Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

OesterreichLandesinfo Österreich

 

Land der Berge, Land am Strome, Land der Äcker, Land der Dome - so heißt es in der Bundeshymne. Und so ließe sich über Österreich wohl eine ganze Oper schreiben: über Gipfel und Gastlichkeit, Heurigen und Habsburg, Freud und Fiaker, Wien und Walzer.


Rund 84.000 Quadratkilometer und acht Millionen Einwohner sind von der einstigen Weltmacht noch geblieben. Doch selbst dieses Österreich birst noch vor kultureller und landschaftlicher Vielfalt. Von den höchsten Gipfeln der Südlichen Kalkalpen, über das Urstromtal der Donau, durch das urtümliche Mühlenviertel bis hin zum Wiener Becken und Neusiedler See: Hier schlägt das Herz Europas, in dem so manche Kultur und Geschichte ihre Spuren hinterlassen hat.


Wer hat sich noch nicht in die Donaumonarchie geträumt, noch nicht den Kaiserwalzer getanzt, Kafkas Verwandlung gelesen, sich freudianischen Analysen ausgesetzt oder von der Belagerung Wiens durch die Türken gehört? Wer träumt nicht davon, sich einmal die Abfahrten am Arlberg hinunter zu stürzen, eine Linzer Torte am Originalschauplatz zu genießen, in einem Wiener Kaffeehaus zu philosophieren, um danach im Fiaker von einem grantelnden Kutscher ins Hotel gefahren zu werden? Österreichs Eigenarten sind Ausdruck charmanter Eigenbrötlerei gepaart mit der Weltoffenheit eines jahrhundertealten Schmelztiegel Europas. Und seit dem Fall des Eisernen Vorhangs und dem Beitritt zur EU ist Österreich wieder an seinem angestammten Platz: als kulturelles Scharnier zwischen Ost, West, Süd und Nord. Mittendrin.