Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
HennWenn
Platin-User



Beigetreten: 20/03/2018 08:51:27
Beiträge: 80
Offline

Hibbelthread der Vierte




10/04/2019 21:26:45

Hallo ihr Lieben,
Jetzt will ich mich auch endlich mal wieder melden.

@Tanja: es freut mich sehr, dass bei der Feindiagnostik nichts auffälliges rausgekommen ist. Herzlichen Glückwunsch zu eurem Outing 😍 wann wird es Lea erfahren oder hat sie es schon?

Xanadu: Wie geht es dir mittlerweile? Ist euer Bauchbewohner mittlerweile über deinen Bauchnabel gewachsen?

Eithne: Vielen Dank für deine lieben Worte! :) Das ist ja super spannend bei dir! Ich hoffe sehr, dass sich euer Krümel da festgebissen hat, wo er soll und auch sonst alles gut bei dir ist. Ich drücke dir ganz fest die Daumen.

Me: Ich hatte gestern nun endlich den heiß herbeigesehnten FA-Termin. Nach meiner und letztendlich auch der Rechnung vom Gyn bin ich bei 6+5. Der Termin war wunderbar..unser Krümel hat eine SSL von 4mm und das Herzchen hat geblubbert. Durfte es sogar hören. Einfach nur irre. Mir sind 6437 Steine vom Herzen gefallen. In 2 Wochen darf ich schon wieder kommen und nochmal gucken. Das finde ich sehr schön. Bin nun ganz positiv gestimmt und hoffe beim nächsten Termin, dass sich unser Krümel weiterentwickelt hat.
Ansonsten bin ich müde müde müde. Zwischendurch noch viel Pipi, Hunger und Flau im Magen. Bisher ist aber alles okay *toi toi toi*.

Liebe Grüße

Xanadu
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2014 15:52:18
Beiträge: 241
Offline

Hibbelthread der Vierte




15/04/2019 12:22:08

Hallo ihr Lieben,

@Tanja: Das klingt doch gut. Und nun genieße deine Schwangerschaft
Ein Junge - wie schön!

@HennWenn: wie schön, dass du schon bald wieder einen Termin hast. Ich freue mich sehr für dich bzw euch das Herzchen zu sehen und zu hören ist wirklich so toll.

@Eithne: Gibt's was Neues?

@me: Es geht wieder besser. Hier und da ein Wehwehchen, aber das ist ja normal. Noch kein Wasser in den Beinen - da drück ich mir mal selbst die Daumen
Wir hatten am Freitag wieder Termin. Alles gut. Es wird ein Mädchen Der große Bruder ist nicht sehr begeistert, aber da muss er nun wohl durch

Wir fahren jetzt ne Woche nach Holland mit der Familie meines Mannes... Aber das wird wohl eher anstrengend, als erholsam... Liebe Grüße








Xanadu
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2014 15:52:18
Beiträge: 241
Offline

Hibbelthread der Vierte




15/04/2019 12:25:50

Hallo ihr Lieben,

@Tanja: Das klingt doch gut. Und nun genieße deine Schwangerschaft
Ein Junge - wie schön!

@HennWenn: wie schön, dass du schon bald wieder einen Termin hast. Ich freue mich sehr für dich bzw euch das Herzchen zu sehen und zu hören ist wirklich so toll.

@Eithne: Gibt's was Neues?

@me: Es geht wieder besser. Hier und da ein Wehwehchen, aber das ist ja normal. Noch kein Wasser in den Beinen - da drück ich mir mal selbst die Daumen
Wir hatten am Freitag wieder Termin. Alles gut. Es wird ein Mädchen Der große Bruder ist nicht sehr begeistert, aber da muss er nun wohl durch

Wir fahren jetzt ne Woche nach Holland mit der Familie meines Mannes... Aber das wird wohl eher anstrengend, als erholsam... Liebe Grüße








Tanjalein58
Diamant-User



Beigetreten: 21/03/2014 11:33:47
Beiträge: 660
Standort: im schönen Bayern
Offline

Hibbelthread der Vierte




16/04/2019 08:23:06

Guten Morgen Ihr Lieben,

Och HennWenn, wie schön!!!! Das freut mich sehr für euch. Jetzt kann die spannende Zeit beginnen.

Xanadu: Glückwunsch zu Outing. Dann machen wir es diesmal genau anders rum.
Hätte dein Sohn lieber nen Bruder gehabt??
War ja bei Lea auch so, sie wollte lieber ne Schwester. Aber mittlerweile ist das auch ok. Kann man ja eh nicht ändern.
Viel Spaß im Urlaub und ich hoffe du kannst es trotzdem ein wenig genießen. Ich find Urlaub mit Oma immer entspannter, weil dann mal jemand das Kind abnimmt.

Me: Mir geht's gut. Die Übelkeit nimmt endlich ab und wenn ich die blöden Erkältungen noch los bin, dann glaub ich geht's mir gut und ich kann endlich die Schwangerschaft in vollen Zügen genießen. Ich hab nächste Woche wieder Termin und hoffe das Outing bestätigt sich dann auch wirklich.
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7148948



Eithne
Diamant-User



Beigetreten: 07/05/2014 16:51:26
Beiträge: 1079
Standort: NRW - im Herzen des wunderschönen Ruhrgebiets
Offline

Hibbelthread der Vierte




25/04/2019 13:03:54

Huhu, kurzes Lebenszeichen. Bin jetzt 7+1 und mir ist meist furchtbar schlecht. Der nächste Termin beim Dok ist am 6.5., aber ich weiß, dass alles richtig sitzt und nicht im EL, da ich am 12.4. schon einen ersten Termin hatte. Jetzt muss beim nächsten Mal nurnoch das Herzchen klopfen. Montag hab ich einen Termin mit einer Beleghebamme. Hoffentlich klappt das, möchte diesmal unbedingt eine. Und das ist quasi die einzige Chance, weil es in der ganzen Stadt nurnoch zwei gibt und die andere schon abgesagt hat.

Tanja und Xanandu, wie lustig, dass die Outings bei euch genau entgegengesetzt sind...

Xanandu, wie war Holland? Wir waren auch fünf Tage in Friesland und es war traumhaft.

Hennwenn, wir sind ja eigentlich ganz nah beieinander, oder?

Ich bin etwas neidisch, denen es so langsam besser geht. Nee, ich freu mich natürlich für euch, aber ich bin auch neidisch. Bei unserem Großen hatte ich so eine Vorzeigeschwangerschaft und jetzt? Nur Übelkeit und Kreislauf. Aber auch das wird bestimmt besser. Jetzt kann ich endlich mal meine Akupressurbänder tragen. Habt ihr sonst noch Tipps ggen Übelkeit?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 25/04/2019 20:06:01 Uhr

befreundet seit dem 23.08.1993
verliebt seit dem 04.10.2002
verlobt seit dem 25.12.2013

*6. SSW (Juli 15)







Vorbereitung: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7043193
Hochzeitstage: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7085490/image/673725047

Hochzeitsbericht: http://www.weddix.de/hochzeitsforum/hochzeitsberichte/a-dream-come-true.html
Xanadu
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2014 15:52:18
Beiträge: 241
Offline

Hibbelthread der Vierte




14/05/2019 11:02:43

Hey ihr Lieben,
wie geht es euch? Es ist so ruhig hier.
Ich hoffe, bei allen ist alles ok!

Holland war wirklich so wie erwartet - sehr anstrengend. Die Familie meines Mannes ist einfach sehr... gewöhnungsbedürftig. Alle sind auch sehr unterschiedlich und da prallen einfach zu viele Welten aufeinander.

Letztes Jahr haben wir Urlaub mit Oma und Opa (meinen Eltern) gemacht. Leider war das auch nicht viel entspannter. Vielleicht liegt das an uns?! Haha...
Aber da war es so, dass der Kleine dann extrem an der Oma hing und auf Mama und Papa nicht mehr richtig hören wollte. Also auch irgendwie schwierig.
Am besten ist es wohl immer, wenn einfach nur wir zusammen Urlaub machen. Nächste Woche gehts nun nach Mallorca, das kann ich kaum erwarten.

Gestern war ich zum Blutzuckertest. Leider war das Ergebnis nicht so schön und ich werde weiter geschickt zur Diabetologin. Ich hoffe, es bestätigt sich keine Schwangerschaftsdiabetes. Auch, wenn das nicht weiter dramatisch ist, kann ich gerne drauf verzichten.
Das Mädchen wurde noch einmal bestätigt. Mittlerweile freut sich auch der große Bruder auf sie

@Eithne: Geht mir auch so mit der Vorzeigeschwangerschaft beim ersten Mal (bis auf Wasser in den Beinen, aber das stört ja nicht wirklich)... Gehts dir nun besser?









Tanjalein58
Diamant-User



Beigetreten: 21/03/2014 11:33:47
Beiträge: 660
Standort: im schönen Bayern
Offline

Hibbelthread der Vierte




15/05/2019 16:32:05

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch allen gut.

Eithne: Wie war denn dein letzter Termin. Da muss man ja schon richtig was gesehen haben!
Schade, dass es dir nicht so gut geht. Ich muss sagen, ich hatte bei Lea schon keine Traumschwangerschaft, aber die ersten drei Monate bei "Eugen" waren definitv schlimmer. Dafür geht es mir jetzt viel besser. Wirst sehen, dass wird alles werden. Und ich wünsch euch schon mal viel Spaß und tolles Wetter auf Mallorca. Bin ganz neidisch.
Ich drück dir die Daumen, dass sich die Schwangerschaftsdiabetes nicht bestätigt.

Me: Gibt nicht viel Neues. Mir geht's soweit gut, Lea geht seit letzter Woche endlich in den KiGa und das läuft ganz gut und ich hab nächsten Dienstag endlich meinen nächsten US Termin und gleich die Woche drauf am Montag die Feindiagnostik. Bin schon gespannt, wie sich der kleine Mann entwickelt hat.

Xanadu: Freut mich, wenn ihr einen schönen Urlaub hattet, auch wenn die Schwiegereltern ein wenig genervt haben. Ich muss sagen, ich find das mit Oma in Urlaub fahren immer ganz angenehm.
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7148948



HennWenn
Platin-User



Beigetreten: 20/03/2018 08:51:27
Beiträge: 80
Offline

Hibbelthread der Vierte




27/05/2019 15:06:19

Hallo ihr Lieben,
nun will ich auch endlich mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben.

Ich bin aktuell in der 14. SSW (13+3). Soweit geht es mir eigentlich ganz gut. Nach wie vor bin ich an manchen Tagen hundemüde oder mir ist ziemlich flau. Aber alles aushaltbar. Ich hatte an 11+6 meinen letzten FA-Termin, der erste gemeinsam mit meinem Mann. Das war wirklich super schön. Unser Bambini war sehr agil und hat sich hin und her gedreht. Wir konnten schon ein richtiges kleines Baby sehen, mit Armen und Beinen und einer Stubsnase. Das war wirklich irre. Unser Bambini hatte eine SSL von 5,2cm- also für die Woche perfekt im Rahmen. Den nächsten Termin habe ich in 2 Wochen, an 15+6.
Nach wie vor gibt es manche Tage, wo ich etwas Angst habe, dass mit unserem Baby irgendwas nicht stimmen könnte. Ich versuche allerdings immer, die negativen Gedanken beiseite zu schieben. Bisher war immer alles gut, so wird es bestimmt auch weiter gehen. Und hey, die kritische Zeit haben wir ja ohne Probleme gemeistert.
Mein Mann und ich haben die letzten Woche auf Kreta verbracht. Das war auch nochmal richtig schön. So ein Tapetenwechsel ist manchmal echt nötig. Meiner Vorgesetzten auf Arbeit habe ich es heute gesagt, dass ich schwanger bin. Sie hat es soweit gut aufgenommen- was bleibt ihr an anderes übrig. *lach*

Joaa...ich glaube, dass ist so der aktuelle Stand bei mir. So langsam fängt der Bauch an zu wachsen..zumindest sehe ich aus, als hätte ich einfach zu viel gefuttert. Zugenommen habe ich bisher aber noch nicht.

@Tanja: Schön, dass es dir gut geht und deine Lea nun auch endlich in den KiGa gehen kann. Ich kann mit gut vorstellen, dass es schon eine ziemliche Entlastung für dich ist. Wie war dein Termin für die Feindiagnostik?

@ Eithne: Wir sind gar nicht weit voneinander entfernt. Bin nur knapp 2 Wochen weiter als du, wenn ich mich jetzt nicht ganz arg verrechnet habe.
Wie geht es dir mittlerweile, hat sich die Übelkeit etwas gelegt?

@ Xanadu: Wie war euer Urlaub auf Malle? Ich muss sagen, Sonne Strand und Meer sind schon Faktoren, an die ich mich längerfristig gewöhnen könnte . Was kam bei deiner weiteren Untersuchung bzgl. Schwangerschaftsdiabetes heraus?

Liebe Grüße und lasst es euch weiterhin gut gehen. :)

Tanjalein58
Diamant-User



Beigetreten: 21/03/2014 11:33:47
Beiträge: 660
Standort: im schönen Bayern
Offline

Hibbelthread der Vierte




31/05/2019 09:06:51

Guten Morgen,

HennWenn: Wow da sieht man echt, wie die Zeit rasst schon 14te Woche. Wahnsinn.
Das mit den Sorgen kennt glaub ich jede von uns und lass dir gesagt sein, dass hört auch nicht auf, wenn die kleinen mal auf der Welt sind. Das ist ganz normal!

Me: Ja, eine Entlastung ist der KiGa auf jeden Fall....wenn ich denn mal zu Hause wäre. Die letzten zwei Wochen hab ich dann doch 4 Tage pro Woche gearbeitet, am Wochenende sind wir weggefahren und am Montag war Lea dann mit Magen Darm zu Hause. Ich bin also zu gar nix gekommen. Jetzt am Wochenende muss ich mal wieder Großputz machen. Aber nächste Woche muss ich nur 2 Tage arbeiten, da wird's ruhiger. Ich hab eh nur noch 8 Wochen und dann Urlaub und dann geht's schon in den Mutterschutz. Unglaublich!
Die Feindiagnostik war super. Alles unauffällig und zeitgerecht entwickelt. Hab nur ne tiefliegende Plazenta, was nicht schlimm ist, aber weiter beobachtet werden muss.
Ansonsten ist der kleine Mann sehr aktiv. Ich glaub Lea hat nicht andauernd gestrampelt und getreten. Ist aber schön.

Euch allen ein schönes sonniges Wochenende.
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7148948



Xanadu
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2014 15:52:18
Beiträge: 241
Offline

Aw:Hibbelthread der Vierte




08/06/2019 09:58:47

Huhu,

da bin ich auch mal wieder – zurück aus Mallorca.

Es war (bis auf 2 – 3 Tage) sehr schön. Sonnig und warm. Ich bin froh, dass wir das noch gemacht haben, bevor es jetzt langsam beginnt beschwerlich zu werden.

Mein Steißbein tut weh. Das Becken fühlt sich an, als würde es gleich auseinander springen. Auf harten Stühlen kann ich nicht mehr gut sitzen – ich bin quasi eine alte Frau

Das alles kenne ich gar nicht vom ersten Mal. Vielleicht ist das, weil der Körper schon einmal so einen schweren Brocken ausgetragen hat?! Auf jeden Fall will ich mir nicht ausmalen, wie es mir wohl gehen würde, wenn die letzte Schwangerschaft erst so kurz her wäre. Letzte Woche, als es so warm war, sind direkt die Füße/Beine angeschwollen, als ich 8 Std. arbeiten war.

Trotzdem beschwere ich mich nicht wirklich – es könnte viel schlimmer sein. Es ist wohl eher Jammern auf hohem Niveau. 😉

Die Diabetologin war nett. Ich bin mir sicher, ich war noch nie bei so einer liebevollen Ärztin (außer vielleicht meiner Frauenärztin). Ich musste während des Urlaubs 1 Woche ein Ernährungsprotokoll schreiben und 4 x täglich den Blutzucker am Finger messen. Am Montag war ich dann dort zur Auswertung und es war soweit OK. Mein Langzeitzuckerwert sei im unteren Norm-Bereich. Ich muss nun nur noch alle 2 Tage messen zur Vorsicht und dann erst in 3 Wochen wieder hin zur Kontrolle. Ich hab also alles im Griff und das, obwohl ich die Ernährung (bedingt durch den Urlaub auch) nicht soo sehr umstellen konnte. Sie sagten halt, lieber mehrere kleine Malzeiten, als eine große (vor allem am Abend), aber da es nun mal abends essen gab und ich tagsüber sowieso kaum Hunger hatte, ließ sich das nicht so leicht umsetzen. Aber ist ja alles soweit OK.

Gestern morgen war dann nochmal Ultraschall. Es ist alles gut und sie hat sich gedreht. Scheinbar hat sie das vorgestern gemacht, denn ich hatte eine Art Tornado in meinem Bauch, wo sie sonst eher ruhig ist. Die Tritte fühlen sich nun auch ganz anders an und es ist angenehm, nicht dauernd einen auf die Blase zu kriegen Sie ist 34 cm groß und wiegt ca 970 g. Ich bin jetzt bei 26+6 (heute). Kann es kaum erwarten, wenn endlich die letzten 10 Wochen anbrechen

@Tanja: Prima, dass Lea nun in der Kita eingewöhnt ist. Schade, dass es nun los geht mit den Krankheiten. Das erste Jahr war bei uns ganz schlimm. Ich drücke die Daumen, dass sie – weil sie ja auch keine 2 mehr ist – vielleicht weitgehend verschont bleibt. Was heißt tiefliegende Plazenta? Kann die sich dann bei Geburt davor schieben, oder wie?!

@HennWenn: Der erste Termin mit Mann beim Frauenarzt war sicher sehr aufregend und toll. Schön, dass ihr das gemeinsam erlebt. Die Gedanken, die du hast, sind wohl völlig normal. Leider hört das wirklich nie auf, aber irgendwie gewöhnt man sich dran.
Wie war Kreta? War es warm, auch das Wasser? Wir waren bei der Urlaubssuche so unsicher, ob Griechenland zu der Zeit auch schon schön warm ist.

@Eithne: Lange nichts gehört. Wie geht’s dir?

So, dann habt ein schönes, langes Wochenende, ihr Lieben.








Tanjalein58
Diamant-User



Beigetreten: 21/03/2014 11:33:47
Beiträge: 660
Standort: im schönen Bayern
Offline

Hibbelthread der Vierte




21/06/2019 08:03:49

Guten Morgen Ihr Lieben,

wie geht's euch?? Schade, dass es so ruhig ist.

Xanadu: Wie geht's dir mittlerweile mit dem Zucker?? Aber schon mal gut, dass die ersten Auswertungen gut waren. Und es ist toll, wenn du deinen Urlaub genießen konntest.
Ansonsten kann ich dein "Gejammer" gut verstehen!
Wahnsinn, wie weit du schon bist und wie schnell das ging, jetzt hast nicht mehr lang!

ME: Bei mir gibt's nicht viel Neues. War am Dienstag zum Zuckertest. Bis heute keine Rückmeldung, ich hoffe also mal ,dass alles ok ist. Ansonsten strampelt der kleine fleißig, hab das Gefühl, er ist viel aktiver als Lea, aber vielleicht hab ich das auch nur vergessen!
Ansonsten geht's mir bis auf kleinere Wehwehchen aber gut. Mal sehen wie lange ich mit der Hitze noch klar komme, bisher hab ich aber auch kaum Wasser.

Ihr anderen, wie geht's euch so???
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7148948



Xanadu
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2014 15:52:18
Beiträge: 241
Offline

Hibbelthread der Vierte




16/07/2019 10:36:37

Hey ihr,

wie gehts euch?
Es ist so ruhig geworden. Ich hoffe, alles ist OK.

Den Zucker haben wir im Griff. 'Eine Eins mit Sternchen' sagt die Ärztin. Man kann also sagen, es ist nichts. Und trotzdem ist es sehr nervig, weil man aus der Nummer jetzt nicht mehr raus kommt. Alle 2 Tage messen, alle 2 Wochen zur Kontrolle usw.
Das ist sehr anstregennd, weil nun auch noch die CTG-Termine dazu kommen und die Termine immer so liegen, wenn der Kleine im Kindergarten ist. D.h. ich komme eigentlich nicht zum Ausruhen, weil ich auch noch arbeiten gehe. Naja...

Ich bin heute 32+2
Verrückt... Tatsächlich gehts nun in Richtung Endspurt.
Beim letzten Ultraschall hat sich nun herausgestellt, dass das Kind wieder sehr groß und kräftig wird wie schon beim ersten Mal. Und da leider damals kein Köpfchen zu fühlen war und ich nachher in Vollnarkose auf dem OP-Tisch lag, machen wir nun einen geplanten Kaiserschnitt.
Freut mich gar nicht und ich war anfangs sehr traurig drüber (obwohl ich eigentlich damit rechnen musste).... Aber ich hab eigentlich keine Wahl. Bzw. zu große Angst, dass es wieder so endet, oder sogar noch schlimmer...
Ich hab schon beim ersten Mal nicht mitbekommen, wie mein Kind auf die Welt kam, dann möchte ich das wenigstens jetzt und gehe auf Nummer Sicher.

@Tanja: Was sagt dein Zuckertest?

Viele Grüße an euch








mankyan32
Newcomer



Beigetreten: 16/07/2019 15:16:47
Beiträge: 1
Offline

Hibbelthread der Vierte




16/07/2019 15:22:43

MAGIC RING/WALLET/WAND +27730102970 MAMA SIMU TEVUGA. BRING BACK LOST LOVE, CLEANSING HOME,BAD OMENS , BRING BACK LOST PROPERTIES SAME DAY, FINANCIAL PROBLEMS , PASS EXAMS ,INSTANT MONEY/WIN LOTTO. SOUTH AFRICA, AMERICA, RUSSIA, GERMANY, BOTSWANA PURE &ORIGINAL RINGS AND WALLETS
Succeed in Business Spells
Increase Sales Spells
Magic Sales Spells
Increase Income Spells
Lotto Spells
Pay Increase Spells
Prosperity Spells
Win a Tender Spells
Win a Contract Spells
Psychic money divination to help you see your financial future . Boost family financial success. Improve your personal financial position. Get out of debt rituals to banish debt & help you clear all your debts . Locate money making ideas for your business . Attract more customers to your business. Financial stability, Get a home loan, car loan, business loan, emergency loan or holiday loan. Attract & keep money in your life. POWERFUL gambling spells to help you win large sums of money when gambling, playing lotto or betting . Win the lottery jackpot with lotto money spells
https://www.traditionallovespells.net
Tanjalein58
Diamant-User



Beigetreten: 21/03/2014 11:33:47
Beiträge: 660
Standort: im schönen Bayern
Offline

Hibbelthread der Vierte




18/07/2019 17:34:41

Halli Hallo,

hier ist es echt ruhig geworden. Hoffe auch, dass es allen gut geht.

Xanadu: Hört sich auch sehr stressig an bei dir und ich kann dich total verstehen. Aber du hast es bald geschafft und was macht man nicht alles für die lieben Kinder. Sonst ist es aber doch schön, dass du das mit dem Zucker so gut im Griff hast.

Ich würde übrigens an deiner Stelle dann auch den geplanten Kaiserschnitt wählen. Ich werde das auch so machen, sollte er auch so groß werden wie Lea, weil das will ich so auch nicht nochmal.

Me: Mein Zuckertest war zum Glück unauffällig und ich war echt erleichtert. Ansonsten war bei uns grad auch viel zu viel los. Lea wurde 4 und ich weiß jetzt schon, Kindergeburtstage werden nicht meins. , dann waren im Kindergarten Fälle von Ringelröteln, also ab zum Arzt und testen lassen. Zum Glück immun. Und daher versteh ich dich Xanadu….dann auch noch arbeiten ist manchmal schon bissl viel. Aber ich hab jetzt noch drei Tage nächste Woche und dann hab ich es geschafft. Hab ja zum Glück noch 4 Wochen Urlaub. Auch wenn mir der Abschied von meiner Kollegin heute schon schwer gefallen ist.

Ansonsten geht's dem kleinen Kerlchen gut. War am Dienstag beim CTG und beim 3ten Screening. Alles absolut zeitgerecht entwickelt, was will man mehr.

Ich genieße es diesmal mehr schwanger zu sein, aber jetzt freu ich mich dann schon auf den Endspurt und wenn er dann da ist. Mein Bauch ist gefühlt so riesig, dass es langsam schon beschwerlicher wird.

Wie geht's euch anderen so???

Drück mal alle ganz lieb.
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7148948



HennWenn
Platin-User



Beigetreten: 20/03/2018 08:51:27
Beiträge: 80
Offline

Hibbelthread der Vierte




23/07/2019 21:16:52

Hallo ihr Lieben,
Endlich auch mal wieder ein Lebenszeichen von mir. :)
@Xanadu: Es freut mich zu lesen, dass dein Zucker unauffällig ist. Auch wenn die ganzen Kontrollen ziemlich anstrengend sind. Aber bald hast du es geschafft. Kann es gar nicht glauben, dass du schon so weit bist. Das ist wirklich schön ❤ weiterhin alles Gute.

@Tanja: es freut mich auch von dir so positives zu lesen. Ich ziehe wirklich meinen Hut vor euch Mädels..Kind, Haushalt, Job und Schwangerschaft.
Wie weit bist du nun? :)
Auch dir alles Gute weiterhin 🌸

Me: Ich bin mittlerweile auch schon bei 21+4 angekommen. Mein bäuchlein wächst und unser Bambini macht teilweise ganz ordentlich auf sich aufmerksam. Heute hat mein Mann zum ersten Mal unser Baby mit seiner Hand auf meinem Bauch gefühlt. Er war fasziniert und ich hab mich auch gefreut wie ein Schneekönig, ihn da endlich dran teilhaben lassen zu können. ❤
Bei meinem letzten US, was auch das 2. Screening war, war alles unauffällig. Unser Bambini ist allerdings Stand jetzt eher von der zarten Sorte. Mein eher kleiner Bauch spricht auch dafür. Die Leute können meist gar nicht glauben, wie weit ich tatsächlich schon bin. Ist einerseits schön, andererseits verunsichert mich das auch immer ein bisschen...ich gehe aber mal davon aus, dass der Bauch schon noch kommt. :)
Bzgl. Geschlecht: Mein Mann und ich wollen uns überraschen lassen. Bisher klappt das ganz gut, die Neugierde frisst mich noch nicht auf. Habe witzigerweise auch ein ganz deutliches Gefühl, was unser Baby für ein Geschlecht hat. Mal sehen, ob ich Recht behalten werde.
Bzgl. Job: ich werde Mitte September in den Resturlaub und Überstundenabbau gehen. Mitte Oktober ist dann Mutterschutz. Ein ganz merkwürdig es Gefühl. 😕

So..ist doch etwas länger geworden

Liebe Grüße :)

Mascha
Gold-User



Beigetreten: 25/01/2016 09:14:04
Beiträge: 57
Offline

Aw:Hibbelthread der Vierte




24/07/2019 09:55:21

Hallo ihr Lieben,

beim Überfliegen der letzten Nachrichten kam mir kein Name bekannt vor, deswegen stell ich mich mal kurz vor

Ich bin Mascha, 23

Ichwar hier in dem Thread Mitte 2016 schon, kurz nach meiner Hochzeit. Musste dann leider das Thema Kinder auf Eis legen, da es biologisch für uns nicht möglich war Kinder zu bekommen. War eine schwere Zeit für uns, aber irgndwann schließt man mit allem ab .

Naja, und was soll ich sagen. am 09.07. habe ich vollkommen überraschend positiv getestet

Nachdem mir eine Woche lang jeden tag übel war und ich dachte das kommt vom Essen in Griechenland, Mens war auch das erste Mal seit 3 Jahren überfällig, hab mir nix gedacht, weil alles stressig war davor

Mein ET ist der 01.03.2020. Ich hoffe dass noch ein paar dazu stoßen.

Und ich les mich jetzt mal bei euch ein bisschen rein

Viele Grüße
Eithne
Diamant-User



Beigetreten: 07/05/2014 16:51:26
Beiträge: 1079
Standort: NRW - im Herzen des wunderschönen Ruhrgebiets
Offline

Hibbelthread der Vierte




26/07/2019 09:20:40

Hi Mädels, Sorry, dass ich mich so rar mache, aber ich kam lange echt zu nix (Schuljahresende und ganz normaler Alltagswahnsinn). Dazu kommt, dass ich jedes Mal mit diesem Bestätigungscode hier kämpfe, wie bei keiner anderen Website und ich dann irgendwie keine Lust mehr habe.
Ich bin jetzt in der 21.ssw und soweit geht es mir gut. Beim Ersttrimesterscreening wurde festgestellt, dass eine Arterie der Plazenta nicht richtig arbeitet (nichts dramatisches, bei meinem Sohn muss das auch schon so gewesen sein und ist an alles gut gegangen). Sicherheitshalber muss ich seitdem abends immer Aspirin nehmen und seitdem ist die Übelkeit weg und der Schwindel deutlich besser. Jetzt bei den warmen Temperaturen ist es manchmal noch da, aber das muss ja nicht an der Arterie liegen. Seit dem 16.7 wissen wir, was es wird: ein Mädchen! Aber mein Bauchgefühl sagte so deutlich Mädchen, dass ich echt überrascht gewesen wäre, wenn sich ein Junge geoutet hätte.
Momentan versuche ich die heißen Temperaturen zu überleben. Unser Sohn ist fünf Wochen lang zu Hause, bis Ende August die Kita startet. Er hat unbändige Energie! Da schwitze ich schon beim zugucken.

Ich lese hier super gerne mit und freue mich, dass es euch allen gut geht. Mascha, herzlich Willkommen! Was eine schöne Überraschung für euch.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 26/07/2019 09:22:26 Uhr

befreundet seit dem 23.08.1993
verliebt seit dem 04.10.2002
verlobt seit dem 25.12.2013

*6. SSW (Juli 15)







Vorbereitung: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7043193
Hochzeitstage: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7085490/image/673725047

Hochzeitsbericht: http://www.weddix.de/hochzeitsforum/hochzeitsberichte/a-dream-come-true.html
Xanadu
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2014 15:52:18
Beiträge: 241
Offline

Aw:Hibbelthread der Vierte




21/08/2019 16:37:41

Huhu,

nochmal ein Lebenszeichen von mir (aber es passiert auch nicht viel im Moment).
@Tanja: Hattest du bei Lea auch schon einen Kaiserschnitt? Wie groß/schwer war sie denn?
Zum Glück warst du immun gegen Ringelröteln… Das hätte jetzt noch gefehlt.
Wann ist nochmal dein ET?

@HennWenn: Wie geht’s dir? Du hast ja nun auch bald die letzten 10 Wochen vor dir. Wir haben uns auch beim 1. Mal überraschen lassen. Heute weiß ich nicht, was da in mich gefahren war (hahaha).

@Mascha: Herzlich Willkommen! Das klingt ja nach einem wirklich tollen Wunder! Ich hoffe, alles ist gut. Drück dir ganz fest die Daumen für eine schöne, gute und gesunde Schwangerschaft.

@Eithne: Schön von dir zu lesen! Hoffe, es geht dir gut. Ist die Kita gestartet?

@Me: Sooo, endgültig Endspurt. Vielleicht ist das der letzte Eintrag, bevor es los geht. *Aufregung* Gestern war ich das letzte Mal zur Frauenärztin. Die Kleine wiegt schon 3.800 g und ist ca. 53 cm groß… Was 3 Wochen vor ET schon nicht schlecht ist. Die nächste Untersuchung findet dann Ende nächster Woche im Krankenhaus statt und dann sagen sie mir, wann ich zum Kaiserschnitt antanzen muss. Wehen habe ich auch schon. Meist abends. Umso überraschter war ich, dass gestern auf dem CTG tatsächlich eine zu sehen war. Allgemein ist ‚unten‘ alles sehr weich und gut vorbereitet. Es drückt ordentlich nach unten. Also – vielleicht hab ich ja Glück und sie entscheidet von selbst, wann es los geht (das würde ich mir wünschen). Nur – wenn möglich nicht vor dem 27. – denn wir müssen noch den Geburtstag des großen Bruders feiern. Das ist meine Horrorvorstellung: Das arme Kind wird wach und wir sind nicht da an seinem Geburtstag. Für seinen Kindergeburtstag (den er sich so sehr gewünscht hat), haben wir nun auch alles vorbereitet. Das muss mein Mann dann zur Not alleine machen – was ich aber sehr schade finden würde, weils der erste richtige Kindergeburtstag ist (ohne Eltern, nur die 4 Jungs).

Es fühlt sich an, als würde ich platzen. Gehen sieht sehr merkwürdig (oder lustig) aus. Trotzdem genieße ich jetzt noch die letzten Züge der Schwangerschaft, weil ich ja weiß, dass es die letzte sein wird 😊

Also - drückt mir die Daumen. Ein bisschen Bammel habe ich vor allem...









Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas