Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Die Hochzeitstafel - perfekt aufgetischt

 

HochzeitsfeierEin wahrer Augenschmaus soll sie sein, die Hochzeitstafel. Jedes einzelne Gedeck wird mit Sorgfalt arrangiert, denn alles muss bis aufs i-Tüpfelchen stimmen.

 

 

Teller

 

Den zentralen Punkt bildet jeweils ein Platzteller - aus silber- oder goldfarbenem Metall, Porzellan, Keramik oder Glas.

Werden die einzelnen Menü-Gänge serviert, ziert dies Basis für alle kommenden Teller zunächst lediglich eine raffiniert gefaltete Serviette.

 

Bedienen sich die Gäste dagegen selbst, stehen die notwendigen Teller in entsprechender Reihenfolge bereit: auf dem Platzteller der Teller für den Hauptgang, darauf ein kleinerer Teller für die Vorspeise, darauf Suppentasse oder -teller. Ein kleiner Teller fürs Amuse-gueule (Appetithäppchen) zum Entree wird links neben die Gabeln gestellt.

 

 

Besteck

 

Das Besteck für höchstens vier Gänge wird um den Platzteller angeordnet. Als Faustregel gilt: Links liegen alle Gabeln, rechts alle Messer (Schneide zeigt nach links). Der Suppenlöffel kann ebenfalls rechts liegen oder oberhalb des Tellers (Stiel nach rechts). Dort findet auch Dessertlöffel bzw. -gabel Platz.

 

Das Besteck wird von außen nach innen in jener Reihenfolge aufgelegt, in der man es später beim Essen benutzt. Beispiel: ganz rechts außen das Messer für die Vorspeise, anschließend das Fischmesser, dann das Messer für den Fleischgang; links außen die Gabel für die Vorspeise, dann die Fischgabel, dann die Gabel für den Fleischgang; direkt über dem Teller die Dessertgabel (Stiel nach links), darüber der Dessertlöffel (Stiel nach rechts), darüber der Suppenlöffel.

 

Gedeckte Hochzeitstafel

Gläser

 

Die Gläser (normalerweise nicht mehr als drei oder höchstens vier) werden rechts oberhalb des Platztellers eingesetzt. Man orientiert sich an der Spitze des Messers für den Hauptgang. Oberhalb steht das Glas für jenes Getränk, das zum Hauptgericht serviert wird. Rechts davon ordnen sich die Gläser für alle vorherigen Gänge an, links für die noch folgenden Gänge.

 

Beispiel: Wird zum Hauptgang Rotwein gereicht, steht das Rotweinglas oberhalb des Messers. Das Weißweinglas zur Vorspeise gehört rechts daneben, das Sektglas für den Aperitif wiederum rechts daneben. Links vom Rotweinglas kann das Glas für den Dessertwein stehen.

Autor:
 zur Übersicht  vorheriger Artikel  nächster Artikel 
Diese Ratgeberartikel könnten noch für Sie interessant sein:
Dekoideen für die Sitzordnung zur Hochzeit Dekoideen für die Sitzordnung zur Hochzeit
Mit unseren Ideen gibt es kein Chaos mehr bei der Sitzordnung - und sie sehen auch noch so gut aus!
Tischkarten: praktische Orientierungshilfe Tischkarten: praktische Orientierungshilfe
Tischkärtchen - das i-Tüpfelchen bei der Hochzeitsdeko. Tischkarten sind dekorativ, praktisch und geben Ihrer Hochzeitsfeier eine ganz besondere Note
Kleine Ideen -  große Wirkung: Raumdekorationstipps für Ihre Hochzeitslocation Kleine Ideen - große Wirkung: Raumdekorationstipps für Ihre Hochzeitslocation
Wichtig auf einer Hochzeit ist nicht nur die Unterhaltung der Gäste, sondern auch die richtige Raumdekoration der Hochzeitslocation kann zentral dazu beitragen, dass Ihre Hochzeitsfeier einzigartig wird.
Die Hochzeitstafel - kreativ gestaltet Die Hochzeitstafel - kreativ gestaltet
Sämtliche Details wie Blumen, Kerzen, Tischkärtchen sollten harmonieren und zum Gesamtstil der Hochzeit passen
Tischdekoration für die Hochzeitstafel Tischdekoration für die Hochzeitstafel
Zu einer rundum gelungenen Hochzeit gehört die passende Tischdekoration. So unterschiedlich wie das Fest sein kann, gibt es jedoch ein paar Grundregeln, die zu beachten sind
Menükarten: dekorativ und informativ Menükarten: dekorativ und informativ
Tipps für die Gestaltung und die Verwendung von Menükarten - ein Muss für jede Hochzeitsfeier
Blumen und Blüten: von guten Wünschen und Versprechen Blumen und Blüten: von guten Wünschen und Versprechen
Ob Brautstrauß, Blumengruß oder Tischschmuck, am Hochzeitstag haben Blumengebinde eine ganz besondere Sprache und Symbolik
Hochzeitsblumen und ihre Bedeutungen Hochzeitsblumen und ihre Bedeutungen
Jeder Blume wird eine bestimmte Eigenschaft zugeschrieben. Aber welche Blume steht denn nun wofür?
Blumenfarben für die Hochzeit Blumenfarben für die Hochzeit
Jeder Blumenfarbe wird eine bestimmte Bedeutung zugeschrieben - Welche Farben bei den Blumen sind zur Hochzeit besonders beliebt und was sagen sie aus? Hier nachlesen!
Autodekoration für das Hochzeitsauto Autodekoration für das Hochzeitsauto
Auf keiner Hochzeit darf der Autokorso und das Hochzeitsauto inkl. Autoschmuck fehlen. Mit Autofahnen, Blumen und Aufklebern wird das Auto des Brautpaares hochzeitsreif gemacht
Home Ratgeber Hochzeitsdekoration Die Hochzeitstafel - perfekt aufgetischt