free shipping

Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



06/08/2008 14:39:55

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/02/2010 10:33:20 Uhr

braut
Diamant-User



Beigetreten: 25/01/2008 11:17:45
Beiträge: 721
Standort: Mittelfranken
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



06/08/2008 17:35:53

Ich bräuchte eine Begründung. Habe einen ähnlichen Fall in der Familie. Allerdings geht es um die Namensänderung eines minderjährigen Kindes ohne Zustimmung del leiblichen Vaters.

Dafür braucht man auch eine "wichtige Begründung".
Deshalb würde ich gerne mal wissen, was es in deinem Fall für Begründungen gibt.


http://fotoalbum.web.de/gast/daniela-mat/hochzeitsvorbereitungen
Yassirkratzt
Diamant-User



Beigetreten: 19/05/2008 16:50:21
Beiträge: 1337
Standort: Remscheid
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



06/08/2008 18:46:40

Ohje, ohje, dann hat sich doch nichts geändert seit damals... Die Freundin, die das damals durchgeboxt hat, konnte ja auch nur ändern, weil sie einen triftigen Grund hatte. (s.o, Sammelbegriff a la Müller)

Eine Begründung wäre z.B., einen Sammelbegriff wie "Müller/Meier/Schmitz" zu tragen, einen negativ belegten Namen wie "Hitler", "Göbbels", "bin Laden" usw. oder dass man (oder die geplanten Kinder!) immer gehänselt würden (wir hatten mal Nachbarn namens Blödgens, die hießen nachher Löhr). Vielleicht würden schon unangenehme Initialen was ausmachen, wie z.B. KZ oder so.
Vielleicht würde es auch reichen, dass der Name in einer fremden Sprache "Speckbauch" oder "Pickelgesicht" heißt und man von den fremdländischen Nachbarn immer gehänselt würde....

Von mehr Gründen weiß ich leider nicht. Aber frag mal Maja70, sie läßt sich gerade zur Standesbeamtin weiterbilden!!!!

Viel Glück!!!

LG
Anke

Vielleicht wird es mit Deinem Ziehvater ja doch wieder gut und Du nimmst dann doch seinen Namen...? Am Anfang sah es doch noch gut aus... vielleicht wirds ja wieder...
Viele Grüße, Anke

Vorbereitungen und STA

Kirchliche Trauung

Sonstiges




*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



06/08/2008 20:03:47

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/02/2010 10:32:02 Uhr

maja70
Diamant-User



Beigetreten: 08/03/2008 22:58:36
Beiträge: 3155
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



06/08/2008 22:12:42

liebe desvenja

ich muss das mal alles sacken lassen
habe auch kein patentrehzept in der tasche und meld mich wieder bei dir...

aber eins kann ich dir sagen
teuer ists.
schwierig
und lange dauerts weil nicht nur euer standesamt dran muss..

also ich meld mich

lg
maja
du bist zeitlebens für das verantwortlich,
was du dir vertraut gemacht hast.

*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



07/08/2008 05:48:19

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/02/2010 10:31:11 Uhr

braut
Diamant-User



Beigetreten: 25/01/2008 11:17:45
Beiträge: 721
Standort: Mittelfranken
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



07/08/2008 08:05:32

Das Kind wünscht sich ja selber eine Namensänderung, da zum Vater überhaupt kein Kontalt besteht.
Ich weiss, dass das Familiengericht nur sehr wichtige Gründe anerkennt. Was sind das für Gründe?
Das macht uns so wütend! Der Vater kümmert sich null um das Kind, zahlt keinen Unterhalt und trotzdem soll sein Wunsch höher gestellt werden als der des Kindes?


http://fotoalbum.web.de/gast/daniela-mat/hochzeitsvorbereitungen
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



07/08/2008 11:08:02

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/02/2010 10:30:41 Uhr

braut
Diamant-User



Beigetreten: 25/01/2008 11:17:45
Beiträge: 721
Standort: Mittelfranken
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



07/08/2008 11:14:57

Klar verseh ich das. Grundsätzlich sehe ich das genauso, aber bei uns leigt der Fall etwas kompizierter.


http://fotoalbum.web.de/gast/daniela-mat/hochzeitsvorbereitungen
DeS
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2007 09:07:17
Beiträge: 1006
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



08/08/2008 15:18:48

So nun für alle die das Thema interessiert hier die Antwort meiner Standesbeamtin.

Wir haben uns einfach entschieden, dass wir nun "Ba" wie Schatzi heißen!

Dank euch habe ich auch ein richtig gutes Gefühl dabei

Wir bilden einfach unser eigenen Familien-Imperium

der gestern tel. besprochene Weg wäre so o.k. also getrennte Namensführung bei der Eheschließung, dann Namensänderung, dann Bestimmung des gemeinsamen Ehenamens.



Wie jedoch schon erwähnt, ist eine öffentlich-rechtliche Namensänderung fast unmöglich. Die damalige Namenserteilung war und ist heute auch noch unwiderruflich. Dieses ist Rechtssprechung und es nicht vorgesehen, ein Gesetz mit einem anderen Gesetz auszuhebeln. Wir hatten ja bereits einiges am Telefon besprochen – die Begründung reicht für eine Namensänderung auf keinen Fall aus. Es wären z.B. ärztliche Atteste/Gutachten notwendig. Über die Kosten habe ich Sie bereits informiert, vollständigkeitshalber teile ich Ihnen noch mit, dass auch eine Ablehnung oder eine Rücknahme des Antrages ebenfalls gebührenpflichtig ist.

braut
Diamant-User



Beigetreten: 25/01/2008 11:17:45
Beiträge: 721
Standort: Mittelfranken
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



08/08/2008 16:58:51

Ihr habt recht, ihr bildet euer eigenes Familienimperium!

Schön, dass die Sache ein gutes Ende genommen hat.


http://fotoalbum.web.de/gast/daniela-mat/hochzeitsvorbereitungen
Brideaholic
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 10:44:11
Beiträge: 1146
Standort: Schwabenländle
Offline

Aw:Namenwirr-Warr! Evtl. 3. Nachname???



11/08/2008 09:25:11

Gut so, Svenja! Wir gründen ja auch unseren eigenen Familienstammbaum und das ist cool - Sevnja, wir sind die Chefs, erm Königinen unseres Reiches
verliebt seit: 11.11.2000
verlobt seit: 17.04.2008
verheiratet (standesamt): 06.12.2008
verheiratet (Trauung II): 04.07.2009






http://www.pixum.de/viewalbum/id/4300240

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic