Hotline
Dt. Festnetz zum Ortstarif | Mobilfunk tarifabhängig.
Mo-Fr von 9-18 Uhr
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Shop
Redaktion
Shop

Voting zu allen Themen rund um die Hochzeit.

Stimmen Sie jetzt bei der aktuellen Online-Hochzeitsumfrage mit ab. Oder lesen Sie die Ergebnisse und Meinungen von Brautpaaren zu vergangenen Umfragen zur Hochzeit - sicherlich auch eine Hilfe für Ihre eigene Hochzeitsplanung!

 

Online Umfragen zur Hochzeit

Aktuelle Umfragen:

"Hochzeit auf den ersten Blick", das stark diskutierte TV-Format auf Sat1
Das TV-Format auf Sat1, bei dem Kandidaten, ohne sich vorher gesehen zu haben, heiraten, spaltet die Nation. Ein Expertenteam wählt nach gewissen Parametern die "perfekten" Partner aus - sie sehen sich das erste Mal vor dem Standesbeamten. Ein Konzept, bei dem sich das Brautpaar tatsächlich erst nach der Hochzeit kennenlernt - und wenn man so will, damit die alte Tradition der "arrangierten" Ehe im Jahr 2014 wiederbelebt wird. Wie stehen Sie zu dieser Art der Unterhaltung?


Beendete Umfragen:

Hochzeit² - die Nach-Hochzeitsfeier
Warum den schönsten Tag im Leben nicht noch ein zweites Mal auskosten? Oft ist es so, dass geladene Gäste nicht kommen können, oder das Brautpaar eine kleine intime Trauung durchführt und es erst später mit allen Freunden und Verwandten richtig "krachen lassen" will. Wie ist Ihre Einstellung zu einer Nachfeier?
Welches Kleid zur standesamtlichen Trauung?
Die Frage aller Fragen bei einer rein standesamtlichen Trauung - welches Kleid ist Ihrere Meinung nach für diesen Anlass am besten geeignet?
Ehevertrag à la George Clooney - ja, nein, vielleicht?
George Clooney, Marc Zuckerberg und Justin Timberlake haben einen Ehevertrag, viele Promis würden auf keinen Fall darauf verzichten, doch wie stehen Sie zu diesem Thema? Ist der Ehevertrag mittlerweile Pflicht geworden oder fühlen Sie sich bei dem Gedanken daran unwohl?
Hochzeit 2.0 - Smartphone zur Hochzeit unnötig oder unabdingbar?
Smartphone, Tablet & Co. sind aus dem Alltag kaum noch wegzudenken, wie handhaben Sie Ihre medialen Begleiter zur Hochzeit? Schalten Sie bewusst ab und verzichten auf das Smartphone oder im Gegenteil, ist die Mitnahme zu einem solchen Ereignis unausweichlich für Sie?
Trauzeugen, Brautjungfern, Zeremonienmeister - wertvolle Unterstützung bei der Hochzeit?
Möchten Sie durch Trauzeugen, Brautjungfern oder/und einem Zeremonienmeister vor und während der Hochzeit bei der Planung, Umsetzung und Gestaltung unterstützt werden? Oder sind Ihnen zu viele Einflüsse von anderen eher zu viel und es genügt Ihnen schon, sich als Paar miteinander abzustimmen? Wie handhaben Sie dieses Thema bei Ihrer Hochzeit?
Ambush Wedding - der neue Trend aus den USA bald auch in Deutschland?
Ambush Wedding (frei übersetzt überfallartige Hochzeit) - der neue Trend aus Amerika begeistert auch immer mehr deutsche Brautpaare. Familie und Freude werden zu einer unverfänglichen Party eingeladen und haben keine Ahnung davon, dass es sich eigentlich um eine Hochzeit handelt. Ambush Wedding - ein neuer Trend oder doch nicht so praktikabel in der Praxis?
Bringen Sie sich für Ihre Hochzeit besonders in Form - mit zusätzlichem Sportprogramm oder Diäten?
Jede Braut möchte sich bei ihrer Hochzeit rundum wohlfühlen und ihren eigenen Vorstellungen zu 100% entsprechen. Doch wie weit geht Frau, um Ihren Auftritt vor dem Altar zu meistern? Was halten Sie davon, sich für Ihre Hochzeit in fit und in Form zu bringen - mit zusätzlichem Sportprogramm oder Diäten?
Schleier zur Hochzeit - Tradition, modisches Accessoire oder veralteter Brauch?
Der Brautschleier ist ein Symbol der Jungfräulichkeit und hat eine lange Tradition. Halten Sie an dieser Tradition fest? Ist der Schleier "nur" ein Accessoire für Sie oder verzichten Sie komplett auf einen Schleier?
weddix sucht Deutschlands Romantischsten Heiratsantrag 2013!
Mehr als 5.300 Teilnehmer haben über 'Deutschlands Romantischsten Heiratsantrag' abgestimmt! Gewonnen haben Monika und Adam - sein Ring im Überraschungsei landete nicht ganz pannenfrei zuerst bei Monikas Mutter! Finden Sie hier die Ergebnisse und lesen Sie gerne selbst alle Geschichten. Das Gewinnerpaar fliegt jetzt zur Traumflittwoche mit DERTOUR nach Mauritius!
Polterabend alter Brauch oder neu im Trend?
Ist ein traditioneller Polterabend noch aktuell oder bereits durch den Junggesellinnenabschied ersetzt worden? Versammelt man sich noch gemeinsam am Abend vor der Hochzeit zum Porzellan werfen?
Wann ist der "richtige" Zeitpunkt, um "Ja" zu sagen?
Gibt es einen richtigen Zeitpunkt, um sich das Ja-Wort zu geben? Wie viel Zeit sollte vergehen, bevor man sich wirklich sicher ist, die gemeinsame Zukunft zu planen?
Der perfekte Heiratsantrag - doch wie soll er ablaufen?
Der Heiratsantrag - ein romantischer, fast magischer Moment, der immer in Erinnerung bleibt - doch wie geht dieser "richtig" von statten?
Zeit zu Zweit gebührend genießen - wann starten Sie in Ihre wohlverdienten Flitterwochen?
Die Hochzeitsreise ist das krönende Highlight nach Ihrer Traumhochzeit. Endlich haben Sie ausschließlich Zeit für sich und Ihr frisches Eheglück. Wann ist für Sie der perfekte Zeitpunkt, um gemeinsam zu flittern?
Bilder für die Ewigkeit - wann machen Sie Ihre Hochzeitsfotos?
Das perfekte Timing, die ideale Location und ein einmaliges Ambiente - wann ist der richtige Moment für Ihr Hochzeitsfotoshooting?
Die perfekte Location zur Hochzeit
Far far away oder doch lieber gleich um's Eck - wo feiern Sie Ihre Traumhochzeit?
Hochzeitstorte oder andere Leckereien - was servieren Sie zur Hochzeit?
Hochzeitstorte oder doch lieber Alternativen wie Cupcakes oder Cake Pops - für was haben Sie sich bei Ihrer Hochzeit entschieden?
Wie gestalten Sie Ihre Hochzeitszeremonie?
Eine Hochzeitszeremonie kann auf verschiedene wundervolle Arten gestaltet werden. Heiraten Sie im Standesamt - oder lieber auf klassische Art im Standesamt mit anschließender kirchlicher bzw. freier Trauung?
Ihre Hochzeitsplanung - Spaß oder Stress?
Die Vorbereitungen einer Hochzeit können sehr aufwendig sein. Für manche kein Problem, die stürzen sich mit Freude in die Arbeit, für andere ein einziger Stressfaktor. Doch ist diese Zeit wirklich ein Stressfaktor? Wie ist es bei Ihnen?! Machen Ihnen die Vorbereitungen Spaß und alles läuft nach Plan, empfinden Sie die Planungszeit hin und wieder als anstrengend oder wissen Sie mittlerweile gar nicht mehr, wo Ihr Kopf steht?
Kaufen oder Selbermachen - wie gestalten Sie Ihre Hochzeitspapeterie?
Die Hochzeitspapeterie ist wahrlich ein wichtiger Punkt auf der To-Do Liste einer jeden Braut. Doch wie gestalten Sie Ihre Hochzeitseinladungen, Tischkärtchen, Menükarten und Dankeskarten? Kaufen oder Selbermachen - oder gar ein Mix aus beidem?
Lebenstraum oder spontane Hochzeit - wann beginnen Sie mit Ihrer Hochzeitsplanung?
Malen Sie sich schon Ihr halbes Leben aus, wie Ihre Hochzeit sein sollte und planen Ihre Traumhochzeit bereits weit im Voraus oder sind Sie eher die spontane Braut?
Wie hilfreich sind Online-Foren für Ihre Hochzeitsplanung?
Wie aktiv nutzen Sie Online-Hochzeitsforen, um sich mit anderen Bräuten während den Hochzeitsvorbereitungen auszutauschen?
Hochzeitsplanung 2.0 oder eher die klassische Variante?
Sie informieren sich zu allen Themen rund um die Hochzeit online - aber nutzen Sie auch alle technisch verfügbaren Möglichkeiten für die Planung Ihrer Traumhochzeit?
Wie alt sind Sie zu Ihrer Hochzeit?
Junge Liebe oder vertrautes Glück - in welchem Alter lassen Sie sich vor den Traualtar führen? Voten Sie mit - wir sind schon ganz gespannt auf das Ergebnis!
Hochzeitsgeschenke - was wünschen Sie sich?
Geldgeschenke, Flitterwochen, Hochzeitstisch - die Auswahl an möglichen Hochzeitsgeschenken ist riesig. Für was haben Sie sich entschieden, bzw. was planen Sie Ihren Gästen mitzuteilen? Wir sind schon gespannt auf das Ergebnis!
Klassische Tischkarten oder ganz anders - wie gestalten Sie Ihre Tischordnung?
Wir sind mitten in der HOCH-zeit für Vermählungen! Viele Brautpaare werden ihre Hochzeit jetzt schon hinter sich haben, andere befinden sich mitten in der Planung der Tischdeko. Deshalb wollen wir von Ihnen wissen - wie werden/wurden Ihre Hochzeitsgäste auf den richtigen Platz "verwiesen" - mit Tischkarten, Gastgeschenken, Tischplanern oder auf ganz andere Weise? Voten Sie mit, wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis!
Wann lassen Sie Ihre Hochzeitsfotos machen?
Gelungene Hochzeitsfotos sind die wichtigste Erinnerung an den schönsten Tag im Leben eines Paares. Da viele Brautpaare eher Zeit und Ruhe brauchen für die ungewohnte Situation eines professionellen Fotoshootings, könnte es im geschäftigen Getümmel einer Hochzeit für viele zu stressig sein und gleichzeitig eher ereignislos für die Hochzeitsgäste. Wann ist für Sie der perfekte Zeitpunkt für Hochzeitsfotos und wie planen Sie dies umzusetzen? Jetzt abstimmen!
Erneuerung des Ehegelöbnisses - eine gute Idee oder Unfug?
In den USA ist in den letzten Jahren aus dem Bedürfnis das Eheversprechen zu erneuern ein richtiggehender Trend geworden. Was Stars und Sternchen vorleben, wird auch gerne immer mehr kopiert. Wie sehen Sie das? Würden Sie selber gerne öfter erneut ein Gelöbnis abgeben und dies dann auch richtig feiern? Wenn ja, eher in kleinem Rahmen oder gibt es ein richtig großes Fest? Voten Sie mit!
weddix sucht Deutschlands Romantischsten Heiratsantrag 2012 - das Ergebnis
Wir bedanken uns recht herzlich für die vielen Zuschriften und tollen Geschichten! Aus über 200 Einsendungen kame 20 Geschichten in unser Voting und Sie haben entschieden: Der 'Romantischste Heiratsantrag Deutschlands 2012' stammt von Simone S. und Holger K. Das gesamte weddix-Team gratuliert den beiden zum Traumpreis: Eine super-luxuriöse Flitterwoche in 'Les Chalets de Phillippe', in den französischen Alpen am Fuße des Mont Blanc, im Wert von 6.700 Euro! Hier das endgültige Ergebnis:
Was ist bei Ihrer Hochzeitsplanung als erstes an der Reihe?
Bei manchen Brautpaaren steht von Anfang an fest, wo sie heiraten werden. Bei anderen ist das Datum oder auch ein bestimmter Dienstleister z.B. der Hochzeitsfotograf wichtiger. Was kommt bzw. kam bei Ihren Hochzeitsvorbereitungen als erstes?
Kleine Feier oder rauschendes Fest - mit wie vielen Gästen rechnen Sie?
Eltern, Geschwister, Onkel, Tanten, Cousinen, Cousins und dann noch die Freunde? Was vielleicht bei manchen als kleine gemütliche Hochzeitsfeier geplant war, artet oftmals aus. Der aktuelle Trend zeigt außerdem: die Hochzeit wird immer größer, schließlich sind dank Facebook & Co Freundschaften in der ganzen Welt keine Seltenheit mehr. Wo ist da bei Ihnen Schluss? Wie viele Gäste haben Sie sich als Grenze gesetzt? Voten Sie mit!
Professioneller Hochzeitsplaner oder Do-it-yourself?
Die Planung der perfekten Traumhochzeit hat durchaus das Potential, eine der schönsten Zeiten im Leben einer Braut zu sein. Allerdings kann gerade der Stress die ruhigste Braut in einen wahren "Bridezilla" verwandeln. Da kommt ein Hochzeitsplaner gerade richtig, um dem Brautpaar unter die Arme zu greifen. Wie sieht es bei Ihnen aus - lassen Sie sich professionell unterstützen oder lassen Sie sich die Vorbereitung Ihrer Märchenhochzeit auf keinen Fall aus der Hand nehmen? Voten Sie mit!
"Ja" sagen - Traditionell oder lieber ungewöhnlich?
Vor der absolut ausgeflippten Hochzeitsgesellschaft unter Wasser bis zum Mädchentraum in Weiß - jede Hochzeit ist anders. Aber wie stellen Sie sich Ihre Traumhochzeit vor? Soll es lieber ganz klassisch im langen Brautkleid sein oder ist Ihr Motto "Alles anders"? Voten Sie mit!
Wann feiern Sie Ihren Hochzeitstag?
Oft werden die standesamtliche und die kirchliche Trauung bzw. freie Trauung nicht am gleichen Tag begangen. Eine "eiserne Regel" oder gar eine Verpflichtung für einen bestimmten Tag gibt es nicht: Jedem Paar ist es freigestellt, welchen Termin sie aussuchen. Welchen Jahrestag wählen Sie? Voten Sie mit!
Dresscode für Gäste - ist Weiß erlaubt oder No-Go?
Nicht nur für das Brautpaar ist die Kleiderwahl am Hochzeitstag ein wichtiges Thema. Auch für die Hochzeitsgäste stellt sich die Frage: Was soll bzw. darf man anziehen? Ein möglicher Stolperstein ist dabei die Farbe Weiß. Darf man sich als Gast auch bei dieser Farbe bedienen oder ist das ein absolutes Tabu? Voten Sie mit!
Gastgeschenke - was bekommen Ihre Gäste?
Während sich Brautpaare in vielen europäischen Ländern wie in Frankreich oder Italien schon traditionsgemäß bei Ihren Gästen mit Hochzeitsmandeln bedanken, gehen Hochzeitsgäste in deutschen Landen oft noch leer aus. Aber muss man den Gästen auch wirklich am eigenen Hochzeitstag ein kleines Präsent geben? Und wenn ja, was soll es denn sein? Voten Sie mit! Und falls Sie eine ganz andere Meinung oder eine tolle Anregung für uns haben, dann schrieben Sie uns doch an kontakt@weddix.de.
Junggesellenabschied - was haben Sie vor?
Männer und der Junggesellenabschied - mit Kostüm, Accessoires oder vielleicht Trinkspielen? Wie feiern Sie denn Ihre letzte Nacht in "Freiheit"? Voten Sie mit!
Junggesellinnenabschied - was haben Sie vor?
Stürzen Sie sich demnächst mit Ihren Mädels in die Hen Night? Dann voten Sie doch mit! Unsere Frage an Sie: Was darf bei Ihrem JGA auf keinen Fall fehlen?
Exfreunde auf der Hochzeit - Ja oder Nein?
Ein großes Thema bei der Hochzeitsvorbereitung ist für jedes zukünftiges Ehepaar die Gästeliste und die Frage, wer an diesem Tag nicht fehlen sollte. Während die Liste der Freunde, Verwandten und Kollegen meist eher unproblematisch ist, sind die Exfreunde ein komplizierteres Thema. Was meinen Sie, sollten Ex-Freunde/-Freundinnen zur Hochzeit eingeladen werden oder nicht?
Deutschlands 'Romantischster Heiratsantrag' 2011
Zunächst ein großes "Danke" für die vielen Einsendungen! Nun ist es so weit, aus 20 von uns ausgewählten Heiratsanträgen, haben Sie Ihren persönlichen Favoriten gewählt. Hier die Ergebnisse unseres Votings zu "Deutschlands romantischten Heiratsantrags"...
Heiraten auf der Überholspur oder lieber langsam und gemütlich?
Collien Fernandes hat sich nach nur 4 Monaten Beziehung mit Christian Ulmen verlobt. Eine baldige Blitzhochzeit ist bei den beiden nicht ausgeschlossen. Callista Flockhart und Harrison Ford waren immerhin 8 Jahre zusammen, bevor sie den Schritt vor den Traualtar gewagt haben. Wie lange glauben Sie, sollte man sich Zeit lassen bevor man den Bund fürs Leben eingeht?
Verlobungsring von der Schwiegermutter?
Prinz William hielt mit dem Verlobungsring seiner geliebten Mutter um Kate Middletons Hand an. Das Foto ging um die Welt und wird seitdem heiß diskutiert! Wie fänden Sie es, wenn Ihr Zukünftiger Ihnen den Ring seiner Mutter oder Großmutter schenken würde? Liebesbeweis oder eher problematisch?
Name behalten, gemeinsamer Name oder Doppelname? Was würden Sie tun?
Vor der Hochzeit wird die Angelegenheit des Namens stark erörtert. Die Zeiten sind vorbei, in denen es schon vorher klar war, dass die Frau auf jeden Fall den Namen Ihres Gatten angenommen hat, auch wenn dieser nicht so hübsch klingen sollte. Mittlerweile gibt es da ja zum Glück etwas mehr Spielraum! Was ist für Sie da wichtig? Würde auch ein Doppelname in Frage kommen? weddix möchte da mehr erfahren!
Standesamt und Kirche an einem Tag?
Rund ein Viertel der Deutschen gibt sich in den Monaten Oktober bis Dezember, also eigentlich nach der Hauptsaison, das Ja-Wort. Viele Paare heiraten in den Herbst- und Wintermonaten jedoch nur standesamtlich und feiern die kirchliche Traumhochzeit erst später, wenn alles wieder blüht und Frühlingsgefühle aufkommen. Wieviel Zeit darf zwischen den beiden Trauungen liegen? Können ruhig einige Monate vergehen oder muss beides möglichst an einem Tag stattfinden?
Social Media und Hochzeit - Online sein oder nicht sein, das ist hier die Frage !?
Das Beispiel des Bräutigams, der während der Trauung seinen Facebook-Status auf "verheiratet" setzte, ist mittlerweile legendär. Aber wieviel Social Media ist ok auf einer Hochzeit und wo ist die Grenze?
Liebe auf den ersten Klick?
Internetplattform, Dating Services, Skype, Facebook, StudiVZ ... Kommunikation im Internet liegt immer mehr im Trend. Aber findet man auch die wahre Liebe im Internet?
Familientradition oder moderner Trendsetter?
Millionen von Menschen verfolgten die königliche Märchenhochzeit von Kronprinzessin Viktoria von Schweden. Sehr prunkvoll & sehr traditionell ging es da zu: Viktoria trug das berühmte Kamée-Diadem ihrer Mutter und auch die Trauung fand in der Kirche statt, wo ihre Eltern sich das Ja-Wort gaben. Könnten Sie sich vorstellen, ganz gemäß der Familientradition, das Kleid oder den Schmuck Ihrer Mutter bei ihrer Hochzeit zu tragen? Oder ist die Hochzeit nicht vielmehr etwas ganz Eigenes und Neues?
Flippiger Hochzeitstanz statt Walzer?
Der Hochzeitstanz ist Tradition und außerdem auch Romantik pur! Aber so schön schnulzig der klassische Hochzeitswalzer auch ist, viele Paare reizt es, auch mal was ganz anderes zu machen. Statt dem romantischen Hochzeitswalzer zu Zweit, gibt es eine coole Tanzeinlage aus Thriller, statt dem konventionellen Einzug in die Kirche, wird wild zum Altar getanzt. Was halten Sie von diesem neuen Trend?
Projekt Traumhochzeit! Lust oder Frust?
Der romantische Antrag, die glückliche Entscheidung und Verkündung der Heiratspläne sind gemacht und nun gehts an die Vorbereitung! Doch so romantisch und schön eine Hochzeit ist, es steckt auch immer viel Arbeit und Organisation hinter dem Projekt "Heiraten". Und nicht selten geschieht die ein oder andere Panne und auch die gute Laune ist nicht immer garantiert. Wie erleben Sie Ihre Hochzeitsplanung?
Wie feiern Sie Ihren Junggesellinnenabschied?
Längst vorbei die Zeiten als nur der Bräutigam am Abend vor der Trauung mit seinen Jungs um die Häuser zog. Heute feiern auch viele Bräute mit Ihren Mädels. Da stellt sich nur die Frage, was man an diesem besonderen Tag oder Abend unternimmt. Für die einen ist klar, dass nochmal so richtig gefeiert werden muss. Die andere geht mit ihren Freundinnen lieber ins Spa und lässt sich richtig verwöhnen. Was haben Sie vor? Oder feiern Sie überhaupt?
Deutschlands romantischter Heiratsantrag 2010
Wasser, Feuer, Luft und Erde. Bei den romantischten Heiratsanträgen 2010 sind im wahrsten Sinne alle 'Elemente' enthalten. Die weddix User haben über die Top-3 Heiratsanträge abgestimmt und unter diesen drei hat nun das Los entschieden: Die Flitterwoche im exklusiven All-inclusive Hotel Mangobay auf Barbados im Wert von über 5.000 EUR habem gewonnen: Anja & Markus - "Heiraten?" in freiem Fall Herzlichen Glückwunsch!
Heiraten im Winter?
Draußen glitzert der Schnee, die Landschaft ist ganz in Weiß gehüllt und drinnen in der Stube ist es heimelig warm und gemütlich. Warum die Wintertage nicht zu etwas ganz Besonderem machen und das Liebesgelöbnis in der kalten Jahreszeit feiern? Neben besonderer Hütten-Romantik locken auch günstigere Preise und weniger Trubel bei Hotels, Restaurant und auch bei den Kirchen & Standesämtern. Oder ist die Hochzeit im Frühling oder Sommer einfach doch verlockender? Stimmen Sie jetzt ab!
Hochzeitsbudget - großzügig oder sparsam?
Die Hochzeit ist der Tag von dem viele schon immer träumen und an dem alles perfekt sein soll. Da kommt schnell einiges an Kosten zusammen und eine durchschnittliche Hochzeit in Deutschland liegt im 5-stelligen Bereich.

Wie großzügig sollte das Brautpaar für diesen Tag mit seinem Budget umgehen? Ist es Verschwendung für nur einen Tag mehrere Tausend Euro auszugeben, oder verpasst man durch Sparsamkeit eine einmalige Chance der Traumhochzeit?
Einladungskarten: Wie wichtig sind sie Euch?
Die neue Hochzeitssaison nähert sich mit großen Schritten. Um die lieben Verwandten und Freunde zu dem Fest einzuladen gibt es sehr viele verschiedene Möglichkeiten. Nicht nur die Auswahl an klassischen Einladungskarten ist riesig, auch die modernen Kommunikationswege, wie das Internet, eröffnen neue Wege.

Doch wie viel Liebe, Zeit und Geld sollen in diese Karten gesteckt werden? Wie wichtig sind die Einladungskarten überhaupt?
Hochzeitmessen? Praktisch oder übertrieben?
Im Herbst beginnt die Zeit der Hochzeitsmessen. Alle Branchen aus dem Bereich Hochzeit sind vertreten und für die Gäste gibt es kleine Extras wie Gewinnspiele, Brautmodenschau oder Schnuppertanzkurse. Doch rentiert es sich als Brautpaar auf eine solche Messe zu gehen, oder ist es zu viel des Guten?
Hochzeit in Tracht?
Auf dem Oktoberfest sind sie wieder in allen Farben und Arten zu sehen: Trachten. Einige Brautpaare entscheiden sich auch an ihrem Tag für dieses besondere Kleidungsstück. Ist eine Trachtenhochzeit inzwischen vielleicht sogar trendy, oder sind und bleiben Trachten altmodisch?
"Grün" Heiraten
Umweltfreundlich heiraten ist In. Längst vorbei die Zeiten als der birkenstocktragende Nachbar im Bioladen von nebenan nur müde belächelt wurde. Heute feiern selbst die großen Stars Ihre Partys ökologisch korrekt und natürlich gibt es dann auch die sogenannte"grüne Hochzeit"! Wie stehen Sie dazu?
Spiele auf der Hochzeit
Eine Hochzeitsgesellschaft ist meistens eine kunterbunte Mischung und viele Gäste kennen sich auch nicht unbedingt. An manchen Tischen kommt eine Unterhaltung dann auch nur schwer in Gang und so ist für viele Brautpaare klar, dass gemeinsame Spiele auf ihrer Feier nicht fehlen dürfen. Aber ob auch alle Gäste der gleichen Meinung sind? Was ist Ihre Meinung? Mit ein paar netten Spielen und Sketchen den Abend auflockern oder es einfach bei den klassischen Reden und einem guten Essen belassen?
Hochzeitsbuffet oder traditionelles Menü?
Eines der schönsten und wichtigsten Dinge auf einer Hochzeit ist wohl das Essen. Da werden Reden geschwungen, alte Bekannte und Verwandte getroffen und auch das Brautpaar findet endlich Zeit ein wenig zu verschnaufen. Die Frage ist nur: Möchte man sich dabei in aller Ruhe am Tisch bedienen lassen oder doch lieber ein nettes Schwätzchen am Buffett halten? Was würden Sie auf Ihrer Hochzeit anbieten? Klassisches Menü mit Service oder ein Hochzeitsbuffet?
Deutschlands Romantischster Heiratsantrag 2009
Das Los hat entschieden! Aus den zehn beliebtesten Heiratsanträgen haben wir die Gewinner gelost: Herzlichen Glückwunsch Maline & Tobias mit dem "Glück der Erde ..."! Als Blues Brother verkleidet, hoch zu Ross überraschte Tobias seine Maline mit einem spektakulären Heiratsantrag. Jetzt heißt es für die beiden: Flitterwochen deluxe im traumhaften Resort Sandals Whitehouse auf Jamaika inkl. Hin- und Rückflug mit AirBerlin!    
Welchen Namen wollen Sie nach der Hochzeit führen?
Die Zeiten, als Frau Anneliese Schmidt nach der Hochzeit plötzlich zur Frau Doktor Thomas Kunz wurde, sind längst vorbei. Frauen und Männer haben in Deutschland die freie Wahl, welchen der beiden Namen sie als Familiennamen führen möchten. Doch wie heißt es so schön: Wer die Wahl hat, hat die Qual! Name des Mannes, Mädchenname oder Doppelname - mit welchem Namen werden Sie nach dem Standesamt unterschreiben?
Wie stellen Sie sich Ihren Heiratsantrag vor?
Großer Auftritt beim Rockkonzert? Oder zu zweit beim romantischen Candlelight-Dinner? Wie der perfekte Heiratsantrag aussieht, ist für jeden verschieden. Wie sollte Ihr Liebster oder Ihre Liebste um Ihre Hand anhalten?
Trauzeugen: Ja oder Nein?
Aufgabe eines Trauzeugen ist es, zu bezeugen, dass die Eheschließung stattgefunden hat. Darüber hinaus ist er eine wertvolle Unterstützung bei den Hochzeitsvorbereitungen und ggfls. ein wichtiger Ansprechpartner nach der Hochzeit. In Deutschland sind seit dem 01. Juli 1998 Trauzeugen für die standesamtliche Eheschließung nicht mehr vorgeschrieben. Damit stellt sich nicht nur die Frage, wer Trauzeuge sein soll, sondern auch, ob überhaupt Trauzeugen benannt werden sollen. Stimmen Sie ab!
Wie verbringen Sie Ihre Flitterwochen?
Nach der zwar schönen, aber oft auch stressigen Zeit der Hochzeitsvorbereitung kann man in den Flitterrwochen den Beginn des Ehelebens entspannt genießen. Schließlich soll in der Hochzeitsreise "gevlittert" werden und dieses mittelhochdeutsche Wort bedeutet so viel wie "kichern, flüstern, liebkosen". Steht Ihnen auch der Sinn nach traditionellem Honeymoon oder wie planen Sie Ihre Flitterwochen?
Wie halten Sie es mit der Tradition?
Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Familienplanung gemacht? Oder lassen Sie lieber alles auf sich zukommen? Stimmen Sie mit ab: Traditionell oder Individuell, was liegt bei den weddix-Usern mehr im Trend ...
Trash your Dress
... heißt der neue Trend aus den USA. Das Brautkleid nach der Hochzeit noch einmal richtig genießen. Man trifft sich mit anderen Bräuten und tut, was einem grad gefällt: im Gras liegen, auf Pferden reiten oder in einen See springen. Mutige Bräute reparieren auch ihr Auto, bespritzen sich mit Farbe oder Schlamm und zum Höhepunkt kann man sein Kleid auch zerreißen. Heraus kommt meist ein wunderbares Fotoshooting mit einen Brautkleid in völlig neuen Situationen. Ist das was für Sie?
Wo haben Sie Ihr Traumkleid gefunden?
Inzwischen gibt es ja vielfältige Möglichkeiten an das Traumkleid zu gelangen - für welchen Weg haben Sie sich entschieden?
Wie war Ihr "Einkaufserlebnis" beim Brautkleidkauf?
Sie haben schon Ihr Brautkleid gekauft? Ein einmaliges Erlebnis für jede Braut. Erzählen Sie uns, wie es für Sie war.
Schön genug für den schönsten Tag des Lebens?
Bei ihrer Hochzeit will wohl jede Braut die schönste im ganzen Land sein. Würden Sie Ihr Äußeres für den Hochzeitstag "optimieren"? Oder finden Sie es albern, sich für die Trauung verändern zu wollen? Stimmen Sie ab, was Sie für Ihren großen Tag verändern würden ...
Deutschlands romantischster Heiratsantrag 2008
Sie haben entschieden! Sechs Wochen lang konnten Sie aus 20 wunderbaren Anträgen Ihren Favoriten wählen. 8586 Klicks später steht nun das Ergebnis fest: "In der VIP - Gondel hoch über den Alpen" ist der Gewinner unseres Votings. Mit der Seilbahn schwebten Sini und René hoch über den Wolken - an dem Ort, wo sie sich zum ersten Mal küssten...Die perfekte Kulisse für den perfekten Heiratsantrag.
Hochzeitsdatum auf Schnapszahlen legen?
Dieses Jahr gibt es wieder ein Datum, an dem sich die Brautpaare in den Standesämtern buchstäblich die Klinke in die Hand geben werden - den 08.08.08. Am 07.07.07 gaben sich beispielsweise in Bayern 3.281 Paare das Ja-Wort - die Zahl der standesamtlichen Trauungen stieg damit auf das Siebzehnfache des Tagesdurchschnitts. Einprägsames und "magisches" Hochzeitsdatum einerseits, überfüllte Standesämter und ausgebuchte Wunschlocation andererseits - wie ist Ihre Meinung?
Hochzeit mit Ehevertrag?
Für wen gilt ein Ehevertrag? Immer häufiger wird die Frage nach einem Ehevertrag besprochen, und dies aus gutem Grund. Das Verständnis von Partnerschaft und persönlicher Lebensplanung hat sich stark verändert - niemand kann mehr davon ausgehen, dass die große Liebe tatsächlich ein ganzes Leben hält.
Wem gehört die lange Nacht der Junggesellen?
Ist der Jungesellenabschied tatsächlich nur Männersache? Wir meinen, nicht nur der Bräutigam hat das Recht auf einen ausgelassenen Abschied vom Junggesellen-Dasein. In England (und zunehmend auch in unseren Breiten) zelebrieren emanzipierte Bräute und deren Freundinnen schon seit längerem die so genannte Chicken- oder Hen Night. Was meinen Sie?
Hochzeitsfeier mit oder ohne Kinder?
Der Hochzeitstag soll der schönste Tag in Ihrem Leben werden: Aber wissen das auch die kleinen Gäste? Selbst das kinderliebste Brautpaar verdient es, an seinem besonderen Ehrentag im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Immer wieder taucht daher die Frage auf: wie formulieren wir, dass Kinder auf unserer Hochzeitsfeier nicht erwünscht sind? Sind Sie auch der Meinung, Kinder gehören nicht auf eine Hochzeitsfeier? Oder sagen Sie genau das Gegenteil: Kinder machen ein Fest erst lebendig?
Die befristete Ehe - eine gute Idee?
Die Fürther Landrätin Gabriele Pauli (CSU) überraschte vor einigen Wochen mit der Idee, Ehen zu befristen. Nach dem verflixten siebten Jahr soll automatisch Schluss sein. Selbst geschieden, ist Frau Pauli sicherlich vorbelastet, aber letztlich war es wohl nur eine medienwirksamer Coup, um sich als Kandidatur zum CSU-Vorsitz garniert sie mit einem spektakulären Vorschlag. Sie plädierte für Ehen auf Zeit. Was halten Sie von einer Ehe auf Zeit?
Brautentführung auf der Hochzeit - ja oder nein?
Die Brautentführung gehört in manchen Regionen zur Hochzeit wie ein Seppelhut zum Seppel. Anderswo ist dieser Brauch weniger bekannt. Nicht jedes Brautpaar schätzt die mitunter stundenlange Suche des Bräutigams, die schon so manche Hochzeit zum Albtraum hat werden lassen.
Brille oder Kontaktlinsen zur Hochzeit?
Sollte eine Braut mit Sehschwäche eine Brille oder besser Kontaktlinsen zur Hochzeit tragen?
Home Community Umfragen