^ zurück nach oben


Brautaccessoires Trends 2011



Accessoires für die Braut sind eine wichtige Ergänzung zu Braukleid und Brautschuhen. Sie sind das I-Tüpfelchen des Outfits. Und genauso wie in den Schuhen setzen sich auch bei den Accessoires die wichtigsten Trends der Brautmode 2011 fort. So kann jede Braut die passenden Accessoires finden. Ob Taschen, Schleier oder sonstigen Kopfschmuck, wir präsentieren Ihnen hier die schönsten Modelle des Jahres.

Taschen über Taschen


Keine Frau verlässt das Haus ohne ihre Handtasche. Auch bei der Hochzeit will Frau nicht auf ihren treuen Begleiter verzichten. Tolles Design und kleines Format vereinen die Modelle der neuen Saison.
AddScipt1 <%––%>

addScript1

Nostalgie pur


Sie haben sich für ein Brautkleid und Schuhe im Stil der 50er-Jahre entschieden? Mit diesen Brauttaschen im Retro-Look sorgen sie für eine perfekte Abrundung des Outfits. Besonders beliebt: handliche Clutches.


Verzierungen aller Art


Schleifen und Blumen auf den Brauttaschen sorgen für das gewisse Extra und verleihen diesen Brautaccessoires eine verspielt-mädchenhafte Note.


Wer es lieber ladylike mag, der sollte einen Blick auf diese Modelle werfen. Mit glitzernden Kristallen versehen, vermitteln diese Brauttaschen königlichen Glamour.


AddScipt2

addScript2

Brautbeutel


Eine tolle Alternative zur klassischen Tasche sind in diesem Jahr Brautbeutel. Ob schlicht oder mit Kristallen und Stickereien verziert, einfach ein ein tolles Accessoire.


Kopfschmuck


Mit oder ohne Schleier - eine Frage, die sich viele Bräute stellen. Wir haben hier aktuellen Brautschleier und andere, schöne Alternativen für den Kopfschmuck zusammengestellt. Hier ist garantiert für jeden etwas dabei.

Märchenhafte Spitze


Nicht nur bei den Brautkleidern, auch bei den Brautschleiern ist Spitze wieder in Mode und sorgt für einen edlen Look, der jede Braut wie eine Königin aussehen lässt.


AddScipt3 <%––%>

addScript3

Glitzeralarm


Ein optisches Highlight sind Schleier mit Kristallbestickung. Gerade bei schlichten Brautkleidern sorgen diese Schleier für einen schönen Akzent und bringen einen Hauch Glamour in das Outfit.


Jugendliche Kürze


Bodenlang war gestern. Viele Brautschleier präsentieren sich in Schulterlänge und sorgen damit für jugendliche Frische. Vor allem zu modischen, knielangen Brautkleidern sind diese Schleier eine stilvolle Ergänzung.


Minimalistisch


Eine tolle Alternative zum Brautschleier sind sogenannte Minischleier. Besonders in Kombination mit Blumenaccessoires werden sie zu einem tollen Haarschmuck. Mit diesen minimalistischen Modellen liegen Bräute 2011 voll im Trend.


AddScipt3 <%––%>

addScript3

Lass es blühen...


Nicht nur am Minischleier sind Blumen in diesem Jahr eine schönes Accessoire. Die Braut 2011 kann ihre Haare mit Blumenpracht schmücken. Ob am Haarreif, Klammern oder sonstige Verzierungen, Blumen für die Brautfrisur liegen im Trend.



Auch mit Blumen verzierte Curlies sind ein Haarschmuck, der immer wieder gerne verwendet wird. Einfach die Spirale in das Haar drehen und die Frisur wird zu einer blühenden Pracht.



Besonders beliebt 2011: Kleine Haarkämme, die mit Blumen dekoriert sind. Diese Accessoires sorgen für den besonderen Glamour in den Haaren. Passt sehr schön zum Prinzessinen-Look der Braut.


Wer Blumen in der Brautfrisur überhaupt nicht mag, der kann sein Haar mit einer modischen Schleife schmücken!


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Brautkleider Trends 2011 mehr-info

Ein modisches Highlight! Die Brautmode 2011 überzeugt durch tolle Schnitte und setzt besondere Akzente.

Brautschuhe Trends 2011 mehr-info

Die Brautschuhe 2011 präsentieren sich in diesem Jahr in harmonischer Übereinstimmung mit den Brautkleidern!