Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



27/10/2012 18:46:52

Liebe Jeannine,

jetzt die richtigen Worte zu finden, fällt mir sehr schwer und mir zerreißt es echt das Herz Euch beiden wünsche ich alle Kraft der Welt. Nehmt euch die Zeit um miteinander durch diese schwere Zeit zu gehen. Vergessen werdet ihr "euren" Krümel nie. Ich wünsche alles Gute für die Zukunft und mit Sicherheit wird euch irgendwann, wenn die Zeit dafür reif ist, ein gesunder Gnomi geschenkt.

Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, so ist es dir, als leuchten tausend Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

(Antoine de Saint-Exupery, Der kleine Prinz)

Komm bald wieder zu uns zurück und fühl dich gedrückt

LG
Jessi
[Thumb - lichtr.gif]
 Dateiname lichtr.gif [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 25 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Diese Mitteilung wurde 6 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/10/2012 18:51:57 Uhr

strahlemaus2011
Platin-User



Beigetreten: 18/08/2010 09:12:54
Beiträge: 86
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



29/10/2012 08:53:44

Liebe Gnomi,
mir tut es auch so wahnsinnig leid...ich kann gar nicht sagen wie sehr!!! Ich wünsche euch für die nächste Zeit ganz viel Kraft...nehmt euch genau die Zeit, die ihr braucht.
Euer Krümel wird immer in eurem Herzen sein.

Ich würde mich sehr freuen, dich irgendwann wieder hier zu sehen

Drück dich lieb und ich denke an euch!!!
Strahlemaus





dono1
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 09:35:23
Beiträge: 177
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



29/10/2012 10:40:22

Ach Gnomi, das tut mir sehr leid!!
Aber der Arzt hat schon recht, mit dem was er sagte.
Ich wünsch Euch viel Kraft! Schaut positiv nach vorn!

Wir haben`s vor unserem Grossen auch erleb.t
Es wird leichter mit der Zeit.

Alles alles Gute für Euch




chikkitta
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 14:22:41
Beiträge: 681
Standort: NRW
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



29/10/2012 10:45:17

Liebe Jeannine,

auch mir fehlen die Worte. Es tut mir unglaublich leid für euch und ich hoffe, dass ihr diese schwere Zeit gemeinsam gut übersteht!
Versucht nach vorne zu blicken. Freut euch auf eure Hochzeit und schon kurz darauf könnt ihr es noch mal versuchen! Ich weiß, dass macht den Schmerz nicht wett, aber ich bin mir sicher, dass wir dich hier ganz bald wieder sehen!


*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



29/10/2012 17:03:43

Liebe Jeannine, das tut mir sehr leid für euch! Schön, dass sie im Krankenhaus so verständnisvoll waren, das hilft sicher ein klein wenig. Alles Gute für euch!


Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



30/10/2012 20:10:01

Liebe Jeannine,

das tut mir so unendlich leid zu hören!
Es stimmt schon das es oft vorkommt, aber man kann sich ja trotzdem nie vorstellen wie es ist wenn es einen selber trifft

Meine Mutter ist gleich nach ihrer Fehlgeburt wieder schwanger geworden...mit mir.
Und heute sagt das war das beste was passieren konnte, denn sonst wäre ich ja nicht da.
Eurer Baby wird sich bestimmt auch bald auf den Weg machen

Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit und hoffe auch das du deine Freude an den Hochzeitsvorbereitungen nicht verlierst.

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



31/10/2012 13:50:35

Nachdem ich gestern nach den schlimmen Nachrichten hier nichts weiter schreiben wollte, nun auch kurz zu mir:

Ich war gestern wieder beim Frauenarzt und weiterhin ist alles Bestens, Baby ist schon 25 cm groß und soweit man das beurteilen kann bestens entwickelt
Mir geht es auch prima und der Bauch wächst fleißig. Ich stelle gleich mal ein Bild in den Bäuchethread.
Aber wie das Schwetserchen macht es uns und der Frauenärztin das Leben schwer und presst die Beinchen zusammen...aber die Ärztin meinte auch, das sie nichts sieht spricht in der SSW schon sehr stark für ein Mädchen.
Also weiter abwarten und auf die 25. SSW hoffen.
Da hab ich dann auch den Zuckerbelastungstest.

Was gibt es bei euch neues?

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
dono1
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 09:35:23
Beiträge: 177
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



02/11/2012 19:05:37

Das wär`ja was

Du 2 Mädels, ich 2 Jungs!!

Nix Neues bei uns! Ich warte auf das erste Zappeln.
Bei Tino hatte ich eine Vorderwandplazenta und jetzt schon wieder.
Bin heute bei 18+1 und irgendwie freue ich mich schon total drauf!
Ansonsten ist die Übelkeit so gut wie verschwunden und ich hab auch sonst keine Beschwerden.
Wahnsinn - schon fast Halbzeit

Schönes Bäuchlein hast Du
Ich trau mich nicht....

Morgen abend fahren wir für eine Woche zu Oma und Opa nach Sachsen.
Bis Dienstag lag da noch Schnee. Klar, wenn wir aus dem Norden kommen, muss das Zeug ja schon wieder weg sein

Den nächsten Termin mit grossem Ultraschall haben wir erst am 24.11.




Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



04/11/2012 15:53:05

Hallo ihr Lieben,

ich wollte mich kurz für eure lieben Beiträge bedanken

Es ist wirklich schrecklich, aber ich konnte schon viel mit meinem Schatz drüber reden und weinen, und mein Zukünftiger ist einfach nur unbeschreiblich toll, ohne ihn wüsste ich gar nicht, was ich machen sollte, er gibt mir so viel Halt und irgendwie hat es uns noch enger zusammen geschweist. Die Arbeit und die Hochzeitsvorbereitungen lenken ab und ich versuche nach vorne zu schauen und hoffe, dass wir nach den 3 Monaten schnell wieder schwanger werden und alles gut wird und wir nächstes Jahr an Weihnachten vielleicht schon zu dritt sind.

Ich werde auf jeden Fall weiter bei euch mitlesen.

Alles Gute für euch alle und noch mal danke für die lieben Worte.

Jeannine



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Knusperkatze
Gold-User



Beigetreten: 31/07/2009 09:06:14
Beiträge: 58
Standort: Münsterland, NRW
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



05/11/2012 12:14:11

Oh Gnomi,

ich bin grad etwas erschrocken, wo wir doch so nah beieinander waren. Ich wünsch euch viel Kraft. Das klappt bestimmt ganz bald wieder mit der SS.

Da kann ich mich ja glücklich darüber schätzen, dass mir immer noch übel ist, denn das zeigt mir, dass noch alles läuft. *hoff*
Blöderweise muss ich nun doch seit zwei/drei Wochen auch immer wieder mal spucken. Heute nacht war es wieder schlimm, da kam teilweise nur Galle raus. Bäh. *schüttel*
Jedenfalls bin ich jetzt auch in der 12. Woche angekommen und denke mir, dass es ja jetzt so langsam besser werden sollte. Schließlich erzählen doch immer alle von der tollen Wohlfühlphase.
Zumindest bilde ich mir gerade ein, dass meine Geruchsempfindlichkeit abgenommen hat (ok, Katzenkacke ist immer noch echt übel).

Ich seh auch grad, dass ich kommenden Dienstag meinen nächsten Termin habe. Bin mal gespannt.
Verheiratet seit dem 15.05.2009 :o)
strahlemaus2011
Platin-User



Beigetreten: 18/08/2010 09:12:54
Beiträge: 86
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



06/11/2012 10:24:05

Gnomi: Ich bin mir ganz ganz sicher, dass wir dich hier bald wieder sehen und du dann eine glückliche beschwerdefreie Schwangerschaft hast . Es ist schön, dass ihr euch gegenseitig so viel Halt gebt....zusammen steht man so etwas doch viel leichter durch. Ich hoffe bald wieder von dir zu lesen und freue mich natrülich, wenn du uns oft hier besuchen kommst .

Nordlicht: Wahnsinn...schon 25 cm...unser Krümelchen ist gerade 9 cm groß. Aber du hast einen wunderwunderschönen Bauch und bist wirklich so schön schlank. Ich bin jetzt Anfang der 15. Woche und habe das Gefühl der Bauch ist die letzten Tage explodiert...sprich...er wächst . Bei mir sieht er wahrscheinlich schön größer aus, weil da durchaus auch ein bissl Speck war vorher .

Dono: Wann spürt man das Kleine denn das erste Mal?? Ich dachte erst so um die 20. Woche rum. Freut mich aber, dass es dir so gut geht und die olle Übelkeit auch weg ist. Ich wünsch euch viel Spaß bei Oma und Opa und kommt wieder gesund heim.
Ach und wenn du dich traust mit dem Bauch trau ich mich auch na?

Knusperkatze: Mensch ich drück dir auch die Daumen, dass die Übelkeit dich bald verschont. Brechen ist echt eklig.... . Also bei mir wurde es ab der 12. Woche langsam langsam besser. Wobei so den mordsmäßigen Hunger habe ich immer noch nicht, aber es ist schon mal viel wert, wenn einem nicht ständig schlecht ist.

Me: Eigentlich alles gut soweit. Ich hatte mit so einem doofen Pilz zu kämpfen, aber hoffe der ist jetzt weg. Der Frauenarzt meinte ich soll Joghurt schmieren....das hilft der Flora...kennt ihr das?? Hört sich irgendwie seltsam an .
Ansonsten bin ich verunsichert wie das mit dem Gewicht ist. Ich habe ja 5 kg abgenommen wegen der Übelkeit und davon jetzt nen halbes Kilo wieder zugenommen. Ist das zu wenig? Aber viele von euch haben ja auch noch nix zugenommen. Gibts da einen Anhaltspunkt??

Bis bald Mädels





Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



06/11/2012 19:59:33

@gnomi: Schön das es euch beide noch näher zusammengebracht hat.
Jetzt genieße erstmal deine Hochzeit und dann sehen wir uns hier bald wieder!

@dono: Na spürst du schon was.
Ich habe es bei Alex bei 18+6 gespürt und jetzt beim Würmchen schon bei 17+0. Mittlerweile werde ich heftig getreten
Viel Spaß bei Oma und Opa!

@Knusperkatze: Die Überkeit lässt jetzt bestimmt schnell nach und du siehst ja, die Hauptsache ist das es dem Krümel gut geht.

@strahlemaus: Ja das mit den Jogurt habe ich auch schon gehört. Klingt schon komisch aber Jogurt hilft ja gegen alles mögliche. In Österreich bekommt man den sogar zum Antibiotika dazu verschrieben, weil es dann besser verträglich ist. Mach dir wegen deiner Zunahme keine Sorgen. Im ersten Drittel muss man noch gar nicht zunehmen und dann geht es ja langsam los. Ich hab bei Alex erst ab der 20. SSW zugenommen und ich hatte nichtmal mit Übelkeit zu kämpfen. Am Ende waren es dann auch 10 kg.

@me: OMG, Montag geht schon der Geburtsvorbereitungskurs los
Es geht wirklich alles viel schneller beim Zweiten!

Und zu den Bäuchen: Vielen Dank für die Komplimente!
Traut euch einfach, hier lästert bestimmt keiner

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
strahlemaus2011
Platin-User



Beigetreten: 18/08/2010 09:12:54
Beiträge: 86
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



08/11/2012 11:41:26

Hallo Mädels,

ich habe mal eine ziemlich persönliche Frage...also einfach nicht antworten, wer nicht mag . Aber ich weiß ja auch nicht wen ich sonst fragen kann.

Ich hatte ja am Anfang ganz schön lange Blutungen und dann war mir schlecht...da war mir also eh nicht nach herzeln . Jetzt habe ich ja keine Blutungen mehr, Übelkeit geht auch und wir sind in der 15. Woche uuuuuuund mein Schatz vermisst das glaub ich schon ein bissl .
Aber ich habe jetzt auch schon so viele Horrorgeschichten gehört / gelesen (jaaaaa...ich weiß google kann zum Feind werden in der Schwangerschaft) und hab jetzt Angst, dass dadurch Infektionen ausgelöst werden, die dem Kind schaden können oder Fehlgeburten auslösen können.
Spinne ich jetzt???

Nordlicht: Danke für deine Antwort. In der 20. Woche ist aber spät...na dann mache ich mir einfach keine Sorgen mehr. Ist toll, wenn man erfahrene Zweitmamis fragen kann
Ich freu mich auch schon so drauf, wenn ich den Krümel endlich spüren kann. Vielleicht hilft mir das zu etwas mehr Gelassenheit . Aber erst einmal würde ich mich über ein Outing beim nächsten Termin freuen.

Drück euch alle und schön fleißig schreiben. Mag doch wissen wie es euch allen so geht!!!!!





redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



09/11/2012 17:56:13

Mach dir keine Sorgen, durchs Herzeln solltest du keine Infektion bekommen, wenn ihr beide ansonsten gesund seid. Wenn du immer noch zweifelst, frag mal deine FÄ/ deinen FA. :)
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



10/11/2012 18:39:43

@gnomi: es tut mir sehr leid, dass ihr euren Krümel gehen lassen musstet...

satinprincess
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2010 20:49:29
Beiträge: 228
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



11/11/2012 14:38:29

Hallo ihr Lieben,

@Gnomi: Oh je, das tut mir wahnsinnig Leid! Ich wünsche dir ganz viel Kraft! Nachdem ich lange nicht hier war hat es mir die Tränen in die Augen getrieben das zu lesen, denn für uns alle ist das wohl das woran wir am wenigsten denken wollen. Alles Gute!

@all: Entschuldigt meine "treulose" lange Abwesenheit. Es ist bisher alles in Ordnung (wobei der letzte Termin vor 3 Wochen war, der nächste ist am Donnerstag), Übelkeit ist zurückgegangen und bis auf ein bisschen Fitness- und Kreislaufprobleme geht's mir ganz gut. Da ich nicht so super dünn bin sieht man auch bisher kaum einen Bauch... ich hab mehr allgemein zugenommen, was mich ziemlich frustriert. Aber im Vergleich zu Gnomi dürfen wir uns wohl alle nicht beschweren...
Weshalb ich so lange nicht geschrieben habe: Mir wächst irgendwie alles über den Kopf, Renovierungen in unserer neuen Eigentumswohnung, in 3 Wochen Umzug, letzte Woche Taufe meines Patenkindes, Arbeit sehr stressig, da noch viele Projekte fertig werden müssen vorm Mutterschutz... Ich weiß oft nicht wo mir der Kopf steht. Und dann krieg ich oft gesagt, ich soll mich schonen... JAAAA, weiß ich ja. Aber jeder will dass ich Termine oder Verpflichtungen absage die andere betreffen, natürlich nicht ihn selber... sowas liebe ich. Naja, ich versuche mein Bestes, aber für abendliche Forumsbesuche hat's oft nicht gereicht. Ich versuche es wieder mehr werden zu lassen, da ich euch auch vermisse :).

Jetzt hoffe ich bloß, dass am Donnerstag (15+4) alles ok ist. Denn wenn nicht, dann bricht mir definitiv die Kraft und Motivation für all den Stress momentan weg...

Ich drück euch alle fest!

Created by Wedding Favors
PrincessCrocodile
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2008 13:47:51
Beiträge: 658
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



11/11/2012 17:15:06

@kleinergnomi: Ich bin total geschockt....und traurig! Mir tut es wirklich unendlich leid!!! Das ist schrecklich! Davor hat sicher jede Schwangere Angst!
Ich denke ganz fest an Dich und wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du bald wieder schwanger wirst und ein gesundes Baby zur Welt bringen darfst!!




Schmusekatze
Diamant-User



Beigetreten: 09/05/2009 19:08:30
Beiträge: 256
Standort: Wiesbaden
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



12/11/2012 21:42:19

Liebe Gnomi, das tut mir so wahnsinig Leid für euch. Ich wünsche euch ganz viel Kraft und dass ihr euch bald über eine erneute Schwangerschaft freuen könnt.

@satinprincess: ohje, das hört sich echt nicht gut an mit dem Stress, ich kenne das. Du musst aber echt versuchen dich zu schonen und nur das zu machen was wirklich sein muss. Zur Not ist dann jemand kurzzeitig beleidigt, aber das ist besser ehe du noch krank wirst.

Auf die Bewegungen freue ich mich auch schon total Bislang herrscht aber noch absolute Ruhe hier. Zumindest lässt sich das Kleine von dem Stress hier nicht stören. Allmählich wird es besser, wir müssen jetzt nur noch gesund werden, uns plagt nämlich bereits die nächste Erkältung... Es ist allerdings bereits am abklingen.

Wegen Gewicht, in der ersten Schwangerschaft habe ich zu Beginn auch nur ganz wenig zugenommen, das meiste kommt erst am Ende. Diesmal bin ich nur am abnehmen, ich habe allerdings auch noch einige Kilos von der letzten Schwangerschaft. Ich bin mal gespannt wies am Ende dann Kilomäßig aussieht Ansonsten muss ich mich allmählich auch mal um einen Geburtsvorbereitungskurs und so kümmern, dazu bin ich bisher noch gar nicht gekommen.

Liebe Grüße
Schmusekatze
zusammen seit: 16.08.2007
verheiratet seit: 23.07.2010 StA & 24.07.2010 Kirche




satinprincess
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2010 20:49:29
Beiträge: 228
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



15/11/2012 17:26:58

Huhu,

heute Arzttermin gehabt, alle i.O. Leider kein neuer Ultraschall, dafür das erste Mal Herztöne. :)
Aber irgendwie ging der ganze Arztbesuch so schnell und ich musste ständig die Räume wechselt (Labor, Herztöne, Arztzimmer, Untersuchungsraum), dass ich mich irgendwie hab überrumpeln lassen und hinterher das Gefühl hatte wesentliche Fragen nicht gestellt zu haben...
Dafür müsst ihr jetzt herhalten:
Was nehmt ihr an Zusatznährstoffen zu euch? Ich nehm Femibion 2 und denke eigentlich, dass das alles abdeckt... Zumindest so lange keine definitiven Mängel diagnostiziert werden, oder?

Ne Freundin hat mir gesagt ich soll mir unbedingt medizinische Stützstrümpfe verschreiben lassen... hab das mal angedeutet, aber meine Ärztin ist darauf nicht angesprungen und nen Rezept "verlangen", so dreist bin ich irgendwie nicht. Aber wenn es gut ist gegen Krampfadern und evt für den Kreislauf hilft würde ich versuchen mir selber welche zu besorgen. Hat jemand von euch Erfahrung damit oder irgendwelche Empfehlungen?

Wann klärt sich das alles mit dem Mutterschutz etc.? Krieg ich irgendwann ne Bescheinigung, so dass ich das meinem Arbeitgeber nachweisen kann?

Das war's erstmal... Hmpf. Komischer Arztbesuch heute.

@Schmusekatze: Gute Besserung weiterhin!

Created by Wedding Favors
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



15/11/2012 17:57:20

@ satinprincess:
Ich habe Orthomol natal genomen bzw. nehme es immer noch, mit so einem Präparat macht man nichts falsch. Wenn du zusätzlichen Bedarf hast werden sie dir das schon sagen. Ich musste z.B. noch zusätzlich Eisen nehmen weil ich schlechte Werte hatte.
Wegen den Strümpfen: Die sind wichtig bei Wassereinlagerungen. Ich habe die relativ spät verschrieben bekommen, ich glaube ca. 25. Woche, und eben auch nur, weil ich sehr viel Wasser hatte. Das tritt ja auch vermehrt im Sommer auf. Wenn du damit keine Probleme hast, würde ich nicht unbedingt welche tragen. Das ist nämlich weder schön noch bequem Wobei es im Winter sicher ganz nett ist, die zusätzliche Wärme. Bei mir im Juli/August war es die Hölle

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 15/11/2012 17:58:39 Uhr



Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



18/11/2012 19:11:33

@Satinprincess: hast du deinem Arbeitgeber schon die Bescheinigung vom FÄ über den voraussichtlichen ET gegeben?
Mehr braucht es bei uns nicht.
Wenn wir diese Bescheinigung haben, rechnet die Personalabteilung den Mutterschutz aus, teilt diese der Mitarbeiterin schriftlich mit und schickt auch gleich das Merkblatt des Arbeitgebers, den Elternzeitantrag etc. raus.

redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



22/11/2012 09:08:19

Boah, heute bin ich schon im 6. Monat! Im SECHSTEN!

Kaum zu glauben....
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



satinprincess
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2010 20:49:29
Beiträge: 228
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



23/11/2012 21:11:33

@annatiger: Eben diese Bescheinigung hab ich noch nicht. Und ich bezweifle auch seeeeehr stark dass bei unserer Personalabteilung irgendwas von alleine geht... Muss ich mich demnächst mal drum kümmern.

Created by Wedding Favors
dono1
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 09:35:23
Beiträge: 177
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



25/11/2012 19:03:15

Halloooooo, Ihr Lieben,

uns gibt`s auch noch!!

Ja Fee, die Zeit vergeht bei Nr.2 irgendwie viel schneller.
Hatten gestern bei 21+2 die Feindiagnostik - alles prima und gesund.
Von der Grösse her, ist der Zwerg eine Woche voraus und es ist zu 100% ein Junge! Wir sind jetzt bei ca. 30cm und 500 g +/-
Ansonsten geht`s mir auch sehr gut. Nur die leichte Dauererkältung nervt langsam.
Durch die VW-Plazenta spür ich ihn jetzt nicht sooo doll aber er turnt fleissig

@satinprincess: Ich nehme ab und zu mal ein Jodpräparat. Dazu hatte mir mein Arzt geraten. Aber auch nur, wenn ich mal dran denke! Sonst mal eine Magnesiumkapsel. Das war`s aber auch! Ich versuch mich aber mehr an Obst und Gemüse als sonst
Die Stützstrümpfe würde ich auch nicht freiwillig nehmen.
Wenn`s bei Dir Not tut, wird sie Dir dafür sicher ein Rezept ausstellen!

@Nordlicht: Was macht der GVK? Schon ein bisschen altes Wissen aufgefrischt?
Ich fang erst Anfang Januar an zusammen mit dem Kurs Wassergymnastik.
Nilpferdschwimmen wird`s vom Gatten lächelnd genannt

Ich probier mich die Tage mal an einem Bauchbild.
Vielleicht krieg ich ja was Vorteilhaftes zu stande

Habt Ihr Eure Weihnachtsdeko schon aufgebaut?
Wir waren am Wochenende fleissig und der kleine "Grosse" ist sehr begeistert.
Mit seinen 8 Monaten war er letztes Jahr noch nicht so weit. Jetzt gibt`s bei jedem Licht laute Ahhhs und Ohhhs
So herzig - und bald sind`s zwei

In diesem Sinne - Euch einen kuscheligen Abend!!





Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Frühlings-Babys 2013



25/11/2012 20:03:02

@Satinprincess: es ist aber normalerweise auch nicht der "Job" der Personalabteilung sich um die Bescheinigung der Mitarbeiterin von deren Frauenärztin zu kümmern.
Das sollte die Schwangere schon selbst machen und dort unaufgefordert vorlegen.


Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge



Forum-Index
»Für Mamas