free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
kuesschen
Diamant-User



Beigetreten: 13/03/2012 17:26:45
Beiträge: 243
Standort: Emsland
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



18/10/2012 11:00:11

halli hallo

@knuddel wenn ich das wüsste... ich habe immer mal wieder bauschweh dann mal mehr dann mal garnicht sehr komisch aber ich glaube es liegt zum einen daran das ich die pille nicht mehr nehme und meiner körper somit was "tun" muss und zum anderen natürlich das man ja im moment viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeellllllllllllllllllllllll genauer hinhört
und wir lassen dich nict im stich jeniece ist noch da und ich und laley und ich habe bestimmt noch wen vergessen


http://www.pixum.de/viewalbum/id/6141614




Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



18/10/2012 16:29:29

Da ich am letzten Samstag vermutlich meinen ES hatte, (war dieses mal nicht so deutlich wie sonst) müsste mein NMT der 27.10. sein.

Und obwohl wir diesen Monat ausgesetzt haben, hab ich ihn hexchen mitgeteilt, damit die Liste aktuell bleibt!!

Also bin ich als nächste dran!! Würde an ein Wunder grenzen!!!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/10/2012 16:30:22 Uhr






http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
PrincessCrocodile
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2008 13:47:51
Beiträge: 658
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



18/10/2012 16:35:29

....ich bin auch noch dabei.....

Die fiesen Mensschmerzen waren keine Babyschmerzen, sondern tatsächlich Mensschmerzen.Noch am Sonntagabend kam die blöde Kuh!
Ich war schon seeeeeeeeehr enttäuscht. Habe mir wieder große Hoffnungen gemacht, da ich ja (mal wieder) tausend Symptome hatte...

Naja, aller guten Dinge sind 3. Und in diesem Zyklus höre ich auf kein Ziepen ...ja okay, das habe ich letzten Zyklus schon gesagt, aber diesmal stimmts wirklich!

Hatte jetzt 34 Tage, davor 35...ist zwar lang, aber ich bin froh, dass es bis jetzt regelmäßig ist.

Laley: Doof mit der Mens. Die nervt. Warst Du arg enttäuscht?
Langsam glaube ich immer mehr, dass es bei uns gleichzeitig einschlägt...
Also: was denkst Du, wann werden wir schwanger?




Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



18/10/2012 17:49:33

@ Küsschen: Ich ich ich....bin auch noch mit von der Partie Aber nicht mehr lange.....

@ Princess: Schade Aber aller guten Dinge sind 3...du sagst es. Bin auch im 3. ÜZ. Und ich habe es mir auch gaaaaaaaaaaaanz fest vorgenommen Bis jetzt bin ich mal wieder die GELASSENHEIT in Person.....hoffentlich ändert sich das nicht. Bei letzten Mal war ich ja sowas von down, dass ich sogar geheult hab.

@ me: Heute ist ZT 16 und ich habe seit 2 Tagen so nen Pilz So ein Mist...hatte ich echt noch nie. Aber in der Apotheke habe ich ein super Mittel bekommen und es ist schon fast weg - zum Glück. Naja einmal trifft es jeden. Wenn mein ES wieder an ZT 25 ist, dann müsste mein NMT so um den 10.11. rum sein. Da hab ich Geburtstag Das wäre das größte Geschenk. Dann heißts: Schnell wieder gesund werden und nächste Woche kräftig herzeln **juhuuu** Mein Männe freut sich...

LG
Jessi

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/10/2012 18:52:41 Uhr

laley82
Diamant-User



Beigetreten: 11/06/2012 11:11:54
Beiträge: 398
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



18/10/2012 19:14:04

@princess: Juhu, endlich ein Lebenszeichen! Hatte mich schon gewundert, wo du steckst... Klar war ich enttäuscht... man steigert sich bis zum NMT so sehr rein, dass man überzeugt ist, es hätte geklappt und dann... naja.
Tja, ich hab doch gesagt, dass wir Parallelmamas werden! Und ich bin dafür, dass der 3. ÜZ genau der richtige Zyklus ist, um gemeinsam schwanger zu werden!!

@luna: Oh nein, hat der mistige Pilz dich auch erwischt! Na, hoffen wir mal, dass es nur eine kurze einmalige Stippvisite war!!
Wie lustig, mein NMT ist dann jetzt wohl der 20.11. und ich habe am 25.11. Geburtstag! Wäre das schön, wenn wir dieses Jahr das tollste Geburtstagsgeschenk bekämen, das man sich vorstellen kann!!

@knuddel: Keine Sorge, wir sind immer noch ein nettes Grüppchen, auch wenn uns in letzter Zeit so viele verlassen haben!!

ZT 3 und die Mens ist noch da. War wie oben schon gesagt ziemlich enttäuscht, dass es letzten ÜZ nicht geklappt hat, aber nun starte ich umso euphorischer in den nächsten! Werd jetzt mal anfangen, Tempi zu messen, hab mir schon ein Thermometer bestellt und bin gespannt. Über den Mönchspfeffer denke ich auch noch nach... mal sehen. Wäre ja toll, wenn der meinen Zyklus verkürzen und vor allem meiner Libido in den Arsc* treten würde!!
Freu mich auf einen neuen ÜZ mit euch Süßen!!

Verliebt: 28.06.2009
Verlobt: 28.07.2011
Verheiratet: 03./04.08.2012
Mama: 13.07.2013






Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



18/10/2012 19:30:03

@ laley: Jo so ein Mist Hoffe, der macht sich schnell wieder vom Acker. Mensch, das wäre so schöööööön, wenn wir beide so ein tolles Geburstagsgeschenk bekommen würden. Wie würde ich mich freuen Tempi messen finde ich ne gute Idee. Hat mir auch viel geholfen. Man kann sich auf soooo vieles einstellen. Wahnsinn, damit kann man die fruchtbaren Tage echt super eingrenzen. Ich kann dir da mynfp.d* empfehlen. Da kannst du alles super eintragen und ist echt einfach

@ 3. ÜZ: Mädels, das wird unser Monat

@ all: Mal ne Frage an euch: Was für nen SST benutzt ihr denn? Und macht ihr nen Frühtest oder haltet ihr es bis nach dem NMT aus?

LG
Jessi

Diese Mitteilung wurde 3 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/10/2012 19:32:40 Uhr

hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



18/10/2012 23:34:01

@ Luna3006: warte mit dem testen unbedingt bis zum nmt - am besten noch 1 - 2 tage länger, damit das ergebnis auch tatsächlich sicher ist.
es bringt dir nichts, wenn du einen negativen test hast, die mens aber trotzdem nicht kommt oder viel schlimmer noch, du testest positiv, aber das würmchen konnte sich dann doch nicht richtig fest beißen und geht mit der mens ab ...

ich habe nach absetzen der pille auch 9 zyklen lang tempi gemessen und wurde dann im 1. üz (hatten vorher noch mit kondom verhütet) schwanger.
jetzt ist mein zyklus irgendwie durcheinander gekommen und ich warte teilweise nur 3 - 3,5 wochen auf die mens und dann wieder 6 wochen. anhand der tempi kann ich meinen nmt ziemlich genau bestimmen und mache mich nicht unnötig verrückt.
ich kann es eigentlich nur empfehlen!
Jeniece
Diamant-User



Beigetreten: 02/09/2011 11:36:43
Beiträge: 1267
Standort: Unterfranken
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



19/10/2012 07:04:24

@ herbstbraut
Habe am 6 ZT angefangen, soll man laut Anleitung auch so machen. War also „frisch“ nach den Mens, vorher ist somit wohl ausgeschlossen

@ Junikäfer
Ich kann dich sehr gut verstehen!! Wünsche dir viel Glück, Geduld und eine tolle Familie und Freunde die dich auf deinem Weg begleiten! Professionelle Hilfe ist in manchen Situationen sehr viel wert und kann einem das Leben etwas leichter machen…
Fühl dich gedrückt!!

@ Luna
Du hast deinen ES (auch) sehr spät oder? Wie lange ist denn dein Zyklus?
Einen Pilz hatte ich vor Jahren auch mal, aber mit den richtigen Medis geht der schnell wieder weg
Ich habe mir einen 10er Pack SS-Tests auf Ebay ersteigert. Sind zwar offiziell auch Frühtest, aber ich warte auf jeden Fall immer mind. bis NMT – die Enttäuschung, wenn er negativ ist, ist schlimmer wie das warten

@ me
War am Dienstag beim FA. Laut CB-Monitor war der ES immer noch nicht – heute ist ZT 19… Ohhh, wie mich das nervt!! Der FA sagte aber ich soll mir nicht so viel Gedanken machen. Es wäre auch möglich schwanger zu werden, wenn der ES später kommt, nur meistens haben Paare in der Zeit eben keinen Sex mehr, weshalb es eben seltener klappt… Er hat auch empfohlen nur ca. 2x die Woche zu herzeln, da da die Spermi-Quali am Besten ist… Aber ob wir daaaas schaffen…??? Er hat Ultraschall gemacht und Blut abgenommen, da der Monitor ja evtl auch nicht stimmen könnte. Er konnte aber noch nicht sagen, ob ES schon war oder nicht. Aber ich habe heute Abend nochmal einen Termin und dann weiß er es. Die Blutuntersuchung hat ein paar Tage gedauert... Er hat aber auch gesagt, falls der ES nicht kommt, dass es da Tabletten gibt und das kein Problem ist. Sonst war laut US alles bestens!!
Bin nun auch erstmal ganz entspannt! Normal (ohne Monitor) würde ich wahrscheinlich schon wieder Durchdrehen vor lauter hibbeln, aber da ich ja jetzt weis, dass der ES wohl noch nicht da war, kann ich mir das hibbeln erstmal sparen  Jetzt starr ich einfach jeden Morgen voller Erwartung auf den Monitor und hoffe auf drei Balken!




Verkaufspixum:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6255913
Babypixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6611409 (ohne PW)
Toni230687
Diamant-User



Beigetreten: 23/03/2012 08:45:02
Beiträge: 145
Standort: Wiesbaden
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



19/10/2012 08:16:57

Guten Morgen Mädels,

melde mich auch mal wieder

@Princess: Oh nein…. Mens bekommen ist immer doof…kenn ich…

@Luna: Hmmm…Pilz hatte ich jetzt ehrlich gesasgt noch nich…aber kommt bestimmt noch…normalerweise bin ich sehr anfällig für alles..aber erst mal wünsch ich dir das es schnell wieder besser wird! Bzgl. SST. habe jetzt 2mal den Pres*ense genommen. Hab gelesen der soll ganz gut sein. Ist ein Frühtest, aber ich teste eher an NMT…

@Tempi messen: Hab mir vorgenommen das vorerst nicht zu machen. Ich denke irgendwie damit würde ich mich, bzw. meinen Mann unter Druck setzen. Außerdem seh ich schon seine verdrehten Augen, wenn ich morgens noch im Bett liege und Tempi messe, das Teil dann piepst und ich das Licht anmache um die Tempi zu sehen…steh anderthalb Stunden früher auf als er, ich glaub da würde er durchdrehen

@Jeniece: Ja manchmal ist so ein Monitor doch praktisch….wie funktioniert das eigentlich genau? Hab mich damit gar nicht wirklich auseinander gesetzt. Das kann ich doch bestimmt machen ohne das mein Menne das mitbekommt oder?

@me: ZT 36. Was ich davon halten soll. Leider kann ich nicht wirklich sagen, ob mein letzter Zyklus 24 oder 39 Tage war. Hatte im Urlaub Blutungen, aber irgendwie…ach ich weiß einfach nicht ob das einfach nur Schmierblutung oder wirklich meine Tage waren, bin da nicht ganz so…hab das Wort vergessen Sorry

Eigentlich hatte ich gedacht, mein NMT wäre der 07.10. am 13. hab ich einen Test gemacht, aber der war negativ. Bin mir eigentlich ziemlich sicher das mein ES schon war, hatte danach wieder diese extremen Schmerzen und Übelkeit, Schwindel etc. Jetzt hab ich gar nichts! Weiß wirklich nicht was ich davon halten soll…naja warten. Werde wohl nächste Woche noch nen Test wagen sollte bis dahin nichts kommen. Bis dahin renn ich halt mit nem Tampon in der Hosentasche durch die Gegend…könnte ja jeden Moment losgehen




Vorbereitungen
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6201967
Jeniece
Diamant-User



Beigetreten: 02/09/2011 11:36:43
Beiträge: 1267
Standort: Unterfranken
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



19/10/2012 10:25:08

@ Toni
Der Monitor funktioniert ganz einfach. Hab ihn mir bei ebay gekauft und dann noch diese Stäbchen. Insgesamt leider ne Menge Geld, vorallem weil ich jetzt wegen dem späten ES auch noch 20 Stäbchen brauche
Man fängt erstmalig spätestens am 6 ZT mit dem Testen an. Kann den Monitor aber schon ab dem 1. ZT anmachen und einstellen, der läuft dann jeden Tag mit... Ab dem 6. ZT (nur im 1. Monat, weil das Gerät dich ja noch nicht "kennt") musst du dann jeden Morgen über ein Stäbchen pieseln Das Stäbchen kommt dann in den MOnitor, der wertet es aus und sagt dir, wie hoch die Fruchtbarkeit ist... Bei mir ist allerdings seit dem 8 ZT eine "hohe Fruchbarkeit"... Die "Höchste Fruchtbarkeit" hat man dann nur einen Tag um den ES und die war eben bis jetzt noch nicht da bei mir...
Aber an sich sehr einfach und das machst du morgens im Bad, wenn du den Monitor nicht sichtbar rum liegen lässt bekommt dein Menne da nichts von mit




Verkaufspixum:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6255913
Babypixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6611409 (ohne PW)
Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



19/10/2012 12:43:05

@ Hexchen: Das ist ein guter Tipp, den ich beherzigen werde. Letzten Monat habe ich zwei Tage vor NMT nen Frühtest gemacht, der negativ war. Dann war ich total fertig wegen dem Sch*** Wow...voll cool, dass das bei dir so schnell ging damals. Und jetzt ist alles so durcheinander? Das ist aber auch komisch oder? Hast du grad irgend außergewöhnlich viel Streß oder bist du sehr angespannt? Das war bei mir der Grund.

@ Jenny: Jaaaa, mein ES ist auch sehr spät Die letzten beiden Monate immer an ZT25. Der Zyklus war bei beiden Monaten 40 Tage lang. Da muss man gut warten können...das sag ich dir. Da bekommt "Warten" nochmal ne anderen Dimension Aber das stört mich nur nach ES. Ich hoffe aber dass sich das noch einpendelt. Kürzer wäre halt doch schöner Na siehst...gib deinem Zyklus die Chance, dass er sich einpendeln kann. Der ES wird noch kommen...mach dich da nicht verrückt. Im wievielten ÜZ seid ihr denn?? Aber wie ich sehe hast du das gut im Griff und bist die GELASSENHEIT in Person Das wird schon...

@ Toni: Ich bis dato auch noch nicht. Das is ja mal ein blöder Mist Aber wie Jeniece schon sagte, es gibt gute Medis dagegen. Das ist ja doof mit deinem Zyklus, aber ich würde auf 39 Tage tippen. Wenn du sagst, dass es eher SB waren, war es aber vielleicht doch die Mens??

LG
JEssi
sun72
Silber-User



Beigetreten: 12/05/2012 20:53:53
Beiträge: 40
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



19/10/2012 14:35:33

Ihr Lieben, so ungeduldigen...Mädels,

wenn ich hier mitlese, wird mir ganz schwindelig und ich werde auch etwas kribbelig-obwohl der Selbsttest heute Morgen positiv war....

Allerdings hatte ichschon vor 7 Jahren, nach dem Absetzen der Pille, die ich bis dahin mind.16 Jahre brav genommen habe (ohne zu überlegen oder zu rechnen) schon nach 2 Monaten Glück gehabt.
Und nun, nachdem ich mich mit meinem frisch Angetrauten bewußt dafür entschieden habe, das ein gemeinsames Kind prima passen würde, scheint es schon bei der "ersten Runde" geklappt zu haben...und das mit 40
Vielleicht sind wir da aber auch recht entspannt ran gegangen...Wenn wir Zweisamkeit haben, dann genießen wir diese auch intensiv...und wenn wir Lust auf uns haben-egal, ob guter Zeitpunkt für die Zeugung oder nicht...naja...dann genießen wir auch das...
Vielleicht hilft es ja, wenn Ihr mit Eurem Schatz das schöne Herbstwetter genießt, raus geht,es Euch gemütlich macht und dann...mal schauen, was die Zeit bringt
Habe es bei einigen Bekannten gesehen: erst verzweifelte Versuche, ein Kind zu bekommen...und als sie die Hoffnung aufgegeben hatten, in den Urlaub gefahren sind...vielleicht, um sich zu trösten... ging es ganz fix

Ich wünsche Euch Allen ganz viel Glück, Geduld und bald eine entspannte Zeit vor...während...nach der Schwangerschaft

LG sun
Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



19/10/2012 15:58:57

Jeniece: Der Besuch bei deinem FA hat sich ja voll gelohnt! Ich drück die Daumen!

Princess: Blöde Mens! Dann hoffen wir mal auf Z3!

Luna: Ich hab immer den allerbilligsten aus dem dm! Weiß nicht wie der heitßt! Hatte ich auch schon bei Emily und der war prima!
Und auf jeden Fall erst nach NMT testen!!

sun: Da sag ich jetzt mal nicht viel! Hab mich über deinen Beitrag etwas geärgert! Das war jetzt doch unterschwellig etwas herablassend!





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



19/10/2012 16:20:35

@Knuddel: Ärger dich nicht, es war bestimmt nicht so gemeint, wie es sich liest. Sun wollte wahrscheinlich nur ausdrücken, dass es manchmal vielleicht nicht verkehrt es, das ganze etwas lockerer anzugehen, das Thema gab es hier ja schon häufiger, war wirklich etwas unglücklich geschrieben.

Zur Aufmunterung lasse ich euch mal wieder ganz viele Viren da, die euch hoffentlich ganz schnell befallen.




unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



20/10/2012 22:44:47

Schööön bei wie vielen es geklappt hat! Herzlichen Glückwunsch an die ganzen Neuschwangeren! Damit es hier nicht allzu leer wird, geselle ich mich einfach mal dazu!


hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



20/10/2012 22:56:53

hey Jule_77, schön, dass es bei euch nun auch losgeht.
ich wünsche euch viel spaß und möglichst schnell einen positiven test!
Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



21/10/2012 09:18:36

Guten Morgen Mädels,

@ sun: Schön, dass es bei dir so gut geklappt hat Ich denke schon, dass es auch für einen selbst besser ist, wenn man alles etwas gelassener sieht. Aber ich denke auch, dass das am Anfang einfach schwierig ist, weil man seinen Körper durch verschiedene Arten des Zyklus messens/beobachtens erstmal kennenlernen muss. So etwas nennt man schlicht und ergreifend einfach nur Euphorie und dazu kommt dann eventuell noch die Unsicherheit, weil sich in jedem ÜZ ein anderes Szenario abspielt. Das weiß ich, weil es mir genau gleich geht Und wenn man dadurch etwas hibbeliger ist, dann gehört das einfach mit dazu. Ich persönlich bin schon viel ruhiger geworden, aber das muss ja nicht gleichzeitig heißen, dass ich nun schneller schwanger werde. Auch herzeln wir natürlich miteinander, wenn wir nicht in der heißen Phase sind. Und das war in deinem Post einfach etwas unglücklich geschrieben Stellt für mich aber kein Problem dar. Ich finde es gut, dass du uns mitteilst, dass es bei dir auch noch mit 40 geklappt hat Herzlichen Glückwunsch dazu. Ich denke das gibt auch etwas Hoffnung...

@ Knuddel: Sie hat es mit Sicherheit nicht so gemeint. Laß dich nicht unterkriegen....wir schaffen das schon

@ Gnomi: DANKE FÜR DIE VIREN

@ Jule: Schön, dass du nun auch bei uns bist. Hab schon viel von dir gelesen Hast du deinen Zyklus inzwischen im Griff? Auch die zweite Zyklushälfte?

@ all: Hab mal wieder ein allgemeines Thema um hier die Schreibwütigkeit etwas anzukurbeln Gibt es bei euch im Freundeskreis auch Mädels, die es gar nicht verstehen können, dass ihr eure Tempi messt, den ZS untersucht, einen Compi benutzt, in nem Forum angemeldet seid , herzelt wenn ihr in der heißen Phase seid (natürlich auch außerhalb der heißen Phase, aber eben "ausgerechnet" dann, wenn man weiß, dass es was bringen könnte um schwanger zu werden...ihr wisst was ich meine ), wisst wie lange euer Zyklus ist und wisst wann und was ein ES ist?? Und wie äußern sie sich euch gegenüber? Haben sie Verständnis dafür oder halten sie euch für durchgedreht und völlig übertrieben?

@ me: Jetzt habe ich mal was zu berichten Nächsten Samstag wäre eigentlich mein ES (wenn man von den letzten zwei Zyklen ausgeht). Seit diesem Zyklus nehme ich ja Möpf. So und jetzt hatte ich die letzten drei Tage immer MS rechts (so wie beim letzten ES), allerdings haben wir seit ner Woche nicht mehr geherzelt weil ich nen Pilz hab und das alles recht geschmerzt hat Tja, und nun ging gestern die Tempi hoch (ZT18 )....aber richtig. Der ZS war auch perfekt. Hab mir im ersten Moment gedacht: Lag bestimmt am wenigen Schlaf, warte die Tempi morgen ab. Heute ist die Tempi noch höher Gestern zweimal Ovutest gemacht - negativ. Heute morgen Ovutest - negativ. Jetzt kann es nur noch sein, dass der Ovu am Freitag, den ich leider vergessen hatte zu machen, positiv gewesen sein könnte was ich aber nicht glaube, sonst wäre der gestern und eventuell auch heute doch bestimmt auch positiv gewesen oder? (Mann, was fürn Satz Ich hoffe ihr könnt mir noch folgen und es ist nicht zu verwirrend) Ich frage mich nun: Hatte ich jetzt gestern meinen ES? Und wenn ja, kann eigentlich gar nicht sein, weil der Ovutest negativ war. Totale Verwirrung Das mit dem Ovutest mache ich schon richtig oder? Obere Linie stark und untere Linie gar nicht oder nur leicht zu sehen - negativ. Obere und untere Linie gleich stark - positiv. Obere leicht und untere stark - positiv. Tja ich bin auf jeden Fall total verwirrt und mir bleibt nur die Tempi weiter zu messen und zu warten ob sie oben bleibt. In dem Fall wäre ich für diesen Monat raus, was aber nicht so schlimm ist, da ich jetzt auf jeden Fall nen kürzeren Zyklus habe von etwa 35 Tagen anstatt 40/41 Darüber freue ich mich

LG
Jessi

Diese Mitteilung wurde 4 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/10/2012 09:23:02 Uhr

Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



21/10/2012 11:26:21

Hallo Mädels,
ich bin aus dem Urlaub zurück!
Wir hatten tolles Wetter und haben uns wahnsinnig erholt.
Jetzt kann es hier bald weiter gehen...

Sorry, aber ich werde jetzt nicht auf die ganzen Posts eingehen. Nur so viel:
Herzlichen Glückwunsch an alle Schwangeren!!!
Wünsche euch viel Spaß im Sommerbabythread!

Ich befinde mich wohl gerade in der ES-Phase, da ich aber im Urlaub nicht gemessen habe, weiß ich es nicht genau. Der ZS deutet allerdings darauf hin.

Wir warten jetzt auf das OK von unserer KK und dann können wir im nächsten Zyklus endlich durchstarten. Ich soll dann Clomifen bekommen und wir machen eine Insemination. Bin ja mal gespannt und hoffe, dass das mit der Stimu gut klappt...

LG und einen schönen, sonnigen Sonntag an alle!
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


PrincessCrocodile
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2008 13:47:51
Beiträge: 658
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



21/10/2012 11:43:09

@Vegasbaby: Schön, dass Du wieder da bist!!!
Das hört sich ja richtig gut an. In dem Fall kann es ja bald losgehen. Das freut mich sehr für Euch!
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du bald schwanger bist!

@Knuddel: Das wärs ja, wenns diesen Monat geklappt hätte ... Da Du diesen Monat aber bewusst ausgesetzt hast, wünsche ich Dir, dass es erst nächsten Monat klappt!

@ Luna: Schwangerschaftstests: Nachdem ich im ersten ÜZ schon Schwangerschaftstests verschwendet habe, habe ich mir geschworen nie wieder vor NMT zu messen. Ich habe mir sogar vorgenommen noch einige Tage nach NMT zu warten. Ich empfand die negativen Tests schrecklich. Das möchte ich nicht nochmal.
Im 2. Zyklus kam die Mens ja einen Tag vor NMT, hatte sich von daher ohnehin erledigt.
Sollte ich mal einige Tage drüber sein, werde ich mit so Teststreifen von Ebay testen, die bei den Ovulationsstäbchen dabei waren. Sollten die positiv sein , werde ich einen Digitalen Clearblue machen. Schon alleine, weil ich "SCHWANGER" lesen will!
Zu Deiner anderen Frage: Bei uns weiß eigentlich nicht wirklich jemand davon, dass wir "gerade dabei sind". Irgendwie haben wir uns dazu entschieden es niemand zu sagen.
Zum ES: Es könnte ja auch sein, dass die Ovus heute abend, oder morgen positiv anzeigen. Der MS und der Zervix schließen ja eigentlich darauf, dass es soweit sein könnte. Noch ist es ja nicht zu spät....
Benutzt Du die Ovus erst seit diesem Monat? (Bei manchen Frauen zeigen die Ovus auch gar nichts an...das ist anscheinend ganz unterschiedlich)
Wäre ja toll, wenn der Möchspfeffer bei dir so schnell wirken würde!

@Hexchen: Habe mir auch schon überlegt Tempi zu messen. Nur leider denke ich, dass ich mich da total verrückt machen würde... Sind Ovus eigentlich gleich sicher?
Ihr hibbelt aber nicht aktiv, oder?!

@Jeniece: Laut Ovus habe ich meinen ES auch erst an Tag 20-21. Laley und Luna gehts ja gleich. Ich denke nicht, dass es dadurch schwieriger ist schwanger zu werden. (Eben höchstens wie du sagst, wenn man an zu Zeitpunkt nicht mehr herzelt).
Wenn man den ES durch Ovus, oder Monitor bestimmen kann und dann fleißig ist, ist es denke ich völlig egal, ob der ES an Tag 12, 14, 20, oder 25 ist.
Gibts schon was Neues bei dir?

@Toni: Wahrscheinlich war dein Zyklus wirklich nur 24 Tage lang, wenn du so weit drüber bist, der Test aber negativ ist?!

@kleinergnomi: DANKE! Jetzt habe ich mich aber hoffentlich mal angesteckt...

@Jule: Schööön, dass Du nun bei uns bist! Gehts jetzt so richtig los bei Euch?

Me: Zyklustag 8. Noch bin ich ganz entspannt. Ich wünsche mir, dass das so bleibt. Letzten Monat war ich in der zweiten Zyklushälfte dann doch wieder seeeehr unentspannt.
Für diesen Zyklus haben wir uns vorgenommen etwas "gezielter" zu eln... vielleicht war es die letzten zwei Monate doch etwas zu viel...
Wir probieren es jetzt mal mit der "Aufspartechnik"

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/10/2012 11:44:56 Uhr





hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



21/10/2012 13:42:10

hallo PrincessCrocodile,

nein, wir hibbeln nicht. wollte euch nur meine erfahrungen mitteilen.

zur zeit messe ich nur tempi um mal zu schauen, was mit meinem zyklus so los ist ...
wobei es etwas schwierig ist einigermaßen zum gleichen zeitpunkt zu messen. die kleine maus hält sich ja nicht immer an meinen zeitplan zudem helfe ich manchmal meiner tante in der bäckerei, dann muss ich um 4:15 aufstehen und das ist dann doch min. 3 std. früher als sonst. heute morgen habe ich es komplett vergessen, weil meine beiden lieben mich bis kurz vor 9 haben schlafen lassen und dann bei mir im bett lagen. da mag ich dann auch nicht wirklich messen
mal schauen, ob ich mit der kurve dann überhaupt was anfangen kann
Jeniece
Diamant-User



Beigetreten: 02/09/2011 11:36:43
Beiträge: 1267
Standort: Unterfranken
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



22/10/2012 08:00:01

@ Luna
Du hast auch einen langen Zyklus. Meiner war bislang immer um die 28 Tage. Jaaaa, ich hassse warten!! Schrecklich!!! Aber schlimm finde ich auch nur die Zeit nach dem ES, aber die ist ja, wie wir nun wissen, nicht soo lange
Sind jetzt im 5. ÜZ
Ohjaaaa!! Gelassenheit in PERSON!!!

Hm, bei deiner ES-Frage, kann ich dir leider nicht sehr hilfreich sein, da ich mich mit diesen Ovustests nicht auskenne. Aber wenn du nun Möpf nimmst, kann es schon sein, dass sich dein ES etwas nach vorne verschiebt.

Was den Freundeskreis angeht muss ich sagen, dass ich darüber recht wenig erzähle. Meine Trauzeugin weiß es und hibbelt auch ganz kräftig mit uns (haben unsere Kinder schon insgeheim einander versprochen – sie hat einen kleinen Jungen) Ansonsten halte ich mich da eher bedeckt, da ich auch nicht möchte, dass ich bei jedem Treffen „Bist du schon schwanger??“ gefragt werde…

@ sun
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!! So schnell würden wir es uns auch alle wünschen!

@ Kleinergnomi
Ich versuche deine Viren förmlich aufzusaugen!!

@ Jule
Willkommen bei uns und viiiiiel Erfolg!!

@ Vegas
Schön, dass du wieder da bist!! Ich drücke dir auch gaaanz fest die Daumen, dass es bald klappt!!

@ me
So, ich war am Freitag nachmittag nochmal beim FA.
Ergebnis: Irgendwas im Eierstock ist ein paar mm größer geworden seit Dienstag, daher konnte er mir sagen, das ES ca. Sonntag/ Montag ist. Auftrag von ihm war also, Sonntag herzeln Auch toll, wenn man sowas von einem Arzt gesagt bekommt und ich mit so einem Grinsen vor ihm stehe!
Samstag habe ich dann auch leichte Mens-Schmerzen gehabt und mein CB-Monitor hat auch eeeeendlich "hohe Fruchtbarkeit" angezeigt Aber, Onkel Doc hat gesagt, wir sollen bis Sonntag warten, also haben wie gestern gleich doppelt genutz, nur um sicher zu gehen
Da wir vorher auch "erst" Mittwoch das letzte mal hatte, hoffe ich das die kleinen Spermis fit waren
Ich hab gestern abend im Bett gelegen, als wenn morgen Weihnachten wäre!! Nächsten Montag wäre NMT und ich hoffe soooo sehr, dass die Mens gaaaanz fern bleiben!!
Heute früh geh ich nochmal zum FA, er schaut dann, ob der ES war mit Ultraschall, auch wenn ich mir da ziemlich sicher bin. Obs geklappt hat sieht es ja leider noch nicht, aber naja, eine Woche muss ich eben durchhalten!

Übrigens, nach Aussagen meinen FA, ist es auch gar nicht schlimm, wenn der ES so spät ist. Das einzigste was in diesen Fällen eben zu seltenerer SS führt ist, dass die Paar einfach (fast) keinen Sex mehr haben...
Also alles gut!

Nun wird kräftig zu den gebetet!!




Verkaufspixum:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6255913
Babypixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6611409 (ohne PW)
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



22/10/2012 10:11:40

Guten Morgen Mädels,

vielen Dank fürs Willkommen heissen

Ja, jetzt gehts los Wir haben uns die ganze Zeit schwer getan mit dem Zeitpunkt und immer wieder was anderes vorgeschoben. Zuletzt haben wir mit einem befreundeten Pärchen beschlossen, dass wir nachlegen, sobald sie schwanger ist, weil wir das schön fänden, Kinder im gleichen Alter zu haben. Nun hat meine Freundin am Samstag positiv getestet. Tja, dann ist es wohl jetzt soweit.

Ich glaube, dass ich gute Voraussetzungen habe. Die Pille nehme ich seit Anfang Juni nicht mehr und mit dem Tee habe ich meinen Zyklus jetzt auch besser im Griff. (Denke ich zumindest, bin noch im ersten Teezyklus und der läuft bisher besser, als die vorher).

Luna, zu Deiner Frage.
Ich habe keinem erzhält, dass ich in einem Forum mit schreibe. Bei den Hochzeitsvorbereitungen habe ich das dem ein oder anderem erzählt, allerdings nicht wo. Hoffentlich hat mich keiner hier hin verfolgt
Ich benutze einen Zykluscomputer, der mir natürlich zum gezielten herzeln sehr nützlich sein wird, aber ich habe den ja eigentlich zum verhüten angeschafft. Naja, dass ich ihn jetzt dafür benutze weiß keiner. Ich denke auch nicht, dass ich das jemandem erzählen werde, dass wir jetzt "üben", ausser meiner besagten schwangeren Freundin.

Hab meinen ES gerade erst hinter mir, ich muss also jetzt bis 11.11. warten.

Ich glaube, kluge Ratschläge, dass es bestimmt bald klappt, ist genau das was eine Hibblerin nicht hören möchte. Meine Freundin ist das ganz gelassen angegangen, aber als es nach fünf Monaten immer noch nicht geklappt hatte, war sie doch ziemlich enttäuscht.


hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



22/10/2012 12:13:40

@ Jeniece: auch wenn deine 2. zh die letzten zyklen immer etwas verkürzt war, willst du dann mit dem nmt -> testen nicht doch 14 tage warten? die tests schlagen ja erst ab einem bestimmten hcg-gehalt im urin an. da halten sie sich nunmal nicht an die länge der 2. zh sondern an den aufbau des hormones ...

@ Jule_77: du hattest gerade deinen es und wartest noch fast 1 monat oder hattest du gerade erst deine mens?
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



22/10/2012 12:19:32

hexchen wrote:@ Jule_77: du hattest gerade deinen es und wartest noch fast 1 monat oder hattest du gerade erst deine mens?


Du hast es erfasst. Ich hatte meinen ES vor 6 Tagen. Das bedeutet, dass der nächste vermutlich so um den 11.11. bis 13.11. sein müsste.


hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



22/10/2012 12:29:35

bedeutet aber auch, dass nmt in 6 - 8 tagen ist?

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas