Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Zitrooone
Diamant-User



Beigetreten: 11/05/2010 10:44:09
Beiträge: 217
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



26/08/2010 17:06:53

Ui, heute ist ja ganz schön Betrieb hier

Mir gehts heute eigentlich ganz gut - außer das ich auch ziemlich müde bin. Bin seit 7 Uhr auf Arbeit und man merkt, dass es jetzt langsam reicht...

@Lucelinde: Ich freue mich sehr für dich, dass bei deinem FA Besuch alles io war!

Ich bin am Montag bestellt. Werde mir den Tag auch frei nehmen, da der Termin mittags liegt und ich sonst von Arbeit weg müsste und dann ja wieder hin.
Bin auch total gespannt.

Ich habe mir das mit der Elternzeit so vorgestellt, dass ich 12 Monate daheim bleibe, aber nebenbei bisschen was arbeiten kann (ginge bei mir auch von zu hause aus).

Ob mein Mann auch 2 Monate daheim bleiben kann, müssen wir sehen. Ist halt ne finanzielle Frage!

@ Weibi: Klar kannst du uns hier gerne beratend zur SEite stehen Immerhin bist du uns ein Stück voraus
Viele Grüße von der Zitrooone






***XXX***
Diamant-User



Beigetreten: 21/01/2010 14:55:28
Beiträge: 454
Standort: -
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



26/08/2010 17:08:57

*

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/11/2011 19:14:43 Uhr

Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



27/08/2010 08:05:08

Guten Morgen Mädels,

heute früh hat mein Thermometer den Geist aufgegeben. Dann hab ich beschlossen auch noch den letzten Billig-Schwangerschaftstest zu verbrauchen - war fett positiv und jetzt muss ich die nächsten 1,5 Wochen abwarten und hoffen, dass beim FA-Termin alles gut ist. Die Tempi hat mir irgendwie jeden morgen noch ein gutes Gefühl gegeben, weil sie so schön weit oben war.

Ich möchte 2 Jahre in Elternzeit gehen und am liebsten wäre es uns, wenn es dann gleich in die nächste Elternzeit übergeht. Ich bekomme relativ viel Elterngeld (wenn die das nicht doch noch abschaffen) und würde es auf 2 Jahre splitten lassen. Mein Mann möchte auch gerne 2 Monate zu Hause bleiben.
Bei uns gibt es aber auch leider keine Krippenplätze und in den Kindergarten geht es frühestens ab 2 Jahre.
Wenn also alles so läuft, wie wir uns das wünschen, würde ich eine Auszeit von 4 Jahren nehmen und dann wieder durchstarten.
Mal gucken, wie die Realität dann aussieht

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
***XXX***
Diamant-User



Beigetreten: 21/01/2010 14:55:28
Beiträge: 454
Standort: -
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



27/08/2010 09:43:23

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/11/2011 19:15:02 Uhr

CarMa
Diamant-User



Beigetreten: 14/12/2008 21:50:31
Beiträge: 521
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



27/08/2010 12:09:35

sooo, endlich gehöre ich auch zu denen die den herzschlag ihres kindes sehen durften
alles war super, alles zeitgerecht. ssl war 15mm, das entspricht 8+0, rechnerisch bin ich ja schon paar tage weiter aber das passt ja optmal mit meinem späten eisprung zusammen.
ich bin sooo glücklich! mein freund konnte nicht dabei sein und ich hab ihm gleich ne mms vom US-bild geschickt, er hat natürlich überhaupt nichts erkannt
an zwei tagen die woche ist in der praxis eine hebamme mit da, die hat auch bei mir blut abgenommen und die anamnese für den MuPa gemacht. find ich gut dass ich jertzt einfach schon parallel zu den arztterminen eine hebamme kennenlerne, vielleicht bleib ich ja dann bei ihr. ist leider nicht grad um die ecke ihre praxis, aber in der stadt ist ja alles trotzdem gut erreichbar.
hab toxoplasmose jetzt mit checken lassen, bin mal gespannt was rauskommt.
nächster termin ist erst in 4 ganzen wochen, aber die zeit vergeht bestimmt wieder ganz schnell.
hat jemand in den nächsten tagen us-termin oder waren die woche grad erst alle dran?


Zitrooone
Diamant-User



Beigetreten: 11/05/2010 10:44:09
Beiträge: 217
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



27/08/2010 13:44:46

@Carma: Schön, dass alles in Ordnung war. Das freut mich total. Da wird ja sicher in 4 Wochen schon das Ersttrimestersceening bei dir gemacht werden, oder? Dann bist du ja schon 12. Woche und die gefährliche Zeit ist vorbei. Ich muss übrigens am Montag zum US. Leider kann mein Mann nicht mit, da der Termin mittags ist! Aber mit der MMS ist ne gute Idee

@Nordlicht: Am besten hörst du jetzt auf mit dem Tempi messen. Ich habs dann auch gleich nicht mehr gemacht. Ich hätte da Angst, dass die Tempi mal fällt und man sich gleich totale Gedanken macht. Jetzt hast du es ja ganz sicher, wenn auch nun der dritte Test schon positiv war! Und die 1,5 Wochen gehen rum wie nichts
Gibt es bei dem Elterngeld nicht Maximalbeträge? Aber wenn man vorher schon bisschen spart, wird es sicher gehen!

@Weibi: Da ich meinen AG ja noch nicht über die Schwangerschaft informiert habe, kann ich natürlich auch die ZEit nicht gut schreiben lassen. Sonst würde es ja gleich auffallen. Ich will damit noch bis Ende September warten.



Viele Grüße von der Zitrooone






Zitrooone
Diamant-User



Beigetreten: 11/05/2010 10:44:09
Beiträge: 217
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



27/08/2010 13:50:38

Ich muss doch noch mal was fragen: Bin seit heute total erkältet und fühl mich matt. Darf man denn zumindest Hals-Lutschtabletten nehmen??

Paracetamol ist ja glaub ich auch erlaubt, oder?
Viele Grüße von der Zitrooone






CarMa
Diamant-User



Beigetreten: 14/12/2008 21:50:31
Beiträge: 521
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



27/08/2010 19:48:57

zitrooone,
also ich denke gegen lutschsachen spricht nichts und paracetamol ist das einzige meines wissens nach an schmerzmitteln was man nehmen darf. ich denke ne normale erkältung ist ok (und bei dem wetter kein wunder!), sobald fieber dazukommt würde ich auf jeden fall zum arzt gehen.
ich hab heute nochmal mit meinem arzt über das ersttrimesterscreening gesprochen und bin zu dem schluss gekommen dass wir das wohl nicht machen lassen. ich bin absolut nicht risikogruppe und würde bei trisomie 21 sowieso nicht abtreiben.
und auch wenn ich weiß dass mit einem kind noch ganz viele kosten auf einen zukommen finde ich 165€ echt viel dafür, dass da werte und blutergebnisse in ein computerprogramm eingegeben werden.
die feindiagnostik in der 20. woche werde ich natürlich machen lassen, mein arzt meint er überweist mich dazu zu nem spezialisten.
auch wenn ich heute morgen richtig angst hatte dass was nicht stimmt und kaum schlafen konnte, bin ich trotzdem grundsätzlich sehr optimistisch dass alles gut ist und wird.
da ich nächste woche woanders zu besuch bin und nicht weiß wie oft ich hier reinschauen kann wünsch ich dir zitrooone einen schönen arzttermin am montag und euch allen ein paar schöne tage!


Zitrooone
Diamant-User



Beigetreten: 11/05/2010 10:44:09
Beiträge: 217
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



28/08/2010 17:09:32

Hallöchen,
leider hat es mich voll erwischt und ich liege mit einer fetten Erkältung im Bett!
Habe mich heute morgen zur Apotheke geschleppt. Die haben mir keine Lutschtabletten verkauft. Es ist immer irgendein Wirkstoff drin, der schaden könnte. Somit hab ich mir bisher eine halbe Tablette Paracetamol eingeworfen und schlafe immer mal wieder eine Stunde.
Bin froh, wenn mein Spatz heute Abend von seiner Dienstreise zurück ist!

Viele Grüße von der Zitrooone






Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



28/08/2010 21:19:28

Ohje, Zitroone, das ist echt gemein! Hatte das in der SS auch ganz fies.
Im Moment schlag ich mich auch wieder mit einer Erkältung rum und darf aber wegen des Stillens wieder nicht viel nehmen, aber die in der Apotheke hat mir Isla moos Lutschpastillen mitgegeben. Ist rein pflanzlich und im Beipackzettel steht auch, dass nix gegen eine Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit spricht. Also, vielleicht holst du dir sowas wenns bis Montag nicht viel besser ist?




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



28/08/2010 21:32:00

Ich hatte zu Anfang der Ss auch ne Erkältung, die sich Ewigkeiten gehalten hat - der Körper konzentriert seine Kräfte dann wirklich woanders.

Ich habe aber gar nichts eingenommen, nicht mal Paracetamol.

Isla Moos hätt ich dir jetzt auch empfohlen oder Emser Salzpastillen, gibt's inzwischen auch mit MIntgeschmack.

Gute Besserung!
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
Kleiner-Prinz
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2009 12:21:00
Beiträge: 1357
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



29/08/2010 13:36:59

So zurück aus den Flitterwochen melde ich mich jetzt auch mal hier bei euch.
Wir mussten die Flitterwochen leider abbrechen weil es mir und meinem Mann nicht gut ging. Wir waren sogar in Ägypten beim Arzt. Aber dem vertrau ich ja nicht wirklich.

Wir waren jetzt auch gleich beim FA und haben das erste Bildchen, den Mutterpass und haben das Herzchen schlagen sehen. Sooooo klasse.

Also mein Mann konnte sich nicht zurück halten und hat es sehr engen Freunden und unseren beiden Eltern erzählt. Am Montag muss ich es dem Arbeitgeber sagen da ich nicht gegen Keuchhusten und Cytomegalie(? so schreibt man es glaube ich nicht ) Immun bin. Habe ein Beschäftigungsverbot bekommen für Kids unter 3 und wenn Keuchhusten auftritt muss ich 3 Wochen daheim bleiben. Deswegen muss ich es dem Arbeitgeber sagen.

Unser Termin ist 14.4.2011, genau am Geburtstag meiner Mami.
Viele schöne Dinge fürs Baby zu verkaufen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4987799



Created by Wedding Favors



***XXX***
Diamant-User



Beigetreten: 21/01/2010 14:55:28
Beiträge: 454
Standort: -
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



30/08/2010 15:12:27

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/11/2011 19:15:33 Uhr

Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



31/08/2010 08:54:58

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute bin ich 5+0 und muss mich "nur" noch eine Woche gegulden, bis ich zum FA darf.

Am Wochenende hat alles gut geklappt, wir haben erzählt, dass ich nach dem Urlaub etwas kürzer tretten wollte mit dem Alkohol - mein Mann meinte dann "Das sagst du immer nach dem Urlaub und machst es eh nicht" - dann gab ein Wort das andere und jetzt haben wir eine Wette, dass ich zumindest die nächsten 3 Wochen kein Alkohol trinken

Langsam fangen meine Brüste an zu spannen und sind sehr empfindlich. Außerdem habe ich immer noch ab und zu Unterleibsschmerzen; die sind zwar seltener, aber dafür stärker geworden. Ich hab schon gelesen, dass das oft so ist und man sich keine Sorgen machen soll, solange dazu keine Blutungen oder Schwindel kommt. Aber ich bin trotzdem froh, wenn ich hoffentlich endlich beim FA was sehen darf.

@:die Braut: Schade, dass ihr den Urlaub abbrechen musstet, aber solange mit dem Baby alles in Ordnung ist, ist das ja zweitrangig.

@Zitrooone: Oh du Arme, ich wünsche die ganz schnelle Besserung! Ich hoffe, dein Schatz kümmert sich jetzt um dich.
Zum Elterngeld: Ja, es gibt max. Beträge, aber da komme ich nicht ganz ran. Wenn ich auf 2 Jahre splitte komme ich auf 800-850 € im Monat, wenn mein Mann dann noch in die Klasse 3 wechselt, kommen wir super zuecht. Zumindest fürs erste Kind.

@CarMa:Oh wie schön, dass du das Herzchen gesehen hast. Dass mit der Hebamme in der Praxis finde ich auch toll.

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
Kleiner-Prinz
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2009 12:21:00
Beiträge: 1357
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



31/08/2010 16:33:55

Hallo ihr lieben,

ja das mit dem Urlaub ist zwar doof aber gut hauptsache dem kleinen gehts gut. Das war mir wichtiger.
Jetzt gehts uns eigentlich wieder ganz gut. Die normalen leiden eben.
Viele schöne Dinge fürs Baby zu verkaufen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4987799



Created by Wedding Favors



Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



01/09/2010 07:56:51

Oh man, ich habe heute Nacht geträumt, dass ich doch noch meine Tage bekomme
Ich war so traurig, ich bin sogar davon aufgewacht und hab erst mal einige Zeit gebraucht um zu kapieren, dass es nur ein Traum war. Ich hoffe sowas träume ich jetzt nicht öfter.

Wie geht es auch anderen so?

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
Bieson
Diamant-User



Beigetreten: 27/11/2008 11:43:49
Beiträge: 886
Standort: Sachsen
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



01/09/2010 09:56:13

So, ihr Lieben, dann melde ich mich auch mal wieder.

Ich bin hundemüde und meine Nase ist tatal zu, so dass ich Nachts nicht richtig schlafen kann. Unser Sohn tut sein übriges um die Nächte kurz und abwechslungsreich zu gestalten...

Leider sind meine Blutzuckerwerte nicht optimal, weswegen ich am Freitag zum Glucosetoleranztest muss. Eine SS-Diabetis, vor allem dann auch schon so früh, wäre echt doof.

Ich habe gestern dann auch schon meinem Chef bescheid gegeben. Da ich ja jetzt doch öfter zu Arzt muss. Die Begeisterung hielt sich in Grenzen.

@Zitrooone
wie geht es dir mittlerweile? Erkätung überstanden?






lucelinde
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2009 12:25:39
Beiträge: 343
Standort: HH
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



01/09/2010 10:32:07

Guten Morgen,

sorry - war ein paar Tage nicht online

@die Braut: Oh - auch von mir: Gut, dass nix passiert ist und es Euch wieder gut geht! Vorallem dem/der Kleinen.

@Bieson: Ich drück die Daumen - vielleicht sind die Werte ja nur mal kurz außer der Reihe und es ist kein Zeichen für eine bleibende SS-Diabetes. War bei einer Freundin von mir auch mal nur ganz zu Beginn der SS so.

Ich kenn das mit der Müdigkeit, Übelkeit und der zu-enen Nase auch. Ätzend. Aber ich versuch mir immer zu sagen, dass das ja alles gaaaaaaanz tolle Zeichen sind, dass alles normal läuft (klappt so bedingt - wenn ich mich grade übergeben musste, weniger).
Habe trotzdem schon 2 kg zugenommen (ob das der Heißhunger zwischen der Übelkeit ist?)

@Nordlicht: als ich Deinen Beitrag gelesen hab, hab ich soooo geguckt: Ich hab heute nacht genau das gleiche geträumt, also dass ich Blutungen bekomme. Dann würde mir die FÄ sagen, dass ich nie Kinder kriegen könnte und das wieder eine FG sei. Argh! Es hat voll lange gedauert, bis ich richtig wach wurde und dann hat mein Herz sooooooo schnell geschlagen, wie wenn man totale Panik hat. Uff - nur geträumt! Aber das brauche ich auch nicht mehr in der nächsten Zeit!

@Zitrooone: Wieder fit? Ich schick Dir mal viele Gute-Besserungs-Grüße

@CarMa: Hebamme in der FA Praxis ist ja super. Ich muss mich mal noch auf die Suche machen. Und find es echt schwer, weil ich hier in der Stadt niemanden kenne, der schon eine Hebamme hatte - alle Freundinnen, die schon Mütter sind, haben in anderen Städten entbunden. Naja - mal sehen.

So - jetzt liegt ein langer Tag vor mir. Mal sehen. Dafür bin ich dann morgen schon 8+0 (juhuuuuu). Euch allen einen schönen Tag!

Zitrooone
Diamant-User



Beigetreten: 11/05/2010 10:44:09
Beiträge: 217
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



01/09/2010 12:07:52

Hallo ihr Lieben,
mir geht es heute schon wesentlich besser. Bin zwar immer noch heißer und arg verschnupft, aber ich fühle mich etwas wohler.
Am Montag war ich beim Arzt. Es ist alles ok. Man sieht auf dem US schon mini kleine Beine und Arme
Das Herzchen hat gebubbert und es ist jetzt 1,9 cm klein!
Heute mache ich mir allerdings Gedanken, da ich immer wieder so ein "Stechen" in der linken Unterbauchgegend / Leiste habe. Was kann denn das sein? ob ich mal beim Arzt anrufe??

@Bieson: Hoffentlich hast du keine Diabetes? Was kann denn da alles passieren in der frühen Schwangerschaft??

Viele Grüße von der Zitrooone






Bieson
Diamant-User



Beigetreten: 27/11/2008 11:43:49
Beiträge: 886
Standort: Sachsen
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



01/09/2010 13:13:13

@Zitrooone
schön, dass es dir schon wieder besser geht und auch dein Krümel wohl auf ist. Ich habe auch immer mal ei Stechen, aber wenn du dir unsicher bist, dann ruhig mal den Arzt anrufen. Hier gilt das Prinzip, lieber einmal zu oft zum Arzt...
Eine SS-Diabetis ist heute nicht mehr so die Tragik, wenn sie erkannt und gut eingestellt ist. Zuerst wird meistens versucht, es über das Essen einzustellen, aber wenn es so früh auftritt, werde ich wohl ums Insulin nicht rumkommen. Es ist wohl in erster Linie schon eine Einschränkung der Lebensqualität. Das Risiko, dass die Diabetis auch nach der SS bleibt, ist wohl auch höher, je früher sie auftritt. Bisher habe ich nur den Nüchternzucker gemssen, ab heute muss ich 4x am Tag messen. Mal abwarten, was der Belastungstest am Freitag sagt.






Zitrooone
Diamant-User



Beigetreten: 11/05/2010 10:44:09
Beiträge: 217
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



02/09/2010 07:56:15

Guten Morgen,
ich habe gestern noch in meiner FA Praxis angerufen und mich erkundigt. Die Schwester meinte das wäre wohl ganz normal, die Organe machen sich Platz usw. Es ist dann auch gestern nicht mehr aufgetaucht.

Habt ihr es eigentlich schon eurem AG erzählt? Ich kann es glaube nicht mehr lange verbergen. Man sieht schon ein kleines Bäuchlein.

Mit der Müdigkeit ist es eigentlich bei mir nicht mehr so schlimm. Fühle mich eigentlich wieder ganz normal.

Aber was schlimm ist, ich bekomme morgens kaum die Tablette runter (nehme GynVital - das sind ganz schön große Dinger) ohne einen Brechreiz auszulösen! Furchtbar
Viele Grüße von der Zitrooone






Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



02/09/2010 08:30:39

Guten Morgen Ihr Lieben,

@Zitrooone: Schön, dass es dir wieder besser geht und dem Krümelchen auch.
Bei mir sticht, zwickt und drückt ja auch die ganze Zeit was im Unterleib, dass soll aber wirklich normal sein, weil die Bänder sich dehnen und die Gebärmutter wächst.

@Lucelinde: Ich hoffe du hast heute Nacht auch so harmlos geträumt wie ich

@Bieson: Ui, ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es keine SS-Diabetis ist und wenn doch, dass sie wenigstens nach der SS wieder weggeht.
Mein Bruder hat Diabetis Typ 1, wurde vor 2 Jahren festgestellt, als er 23 Jahre alt war. Natürlich war es erst ein Schock, aber er geht sooo toll damit um, genießt sein Leben und kann alles essen und trinken, nur dass er sich halt ständig spritzen muss.
Er testet mich auch einmal im Jahr, weil der Typ 1 ja vererbt ist und bei Geschwistern die Gefahr sehr hoch ist, dass ich es auch bekomme.

Zu mir:
Gestern waren wir bei Schwiegereltern zum Essen eingeladen und meine Schwägerin war auch da. Der musste ich dann die Sache mit der Wette noch erklären und meine Schwiegermutter meinte dann "Das wäre ja auch ne gute Ausrede, wenn man mal schwanger ist!"
Antwort ich (ohne rot zu werden): "Ja, da hast du recht. Ich werd`s mir merken, nur müsste man dann ja für 2 Monate oder so wetten, 3 Wochen wären ja ein bischen zu kurz."
Antwort Sie: "Ja, da hast du auch recht."

Morgen habe ich zum Glück frei, weil ich am Wochenende mal wieder meinem Nebenjob auf der Pferderennbahn nachgehen darf. Dann habe ich zum Glück keine Zeit mir Gedanken zu machen und dann ist auch schon Montag und ich bin nur noch einen Tag vom FA-Termin entfernt

Ich wünsche euch allen schon mal ein schönes Wochenende!

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
Kleiner-Prinz
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2009 12:21:00
Beiträge: 1357
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



02/09/2010 17:41:24

@Lucelinde:
Wir haben ja den gleichen Entbindungstermin. Bin nämlich genauso weit wie du gerade.

@Bieson:
Ich drück dir die Daumen das du keine SS Diabetes hast. Das wäre ja schon total doof und das von Anfang an. Man muss ja net alles mitnehmen was es umsonst gibt.

@Zitroone:
Ich habs meinem Arbeitgeber und meinen Kollegen schon gesagt am Montag. Mein FA hat mich dazu angehalten da ich nicht gegen Keuchhusten immun bin, musste das mitteilen da ich im Schülerhort arbeite.
Bei mir zwickt und zwackt es auch immer wieder im Bäuchlein. Hoffe einfach immer wieder das das normal ist.
Viele schöne Dinge fürs Baby zu verkaufen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4987799



Created by Wedding Favors



Kleiner-Prinz
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2009 12:21:00
Beiträge: 1357
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



02/09/2010 17:42:13

Was hat denn eigentlich euer Frauenarzt zu euch gesagt, wenn das Herz schlägt besteht eigentlich kein großes Risiko mehr für eine Fehlgeburt oder?
Habe das in irgendeinem Buch gelesen aber jeder sagt dazu ja was anderes.
Viele schöne Dinge fürs Baby zu verkaufen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4987799



Created by Wedding Favors



***XXX***
Diamant-User



Beigetreten: 21/01/2010 14:55:28
Beiträge: 454
Standort: -
Offline

Aw:die Frühlingsmamas 2011



03/09/2010 07:37:22

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/11/2011 19:16:17 Uhr


Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas