^ zurück nach oben

08. Oktober 2020

Hochzeitslocation Geheimtipp: Fürstliche Familie öffnet ihre Säle für Hochzeitsfeiern

Traumlocation im Drei-Bundesländer-Eck Bayern, Baden Württemberg und Hessen

Das beschauliche, historische kleine Städtchen Amorbach hat uns überrascht. Bei unserem Location-Check der Fürstlichen Abtei und anliegender Gebäude eröffnet sich uns plötzlich die Vielfalt der Optionen, stilvoll und elegant an einem Ort zu heiraten: Angefangen mit dem Willkommensempfang, der standesamtlichen Trauung, der kirchlichen Zeremonie oder sogar der freien Trauung am See, dem fürstlich-eleganten Dinner und ausgelassenen Parties bis hin zur Unterbringung der Gäste bleiben hier keine Wünsche für individuelle Hochzeitsfeiern offen.

Strategisch günstig liegt Amorbach im wunderschönen Odenwald in Unterfranken an der Grenze zu Baden Württemberg und Hessen und ist von Frankfurt und Würzburg in gerade mal einer Stunde und von Stuttgart innerhalb von 2 Stunden zu erreichen. Gerade wenn die Hochzeitsgesellschaft aus verschiedenen Landesteilen oder gar dem Ausland kommt, lädt diese Region zu längerem Verweilen ein.

 

Fürstliche Abteikirche für evangelische und ökumenische Trauungen   Foto: Michaela Goeler

ANZEIGE

Heiraten im historischen Ambiente

Das Fürstenhaus zu Leiningen gehört zu den ältesten Hochadelsgeschlechtern in Deutschland und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, mit direkten Verbindungen ins Englische Könighaus und den Europäischen Fürstenhäusern. Fürst Andreas zu Leiningen engagiert sich in der Region sehr, um das kulturelle Erbe zu beleben und dem Tourismus zugänglich zu machen. So wurden fürstliche Barocksäle, das Fischerhaus, der Marstall, das Jagdgut Ohrnbachtal für Veranstaltungen und private Feierlichkeiten dem Publikum geöffnet.

Fürstliche Abtei Grüner Saal    Foto: Jürgen Mai

ANZEIGE

Fürstliche Säle, uriger Marstall, romantischer Schlossgarten - Für den individuellen Ablauf der Hochzeitsfeier

Kaum eine Location bietet so vielseitige Möglichkeiten, den Ablauf der Hochzeitsfeierlichkeiten zu gestalten. Vom fürstlich exklusivem Barock-Ambiente bis zur rustikalen Party im Kellergewölbe oder dem Marstall ist alles möglich. Das Ambiente ist in jede Richtung atemberaubend. Hier passen die Details und jede einzelne Location versprüht ihren ganz eigenen Charme, so dass die Vorstellung von zauberhaften Hochzeitsfesten von ganz allein kommt.

Da alle Locations fußläufig zu erreichen sind, wird es leicht, den Ablauf der Hochzeit ganz individuell und flexibel zu planen.

Das alles ist an einem Standort in Amorbach möglich:

  • Willkommensempfänge im Klosterhof, Abteigarten, Marstall, oder Seegarten
  • Feierliche standesamtliche Trauung im Refektorium
  • Kirchliche Trauung in der barocken Abteikirche (Evangelisch oder Ökumenisch) oder in der katholischen Pfarrkirche St. Gangolf
  • Freie Trauung unter freiem Himmel im romantischen Seegarten am Seeufer
  • Fürstliche Mahlzeiten im prachtvollen Grünen Saal oder den Fürstenzimmern
  • Rustikales Feiern im Abteikeller oder fürstlichen Marstall oder in der Festscheune des Jagdgutes Ohrnbachtal (etwa 11 km entfernt von Amorbach)
  • Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort im 2019 neu eröffneten EMICH's Hotel und dem Fischerhaus als großzügiges Ferienapartment

 

Weitläufiger Seegarten für freie Trauungen    Fotos: Jürgen Mai

Grüner Saal für festliche Dinner    Fotos: Jürgen Mai

ANZEIGE

Fischerhaus im Seegarten   Foto: Anneliese Kopatscher

Viele traumhafte Hochzeiten und wundervolle Feste haben die Gemäuer dieser historischen Substanz schon beherbergt. So wurden seit Generationen Familienmitglieder und Verwandte des Fürstenhauses in der Abteikirche getraut und die Hochzeit in diesen Räumlichkeiten gefeiert. 

Marstall für Empfänge und rustikale Feiern   Foto: Anneliese Kopatscher

ANZEIGE

Links: Festscheune Jagdgut Ohrnbachtal    Foto links: Anneliese Kopatscher

Rechts: Refektorium für Standesamt und Ballsaal   Foto rechts: Jürgen Mai

 

Unterstützung bei der Hochzeitsorganisation

Als Eventmanagerin der fürstlichen Familie unterstützt Bettina Funke-Redlich die Hochzeitspaare bei der Umsetzung ihrer ganz persönlichen Traumhochzeit in Amorbach. Sie blickt dabei auf eine 20-jährige Erfahrung als Hochzeitsplanerin zurück. Gemeinsam mit dem Brautpaar erarbeitet sie ein individuelles Hochzeitskonzept. "Wir haben für (fast) jedes Budget eine optimale Lösung. Heiraten in den fürstlichen Gemächern muss nicht teuer sein." so Funke-Redlich.

Eventmanagerin der fürstlichen Familie: Bettina Funke-Redlich   Fotos: Jürgen Mai

ANZEIGE

Freie Hochzeitstermine 2021 und 2022

Mit den abgeschlossenen Restaurierungsarbeiten an der Abteikirche wurden die Hochzeitssäle neu eröffnet. Für einige Zeit fanden hier keine Hochzeiten statt. "Jetzt können wir uns glücklich schätzen, unseren Hochzeitspaaren noch freie Termine für die Saison 2021 und 2022 anbieten zu können." meint Bettina Funke-Redlich im Interview mit weddix. 

Wir können dieses wundervolle Juwel unter den noch relativ unbekannten Hochzeitslocations einfach uneingeschränkt weiterempfehlen. Nähere Infos könnt Ihr hier anfordern: Heiraten in der Fürstlichen Abtei Amorbach.

 

2019 neu eröffnet: Hotel EMICH'S     Fotos: Anneliese Kompatscher



DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Scandi Hochzeit - lässig, frei & elegant mehr-info

Lässig Heiraten im Scandi Style! Von naturbelassenen Materialien, über Blätterranken, bis hin zu zarter Spitze - entdeckt hier alles was Ihr über den beliebten Hygge Hochzeitstrend wissen solltet und wunderbare Inspirationen zum Nachmachen. 

Die schönsten Hochzeitstrends 2020 mehr-info

Neues Jahr - neue Trends! Das neue Hochzeitsjahr steht bereits in den Startlöchern und bringt neben alt bewährten auch viele wunderbare neue Lieblingsfarben und Trends mit sich. Von Trocken-Blumen, über Unplugged bis hin zur Boho Glam Wedding. Wir haben die top Hochzeitstrends 2020 zusammengestellt. Lasst Euch inspirieren!

Boho Hochzeit - romantisch und individuell mehr-info

Heiraten für Freigeister: Boho-Hochzeiten sind natürlich, romantisch und vor allem sehr individuell. Doch was macht diesen Hochzeitstrend eigentlich aus und wie gestaltet man eine eigene Boho-Traumhochzeit? Antworten gibt's in unserem Artikel!

GREENERY - TRENDFARBE DES JAHRES 2017 mehr-info

Greenery steht für Natur, Vitalität, Neuanfang und Frühlingsfrische. Wunderbar passend zur Trendfarbe des Jahres 2017 haben wir verschiedene Dekoideen und Produkte für die Hochzeitsdeko zusammengefasst. 

Themenhochzeiten mehr-info

Stellen Sie Ihre Hochzeit unter ein bestimmtes Motto; vielleicht ein gemeinsames Hobby, ein gemeinsames Erlebnis etc.

weddix Collection - Hochzeitsthemen in Serie mehr-info

Mit viel Liebe zum Detail freuen wir uns, Ihnen hier unsere eigenen Hochzeits-Kollektionen präsentieren zu dürfen! Es warten Gästebücher, Gastgeschenke uvam. im ganz eigenen weddix-Style

Die Winterhochzeit mehr-info

Tolle Tipps und Ideen für eine einzigartige Hochzeitssaison in winterlicher Stimmung

Die grüne Hochzeit mehr-info

Think Green! - Nicht nur angesagtes Motto beim Autokauf - Auch beim Ehegelöbnis sollte Rücksicht auf die Natur genommen werden. Unsere Tipps für eine grüne Hochzeit finden Sie hier

Hochzeitstrends mehr-info

Vieles bleibt in dieser Saison - wie Vintage und DIY Ideen mit viel persönlichem Touch. Aber auch einige neue fantastische Ideen warten nur darauf, von Ihnen umgesetzt zu werden