Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Fernsehturm

Feiern im höchsten Bauwerk Berlins: Auf 207 m befindet sich das Turmrestaurant in dem man mit bis zu 200 Personen bis zum Sonnenaufgang feiern kann. Auf Wunsch begleitet ein Standesbeamter (Standesamt Berlin Mitte) das Brautpaar in den siebten Himmel.

Panoramastrasse 1a, 10178 Berlin, Tel. (030) 2475750.

 

 

Ars Vivendi - Schiffansicht von aussen

 

ars Vivendi

Der ehemalige holländische Zweimastsegler von 1891 liegt seit Dezember 2000 vor den Toren der Köpenicker Altstadt vor Anker. In dem 40 m langen Restaurantschiff finden bis zu 50 Personen Platz. Auf Wunsch werden Montag bis Freitag auch standesamtliche Trauungen(Standesamt Treptow-Köpenick) durchgeführt.

Freiheit 15, 12555 Berlin, Tel. (030) 658878-0. Ausführliche Informationen...

 

Foto: Hahoon Hagel

 

 

Hackeschen Höfe

Der Komplex mit acht Hinterhöfen ist eines der lebendigsten Orte Berlins - ob bei Tag oder Nacht. Originalgetreu restauriert ist der "Kleine Festsaal" eine geeignete Location für eine Hochzeit, auf Wunsch auch standesamtlich (Standesamt Berlin Mitte).

Rosenthaler Str. 40/41, Hof 1, 10178 Berlin, Tel. (030) 25392575.

 

Funkturm

Die Stahlkonstruktion erinnert ein bisschen an den Eiffelturm in Paria. Immerhin, auf 55 m Höhe kann man mit rund 200 Gästen im Funkturm-Restaurant feiern.

Messedamm 22, 14055 Berlin, Tel. (030) 3038-0.

 

UFA-Fabrik

Auf dem Gelände des ehemaligen Filmstudios befinden sich eine Vielzahl von Sälen, Bühnen und Räumen, die heute vornehmlich kulturell genutzt werden. Geeignet für Feiern im künstlerischen Ambiente.

Victoriastrasse 10, 12105 Berlin, Tel. (030) 75503-0.

 

Haus der Kulturen

Die ehemaligen Kongresshallen - im Volksmund "die schwangere Auster" genannt - widmet sich seit 1979 außereuropäischen Kulturveranstaltungen. Für Feierlichkeiten und Partys können verschiedene Räume gemietet werden.

John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin, Tel. (030) 397870.

 

Tränenpalast

Nach dem Mauerbau war der Pavillon eine Grenzabfertigungsstelle mit gekachelten Zollkabinen. Heute begegnet man sich in den Hallen bei Varietévorstellungen, Abendgalas und Szenepartys.

Reichtagufer 17, 10117 Berlin, Tel. (030) 20610011.

 

Palais am Funkturm

Der Palais mit seinen Prunksälen aus den 50er Jahren eignet sich besonders gut für Feiern mit vielen Gästen: Mindestens 300 Personen müssen es schon sein - aber bitte nicht mehr als 2.500...

Messedamm 22, 14055 Berlin, Tel. (030) 30381940.

 

Moby Dick

100 Personen finden im Maul des Weißwals Platz - auf der Terrasse sogar 400 Gäste. Auf Wunsch schippert auch ein Standesbeamter (Standesamt Reinickendorf) mit über die Spree.

Puschkinalle 15, 12485 Berlin, Tel. (030) 5363600 oder (030) 4192-2209


  drucken   zum Notizbuch hinzufügen   versenden
Home Regional Berlin Ausgefallen Heiraten