Einladungskarten(271) Danksagungskarten(66) Tischkarten(106) Save-the-Date Karten(75) Menü- & Getränkekarten(75) Kirchenhefte(49) Ballonflugkarten(14)
^ zurück nach oben

Danksagungskarten für die Hochzeit

 

Das Hochzeitsfest ist vorbei und die Flitterwochen haben nach dem Planungstrubel die verdiente Erholung gebracht - nun ist es Zeit, all den Hochzeitsgästen zu danken, die Euren großen Tag zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben! In den Wochen nach der Hochzeit Danksagungskarten zu verschicken, gehört ebenso selbstverständlich dazu wie die Save the Date-Karten ganz zu Beginn der Hochzeitsplanung. Den Gästen wird die Dankeskarte als Zeichen der Wertschätzung ein Lächeln in Gesicht zaubern, vor allem wenn sie auf persönliche Weise gestaltet ist. 

Üblicherweise werden die Danksagungskarten etwa 3 bis 8 Wochen nach der Hochzeit verschickt. Wenn jede Karte mit ein paar persönlichen Worten ergänzt werden soll – worüber sich die Hochzeitsgäste ganz besonders freuen werden – ist es empfehlenswert, sich pro Tag jeweils einen kleinen Stapel Danksagungskarten vorzunehmen. So wird auch der letzte Gast und Gratulant mit einem frischen, originellen Dankeschön beschenkt.

Um den Überblick nicht zu verlieren, könnt Ihr schon beim Auspacken der Geschenke und Hochzeitsglückwünsche eine Liste machen. Bei der Gestaltung der Dankeskarten kann die Auflistung der Gratulanten dann einfach abgehakt werden. Auf einen Blick zu sehen, von welchen Hochzeitsgästen welche Geschenke kommen, ist auch hilfreich bei der Formulierung der Texte für die Danksagungskarten, weil man darauf im Dankestext wunderbar Bezug nehmen kann.

 

Dankeskarten zur Hochzeit wählen

 

In der Regel sind die Danksagungskarten im gleichen Stil gehalten wie die Hochzeitseinladung und alle anderen Hochzeitskarten. Besonders schön sieht es aus, wenn alle das gleiche Design haben oder sich bei der Dankeskarte zentrale Elemente der Hochzeitsdeko wiederfinden. Gab es ein bestimmtes Hochzeitsthema? Oder eine zentrale Farbe? Beides kann bei der Gestaltung der Danksagungskarten wieder aufgegriffen werden. Wenn Ihr am Strand geheiratet habt, könnt Ihr beispielsweise eine Danksagungskarte mit Muschelmotiv wählen, um den Gästen das besondere Ereignis noch einmal in Erinnerung zu rufen.

In unserem Shop findet Ihr zahlreiche traumhafte Hochzeitskarten Serien - so könnt Ihr Eure Gäste mit Hochzeitspapeterie aus einem Guss begeistern, von der Save the Date- bis zur Danksagungskarte.

 

Der Text für die Danksagungskarte

 

Manchmal ist es gar nicht so einfach, für den Text der Dankeskarte die richtigen Worte zu finden. Wir haben Mustertexte für Danksagungskarten zur Hochzeit, die Euch beim Formulieren helfen.

Am gelungensten wird die Danksagung, wenn jeder Hochzeitsgast zusätzlich zum förmlichen Dankestext einen ganz individuellen Gruß bekommt. Darin kann zum Beispiel kurz auf das Geschenk eingegangen werden: Vielleicht hat war das Hochzeitsgeschenk eine Lightbox, die jetzt einen Ehrenplatz in der Wohnung hat? In Danksagungen an Gäste, die Geld für die Flitterwochen geschenkt haben, kann man zudem ein paar Sätze über das Reiseziel schreiben.

Wenn Hochzeitsgäste besonders zu einer traumhaften Hochzeitsfeier beitragen haben, beispielsweise Trauzeuge oder Brautjungfer waren, die Kinder betreut oder den DJ organisiert haben, kann darauf im Text der Danksagungskarte natürlich ebenfalls Bezug genommen werden.

 

Gestaltung der Danksagungskarten

 

Bei der Gestaltung der Danksagungen zur Hochzeit kommt es wie bei der Hochzeitsplanung selbst vor allem darauf an, dass Euch das Ergebnis gefällt. Bei Danksagungskarten reicht das Spektrum von Modellen im Stil einer Postkarte bis zur Klappkarte mit Foto. Ob rustikal oder elegant, romantisch oder verspielt - in unserem Shop ist für jeden Geschmack die richtige Karte dabei.

Hochzeitsgäste freuen sich sehr über Bilder von der Hochzeit, unter anderem deshalb ist eine klassische Danksagungsvariante, auf die Vorderseite der Karte ein Hochzeitsfoto des Brautpaars zu drucken. Der Text kann dann entweder auf der Rückseite der Dankeskarte oder - bei einer Klappkarte - auf der Innenseite platziert werden. Ein anderes Traum-Foto von der Hochzeitsfeier oder ein Bild mit dem jeweiligen Hochzeitsgast macht sich natürlich ebenfalls gut auf der Danksagungskarte.

Eine originelle Idee für die Danksagungskarten: Schon am Hochzeitstag ein Foto machen, auf dem das Brautpaar einen "Danke"-Schriftzug hält. Auf diese Weise dient das Bild gleichzeitig als Beschriftung und romantischer Hingucker. Das Schild selbst kann man ganz leicht selbst basteln. 

Man kann die Hochzeitsgäste allerdings auch mit Fotos von der Hochzeit erfreuen, ohne Bilder auf die Danksagungskarte zu drucken. Eine Alternative ist, die Karte mit dem Text zu bedrucken und für jeden Gast individuell ein Foto beizulegen. Wenn es bei der Hochzeitsfeier eine Photobooth gab, können lustige Schnappschüsse des Hochzeitsgaste wunderbar zu diesem Zweck verwendet werden. Damit bekommt die Danksagung sofort eine persönliche Note, und das Bild ist gleichzeitig ein schönes Erinnerungsstück.

Dankeskarten mit persönlichen Formen, Grüßen oder Fotos hier entdecken!

*Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwersteuer, zzgl. Versandkosten