Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Heiraten vor Ort - BrautpaarHochzeit in Kroatien - Formalitäten

 

Heiraten in Kroatien ist prinzipiell unkompliziert. Nach der Ankunft muss sich das Paar polizeilich melden, dies übernimmt in der Regel aber das Hotel. Den Termin beim Standesamt kann man frühestens 45 Tage, jedoch spätestens 30 Tage vor Eheschließung vereinbaren.

 

Folgende Unterlagen müssen dem Standesamt vorgelegt werden:

 

- Internationale Geburtsurkunde (nicht älter als drei Monate!)

- Ehefähigkeitszeugnis, mit Apostille und kroatischer Übersetzung

- gültiger Reisepaß

 

Für die Trauung müssen zwei Zeugen zugegen sein. Sollten Sie der kroatischen Sprache nicht ausreichend mächtig sein, benötigen Sie einen Gerichtsdolmetscher. Die in Kroatien ausgestellten internationalen Heiratsurkunden bedürfen keiner Legalisation, jedoch ist die Anbringung einer Apostille erforderlich.

Home Reise Europa Kroatien Heiraten in Kroatien