Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Brinkfrau
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2014 08:29:50
Beiträge: 158
Standort: OS
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




10/05/2016 19:22:38

Danke ihr Lieben fürs Aufmuntern, sehe es heut schon wieder gelassener...
Möchte einfach, dass mein Baby selbst entscheiden darf, wann es kommen mag.. Und irgendwie hat meine Hebamme mir so Angst gemacht, da sie meinte, dass ne Einleitung so oft im Kaiserschnitt endet...naja, aber ändern kann ich es ja eh nicht...

Bambi, ja hab ich schon gehört, dass es oft einfach losgeht, auch wenn der Befund noch unreif war...danke für dein Erfahrungsbericht
Wow und dein kleiner großer ist ja schon richtig gewachsen! Hört sich gut an mit dem Tragetuch, ich möchte auf jeden Fall auch so ein Tragling haben, stell mir das total innig und schön vor! Hoffentlich kannst du deinem großen Sohn das mit dem Board noch schmackhaft machen...

Nerdgirl, nee so schnell wird nicht eingeleitet, denke eine Woche darf ich drüber. Aber die Nachricht vom unreifen Befund u n d die Tatsache der verkalkten Plazenta hat bei mir gleich Kopfkino ausgelöst...aber heut war ich schon wieder entspannt und genieße jetzt einfach meine Kugel noch ne Weile.

Eithne, schön dass du 37+0 erreicht hast, das war für mich auch ein großer Meilenstein! Hoffe dein Mann kommt dann bald heim Dein Baby spürt wahrscheinlich, dass da was noch nicht perfekt ist...und wartet brav auf den Papa!
cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




10/05/2016 21:35:42

Liebe Brinkfrau,
ich kann verstehen, dass der Befund vom letzten Termin bei dir keine Jubelschreie auslöst. Aber auch ich mag dir versuchen Mut zu machen, denn wie Bambi schon geschrieben hat, manchmal geht's dann doch schneller als gedacht. Bei mir waren wirklich nie Wehen oder überhaupt etwas in der Art auf dem CTG zu sehen. Ich hatte nie fühlbare Senkwehen noch hat sich der Bauch gesenkt oder sonst etwas. Da beim Ultraschall in den letzten zwei Wochen immer weniger Fruchtwasser zu sehen war und die Plazenta verkalkt war, wurde genau am Termin eingeleitet. Und allen Horrorgeschichten zum Trotz: Die Geburt war schmerzhaft (welche ist das nicht?) und schnell. Zu schnell für eine PDA und ich habs aushalten können. Ich glaube nicht, dass ich mehr leiden musste als andere Mamas, die in den Wehen liegen. Natürlich kamen die Wehen sehr schnell sehr heftig, aber ich beneide auch niemanden, der 30 Stunden damit kämpfen muss aber sich dafür langsam an die Schmerzen gewöhnen kann
Übrigens war bei der Plazenta dann doch alles in Ordnung, die wird ja nach der Geburt immer untersucht. Solange der Arzt also nicht Alarm schlägt, weil die Versorgung deines Kindes tatsächlich in Gefahr ist, lass dich von so ein bisschen Verkalkungen nicht verrückt machen. Wenn du Sicherheit brauchst, lass einen Doppler machen. Das zahlt die Kasse und ist weder gefährlich noch schmerzhaft. Und solltest du nicht um die Einleitung rum kommen: Lass dir nichts einreden, eine Einleitung kann eklig werden, im Kaiserschnitt enden oder eine Traumgeburt werden. Genau wie bei der spontanen Geburt eben auch. Du packst das!
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




11/05/2016 19:51:23

Bambi: Ja, das weiß ich natürlich auch Ich beneide dich auch echt nicht um dein erstes Geburtserlebnis aber dafür umso mehr für den Mut, dich gegen "alle anderen" durchzusetzen, dass du jetzt nen Kaiserschnitt möchtest.

Brinkfrau: Schön, dass es dir wieder etwas besser damit geht. Ich bin nur trotzdem etwas verwundert wegen der Einleitung. Wird in deiner Klinik schon so schnell eingeleitet oder hast du die Befürchtung vor allem wegen der verkalkten Plazenta. In der Klinik, wo ich entbinden will, wird im Regelfall erst nach 14 Tagen eingeleitet, in Absprache mit der Mutter. Aber die sind auch sehr für natürlich Geburten (ich meinte gestern zu meinem Mann, dass es sich da angefühlt hat wie ein Geburtshaus mit Ärzten und Schmerzmitteln). Aber das sind ja auch alles Sachen, mit denen ich mich noch gar nicht so weit auseinander gesetzt habe

Cinnamon: Ich finde, du hast da echt tolle Worte gefunden







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
Brinkfrau
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2014 08:29:50
Beiträge: 158
Standort: OS
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




13/05/2016 10:48:09

Kurz vom Handy: am 11.5. um 18.40 kam unsere Johanna spontan zur Welt! Die ganze Aufregung also umsonst... (hatte letztendlich einen Blasenriss)

Liebe Grüße und bald mehr
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




13/05/2016 10:52:12

Herzlichen Glückwunsch Johanna, was für ein schöner Name, mag ich sehr (mein Mann leider nicht so sehr)!







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
sweetc85
Diamant-User



Beigetreten: 05/12/2013 09:42:28
Beiträge: 396
Standort: BaWü
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




13/05/2016 11:42:15

Brinkfrau: Herzlichen Glückwunsch

Bambi: Ja mir gehts gut mit der Entscheidung und dem "Geburtserlebnis" eigentlich war es fast absehbar. Meine Oma lag beim ersten Kind 48 Stunden, meine Mum 26 Std. bei Ihr war es nach Blasensprung dann ne Saugglockengeburt hätte aber auch für meine Mum und mein Bruder schlecht ausgehn können. Vermutlich liegt irgendwas in den Genen, die eine Hebamme meinte nämlich auch zu mir ob ich schonmal ne OP am Muttermund oder sowas hatte. So einen wiederspenstigen hätte sie noch nie erlebt

Unser kleiner Sonnenschein entschädigt für die Mühen und Schmerzen. Wobei mein Schnitt sehr gut verheilt. Hatte aber noch nen Faden den man ziehen musste....kein tolles Gefühl :-/ Hoff bei dir heilt nun auch alles gut ab Bambi!

Bis bald mal wieder...sorry nachlesen geht grad kaum. Wenn ich mal ein bisschen luft hab weil sie schläft, schlaf ich selber oder erledige die Hausarbeit stückchenweise
Eithne
Diamant-User



Beigetreten: 07/05/2014 16:51:26
Beiträge: 1078
Standort: NRW - im Herzen des wunderschönen Ruhrgebiets
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




18/05/2016 12:28:16

Zunächst: Liebe BRINKFRAU: herzlichen Glückwunsch. Wie schön. Johanna ist ein toller Name, unser Mädchenname wäre Hannah gewesen, also...

Die liebe Brinkfrau hatte auch total recht mit ihrer Vermutung, dass unser Baby auf dem Papa wartete. Kaum war der nämlich zwischen zwei dienstlichen Touren auf kurzer Stippvisite zu Hause, hat sich unser Kleiner gedacht "Warum auf den 18. warten?" . 12.Mai: Blasensprung um 23:15h, ein furchtbarer Freitag der 13. folgte und jetzt kann ich vermelden:

Bastian ist da. Am 14.05. um 1:40h wurde er nach langem Kampf per Kaiserschnitt geboren. Er ist ein echtes Fliegengewicht (2510g auf 49cm), aber uns beiden geht es gut und wir sind auch seit gestern zu Hause.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/05/2016 12:29:38 Uhr

befreundet seit dem 23.08.1993
verliebt seit dem 04.10.2002
verlobt seit dem 25.12.2013

*6. SSW (Juli 15)







Vorbereitung: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7043193
Hochzeitstage: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7085490/image/673725047

Hochzeitsbericht: http://www.weddix.de/hochzeitsforum/hochzeitsberichte/a-dream-come-true.html
rainbowbrite
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2014 16:11:46
Beiträge: 601
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




18/05/2016 12:31:49

Eithne, herzlichen Glückwunsch zum kleinen Bastian!
****ela
Diamant-User



Beigetreten: 12/06/2015 12:35:14
Beiträge: 143
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




18/05/2016 12:42:11

Herzlichen Glückwunsch an alle Neumamas, schön zu lesen das es euch gut geht

Eithne
Diamant-User



Beigetreten: 07/05/2014 16:51:26
Beiträge: 1078
Standort: NRW - im Herzen des wunderschönen Ruhrgebiets
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




18/05/2016 12:45:55

SWEET, da schreib ich übrigens noch, dass deine Geburt wie min Plan B wäre und letztendlich ist es seeeeehr ähnlich gekommen.
befreundet seit dem 23.08.1993
verliebt seit dem 04.10.2002
verlobt seit dem 25.12.2013

*6. SSW (Juli 15)







Vorbereitung: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7043193
Hochzeitstage: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7085490/image/673725047

Hochzeitsbericht: http://www.weddix.de/hochzeitsforum/hochzeitsberichte/a-dream-come-true.html
Si Mo Ne
Diamant-User



Beigetreten: 10/03/2015 15:13:16
Beiträge: 866
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




18/05/2016 13:06:41

Eithne und Brinkfrau: herzlichen Glückwunsch zu euren Mäusen! Alles alles Liebe und Gute für die Zukunft und ne schöne ruhige Eingewöhnungszeit!
Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 454
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




18/05/2016 13:10:37

Eithne und alle anderen Neumamas: Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kuschel- und Kennenlernzeit!
Taddi
Diamant-User



Beigetreten: 04/10/2014 17:21:47
Beiträge: 526
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




18/05/2016 13:45:30

Herzlichen Glückwunsch euch allen! :)
Carpe Diem - lebe den Tag!

bratschentier
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2014 23:04:21
Beiträge: 159
Standort: tief im Osten
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




20/05/2016 17:22:53

Ooohh! Eithne! Was les ich da! Herzlichen Glückwunsch Dir und natürlich auch Brinkfrau! Bastian und Johanna, echt schöne Namen!


sweetc85
Diamant-User



Beigetreten: 05/12/2013 09:42:28
Beiträge: 396
Standort: BaWü
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




21/05/2016 21:05:20

Eithne: Herzlichen Glückwunsch :)
Ich hoffe dir und dem kleinen gehts gut. Hätte nich gedacht das es hier einer auch nochmal so gejt wie mir....aber hauptsache alle sind wohl auf und gesund
cebe
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2013 13:32:17
Beiträge: 586
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




22/05/2016 08:03:09

Brinkfrau und Eithne herzlichen Glückwunsch zu euren beiden kleinen

Brinkfrau
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2014 08:29:50
Beiträge: 158
Standort: OS
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




22/05/2016 17:26:00

Eithne!!! Wahnsinn wie schnell das bei dir ging! Wie gut, dass dein Mann da war, nicht auszudenken...

Ich gratulier dir auch ganz herzlich zum kleinen Bastian!!
Ihr wart aber ruck zuck wieder zu Hause!

Wir hatten gleich nach Ankunft Gelbsucht und unsere Maus war ganz schlapp, wir hatten schon den nächsten Klinikaufenthalt vor Augen...aber dank meiner Hebamme kamen wir drum rum und sind jetzt wohlauf und einfach nur glücklich

liebe Grüße
Eithne
Diamant-User



Beigetreten: 07/05/2014 16:51:26
Beiträge: 1078
Standort: NRW - im Herzen des wunderschönen Ruhrgebiets
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




22/05/2016 18:20:44

Danke danke, ihr Lieben

Ja, irgendwie ging das wirklich ruck zuck, auch wenn es sich an dem Freitag, vor allem in den vier Stunden Geburtsstillstand nicht so anfühlte. Ich hab irklich, wirklich Glück mit meiner Wundheilung, die läuft bei mir immer ziemlich gut. So bekam ich schon am 14.05. mittags den Blasenkatheter gezogen, weil ich (mit Schmerzmitteln) halbwegs mobil war. Dazu kommt dann meine Sturheit, "ich muss das alleine können" . Dazu muss ich aber sagen, dass die Geburtststation meines Krankenhauses grade eine riesige Baustelle ist und ich unglaublich froh war, dass ich genau Pfingsten erwischt habe, wo nicht gearbeitet wurde. An dem Dienstag (Entlassungstag) war es sooooo laut, als wäre ein Presslufthammer im Nachbarzimmer und hätten die mich nicht entlassen, ich hätte mich selbst entlassen. Das war nicht zu ertragen!
Wir hatten auch etwas mit Neugeborenengelbsucht zu kämpfen. Glücklicherweise nicht so stark, dass es einer Entlassung im Weg gestanden hätte aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir das schwer emotional zugesetzt hat, weil meine Mama damals an einem Lebertumor und Leberversagen gestorben ist und diese Gelbfärbung von Bastian da einiges an Erinnerungen hochgebracht hat. Aber glücklicherweise war es nicht so wild und mit viel trinken und viel päppeln haben wir das jetzt auch im Griff bzw sind es los.

Schön, dass es bei euch auch aufwärts geht, Brinkfrau! Es ist schon fies, wenn die Kleinen so schlapp sind, das hat die Natur nicht gut gemacht, dass sie dann nichts trinken wollen. Stillst du? Hast du dann abgepumpt und Flasche gegeben oder hat sie das mit dem Trinken hinbekommen?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/05/2016 18:22:44 Uhr

befreundet seit dem 23.08.1993
verliebt seit dem 04.10.2002
verlobt seit dem 25.12.2013

*6. SSW (Juli 15)







Vorbereitung: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7043193
Hochzeitstage: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7085490/image/673725047

Hochzeitsbericht: http://www.weddix.de/hochzeitsforum/hochzeitsberichte/a-dream-come-true.html
Brinkfrau
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2014 08:29:50
Beiträge: 158
Standort: OS
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




22/05/2016 19:18:55

Mit "schnell" meinte ich, dass du so schnell nach mir entbunden hast , der Kleine hatte es ja eilig! Ansonsten klingts natürlich nicht so toll mit dem Kaiserschnitt....aber meine Spontangeburt hatte es auch in sich... Nabelschnur um den Hals und sie wollte und wollte nicht rauskommen...ewig in den Presswehen gelegen und für ne PDA wars natürlich zu spät...aber hauptsache den Kleinen gehts gut....

Ja ich stille, aber zur Gelbsucht hatte ich auch passend meinen Milcheinschuss...und die Maus war so schlapp und ich konnte sie nicht anlegen...puh ich hatte sowas von Schmerzen...meine Hebamme kam dann und hat mir erst mal ewig die Brust massiert. Geholfen haben mir letztendlich Stillhütchen, damit konnte ich sie super anlegen...mittlerweile hat sich aber wieder alles normalisiert, zum Glück!

Das mit deiner Mama tut mir leid!
Sunray
Diamant-User



Beigetreten: 27/12/2015 10:00:52
Beiträge: 473
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




23/05/2016 07:15:57

Eithne herzlichen Glückwusach zum kleinen Bastian
Der hatte es aber wirklich eilig, wollt wohl unbedingt beim Versicherungstermin dabei sein



Ivo
Diamant-User



Beigetreten: 19/10/2013 00:05:31
Beiträge: 382
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




21/06/2016 13:02:36

Hallo zusammen!
Es gibt uns noch, aber wir machen eine sehr schwere Zeit durch und die Zukunft ist sehr ungewiss.
Luca ist nun gute 10 Wochen alt, 7 haben wir davon im Krankenhaus verbracht.

Morgen haben wir die U4. Ich bin gespannt, was der Kinderarzt sagt. Leider ist Luca viel zu leicht und auch der Kopfumfang macht Sorge.

Ich hoffe, dass es zumindest euch allen gut geht mit euren Zwergen!!
Entbunden haben ja mittlerweile alle, auch wenn man noch nicht von jedem etwas gehört hat!

LG
IVO
Ich werde dich lieben, achten und ehren....
Tanjalein58
Diamant-User



Beigetreten: 21/03/2014 11:33:47
Beiträge: 660
Standort: im schönen Bayern
Offline

Frühling- und Frühsommerbabys 2016




21/06/2016 17:11:12

Liebe Ivo!
ich drück euch ganz fest die Daumen, dass bald alles besser wird. Und wünsche euch viel Kraft für die kommenden Wochen. Ihr schafft das!

Denk feste an euch!
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7148948



Sunray
Diamant-User



Beigetreten: 27/12/2015 10:00:52
Beiträge: 473
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




21/06/2016 20:36:16

Ivo fühl dich mal gedrückt
Schade, dass ihr das gerade durchmachen müsst! Ich wünsch Euch für die Zukunft viel Kraft und hoffe das bald alles gut wird



cebe
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2013 13:32:17
Beiträge: 586
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




23/06/2016 09:00:31

Oh weh Ivo Das tut mir so leid, dass ihr so einen schweren Start mit Luca habt Ich wünsche euch, dass es ihm bald besser geht und ihr nicht mehr so besorgt in die Zukunft schauen müsst
Brinkfrau
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2014 08:29:50
Beiträge: 158
Standort: OS
Offline

Aw:Frühling- und Frühsommerbabys 2016




28/06/2016 09:53:07

Ach Ivo, schrecklich was man da von dir lesen muss...
Hoffe die Lage entspannt sich bald!!

Und schade, dass hier nichts mehr los ist...

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas