Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 16:53:07

@ Eumi: Ich kann Hexchen nur zustimmen Bei mynf* (p=*) hab ICH das sogar geschnallt....und das so was heißen Da ist wirklich alles sehr schön erklärt und man kommt eigentlich ziemlich schnell rein. Wegen dem Runden steht dort auch was...habs mal grad rauskopiert. Hier wird dargestellt wie gerundet werden soll bei den zweistelligen Thermometern:

36,21 wird abgerundet auf 36,20
36,22 wird abgerundet auf 36,20
36,23 wird aufgerundet auf 36,25
36,24 wird aufgerundet auf 36,25
36,26 wird abgerundet auf 36,25
36,27 wird abgerundet auf 36,25
36,28 wird aufgerundet auf 36,30
36,98 wird aufgerundet auf 37,00
37,02 wird abgerundet auf 37,00

Ich hoffe das hilft dir ein wenig

LG
Jessi
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 17:08:58

@Eumi: Ich bin auch bei mynfp und finde das sehr einfach und übersichtlich. Nach spätestens 3 Zyklen hast du den Durchblick!

@all, die gerade traurig oder gefrustet sind: Fühlt euch alle mal gedrückt!
Ich wünsche euch, dass die Mens ausbleibt, ihr keine Pilze oder Zysten(!!!) mehr bekommt und bis Weihnachten einen doppelten Strich vorweisen könnt!
Nach unserer Phase mit den vielen positiven Tests in Folge, haben wir so langsam schon wieder eine Lücke.
Habe leider den Überblick verloren und weiß nicht mehr, wer in der kommenden Woche NMT hat. Sorry!

@me: Muss am Dienstag wieder zum Ultraschall. Bisher keine Nebenwirkungen.
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


Eumi-Kabeumi
Diamant-User



Beigetreten: 23/04/2011 12:26:07
Beiträge: 1311
Standort: Neuenbürg
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 17:21:35

Hallo ihrl ieben,
Voll LIeb, Luna, Hexchen und Vegas, dass ihr mir auf die Sprünge helft. Find das etwas merkwürdig, dass es im Internet so viele Meinungen dazu gibt.
Die Seite macht einen Seriösen eindruck.
Klappt das auch gut mit der monatlichen Bezahlung ?
Bin da immer ein bisschen vorsichtig, weilich in der Vergangenheit schon viel krempel abgeschlossen habe und das dann so eine Abzocke-Sache war.
Aber wenn ihrs mir bestätigt
hi hi !

SChreibt ihr euch die Temp. morgens dann auf einen Zettel und tragt sie dann online nach ?
Vielleicht werde ich das dann einfach mal versuchen. Ich seh schon Disziplin gehört da aber wohl auch echt dazu!
Danke meine lieben Mädels

Was tät ich nur ohne euch!
Hochzeitshomepage: http://www.annabelleundflorian.projectwedding.com

Traum vom Haus: www.anna-haag-ring.jimdo.com

laley82
Diamant-User



Beigetreten: 11/06/2012 11:11:54
Beiträge: 398
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 17:57:14

@kuesschen: Du Arme, ich drück dich ganz fest! So was Blödes aber auch... Von einer Gelbkörperzyste hatte ich bisher noch nichts gehört, scheint ja ein ganz fieses Ding zu sein! Ich drück dir auch die Daumen, dass die Mens dann bald kommt und du in eine neue Runde starten kannst!!

@eumi: Ich bin auch bei m*nfp.de (*y) und auch erst seit kurzem (bin dort immer noch im erstan Zyklus). Bin ganz begeistert, wie einfach das ist! Vorher habe ich mir noch das Buch Natürlich & Sicher bestellt und gelesen, aber ich denke, man kann sich auch über die Homepage genügend informieren. Das ist übrigens gar nicht teuer, nur 1,99 pro Monat, meine ich und ich bezahl via Paypal, ganz easy.
Ich mess die Tempi, stehe dann dann auf und schalt schon mal mein Handy ein, mach mich soweit fertig, guck dann auf den zuletzt gespeicherten Wert im Thermometer und trag ihn über die App bei m*nfp ein. Die App find ich auch total praktisch, da kann man auch unterwegs etwas eintragen.

@princess: Wir sind schon dabei, Häuser anzugucken! Wenn wir kein passendes Haus finden, würden wir auch bauen. Wir wollen aber auf keinen Fall wieder in ein längerfristiges Mietverhältnis. Mal sehen, was so kommt! Ich halt euch auf dem Laufenden.
Stellentechnisch sieht's auch recht rosig aus, hab am Freitag schon 3 Gespräche. Wäre aber natürlich umso toller, wenn ich die neue Stelle gar nicht mehr bräuchte... (schwanger darf ich nicht arbeiten).
Also, richtig fett positiv ist der Ovu nicht mehr geworden. Ich hatte drei Tage lang einen fast so starken Strich wie der Kontrollstrich. Dann war's wieder weiß und ich hab aufgehört zu testen. Das NFP-Programm zeigt mir jetzt aber einen viel späteren NMT an, als ich gerechnet hätte (Ich hätte an den 21.11. gedacht, 15 Tage nach ES, das Programm sagt aber 24.11.). Nu weiß ich gar nicht mehr, wann ich testen soll, naja besser später als früher, ne?! Sicher ist sicher. Das wäre sooooo ein schönes Geburtstagsgeschenk!!! Habe nämlich am 25.11. Geburtstag...

Verliebt: 28.06.2009
Verlobt: 28.07.2011
Verheiratet: 03./04.08.2012
Mama: 13.07.2013






AngelV
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2009 21:31:05
Beiträge: 859
Standort: Saarländer im Exil
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 20:49:01

Hallöchen,

erstmal danke an euch alle, für die lieben, aufbauenden Worte. Ihr seid echt süß....
Fühlt euch alle ge-


@ Eumi: Ich nutze auch mynfp, allerdings nur die App. Die ist total klasse und echt einfach zu bedienen. Das Buch hatte ich mir vorher auch gekauft.
Ich möchte mir aber zusätzlich noch einen Persona anschaffen, einfach um noch ein bisschen mehr Sicherheit zu haben. Zumindest bilde ich mir ein, dass es dann noch sicherer ist.

@ kuesschen: gute Besserung. Ich hatte vor Jahren auch mal sowas inklusive fetter Endometriose...ist echt nicht toll.
Aber das wird schon wieder. Ich drück die Daumen.

@ me: ich hatte jetzt zwei Tage lang eine ganz leichte Schmierblutung, weil ja nicht genügend Schleimhaut da war für eine richtige. Ich hoffe, dass das jetzt kein Dauerzustand wird und vor allem, dass ich wieder einen normal langen Zyklus habe und nicht nochmal 50 Tage...

Euch allen noch einen schönen Abend...







Hochzeitscountdown: http://www.vermaehlung.de/countdown/countdown.php5?datum=14-05-2011-14-00-00&typ=tage&b=EEEEEE&s=9900FF&ff=4&fs=18

Hochzetispixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5475484/

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5143581/ (PW traumkleid)


Probetisch: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5322019/


Kleid geändert: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5658163/
(PW 14Mai)
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 20:55:10

@ eumi: ich bin bei urb*a, weil ich keine lust habe für eine zykluskurve einen monatlichen beitrag zu zahlen. myn*p habe ich mir noch nicht näher angeschaut (nur mal ne kurve einer userin angeklickt), aber urb*a bestimmt dir anhand deiner eingaben auch den zeitraum des es und den nmt. das langt m.m.n. voll und ganz.
Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 21:19:31

PrincessCrocodile wrote:@laley: Zum Thema Mönchspfeffer: Der soll angeblich erst nach ca. 3 Monaten richtig wirken (...hab ich gelesen). Und als Nebenwirkung des Pfeffers habe ich "Lustlosigkeit" gelesen... Den haben ja früher anscheinend die Mönche genommen damit sie keusch bleiben können...



Das ist völlig richtig...hab ich auch gelesen, dass es "angeblich" den Geschlechtstrieb bei Männern unterdrückt, aber man beachte, dass Mönche Männer sind Bei Frauen glaube ich nicht, dass es den Geschlechtstrieb unterdrücken wird/würde. Ich denke auch, dass die Angabe "soll erst nach 3 Monaten richtig wirken" sicherlich von Frau zu Frau unterschiedlich ist. Ich nehme MöPf seit meinem letzten Zyklus und die Länge meines Zyklus hat sich von 41 Tage auf 30 Tage verkürzt und das quasi schon nach einer 14-Tage-Einnahme. Momentan befinde ich ich mich im zweiten Zyklus (in der ersten Zyklushälfte) mit MöPf und alles ist paletti. Außer: Ich habe seit einigen Tagen am Hals eine kleine Stelle, die ab und an leicht juckt. Hab mir nichts dabei gedacht, weil es auch nicht rot ist oder gar weh tut und habe nun nachgelesen, dass MöPf eventuell zu Juckreiz führen kann. Es handelt sich hier um eine Heilpflanze und da kann es eben auch zu Reaktionen kommen. Aber solange man es jederzeit selbst absetzen kann, wenn es einem nicht gut tut, finde ich das eine sehr gute Methode um sich selbst zu helfen. Und mir hats geholfen...

Hier noch ein kleiner Auszug aus einer zuverlässigen Quelle:
Mönchspfeffer ist eine Heilpflanze, die zur Behandlung des Prämenstruellen Syndroms und für die Linderung von Wechseljahrbeschwerden eingesetzt wird. Sie fördert auch die Hormonregulation bei unregelmäßigem Zyklus. Da Mönchspfeffer die Bildung des Gelbkörperhormons fördert, werden die entsprechenden Arzneimittel mit zum Teil belegbaren Erfolgen auch bei Unfruchtbarkeit infolge von Gelbkörperschwäche oder erhöhten Gelbkörperspiegeln angewendet. Eingesetzt wird industriell hergestellter und standardisierter Extrakt, der kontinuierlich während des gesamten Menstruationszyklus eingenommen wird. Als Nebenwirkung kann es zu Juckreiz kommen. Durch die gestagenartige Wirkung verlängert sich häufig die Follikularphase, sodass der Nutzen bei verlängerten Zyklen fraglich ist.
(=> "Fraglich" ist hier das entscheidende Wort: Bei mir hat sich die Follikularphase (also die erste Zyklushälfte) von 24 Tagen auf 17 Tage verkürzt und die zweite ZH liegt nun bei 13 Tagen...ich denke auch noch optimal )
Junge Mädchen, schwangere und stillende Frauen sollten keinen Mönchspfefferextrakt einnehmen. (=> Jule, du hattest glaube ich gefragt...wenn wir dann also schwanger sind, müssen wir absetzen )

LG
Jessi

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/11/2012 21:20:01 Uhr

Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 21:37:18

@ Eumi: Ich hatte mir beide Seiten intensiv angeschaut und habe mich dann für mynf* entschieden. Weiß aber nicht warum Ich bin echt sehr zufrieden damit. Man kann sehr viel nachlesen und es wird einem sehr hilfsbereit geholfen, wenn man mit dem Erklärungsteil in irgendeiner Art und Weise nicht klar kommt Musste ich zwar bisher nicht in Anspruch nehmen, weil es wirklich sehr gut erklärt ist, aber im Forum sind sehr fähige Nfp'lerinnen, die einem gerne und sehr gut helfen Ich glaube die ersten 30 Tage sind kostenlos. Kurz vor Ablauf wird man dann informiert und man kann dann verlängern solange wie man möchte. Ich habe dann 3 Monate gemacht und 5,98 € über paypa* bezahlt und alles lief perfekt ab. Ich hatte keine Unterbrechung drin und konnte alles weiter benutzen wie vorher auch. Wegen dem Messen: Ich messe jeden Morgen nachdem ich aufgewacht bin. Am Anfang ist es noch ungewohnt, aber inzwischen geht die Hand schon automatisch zum Nachtisch, mit geschlossenen Augen das Thermometer aus der Hülle gezogen und ab in den Mund Dann Gepiepse abwarten, Blick auf das Display und die Zahl ist im Kopf gespeichert Kam aber auch erst mit der Zeit...am Anfang hab ich die Zahl dann auch ein paar Mal vergessen, aber bei vielen Thermometern sieht man die letzte Messung wenn man es wieder einschaltet. In der Frühstuckspause auf der Arbeit trage ich es dann ein. Wenn du ein Smartphone hast, kannst du dir ne App runterladen. Funktioniert top

LG
Jessi

Edit: Mensch...jetzt habe ich erst deinen Beitrag gelesen, laley Und ich hab jetzt genau das Gleiche gesagt wie du Sorry...ich hoffe das langweilt euch nun nicht.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/11/2012 21:39:37 Uhr

Eumi-Kabeumi
Diamant-User



Beigetreten: 23/04/2011 12:26:07
Beiträge: 1311
Standort: Neuenbürg
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 21:53:22

Hey Mädels
ihr seid ja echt spitze! Danke für euren ausführlichen Beitträge. Super, vielen, vielen Dank.
Und das obwohl ich mich so in euren Thread quetsche
ich denke ich werde mir die beiden Seiten wohl noch einmal anschauen.
Mein wunsch wäre ja, dass das dann automatisch funktioniert (so wie 12 Jahre die Pille nehmen). Dann wäre es mir das auch wert dafür 1,99 zu zahlen.
Hab jetzt schon oft gelesen, dass vagnial gemessene Werte genauer sind... aber irgendwie sträube ich mich noch etwas dagen!
Danke für die tollen Infos
Euch allen, viel viel Glück!
Ich werde sicher ab und zu vorbei schauen und dann weiß ich ja auch, wo ich fundierte Infos und HIlfe bekomme!
Hochzeitshomepage: http://www.annabelleundflorian.projectwedding.com

Traum vom Haus: www.anna-haag-ring.jimdo.com

hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 22:03:24

@ eumi: ich messe vaginal. ist kein großes thema. das thermometer wird ja nicht tief eingeführt. ich habe mich noch nie verletzt ...
Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



11/11/2012 22:14:49

@ Vaginal messen: Da kann ich dich verstehen, Eumi. Ich habe mich von Anfang an dagegen gesträubt und tue es nach wie vor Warum, weiß ich auch nicht, aber vermutlich finde ich es oral einfach angenehmer am hellen Morgen Keine Ahnung. Dass die Werte extremer schwanken oder ungenauer sein sollen...davon merke ich nichts. Im ersten Zyklus hat glaube ich jeder Schwankungen, da man es einfach noch nicht so drinne hat, man nicht so auf Störfaktoren achtet wie wenig Schlaf, Alkohol, feiern, etc. oder die Uhrzeiten schwanken. Ich habe eine recht ausgeglichene Tieflage und die Hochlage ist nahezu immer konstant. Musst du also ausprobieren. Kann sein, dass es bei dir nicht so ist. Wenn die Tempi also auch noch im 2. Zyklus recht zickzack-mäßig aussieht, kannst du es ja im 3. Zyklus mal vaginal ausprobieren, aber sicher ist es nicht, ob es dadurch besser wird. Du musst es einfach ausprobieren und geduldig sein Ich kann dir meine Kurven gerne mal per PN schicken. Dann kannsch mol luggi luggi macha

P.S.: Kennst du mich noch? Ich bins....Jessi Heiße jetzt nur anders
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



12/11/2012 10:39:31

Meine Tempikurve scheint mich veräppeln zu wollen. Nach der 1.hM folgte vier Tage lang ein kontinuierlicher Temperaturabfall, gestern dann wieder eine deutlich höhere Messung, um heute wieder abzufallen.
Jetzt durchforste ich wieder das Netz, diesmal nach Eisprung ohne Temperaturanstieg. Bei vielen Beispielkurven die ähnlich sind wie meine, kam wieder das gleiche Thema: GKS.

@Mila77: Gute Besserung! Das wird wieder. Und ich finde Dich nicht gaga, ich schaue mir auch jeden Mist an. Am Samstag habe ich mir sogar die neue „Eltern- 200 Fragen zur Schwangerschaft“ gekauft.

@herbstbraut: Lieben Dank fürs Daumen drücken! Das können wir alle hier gebrauchen.

@Jeniece: Stress ist kein gutes Omen. Habt ihr denn wenigstens die Wochenenden für euch und ohne Termine? In sechs Wochen ist auch Weihnachten. Habt ihr da frei? Hoffentlich kommt ihr dann auch beide mal wieder runter, habt Zeit für euch.

@kuesschen: Das tut mir leid! *tröst* Aber vielleicht hast Du zwei drei Seiten davor die Geschichte von meiner Freundin zufällig gelesen.
Jule_77 wrote:Bei meiner Freundin war das ähnlich. Sie war mit ihrer Mens zwei Wochen überfällig und hat negativ gegestet. Dann ist sie zu ihrer FÄ und die hat im US nichts gesehen und eine Zyste entdeckt, die für das Ausbleiben der Mens verantwortlich sein sollte. Natürlich erst mal große Enttäuschung. Dann weitere zwei Wochen später typische SS-Anzeichen und siehe da: Test positiv. Sie wieder zu ihrer Ärztin und tatsächlich war sie da schon in der 7. Woche

So kann es gehen. Ich hoffe, dass es bei Dir auch nicht lange dauert.

@PrincessCrocodile: 40 Tage ist zwar länger als üblich, aber doch noch in Ordnung. Ich habe mir letzte Woche bei NFP zig Kurven angeschaut und da gab es seeeehr viele die noch weit darüber lagen. Nervig ist nur, wenn man dann nicht weiß wann der ES ist.

@Kein Kopf machen: Leichter gesagt als getan. Jetzt, wo wir hibbeln kann ich erst verstehen wie das ist. Voll nervig. Vielleicht solle ich weniger lesen…

@Eumi-Kabeumi: Es gab ja schon jede Menge hilfreiche Antworten. Ich finde, dass es hier sehr gut erklärt ist:

https://www.mynfp.de/wissen/

Ich führe auch kein Online-Zyklusblatt. Ich habe mir das einfach ausgedruckt und trage das dann dort ein. Einen Vordruck findest Du z. B. hier:

http://www.nfp-online.de/uploads/media/Zyklusblatt_deutsch.pdf

Zu Deiner Frage bezüglich dem Aufschreiben. Ich habe ja einen Zykluscomputer, der das speichert. Ich rufe die Werte dann alle paar Tage ab und übertrage sie dann in das Blatt. Ohne dem Ding würde ich mir das auf einen Zettel schreiben der am Bett lieg. Das geht irgendwann so in Fleisch und Blut über – ich habe die Werte schon im Kopf. Ich weiß schon genau wenn es die 1.hM ist.

@laley82: Wenn Du regelmäßige Zyklen hast, würde ich mal 14 Tage nach ES testen.

@Luna: Ja, ich hatte das gefragt mit dem Möpf und dem absetzen. Aber meine Frage war mehr wann ich das absetze. Ich hatte auch gelesen, dass man es in der Schwangerschaft nicht nehmen soll, nur wann setzt man dann ab? Wenn man selber positiv getestet hat oder wenn man beim Doc war? Für den Fall, dass es doch negativ ist, will ich dann ja nicht so eine große Möpf-Pause haben, nur weil ich das Zeug vorsichtshalber abgesetzt hab.

Ich messe übrigens auch oral. Finde ich irgendwie angenehmer, als da morgens früh schon Doktorspielchen zu machen.


Eumi-Kabeumi
Diamant-User



Beigetreten: 23/04/2011 12:26:07
Beiträge: 1311
Standort: Neuenbürg
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



12/11/2012 13:45:04

Hallo ihr lieben,
na das ist ja lieb, dass ihr mir da so professionell weiter helfen könnt!
Danke :)
Hey Luna: Erkannt hab ich dich nicht.
Ich denke ich warte mal bis mein Thermometer kommt und probiere mich mal etwas im Messen aus. DAnn werde ich mich mal bei der besagten INternetseite anmelden und werde hoffen, dass ich das auf die Reihe bekomme!
Herzlichen Dank!

UNd euch natürlich viel Erfolg!
Hochzeitshomepage: http://www.annabelleundflorian.projectwedding.com

Traum vom Haus: www.anna-haag-ring.jimdo.com

dragonfly
Gold-User



Beigetreten: 22/10/2012 15:42:11
Beiträge: 67
Standort: Bayern
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



12/11/2012 14:17:45

@ Mila: Hoffentlich wirkt das Antibiotikum bald!

@kuesschen: Du Arme, das ist ja echt blöd!

@Princess: das mit dem Symptome googlen kenn ich auch von mir, echt ganz schlimm, schlauer als vorher ist man auch nicht, aber irgendwie kann man nicht anders. Ein 40 Tage Zyklus ist echt gemein, aber vielleicht klappt es ja trotzdem bald!

@laley: Drücke dir die Daumen für die Bewerbungsgespräche oder eben, dass du gleich zuhause bleiben darfst. Ich habe gelesen, dass bei manchen der Strich bei den Ovus immer etwas schwächer als der Kontrollstrich ist, das kommt auf den persönlichen LH Level an. Aber ich würd, wenn dann auch eher später testen.

@me: Messe ja keine Tempi, kann also dazu gar nix sagen. Würd mich noch verrückter machen. Ich versuchs einfach weiter mit Ovus. Die Mens ist auch fast vorbei und das gute an der 1. ZH ist, dass ich fast keine Pickel habe.

kuesschen
Diamant-User



Beigetreten: 13/03/2012 17:26:45
Beiträge: 243
Standort: Emsland
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



12/11/2012 16:53:50

Hallo ihr lieben
als erstes möchte ich mich mal bei euch allein für meinen verbal sehr unschönen eintrag entschuldigen….*schäm* ich war so down es tut mir sehr leid ich hoffe ihr könnt drüber hinweg sehen…
Dann allen ein ganz ganz liebes dankschön ihr könnt einen echt aufmuntern ich wüsste nicht was ich ohne euch machen sollte ….weiß ja sonst niemand soooo genau was wir da gerade machen))))

@kopf machen…es ist doch immer das gleiche oder ..wenn wir mal so ganz ehrlich zu uns selber sind fängt doch jede von uns in der zweiten hälfte an zu googeln oder???? Mir geht es auf jedem fall so und ich glaube das ist auch ganz normal ….
@laley ich drück dir ganz ganz ganz fest die daumen das es mit der stelle klappt bzw das du keine mehr brauchst
@jeniece stress ist nicht gut ich kenn das mein mann hat jetzt auch Hochsaison und abends alles aber bestimmt keine lust mehr..naja …wird schon werden….
@mila wie geht es dir??? Wird’s besser????
@dragonfly richtig so immer das positive sehen…wenigstens keine pickel und ich drück dir ganz fest die daumen das es diese runde klappt
@jule ja ich hatte das gelesen aber garnicht mehr so im kopf das wäre natürlich toll!!!!!!! Aber abwarten was passiert ich glaube nicht das sowas bei mir der fall ich weil mein hcg wert im blut ja auch bei null war also hoffen das die mens jetzt schnell kommt und ab in die nächste runde

Hoffe ich habe jetzt niemanden vergessen

@me bin wieder positiver gestimmt
Habe ganz viel über diese Eierstockzysten gegoogelt und gelesen und es ist alles ok …bin mit sowas nicht alleine auf der welt das wird schon wir warten jetzt auf die blutung und wenn sie jetzt nicht noch ewig braucht dann ist der nächste zyklus um weihnachten vorbei vielleicht bekommen wir dann ja das tollste geschenk überhaupt…..ich hoffe es ganz doll
Ganz liebe grüße


http://www.pixum.de/viewalbum/id/6141614




Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



12/11/2012 19:23:49

@kuesschen: Ich freu mich sehr, dass es dir wieder etwas besser geht. Hast du denn irgendwie Schmerzen?
Hoffe mal, dass es mit dem Weihnachtsgeschenk bei euch klappt!

@laley: Viel Erfolg für die Jobsuche! Und vielleicht findet ihr ja ein passendes Haus. Ich glaube, dass der Bau eines Hauses ganz schön anstrengend und kräfteraubend sein kann.

@dragonfly: Ich freu mich auch immer, wenn die Pickel wieder weniger werden. Wobei es insgesamt auch wieder weniger geworden ist. Nach Absetzen der Pille war das der totale Horror!

@Princess: Ich vermute auch ganz stark, dass das jede von uns mehr oder weniger macht. Schnell mal schauen, wann der Geburtstermin wäre, ob dies ein Schwangerschaftsanzeichen sein kann, wo man schöne Spieluhren bekommt.... Das gehört einfach dazu - ist ja Vorfreude!

@Jule: Oje, das hört sich nicht so toll an. Geh lieber früher als später zum Arzt! Meine Schwester hatte das auch, ein Check, ein Medikament und der Käse war gegessen. Sonst ärgerst du dich in ein paar Monaten immer noch damit rum.

@luna: Anfangs hatte ich auch Hemmungen vaginal zu messen, aber das ist überhaupt kein Problem. Mittlerweile schlafe ich auch mal wieder beim Messen ein und ich habe mich noch nie verletzt und es geht auch im Halbschlaf problemlos. Es ist wie gesagt nur die Überwindung am Anfang.

@Angel: Das ist ja wirklich gerade recht bescheiden bei dir. Hoffentlich dauert der neue Zyklus nicht wieder so lange. Am besten wirst du direkt schwanger, dann kann uns der lange Zyklus für 9 Monate mal gerne haben!

@me: Versuche, nicht allzu große Hoffnungen in die 1. Insemination zu setzen, damit dann ggf. die Enttäuschung nicht so groß ist. Aber es klappt nicht....
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


Klara
Diamant-User



Beigetreten: 21/04/2010 08:08:18
Beiträge: 606
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



13/11/2012 08:14:47

Hallo zusammen!

Hier gibt es ja vom Wochenende einiges nachzulesen.

Ich bin jetzt auch om MöPf-Club. Hatte gestern Kontrolltermin bei meiner FA und haben halt auch ein bisschen übers Kinderthema geratscht.
Das tut mir immer sehr gut, sie erdet einen immer auf eine nette Art und Weise.
Jedenfalls soll ich den MöPf mal probieren um meinen Zyklus etwas stabiler zu machen. Und sie meinte sie ganz lieb: einige werden damit ein kleines bisschen schneller schwanger.
Ob sie es mir nun aufgeschrieben hat um mir ein gutes Gefühl zu geben, oder ob es wirklich stimmt - ich weiß es nicht.
Werde es aber einfach mal ausprobieren.

@Vegas: ich drücke dir die Daumen! Ist doch total menschlich das man sich Hoffnungen macht. Das ist doch das was uns alle hier verbindet, oder?
Aber wenn es beim ersten Mal nicht klappt, dann halt beim nächsten Versuch.

@kuesschen: das ist ja ne ganz schön fiese Sache! Was es nicht alles gibt?!
Das Gefühl froh zu sein, weil man nicht die einzige auf der Welt ist kenne ich von meiner ESS. Vor allem tut es mir immer wieder gut zu lesen wenn andere danach ganz normal schwanger geworden sind. Das Risiko wieder eine ESS zu haben ist ja leider nicht ganz so gering.

Und jetzt werde ich mal lesen was ihr hier zu dem Thema MöPf schon alles geschrieben habt, hier nehmen den ja einige...

Alle anderen seien lieb gegrüßt!
Es grüßt
die Klara

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7027030 (PW per PN)

cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



13/11/2012 20:15:05

Hallo Mädels,
ihr habt hoffentlich noch Platz, dann leiste ich euch (hoffentlich nicht zu lang) ein wenig Gesellschaft. Im Kinderwunsch-Thread hab ich mich neulich schon kurz vorgestellt, deshalb mach ich das hier ganz kurz.

Nach 35 ÜZ hab ich meine erste IUI nun hinter mir und warte ungeduldig auf das Ergebnis. Ich hoffe so sehr, dass es endlich mal ein POSITIV gibt, google ständig nach irgendwelchen Anzeichen und dreh wohl langsam durch.

Deshalb war's schön hier zu lesen, dass ihr anderen da auch so verrückt seid, jedes Zwicken und Spannen und Drücken googelt usw.

@kuesschen: So nen ähnlichen Mist wie du hab ich auch hinter mir, nur ist die Zyste nicht geplatzt, sondern hat sich über Monate festgesetzt. Kann also verstehen, wie frustrierend das alles ist, gerade wenn man sich schon Hoffnungen macht, weil die Tage ausbleiben.
Klara
Diamant-User



Beigetreten: 21/04/2010 08:08:18
Beiträge: 606
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



14/11/2012 07:50:40

Hallo Cinnamon,

willkommen! Ich bin auch recht neu hier.
35 ÜZ ist echt lang, aber umso besser muss es dann sein wenn sich etwas tut, oder?
Ich bringe es auf ca 23 ÜZ, unterbrochen von einer ESS.
Da aber bei meinem Mann alles in Ordnung ist, und die Ärtzin die mich operiert hat meinte, es sei alles ok bei mir, die ESS wäre schlichtweg Pech gewesen, gehe ich mal davon aus, dass es schon noch klappen wird.
Außerdem gehören wir schon zu den etwas älteren Semestern, da ist es häufig so, dass es durchschnittlich etwas länger dauert als ein Jahr.
Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf?

Deine Ungeduld ist sehr verständlich und total menschlich.
Meine Daumen sind gedrückt!
Wieviele Versuche habt ihr denn insgesamt?

Viele Grüße!
Es grüßt
die Klara

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7027030 (PW per PN)

Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



14/11/2012 09:49:55

@kuesschen: Ich wollte damit garnicht so sehr in die Richtung, dass Du vielleicht schwanger bist, sondern eher dass es vielleicht schneller geht als Du denkst. Die Frauenärztin meiner Freundin hat ihr wenig Hoffnung gemacht, dass das schnell geht. Laut deren Aussage hätte die Zyste erst mal abbluten müssen, sie hätte auf jeden Fall einmal ihre Mens bekommen müssen um dann schwanger zu werden. Und das sollte laut FÄ so um die 3 Monate dauern sollen. Hat sie aber nicht. Ohne die Mens dazwischen hatte sie dann so extreme SS-Symptome (vorallem anhaltende Übelkeit), dass sie einfach einen Test gemacht hat und der war dann positiv.
Auch wenn das bei Dir nun etwas anders ist, möglicherweise geht es bei Dir auch schnell. Ich wünsche es Dir!

@Vegasbaby: Wie groß sind die Chancen denn? Meine Daumen sind jedenfalls gedrückt.

@Klara: Willkommen im Möpfclub Die Meinungen über Möpf scheinen ja sehr unterschiedlich zu sein. Dein FÄ hat es Dir verschrieben, der von Jeniece hält garnichts davon. Ein Versuch ist es wert. Ich kann noch gar nicht sagen ob es was bringt. Bislang habe ich immer noch eine total Chaoskurve – schlimmer als je zuvor. Aber das Zeug soll man ja auch mind. 3 Monate nehmen. Und wenn Du es nur bekommen hast um Dich zu beruhigen Ich habe es mir ja geholt um nicht das Gefühl zu haben, dass dieser Zyklus so total fürn A**** ist
Wie alt bist Du eigentlich, wenn ich fragen darf?

@cinnamon: Herzlichen Willkommen! Ich bin auch noch relativ neu und gerade im 1. ÜZ. Meine Güte – 35 ÜZ? Das ist ja übel! Das kann ich mir garnicht vorstellen. Das sind ja 3 Jahre. Da hätte ich wahrscheinlich schon den Kopf in den Sand gesteckt. Schrecklich.
Darüber habe ich mich kürzlich mit meinem Mann auch unterhalten. Da kann man ja quasi nie was planen (Urlaub z. B.), man könnte ja dann schwanger sein. Wie hält man das so lange aus? Ich drücke Dir ganz fest die Däumchen, dass die IUI klappt.

@me: Keine Neuigkeiten! Meine Tempikurve ist ein totales Chaos


edit: Nachtrag

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/11/2012 09:56:12 Uhr



Klara
Diamant-User



Beigetreten: 21/04/2010 08:08:18
Beiträge: 606
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



14/11/2012 10:12:00

Hi Jule!

Ich bin 35, mein Mann hat fast 10 Jahre mehr auf dem Puckel.
Habe gerade gemerkt, dass sich mein letzter Post liest als wäre ich 60.
Heutzutage gibt es ja viele die in diesem Alter ihre ersten Kinder kriegen.
Aber manchmal denke ich daran wie lange sich das bisher zieht, und wenn man auch mal den Gedanken an zwei Kinder hat, kommt man schnell ins Rechnen... Nun ja, es ist wie es ist.
Wie alt bist du denn?
Dann bin ich ja gespannt ob der MöPf bei uns was bringt.

Ich muss sagen, ich habe mich nie sehr eingeschränkt wegen einer möglichen SS, das mache ich eigentlich auch jetzt noch nicht. Haben gerade unseren Mai-Wanderurlaub gebucht. Sollte ich da schwanger sein werde ich halt mit dem Lift nach oben fahren, anstatt zu kraxeln.
Skiurlaub war das einzige wo ich etwas zurückhaltend war, eben weil es ja ein Aktivurlaub ist, und ich vor Neid grün werden würde, müsste ich meinem Mann dabei zuschauen. Wobei man auch eine Woche im Schnee ohne Ski fahren gut rum kriegen würde.

Dieses Tempi-Gedöns würde mich mega rasend machen. Bin mir nicht mal sicher, ob ich den Streß mit dem CB wirklich haben will.
Es grüßt
die Klara

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7027030 (PW per PN)

Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



14/11/2012 10:24:52

Hallo Klara,

ich bin auch 35, mein Mann 42. Wollte ich nur mal wissen, viele meinen ja schon mit 28 sie seien alt und es würde jetzt alllllllllerhöchste Zeit

Witzig, ich sehe viele Gemeinsamkeiten. Wir gehen auch gerne wandern. Dieses und letztes Jahr waren wir in den Alpen. Das ist uns mittlerweile lieber als Strandurlaub. Wobei wir meistens beides machen.
Dieses Jahr habe ich auf einer Wandertour eine Familie mit einem Deuter Kid Comfort gesehen, den will ich auch

Stimmt schon, eigentlich sollte man erst mal so weiter leben, aber eine Fernreise würde ich jetzt nicht mehr buchen. Da ist es sehr schade wenn man dann drei Jahre hibbelt und nichts passiert

Ich glaube ich hätte auch nicht unbedingt freiwillig mit dem Temperatur messen angefangen um zu hibbeln, aber wir haben es vorher zum verhüten genutzt und da ist es jetzt halt sehr praktisch zu wissen wann der ES ist.
Ich bin einfach zu ungeduldig. Wir haben so lange gewartet und jetzt wo wir beschlossen haben los zulegen, soll es dann doch auch am besten direkt klappen. Auch wegen dem Alter, kennste ja auch.

Ach menno, kann nicht mal schon nächste Woche sein...


Klara
Diamant-User



Beigetreten: 21/04/2010 08:08:18
Beiträge: 606
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



14/11/2012 10:37:24

Das ist witzig, wir waren auch dieses und letztes Jahr in den Alpen, in Tirol. Im Mai geht es dann mal ins Zillertal. Und diese Rucksäcke haben wir auch gesehen, und wir waren uns einig, dass wir auch gerne so ein Teil hätten.
Wer weiß, vielleicht sind wir ja schon mal aneinander vorbei gewandert.

Gut, das mit der Fernreise würde ich auch nicht machen, aber da sind wir eh nicht so die Typen für. Und mit Hund auch doof.
Aber was den ganzen Rest angeht halte ich mich nicht zurück. Rauchen tu ich eh nicht.

Dann bin ich ja mal gespannt wann wir unsere Rucksäcke brauchen.
Ich drück dir die Daumen.
Es grüßt
die Klara

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7027030 (PW per PN)

dragonfly
Gold-User



Beigetreten: 22/10/2012 15:42:11
Beiträge: 67
Standort: Bayern
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



14/11/2012 11:09:55

Dann reihe mich mich mal bei den Wanderbegeisterten und Ü30 ein. Wir waren im Sommer eine Woche in Südtirol wandern. Ich finde das immer total entspannend und man ist total weg vom Alltag.

@ Urlaub: Finde ich auch schwierig zu planen. Wir machen schon auch gerne Fernreisen, aber für nächstes Jahr werden wir doch eher was in der Nähe suchen. Hoffe ja doch noch immer, dass es bald klappt.

@ me: Keine Neuigkeiten, bin ja noch in der 1. ZH.

Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Zweite



14/11/2012 11:17:34

Oh wie schön, noch eine Wanderbegeisterte

Naja, wir sind jetzt auch nicht die Fernreisenden, aber auch ein Flug auf die Kanaren kann da ja schon zu viel sein. Als wir in Andalusien waren, haben wir ein Mädel kennengelernt, die war auch schon so 5. oder 6. Monat, geht also alles, aber mein Mann ist davon nicht so begeistert. Muss man einfach mal sehen, wie es einem dann geht und ob man vom Gefühl her sagt "Ja, will ich machen" oder eher nicht. Deswegen finde ich es schwierig was zu buchen, auch wenns nur nach Mallorca geht. Man weiß ja nicht wie es einem geht, ob man sich damit überhaupt sicher fühlt oder ob man im schlimmsten Fall garnicht darf/kann.




Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas