Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
tina007
Diamant-User



Beigetreten: 08/12/2009 09:06:21
Beiträge: 676
Standort: Bayern
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



11/04/2010 18:29:21


Kann mir gut vorstellen, dass der kleine Rabauke eine menge Spass hatte, aber lustig ist das nicht... Da bleibt einem ja das Herz stehen. Aber hauptsache, sie ist wieder da!
Süß übrigens der Dackel :)
Altemutter
Diamant-User



Beigetreten: 06/04/2008 10:23:41
Beiträge: 1505
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



11/04/2010 18:33:45

...und ich habe ja immer noch Hoffnung, dass das Katzi auch noch den Weg nach Hause findet...

und dann hast Du mit Katzi und Dackeline richtig gut zu tun!
lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



11/04/2010 18:37:40

Daß Maika noch nach Hause kommt glaube ich inzwischen nicht mehr,die Hauptstraße ist doch recht nah,schön wäre es aber trotzdem.
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet


Altemutter
Diamant-User



Beigetreten: 06/04/2008 10:23:41
Beiträge: 1505
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



11/04/2010 19:07:59

..ich würde es Maika wünschen, dass sie noch am Leben ist....
Wie lange ist es jetzt her?
lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



11/04/2010 19:09:52

Ich habe sie am 10.3.10 abends raus gelassen und seit dem ist sie verschollen
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet


Bommelchen
Platin-User



Beigetreten: 29/12/2009 15:57:40
Beiträge: 97
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



11/04/2010 19:20:21

Oh, ist dir dein voriger Hund entlaufen? Wie traurig

Schön, dass du jemanden gefunden hast, der diese Lücke zumindest teilweise füllen kann. Nur die Hoffnung nicht aufgeben!

Zum Thema Jagd beim Hund habe ich etwas ganz putziges für dich ... ich für meinen Fall habe mich ja leider Gottes in fast allen Punkten wieder erkannt. Meiner ist auch ein kleiner Jäger, mittlerweile haben wir das aber gut im Griff und er kann so gut wie überall ohne Leine laufen.

http://www.nadin-matthews.de/uploads/Jagdverhalten_acb.pdf
"everytime I look at you ..." ♥

"Und die Welt dreht sich weiter und dass sie sich weiterdreht ist für mich nicht zu verstehen. Merkt sie nicht dass einer fehlt? Haltet die Welt an, es fehlt ein Stück!"

lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



11/04/2010 19:36:23

Das ist absolut gut erklärt und einfach nur super
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet


lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



07/10/2010 22:22:30

Ich möchte mal wieder was von Ronja und mir hören lassen.
Vorab meine Katze ist nicht wieder gekommen .
Kurz vor der Hochzeit haben wir Ronja bei der vorhergehenden Halterin in Pension gegeben und waren für 10 Tage in den Flitterwochen.Bei Abholung von Ronja hatten wir uns nach ihrem Verhalten erkundigt und es war wohl alles in Ordnung.
Bei uns zu Hause wollte sie dann aber überhaupt nicht mehr allein sein,sie jaulte und fiepte ganz jämmerlich,wenn ich sie allein ließ (einkaufen,arbeiten,Wäsche aufhängen) und zerbiß alles mögliche (u.a. ein Paar Schuhe von mir ),zog wie irre an der Leine und es wurde so schlimm,daß sie andere Hunde grundlos anging.Ich wußte mir schon nicht mehr zu helfen,was war mit meiner früher so lieben Ronja los ? Im Internet fand ich dann ein Problemhunde-Forum und die boten auch Hilfe von Hundetherapeuten,ich habe denen also eine Mail geschrieben und die Verhaltensweisen von Ronja geschildert.Daraufhin kam jemand von dort zu mir nach Hause und sah sie sich an,tja und Schuld am Verhalten meines Hundes war... ich selbst .
Tja so ungefähr muß ich geguckt haben.Jedenfalls hatte meine kleine Maus wohl das Gefühl,daß sie mich,Haus und Hof beschützen müßte und war damit natürlich total überfordert.Seit dem ich mir darüber klar bin,daß ich ihr zeigen muß,wer der Herr bzw.Chef ist und ich das auch für sie klar erkennbar rüber bringe,habe ich meine liebe kleine Maus wieder und sie ist total entspannt,selbst mit anderen Hunden kommt sie jetzt gut klar.Bei ihr kann ich nicht nur da muß ich sogar Chef sein

Hier noch ein paar Fotos
 Dateiname Ostsee-Urlaub Juli 2010 036.JPG [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 1450 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

 Dateiname Ostsee-Urlaub Juli 2010 037.JPG [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 1446 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

 Dateiname Ostsee-Urlaub Juli 2010 034.JPG [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 1440 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/10/2010 22:27:16 Uhr

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet


Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



07/10/2010 22:36:45

mensch, wie süß ist denn die Kleine Dame!
goldig!

schön, dass sie sich so wohl bei euch fühlt!
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Die Frau Baer
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2008 17:00:53
Beiträge: 1429
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



08/10/2010 15:21:16

Goldige Maus
Sag mal kannst du mir einen Link zu diesem Ploblemhunde Forum geben. Unser Hundedame quitscht beim Autofahren wieder und wir bekommen es nicht gut in den Griff. Vielleicht können die uns helfen. Und verrätst du auch wie teuer der Besuch von denenwar?
LG Frau Bär

verliebt seit 09.05.07
verlobt seit 02.05.08
standesamtlich Trauung am 09.05.09
kirchliche Trauung am 05.09.09


Layla
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2010 13:34:15
Beiträge: 247
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



08/10/2010 15:53:22

Hallo ihr Lieben,

Ich muß euch jetzt mal eine Frage stellen, die mir schon sehr lange auf derSeele brennt und auf die ich auch schon die verschiedensten Antworten bekommen habe:

Für diejenigen unter euch, die einen Hund halten: Seit ihr berufstätig? Wenn ja, wer passt in der zeit auf euren Liebling auf? Wie lange ist er/sie maximal alleine?

Der Grund weshalb ich diese Frage anbringe ist, dass ich mir selber schon seit seeeehhhhr langer Zeit einen Hund wünsche. Aberich muss diesen Wunsch immer wieder auf Glatteis legen, da ich ganztags berufstätig bin und der Hund da mindestens 9 Stunden alleine wäre - was natürlich viel zu lange ist! Evtl rückt mein Traum allerdings kommendes Jahr ein Stückchen näher, da mein Schatz im gleichen Ort arbeitet wie wir wohnen und in seiner Mittagspause heimfahren könnte um mit dem Hund Gassi zu gehen.
Dann wäre er "nur" 2x4 Stunden alleine.....

Wie steht ihr zu dem Thema "Hund trotz Berufstätigkeit"?
habt ihr Tips für mich, wie wir uns trotzdem unseren Wunsch nach einem Hund erfüllen können?


logan-lady
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2008 10:43:29
Beiträge: 4729
Offline

Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



08/10/2010 18:09:32

wir haben zwar noch keinen hund, wollen uns aber unbedingt einen anschaffen. wir sind beide berufstätig. allerdings arbeitet mein mann schicht, so dass der hund an 4 tagen die woche voll betreut, an weiteren 2 tagen max. 4 std. und nur an einem tag 8 std. allein wäre. wir haben dies auch mit der züchterin besprochen. sie sagt, bei richtiger erziehung ist das überhaupt kein problem. der hund döst dann tagsüber. wichtig ist nur, dass man ihm einen ausgleich bietet.
lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



08/10/2010 19:23:26

Ich bin ja die meiste Zeit allein mit meiner Maus und auch berufstätig.Sie ist im Schnitt 7 Stunden allein,was völlig o.k. ist,denn in dieser Zeit schläft sie meistens und will dann aber ordentlich Beschäftigung,wenn ich nach Hause komme.Da sie viel Bewegung braucht hat die Hunde-Physiologin ein Sportprogramm empfohlen,daß ihren Rücken stärkt und sie fordert,das erspart mir lange Spaziergänge und hilft ihren Rücken schmerzfrei zu halten.
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet


logan-lady
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2008 10:43:29
Beiträge: 4729
Offline

Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



08/10/2010 19:26:04

genau das meine ich. was nützt es dem hund, wenn den ganzen tag jemand zu hause ist, aber der wuff nur in den garten darf? dann lieber ein paar stunden allein und ein volles sportprogramm, wenn herrchen oder frauchen nach hause kommen!
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



08/10/2010 21:01:41

Ich habe auch so einen Kontrolldackel! Wie habt ihr denn trainiert, dass deine Dackeldame wieder entspannt ist?

Ich weiß nämlich so langsam nicht mehr weiter. Immer wenn ich denke, dass wir einen riesen Fortschritt gemacht haben, belehrt mich der Dackel am nächsten Tag eines besseren

Was macht ihr denn für ein Rückentraining? Huuui, finde ich das gerade alles aufregend...
Ob es meiner auch nötig hat? Aber er bekommt soooo viel Auslauf und Treppen läuft er nicht

Tjaaa, was mache ich mit ihm, wenn ich Arbeit habe? Das wird echt ein Problem. Momentan kann ich ja nicht mal für ne Minute die Wohnung ohne ihn verlassen. Wenn ich ihn nicht mit zur Arbeitsstelle nehmen darf, wird wohl ein ordentlicher Teil meines Gehaltes für einen Hundesitter draufgehen.... Allerdings hätt ich auch ein Problem einen Hund alleine zu lassen, wenn man ihn allein lassen könnte. Hunde sind Rudeltiere. Sie sind nicht gerne alleine...
lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Ich bin auf den Hund gekommen edit: Neues von der Dackelfront



08/10/2010 21:31:47

Meine Maus hatte eines Tages starke Rückenschmerzen,sie konnte sich kaum bewegen und die behandelnde Tierärztin gab mir den Tipp mir einen Hunde-Physiologen zu suchen.Glücklicherweise gibt es eine in unserer Gemeinde und sie hat festgestellt,daß Ronjas Hinterlauf-Muskulatur nicht gut entwickelt war und daraus resultierten dann die Beschwerden.Jetzt machen wir immer wieder über den Tag verteilt verschiedene Übungen (alle im Schritt -sie darf dabei nicht rennen und schon garnicht springen) die die Hinterlauf-u.Rückenmuskulatur stärken wie z.B.von Sitz auf Steh befehlen;gerade und die Läufe parallel zu einander stehen lassen und dabei sie in die Seite (mal links,mal rechts von Kopf bis Schwanz) stupsen,so daß sie gegenhalten muß oder auf einen wackeligen Untergrund stellen (wieder Pfoten parallel zueinander) oder über kleine Stöckchen gehen lassen u.v.a.m.
Wir hatten 4 Sitzungen und heute war schon alles ganz wunderbar und die Übungen machen ihr Spaß.Ich muß allerdings am Ball bleiben damit es nicht mal zur Dackellähme kommt (die nächsten 12 ? Jahre Beschäftigung).
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet



Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic