Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Brautmode 2012 - ein Interview mit Claudia Haupt

Brautmode ist so vielfältig wie wir selbst. Gibt es auch bei dem "Traum in Weiß" Trends und sogenannte MustHaves?

Brautmoden Haupt Portrait Claudia Haupt

So wie bei der täglichen Mode gibt es auch bei der Brautmode Trends. Natürlich werden Trends von den Herstellern mehr oder weniger vorgegeben. Aber auch Einflüsse aus Filmen und aus dem Fernsehen prägen die Geschmäcker. Nehmen wir einmal das Beispiel aus dem vierten Teil der "Twilight" Filme. Das Brautkleid der Hauptdarstellerin war für viele Menschen das perfekte Traumkleid.
Oder das wunderschöne Kleid von "Her Royal Highness The Duchess of Cambridge" (Kate Middelton) war für viele Bräute eine Inspiration.
Jeder hat seinen eigenen Geschmack, aber Einflüsse der Brautmodenhersteller und unserer Umwelt prägen die Trends.

 

 

Und welche Trends erwarten uns für 2012?

 

Spitze, weicher Tüll und eine gerade A-Linie zeichnet den Trend dieses Jahr aus. Auch Taillengürtel als farbliche Akzente sowie lange Schleier gehören zu den Must haves. Viele Hersteller bestimmen den romantischen Look. Der geraffte Ausschnitt und weite Tüll- und Spitzenröcke unterstreichen den romantischen Look. Auch die Arme werden dieses Jahr gerne mit Boleros aus einer Mischung aus Spitze und Organza zauberhaft bedeckt und sorgen für einen verführerischen Blickfang. Fließende Stoffe gehören eindeutig 2012.

 

 

Ist das perfekte Brautkleid denn eine Frage des Geldbeutels?

 

Brautkleid Borneo Firma Grand HotelGrundsätzlich würde ich sagen, dass die preis intensiveren Kleider qualitativ hochwertiger sind. Aber es gibt auch Ausnahmen. Zum Beispiel gefällt mir die Brautmodelinie von Grand Hotel sehr gut. Super Qualität zu einem angenehmen Preis. Grand Hotel hat es geschafft Qualität, die Stoffe, die Verarbeitung und den Preis in einem sehr guten Gleichgewicht zu bringen. Auch hier können sich die Damen wie Prinzessinnen fühlen, ohne mehrere tausend Euro auszugeben. Auch andere Hersteller wie Eddy K, Tres Chic, Sincerity oder St. Patrick gehören zu meinen Favoriten.

 

 

Was ist Ihnen wichtig, bei der Auswahl Ihrer Kleider?

 

Vor allem ist mir wichtig, dass die zukünftigen Bräute IHR Kleid finden. Deshalb ist das A und O die perfekte Beratung. Dazu gehört, dass wir uns Zeit für jeden Kunden nehmen und ihn ehrlich und kompetent beraten. Für jeden Geschmack, für jede Figur, für jeden Geldbeutel und für jeden Trend haben wir etwas in den Geschäften.

 

Sie möchten sich weiter zum Thema informieren & Brautmode vorab online ansehen? Besuchen Sie die weddix-Brautkleidergalerie und finden Sie Geschäfte für Brautmode oder Experten vor Ort wie Brautmoden Haupt im Hochzeits-Branchenbuch...

 zur Übersicht  vorheriger Artikel  nächster Artikel 

Brautkleid gesucht!

 

brautmodengeschaefte

 

Brautmodengeschäfte in Ihrer Nähe finden Sie im weddix-Branchenbuch

Eheringe für Ihre Hochzeit gesucht?

 

Geschäfte für Trauringe/Eheringe - Brautpaar beim Juwelier

 

Adressen von Schmuckgeschäften für Trauringe im weddix-Branchenbuch finden.

Brautschuhe