Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Juli-Mama
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2008 08:58:49
Beiträge: 5257
Offline

...



31/05/2010 15:42:04

...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/06/2010 17:26:59 Uhr

adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 16:14:53

Ich hab der Kleinen von Freunden, als die mal bei uns zu Besuch waren, so ein Kuscheltier-Schaf geschenkt das "mäh" macht. Es war auch Sinn und Zweck die Eltern ein wenig zu ärgern
Eigentlich sollte die Kleine das mitnehmen. Aber der Vater meinte dann ich soll es lieber bei uns behalten, sie hätte dann einen Wiedererkennungswert wenn sie mal wieder bei uns zu Besuch ist

Edit:
Aber ich denke mal Kinder werden sowas mögen, sonst würden sie es ja nicht so viel nutzen?!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/05/2010 16:15:26 Uhr

00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 16:21:00

@prinzesschen: Das hat ja der Vater geschickt gelöst

Ich oute mich auch mal: Mein Patenkind und sein kleiner Bruder bekommen immer lautes Spielzeug, oder etwas was Dreck macht Natürlich ist es immer pädagogisch wertvoll. Holzspielzeug ist auch sehr schön laut. Für die musikalische Frühförderung gab es auch mal ne Trommel
Und gerade dieses Spielzeug und auch die ganzen Chicco und Fisher Price Sachen waren und sind bei den beiden ganz hoch im Kurs.
Wenn die Batterien alle sind, erzählt mein Cousin seinen Jungs, dass man diese Batterien nicht mehr im Geschäft kaufen kann!
Und ich weiß seit Jahren, dass sich mein Cousin rächen wird, sobald ich Kinder haben werde...
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 16:48:47

@kami: genau dasselbe hat mein Onkel auch gesagt als ich meinem Cousin damals mal ein Bohrmaschione geschenkt habe die wie ein Zahnarztbohrer klang

Bisher hatte er aber noch keine Chance sich zu rächen und ich hoffe einfach mal auf seine Vergesslichkeit. Seitdem sind ja immerhin schon 15 Jahre ins Land gegangen.

Pädagogisch wertvoll oder nicht, ich schenke doch in erster Linie dem Kind etwas und das soll ihm/ihr auch Freude machen. Und wenn ein blinkendes, klingelndes Handy von Fisher Price nunmal besser ankommt als die Holzversion dann ist das doch nachvollziehbar. Meist verlieren die Kinder eh schnell den Spaß an jedem Spielzeug, also ärger dich nicht so sehr drüber und lass deinem Kind den Spaß.
Ihr könnt und werdet schon auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen "Blödsinn" und "pädagogisch wertvoll" achten.
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 16:55:44

kamiloquai wrote:@prinzesschen: Das hat ja der Vater geschickt gelöst


Ja, war auch gaaaaanz unauffällig...
Ich glaube das nächste Mal wenn ich bei denen bin deponier ich das Ding einfach irgendwo im Kinderzimmer

Ich muss ja sagen, ich steh total auf so ein Spielzeug. Wahrscheinlich weil's bei uns früher vor allem Waldorfschul-taugliches Holzspielzeug etc. gab. Das muss nun alles nachgeholt werden

Aber die Batterien-Ausrede merk ich mir schonmal!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/05/2010 16:56:08 Uhr

leniasmama
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2010 23:44:21
Beiträge: 340
Standort: Krefeld
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 17:03:14

Der "Krabbel WinniePooh" mit weitem Abstand!
Spielzeuge bleiben bei uns auch im Haushalt des Schenkenden, dass hat sich bewährt.
"Jeder Mensch kann seine Sterne neu ordnen!"




Matumba
Diamant-User



Beigetreten: 02/04/2009 09:30:01
Beiträge: 2397
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 17:35:52

Sehr gut.

Wenn ich das mal so sagen darf das schlimmste an der Sache finde ich die Eltern die so Nervspielzeug an unpassende Orte Mitnehmen und es dann gar nicht kappieren das es andere Nerven könnte.

Hab das mal letzt im Flieger erlebt als jemand so ne doofes Spielzeugding mit im Flieger hatten und das dem Baby dann zu "Ruhezeit" in die Hand gedrückt haben.

Oder noch genialer hatte vom Flug nach London mal ein kleines ca. 5 jähriges Mädchen neben uns sitzten die die Klappe vom Aschenbecher pro Sekunde gefühlte 50 mal auf und zu gemacht hat. Die Eltern haben das nicht mal bemerkt und mein Mann sagte nur wenn der Flug noch 10 Minuten länger gegangen wäre hätte er Ihr die Klappe weggerissen

Ne Spass ich schenk nur so Zeug was ich auch selbst verantworten kann oder selbst haben würde.

Wobei meiner Schwester droh ich ab und an das Ihre Kinder dieses Musikset aus Triangel Tamborin und Rasseln bekommen.
url=http://www.thebump.com/?utm_source=ticker&utm_medium=UBB&utm_campaign=tickers][/url]


Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 17:46:53

Also ich finde so buntes lautes Plastikspielzeug (Chicco und Co.) total schrecklich. Mich nervt es, wenn ich irgendwo eingeladen bin und das Kind dort zum 100. Mal die Telefontasten mit verschiedenen Tönen oder Musiken drückt. Deshalb habe ich mir vorgenommen, meinem Kind so etwas auch nicht zu kaufen. Aber noch ist das aus der Sicht einer Nicht-Mama. Vielleicht ändert sich ja mein Empfinden, wenn das eigene Kind da ist

Juli-Mama
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2008 08:58:49
Beiträge: 5257
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 18:08:48

...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/06/2010 17:27:21 Uhr

redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 18:18:30

Uns wurde auch schon mit Nerv- Spielzeug gedroht, worauf ich nur geantwortet habe, dass alles was Krach macht, beim Schenkenden bleibt und da benutzt werden darf. Mal sehen, ob wir das so durchsetzen können..
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 19:08:28

@leniasmama: Hihi, ja, das Krabbelbaby haben wir auch und es NERVT! Nur gut, dass meine Maus das Ding auch nicht mag und ihm immer einen gezielten Schlag auf die Nase verpasst damit es nicht weiterkrabbeln kann
Ansonsten find ich dieses Chicco- und Fisherprice-Zeug auch einfach furchtbar. Ein Kind, bei dem ich früher regelmäßig babygesittet hab, hatte nur so blink- und Dudel-Spielzeug und war auch immer total aufgedreht. Mal einfach nur dasitzen und ein Buch anschauen konnte der nicht- er brauchte immer Action und ist mit seinem Gehfrei (AAAAAAHHHHH!!!) durch die Wohnung gedüst....
Bisher hat Jasmin zum Glück auch nur das Krabbelbaby und einen Würfel von Ravensburger, was Krach macht. Und da merke ich immer, dass sie da ganz schnell die Lust dran verliert.
Sonst hat sie momentan viel Holzspielzeug, aber auch mit Glöckchen dran oder so Rasseln. Und eine Quietsche-Giraffe Die kann auch ganz schön nerven, aber sie liebt sie heiß und innig...
Und, was grad auch ganz hoch im Kurs steht ist ein Tamburin aus dem Urlaub Aber das wird nur ganz gezielt und dosiert zum Spiel angeboten Noch kann man das ja steuern...




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 20:13:57

Als nicht-Mama nerven mich diese Dudeldinge auch, wenn die Eltern das Zeug mit ins Lokal nehmen und ihrem Kind da in die Hand drücken. Anderen diesen Lärm zuzumuten find ich schon sehr unverschämt.

Meine Mama hat früher so Zeug genervt wie Baby born, weil das natürlich nicht so funktioniert hat und überall rumgesuggelt hat und ständig ne Sauerei war. Ich weiß gar nicht, wie oft mein Papa das Ding aufgeschraubt hat um diverse Breisorgen zu entfernen oder sogar Schimmel vom Trinken usw. Irgendwann durft ichs nicht mehr füttern

Oh oder da gabs so kleine Püppchen mit Kuchen und die Kuchen haben gerochen. Einer nach Schokolade und bei der anderen nach Vanille. Das fand meine Mama furchtbar und ich musst die Dinger im Zimmer lassen.

Was gabs noch....?! hm, also allgemein so Dinge wie der Mixer im Traumschiff oder sowas, wo man als Kind mit Lebensmitteln experimentieren kann. Sowas fand meine Mama unmöglich und ich hab auch lieber mit ihr richtigen Kuchen gebacken.
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 20:17:38

Oh, stimmt, das Traumschiff mit dem Mixer hatte ich auch Und den Mixer durfte ich auch nie benutzen...
Und diese "Stinkepuppen" waren auch graußam...
Und BabyBorn wollte ich auch immer haben, durfte aber nicht haben weil die eben geschimmelt hat.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
kosimo
Diamant-User



Beigetreten: 27/09/2007 13:24:28
Beiträge: 648
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 20:19:39

huhu!

habe auch so einige nervige teile geschenkt bekommen!!

ein kreisel aus kunststoff batteriebtrieben...der klingt total schrill und man kann sich aussuchen ob er blinkt, laut surrt und umherfährt oder blinkt, laut surrt, dabei grässliche musik spielt und umherfährt...und vince liebt ihn!!!

ein würfel der so kleine tastaturen (unter anderem) hat und bei jeder taste gibts ein tiergeräusch und danach endlos lange schrille. laute musik....und vince liebt es!

ich verschenke nur auf wunsch was mit musik...total oft werden die sachen von ravensburger gewünscht. habe da auch den spielwürfel - sehr angenehm vom klang.

unser fisher price handy (geschenkt bekommen) ist aber auch sehr angenehm zu hören - wenn zwei erwachsene sich nebenbei unterhalten hört man es fast gar nicht!

lg
kosimo


Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



31/05/2010 20:49:47

am allerschlimmsten finde ich die liederbücher wo an der seite so knöpfe sind und dann dudeln die in dieser klingeltonmusik die lieder vor...

die kann ich gar nicht haben...

und auch schlimm
so spielkeybords... (das ist die kuh. die kuh macht muh. muh. muh. muh und dann musik... ) scheußlich...

ich habe von anfang an gesagt, dass wir solange er noch kein jahr ist, nur gutscheine für drogeriemärkte oder kleidung oder eben geld geschenkt haben wollen.
Erst wenn er größer ist dann auch Spielzeug. Und dann nur Spielzeug was keine Töne macht.
Der einzige der wirklich so ein Zeug verschenken würde ist mein Papa... Aber da meine jüngste schwester erst 3 ist, habe ich ihm einfach gedroht, dass für jedes schreckliche teil was er bei uns anschleppt, meine schwester was noch schlimmeres bekommt...
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Unschuldsengel
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 22:04:45
Beiträge: 1498
Standort: Changchun, China
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



01/06/2010 06:52:55

ich persönlich finds auch nicht gut, wenn ein kind nur so duelspielzeug besitzt... aber so vereinzelt finde ich es nicht schlimm... im gegenteil.

natalie hatte mal so ein spielhandy von chicco... und ich muss sagen, dass hat zum einen sehr angenehm geklungen und zum anderen war es auch sehr leise....
oder natalies lernspaßhündchen.... da hat sie auch heut noch spaß dran hin und wieder

und mein neffe hat so einen traktor mit anhänger (von fisherprice), wo die tiere geräusche machen und der traktor kann so ein motorgeräusch machen und spielt danach die melodie von "old mcdonald" an...
da steht unser kleiner neffe total drauf und tanzt immer drauf los, wenn die melodie erklingt...

klar nervt es uns erwachsene, aber für UNS ist das spielzeug ja auch nicht gemacht , sondern nunmal für kinder... und die mögen es...

wie gesagt, zuviel davon finde ich auch nicht gut, aber mal vereinzelt so ein dudelteil finde ich absolut in ordnung und muss einfach auch mal sein... schließlich sollen die KINDER spaß haben...
(bei einigen sachen kann man auch die lautstärke regeln )

es kommt natürlich auch immer drauf an, WAS es ist und WELCHE geräusche/musik es macht....da gibt es ja auch unterschiede wie tag und nacht.... aber die meisten teile kann man ja im laden testen und dann sieht man ja, was einem persönlich angenehm oder zumindest halbwegs erträglich ist und was nicht

LG, Melanie










Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/2955973

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3964582

Passwort auf Anfrage
Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



01/06/2010 08:54:41

Ich weiß gar nicht, wie oft mein Papa das Ding aufgeschraubt hat um diverse Breisorgen zu entfernen oder sogar Schimmel vom Trinken usw. Irgendwann durft ichs nicht mehr füttern


*lach* Das kenne ich auch noch. Habe meine Babyborn immer fleissig gefüttert, bis sie verstopft war
schlumpfschaf
Diamant-User



Beigetreten: 27/01/2009 14:08:43
Beiträge: 1638
Standort: Freiburg
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



01/06/2010 09:59:12

Hmm ich hab da eine sehr geteilte Meinung. Einerseits stimme ich den meisten hier zu, das Gedudel nervt und kann nicht gut sein. Das Problem ist häufig, dass diese Dinger viel zu laut eingestellt sind. Bei uns werden sie dann oft erstmal mit Klebeband "leiser" gestellt, sofern es keine extra Taste dafür gibt.

Jannis liebt solche Teile und selbst ich habe ihm schon das eine oder andere gekauft - allerdings nicht die total nervenden. Allerdings alles in Maßen und ich achte sehr darauf, dass er seine Phantasie auch aus selbst erfundenen Spielen und Büchern weiterspinnt. Er steht aber auch total auf Vorlesen und mit Autos und Männchen spielen oder bei schönem Wetter ist er am liebsten draußen.

Es gibt jedoch auf jeden Fall Grenzen bei Spielzeug, da hört es auch für mich auf und ich bekomm die volle Krise. Nummer eins: ein Mini-Klavier (hat sogar Füßchen) - Form eines Flügels - das ist soooo laut und soooo nervig. Natürlich von meiner Schwester, deren Söhne hatten das mal bekommen und sie hat es ebenso gehasst und mir mit süffisantem Grinsen vererbt. Allerdings kommt mir das nicht ins Haus und verbleibt bei meinen Eltern, das reicht schon...
Nummer zwei: eine Kettensäge von Bosch mit allem Zubehör. Ich HASSE sie. Bekommen hat er sie von meinem Schwager... Quasi als Rache für alles, was seine Söhne an nervigem Zeug bekommen haben. Leider befindet sich dieses Ding bei uns zu Hause und ist scheinbar unzerstörbar. Ich mag daran weder den Ton noch die Tatsache, dass Jannis damit Leute "zersägt". Manchmal benutzt er sie als Staubsauger, das find ich wiederum sehr lustig...

Ich lasse das blöde Teil immer wieder verschwinden, aber er fragt auch immer wieder gezielt danach, dann kommt sie eben für kurze Zeit wieder hervor...


Hochzeitsvorbereitungen
Traumhochzeit


deckelchen
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2010 11:04:42
Beiträge: 2551
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



02/06/2010 10:13:21

Höhö! Da fallen mir doch sofort meine Mädchen ein, die an Weihnachten und Geburtstagen regelmässig solchen Mistkram geschenkt bekommen haben: Beim Ausprobieren ein lautes Geräusch und gleich bemerkt: "Oh, ein Kidnerzimmer-Spielzeug!". Die haben imemr schnell kapiert, daß die Dinger sofort konfisziert werden, wenn sie im Rest der Wohnung auftauchen.

Diese Billigdinger, gerne aus Fernost, entwickeln ganz immense Lautstärken, da kann man sein Baby auch gleich auf eine Flugzeuglandebahn legen. Die haben ja auch entsprechend kurze Ärmchen, da ist das Spielzeug ja sofort direkt neben dem Ohr. Stiftung Warentest warnt regelmässig vor der Lautstärke dieser Geräte.

Das Furchtbarste hier isind aber die Zombie-Ponies von My Little Pony, die großen. Eins schmatzt, wenn man das Fläschchen gibt und plappert, eins krabbelt davon. Wenn das Tier "Ich hab dich lieb, Mami!" sagt und dich mit den leeren Augen anguckt, hab* ich sofort eine Chucky-Assoziation, ganz schrecklich.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/06/2010 10:13:47 Uhr

Lieber Gruß,
das Deckelchen

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5456801

Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5069387

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5170606


Created by Wedding Favors


Created by Wedding Favors
Unschuldsengel
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 22:04:45
Beiträge: 1498
Standort: Changchun, China
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



02/06/2010 14:56:54

also ich find die ponys ganz niedlich... meine tochter hat das schmatzende und sie LIEBT es.....

immerhin spielt es keine nervigen melodien in diesen piepstönen .... und von der lautstärke her sind sie auch in ordnung... also da gibt es weitaus nervigere spielsachen (wie so lärmende spielzeugautos mit lauten sirenengeräuschen und so *kopfschmerzalarm*)

chucky-assoziationen bekomm ich immer bei diesen ganzen hässlichen babypuppen, die man so zu kaufen bekommt *grusel*... ich finde, es gibt nur sehr wenige vom gesicht her wirklich schöne babypuppen...
LG, Melanie










Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/2955973

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3964582

Passwort auf Anfrage
Hochzeitsmaus
Diamant-User



Beigetreten: 13/06/2009 19:01:01
Beiträge: 538
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



03/06/2010 16:38:30

Diese Baby-Krabbel-Schrei Puppe hatte ich schon vor 20 Jahren.

Meine Schwester hatte früher so einen original Duracell Hasen, den mit der Trommel. Ein wahrer Traum.

Unschuldsengel
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 22:04:45
Beiträge: 1498
Standort: Changchun, China
Offline

Aw:Die nervigsten Spielsachen



03/06/2010 17:36:13

*lach* und haben die batterien wirklich so lange durchgehalten?
LG, Melanie










Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/2955973

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3964582

Passwort auf Anfrage

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas