Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Die Top 10 der Kennenlern-Tipps


In ALLES EINE FRAGE DER ZEIT wünscht sich Tim (Domhnall Gleeson) nichts sehnlicher als seiner großen Liebe endlich über den Weg zu laufen. Doch durch seine Nervosität und Schüchternheit steht er sich hierbei manchmal selbst im Weg. Als er Mary (Rachel McAdams) kennenlernt weiß er, dass es nun ums Ganze geht und legt sich mächtig ins Zeug. Seine Fähigkeit durch die Zeit zu reisen setzt er hierbei geschickt ein. Doch um sein Liebesglück zu finden helfen auch unsere universell gültiger Kennenlern-Tipps, denn im Leben und in der Liebe ist eben ALLES EINE FRAGE DER ZEIT (ab 17. Oktober im Kino).

 

Alles eine Frage der Zeit - Kennenlerntipps

 



1.) Zum Kennenlernen außergewöhnlicher Menschen (wie z. B. seines Traummanns/seiner Traumfrau) eignen sich ungewöhnliche Orte hervorragend. Wie wäre es beispielsweise mit einem mysteriösen „Dinner in the Dark", bei dem das - ja angeblich ohnehin nicht so wichtige - Aussehen des Gegenübers bis zum Ende des Abends völlig „im Dunkeln" bleibt.



2.) Wenn es um die (vielleicht) große Liebe geht, ist es am besten, sich zu jeder Zeit maximal reinzuhängen und nichts unversucht zu lassen. Die echte Kunst besteht darin, dabei aber nicht zu überdrehen.



3.) Ob nun auf einer Party, im Urlaub oder im Bus: Man sollte mit der Kontaktaufnahme nie bis zum allerletzten Moment warten - sonst besteht die Gefahr, dass man ihn/sie vielleicht nie wieder siehst.


4.) In Begleitung eines guten Freundes/einer guten Freundin flirtet es sich oftmals leichter. Allerdings nur dann, wenn er/sie einem nicht die Show stiehlt oder anderweitig die Tour vermasselt...


5.) Persönliche Informationen über jemanden, den man anspricht, können die Kontaktaufnahme einerseits erleichtern - andererseits besteht die Gefahr, als „Stalker" rüberzukommen, wenn die Herkunft der Infos nicht auf den ersten Blick nachvollziehbar ist.



6.) Extrem aufgeregt zu sein, kann charmant wirken, birgt aber auch immer die Gefahr, einen irgendwie „komischen" Eindruck zu machen oder gar als „Psycho" missverstanden zu werden. Ein bisschen Üben vor dem Spiegel zu Hause hat noch niemandem geschadet.



7.) Von Flirts unter Einfluss von zu viel Alkohol ist generell abzuraten. Das böse Erwachen ist meist vorprogrammiert.


8.) Romantische Highlights wie den ersten Kuss oder die erste gemeinsame Nacht möchte man am liebsten per Zeitsprung in die Vergangenheit immer und immer wieder erleben. Da das - in der Regel - bekanntlich nicht möglich ist, sollte man derartige Momente einfach mit allen Sinnen genießen, um sich im Anschluss möglichst lange und detailliert daran erinnern zu können.



9.) Sich während eines Flirt-Misserfolgs kurzzeitig an einen dunklen Ort zu verkriechen, die Fäuste zu ballen und tief durchzuatmen kann tatsächlich manchmal die rettende Idee sein und anschließend für deinen frischen Neuanfang mit dem Date sorgen.



10.) Liebe kann man nicht erzwingen.

 

 

ALLES EINE FRAGE DER ZEIT - KINOSTART AM 17.OKTOBER 2013

 

Alles eine Frage der Zeit - Kinofilm



Ab 17. Oktober 2013 im Kino
Im Verleih von Universal Pictures International Germany
Besetzung: Domhnall Gleeson, Rachel McAdams, Bill Nighy
Regie und Drehbuch: Richard Curtis
Produzenten: Working Title, Richard Curtis, N.K. Barnes



Trockener britischer Humor, romantische moderne Helden und skurril warmherzige Nebenfiguren - das ist der Stoff, aus dem Richard Curtis seine Filme strickt. Mit der warmherzigen Komödie ALLES EINE FRAGE DER ZEIT kehrt er zu dem Genre zurück, das ihm als Autor und Regisseur bereits Klassiker wie Vier Hochzeiten und ein Todesfall, Notting Hill und Tatsächlich... Liebe verdankt.



An Silvester wird der 21-jährige Tim von seinem Vater in ein ganz besonderes Geheimnis eingeweiht: Sämtliche Männer der Familie haben das Talent, durch die Zeit reisen zu können. Zunächst glaubt er seinem Vater nicht, doch nach und nach entdeckt er die Vorteile, die diese Fähigkeit mit sich bringt, und setzt sie gewinnbringend ein. Als er in der Amerikanerin Mary die Liebe seines Lebens findet, scheinen Zeitreisen jedoch zunächst überflüssig. Oder vielleicht doch nicht?



Das großartige Ensemble wird angeführt von Domhnall Gleeson (Harry Potter, Anna Karenina), Rachel McAdams (Für immer Liebe, Wie ein einziger Tag) und Bill Nighy (Tatsächlich... Liebe, Best Exotic Marigold Hotel). Zum Lachen, zum Weinen, zum Genießen - diese Romantic Comedy ist zeitlos schön.

 zur Übersicht  vorheriger Artikel  nächster Artikel