Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-17 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Zum Valentinstag: Die schönsten Liebeserklärungen der (Film-) Geschichte

Rocky Musical

 

ROCKY ist die Musical-Entdeckung - ROCKY steht für Tempo, Dynamik und berührende Momente, die mitten ins Herz treffen!

 

Im TUI Operettenhaus an der Reeperbahn in Hamburg kann man seit über einem Jahr jeden Abend live erleben, wie Rocky um seine Adrian kämpft. Und spätestens die bekannte Schlussszene aus dem Boxring, wo Rocky entkräftet aber glücklich „Aaaaaaaaaaadriaaan" brüllt, lässt einem das Herz aufgehen.

 

Die Show lebt von den beeindruckenden Darstellern und Sängern, der facettenreichen Musik und einer spektakulären Bühnentechnik. ROCKY ist sowohl die dramatische Geschichte eines Boxers, der die große Chance bekommt, als auch eine bewegende Liebesgeschichte zweier Menschen, die ihr Glück suchen und gemeinsam finden. ROCKY wird Sie überraschen - voller Gefühl von Anfang an und spannend bis zur letzten Minute.

 

Aktuell steht der Valentinstag wieder vor der Tür - und für viele Liebende das damit verbundene Problem der kreativen Liebesbekundung. Da nicht jeder so poetisch wie Rocky im gleichnamigen Musical ist, haben wir die schönsten
Liebeserklärungen der (Film-) Geschichte zusammengestellt:

 

„Rot ist die Rose, grün ist der Lauch, ich mag Pizza und Dich mag ich auch "
Rocky (Drew Sarich) zu Adrian (Wietske Van Tongeren) / Rocky - Das Musical

 

„Das Einzige, was vielleicht besonders an mir ist, bist du."
Finnegan (Ethan Hawke) zu Estella (Gwyneth Paltrow) / Große Erwartungen

 

Vergiss nicht, ich bin auch nur ein Mädchen, das vor einem Jungen steht und ihn bittet, es zu lieben."
Anna (Julia Roberts) zuWilliam (Hugh Grant) / Notting Hill

 

„Ohne dich wären die Gefühle von heute nur die leere Hülle der Gefühle von damals."
Hipolito (Artus de Penguern) / Die fabelhafte Welt der Amélie

 

„Du warst der erste Junge, den ich geküsst habe, und du sollst auch der letzte sein."
Melanie (Reese Witherspoon) zu Jake (Josh Lucas) / Sweet Home Alabama


„Es kommt nicht darauf an, wie lange man wartet, sondern auf wen."

Shell Junior (Tony Curtis) zu Sugar (Marilyn Monroe) / Manche mögen´s heiß


„Wenn man begriffen hat, dass man den Rest des Lebens zusammen verbringen will, dann will man dass der Rest des Lebens so schnell wie möglich beginnt."
Harry (Billy Crystal) zu Sally (Meg Ryan) / Harry und Sally


„Ich gehe mit Dir ans Ende der Welt, bis ans Ende der Zeit. Bis es Sternschnuppen schneit."
Mimi (Moritz Bleibtreu) zu Venus (Alexandra Maria Lara) / Vom Suchen und Finden der Liebe


„Ich liebe dich, wie ich noch keine Andere geliebt habe, und ich habe länger auf dich gewartet als auf jede andere Frau."
Rhett (Clark Gable) zu Scarlett (Vivien Leigh) / Vom Winde verweht


„Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt alleine zu durchleben."
Arwen (Liv Taylor) zu Aragorn (Viggo Mortensen) / Der Herr der Ringe - die Gefährten

 zur Übersicht  vorheriger Artikel  nächster Artikel