Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



25/02/2013 10:15:00

Peppi wrote:
Mit dem Laptop hab ich mir ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht... ich denke ehrlich gesagt man kann es auch übertreiben


Danke, du sprichst mir aus der Seele
Leider sieht mein Liebster das ganz anders

Nochmals zur NFM: Klar, eine weiterführende Untersuchung IST natürlich die logische Konsequenz, sobald ein auffälliger Befund vorliegt. Wenn allerdings angegeben würde, zu 30 % ist das Kind behindert, weiß ich nicht, ob ich nicht einfach sagen würde: Okay, die 30 % nehm ich an, ohne weitere Untersuchungen anzustellen. Bei z.B. 70 oder 80 % würde das schon wieder anders aussehen...
Davon mal ganz abgesehen, weiß ich gar nicht, ob da überhaupt solche Prozentsätze angegeben werden... Weiß ich ja dann am Donnerstag, ich werde berichten!

@Baby-TV: Oh mein Gott, war das schön. Zuerst wurde "untenrum" geschallt, da hat man das Baby von oben gesehen. Hat ausgeschaut wie eine Schildkröte mit Riesen-Kopf. Dann hat die FÄ noch über die Bauchdecke geschallt und siehe da, eine traumhaft schöne Profilansicht: Unser Baby ist schon ein richtiger Mensch! Mit Gesichtchen mit Nase und Mund, Ärmchen und Beinchen, alles schon dran! Wir waren hin und weg, damit hab ich echt noch nicht gerechnet. Freitagnachmittags scheint allerdings sein Ruhezeitraum zu sein, erst bei einigem Rumdrücken auf den Bauch (habe fast auf den Schallkopf gereiert, irks) hat es mit Arm- und Beinstrampeln protestiert Fünfeinhalb Zentimeter SSL haben wir schon!

Leider gab's aber auch nicht so schöne Nachrichten: meine Ärztin hört spontan auf War also schon mein letzter Termin bei mir. Super, jetzt kann ich mir auch noch einen neuen Arzt suchen...

So, Mädels, mehr gibt's heute nicht von mir, seit gestern kotze ich auch ohne Zähneputzen. Wünsche euch einen schönen Wochenstart!

Alles Liebe von Pabbie
tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



25/02/2013 15:44:52

@Knuddel:...ich bin jetzt 39, werde 3 Wochen vor der Entbindung 40.
Mit groß Feiern ist wohl nichts - aber wir werden dass dann nach der Geburt nachholen, dann gibt es gleich zwei tolle Anlässe

@Peppi:...wir hatten unser "Coming Out" schon relativ früh - positiv getestet hatte ich am 21.12. - am 24.12. haben wir es dann unseren Eltern gesagt (die Freude war sehr sehr groß) - und dann hab ich es nach und nach auch meinen engsten und besten Freunden erzählt - auch wenn viele Menschen immer sagen, man solle das 1. Trimester abwarten - ich hatte mich sehr darüber gefreut und wollte meine engsten Vertrauten auch gleich mit einbeziehen, denn wenn was schiefgegangen wäre, dann hätte ich sie auch zur Seite gehabt und das war gut zu wissen!
In der Arbeit hab ich es dann zum Ende des 1. Trimesters gesagt und Bekannten und ganz offiziell haben wir es jetzt nach der NFM gemacht - wobei ich jetzt auch nicht rausgehe und alle volltexte - sondern, wenn es sich einfach ergibt.

@Pabbie:...das Ergebnis für die NFM wird dir z.B. 1:2000 oder 1:300 mitgeteilt, wie hoch die Wahrscheinlichkeit für ein behindertes Kind wäre - ich wäre da aber trotzdem gespannt - hör auf Dein Herz....ich gehöre ja auch zu den "Risikogruppen" mit meinem Alter und ich war mir immer sicher, dass alles in Ordnung ist und ich mir keine Gedanken machen muss - unser Ergebnis war dann 1:4570 - also besser, als bei manchen jungen Frauen - wie gesagt ich denke man fühlt es auch!

Am Samstag musste ich mir schon meine 1. Schwangerschaftsjeans kaufen - hab bis jetzt immer lieber Kleider und Röcke getragen, weil ich mich komischer Weise seit der Schwangerschaft einfach wohler darin gefühlt hab...dann wollte ich doch mal am Samstag ne Hose anziehen - und siehe da, kein Zubringen mehr bin dann einfach mit offener Hose gegangen und hab mir was langes drüber gezogen - war einfach zu ungemütlich und kalt aber es war mein erster Tag seit feststellen der Schwangerschaft und mit Beginn der Übelkeit, dass mein Mann und ich endlich wieder was unternommen haben und auch schön Essen gegangen sind - das war wirklich wie Weihnachten und Geburtstag - hab mich wieder wie ein richtiger Mensch gefühlt und es soooooo genossen

Wir haben auch schon mal nach Kinderwägen gesehen und Bettchen etc. allerdings ist es meinem Mann dann zuviel geworden - er meinte dann ich solle das mit den "Omas" machen auch gut - dann wird es für uns günstiger
Ich wollte mir einfach mal einen ÜBerblick verschaffen und auch mal die Funktionalität von einigen Dingen in "live" prüfen - so im Internet kann man das ja leider immer nicht anfassen

So, jetzt wünsch ich Euch mal einen tollen Wochenanfang!!!

Ganz liebe Grüße

Tina
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



27/02/2013 11:13:10

Hey ihr Lieben Herbstmamis,

ein ganz kleiner Ego-Freude-Post: Ich hab' heut die 12 Wochen voll, ab morgen also offiziell 4. Monat! Waaahnsinn!
tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



27/02/2013 11:26:52

Hallo Pabbie,

herzlichen Glückwunsch!!!!!

Freu mich mit Dir!!!

Tina
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Sal
Diamant-User



Beigetreten: 01/04/2009 15:08:59
Beiträge: 1003
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



27/02/2013 14:02:30

Hallo Mädels,
nach Ewigkeiten melde ich mich auch wieder.
Danke für die liebe Begrüßung.

@Pabbie: Herzlichen Glückwunsch, die 12 Wochen sind rum. Super! Wie geht es dir denn mit deiner Übelkeit?

@LapTop auf dem Schoß: Ich hab auch irgendwo gelesen man soll nicht so lange vor dem Laptop sitzen, das Handy nicht in Bauchhöhe tragen (ähm, meine Tasche hängt auf Bauchhöhe) und die Mikrowelle nicht so häufig benutzen. Mal ehrlich, man kann es auch übertreiben. Außerdem ist doch ein fernhalten von sämtlicher Strahlung heutzutage völlig alltagsuntauglich.
Wenn es danach geht was man so ließt, darf man eigentlich nichts mehr tun oder essen

@coming out: Meine Mutter wusste es schon sehr früh. Wir waren ja Ende letzten Jahres schonmal für erste Untersuchungen in einer KiWu-Klinik, das habe ich alles auch mit ihr besprochen. Wir haben ein sehr gutes Verhältnis. Und als es dann doch so geklappt hat, habe ich gleich mit ihr darüber gesprochen. Seit etwa 2 Wochen weiß es auch der Rest der Familie und unsere engsten Freunde. Bei uns haben sich alle sehr gefreut. Mein Vater ist ganz begeistert und fragt immer wie es uns zweien geht und sogar mein Schwager (Bruder meines Mannes) ruft regelmäßig an und fragt ob alles okay ist (Echt süß!)
Auf der Arbeit musste ich es ja schon relativ früh bekannt geben, da ich ich ja fast 6 Wochen lang wegen Blutungen krank geschrieben war. Da konnte ich das schlecht verheimlichen.

@me: Seit Montag gehe ich endlich wieder arbeiten So schön, endlich wieder ein wenig Normalität im Leben zu haben. Leider ist mir aber immer noch ständig schlecht und ich bin immer sooo müde. Hört das nach 12 Wochen auf? Also die Übelkeit wenigstens? Das ist echt nervig.

Habt ihr eigentlich schon irgendwelche Gelüste oder Heißhunger? Bei mir beschränkt sich sowas zur Zeit eher auf Abneigungen.

So, wünsche euch noch eine schöne Restwoche.
Liebe Grüße, eure Sal

Babypixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6805454
laley82
Diamant-User



Beigetreten: 11/06/2012 11:11:54
Beiträge: 398
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



27/02/2013 15:54:52

Hallo Sal,
bei mir ging die Übelkeit noch bis zur 14./15. SSW, aber auf einmal war sie dann wirklich weg und ich hatte ganz normal Appetit wie vor der Schwangerschaft auch. Das habe ich jetzt auch schon öfter so gehört. Ausgenommen sind natürlich diejenigen, die an Hyperemesis gravidarum leiden. Die haben's ja meist die ganze Schwangerschaft über.
Verliebt: 28.06.2009
Verlobt: 28.07.2011
Verheiratet: 03./04.08.2012
Mama: 13.07.2013






Anny84
Diamant-User



Beigetreten: 08/11/2010 21:09:02
Beiträge: 338
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



27/02/2013 17:35:11

Zur Übelkeit kann ich als HG-Kranke noch was beitragen: Sollte eine von euch Hyperemesis gravidarum haben, hättet ihr es auf jedenfall schon gemerkt!
Daher denke ich, ihr habt gute Hoffnung, dass es bei euch zwischen der 12. und 15. Woche aufhört.
Ich drücke allen fest die Daumen, dass es klappt und ihr euch dann gut fühlt!
LG Anny



mein Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5326760

Hochzeitsvorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5326736

Baby Nr. 1: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6653412

Baby Nr. 2: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7179280
PW per PN
Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



01/03/2013 10:13:49

Guten Morgen!!

@Sal: Schön, wieder was von dir zu hören!
Was das Coming Out angeht, ist es bei mir arbeitstechnisch ganz ähnlich gelaufen. Weil mich ja so früh schon die Übelkeit überkommen hat, hab ich es im Büro auch schon sehr früh gesagt (leider auch mit dem Ergebnis, dass es ganz schnell allen Kollegen weitergeplaudert wurde, was ich so eigentlich nicht wollte). Unsere jeweiligen Eltern haben es auch sehr früh erfahren, die freuen sich alle sehr, vor allem meine, weil es da das erste Enkelchen ist. Jetzt, nach den zwölf Wochen und positivem Ersttrimester-Screening, werden wir es auch Freunden erzählen.
Die Übelkeit ist leider noch nicht weg bei mir, aber ich bilde mir ein, heute ist es schon um Längen besser! Also habe ich jetzt echt die Hoffnung, dass sie bald ganz weg ist. Drück' dir dafür auch die Daumen!
Gelüste hab' ich schon lang keine mehr. Eher auch lauter Abneigungen.

@me: Gestern war ja Ersttrimester-Screening. Und es war echt ein Wahnsinns-Erlebnis! Bin total froh, es gemacht zu haben. Der Arzt war ein richtig Netter, Einfühlsamer, hat sich ganz viel Zeit genommen und alles genau und ruhig erklärt und da ein richtig gutes Gefühl vermittelt. Das Behandlungszimmer war so groß wie meine halbe Wohnung, ganz modern eingerichtet und abgedunkelt bzw. passiv beleuchtet (sowas liebe ich ja ), im Hintergrund leise Lounge-Musik. Ich bin ganz entspannt auf der Liege gelegen und habe über eine halbe Stunde lang mein Baby auf einem riesigen Plasma-Bildschirm bestaunt, während der Arzt in aller Ruhe an seinem Schallgerät rumgedoktert hat. Es ist alles dran und drin, super entwickelt, das Herzchen schlägt mit perfektem Rhythmus (habe auch die Herztöne gehört) und diesmal hat Baby auch geturnt, was das Zeug hält. Fazit: Aus Sicht des Arztes ein kerngesunder, kleiner Zwerg und keinerlei Nötigkeit einer weiteren Untersuchung. Ich bin so glücklich seitdem! Und auf USB haben wir mehrere sooo schöne Fotos bekommen, Detailaufnahmen von den Händchen, wie es am Daumen nuckelt, von den Füßchen, vom Kopf und Gesichtchen, außerdem vier Videos vom Schall, auch in 3D. Man merkt mir an, bin ganz selig War eine sehr gute Entscheidung.

@tini: Hee, hast du dich jetzt zu den Sommermamis verkrümelt? Hoffe, du schaust trotzdem noch bei uns vorbei?

Sagt mal Mädels, wie weit seid ihr denn schon mit Anschaffungen? Habt ihr da schon was? Also ich hab noch nicht ein einziges Teil für's Baby eingekauft oder auch bekommen. Eine Bekannte von mir meinte letztens, als sie so weit war wie ich, hatten sie schon den Kinderwagen und das Kinderzimmer bestellt und auch eine Erstausstattung an Klamotten usw. Ich find das bissl arg früh und wollte eigentlich nichts anschaffen, bevor wir in zwei Monaten ins neue Heim eingezogen sind...

Und: Gibt es bei euch schon Namen oder lasst ihr euch damit Zeit, bis es ein Outing gibt? Wollt ihr überhaupt ein Outing oder will sich hier jemand überraschen lassen?

Bussis von Pabbie!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 01/03/2013 10:14:45 Uhr

tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



01/03/2013 10:36:39

@Pabbie...bin schon da... war ja auch hier meine erste Gruppe und das bleibt auch meine "Hauptgruppe"
Wow, ich bin ja echt ein bisserl neidisch was Du da erzählst - also ich freu mich riesig für Euch, das mal als Erstes - so ein tolles Erlebnis hätte ich auch gern gehabt - vor allem das mit dem USB STick finde ich ja sehr cool - hab nur 2 Bilder und Gott sei Dank hat mein Mann mitgefilmt, deshalb hab ich jetzt auch ein Filmchen und bei uns hat das höchstens 10-15 Minuten gedauert - das Endergebnis war doch das wichtigste, dass der Krümel gesund ist, egal, wie lange es gedauert hat....aber das klingt schon sehr toll bei Dir auf jeden Fall nochmal Herzlichen Glückwunsch, dass alles gut ist!!!!
Wisst Ihr denn schon was es wird?

Das Einzige was ich mir bisher gekauft habe ist ne Umstandsjeans, weil meine Hosen nicht mehr passen...ansonsten haben wir noch nichts...allerdings wissen wir schon genau was wir wollen...haben uns mal umgesehen (allerdings erst nach der 1. Trimesteruntersuchung) - ich denk mir immer, wenn ich jetzt schon was kaufe, dann steht das alles nur rum....ich werd jetzt erst mal am Sonntag anfangen mit dem Büro ausräumen (wird dann das Babyzimmer) bzw. in Kisten einräumen - danach wird mein Mann und sein Freund dann den Raum räumen und ich werde die nächsten 4 Wochen mit dem Streichen beginnen - tja und dann hätte ich bestellt!

Natürlich hab ich schon fleißig nach Klamotten geguckt...aber da ich ja noch nicht weiß, was es wird...ist das natürlich auch super schwer warte also noch bis zum 15. März

Wir haben schon einen Sommerstrampler geschenkt bekommen mit der Aufschrift "Ich bin zwar kleiner als ihr - aber dafür lauter"


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



01/03/2013 16:48:26

Ich war heute endlich beim ersten Ultraschall und das Herzchen schlägt und es ist alles gut!

Damit würde ich mich jetzt offiziell bei euch einfinden! Mein ET ist der 17.10.!

Liebe Grüße

Knuddel





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Peppi
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2011 19:06:37
Beiträge: 778
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



01/03/2013 21:02:47

Hello Mädels,

ich meld mich auch mal wieder...

@Pabbie erst mal Glückwunsch zum abgeschlossenen 3. Monat, wie schöööön Ich hab es auch bald geschafft, befinde mich jetzt in der 12. Woche seit gestern.
Das mit deinem Ersttrimesterscreening hört sich echt toll an :) Das ist sozusagen das Organscreening, oder?? Ist ja wegen des Erlebnisses schon eine Überlegung wert :) mein Mann will das jetzt auch mit der Nackenfaltemessung an sich hat das nichts zu tun, oder doch?

@Sal toll dass es dir besser geht!! So soll es sein! Bei mir gibt es auch keine richtigen Gelüste, eher tausende von Abneigungen, gegen Fleisch, Fisch, Wurst... ich hab das Gefühl ich ernähre mich nur noch von Käse

@Tini süß mit dem Sommerstrampler :) Kinderzimmer streichen, einrichten etc., wie schön, da freu ich mich auch schon drauf

@Shopping wir haben auch noch nichts geshoppt, warten damit auch noch min. bis zum Anfang der 13. Woche bzw. bis zum Termin am nächsten Mittwoch!

@Outing/Namen wir wollen auf jeden Fall ein Outing, könnte es glaub ich nicht abwarten nix zu wissen Und Namen haben wir auch schon, also natürlich nur vorläufige, man macht sich ja doch so seine Gedanken! Mädchen: Martha Junge: Mats

@Knuddel oh wie schön, dann noch einmal offiziell herzlich Willkommen hier!!

Habe neulich das erste Mal vom Baby geträumt, es war ein blondes Mädchen und ich hab es gestillt. Endlich mal ein schöner Traum

Schönes Wochenende wünsch ich euch!!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 01/03/2013 21:05:56 Uhr





Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6774920
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6318619
PW's auf Anfrage
Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



02/03/2013 14:50:10

@tini: Na Gott sei Dank, dachte schon, du verdünnisierst dich Ich hab bei den Sommerbabies gelesen, dass du jetzt einen KS bekommst? Gibt es da schon einen fixen Termin?
Was es wird, wissen wir noch nicht. Ich hab bei dem Screening mal vorsichtig angefragt, ob man es denn jetzt schon sehen könnte, aber ich wüsste ja, dass man das so früh ungern sagt. Er ist auch nicht drauf eingestiegen, hat aber bestätigt, dass er es schon sehen könnte. Er hat gefragt, was ich glaube (ich: Bub, Mann: Mädchen). Ganz zum Schluss vom Termin meinte der Doc dann nur: "Dann bin ich mal gespannt, wer Recht behalt: Ihr Mann, Sie, oder ich". Wird es jetzt was ganz anderes?

SS-Hosen trage ich auch schon seit ein paar Wochen, ging nicht anders mit der Übelkeit. Der Strampler muss ja zuckersüß sein!!

@Knuddel: Ach toll, herzlichen Glückwunsch!! Werde deinen ET dann gleich mal auf Seite 1 ergänzen!

@Peppi: Doch doch, da war schon die NFM mit eingeschlossen. Offiziell heißt das ganze "Combined Test" (oder eben Ersttrimesterscreening). Hab mal meine Infobroschüre rausgekramt: "Feindiagnostik-Ultraschall am Ende des 1. Trimesters ... systematische Darstellung der gesamten Anatomie, sonografische Bestimmung der Nackentransparenz, weitere signifikante US-Merkmale ... Nasenbein-, Gesichtswinkel-, Ductus venosus- und Tricuspidalklappen-Messung". Zusätzlich werden im Bluttest PAPP-A und freies ß-HCG gemessen.
Das "richtige" Organ-Screening wird im 2. Trimester gemacht, beim Combined Test wird eher drauf geschaut, ob die Organe überhaupt angelegt und richtig gelegen sind, ob der Hirnstamm angelegt ist usw. Beim Organscreening kann man dann z.B. Herzfehler erkennen und danach handeln, z.B. in einem Kinderherzzentrum entbinden, wo auch sofort operiert werden könnte.

Ich weiß aber auch, dass ich da mit dem Zentrum, in dem ich zu dem Termin war, Glück gehabt habe, habe auch schon andere, nicht ganz so begeisterte Erfahrungsberichte von anderen Mamas, die wo anders waren, gehört.

@Namen: Wir hätten auch schon welche, die werden aber erstmal nicht verraten

Bin übrigens beruhigt, dass ihr auch noch nicht im Shopping-Wahn seid!
Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Spätsommer- und Herbstbabies 2013



04/03/2013 22:37:22

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich mit euch, dass so viele jetzt schon im 4.Monat sind!

Wir waren letztens einmal im Möbelmarkt und haben ein bisschen geguckt, ich dachte ja, dass ich eh alles aussuchen kann und mein Mann sich raushält, aber nein, sowohl beim Kinderwagen, als auch den Zimmern hatte er eine Meinung -das fand ich ja schon süß. Ich dachte eigentlich, ich habe einen a3sportback, da wird der Kinderwagen gar kein Problem sein, es würde schon alles reinpassen... Ja und dann habe ich ausgemessen und eigentlich hatten wir uns schon für den Hart*an Topline S entschieden, der passt aber nicht.

Kinderzimmer sind wir aber schon entschieden, warten mit dem Bestellen aber noch bis zum 4.Monat. Namen haben wir auch schon, also jaaaa das Warten nervt. :)

Das Kilo was ich zugenommen hatte ist auch wieder runter, also nicht dass ich weniger gegessen habe, aber die Schoki habe ich weggelassen :) und sonst bin ich von Umstandshosen noch weit entfernt, es ist noch gar nichts zusehen und es passt alles noch sehr gut, was aber auch gut ist, weil ich auf der Arbeit noch nichts sagen möchte. Möchte vorher noch ein wichtiges Projekt Ende April abschließen und habe Angst dass es mir sonst weggenommen wird, mein Chef ist nicht so begeistert von Schwangeren.

So, ich Drücke euch und wünsche euch eine tolle Woche!
Viele Grüße
Greta

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/03/2013 22:38:06 Uhr

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



05/03/2013 08:15:35

Guten Morgen Mädels,

@Greta_Marlene:...wir sind auch letzte Woche in einem Baby/Möbelgeschäft gewesen...es gibt soooo viele tolle Sachen, man weiß gar nicht mehr was, wie, wo wir haben uns aber auch schon entschieden bzw. werden wir ein Babybettchen nehmen, das mitwächst, die Wickelkommode werde ich mir dann von IKEA besorgen - die Kleidung kommt dann erst mal in unser Ankleidezimmer mit, weil das Zimmerchen doch eher klein ist und wir nächstes Jahr dann umziehen, deshalb wollte ich dann auch erst für's richtige Kinderzimmer einen Schrank kaufen.
Puh, was mach ich denn, wenn Du Probleme mit Deinem Audi hast...ich hab ein MINI Cabrio, mal sehen wie das wird...die Maxi Cosi wird da erst mal gut passen, aber wie ich dann den Bugaboo unterbring weiß ich noch nicht genau
Das Gute ist, dass wir direkt, also jetzt noch, Stadtmitte wohnen und ich dort auch Einkaufen kann...werd also den Kinderwagen hoffentlich nicht so oft mit dem Auto mitschleppen müssen und ansonsten haben wir dann noch den SUV von meinem Mann, da passt dann alles rein
Nächstes Jahr werde ich mich dann auch mal nach einem neuen Auto umsehen müssen...dann wohnen wir auf dem Land und da muss ich dann doch öfter fahren...mal sehen, es gibt ja keine Probleme - nur Lösungen

Hmmm, das mit Deinem Chef ist ja doof...schade, dass es doch immer noch solche Typen gibt ich hatte Gott sei Dank sehr viel Glück, wobei ich manchmal schon auch so ein bisserl merke, dass es ihm anders auch lieber gewesen wäre...ich bin halt seine rechte Hand und kümmer mich um alles, aber ich denke das Jahr wird er auch ohne mich auskommen - werde trotzdem in "Rufbereitschaft" sein und wenn was ist auch mal gucken kommen - mir macht mein Job ja super viel Spaß, daher denke ich werde ich das schon irgenwie machen können - kommt halt immer auf den Winzling an sowas kann man ja nicht wirklich planen!

@Pabbie:...ne, würd ich doch nicht machen...fühl mich doch hier wohl

Gestern hatte ich voll den Flash bekommen und hab schon mal angefangen das Büro aus zu räumen (künftiges Kinderzimmer)...so antriebslos, wie ich die ersten Monate war, so viel Energie hab ich jetzt...könnte Bäume ausreißen und nütze natürlich das, und erledige jetzt mal das meiste
Abends bin ich dann doch ziemlich müde...und schlafe dann wie ein Murmeltier Ich denke mal die Hormone und die aktuelle Sonne tun hier ganz viel

wünsche Euch einen schönen sonnige Tag

Tina
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Spätsommer- und Herbstbabies 2013



05/03/2013 10:13:53

Guten Morgen!

Greta_Marlene wrote:Ich dachte eigentlich, ich habe einen a3sportback, da wird der Kinderwagen gar kein Problem sein, es würde schon alles reinpassen... Ja und dann habe ich ausgemessen und eigentlich hatten wir uns schon für den Hart*an Topline S entschieden, der passt aber nicht.


Das ist aber mal ganz blöd Ich werde wahrscheinlich gg. Herbst auch den A3 Sportback bekommen (aber die neue Version, ist da der Laderaum größer?!) und wir haben ebenfalls schon ein Auge auf den Topline S geworfen... Oh Mist

Tini, ich fahr auch ein Cabrio. Einen hübschen schnuckeligen 1er BMW. Der muss jetzt weg Aber nicht nur wg. dem Baby, auch aus anderen Gründen... Leider muss er jetzt, wo die Cabrio-Saison beginnt, verkauft werden, Ende August kauft ja keiner mehr eins.

Nestbautrieb hab ich ja noch gar keinen. Wenn wir mal wg. unserem Häuschen durch die Möbelhäuser ziehen, schlendern wir auch immer durch die Babyabteilung und sagen hier und da mal "das wär hübsch", aber mehr auch nicht. Wir sind im Moment noch eher mit Möbelgriffen und Badschränken und Küchen-Unterbauleuchten beschäftigt, da ist im Kopf noch kein Platz für Gitterbetten und Windeleimer Denke mal, das kommt, sobald wir im neuen Heim sind und das nagelneue Kinderzimmer auf uns wartet. Spätestens dann müssen wir uns auch um den Kinderwagen kümmern...

Ich find's ja immer wieder komplett unverständlich, von so unnachsichtigen Chefs zu lesen (grad bei den Sommermamis hat es ja so ein paar Knallköpfe...). Klar, für jeden ist es ärgerlich, eine eingelernte, eingespielte Kraft zu verlieren. Aber sich dann so querzustellen und jemandem ein ganzes Projekt zu entziehen?! Wenn du das echt befürchtest, Greta, würde ich auch noch nichts erzählen. Man man... als wäre man nur wegen einer Schwangerschaft plötzlich keine kompetente Mitarbeiterin mehr Gott sei Dank hab ich da großes Glück und zwei sehr nette, verständnisvolle Chefs, die mich immer fragen, wie es mir geht etc. und sich mit mir freuen. Haben selbst auch je zwei schon ältere Kinder und sind tolle Väter, das macht wahrsch. auch einen Unterschied...
Lass dich nicht unterbuttern, Greta, falls deiner anfängt zu spinnen

Habt einen schönen Tag!
Bussi von Pabbie
Sal
Diamant-User



Beigetreten: 01/04/2009 15:08:59
Beiträge: 1003
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



06/03/2013 12:52:05

Hallo Mädels.

@knuddel: toll, herzlich willkommen

@laley: danke, dann habe ich ja noch Hoffnung, dass die Übelkeit bald aufhört

@tini: der Strampler klingt ja super süß! An sowas vorbeizugehen finde ich ja schon immer super schwer.

@shopping: Wir haben auch noch nichts geshoppt. Ich bin ja erst seit 1 1/2 Wochen wieder auf den Beinen und das lasse ich meinen Mann nicht alleine machen
Werden aber bald auch mal durch Möbelhäuser ziehen. Wir brauchen auch noch ein neues Bett für uns, da werden wir dann direkt mal nach Baby-Möbeln schauen. Kaufen oder bestellen werden wir aber noch nicht. Dafür müssen wir erst das Kinderzimmer renovieren. Damit werden wir nach Ostern anfangen. So lange müssen die Möbel noch warten.

@Umstandsmode: Ich habe versucht am Samstag eine Hose zu bekommen, weil ich mittlerweile nur noch eine tragen kann und die drückt auch schon. Leider gibt es bei uns in der Stadt (und die ist jetzt nicht sooooo klein) nur zwei Geschäfte die Umstandsmode haben, und die lassen in den Hosen wirklich zu wünschen übrig. Ergebnis: ich bin mit leeren Händen nach Hause gekommen und trage immer noch eine drückende Jeans
Jetzt habe ich welche im I-net bestellt und hoffe, dass eine davon passt und sitzt.
Sorry, musste mich mal ausheulen

@Greta_Marlene: Das mit deinem Chef ist ja wirklich blöd. Vor allem weil das Projekt ja schon recht früh in der Schwangerschaft abgeschlossen ist.
Wenn du wirklich befürchten musst nur deswegen so eingeschränkt zu werden, dann kann ich verstehen, dass du das noch für dich behalten willst.
Aber so ganz rechtmäßig ist das doch sicher nicht, wenn einem Projekte vorenthalten oder weggenommen werden wegen Schwangerschaft. Ist das nicht wie Kündigung oder nicht-einstellen?

@Pabbie: du hast meinen ET gar nicht auf der ersten Seite eingetragen

@me: Ich bin jetzt bei 12+2 und damit in der 13.Woche
Morgen habe ich den nächsten Termin bei meiner FÄ, mal sehen was es dann neues gibt.

So, bis dann mal. LG
Liebe Grüße, eure Sal

Babypixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6805454
Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



06/03/2013 13:14:03

Sal wrote:@Pabbie: du hast meinen ET gar nicht auf der ersten Seite eingetragen




Sorry. Muss ich übersehen haben. Werd ich gleich nachholen!

Glückwunsch übrigens auch dir zur abgeschlossenen 12. Woche!
Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



08/03/2013 11:06:53

Hallo zusammen,

das mit den Chefs ist ja echt nervig. Ich hatte da Gott sei Dank keine Probleme. Und dieses Mal werde ich auf den Tag genau von der ersten Elternzeit in die zweite wechseln!

Sal: lückwunsch zur überstandenen 12. Woche!

Auto: Wir haben uns kurz vor Kind Nummer 1 den Peugeot 308sw gekauft! Ein super Auto. Passt alles rein. Erst der Kinderwagen, jetzt der Schlitten...

Einkaufen: Ich hab ja leider/zum Glück schon alles was ich brauche. Zumindest die großen Anschaffungen fallen weg. (Kinderzimmer, Kinderwagen, Autositz...)
Das ist zwar gut für den Geldbeutel, aber auch schade!
Vielleicht kann ich auf einen Jungen hoffen, damit ich wenigstens Klamotten shoppen kann!

tini: Schön, dass du so voller Power bist! Immer weiter machen, solange sie anhält!!

me: Mir ist immer noch leicht schlecht (zum aushalten, aber nervig) und ich könnte den ganzen Tag schlafen!!
Meine Brüste werden langsam größer und schwerer (Juhuuuuuu!!!)

Am nächsten Sonntag wird meine Schwiegermutter 60. So lange wollen wir noch warten, ihr (und auch allen anderen) vom zweiten Enkel zu erzählen.
Ich habe jetzt weiße Babysöckchen gekauft und mit einem Textilmarker das Geburtsdatum drauf geschrieben. Die werden dann hübsch verpackt und verschenkt!





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



10/03/2013 13:17:10

Hallo ihr Lieben,

danke für Eure mitfühlenden Worte!!! Mein Chef ist schwierig, er hat selbst keine Kinder und ich glaube, dass er auch noch nie eine Partnerin hatte, wahrscheinlich kann er deswegen diese Situation nicht verstehen. Seiner Meinung nach sind schwangere Frauen (bzw. allgemein Frauen mit Kindern) hormongesteuert und können nicht mehr klar denken, deswegen wird er mir ab dem Moment, wenn ich es ihm erzähle mich nicht mehr mit wichtigen Aufträgen "belasten", da bin ich mir sicher. Und da ich das jetzige Projekt unbedingt abschließen möchte, muss das Gespräch noch warten, da bin ich jetzt ganz egoistisch! Weiter hat er auch für meine Karriere noch tolle Pläne für mich, die ich auch gerne weiter verfolgen würde (dann vielleicht nicht mit 40 sondern nur 20 Stunden die Woche), aber ich denke, dass diese Pläne dann auch gestorben sind, aber da ging mir der Kinderwunsch jetzt vor.

Sorry für den Ego-Post!

Zu den Kinderwagen, ich habe gestern aus Pappe die Abmaße des Topline S nachgebaut (ach ja mein A3 SB ist von 2010 - wegen des Kofferraummaßes, da hat sich glaube ich nichts geändert Pabbie) aber im Moment regnet es nur, da möchte ich draußen nicht rumhantieren, wenn es passen sollte, dann nur wenn ich die Hutablage wegnehme, das finde ich auch doof. Hartan als Marke finde ich schon gut, so dass ich mir jetzt eine Tabelle mit allen Kinderwagen erstellt habe, mit Preis, Klappmaß, Griff (Teleskop oder Knickgelenk), Rädern... Und da glaube ich finde ich jetzt den Racer GT am besten, der ist schön klein (87x59x43), hat das Knickgelenk (mein Mann und ich haben 20 cm Größenunterschied, da ist dieses Knickgelenk glaube ich praktisch) und hat die Cross-Felge (wir haben viel Wald in der Nähe). Zwar habe ich die Möglichkeit des Schwenkschiebers sehr praktisch gefunden, aber die Sitzeinheit kann man auch so sehr schnell rumdrehen (um die großen Räder vorne zu haben (Wald) bzw. um die Blickrichtung vom Krümel zu ändern falls ihm langweilig ist).

Ich hoffe, ihr seid nicht genervt von meiner langen Ausführung. Irgendwie habe ich mich total auf die Marke festgefahren (wg. Stiftung Warentest und der Wendigkeit), habt ihr andere Marken im Sinn?

Ach wegen Shopping, ich finde die H&M Mama Mode wirklich super, ich habe mir über eBay jetzt schon einige Hosen, Blusen und Tops ersteigert, alles natürlich gebraucht, aber die Sachen tragen wir ja nur wenige Monate und einmal gewaschen, dann riecht es auch nach mir Auch wenn ich die Sachen jetzt noch nicht brauche, aber so kann ich jetzt immer schon ein paar Schnäppchen schlagen (schöne Blusen für mit Versand ca. 3-6 €, Jeans für 17 €, 2-er Pack Tops für 5€, ach und ein sexy Rock für 3€)! Und ein paar teurere Sachen von Bellybutton habe ich auch günstig bekommen - also falls euch gebraucht nicht stört - finde ich das eine super Sache!

@knuddel: das mit den Söckchen ist ja eine super süße Idee!!! Habt ihr es schon eurer Tochter erzählt?

So, ich rödel mal ein bisschen zu Hause rum und denke drüber nach mit dem Bügeln anzufangen

Euch allen einen tollen Sonntag
Greta

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 10/03/2013 13:19:45 Uhr

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/03/2013 09:31:28

Greta:
Der Kinderwagen ist eine wichtige (teure) Anschaffung, da sollte man schon sicher sein. Also ich finde das voll ok. Wir haben einen Teutonia (welchen genau weiß ich nicht mehr)

Wir werden es unserer Tochter so spät wie möglich sagen! Auf jeden Fall erst, wenn man schon einen richtigen Bauch sieht und man ihr das besser erklären kann!
Das versteht sie jetzt sicher noch nicht so wirklich und 9 Monate warten ist für ein Kleinkind eine unvorstellbare Zeitspanne!
Ich werd dann auch Kindgerechte Bücher zu dem Thema kaufen und ihr das alles schonend beibringen! Sie wird sich sicher nicht riesig freuen, dass sie Mama und Papa in Zukunft teilen muss!

Wie geht es euch sonst so? Alle fit??





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/03/2013 11:25:02

Hallo Mädels,

@Knuddel:..ich weiß noch, als meine Schwester auf die Welt gekommen ist ( 3,5 Jahre Unterschied)...hatte meine Mama auch 2-3 Bücher gekauft und mich aufgeklärt...die Bücher waren wirklich super, kann mich noch genau daran erinnern!

@all:..zurzeit juckt mich mein Bauch und Rücken ohne Ende...könnte nur jucken...obwohl ich mich täglich 2mal einschmiere kennt Ihr das auch und wenn ja, was macht Ihr dagegen...oder muss man es einfach nur aushalten

Mein Mann will unbedingt schon den Kinderwagen kaufen und am liebsten schon im Wohnzimmer rum schieben ich glaub ich muss ihn da noch ein wenig ausbremsen!

Bin schon sehr aufgeregt auf Freitag...da ist die nächste US-Untersuchung...vielleicht sieht man dann ja endlich was es wird

wünsche Euch allen eine schöne Woche!

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/03/2013 11:38:43

Hallo Mädels,

wie geht es euch allen so? Werden die Beschwerden so allmählich weniger? Also bei mir lässt die Übelkeit jetzt wirklich merklich nach, ist inzwischen auszuhalten. Bald ist sie sicher ganz weg *freu*
Seit Kurzem jetzt Ziehen der Bänder, aber das ist okay Baby wächst halt brav. Und so viel müüüüüde bin ich...

Zum Thema KiWa nochmal: Ich bin jetzt ein bisschen vom Hartan abgerückt. Ich hab mal wg. der Auto-Problematik gegoogelt und Bilder gefunden, wo das Ding gerade mal so in einen A4 reinpasst. Und der ist dann knallevoll. Ich kenne uns und bin mir jetzt schon fast sicher, dass wir das nicht lange mitmachen und uns sobald das Baby groß genug ist einen etwas praktikableren Buggy besorgen, was ja sehr schade wäre um den schönen (und sauteuren) Hartan. Es gibt ja einige Buggy-Modelle, die stabiler und robuster sind als der "normale" Buggy und auch mit Babywanne angeboten werden. Wir wollen uns jetzt mal mehr in dem Segment umsehen und schauen, ob wir da was Passendes finden. Es gibt einen Tollen von Cybex (auf deren Babyschale hab ich ja ein Auge geworfen, die hat so tolle Testergebnisse), aber da überzeugen mich die Räder nicht... Vielleicht kann man ja optional andere dazu bestellen?

@Greta: Berichte mal vom Pappe-Experiment
Ich denke, dein Plan was den Chef/Beruf angeht, ist in dem Fall richtig. Da darf man ruhig mal egoistisch sein!

@me: Bäuchlein wächst, Waage bleibt stabil - so gefällt mir das
Hab jetzt für nächsten Donnerstag einen Termin bei einer neuen Ärztin. Die ist in dem Ort, wo wir in zwei Monaten hinziehen und hat zwei Mal die Woche bis 19 Uhr Sprechstunde, kommt mir sehr gelegen! Ihre Homepage macht einen sehr schönen Eindruck und, was mir besonders gefällt, sie macht Akupunktur. Das möchte ich vor allem zur Geburt hin unbedingt ausprobieren. Bin mal gespannt. Ansonsten freu ich mich schon tierisch, das Pünktchen wieder zu sehen!

@Knuddel: Die Söckchen-Idee ist sooo süß!! Bin schon gespannt, wie deine Emily auf die "Konkurrenz" reagieren wird

Liebe Grüße von Pabbie!
dragonfly
Gold-User



Beigetreten: 22/10/2012 15:42:11
Beiträge: 67
Standort: Bayern
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/03/2013 12:43:37

Hallo ihr Lieben,

ich schleiche mich bei euch rein. Wie ein paar von euch im Hibbelthread schon gesehen haben (Danke für die netten Glückwünsche ), habe ich am Samstag positiv getestet und ich hoffe, dass ihr mir bei ein, zwei (wahrscheinlich total dummen) Fragen helfen könnt.
Außer etwas Brustspannen (nicht wahnsinnig viel) und Stechen im Unterleib merke ich noch nicht viel. Manchmal ist es stärker und dann wieder schwächer - ist das normal? Besonders das Stechen ist manchmal echt stark und dann wieder fast gar nicht da.
Außerdem hab ich mehr Ausfluß oder besser gesagt, es fühlt sich irgendwie nasser an, so dass ich glaube, die Mens kommt gleich - was echt nervig ist. Und ich hab viel mehr Durst als sonst. Kennt ihr das auch?
Ich mache mir wahrscheinlich viel zu viele Gedanken, aber ich bin gerade so wahnsinnig aufgeregt.

Offiziell mische ich dann bei euch mit, wenn ich beim FA war und alles in Ordnung ist. Ich hoffe, dass ich bei euch richtig bin, da der ET ca. der 15. November sein dürfte - aber November ist ja offiziell noch Herbst. Und einen Winterthread gibt es noch nicht.

Alles Liebe!
Steffi886
Diamant-User



Beigetreten: 14/01/2013 11:20:34
Beiträge: 122
Standort: Sachsen
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/03/2013 13:03:04

Hallo dragonfly,

also ich bin ja nur 2 Wochen weiter als du und mir geht es genauso.
Ich habe auch ständig das Gefühl, dass die Mens kommt, weil ich gefühlt mehr Ausfluss habe. Durst habe ich auch viel mehr! Unterleibsschmerzen habe ich nicht so viele, aber wenn, dann fühlt es sich auch wie ein Stechen an.

Und langsam habe ich auch das Gefühl, dass die Übelkeit kommt. Aber vielleicht liegt es auch daran, dass ich mich gerade erkältet fühle - habe Schnupfen und fühl mich leicht schwach!

Ich bin froh, wenn ich am Montag endlich zum FA kann und hoffentlich gesagt bekomme, dass alles in Ordnung ist und vielleicht sogar schon das Herzchen höre. Bisher habe ich ja nur den positiven Test als Bestätigung und deshalb kann ich mich auch irgendwie noch nicht so richtig freuen - es ist noch so unwirklich!!
Dann kann ich auch endlich offiziell zu euch wechseln!!

LG
tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/03/2013 13:08:34

Hallo dragonfly,

herzlichen Glückwunsch auch von mir!

Das mit dem Stechen kann ich nicht wirklich beantworten - hatte mehr ein Ziehen - mit dem Ausfluss habe ich schon oft nachgelesen, dass das wohl normal ist, dass man vermehrten Ausfluss hat, da man eine bessere Durchblutung hat - ich habe ehrlich gesagt nie Probleme, weder vorher noch jetzt damit gehabt...mal eben an 2 Tagen und da hatte ich das nachgelesen und mein FA hat mir das dann bestätigt - würde ich aber trotzdem nochmal abklären lassen.

@KiWa:..ich werde wohl die nächsten Tage mal zu meinem Autohändler fahren und fragen, ob die ne Liste oder sowas haben, welche Modelle passen - glaube es zwar nicht...aber man will es nicht glauben, mein Mini ist doch ein Raumwunder...was ich schon alles damit transportiert habe, grenzt an ein Wunder...da werd ich doch wohl dieses Kinderwagengestell reinbringen - das muss einfach

@Pabbie:...Gott sei Dank werden Deine Beschwerden weniger - dann kann man es wirklich genießen...geh seitdem die Beschwerden weg sind richtig auf in meiner "dicken Bauch" Rolle
Ich hab auch erst 1,3 kg in 4 Monaten zugenommen...aber ich denke wie bei Dir, da mir ja ständig übel war...hab ich ja sehr wenig gegessen und somit erstmal 4,5 kg abgenommen, seit es mir jetzt gut geht...geht es langsam bergauf...aber Gott sei Dank langsam habe keine Gelüste und esse sehr wenig Süsses, bis auf meine Nutella-Semmel in der Früh!
Bin schon gespannt, wie es Dir bei Deiner neuen FA gefällt und wie sie ist!

Liebe Grüße
Tina
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122




Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas