Guest user
Schwebehilfe "Ultra High Float" - Nachfüllflasche

SCHWEBEHILFE "ULTRA HIGH FLOAT" - NACHFÜLLFLASCHE

Flüssiger Kunsstoff für Latexballons

sofort lieferbar

38,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PRODUKTINFO (Art.Nr. 108475):

Diese Nachfüllflasche mit "Ultra High Float" kann direkt mit dem Dispenser verwendet werden. Ultra-High-Float ist flüssiger, ungiftiger Kunststoff, der in das Innere von Luftballons gesprüht wird. Dadurch erhöht sich die Schwebezeit signifikant, da das Ballongas nun nicht mehr so schnell aus dem Balloninneren entweichen kann und die Gasdurchlässigkeit verringert wird.

 

Für den perfekten Ballonstart zur Hochzeit

Vor allem bei romantischen Ballonstarts zur Hochzeit ist ein maximaler Schwebeerfolg von Vorteil, denn Sie wollen sich diesen großartigen Moment sicher noch lange ins Gedächtnis rufen. Mit "Ultra High Float" können Sie die Luftballons für den Ballonstart auch schon am Tag vorher aufpumpen, ohne mögliches Entweichen des Heliums.

 

Anwendung von Ultra High Float

"Ultra High Float" wird mittels einer Dosierpumpe in das Balloninnere eingespeist. Hierbei unbedingt auch 1-2 cm des Ballonhalses einbeziehen. Der flüssige Kunststoff, der sich im Balloninneren befindet ist nicht elastisch - das bedeutet, der Ballon muss nun umgehend mit Ballongas gefüllt werden und hat nun eine Trockenzeit von 4-6 Stunden. Nachdem der flüssige Kunststoff komplett ausgehärtet ist, erlangt der befüllte Ballon maximale Schwebleistung.

  • Inhalt: 710 ml, reicht für ca. 100 Ballons mit dem Durchmesser von ca. 28 cm
  • Ohne Dosierpumpe
  • Nur für Latexballons geeignet

weddix-Tipp: Verteilen Sie das flüssige Ultra High Float möglichst großzügig, um eine optimale Leistung zu erzielen.

Weitere Informationen zum Produkt:Schwebehilfe "Ultra High Float" - Nachfüllflasche

Alle Infos zum Ballonstart zur Hochzeit finden Sie hier - denn das Aufsteigen lassen von Ballons muss ab einer gewissen Anzahl genehmigt werden:

In Deutschland muss dies ab 500 Stück mindestens 14 Tage vorher unter www.dfs.de, in Österreich ab 50 Stück mindestens 14 Tage vorher unter www.wien.gv.at und in der Schweiz ab 300 Stück mindestens 10 Arbeitstage vorher unter www.bazl.admin.ch beantragt werden.

^ zurück nach oben