Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
herzle
Newcomer



Beigetreten: 25/08/2013 09:31:35
Beiträge: 6
Offline

---



28/08/2013 14:48:48

---

Diese Mitteilung wurde 3 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 30/08/2013 09:33:46 Uhr

TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

putzfrau vom dienst...



28/08/2013 15:53:15

Hab ich das richtig verstanden? Du hast noch zwei Schwägerinnen plus Nichte im Haus und die ganze Hausarbeit bleibt an dir hängen?!?!?!?!

Ich würde mal mit ALLEN Hausbewohnern reden und eine Ansage machen. Dass du dich jetzt nur noch um deinen eigenen Haushalt kümmerst, du dazu auch noch ein Baby hast und eine Hochzeit planst und damit ausgefüllt bist. Und sie bitteschön ihre Hausarbeit selbst einteilen müssen. Und dann auf Durchzug stellen. Besprech das aber vorher mit deinem Mann, ist wichtig das er hier 100%ig hinter dir steht.

So geht's ja nun nicht! Ich wohne mit meinem Freund, dessen Eltern und seinem Bruder auch auf einem Grundstück und haben unsere eigene Wohnung. Da sind wir auch nur für unsere 4 Wände zuständig, wenn was hinten ist, dann haben die beiden Herren auch den Hintern zu bewegen und nix andres. Rühre da keinen Finger. Und siehe da, hin und wieder klappt es, dass mein lieber Schwager mal Küche aufräumt oder den Staubsauger in die Hand nimmt.
herzle
Newcomer



Beigetreten: 25/08/2013 09:31:35
Beiträge: 6
Offline

Aw:putzfrau vom dienst...



28/08/2013 15:59:44

danke für deine liebe antwort!

hab demnach was unverständlich ausgedrückt... im haus wohnen schon nur wir (mein mann, unser Töchterchen und ich), die eine Schwägerin plus nichte wohnen direkt im haus nebenan, die andere Schwägerin ca 10 automin. weg.

tja.... hm.
bin irgendwie echt traurig
herzle
Newcomer



Beigetreten: 25/08/2013 09:31:35
Beiträge: 6
Offline

Aw:putzfrau vom dienst...



28/08/2013 16:03:25

ah ja... nochwas... deswegen ja auch mein vorschlag, dass ich 3/4 der arbeit mache und die anderen nur den rest... eben weil ich halt im selben haus wohn.

hab gedacht, das reicht doch auch schon....
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

putzfrau vom dienst...



28/08/2013 16:37:09

Ach so ist das. Aber ist das nicht trotzdem ganz schön heftig vom Arbeitsaufwand für dich? Ich meine eigenen Haushalt, dann noch Baby und Planung sind schon ganz schön viel.

Kann dein Schwiegervater und dein Mann dich nicht unterstützen? Ich würde es auf jeden Fall denen mal sagen, dass das zu viel auf einmal ist. Vielleicht ist denen das noch nicht mal bewusst. Ihr könnte ja Regelungen einführen, dass beispielsweise dein SchwiVa mal Staub saugt oder Geschirrspüler (wenn vorhanden) einräumt. Halt so leichte Arbeiten, wo kein Wissen vorhanden sein muss und nicht viel kaputt gemacht werden kann. So was wie Wäsche waschen, bügeln und Essen kochen, kann ja aufgeteilt werden. Beispielsweise zwischen dir und deiner Schwägerin, die nebenan wohnt. Kochen beispielsweise du und Wäsche wird geteilt. So würde das ja auch nicht so viel Mehraufwand beim Waschen ausarten, wenn mal ein Hemd oder Bluse mehr ist.

Aber wie gesagt, wenns zu viel ist, muss du dich schon bemerkbar machen. Und nicht nur andeuten, sondern Fakten konkret auf den Tisch.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.
pooma
Diamant-User



Beigetreten: 18/07/2013 18:48:39
Beiträge: 128
Standort: Ruhrpott
Offline

Aw:putzfrau vom dienst...



28/08/2013 17:04:20

Ich finde gerade diese Einstellung sehr sonderbar, wie du sagtest, jetzt ist ja eine Frau im Haus.
Ich muss Traumäuschen da zustimmen, die Männer können ja wohl auch was im Haushalt machen. Putzen ist keine Frauenarbeit!
Abgesehen von der Tatsache dass Schwägerin und nichte nebenan wohnen. Für die beiden ist es ja wohl auch keine Strecke mal eben rüber und mithelfen.

Sprich das auf jeden Fall an, die Arbeit sollte unter euch allen aufgeteilt werden, sonst wird es für dich vielleicht irgendwann mal zu viel.


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845256 (PW gibt es auf Anfrage)
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:putzfrau vom dienst...



29/08/2013 13:19:47

Also ich finde ja du hast genug um die Ohren. Das man mal mit hilft ist völlig okay und gehört sich auch. Aber du bist nicht die Putzfrau.
Man sollte sich die Aufgaben schon teilen. Wo kämen wir denn dahin
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

putzfrau vom dienst...



29/08/2013 14:23:58

Ganz wichtig finde ich, dass du mit deinem Mann darüber sprichst.

So wie ich es verstehe, seid ihr ja auch keine Nutznießer der Eltern, also ihr wohnt nicht umsonst oder günstig in deren Haus, sodern die wohnen sogar in eurem Haus, oder?

Also ich sehe das immer: Die Angehörigen, die nah dran wohnen, können und sollten mit Tat aushelfen. Die, die weiter weg wohnen, können ja ihren Beitrag in finanzieller Form leisten. Das ist doch in vielen Lebenslagen so: Ob es um die Pflege von älteren Angehörigen geht oder Grabpflege ...

Außerdem geht es um die Familie deines Mannes und da solltest du es nciht in die hand nehmen mit den anderen Schwiegertöchtern, sondern dein Mann mit seinen Brüdern! Deinem Mann muss die Situation klar sein und er muss das mit seinen Eltern und Brüdern regeln.

Und: Nur weil ihr seinen Eltern vielleicht räumlich und zeitlich am nächsten steht und viel für sie macht, wird euch das bestimmt nicht gedankt oder? Sind sie deshalb "netter" zu euch als zu den anderen? haben sie mehr Verständnis für euch? Unterstützen sie euch mehr finanziell oder so? Bestimmt nicht, oder?


Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Off Topic