Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Der "Romantischste Heiratsantrag" - Vor Publikum

Der eigene Heiratsantrag ist immer etwas ganz besonderes und gehört wohl zu einem der emotionalsten Momente im Leben. Wir haben um die romantischsten und kreativsten Anträge gebeten und waren begeistert, wieviele Möglichkeiten es gibt. Lassen Sie sich inspirieren ...

 

 

 

Heiratsantrag auf der Konzertbühne

 

   Heiratsantrag Njoy StarshowPierre und ich haben uns zum ersten mal bei der N-Joy Star Show in Hannover im Jahr 2014 gesehen. Ich war mit meiner besten Freundin unterwegs und er mit seinen Freunden. Es war wie man es sich als Frau immer erträumt, im Getümmel sah ich ihn und er mich. Es war Liebe auf den ersten Blick. Dieses Jahr waren wir gemeinsam bei der N-Joy Star Show und ich hab mir nichts dabei gedacht... Aber alles fing bereits am Anreise Tag an, Pierre erzählte mir er hätte bei N-joy eine Backstage- Tour für die Star-Show gewonnen und wir müssten hierfür unsere "Reise" mit kleinen Videos dokumentieren. Als wir dann endlich in Hannover angekommen waren bekam Pierre einen Anruf, er müsste schon mal zum besprechen und verkabeln zum Veranstaltungsort... Ich habe mir dabei aber nichts gedacht :) Später als er wieder da war sind wir dann auch zum Konzert und ich hab mich so auf den Abend mit ihm gefreut. Die Backstage- Tour fing an und alle waren total nett zu uns :) Wir waren gerade Live auf Sendung in einem Schalldichten Sendewagen, als es hieß wir dürfen auf die Bühne um ein Foto zu machen... Als wir dort oben standen geschah es Kuhlage (einer der N-Joy Moderatoren) sagte zu Pierre" ich glaube hier will jemand etwas wichtiges los werden...!" und dann hat er mich gefragt vor 25.000 Leuten. Es war unglaublich schön...!
    

 

 

Romantik Pur! Das Glück der Erde ...


... liegt auf dem Rücken der Pferde! Bei diesem spektakulären Antrag reitet Tobias bei einer Pferdegala verkleidet in die Arena ...
Für diesen Antrag "hoch zu Ross" musste Tobias einige Hebel in
Bewegung setzen: Da er und Maline Pferde lieben, sollte der Antrag etwas mit Pferden zu tun haben - und warum dann nicht gleich die Frageder Fragen im ganz großen Rahmen bei einer Pferdegala stellen?

 


So reitet Tobias auf einem großen Friesen, verkleidet als Blues Brother, in die Arena und macht im Scheinwerferlicht der völlig überraschten Maline einen spektakulären Heiratsantrag ...

 


Brautstraußfang mit Folgen


Die Junggesellin, die den Brautstrauß fängt, wird als Nächste heiraten. Doch in diesem Fall kam der Antrag schneller als erwartet ...

Auf der Hochzeit von Freunden flog das Schicksal Larissa buchstäblich in die Hände:
Sie fing den Brautstrauß und Ihr Freund Giuseppe nutzte die Gelegenheit für einen spontanen und sehr
emotionalen Heiratsantrag.

 

 

Die Magie der 8

 

Im Leben von Marco und Stephanie spielt die Zahl 8 eine ganz besondere Rolle. Geburtstage, Telefonnummern, Tag des Kennenlernens... immer wieder taucht die Zahl 8 auf, die ja auch für die Unendlichkeit steht.


Dass die Hochzeit am 08.08.08 stattfinden sollte, war deshalb für beide eigentlich immer klar.

 

Doch Marco musste ihr ja zuerst einen Antrag machen... Der 08.12.07, genau 8 Monate vorher, bot sich natürlich an.

 


Auf der Weihnachtfeier seines Fußballvereins ergriff Marco die Gelegenheit und fragte Stephanie vor über 100 Menschen, ob sie ihn am 08.08.08 heiraten wolle.

Die Teamkollegen besiegelten die Verlobung mit einem 8-fachen Mannschaftsgruß.

 


Vollendete Tatsachen auf dem "Oktoberfest"


Sven und Kirsten feiern jedes Jahr ihr eigenes "Oktoberfest". In diesem Jahr bereitete Sven jedoch eine tolle Überraschung vor.


Sven träumte von einer Hochzeit im Standesamt auf der Burg Greifenstein in Hessen und als Hochzeitsdatum wünschte er sich den 08.08.08.

 

Heimlich fuhr er mit den zukünftigen Trauzeugen zur Burg, machte Fotos und plante die Hochzeit. Die Fotos verewigte er in einem speziellen Fotobuch.


Beim "Oktoberfest" war es dann so weit: Vor allen Gästen machte er Kirsten einen Heiratsantrag und überreichte ihr das Buch:


"Jetzt sind wir schon 14 Jahren zusammen und daher möchte ich Dich hier und heute fragen, ob du am 08.08.08 im Standesamt der Burg Greifenstein meine Frau werden möchtest?" Gerührt nahm sie den Antrag unter Tränen an.

 


Ein starkes Team


Anja spielt Handball und nach ihrem letzten Spiel sah sie sich das Spiel der Männer-Mannschaft von der Tribüne aus an.


Zu Beginn der zweiten Halbzeit ging plötzlich das Licht aus und ihr Lieblingslied wurde gespielt. Anjas Teamkolleginnen kamen mit Herzluftballons in die Halle gelaufen und ihr Freund Marco stellte sich mit einem Rosenstrauß und einem Mikrofon in den Mittelkreis.


Die Scheinwerfer richteten sich auf Anja, als er ihr vor 150 Zuschauern einen Heiratsantrag machte. Durch die tobenden Zuschauer rannte Anja in Marcos Arme...

 

 

Heiratsantrag vor Publikum

Autokinowerbung - mal anders!

 

Wie schon öfter besuchten Marie & Markus eine Kinovorstellung im Autokino Aschheim.

Als der Vorspann begann, verschwand Markus kurz aus dem Auto und es erschien ein riesiges Urlaubsfoto von Marie auf der Leinwand!

 

Plötzlich lief alles wirklich wie im Film ab ... Markus begann über ein Mikro „Weilst a Herz hast, wie a Bergwerk" zu singen und weitere gemeinsame Fotos erschienen. Begleitend von einem Hupkonzert der Autos stellte Markus DIE Frage.

 

Zitternd nahm Marie den Antrag an und kurz darauf stießen die beiden mit Sekt an und begrüßten eine Reihe von gemeinsamen Freunden, die sich ‚zufällig' im gleichen Autokino aufhielten.

 

 

Heiratsantrag vor über 600 Augenpaaren

 

Eigentlich wollte Janika ihrem Carsten nur als emotionale Stütze bei seiner Präsentation während einer großen Agrartechnik-Show in Sachsen-Anhalt sein.

Doch sie wurde selbst bald Mittelpunkt der Show - denn nach dem ‚regulären' Auftritt von Carsten kam er kurz darauf mit einem Geländewagen wieder in die Mitte der Zeltbühne.

 

Carsten führte Janika mit einem riesigen Rosenstrauß ‚bewaffnet' aus dem Publikum heraus und machte ihr vor über 600 Augenpaaren einen Antrag. Statt Kutsche gab es einen Traktor, der die beiden samt Sofa aus dem Zelt fuhr.

 

Dort gratulierten als besondere Überraschung noch viele Familienmitglieder und Freunde, die bei diesem Antrag mit dabei sein konnten. Ein Chauffeur brachte die beiden im Anschluss nach Leipzig in ihre Hochzeits-Suite eines Luxushotels.

 

Tanz auf der Kölner Domplatte

 

Eigentlich dachte Astrid, dass Sie ihren Freund zu einem Treffen seiner Sprachtherapiegruppebegleitet. Doch auf der Kölner Domplatte erwartete sie eine Showeinlage der besonderen Art:

 

Zusammen mit Astrids Freundinnen hatte ihr Freund eine Tanz-Performance einstudiert, die schließlich mit einem Kniefall vor 200-300 Augenzeugen endete. So erfuhr Astrid, dass die wöchentlichen Treffen der Sprachthereapiegruppe nichts anderes, als heimliche Treffen waren, um den perfekten Heiratsantrag einzustudieren.

 

Volksfestumzug mit Hochzeitsmarsch

 

Der alljährliche Volksfestumzug in der Lübecker Innenstadt endete für Markus' Freundin mit einer Überraschung.

 

Vor über 150 Leuten machte er seiner Freundin, die an diesem Tag mit Ihrem Karnevalsverein unterwegs war, mit einemselbstgeschriebenen Gedicht einen Heiratsantrag, den sie mit einem deutlichen „JA" ins Mikrofon beantwortete...

 

Lichtersommer der Liebe

 

Im gemeinsamen Urlaub an der Ostsee, wo 2002 alles für Dorothée und Marcus begann,überraschte Marcus seine Angebetete mit einem öffentlichen Heiratsantrag.

 

Beim sogenannten Lichtersommerfest stieg Marcus vor allen anwesenden Besuchern des Festes auf die Bühne und hielt um die Hand seiner Dorothée an....

 

 

Liebes-Hockey

 

Bei einem gemeinsamen Besuch im Eishockeystadion in Hamburg, staune Renes Freundin nicht schlecht, als ein Reporter nach einem Spielerinterview plötzlich das Mikro an Rene weitergab.Vor laufender Kamera macht er seiner Freundin in der Spielpause einen romantischen Heiratsantrag....

Heiratsantrag im Theater vor Publikum

 

 

"Der Heiratsantrag und der Bär"


Einen Heiratsantrag vor Publikum? Nein, Danke! - so dachte Nina zumindest. Doch ihr Freund wagte das Unerwartete und organisierte während seines Auslandseinsatzes in Afghanistan seinen Heiratsantrag. Er hielt nach einem Theaterstück in Ninas Heimatstadt vor 700 Leuten um ihre Hand an - und sie sagte Ja.

 

 

Lieblingslied mit Liebeserklärung und Antrag

 

Lieblingslied mit Antrag

Mirco gab mit seiner Band ein Konzert und seine Freundin befand sich in der Menge. Als Mona Ihren Lieblingssong "Rolling in the Deep" von Adele hörte, freute sie sich sehr...Danach wurde es still und Ihr Zukünftiger kam zu Ihr von der Bühne runter und machte Ihr in der Menge einen Antrag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Antrag im Feuerwehr-Blaulicht

 

Antrag mit Blaulicht

An einem warmen Sommertag verabredete sich Alina mit einer Freundin und sie aßen ein Eis, als plötzlich die Feuerwehr mit Blauelicht anrauscht und direkt vor ihnen Halt machte. Mit einleitender Musik und einem Video stieg der Zukünftige von Alina aus dem Wagen und ging auf Sie zu. Er machte ihr vor Freunden und Familie einen romantischen Antrag. Sogar die Verlobungsparty direkt danach -mit einerTrommelgruppe und einer Bauchtänzerin - war schon perfekt organisiert.

 

 

 

Ein wahrhaft "filmreifer" Antrag

 

Ein ganz normaler Tag, an dem man ins Kino geht...Jedoch kam nach der Werbung nicht der Hauptfilm, sondern ein selbstgedrehter Kurzfilm von Christian, Esther's Freund. Christian war als alter Mann "verkleidet" und hielt um Esthers Hand im Kino an. Danach folgte Sekt für das gesamte Kinopublikum und alle stoßten auf das junge Glück an.

 

 

 

(M)Ein Traum wurde wahr - in der Schokoladenfabrik!

 

Heiratsantrag in der SchokoladenfabrikNach einer Uni-Veranstaltungen während des Auslandssemesters in England ging es für Dagmar und Denis in die Cadbury Schokoladenfabrik. Nach jeder Menge kostenloser Schokolade und einem Rundgang durch die Produktionshallen der Schokoladenfabrik, gab es eine besondere Überraschung für Dagmar. Dennis schrieb auf eine große Schokoladentafel "Will you marry me?" während im Hintergrund Musik zu laufen begann. Die anderen Anwesenden fingen nach meinem "Ja ich will" begeister das klatschen an und beglückwünschten uns!

 

 

 

 

 

The Stage is yoursThe stage is yours - Nadine und Stefan

 

Stefan plante einen Bühnenauftritt der besonderen Art. Er überraschte seine Nadine nach einer Balettaufführung Ihrer Schüler. Nach einem gelungen Auftritt gehörte die Bühne nur noch den beiden...

 

 

 

 

 

 

Antrag im Kino

 

Wir sind Josephine und Johannes aus Frankfurt am Main. Uns kurz zu beschreiben ist ganz leicht: jung, sympathisch, sozial, kreativ, interessiert und sehr sehr verliebt!

Als junges Mädchen, im Alter von 14 Jahren, erstellte ich eine Lebensliste, auf der bestimmte Wünsche bis zu meinem 24. Lebensjahr erfüllt oder auf dem Weg zur Erfüllung sein sollten. Ich wünschte mir zu studieren, die Welt zu bereisen, mit meinen Freundinnen zu sein und den Vater meiner zukünftigen Kinder gefunden zu haben sowie ihn einmal zu heiraten. Nun waren es nur noch wenige Tage bis zu meinem 24. Geburtstag und ein Wunsch war noch nicht erfüllt - zu heiraten!


Ich freute mich nicht besonders auf meinen Geburtstag, 25 Jahre alt, das hat mir nicht gepasst. Dennoch ließ ich mich von Johannes überzeugen Freunde und Familie für das kommende Wochenende am 10.05.2014 zu uns nach Hause einzuladen und gemeinsam mit ihnen von Samstag auf Sonntag reinzufeiern. Die Woche bis dahin verlief stressig und es gab noch viel zu tun. Aufräumen, einkaufen und irgendwo gute Laune auftreiben. Hinzu kam, dass meine große Schwester mich bat mit ihr gemeinsam ins Kino zu gehen und das am Samstag, dem Tag vor meinem Geburtstag! Ich erklärte ihr wieviel ich noch zu tun hatte und dass ich so überhaupt nicht in der Stimmung war. Sie hielt mir einen Flyer unter die Nase, es handelte sich um einen Dokumentarfilm über Bildung "Alphabet". Seit Monaten lag ich ihr in den Ohren, sie solle sich doch endlich diesen Film anschauen, da mein Neffe in diesem Sommer eingeschult werden sollte.

 

Ausgerechnet jetzt, aber da es mir sehr am Herzen lag, willigte ich ein und verabredete mich mit ihr für Samstagvormittag. Der Film lief ausschließlich in Programmkinos, also machten wir uns auf in das Film-Theater Valentin im Frankfurter Bolongaropalast. Ich war gerne in dieser Gegend, da ich dort in meiner Jugend gewohnt und viele schöne Erinnerungen an diesen Stadtteil hatte. Auch der Bolongaropalast hatte eine besondere Bedeutung für mich. Hier heirateten unsere Eltern standesamtlich. Doch in dem Kino war ich vorher noch nie gewesen. Wir gingen hinein, kauften die Tickets und meine Schwester beschwerte sich noch darüber, dass es kein Popcorn gab. Ich rollte mit den Augen und maschierte in den kleinen Kinosaal. So jetzt entspannen oder vielleicht etwas schlafen, ich kannte den Film nämlich schon. Das Kino war leer, bis auf einen jungen Mann, der vier Reihen vor uns saß. Das war schon seltsam, denn er sah nicht so aus als würde er sich gerne ein Dokumentarfilm über Bildung anschauen. Die Leinwand öffnete sich, die übliche Kinowerbung wurde gespielt und der Film ging los.

 

Doch es war nicht der richtige Vorspann, ich sagte meiner Schwester wir seien im falschen Film und wollte den Saal verlassen. Doch plötzlich hörte ich die Stimme meines Vaters durch die Lautsprecher. Ich dachte ich sei verwirrt und fragte meine Schwester, ob sie diese auch höre. Auf der Leinwand erschienen unsere Eltern, sie und mein Neffe - und dann Johannes. Sie saßen beisammen, Johannes erklärte ihnen wie sehr er mich liebt und im nächsten Moment bat er jeden einzelnen von ihnen mich heiraten zu dürfen. Ihre Augen funkelten auf und meinem Vater kamen die Tränen, sie sagten alle gerührt Ja! Ich saß in meinem Kinositz und mir war schwindelig, meine Tränen rollten meine Wangen entlang und hörten nicht mehr auf, ich wusste nicht wie mir geschah. Vorne im Saal rührte sich etwas. Vier Männer kamen hinein und entblösten die abgedeckten Musikinstrumente, welche unter einem schwarzen Tuch versteckt waren. Es waren meine Cousins, sie sind Musiker und sie spielten heute nur für mich im Kino. Auf der Leinwand waren lauter Fotos aus Johannes und meiner Beziehung zu sehen, kurze Videos, Erinnerungen. Sie spielten das Lied von Tim Benzko "Sag einfach Ja", und nach und nach kamen meine Familienmitglieder rein. Meine Cousinen mit den Kindern, meine Tante, meine Oma, meine Eltern uns sangem mit. Mein Neffe überreichte mir eine rote Rose, die erste. Meine Mutter dann eine zweite. Unsere Freunde kamen rein und der Raum füllte sich ungemein, die vielen Menschen, ihre Stimmen nur für mich, ich bekam Gänsehaut und die Tränen hörten immernoch nicht auf. Dann öffnetet sich wieder die Tür, diesmal von oben und Johannes Familie aus Jena lief ein und sang, für mich.

 


In unserem ersten Beziehungsjahr erzählte ich Johannes von der Philosophie der Rosen. Eine Rose bedeutet, ich mag dich, zwei Rosen, ich hab dich lieb und die dritte eben, ich liebe dich! Johannes schenkte mir die erste Rose auf einem Jahrmarkt, die zweite Wochen später als Postkarte und die dritte bastelte er mir aus Papier.
Zwei Rosen in meiner Hand, um mich herum all die Menschen, die ich liebe. Doch einer Fehlt, mein zweites Stück Holz!
Zu unserem Einjährigen schrieb ich Johannes einen Liebesbrief und nannte ihn "mein zweites Stück Holz". Für
mich sind wir aus einem Stück Holz geschaffen und passen deswegen perfekt ineinander.

 


Die Tür öffnete sich ein letztes Mal und endlich war er da. Die Stimmen hören auf zu singen, es ist ganz still. Er bahnte sich den Weg durch unsere Liebsten zu mir. In der Hand hält er die dritte rote Rose. Ich stehe auf, laufe zu ihm. Mein Körper zittert und ich kann kaum atmen. Er kniet vor mir nieder, erklärt mich zu seinem zweiten Stück Holz und hält um meine Hand an. Ich sage Ja! und er steckt mir meinen wunderschönen Verlobungsring aus Holz an den Finger. Auch er hat den passenden Ring, denn sie wurden aus einem Stück Holz geschnitzt!
Und alles ein Tag vor meinem 25. Geburtstag.



Da Johannes Leiter eines Jugendclubs ist und gemeinsam mit den Jugendlichen Filmprojekte dreht, gibt es das ganze natürlich auf Video. Der mysteriöse junge Mann zu Beginn im Kinosaal, war einer seiner Jugendlichen, der die Kameras überprüfte.


Hier ist der Link dazu: https://www.youtube.com/watch?v=V94RFJoqwPY&x-yt-cl=84503534&x-yt-ts=1421914688

 



Johannes plante hinzu eine Überraschungsfeier im Anschluss. Diese fand in der Location statt, in der wir am 20.06.2015 unsere Hochzeitsfeier ausrichten werden.

Mit Megaphon auf dem Jenaer Weihnachtsmarkt

 

 Am 28.11.2015 sollte es endlich soweit sein. Der Tag, auf den die meisten Frauen hinfiebern. So auch ich!
Natürlich war ich völlig ahnungslos, als fast die gesamte Familie für ein Wochenende nach Thüringen, in unsere Heimatstadt Jena, aufbrach. Schließlich haben wir den Weihnachtsmarkt auch die Jahre davor schon regelmäßig mit der Familie besucht. Das diesmal auch meine zukünftige Schwiegermutter dabei war wurde mir recht plausibel erklärt. Sie wolle halt sehen wo ich gebürtig her komme, so ihre Aussage. Ohne weiter darüber nachzudenken haben wir dann also unser Tour nach Thüringen geplant. Die knapp 450 km nahmen wir jedes Jahr in Kauf, um ein schönes Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt zu verbringen. So auch Ende November 2015. 

Am zweiten Abend war es dann soweit. Wir trafen uns mit den restlichen Familienmitgliedern, die nach wie vor in Thüringen lebten. Die Familie meines Vaters. Wir sehen uns leider nicht sehr oft, aber dafür war die Wiedersehensfreude umso größer. Wir waren eine recht große Gruppe, für einen normalen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Hätte ich bei 18 Leuten stutzig werden müssen? Die Freude, alle um mich herum zu haben, war aber einfach zu groß und so blieb ich weiterhin ahnungslos. Wir standen in kleinen Grüppchen verteilt auf dem Weihnachtsmarkt und tranken Glühwein. Ich unterhielt mich mit meinen Cousinen, die ich schon ein paar Monate nicht gesehen hatte. Irgendwann fiel mir auf, dass mein Freund nicht zu sehen ist und ich fragte neugierig in die Runde. Mein Vater erwähnte gelassen, dass die beiden auf der Toilette waren und mein Freund jemanden getroffen hatte, der eine "Fendt" Mütze trug. "Typisch Ulf" dachte ich mir. Als leidenschaftlicher Landwirt fällt ihm eine Mütze mit Traktor-Logo natürlich auf. 
Schulterzuckend widmete ich mich wieder meinem Glühwein und dem Gespräch mit meinen Cousinen. Mir fiel gar nicht direkt auf, dass es auf dem gesamten Weihnachtsmarkt verdächtig ruhig wurde, als ich von meinen Cousinen aufmerksam gemacht wurde und nach oben guckte. Da wo gerade noch die Turmbläser standen, die zur Weihnachtsmarktzeit dort eine Stunde lang ein Konzert geben, stand mein Freund. In den Fenstern des Historischen Rathauses. Mit einem Megaphon! OMG Ich habe sofort kapiert, was er da oben macht. Und dann versuchte ich auch schon mit den Tränen zu kämpfen. "Achtung, Achtung!" schallte es aus dem Megaphon. "Ich bitte um Aufmerksamkeit. Sie fragen sich sicher, was will der Bekloppte da oben. Ja das frag ich mich eigentlich auch, aber es ist halt nun mal so". Den ersten Schock versuchte ich mit Nippen an meinem Glühweinglas zu überspielen. Leider ohne Erfolg. Ich versuchte aufmerksam zu zuhören, aber ich war so aufgeregt und versuchte nur die Tränen zu unterdrücken. 
"Sie ist schon vor Jahren mit einem Teil der Familie in meine Heimatstadt gekommen, nach Köln bzw. in die Nähe von Köln und der Rest der Familie ist in Jena geblieben. Und jedes Jahr kommen wir nach hier, auf den Weihnachtsmarkt, um natürlich die Heimatstadt von meiner Freundin wieder zusehen. Und was soll ich sagen, ich stehe jetzt hier oben. Der einzige Grund warum ich hier oben stehe, ich bin total aufgeregt, aber es ist halt einfach so, ich frage dich mein lieber Schatz vor all diesen Leuten in deiner Heimatstadt: Möchtest du meine Frau werden?" Der ganze Weihnachtsmarkt brüllte Jaaaaaaaa und applaudierte. Ich jedoch bekam nur ein kleines Nicken zustande mit dem Kloß im Hals. Er hätte mein Ja wahrscheinlich eh nicht gehört. Die erste Gratulantin war meine Oma, die während des Antrags nicht von meiner Seite gewichen ist. Dann kam auch schon meine zukünftige Schwiegermutter und fiel mir schluchzend um den Hals. Die gesamte Familie freute sich für mich und gratulierte mir zur Verlobung, bis dann auch, nach einer gefühlten Ewigkeit, mein Schatz kam und mir den Ring ansteckte. Er fragte mich ob ich überhaupt Ja gesagt habe. Diesmal war mein Ja kräftig und nicht zu überhören. 

Im Anschluss haben wir im Kreise der Familie noch ausgiebig gefeiert. Es war ein absolut toller Abend, an den ich mich hoffentlich noch lange erinnern werde.

Meine Cousine hat den Antrag mit einer Kamera festgehalten und einen tollen Film daraus gebastelt (auch die Tatsache, dass eine Kamera dabei war, machte mich nicht stutzig, da sie immer mit einer Kamera unterwegs ist).
Seht selbst, aber Achtung: Tränengefahr! https://www.youtube.com/watch?v=fY4zW-z-tJ8   

 


Autor:
 zur Übersicht  vorheriger Artikel  nächster Artikel 
Diese Ratgeberartikel könnten noch für Sie interessant sein:
Unvergessliche Heiratsanträge Unvergessliche Heiratsanträge
Sie suchen noch nach einer Idee für Ihren Heiratsantrag? Dann finden Sie hier Anregungen von den weddix-Experten für den passenden Antrag
Ihr Heiratsantrag - Ideen & Hilfe im weddix-Shop finden Ihr Heiratsantrag - Ideen & Hilfe im weddix-Shop finden
weddix hat für Sie tolle Produkte zusammengestellt, mit denen jeder Heiratsantrag zum Ereignis wird
Was gehört zum idealen Heiratsantrag dazu? Was gehört zum idealen Heiratsantrag dazu?
Lesen Sie hier Ergebnisse der Leser-Umfrage einer Zeitschrift, was zum perfekten Heiratsantrag dazu gehört
Der Heiratsantrag - wer traut sich und wie? Der Heiratsantrag - wer traut sich und wie?
Viele Frauen hoffen darauf...und viele Männer wissen nicht, wie sie es am besten anstellen.
Ideen für den Antrag unterm Weihnachtsbaum Ideen für den Antrag unterm Weihnachtsbaum
Kuscheln Sie sich in den 7. Himmel: Weihnachtszeit ist Antragszeit! Tipps, wie Sie Ihren Schatz stimmungsvoll überraschen können
Der Der "Romantischste Heiratsantrag" - Über den Wolken
Lassen Sie sich von anderen weddix-Nutzern inspirieren und lesen Sie hier über die schönsten Heiratsanträge im freien Fall, im Flugzeug oder im Heißluftballon. Mit diesen außergewöhnlichen Ideen für einen romantischen Heiratsantrag über den Wolken sagt bestimmt jede/r "Ja"
Der Der "Romantischste Heiratsantrag" - Zauberhaft & Originell!
Verzaubern Sie ihre Liebsten! Lesen Sie hier die originellsten Heiratsanträge der vergangenen Jahre. Weddix Nutzer verrieten uns ihre außergewöhnlichen Geschichten
Gutschein für Romantikwochenende verschenken Gutschein für Romantikwochenende verschenken
Sie suchen den richtigen Ort für Ihren Heiratsantrag? Ausgesuchte Hotels in Deutschland und Österreich bieten in Kooperation mit "Kuschel-Liebe" spezielle Arrangements für die "Kuschelliebe-Gutscheine".
Der Der "Romantischste Heiratsantrag" - Im Wasser
Holen Sie sich von anderen weddix-Nutzern Inspiration und lesen Sie hier über die schönsten Heiratsanträge im und auf dem Wasser. Wir haben die romantischsten Geschichten für Sie zusammengetragen
Der Der "Romantischste Heiratsantrag" - Einfach und doch Besonders!
Mit diesen einfachen und doch besonderen Ideen für einen romantischen Heiratsantrag können Sie auf ganzer Linie punkten! Lesen Sie hier von pfiffigen Heiratsanträgen unserer weddix-User
Der Der "Romantischste Heiratsantrag" - Schnitzeljagd ins Glück
Lassen Sie sich von anderen weddix-Usern inspirieren und lesen Sie hier die schönsten Geschichten der Schnitzeljagd ins gemeinsame Eheglück
Der Der "Romantischste Heiratsantrag" - An einem besonderen Ort
Hier finden Sie die schönsten Locations für einen Heiratsantrag. Ob vor der Skyline von New York oder in der Stadt der Liebe, unsere Weddix-Nutzer haben es uns verraten
Der Der "Romantischste Heiratsantrag" - Mit großem Feuerwerk und Lichterschein
Ob mit großem Feuerwerk oder mit tausend Lichtern, diese romantischen Heiratsanträge unserer weddix-User lassen Herzen höher schlagen
Den Verlobungsring kaufen - reine Männersache?! Den Verlobungsring kaufen - reine Männersache?!
Lange bevor es an die Hochzeitsvorbereitungen selbst geht, muss man(n) sich der kniffligen Frage nach dem perfekten Verlobungsring stellen. Hier finden Sie Tipps, damit garantiert nichts schiefgeht!
Home Ratgeber Heiratsantrag Der "Romantischste Heiratsantrag" - Vor Publikum