Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Perlenkauf

PerlenWorauf Sie beim Perlenkauf achten müssen:

 

Perlen gibt es heutzutage hauptsächlich als Zuchtperlen. Die bekanntesten Sorten sind Süßwasserperlen, weiße und schwarze Südseeperlen, Akoya-Perlen und die halbrunden Mabeperlen.


Perlen gibt es heute in vielen Preisklassen und in den verschiedensten Farben, so dass für jeden Geldbeutel und Geschmack etwas im Angebot ist.


Doch damit Sie wirklich lange Freude an Ihrem Geschmeide haben, sollten Sie beim Kauf bestimmte Auswahlkriterien beachten.


Fachleute messen die Qualität von Natur- oder Zuchtperlen anhand von fünf Merkmalen:


Der Glanz

- auch Lüster genannt - ist der wichtigste Faktor. Eine wertvolle Perle schimmert mit einem hellen und kräftigen Glanz. In besonders wertvollen Exemplaren kann man sogar sein Spiegelbild erkennen.


Die Größe

Hier, genauso wie auch bei Edelsteinen gilt: Je größer die Perle, desto seltener und auch wertvoller ist sie. Die Akoya-Perle, die am weitesten verbreitete Zuchtperle misst im Durchschnitt ca. drei bis zehn Millimeter. Die größeren Südseeperlen bringen es auf immerhin zehn bis zwanzig Millimeter Durchmesser.

 

Die Form

ist bei jeder Perle einzigartig. Auch hier sind die seltensten Stücke die teuersten. Nur die allerwenigsten Stücke sind perfekt und gleichmäßig rund. Häufiger sind dagegen ovale, barocke oder tropfenförmige Perlen.

 

Die Oberfläche

Da nur jede millionste Auster eine Perle mit ebenmäßiger Oberfläche hervorbringt, sind die gleichmäßigsten Perlen dementsprechend auch die teuersten. Je größer die Perlen sind, desto seltener ist eine einwandfreie Perlmuttschicht.

 

Die Farbe

ist letztlich Geschmackssache. Besonders begehrt sind aber auch hier die Perlen mit der klarsten Farbe. Am meisten bezahlt man für strahlend helle, silberweiße Perlen. Aber auch für ebenmäßig schwarz schillernde Perlen werden hohe Summen geboten

 

 

 

Weitere Informationen über Perlen finden Sie hier ...

Autor:


 zur Übersicht  vorheriger Eintrag  nächster Eintrag 
Perlen schmücken die Braut
Perlen faszinieren durch ihre klassische, feminine Ausstrahlung ...
Was Sie über Diamanten wissen sollten ...
Die 4 Cs helfen Ihnen bei der Suche nach dem perfekten Diamantschmuckstück ...
Maximale Brillanz
Brillanz des Diamanten als entscheidendes Kriterium für die Ausstrahlung des ganzen Schmuckstückes ...
Pflege von Diamanten
Ein Diamant benötigt Pflege, damit seine Brillanz und sein Feuer erhalten bleiben ...
Wieviel für Diamantschmuck ausgeben ?
Vergleichen Sie Designs und Qualität, um dann das beste Stück für den Anlass zu finden ...
Magie der Edelsteine
Nicht nur Diamanten, auch andere Edelsteine können einem Ring das gewisse Etwas geben ...
Simply the Best: Platin
Sieben Gründe für Trauringe aus Platin ...
Auf dem Standesamt - Welcher Schmuck ist passend?
Tipps zur Mode-Knigge auf dem Standesamt. Welche Eheringe, welcher Brautschmuck und welche Kleidung ist angemessen?