Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Heiraten vor Ort - Trauminsel BarbadosHeiraten auf Barbados


Barbados ist ein traditionelles Ziel für Hochzeitsreisen. Doch aAuch die Hochzeit selbst kann auf Barbados stattfinden. Da Heiraten auf Barbados ohne Aufgebot möglich ist, kann die offizielle Trauung bereits am Tag der Ankunft vorgenommen werden (staatliche Heiratserlaubnis genügt).

 

Diverse Hotels bieten verführerische Übernachtungspakete für Hochzeitsreisende an.
Es gibt zahlreiche Trauungsmöglichkeiten. So können sich Besucher beispielsweise in einem der herrlichen Resorts, an Bord einer Yacht, am Strand oder mit einmaligem Ausblick über das Meer das Ja-Wort geben. Auch historische Herrenhäuser stehen für Paare bereit. Selbst im Freien kann die Trauung stattfinden, etwa in einer faszinierenden Grotte am Meer (Animal Flower Cave)oder inmitten unterirdischer Wasserfälle und bizarrer Felsenformationen (Harrison's Cave).

 

Vorbereitungen

Mit dem Antrag auf eine staatliche Heiratserlaubnis ist eine Einverständniserklärung des Geistlichen oder des Standesbeamten vorzulegen, der die Trauung vollziehen soll. Diese Erklärung ist im Voraus zu beantragen.

 

Rechtliche Erfordernisse

Touristen müssen die Genehmigung zur bürgerlichen Trauung beim Ministry of Home Affairs vor Ort beantragen (gültige Ausweispapiere erforderlich).

Erforderliche Dokumente für beide Partner:

  • Gültiger Reisepass (ersatzweise Original bzw. beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde)
  • Rückflugticket
  • Bei Verwitweten: die Heiratsurkunde und die Sterbeurkunde
  • Bei Geschiedenen: das Original des endgültigen Scheidungsurteils oder der endgültige Urteilsspruch, jedoch nicht das vorläufige Scheidungsurteil
  • Alle Dokumente müssen ins Englische übersetzt und notariell beglaubigt sein.

Bei römisch-katholischer Trauung ist zudem erforderlich (zuständig ist das Pfarramt des Wohnsitzes):

  • Das ausgefüllte und vom Gemeindepfarrer sowie den Brautleuten unterschriebene Brautexamensprotokoll einschließlich der erforderlichen Erklärungen. Dazu gehören:
  • Die Taufurkunden, aus denen ersichtlich wird, dass keine frühere Eheschließung vorliegt.
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem Eheseminar.
  • Falls einer der beiden Partner einer anderen Konfession angehört: die Heiratserlaubnis bzw. ein Dispens, ausgestellt vom katholischen bischöflichen Ordinariat.
  • Bei einer früheren Eheschließung Kopien der Annullierungserklärung bzw. Totenschein des früheren Ehegatten.

Die Unterlagen für die römisch-katholische Trauung sind vor der Trauung vom bischöflichen Ordinariat des Brautpaares an den Bischof von Bridgetown zu senden.

 

Heiratsurkunde

Eine Kopie der Heiratsurkunde ist vom "Registration Department" (Standesamt) gegen Gebühr erhältlich.

 

Der Ablauf

Vor der Antragstellung auf Ehegenehmigung sollten Sie die notwendigen Vereinbarungen mit einem Standesbeamten oder einem für Eheschließungen autorisierten Pastor oder Pfarrer treffen. Dieser stellt Ihnen einen Brief aus, dass er die Eheschließung durchführen wird. Dieses Schreiben, zusammen mit dem Antrag auf Ehegenehmigung, muss persönlich von beiden Brautleuten beim Ministry of Home Affairs eingereicht werden. Nach Erteilen der Ehegenehmigung, die noch am gleichen Tag des Antrages ausgestellt wird und von dem Brautpaar gemeinsam abgeholt werden muss, sowie nach Entrichtung der anfallenden Gebühren, kann das Paar sofort getraut werden.
Es besteht ein Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Barbados, dass die Eheschließung auch in Deutschland sofort rechtsgültig ist.

Traumlocation für die Hochzeit: Heiraten auf Barbados...


Viele weitere Informationen zum Thema 'Hochzeit und Flitterwochen auf Barbados' gibt es auf der speziellen englischssprachigen Webseite des Tourismusamtes von Barbados:

 

www.idobarbados.com

 

Weitere deutschsprachige Infos zu Barbados: www.barbados-karibik.de.

 

 

Wichtige Adressen

 

Office of Home Affairs

Hauptpost in Bridgetown, Cheapside,

Öffnungszeiten: 8.30h - 16:00h

Tel. 001246-228-8950

 

 

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
7-9 Marli Street, P.O. Box 828
Port-of-Spain, Trinidad, W.I.
Tel.: 001868-628-1630 bis 1632
Fax.: 001868-628-5278

 

 

Home Reise Amerika Barbados Heiraten auf Barbados