Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



18/09/2012 08:23:21

Glückwunsch zu deinem zauberhaften Kind. Das klingt wirklich toll.
Uns geht es prima, Florian ist so zuckersüß, daß wir Angst haben, Diabetes zu bekommen.
Unseren ersten Ausflug übers Wochenende haben wir auch schon hinter uns und das hat super geklappt. Gestern hat der kleine allerdings den ganzen Tag geschlafen, er hatte wohl ordentlich was nachzuholen.
Pekip machen wir nicht, aber am 27.09. geht Pilates mit Baby los und Ende Oktober gehen wir Babyschwimmen. Mehr ist erstmal nicht geplant.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Hasi85
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2010 21:18:38
Beiträge: 471
Standort: Oberbayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



21/09/2012 18:16:17

Bei uns läuft auch alles super. Scheinbar sind die Sommerbaby alle super brave liebe Babys

Wir haben jetzt eine kleine Quasselstrippe zuhause Lukas lacht sehr viel und erzählt uns die tollsten Geschichten, so süß Die Laute werden immer mehr. Scheinbar hat er jetzt seine Hände auch entdeckt. Die linke Hand steckt er immer wieder in den Mund und nuckelt daran. Man merkt auch, das er mehr sieht, also quasi Farben usw. Alles wird genau angeguckt, vorallem farbige Sachen sind sehr interessant.
In der Nacht schläft er durch, nur tagsüber kommt er immer noch fast alle 2 stunden, wenn wir nicht gerade mit dem Auto oder Kinderwagen unterwegs sind.

Am Montag haben wir die U4 mit der 1. Impfung. Bin ich mal gespannt wie groß und wie schwer er mittlerweile ist. Viele 56 Größen musste ich schon aussortieren *freu*

Wir werden wahrscheinlich nur Babyschwimmen machen, aber erst im Januar.
Taufe haben wir erst am 18.11. da wir einen Sonntag wollten und da erst wieder ein Termin frei war. Dieses Jahr hat unsere Gemeinde sehr viele neue Einwohner bekommen
Verliebt seit dem 20.07.2008
Verlobt seit dem 07.12.2009
Standesamt war am 25.09.2010
Kirche war am 20.07.2013





Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



21/09/2012 19:34:33

Hasi85 wrote:Viele 56 Größen musste ich schon aussortieren *freu*

Ich muß grad so grinsen. Unser Zwerg hat so klein angefangen und ist 14 Tage jünger als deiner und wir sortieren schon 62er Klamotten aus. Je nach Schnitt sind die 68er zu klein.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Hasi85
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2010 21:18:38
Beiträge: 471
Standort: Oberbayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



21/09/2012 23:10:08

echt jetzt? hat Florian so einen Wachstumsschub? Ja Wahnsinn

Bei meiner Freundin ist der Kleine auch genau 2 Wochen jünger, aber hat auch schon Größe 68. Der war bei der Geburt schon so groß (55 cm und 4420 g).
Wenn man die zwei dann nebeneinander legt, dann glaub man auch kaum das Lukas 2 Wochen älter ist
Bin aber ganz froh, das er nicht so schnell wächst, sonst hätten wir die ganzen Klamotten für ihn ja umsonst gekauft *g*

Ich bin ja auf Montag gespannt, welche Maße bei der U4 dann rauskommen.
Laut unserer Wage müsste er jetzt um die 7 kg haben. Größe evtl. so zwischen 60 und 65 cm.

Verliebt seit dem 20.07.2008
Verlobt seit dem 07.12.2009
Standesamt war am 25.09.2010
Kirche war am 20.07.2013





Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



22/09/2012 07:41:57

Als wir ihn das letzte Mal gemessen haben, hatte er ca 60cm und vom Gewicht her schätze ich ihn auf ungefähr 6000g. Dann sind Florian und Lukas ja ungefähr gleich groß, ich versteh nur nicht, wie Lukas noch in die 56er Klamotten passen kann. Die sind Florian schon seit zwei oder drei Wochen zu klein. 62 paßt auch nicht mehr und letzte Woche hat meine Mama einen 68 Schlafsanzug gekauft, den hatte er zweimal an und das wars. Fällt allerdings klein aus.

Wachstumsschub, da sagste was. Florian hat grad einen. Wir sind zwar keine Oh je ich wachse-Jünger, aber vom Verhalten her paßt es. Was mir regelmäßig das Herz bricht: Florian ist eindeutig überfordert und weint. Trotzdem versucht er immer wieder zu lächeln. Man sieht richtig, wie er sich Mühe gibt nicht zu weinen. Außerdem sagt er, wenn er richtig verzweifelt ist Mama Mama. Was für ein blöder Zufall, das hört sich natürlich so an, als würde er nach mir rufen. Ich hoffe, er sagt in so einer Situation bald Papa Papa.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



23/09/2012 07:56:26

Gut erholt melde ich mich heute auch mal aus unserem Urlaub zurück. Hat alles super geklappt.
Jetzt liegen meine Männer noch im Bett und Madame rasselt neben mir fleissig

Wir haben am Dienstag U4 mit der 2. Impfung aber ich glaub die lassen wir ausfallen. Nachdem ich heute das letzte Antibiotika nehmen musste, hab ich es trotzdem geschafft meine ganze Familie anzustecken. Alle drei sind krank und verschnupft. Ich nehm schon Kochsalzlösung damit sie wenigstens schlafen kann. Aber mit Globuli komm ich irgendwie nicht weiter.
Habt ihr Tipps wie ich bei der Kleinen den Schnupfen wegkriege?

Ansonsten ist sie aber topfit. Zum Glück hab mein Mann nächste Woche noch Urlaub. Wir wollen noch einen Tag shoppen gehen, dann eben Arzttermine, mein Patenkind hat Geburtstag... es gibt viel zu tun.

Habt ihr schon Ideen für Weihnachtsgeschenke? Bei unserem Großen kein Problem, aber für die Kleine ist ja quasi alles da.
Vor 2 Wochen waren wir im Spielzeugladen weil ich noch was für mein Neffen kaufen wollte und da hat sie so mit einer Puppe geflirtet (Puppen mit richtigem Gesicht liiiieeebt sie) dass ich sie gleich mitgenommen hab. Sobald man ihr eine andere hingehalten hat, hat sie den Kopf abgewendet und sobald "sie" kam, hat sie gebrabbelt und gelacht und die Hände nach ihr ausgestreckt. Echt süss.
Sie weiß scheinbar jetzt schon ganz genau was sie will.
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



23/09/2012 08:35:25

Ach ne, krank aus dem Urlaub kommen ist doof. Erkältungstips hab ich nur für Erwachsene, frag doch mal die Hebamme oder den Kinderarzt. Ich wünsch euch ganz schnelle Besserung.
Das mit der Puppe klingt total süß, da hätte ich sie auch gleich gekauft. Das muß Liebe auf den ersten Blick gewesen sein.
Weihnachtswünsche für Florian hab ich noch keine, er braucht ja noch nicht viel. Klamotten und was ich meine, was uns fehlt, gehen wir heute hoffentlich auf dem ersten Herbstbasar kaufen. Mir wäre es am liebsten, Florians Kontonummer raus zu geben. Die Geschenke werden ihn dieses Jahr noch nicht interessieren, höchstens das Geschenkpapier, da wäre das ausgegebene Geld auf seinem Konto besser aufgehoben.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Betschi
Diamant-User



Beigetreten: 06/11/2009 20:24:23
Beiträge: 441
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



23/09/2012 09:26:08

@ Erkältung: Bei Schnupfen ist Super Engelwurzbalsam auf die Nasenflügel schmieren, und bei Husten hilft Thymian-Myrthe-Balsam. Gibts beides in der Apotheke!
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4753707
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5094789


herbstbraut
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 22:49:40
Beiträge: 861
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



23/09/2012 12:10:18

@ Erkältung: Carla hat auch ihren ersten Schnupfen und wir haben Nasentropfen für Säuglinge in die Nase gegeben und sie anschließend auf den Bauch gelegt, dann kam immer einiges an Schnodder raus. Ansonsten das Engelwurzbalsam. Thymian-Myrthe Balsam soll man erst ab dem 6. Monat auf den Bauch geben, vorher (und auch erst ab den 3. Monat, aber den hat Eure Maus ja schon erreicht) nur auf den Rücken. Hab extra in der Bahnhofsapo angerufen, weil ich mir da unsicher war.

Ansonsten - was wir aber nicht selbst erprobt haben, aber ich auch oft gelesen habe - Zwiebelsäckchen ans Bett hängen und hoch Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer, z. B. durch das aufhängen feuchter Wäsche.

@ Gewicht und Größe: wir waren am Donnerstag bei der Belgischen Untersuchung die in etwa der U4 entspricht. Carla ist mit genau 8 Wochen 4,8 kg schwer und 56 cm lang. Wir tragen daher auch immer noch Größe 56, und ein paar 62er Klamotten. Aber wir sind ja auch einen Monat hinter Euch.

@ Impfungen: Haben wir auch am Donnerstag bekommen. Zwei Pickser, sie hat sich kurz erschreckt aber war dann zu. Glück schnell wieder zu beruhigen. Hat sie auch gut vertragen, kein Fieber oder so.

Leider kämpfen wir auch zur Zeit mit Mundsoor, was wohl auch mit der Abgrund für meine häufigen Brustentzündungen sind Nehmen seit über ner Woche Creme, aber ganz weg ist es immer noch nicht.

Morgen fahren die Maus und ich zu meinen Elter an die Nordsee. Mir graut etwas vor der langen Fahrt allein im Auto, aber ich freue mich riesig auf den Urlaub. Mein Mann kommt für ein langes Wochenende hinterher und wir feiern dort unseren vierten Hochzeitstag


Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 23/09/2012 12:11:27 Uhr

moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



25/09/2012 18:40:23

Den Engelwurzbalsam haben wir da. Aber auch mit der Kochsalzlösung löst es sich ganz gut.
Heute waren wir zur U4. Sie hat nun 6500g und ist 63 cm groß.
Sie hat die zweite 6-fach Impfung und die zweite Rota-Virus Impfung gekriegt und schläft jetzt. Ich hoffe sie verträgt es so gut wie das letzte Mal.

Wie läufts bei euch?
Jolly
Diamant-User



Beigetreten: 25/11/2009 08:22:52
Beiträge: 618
Standort: NRW
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



27/09/2012 14:27:35

Bei uns geht es langsam besser. Wir sind in der 9. Woche und das Buch "Ojeh ich wachse" hilft mir unheimlich, sie zu verstehen.
Karolin ist etwa 58 cm groß und wiegt knapp unter 5 kg, so jedenfalls die Messung letzte Woche, als die Hebi ein letztes Mal hier war.
Wir waren gestern zusammen bei E*Familiy shoppen, ein paar Sachen in 62. Vor allem Hosen (Jeans und Cordhose), die Herbst/Winter tauglich sind. Sie kann ja im Kiwa auch den Schneeanzug tragen oder einen Schlafsack, muss ich kreativ werden. Viel neues wollen wir nicht kaufen, das Haus bzw. der Umzug kosten ja auch Geld.

Bin gespannt wie wir den Umzug meistern. Aber das haben andere mit Baby ja auch geschafft. Wir haben eine Firma beauftragt, den Hausrat zusammenzupacken und zu transportieren. Nur auspacken müssen wir selber. Wie schön, dass meine Eltern an Weihnachten kommen wollen.

Gleich wollen wir die Taufanmeldung zum Pfarrbüro bringen. Der Termin ist erst nach Ostern, aber hier gibt es viele Babys und wenige Tauftermine.

Allerdings müsste ich wohl warten, bis Karolin ausgeschlafen hat. Sie liegt gepuckt im Beistellbett. Leider immer noch nur am Tag, aber dafür mit zzt wenig Gezeter.

Das war es mal wieder von uns.
Ach so, U4 haben wir Mitte Oktober, dann gibt es auch die ersten Impfungen.
Mama seit 30.07.2012 und 10.03.2015
herbstbraut
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 22:49:40
Beiträge: 861
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



06/10/2012 18:31:47

*malwiedernachobenschieb*

Hallo Mädels, noch jemand da? Wie geht es Euch und Euren Mäusen?

Uns geht es prima. Die Fahrt zu meinen Eltern hat prima geklappt, Carla hat fast die ganze Zeit geschlafen, so dass wir nur zwei Stillpausen eingelegt haben. Muss sagen, ich bin begeistert von den Serways Autobahnraststätten! Dort gab es den Wickeltisch in der Behindertentoilette, so dass ich zum samt Kinderwagen auf Toilette gehen konnte (war ja allein unterwegs). Außerdem hatten die da neben einer Papierrolle für die Wickelunterlage kostenlos Windeln und Feuchttücher. Hab zwar meine eigenen Sachen genommen, aber toller Service, finde ich. Außerdem kostet die Benutzung nichts, echt prima.
Urlaub war auch schön, meine Eltern waren begeisterte Babysitter und so war ich in Ruhe beim Frisör und an unserem Hochzeitstag zu zweit mit meinem Mann essen. Hat alles gut geklappt!

Seit Dienstag ist mein Kind wieder ein Murmeltier und (ver-)schläft wieder den ganzen Tag. Zum ersten Mal ist sie dabei auch quengelig wenn sie schlafen will, meckert dann mit geschlossenen Augen vor sich hin, bevor sie einschläft. In den Wachphasen will sie an die Brust, was teilweise in Dauernuckeln ausartet, Schnuller nimmt sie ja nicht. Na ja, ich schätze, wir nähern uns dem nächsten Wachstumsschub...

Wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



06/10/2012 20:08:37

Auf Fahrten alleine mit Baby hätte ich ja so garkeine Lust. Mir reicht schon ein kurzer Weg. Hut ab, daß du das auf dich genommen hast herbstbraut.

Florian war auch bis vor drei Tagen ein Murmeltier und hat fast nur geschlafen. Ich glaube da hat er den letzten Wachstumsschub verarbeitet und plötzlich haben wir ein völlig anderes Baby. Er ahmt uns jetzt nach was zum schießen komisch ist. Seine Händchen hat er zwar noch nicht so richtig entdeckt, aber seinen Spuckehasen namens Bess (Tuch mit Kopf dran benannt nach der Assistentin von Houdini, Florian befreit sich nämlich aus jeder Zwangsjacke) knödelt er ordentlich her. Außerdem ist er anscheinend ein echt witziges Kerlchen. Er lacht sich schier kaputt, über was wissen wir nicht und den Rest der Zeit brabbelt er vor sich hin. Man merkt einfach, daß er jetzt viel mehr mitbekommt. Das ist total schön, aber auch richtig anstrengend. Er will ordentlich unterhalten werden und gibt sich nicht mehr damit zufrieden, einfach nur süß dazuliegen.
Anstalten sich zu drehen macht er überhaupt nicht sondern guckt nur ganz erstaunt, wenn ich ihn mal auf die Seite drehe. Aber er will sitzen. Das will er schon seit einigen Wochen, aber jetzt kann er sich richtig hochstemmen und wehe es klappt nicht so wie er will. Halbschräg hinlegen hilft auch nicht, aus der Position kann man sich noch viel besser hochdrücken und auch viel mehr schimpfen wenns doch nicht funktioniert.
Weinen hat er jetzt auch super drauf, aber nie für lange und nur mit triftigem Grund. Finden wir den raus und beseitigen das Problem, lacht er sofort wieder.
Nächste Woche fangen wir mit Beikost an, ich hab schon fleißig Brei vorgekocht und eingefroren. Mal sehen ob er das akzeptiert, die Milch die wir ihm probehalber mit dem Löffel geben, spuckt er mit einem angewiederten Gesichtsausdruck wieder aus.
Nächste Woche ist U4 mit der zweiten Impfung. Ich bin gespannt, wie groß unser Zwerg jetzt ist, nach unserer Messung müßte er so 62cm haben und ich schätze er wiegt zwischen 6500g und 7000g. Wir freuen uns über jeden cm und jedes Gramm, vorallem weil die meisten Leute ihn viel jünger schätzen als er ist. Letztens hab ich beim Spazieren gehen eine Frau mit 2 Monate alter Tochter gefunden, die doch glatt dachte, er wäre ein Stück jünger als ihre Tochter.

So, jetzt beende ich den Roman und füttere das Raubtier.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
herbstbraut
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 22:49:40
Beiträge: 861
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



06/10/2012 21:52:39

Ui, ihr fängt schon mit Beikost an? Na da sind wir noch ein ganzes Stück von entfernt.

Carla hat sich neulich mal "aus Versehen" vom Bauch auf den Rücken gedreht, als sie auf unserem Bett lag. War glaub ich selbst ganz überrascht
Ihren Kopf kann sie schon seit einigen Wochen ganz gut halten, jetzt versucht sie immer wieder, wenn ich sie auf den Bauch liege, sich nach rechts zu verlagern, klappt aber noch nicht so richtig, und dann ärgert sie sich auch...

Ja, es ist schon ein Spaß, die Kleinen beim Welt entdecken zu beobachten!
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



06/10/2012 22:04:34

Ja, nächste Woche Montag ist Florian 16 Wochen alt und da werden wir es probieren. Ich rechne mal nicht damit, daß es sofort klappt.
Kopf halten geht ganz gut bei uns, nur manchmal sieht das noch nach Wackeldackel aus.
Auf den Bauch legen findet Florian aber meistens ziemlich doof und schimpft. Am Anfang hat er gebrummt, jetzt hat er schimpfen gelernt.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



11/10/2012 07:09:05

Wir werden auch so in 2-3 Wochen mit der Beikost anfangen. Seit wir das Nestange* benutzen, spukt sie nicht mehr so sehr, aber Bauchweh ist trotzdem noch öfters angesagt.

Wir sind mal wieder (schon wieder) krank. Der Große hat "nur" noch Schnupfen, aber die Kleine hat Bronchitis.
Sie tut mir echt leid. Husten, niesen, die Nase total zu. Und dann noch 3 Zäpfchen am Tag, Nasenspray...
Aber zum Glück kein Fieber.

Gestern hab ich mich mal auf die Warteliste vom Babyschwimmkurs ab Frühjahr 2013 setzen lassen. Die nehmen jetzt neuerdings auch den Stärke Gutschein an. Dann werde ich wohl kein Elba machen sondern ihn dort anteilig einlösen.
Das passt dann auch vom Alter gut, dann ist sie so ca 8 Monate alt. Der Kurs ist für Babys von 6-15 Monate. Ich freu mich schon drauf.

Ansonsten ist sie weiterhin ein total liebes Kind. Man merkt schon dass sie ganz anders ist wie ihr Bruder, aber die beiden sind total auf einander fixiert. Er kann es gar nicht abwarten bis sie morgens aufwacht und sobald er kommt, strahlt sie über das ganze Gesicht.
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



11/10/2012 12:14:44

moonlight wrote:Wir werden auch so in 2-3 Wochen mit der Beikost anfangen. Seit wir das Nestange* benutzen, spukt sie nicht mehr so sehr, aber Bauchweh ist trotzdem noch öfters angesagt.


Was ist denn das?! Unsere Maus spuckt ja leider auch so viel. Der Arzt sagte zwar, das wäre nicht weiter schlimm und nur ein "Schönheitsfehler" spricht viel Wäsche, aber schön ist es auch nicht, wenn sie sich immer so furchtbar verschluckt und dann weint.


moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



11/10/2012 12:19:38

@ Hermine
das ist ein pflanzliches Bindemittel. Wir geben ja 1 er Milch die schon dicker ist als Pre. Dazu jetzt noch von Nest*e das Nestarge*
*=l
gibts in den Apotheke, dass tuste einfach dazu und dann wird die Milch noch dicker und sämiger. Seitdem spukt sie kaum noch. Man braucht auch nur ganz wenig.

*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



11/10/2012 12:21:40

@ moonlight:
Danke, das hört sich ja gut an, das schaue ich mir in jedem Fall mal an!


Hasi85
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2010 21:18:38
Beiträge: 471
Standort: Oberbayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



16/10/2012 18:02:38

Uns gibts auch noch

Wir waren ja am 24.09. bei der U4. Da hatten wir 62 cm, 6680 g und 42 cm Kopfumfang. Die erste Impfung haben wir auch gut überstanden, ohne Fieber oder sonstiges. Nur reden tut er weniger als vorher, ich glaube er ist uns beleidigt
Nächste Woche haben wir die 2. Impfung.

Gewachsen ist er seitdem bestimmt auch wieder, weil ich schon einige 62er Klamotten aussortieren musste. Manche 74er passen schon sogar

Weihnachtsgeschenke haben wir noch keine überlegt. Hab auch keine Ahnung was. Zu meiner Mama hab ich gesagt entweder ein Gutschein von Bab*Walz oder ich geb euch seine Kontonummer

Wir haben auch unseren ersten Schnupfen und ganz leicht Husten. Mit so einem einfachen Nasensauger bring ich erst viel Schleim raus und dann gibts noch Nasentropfen.
Das mit den Balsam was ihr da schreibt hol ich mir glaub ich auch mal.

Auf den Bauch drehen macht er auch noch keine Anstalten. Auf dem Bauch liegen gefällt ihm nicht so wirklich. Wenn wir es mal tun, hält das kurz und dann fängt er an zu quengeln weil ihm das nicht gefällt. Seinen Kopf kann er dieser Position aber dann schon recht gut halten. Dafür kann er sich auf dem Rücken im Kreis drehen Er strampelt dabei mit den Füßen so lang bis er nicht mehr gerade sondern quer da liegt. Füße anziehen bis zum Bauch und dann leicht seitlich wieder auf den Boden schmeissen

@Nilla
Lukas ist auch so ein Spaßvogel. Wenn er grad gefüttert und frisch gewickelt ist, sieht man ihn hauptsächlich lachen. Das ist so süß, vorallem weil er mittlerweile laut lacht.

@Herbstbraut
wie äussert sich denn dieser Mundsoor? Weißt du woher das bei euch kommt?

@Jolly
Habt ihr denn auch schon versucht, wenn die Kleine eingeschlafen ist, sie dann ins Beistellbett zu legen? Oder merkt sie da gleich den Unterschied?

@Beikost
Respekt das ihr schon so bald anfangen wollt. Wir werden es mal ab Mitte November probieren. Da ist Lukas 5 Monate alt und das sollte auch noch reichen.
Wie fängt man da eigentlich richtig an? Karottenbrei dann zum Mittagessen? Oder ist da die Uhrzeit egal?

@Stillen - Flasche
Wir sind immer noch bei der Kombi Stillen und Flasche. Super das er immer noch beides akzeptiert.
Allerdings merke ich, das meine Milch immer weniger wird. Ist aber nicht schlimm, spätestens zur Beikost will ich eh aufhören.
Stillen kann man bei uns sehen als Vorspeise oder Nachspeise oder als Snack zwischen durch. Zum Hauptgang (satt werden) reicht es nicht mehr, bzw. selten.
Die 1er Milch hab ich auch jetzt mal ausprobiert. Naja, wirklich sättigender ist die auch nicht, vielleicht ein bisschen. Ich gebe sie meist Nachts damit er besser schläft.

@Schwimmkurs
wir werden uns evtl. für den im Januar anmelden. Ich hoffe da ist noch was frei.

So, muss noch kurz einkaufen fahren... Bis bald
Verliebt seit dem 20.07.2008
Verlobt seit dem 07.12.2009
Standesamt war am 25.09.2010
Kirche war am 20.07.2013





Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



16/10/2012 18:24:16

Meine Hebamme hat gesagt, man fängt mit einer Gemüsesorte (Kürbis, Pastinake, Zucchini, Karotte (kann verstopfen)) mit Öl (kein kaltgepreßtes, wir nehmen Rapsöl) an, nach einer Woche kann man Kartoffel dazu geben und wieder nach einer Woche Fleisch.
Wir haben zuerst versucht Florian den Brei mit Milch verdünnt über einen Löffel zu geben. Das behagt ihm aber noch nicht so richtig. Er würgt und guckt ganz angewiedert. Heute hab ich mal die Gemüsesorte gewechselt und über einen Breisauger gegeben und siehe da, er hat im 0,Nix alles vertilgt. Morgen gibts ne größere Portion und dann schauen wir mal, wie er es verträgt.

Unser Spaßvogel hat ausgepiepst und zahnt ganz fleißig. Das scheint echt weh zu tun und trotzdem versucht das tapfere Kerlchen immer wieder zu lachen wenn er eigentlich weinen muß. Ganz weg ist seine gute Laune zum Glück nicht, wenn nichts weh tut, lacht er auch. Ich hab mir in der Apotheke Ossanit geholt und hoffe, das hilft ihm. Kügelchen im Mund findet er auf jeden Fall spannend.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
herbstbraut
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 22:49:40
Beiträge: 861
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



16/10/2012 21:23:32

@ Hasi: Carla hatte immer eine recht weiße, belegte Zunge und so ein paar weiße Bläschen an der Lippe. Hatte das immer auf die Milch geschoben, aber die Hebamme meinte dann, es wäre Mundsoor.

@ Nilla: was sind den Breisauger? Gibt man dann den Brei mit der Flasche? Klingt für mich irgendwie widersprüchlich?!?
Hasi85
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2010 21:18:38
Beiträge: 471
Standort: Oberbayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



16/10/2012 22:59:45

Sch...ss Schwangerschafts- und Stilldemenz, ich vergess ja die Hälfte was ich noch schreiben wollte

Ich hab jetzt auch die Osanit Kügelchen geholt weil ich glaube das wir auch schon zum zahnen anfangen. Lukas sabbert ganz viel, reibt sich mit den Fingern ständig am unteren Zahnfleisch und hat nen roten Popo. Weinen tut er aber eigentlich nicht wirklich das ihm das weh tut. Bin ich ja mal gespannt was sich der erste Zahn zeigt
Die Kügelchen findert Lukas auch nicht so schlimm, bis auf des das er sich manchmal dran verschluckt...

@Nilla
zu welcher Uhrzeit hast du den Brei dann Florian gegeben? Wie hat der heutige Tag dann ausgesehen? Nach dem Aufstehen erst mal ne Flasche und dann die nächste Flasche (vermutlich zur Mittagszeit) dann mit Brei getauscht??
Mit den Essenszeiten komme ich noch nicht ganz klar, wann man was gibt....

Ich wollte auch fragen: was ist denn ein Breisauger?

Achja, bevor ich es wieder vergesse: HIIIIILFEEEEEEeeee ich hab bald keine Haare mehr Durch die Hormonumstellung gehen mir dermaßen die Haare aus. Wie gut das ich lange und dicke Haare habe.
Wie siehts bei euch aus? Seit ihr wenigstens verschont geblieben? Kann man denn da wirklich nix machen?

@moonlight
du nimmst ja schon die 1er Milch her. Ist Victoria nach der Mahlzeit auch so aufgedreht? Lukas scheint durch die 1er erst mal ganz viel Energie zu bekommen. Da wird gelacht und geratscht und gestrampelt was das Zeug her geht. Nach einer halben Stunde habe ich dann noch Windel gewechselt und ins Bett gebracht. Da ist er dann aber relativ schnell eingeschlafen.
Von einer Pre-Flasche wird er eher müde.

Muss ich das verstehen ??
Verliebt seit dem 20.07.2008
Verlobt seit dem 07.12.2009
Standesamt war am 25.09.2010
Kirche war am 20.07.2013





herbstbraut
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 22:49:40
Beiträge: 861
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



16/10/2012 23:24:29

Hasi85 wrote:
Achja, bevor ich es wieder vergesse: HIIIIILFEEEEEEeeee ich hab bald keine Haare mehr Durch die Hormonumstellung gehen mir dermaßen die Haare aus. Wie gut das ich lange und dicke Haare habe.
Wie siehts bei euch aus? Seit ihr wenigstens verschont geblieben? Kann man denn da wirklich nix machen?


Nee, bist nicht allein! Ich kann aus den herumfliegenden Haaren hier auch nen Teppich knüpfen. Und die Haare, die nicht beim Wäschen, föhnen und kämmen ausfallen, reißt meine Tochter raus, denn daran kann man sich ja sooo toll festhalten, aua!
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Sommerbaby`s 2012



17/10/2012 08:35:59

Ein Breisauer ist einfach mit einem größeren Loch versehen. Ich hab grad den Verdacht, daß der nur bei gekauften Breien richtig funktioniert. Obwohl ich beim Pürrieren ordentlich Gas gegeben habe, sind bei mir einfach noch kleine Stückchen drin und die verstopfen den Sauger. Allerdings hab ich ihn bei Edeka gekauft, irgend so eine No-Name-Marke und da siehste schon, daß das nicht das qualitativ hochwertigste ist. Heute schau ich mal, ob ich von NUK oder Avent einen bekomme.

@ Hasi
Die Uhrzeiten variieren, wir haben keine festen Zeiten. Florian kriegt was, wenn er Hunger hat. Es kommt zwar immer ungefähr auf die selben Zeiten raus, aber im Moment trinkt er öfter, das scheint gegen die Schmerzen zu helfen oder zumindest abzulenken und zu trösten.
Ich find das aber nicht so schlimm, Florian kann die Uhr nicht lesen und wird sich sicher nicht beschweren, wenn er seinen Kürbis-Milch-Batz mal um 12.00 Uhr und mal später kriegt.

@ Haare
Wie schnell man was vergessen kann. Durch die Schwangerschaft sind mir viel weniger Haare ausgefallen und das hat bis vor ca zwei Wochen angehalten. Mir ist das garnicht weiter aufgefallen. Jetzt ist es vorbei damit, sie fallen wieder fleißig und sind üüüüüüüüüüberall. Florian hat dauernd eins in der Hand oder im Mund, in seinem Bett liegen welche, an der Flasche hängt eins. Ich hab das Gefühl da ist ein unsichtbarer Kobold, der die aufsammelt und dann an den ungünstigsten Stellen verteilt.

Bei uns hat die 1er Milch übrigens keinen Unterschied gemacht.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas