Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-18 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!
[Register] Jetzt registrieren   [Search] Suche im Forum   [Recent Topics] Neueste Themen  [Hottest Topics] Hottest Topics  

Fürbitten

 XML
Forum-Index » Hochzeitsorganisation
Autor Beitrag
tommygirl
Diamant-User


Beigetreten: 21/01/2008 21:10:35
Beiträge: 138
Offline

Liebe Mitbräute,

ich sitze nun schon ewig und brüte über unseren Fürbitten. Die 0815-Texte finde ich irgendwie nicht so schön, aber für eigene Fürbitten bin ich zu unkreativ
Wie macht ihr denn das? Hab auch im Forum schon gesucht, aber da kommt nix. Kann das sein?

Lg, tommygirl

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2832796
tido2908
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 02/11/2008 18:54:42
Beiträge: 984
Offline

Ich habe mir im Netz ein paar rausgesucht, eventuell werde ich sie noch in eigene Worte fassen. Weil zum teil klingen sie wie du sagst 08/15, aber im Grunde geht es ja darum zu bitten, das die Ehe glücklich wird und dann kommen eben Themen dazu, die Euch in Eurem wichtig sind. Verwandte die Verstorben sind und deswegen die HZ nicht erleben, Situationen wo ihr selbst sagt da bitten wir um Besserung zb schwere Krankheit etc, schreib doch einfach mal auf, was dir wichtig ist und versuche das als bitte zu verfassen.

Ansosnten, wenn du dir nicht sicher bist, schick mir das als Pm und ich helfe Dir

This message was edited 1 time. Last update was at 26/01/2009 14:52:29


"Eine Mutter braucht zwanzig Jahre, um aus ihrem Jungen einen Mann zu machen, und eine andere Frau braucht zwanzig Minuten, um aus ihm einen Narren zu machen."

"Wenn du die Bewunderung von zahlreichen Männern gegen die Kritik eines einzelnen eintauschen willst, dann heirate." (Katherine Hepburn)




Standesamtliche Hochzeit: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4314884
Kirchliche Hochzeit: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4326548

Verena_
Diamant-User


Beigetreten: 15/09/2008 17:06:52
Beiträge: 321
Offline

Meine Schwiegermutter in Spe hatte schon angekündigt, dass sie (und andere aus der Familie) die Fürbitten vorlesen wollen. Ich dachte, sie denkt die sich dann auch aus. Also.. guter Hinweis. Sollte ich mir besser auch mal Gedanken drüber machen. Stehen nicht im Gebetbuch vorne welche drin?! Aber das sind dann wahrscheinlich die 08/15..

verliebt seit: 14.09.2003
verlobt seit: 27.07.2008
Standesamt: 29.05.2009
Kirche: 04.07.2009
tommygirl
Diamant-User


Beigetreten: 21/01/2008 21:10:35
Beiträge: 138
Offline

Hm, ja ich hab mir auch Textpassagen aus dem Netz gesucht und umgeschrieben, aber so ganz glücklich bin ich damit noch nicht...
Ich hab mal was von "symbolischen Fürbitten" gehört bzw. gelesen und das fände ich ganz schön. Erst wird das Symbol hochgehalten und nach dem Vorlesen vor den Altar gelegt.
So in der Art: Ich bringe einen Stein als Zeichen für das Fundament, auf dem xy und xx ihre Beziehung bauen und bitte um Rückhalt und Sicherheit in den beiden Familien.
Ich bringe ein Netz und bitte um treue Freunde und Wegbegleiter für xy und xx und für uns alle.
Ich bringe ein rotes Herz und bitte um Liebe und Geborgenheit für die Kinder, die sich xy und xx wünschen und für alle Kinder dieser Erde.
Was meint ihr dazu?

Liebe Grüße

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2832796
Maeusezahn77
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 15/07/2008 21:00:03
Beiträge: 399
Standort: Celle
Offline

Hallo ihr Lieben!

Es gibt Downloads zum dem Thema auf der W*eddingst*le- Seite. Vieleicht hilft Euch das ja weiter?

Lg, Chrissi

http://www.pixum.de/slide/4209842

verlobt seit 10.05.2008
geheiratet wird am 07.08.2009
1. ÜZ 11.07.2008 - 09.08.2008
2. ÜZ 10.08.2008 -

ÜZ vorerst ausgesetzt, da meine Eierstöcke zur Zeit beide nicht arbeiten.
tido2908
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 02/11/2008 18:54:42
Beiträge: 984
Offline

tommygirl,

das klingt doch klasse, behalt das im Auge und versuch das auzubauen, wenn das dann von Verwandten oder Freunden gemacht wird, wird die kirchliche gleich richtig lebendig

"Eine Mutter braucht zwanzig Jahre, um aus ihrem Jungen einen Mann zu machen, und eine andere Frau braucht zwanzig Minuten, um aus ihm einen Narren zu machen."

"Wenn du die Bewunderung von zahlreichen Männern gegen die Kritik eines einzelnen eintauschen willst, dann heirate." (Katherine Hepburn)




Standesamtliche Hochzeit: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4314884
Kirchliche Hochzeit: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4326548

mandarine
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 14/11/2008 15:00:22
Beiträge: 484
Standort: nationalpark neusiedler see
Offline

Hallo wollt dir auch gerade den Tipp geben mit der wedd*ngstyle.de Seite, aber das mit den Symbolen find ich ja richtig toll...
und gar nicht mal so schwierig das umzusetzen.
Den Anfang hast du ja schon mal mit dem Stein und so..
Eine Kerze für das Licht in schwierigen Zeiten...
ein Band das die Brautleute mit ihren Freunden und Verwandten stets verbindet
eine Blume, Pflanze oder ein Bäumchen für die wachsende Liebe: Uns selbst anzunehmen wie wir sind, das ist die Wurzel der Liebe. Von Anderen angenommen zu werden, so wie wir sind das ist die Blüte der Liebe...
Ach da fällt mir ja spontan gleich noch viel mehr ein

Hochzeitsvorbereitungen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4174311





bienemaja74
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 14/04/2008 01:28:58
Beiträge: 911
Standort: Freiburg
Offline

Hallo!

Unsere Fürbitte hat unser Pfarrer für uns erstellt. Meine Trauzeugin hatte auch noch eine Wunschfürbitte und diese wurde dann auch noch aufgenommen!!!

mhhhh komisch warum ist das bei uns nur so gewesen????

Er hat die Fürbitten anhand unseres Traugespäches erstellt!!

lg

Flitterwoche Gran Canaria etc.
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3541916

Hochzeitsbilder (incl. Fotografenbilder) 20.09.2008
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3521885

Bräutetreff Freiburg 14.11.2008
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3756912








*
Diamant-User


Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

ich hab meine auf der hp von der weddingstyle gefunden. Wir haben sie nur mit einem einheitlichen Anfang umgeschrieben aber wir fanden sie so schon schön.
tommygirl
Diamant-User


Beigetreten: 21/01/2008 21:10:35
Beiträge: 138
Offline

Danke für euere Beiträge ; mittlerweile ist es fast halb zehn und ich hab schon quadratische Augen vom googeln und computern - aber ich hab meine Fürbitten zusammen

Liebe Grüße

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2832796
Booksmaid
Diamant-User


Beigetreten: 25/08/2008 15:02:51
Beiträge: 423
Standort: Freiburg
Offline

@tommygirl: Magst Du Sie uns / mir mal vorstellen?
Ich bin auch gerade auf der Suche, bisher aber noch nicht so erfolgreich..



Formgefuehl
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 03/07/2008 08:59:21
Beiträge: 835
Offline

Hallo ihr Lieben,

ich hatte mich auch schonmal nach Texten, Lesungen und Fürbitten für die kirchliche Trauung umgesehen und dann einen Anschiss von meinen Schwestern bekommen Sie wollen sich nämlich drum kümmern und sind schon leicht genervt, dass sie mich gar nicht mehr überraschen können Sie haben ja schon Recht, ist ja auch schön, wenn man in der Trauung Dinge hört, die man nicht selbst durchgestylt hat sondern was sich die Familie und Freunde für uns erbitten/ wünschen.

Ich hab das jetzt ganz aus der Hand gegeben und vertraue meiner Familie, dass das sicher ganz toll wird.

LG Janine

HeikeS.
Diamant-User


Beigetreten: 29/05/2008 12:44:45
Beiträge: 1209
Standort: Troisdorf
Offline

Wir werden Familienangehörigen diese Aufgabe übergeben. Ich finde dies schöner, als selber zu schreiben.

Wir werden ungefähr 6 Fürbitten haben. Themen für diese Bitten sind z.B. Hochzeitspaar, Eltern und Familie, Weltfrieden, etc.

Wir möchten keine 0.8.15. Fürbitten haben, deswegen werden diese auch von den "Beauftragten" selber geschrieben.

verliebt seit dem 23.03.2005





JGA
http://www.pixum.de/viewalbum//id/4242321

Standesamt
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4261609

HOCHZEIT

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4408361
 
Forum-Index » Hochzeitsorganisation
Ähnliche Beiträge
Fürbitten
Frage zu Fürbitten
Fürbitten
Fürbitten
Fürbitten brautpaarbezogen oder allgemein gehalten?
Gehe zu:   

Home Community Hochzeitsforum