Hochzeitsforum - Hochzeitsberichte

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen,

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen, ihren Feiern und naturlich den unvergesslichen Flitterwochen. Verfallen Sie ins Schwarmen und geben Sie zukunftigen Brauten einen Vorgeschmack auf ihren großen Tag im weddix Hochzeits-Forum.

... less

Forum-Index » Hochzeitsberichte
AUTOR BEITRAG
Sheewa
Diamant-User



Beigetreten: 21/10/2009 09:02:57
Beiträge: 278
Standort: Bayern
Offline

STAR WARS MEETS DOCTOR WHO




11/06/2018 12:46:22

Vorweg - es war einfach großartig.


Am Abend vor der Hochzeit sind wir zur Location gefahren und haben letzte Dinge mit der Planerin und der Location besprochen und haben unsere Gastgeschenke abgeben.
Danach ging es zu einem Get-Together mit den Gästen, die bereits angereist waren.

Wir hatten noch als kleines "Kennenlern-Spiel" ein Memory vorbereitet.
Hierbei hat sich jeder Gast ein Zettel aus einem Sackerl gezogen und musste nun sein Gegenstück zu dem Bild finden, das er gezogen hatte.
Die so entstandenen Pärchen mussten sich mit einer PolaroidKamera fotografieren lassen (das habe ich übernommen) und das Bild wurde dann an einem Bilderrahmen gehängt.
Es war sehr lustig und die Bilder sind toll geworden.

Am Morgen der Hochzeit sind mein Holder und ich früh aufgestanden und haben uns für das Standesamt zurecht gemacht.
Auf dem Weg zum Standesamt haben wir noch beim Blumenhändler gehalten und ich holte meinen kleinen Strauß ab.
Es waren noch ein paar andere Damen in dem Laden, die mich sofort vorgelassen haben und mir alles gute und liebe wünschten.
Fand ich total süss.

Mit Strauß bewaffnet, haben wir dann seinen Trauzeugen und dessen Freundin abgeholt (Trauzeuge standesgemäß mit Star Wars Lichtschwert-Krawatte).
Am Standesamt kam dann auch meine Trauzeugin dazu und der Standesbeamte war, genau wie wir, etwas zu früh dort.
Kein Problem - somit konnten wir 15min früher mit der Zeremonie beginnen.
Er hat sich auch an unseren Wunsch gehalten, die Trauung kurz und kanpp zu halten - wir hatten ja noch ein straffen Zeitprogramm.

Gesagt getan - nach 30min waren wir offiziell Mann & Frau :)

Dann gabt noch ein Prosecco aus der Dose und ab gings in getrennten Autos zur Location.
Dort angekommen haben wir 5 erstmal ein vorbereitetes Frühstück zu uns genommen und hatten, dank der zügigen Trauung, genug Zeit zum Quatschen.

Pünktlich um viertel vor elf kam meine Visagistin und mein Holder musste das Zimmer verlassen.
Da saß ich nun die nächsten 3 Stunden und wurde gestylt.
Es war unglaublich, was die Dame aus mir raus geholt hatte - schon alleine mit dem Makeup - wow.
Um viertel vor zwei war ich dann fertig gestylt und konnte mich umziehen.

Mein Holder war da schon auf dem Weg zur Trauungslocation mit den Gästen.
Sein Trauzeuge fuhr mich und meine Trauzeugin in seinem Oldtimer zur Location.

War ich die ganze Zeit eigentlich die Ruhe selbst ... jetzt begann mein Herz zu rasen.

Als dann sein Vater mir aus dem Auto half und mich zu ihm führte ... jesses was schlotterten mir die Knie.
Alle waren sie da und meiner Mutter liefen dort schon die Tränen.

Die Trauung war toll. Lustig, emotional, ernst und verrückt - genau wie wir.
Unser Trauungsredner ist einfach der Hammer gewesen - ich bin so froh, daß wir ihn hatten.
Habe hier auch ein paar Tränchen vergossen - aber noch ging es

JA-Wort, Ringetausch, Unterschrift - und nun waren wir auch für alle anderen Mann & Frau.

Danach ging es zum Sektempfang mit Canapes und die ersten Gruppenbilder wurden gemacht - auch hier mit sehr viel Spaß an der Sache - wir hatten einen echt tollen Fotografen.

Wieder in der Location gab es dann auch schon die Torte, welche mit feierlichem Star-Wars Theme reingeschoben wurde.
Anschneiden hat super geklappt (natürlich war meine Hand oben ).
Unsere selbstgestaltete Fotobooth - Nachstellen des Caketoppers, hat auch super funktioniert.
Alle haben sich mit den Lichtschwertern vor der Tardis duelliert und ließen sich fotografieren.

Nach dem Kaffee und vor dem Dessert hat uns unser Fotograf noch jeweils für ne halbe Stunde entführt.
Das war super, so konnten wir jede Lichtstimmung des Tages mitnehmen und die Gäste waren nicht ewig an einem Stück allein.

Auch beim DJ haben wir die richtige Wahl getroffen - er hat super Musik gespielt und hat ebenfalls viel Sinn für Humor.
Bei der Vorspeise z.b. - es gab Schweizer Wurstsalat - hat er a gscheide Musi gspuilt.
Hät nur noch ein Schuhplattler gefehlt

Am Abend gab es dann noch eine Feuershow - die war echt romantisch und hat allen gefallen.

Meine Trauzeugin hat dann etwas gemacht, bei dem ich wirklich "Rotz und Wasser" geheult habe
Wir mussten uns auf zwei Stühle setzen, vor uns auf dem Boden ein Herz aus Holz.
Das Licht wurde gelöscht und ALLE Gäste sangen "Ein Schöner Tag" zur Melodier von "Amazing
Grace" und kamen dann einzeln zu uns und haben auf das Herz ein Teelicht gestellt ... ich sag euch ... so viele Taschentücher hab ich an dem Tag vorher nicht gebraucht.

Es war auch noch deshalb so schön, weil der Vater von meinem Holden mich zu "Amazing Grace" zu meinem Holden geführt hat.
Es hat also an dem Tag mit Amazing Grace angefangen und aufgehört.

Ein rundherum fantastischer Tag und ich kriege immer noch ein Dauergrinsen im Gesicht, wenn ich daran denke.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/06/2018 14:06:24 Uhr

I am Sherlocked
chiuc
Diamant-User



Beigetreten: 19/03/2017 20:38:47
Beiträge: 503
Offline

STAR WARS MEETS DOCTOR WHO




11/06/2018 14:29:55

Sheewa, das klingt zauberhaft! Ich hatte Gänsehaut beim Lesen, echt wahr!

Der Fotograf hat das gut gemacht mit den halben Stunden, das merke ich mir für nächstes Jahr.

Süß auch, dass dich die Leute beim Floristen vorgelassen haben.
Als du bei der Stylistin saßt, so frisch getraut, da wäre mir auch die Pumpe gegangen!
VERHEIRATET: Juni 2019
Tamy
Silber-User



Beigetreten: 16/08/2014 17:21:48
Beiträge: 26
Offline

STAR WARS MEETS DOCTOR WHO




11/06/2018 20:55:09

Liebe Sheewa,

das klingt wundervoll!

So viele schöne Momente - und dass die Gäste Euer Motto gern aufnehmen und passend die Photobooth nutzen find ich total schön. Die Idee ist aber auch der Knüller!

Ich wünsche dir und euch noch viele tolle Momente mit diesen schönen Erinnerungen!!

HennWenn
Gold-User



Beigetreten: 20/03/2018 08:51:27
Beiträge: 79
Offline

STAR WARS MEETS DOCTOR WHO




11/06/2018 20:56:20

Ein wirklich schöner Bericht ! 😍
Da freue ich mich umso mehr auf unseren großen Tag ❤

Seemy
Silber-User



Beigetreten: 17/02/2018 10:51:18
Beiträge: 44
Offline

Aw:STAR WARS MEETS DOCTOR WHO




17/07/2018 12:20:45

Da kann ich euch zustimmen!
Crozoires
Gold-User



Beigetreten: 15/05/2017 18:26:05
Beiträge: 73
Offline

STAR WARS MEETS DOCTOR WHO




19/07/2018 14:44:43

Ist ja lustig. Wäre gerne auch dabei gewesen

Forum-Index » Hochzeitsberichte
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsberichte