Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Miley
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2008 08:43:21
Beiträge: 1461
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



01/02/2011 18:47:31

Hallo Mädels!

1. Februar! Meine Güte! Wie schnell vergeht doch die Zeit, oder?

Ich bin heute den 1. Tag übern ET und ich muss sagen, ich habe sowas von überhaupt keine Lust mehr. Aber der Kleine macht keine Anstalten ausziehen zu wollen. Keine Wehe auf dem CTG zu sehen.

Heute habe ich Wehennadeln bei der Akupunktur gesetzt bekommen. Na hoffentlich helfen die was. Ich gehe ja schon seit Wochen dahin. Meine Hebi hat mich heute dazu verdonnert 3x täglich meinen Himbi-Tee mit 1/2 TL Zimt zu trinken. Das ist vielleicht eine ekelhafte Mischung. Ich bin aber brav und trinke das Zeug.

Na ja.. ansonsten kann ich ja jetzt schon sagen, dass ich meinen Kleinen nächste Woche in den Armen halten werde. So lange lassen die einen ja nicht übertragen.

Heute ist unser Laufgitter von Geuther gekommen. Farbe kolonial, wie unsere restlichen Wohnzimmremöbel. Die Laufgittereinlage hat mein Mann auch sehr schön ausgesucht. Da bin ich richtig glücklich drüber.

@all

Wie sieht es bei euch aus? Ich habe ja überhaupt keine Lust auf eine Einleitung und ich hoffe, ich komme drum herum. :-/

Ansonsten nerven mich die Leute. Diese ständigen Anrufe. Merken die denn gar nichts mehr? Sicherlich sind die auch aufgeregt, aber können die denn nicht warten, bis WIR uns melden? Als wenn ich mit starken Wehen noch ans Telefon gehen würde, um die beliebte Frage "UND, MERKST SCHON WAS?" zu beantworten. MAAAANNNN.. ich warte doch auch

Na ja... bin leicht genervt. Man merkts, oder? Ansonsten ist bei mir und beim Zwerg alles bestens. Mein Mann ist ein wenig unruhig *g.. woran das wohl liegt?

LG
Miley
leniasmama
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2010 23:44:21
Beiträge: 340
Standort: Krefeld
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



01/02/2011 19:16:39

@ Miley

Meine Große kam nach 10 Tagen über ET und 7 Tagen einleiten und jeden Tag musste ich bis zu 15 Leuten am Telefon erklären, dass es noch dauert...
Ich hätte so schreien können, aber man muss auch die positive Seite sehen, es ist ja auch wunderschön zu wissen, dass der neue Erdenbürger von so vielen Menschen so sehnsüchtig erwartet wird!!!

Dieses MAl hab ich einfach auf den ET 20 Tage drauf gerechnet und das ist der Termin, den wir allen immer genannt haben. Also für die Verwandtschaft und Freunde kommt er erst ende Februar
"Jeder Mensch kann seine Sterne neu ordnen!"




Silvia83
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2010 15:08:14
Beiträge: 425
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



02/02/2011 09:59:31

...reinschleich...

Wo ich hier grad von Wehennadeln lese, habe jetzt bei der Krankengymnastik gehört, dass Fußreflexzonenmassage sehr geburtsfördernd sein soll...

...rausschleich...alles gute euch



Rosa-Bienchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/04/2008 20:26:47
Beiträge: 2598
Standort: .
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



02/02/2011 22:58:39

Hallo Mädels,

wie geht es euch so? Es ist unglaublich wie die Zeit doch vergangen ist. In weniger als zwei Stunden ist mein errechneter ET. Und bis jetzt ist alles ruhig.. Was mir nicht ganz unrecht ist mommentan.

Heute ging es mir gar nicht gut. Heute Nacht konnte ich natürlich wieder kaum schlafen wie schon seit einiger Zeit. Höchstens zwei Stunden am Stück.

Hab heute drei Liter Kamillentee getrunken, ein Glas Holunderbeersaft, Vitamintablette mit Vitamin C +Zink, hab kaltgeschleuderten Honig langsam den Hals runter rinnen lassen. Ich versuche also alles um wieder fit zu werden.

Gestern hab ich *2,5 Liter Kamillentee getrunken
*halber Liter Salbeitee
*Milch-Honig Bonbons gelutscht
*Salbei Bonbons gelutscht
...*3-4 Löffelpuren Honig langsam gelutscht
*reine Honigbonbons gelutscht
*Vitaminpräperat genommen
*war heiß baden
*Grapefruitsaft getrunken immerhin fast ein Glas (bekomme so Sodbrennen)..

Morgen früh um 9.15Uhr hab ich meinen FA Termin. Bin gespannt wie es dann weiter geht. Mein Kopf brummt und ist ganz zu, überall Schleim. Halsweh, Schnupfen und total fertig manoooo...

Liebe Grüße und ich hoffe es geht euch gut!



00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 08:11:41

Hallo liebe Februar-Mamis,

habe hier von Anfang an heimlich mitgelesen und will euch nur schnell alles Gute für den Endspurt wünschen! Ich freu mich schon auf all die Berichte und die Würmchen!
chikkitta
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 14:22:41
Beiträge: 681
Standort: NRW
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 11:41:53

Ich habe mich auch mal hier eingeschlichen, um allen Februar Mamis alles Gute für die Geburt zu wünschen. Ich hoffe, dass ihr eure Kleinen bald in den Armen halten dürft.


Rosa-Bienchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/04/2008 20:26:47
Beiträge: 2598
Standort: .
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 11:53:54

Heute ist mein ET

Hallo

war heute morgen nun beim FA. Gebärmutterhals ist fast weg, ein Trichter hat sich gebildet und Muttermund 2cm auf. Laut CTG und Doppler wird Baby noch gut versorgt, Fruchtwasser ist nimmer so viel und der Mutterkuchen verkalkt (aber ist ja normal).

Ich bin ja nun seit drei Tagen stark erkältet der FA hat mir nun GeloMyrtol verschrieben das soll ich einmal morgens und einmal Abends nehmen. Wen es nicht besser wird auch noch eine Mittags- jetzt lese ich im Internet aber viel negatives. Naja hab eben eine genommen und hoffe ich bin bald fit, vorallem meine Stirn ist richtig zu fühle mich ganz benommen heute. Halsweh ist aber schon besser. Nur jede Menge Schleim in der Nase und im Kopf..zumindest fühlt es sich so an.

Los gehen kann es natürlich jederzeit, FA meinte es kann sogar recht schnell gehen und es fehlt nur noch der kleine Schupps...

Jetzt hoffe ich natürlich auf noch ein oder zwei Tage Zeit zum gesund werden, wen nicht auch nicht so schlimm. Am Samstag muss ich zur Kontrolle ins Krankenhaus ans CTG.

Ab jetzt also jeden 2.Tag Kontrolle...

@kamiloquai

Danke dir, das aber wirklich lieb




wunschkind2010
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2010 22:17:49
Beiträge: 160
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 12:01:37

Tach mädels !

@Rosa: Oh mann, dich hats aber ordentlich erwischt ! WÜnsch dir gute Besserung, hoffentlich kannst du trotz Erkältung noch bisschen Kraft für die Geburt tanken ! Versuchs doch mal mit Inhalieren - da werden bei mir immer die Stirn- und Nebenhöhlen frei ! Es gibt so nen Thymian-balsam für schwangere u. säuglinge, den kann man bedenkenlos in der SS inhalieren !

@Miley: Du bist dann vom ET her die erste von uns Februar-Mamas, oder ? Dann drück ich mal die Daumen, dass du es ganz bald geschafft hast !

@leniasmama: Die Anrufe können wirklich nerven ! Ich bereu es schon, dass wir den ET 14.02. verraten haben. Früher (also vor der SS) hatte ich mir immer vorgenommen, da noch 10 Tage draufzurechnen, damit die Leute einen nicht nerven. Dummerweise haben wir das dann irgendwie verpeilt.

Bis jetzt ists eigentlich nur meine Ma, die jeden Tag irgend nen "Vorwand" findet, anzurufen oder vorbeizukommen ("willst du mit essen" / "Wie gehts dir heute" / "Soll ich dir was helfen kommen"...) - aber ist ja eigentlich alles lieb gemeint.

@me: War heut früh auch wieder zur Akkupunktur - und es gab zum 2. Mal auch die Wehennadeln in den kleinen Zeh. War aber nicht so fies wie letztes mal ! Hoffe, das bringt was ! Ansonsten hab ich immer noch fiese Rückenschmerzen, mal mehr mal weniger.

Wollen wir hoffen, dass wir alle uns nicht mehr allzulange gedulden müssen !

@chikitta/kamiloquai: Wie lieb von euch, uns allen glück zu wünschen - hoffentlich bringts was
Rosa-Bienchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/04/2008 20:26:47
Beiträge: 2598
Standort: .
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 12:05:41

@all

Was ich noch schreiben wollte, ich habe alles mitgelesen von euch. Nur bin ich grad so dermaßen erkältet das ich mich nicht konzentrieren kann und meine Stirn ist grad so zu das ich beim schreiben schon gar nicht mehr weiß wem ich was schreiben wollte.

Es tut mir Leid, bitte seit nicht böse. Nicht das ihr denkt ich schreibe nur über mich selber und alles andere interessiert mich nicht.. weil das ist nicht so!

Ich wünsche euch alles erdenklich Gute!



Matumba
Diamant-User



Beigetreten: 02/04/2009 09:30:01
Beiträge: 2397
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 12:13:01

@ Rosa wenn Du das Gelomytrol tatsächlich nimmst dann würde ich es nicht abends nehmen sonder morgens und mittags da das ja ein Schleimlöser ist und die soll man ja nie auf die Nacht bzw. Abend nehmen sonst kannst nicht schlafen.
Ansonsten trinken trinken trinken und vielleicht noch mit bissel Salzwasser inhalieren.

Wünsche Dir gute Besserung und das die Maus Dich noch gesund werden lässt.


Allen anderen drücke ich natürlich auch die Daumen !!
url=http://www.thebump.com/?utm_source=ticker&utm_medium=UBB&utm_campaign=tickers][/url]


strangie84
Diamant-User



Beigetreten: 21/01/2010 20:21:46
Beiträge: 521
Standort: im schönen Westerwald, da pfeift der Wind so kalt =)
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 12:32:50

Liebe Februar Mamas .

ich wünsche euch allen ganz ganz viel Kraft für die Geburt und das ihr bald alle euer kleines wunder in den armen halten könnt
Februar ist ein gaaaaaanz toller Monat, denn da bin ich auch geboren

ich schicke euch alle gute Wünsche!




Baby 2.0
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6680550

leniasmama
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2010 23:44:21
Beiträge: 340
Standort: Krefeld
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 12:48:04

erstmal danke für die lieben Wünsche!!!

@Rosa
werd gesund und mach dir sonst mal keinen Kopf. Meld dich nur mal wenn sich was tut, oder die Maus da ist.

@ wunschkind
Akkupunktur hilft, ich glaub da fest dran...

@ me
War heute im KH zur entgültigen Geburtsplanung. Mein Bewohner wird auf 4000g geschätzt. Was ein Brocken, aber die Ärztin meinte, dass liegt an seinen langen Beinen, dass würde mit eingerechnet werden, war bei Lenia auch so und sie hatte nur 3300g am Ende bei Et +16.
Naja ich soll jetzt alle 6 stunden nen Nelkenöl Tampon nehmen, mal sehen was das bringt.
Muss nächsten Donnerstag wieder hin falls sich nix getan hat und dann bekomme ich für den 14.2 nen KS Termin. Also drückt die daumen, dass er vorher von allein kommt...
"Jeder Mensch kann seine Sterne neu ordnen!"




2sternchen
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2010 13:52:54
Beiträge: 341
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



03/02/2011 13:41:12

Ui, jetzt geht's hier ja richtig rund

Ich fieber schon so mit euch allen mit und wünsche euch, dass die Geburten genauso verlaufen wie ihr euch das vorstellt und vor allem, dass alle um so ne blöde Einleitung, oder einen unerwünschten KS herum kommen.

@Rosa: DIR wünsche ich aber eher noch 1-3 Tage Zugabe, damit du wieder auf die Beine kommst. Genügend Tipps hast du ja schon bekommen und bei allem was du schon versucht hast, sollte auch bald mal etwas davon anschlagen.
GUTE BESSERUNG!

@Leniasmama: Sorry für die Verspätung, aber ich hab dir vorhin endlich ne PM geschickt

@alle "Reinschleicher" : Ich finde das ja echt süß, aber schleichen müßt ihr doch gar nicht Ist doch hier für alle offen und wir freuen uns doch wenn ihr an uns denkt und auch über jeden Kommentar von "außen".

Da ich ja - hoffentlich!!! - die letzte in der Runde sein werde, bin ich ja mal gespannt wie es bei euch so laufen wird und hoffe echt ich bin hier in 2 Wochen nicht völlig allein unterwegs

Alles Gute auf den letzten Metern!





Miley
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2008 08:43:21
Beiträge: 1461
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



04/02/2011 09:02:25

Hallo Mädels,

stand heute: 4 Tage übern ET, gefühlte Ewigkeit, keine Lust mehr, Bauch stört, Rücken schmerzt, Beine tun weh... Frustration, weil ständig Leute nerven.

Tja und mein Zwerg? Der scheint den ganzen Tag zu schnubbeln. Ab und an dann mal wieder ne Regung und das wars. Man, bei Mama muss es ja zu schön sein. Vielleicht sollte ich ihm nicht mehr so den Hintern streicheln *g...

Gleich habe ich wieder einen Arzttermin. Mal sehen was der sagt. Immerhin sind diese Besuche jetzt angenehm. Nur noch Blutdruck messen und ans CTG.
Ich hoffe ja noch immer auf ein Geheimmittel, das ich heute bekomme *lach*... aber ich beführchte ich bekomme eh nur "Bis Montag oder in 6 Wochen!" zu hören.. *grrr*

Ich werde dann aber auch noch mal meine Hebi anrufen und fragen, was die meint oder rät.

Hab schon beim Arztgespräch im Krankenhaus von einer Ärztin sagen hören, dass meistens bei 41+0 eingeleitet wird. Das wäre dann also am Montag. Na mal schauen.

Warum sind gerade Mütter und Schwiegermütter die Ungeduldigsten? Die müssten es doch am besten wissen, gerade wenn die eigenen Kinder auch eine Woche zu spät kamen. Ich versteh es nicht *g... Omas...

@Rosa

Ich wünsche dir gute Besserung und das es bei dir bald los geht!

@Leniasmama

Echt, an ET + 16 kam deine Maus erst... oh weh. Noch eine ganze Woche mehr... ich rede mir ja jetzt schon ein "nächste Woche ist er da".... Meiner wird auch so schwer geschätzt. Ich bin gespannt, ob er in die Länge geht oder Mops ist

@Wunschkind

Ich hab die Akupunktur immer als sehr angenehm empfunden und in den kleinen Zeh tat mir das eigentlich nie weh. Bekommst du auch welche zwischen Daumen und Zeigefinger?

@Reinschleicher

Wie süß seid ihr denn?

@2Sternchen

Keine Panik, du wirst die letzten 2 Wochen schon nicht allein sein!

@alle, die ich vergessen habe

Weiterhin alles, alles Gute!!! Bald sprechen wir über Stillen, Windeln, nächtliche Schlafpausen usw. *g...
Rosa-Bienchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/04/2008 20:26:47
Beiträge: 2598
Standort: .
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



04/02/2011 15:43:20

Hallo Mädels

wie ihr seht bin ich also immer noch da. Seufz. Heute Nacht konnte ich wenigstens das erste mal seit fast zwei Wochen wieder richtig schlafen. Mache mir bisschen Sorgen mein Frauenarzt hat gestern gesehen das meine Maus die Nabelschnurr um den Hals hat und ich habe Ansgt, er meinte zwar ihr gehe es gut und er schaute mit Doppler ob sie gut versorgt wird und es kämen jede Menge Baby mit der Schnurr um den Hals auf die Welt aber Sorgen mache ich mir dennoch
Das macht die Angst natürlich nicht besser vor der Geburt.

Ich hoffe doch so sehr das meine Kleinen nun bald gesund und munter bei mir im Arm liegt.
Wenigstens geht es mir heute schon deutlich besser.
@Miley

Oh Mensch du musst aber auch ganz schön warten was? Ich kenne das es ist so nervig mit manchen Leuten. Ich wünsche dir alles gute und hoffe du hast dein Baby bald gesund und munter im Arm.

@2sternchen

Du hast es ja auch bald geschafft wirst sehen die Zeit vergeht auch noch! Drück dir die Daumen das alles gut geht.

@leniasmama

Solange hast du auf deine Maus warten müssen? Oh Gott ich hoffe doch nicht das ich noch solange warten muss.. oh man...dann drehe ich durch.

@strangie84

Das ist aber lieb vielen Dank

@Matumba

Danke für den Tipp. Zwei Stück hab ich gestern genommen ich werde aber keine mehr nehmen. Hab gestern und heute ordentlich Dampfbäder gemacht das hilft ganu gut, mit Kamillentee und Salbeitee und Salz..

@all

Ich hoffe ich habe niemand vergessen! Alles erdenklich Gute euch allen!



Rosa-Bienchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/04/2008 20:26:47
Beiträge: 2598
Standort: .
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



05/02/2011 20:25:19

Heute bei ET +2

Hallo ihr,

heute morgen sind wir gegen 7.30Uhr aufgestanden und haben im Krankenhaus angerufen um zu fragen wann ich den dort zum CTG erscheinen soll. Es hieß es wäre egal..

Wir warem um ungefähr 10Uhr dort, haben vorher beim Bäcker eine Brezel gegessen. Mein Mann durfte leider nicht mit in den Kreissaal wegen meiner Kleinen. Ist verständlich viele Kleinkinder sind oft krank und schleppen die Viren auf die Entbindungstation.

Also lag ich erst mal eine halbe Stunde am CTG. Danach musste ich noch etwas warten, durfte aber raus zu meinem Mann bis die Frauenärztin Zeit hatte (war ein Notfall dazwischen) um einen Ultraschall zu machen. CTG war gut und unauffällig. Meine Kleine die vor zwei Tagen bei meinem FA noch auf knapp 3000Gramm gemessen wurde hatte bei ihr doch gute 3500Gramm. Naja mal abwarten..

Die Ärztin war zwar jung aber wahnsinnig nett, sie hat nach der durchbltung der Gebärmutter geschaut, nach der versorgung vom Baby mit dem Doppler, nach der Plazenta. Dem Baby geht es auf jedenfall gut. Plazenta zwa gut verkalkt aber ich bin eben auch über ET, also völlig in Ordnung.

Waren heute noch einen Spielbogen kaufen, waren einkaufen, haben beim Asia essen geholt (schön scharf lecker), waren bei Schwiegermama einen Kaffee trinken und jetzt sitze ich Zuhause bin irgendwie frustriert und schaue DSDS um mich irgendwie abzulenken.

Gestern und heute morgen hatte ich eine winzige Menge Blut im Ausfluss, heute Mittag ein mini Tropfen helles Blut keine Ahnung woher der kam?

Ich meine mein FA am Donnerstag meinte ja Muttermund 2cm auf, Gebärmutterhals fast weg und ein Trichter da, manooo das ist mehr als ein geburtsreifer Befund...heul..

Die Ärztin meinte heute Baby hat den Rücken noch vorne und hat sich wohl noch nicht entschieden wie es auf die Welt möchte und muss sich wohl noch richtig rein drehen.hmmm...

Mein FA meinte ja am Donnerstag auch das meine Kleine die Nabelschnurr um den Hals hat was aber laut Ärzten und Hebammen sehr viele Kinder haben. Hoffe sehr das es keine Probleme bei der Geburt gibt, hab Angst..

Ihr merkt ich hab Angst, bin sehr angespannt und hoffe sehr das es bald los geht.. manoo...!

Und wo seit ihr so?



wunschkind2010
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2010 22:17:49
Beiträge: 160
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



06/02/2011 09:53:37

Moin Mädels !

@Rosa&Miley: Ihr armen, schon beide über ET und es tut sich nix....ich wünsch euch viel Geduld und dass es ganz bald losgeht !!

Wie ihr lest, bin ich auch immer noch da, aber hab ja auch erst am 14.2. ET, also noch 8 Tage.

Gestern hatte ich solche Symphysenschmerzen, dass ich den ganzen Tag kaum gehen konnte. Echt fies.

Machen kann ich auch nix großartiges mehr, hab nen Kuchen gebacken und unsere Eltern für heut mal eingeladen und nen gipsabdruck vom bauch wollen wir heute auch noch machen. Ansonsten machts mich fast verrückt, dass ich nicht mehr schmerzfrei rumlaufen kann - jedenfalls nicht mehr als 20m oder so. Da fühlt man sich total eingesperrt

Krümel zuckelt auch noch im Bauch herum, aber schon merklich weniger als vorher. Hoffentlich packt er schon Kisten !

Sonst gibts leider nix zu berichten. Den nächsten FA Termin hab ich erst wieder am ET - also 14.2.

Wie stehts bei euch ? Leniasmama, 2Sternchen - seid ihr auch noch da ?

Wünsch allen nen schönen Sonntag !
leniasmama
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2010 23:44:21
Beiträge: 340
Standort: Krefeld
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



06/02/2011 11:06:34

SOOOOOOO.....

Seit dem 4.2.2011 um 17:40h rauben und 3740g verteilt auf 53cm zwar den Schlaf, aber nicht unsere Träume!

LEIF VINCENT ist da!!!

Sind noch im Krankenhaus, dem kleinen geht es super.

Mal schnell was zur Geburt:

Meine Blase ist am 4.2 nachts um 3:04 gesprungen, leider war ich nicht zuhause sondern mit Lenia bei meiner Mama ca.140km von zuhause entfernt. Wollten dort noch ein WE entspannen, bevor was los geht. Naja mein Mann ist dann sofort losgefahren um mich zu holen und hat für die Strecke nur knapp ne Stunde gebraucht. Bis dahin hatte ich Wehen in 4 minütigem Abstand. Während der fast 2 stündigen Autofahrt zurück nach Krefeld wurden die Abstände dann bis auf 2 Minuten immer kürzer. Da war es 6 Uhr
Also ab in den Kreissaal, CTG super, aber Mumu erst 2cm auf, also abwarten, aber nicht laufen, weil der Kopf noch nicht fest genug im Becken lag.
Um 11h hielt ich es nicht mehr aus und bat um ein Entspannungsbad.
Dort waren die Wehen auch zu ertragen, war stärker, aber irgendwie doch besser mit umzu gehen.
Um 14uhr raus aus der Wanne. CTG super, Befund bei 4cm. Ich erstmal ne Runde geheult, so viel AUA für so wenig erfolg, jetzt sollte ich laufen, aber das ging nicht, da ich mich ständig übergeben musste. Um 16 Uhr entschied man nach US das ich mich entspannen müsste um weiter vorran zu kommen und deshalb eine PDA.
Der Anästhesist kam betäubte die Haut und stach 5 Mal zu. Dann habe ich ihr gestoppt und gesagt das ich das nicht mehr kann und will, Wehen im Minutenrhythmus.
Besprechung der Ärzten, dann müssten sie einen KS machen wegen Geburtsstillstand. Wieder großes Heulen!
Um 17Uhr in den OP. Andere Anästhesist neues Glück. Ne Spinalanästhesie ist ja einfacher zu legen...
Also, er hat es geschlagene 14 mal versucht...
Als ich nur noch schrie hat er gesagt, er versucht es noch einmal und dann saß sie zum Glück.
10 Minuten später, haben wir ihn das erste Mal schreien gehört, und das erste Mal an diesem Tag vor Glück geweint.
Der Oberarzt sagte beim zunähen zu mir, wir hätten großes Glück gehabt, das die PDA nicht funktioniert hätte, denn Leif hatte sich einen echten Nabelschnurknoten geturnt, der während der Geburt zu großen Problemen geführt hätte.
Wir sind überglücklich und ich hadere jetzt auch nur noch ein wenig mit mir, dass ich es nicht so geschafft habe.

Soviel zu uns, Bild folgt in ein paar Tagen, wenn ich zuhause bin!

Lg und ich drücke euch für den Endspurt die Daumen

Iane
"Jeder Mensch kann seine Sterne neu ordnen!"




wunschkind2010
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2010 22:17:49
Beiträge: 160
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



06/02/2011 13:49:28

ach, hier stehts ja auch schon

- aber auch hier in "unserem" Thread wünsch ich Dir alles alles Gute und viele schöne Stunden mit dem kleinen Mann & dem Rest deiner Familie !! Erhol dich gut von den Strapazen !!!
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



06/02/2011 18:02:21

Liebe Ariane,

ich wünsche euch alles Gute!!!

Gleichzeitig verkünde ich auch hier, dass Rosa-Bienchen heute Mama geworden ist.

Maileen-Zoey
Grösse: 50 cm
Gewicht: 3560 g
KU: 34,5 cm

Viele Grüsse, Jule

edit: Zahlendreher

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/02/2011 12:27:36 Uhr



Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



06/02/2011 18:05:19

Herzlichen Glückwunsch an die Mamas Ariane und Sabrina!
2sternchen
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2010 13:52:54
Beiträge: 341
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



07/02/2011 14:56:01

Hier auch nochmal meinen herzlichen Glückwunsch an die frischgebackenen Mamis

Ich komme grade vom Gyn und irgendwie bin ich jetzt ziemlich verwirrt, besorgt, unwissend...

Beim US war alles in Ordnung. Die Kleine hat 500gr zugelegt und bringt jetzt schon stolze 2900gr verteilt auf 46,5 cm mit. Morgen habe ich die 35.SSW vollendet und damit, sowie diesen Werten, wäre sie absolut "geburtstauglich"

Sogar beim 3D/4D hat sie diesmal besser mitgespielt und wir haben ein paar Sequenzen speichern können.

Soweit, sogut; AAAAAABER:
Der GMH ist zwar immer noch über 4cm lang, allerdings hat sich "innen" etwas geöffnet und da war auch wieder ein größeres Hämatom
Es könnte also wieder zu Blutungen kommen und ich war schon so happy, dass sich die letzten Wochen alles so schön beruhigt hatte

Außerdem war das CTG im Anschluß an die Untersuchung so komisch und mein Arzt hat mich deshalb auch extra nochma reingebeten.l

Ich hatte zwar keine wirklichen Wehen, aber eine kleine Erhebung die so bis ca 45 ging und danach ein stetiges unruhiges auf und ab zwischen 20 und 35. Kurz nach der "Wehe" sind auch noch die kindlichen Herztöne abgefallen und darum soll ich jetzt morgen nochmal zum CTG und ab dann mindestens wöchentlich wenn es morgen wieder so ist

Mein Arzt hat noch gesagt ich soll mir keine Sorgen machen und wir gucken morgen erstmal, ob das nicht einfach ein Zufall war, aber natürlich mache ich mir jetzt so allein zu Hause doch Gedanken

Die Herztöne sind jetzt nicht dramatisch tief gefallen - einmal glaube ich bis ca 100, aber da hatte sie sich auch wieder ein bißchen weggedreht.

Ach Menno!!! Warum kann denn nicht endlich mal Ruhe einkehren? Ich war mir schon so sicher, dass ich jetzt die letzten Tage/Wochen noch genießen kann und schon hängt das nächste Damoklesschwert über mir.

Ich habe echt Schiss, dass es wieder zu so ner heftigen Blutung kommt und zwar grade dann, wenn ich allein bin
Oder, noch schlimmer; dass plötzlich was mit meiner Kleinen nicht in Ordnung ist.

Ich muss den Arzt morgen unbedingt nach den Gründen für so einen Abfall der Herztöne fragen. Eben kam das alles viel zu plötzlich und wirklich verstanden was da passiert ist, habe ich erst als ich schon im Auto saß.

@Miley: Sieh' bloß zu, dass du einen Zahn zulegst sonst entbinden wir zwei doch noch am selben Tag
So war das mit dem Pakt aber nicht gedacht!!!

@wunschkind: Na, ist er schon fertig mit Kistenpacken? Wie oft meldet sich dein Krümel eigentlich so und war die Frequenz bisher höher. Bei mir ist eigentlich zu den üblichen Zeiten weiterhin munteres "Mama-Kicken" angesagt, aber das will ja nix heißen wenn die anderen Faktoren nicht stimmen.




wunschkind2010
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2010 22:17:49
Beiträge: 160
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



08/02/2011 11:41:00

Liebes Rosa-Bienchen,

auch von mir ganz ganz liebe Glückwünsche zur Geburt deiner Süßen ! Ich hoffe, du erholst dich schnell und genießt die Zeit mit der kleinen Maus und dem Rest deiner Familie !

LG
wunschkind2010
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2010 22:17:49
Beiträge: 160
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



08/02/2011 11:47:07

@2*:

Och Mensch, du arme - fühl dich mal gedrückt ! Ist ja echt blöd, dass es schon wieder Probleme bzw die Gefahr auf Blutungen gibt ! Ich drück dir die Daumen, dass du drum herum kommst. Aber immerhin hast du ja die kritische Zeit hinter dir und es wäre jetzt keine arge Frühgeburt mehr !

Mein Krümel hat das Kisten packen wohl wieder eingestellt

Spüren tu ich ihn jeden Tag, meistens in den Abendstunden. Aber mittlerweile sind das nur noch sehr selten richtige Tritte, sondern ich spür einfach wie er sich irgendwie bewegt und die Bauchdecke sich dann eben in die ein oder andere Richtung mehr oder minder ausbeult. Ziemlich unangenehm, find ich...

Gestern war ich fleißig und hab das halbe Haus geputzt, und heut war ich einkaufen und werd auch noch ein klein bisschen was im Haus machen - sofern es mein Rücken zulässt.

Ob das wohl der berüchtigte Nestbautrieb ist ?

@alle noch-schwangeren: Fahrt ihr eigentlich auch noch auto oder könnt oder mögt ihr nicht mehr ? Ich fahr ja eigentlich sehr gerne auto, aber mittlerweile echt nur noch das nötigste, wenns eben unbedingt sein muss. Mein Mann findet das nicht so toll - wenns nach ihm ginge, würde ich gar nicht mehr fahren, weil es ja unterwegs "losgehen könnte" ....
2sternchen
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2010 13:52:54
Beiträge: 341
Offline

Aw:Februar Mama`s 2011 Thread



08/02/2011 12:44:13

@wunschkind: Ich glaube außer uns beiden ist hier gar keiner mehr Was ist eigentlich aus Nezz geworden? Ist die auch in den Frühlingsmama-Thread abgewandert wie Weibi? Irgendwie verliere ich hier echt die Übersicht. Frühling ist doch erst ab dem 21.3. und Weibi hat ihren Bauchzwerg doch sogar schon im Januar bekommen

Ich fahre ja sowieso nur im "Notfall" selbst seit ich krankgeschrieben bin. Also nur zu den Arztterminen an denen mein Mann mich nicht begleiten kann.

Finde das auch ziemlich anstrengend, denn da ich sehr klein bin muss ich schon ziemlich weit vorn sitzen um an die Pedale ranzureichen und dann ist der Bauch nur noch knapp 1-2cm vom Lenkrad getrennt. Ich habe immer Angst, dass irgendein unvorsichtiger Fahrer mich erwischt und das den Airbag auslösen könnte - HORRORVORSTELLUNG!!!

Wenn mein Mann fährt kann ich ja ganz enzspannt auf dem Beifahrersitz weit hinten sitzen - meist mit nem dicken Stützkissen im Lendenbereich Das geht dann auch eine Weile ganz gut aber längere Fahrten sind auch nicht drin.

Vorm "unterwegs losgehen" hätte ich jetzt weniger Angst. Im GVK hat uns die Hebi geraten in den letzten Wochen vor der Geburt immer einen großen Plastiksack und ein Handtuch auf den Sitz zu legen, denn wenn dir wirklich die Fruchtblase im Auto springt, bekommst du das Zeug nie mehr aus den Polstern raus - gilt übrigens auch für Matratzen Wer also neue Matratzen hat sollte sich auch da was überlegen.

Findest du die Bewegungen wirklich so unangenehm? Ich mag das eigentlich total gern. Ab und an zwiebelt es ein bißchen wenn sie wirklich mal kräftig tritt und dabei eine Stelle erwischt die nicht so toll ist (Leiste oder Rippen sind schon schmerzhaft), oder wenn sie ich gaaaaanz ausstreckt und den Rücken nach vorn rausschiebt, aber momentan liegen ihre Beine in Richtung meiner rechten Seite und selbst Tritte tun da nicht wirklich weh. Das Drehen und Zappeln finde ich sogar richtig toll Manchmal drückt sie ihre Hand genau gegen meinen Bauchnabel und weil da die Bauchdecke ja quasi nicht vorhanden ist kommt dann ein ganz kleines Beulchen gaaaaaanz weit raus. Wenn ich das dann streichle ist es fast als würden wir uns die Hände reichen

Wir haben jeden Abend so eine "Spielstunde" eingeführt - war ein Tipp meiner Hebamme die auch Haptonomie praktiziert - und darauf reagiert sie schon richtig gut.

Putzen = Nestbautrieb Habe ich schon von verschiedenen Frauen gehört. Eine meinte sogar "wart's nur ab sobald du so nen Putzzwang an dir bemerkst kannst du den Klinikkoffer schon neben die Haustür stellen"
Bin ja gespannt wann du mich jetzt noch verläßt









Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas