Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
yv-on-wolke7
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2010 13:18:00
Beiträge: 696
Standort: NRW
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



26/11/2012 16:46:24

Vegas,
auch hier nochmal: Ich drücke dir ganz fest die Daumen! Ich wünsch es dir wirklich!
Das Wochenende hast du doch schon mal überstanden, da hat man ja meist zu viel Zeit nachzudenken! Bis Donnerstag halten dich die Kiddies doch bestimmt auf Trab, oder? Steht bei euch jetzt nicht bald Elternsprechtag an oder macht ihr das auch immer zu den Zeugnissen?
Ich stecke tief in Elterngesprächen bzgl. Schulformempfehlungen- oh Mann, tu ich mich damit schwer!

So, das war jetzt ein bißchen arg off-topic!
Ich drücke euch allen die Daumen (und wie hier jemand mal sagte: eigentlich müsste es ne Warteliste geben ) Warst du das Vegas?
LG

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6686264
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



27/11/2012 21:35:46

@yv: Ja, die Warteliste habe ich mal erwähnt.
Weiß gar nicht, warum mir sowas in den Kopf kam....

Du hast schon recht, unter der Woche ist man viel beschäftigter und man macht sich bei weitem nicht mehr so viele Gedanken wie am Wochenende.
Allerdings fühlt es sich für mich gerade so an, als wären wir im allerersten ÜZ und da ist man ja bekanntlich einfach sehr aufgeregt, weil es endlich losgehen kann, darf, soll.
Realistisch gesehen ist dies ja der erste Zyklus, in dem es wirklich geklappt haben könnte, weil wir das Problem nun umschiffert haben.

Fühle mich allerdings null schwanger und kann auch keine Veränderungen beobachten, aber die Hoffnung habe ich noch nicht aufgegeben.
Wie immer!

Ja, wir haben auch gerade Elternsprechtage, aber damit habe ich nicht so viel am Hut. Kann einzele Gespräche anschauen, aber machen muss ich ja im Ref noch nichts in der Art.
Nächste Woche habe ich immerhin meinen letzten UB und dann kann Weihnachten kommen.
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



28/11/2012 06:57:07

So, jetzt ist schon Mittwoch, x-1 Tag.
Ich kann mich noch an Unterhaltungen zwischen Vegas und mir vor unseren Hochzeiten erinnern. Irgendwie kommt es mir so vor, als wären wir damals noch so richtig schön unschuldig gewesen und dann kam der große Hammer und hat das kaputt gemacht, für mich früher, für Vegas etwas später. Eins sag ich dir meine Liebe, wenn ich den Hammer finde, dann wird der zerhäckselt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Jetzt geh ich weiter Daumen drücken.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



29/11/2012 19:52:08

Hallo,

ich reihe mich in den Club der Zweitrundenstarterinnen ein.
Leider hat es nicht auf Anhieb beim ersten Versuch geklappt.

Cinnamon und Tanzmaus: Wie weit seid ihr denn schon wieder?
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


yv-on-wolke7
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2010 13:18:00
Beiträge: 696
Standort: NRW
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



30/11/2012 17:59:02

hi vegas.ich war gestern garnicht Online und jetzt musste ich erstmal sofort nachlesen wie es bei dir steht. So schade-ich hätte es euch gewünscht.wie geht es denn jetzt weiter?muss man warten oder geht es direkt in Runde 2? ich drück dich

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6686264
cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



30/11/2012 22:01:40

Tut mir Leid, dass du uns auch in Runde 2 erhalten bleibst, Vegas!

Wir haben ja den zweiten Versuch direkt an den ersten gehängt, gestern Abend habe ich den Eisprung ausgelöst und morgen geht's auf zur zweiten IUI. Ich hoffe wirklich, dass die positiv ausgeht, wäre doch ein tolles Weihnachtsgeschenk! Und wenn nicht, machen wir erst einmal Pause, zwischen den Jahren mag ich mir den Stress mit dem letzten Versuch wirklich nicht antun.

Macht ihr auch direkt weiter, Vegas?
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



01/12/2012 07:47:04

Mädels, ich drück euch ganz fest und denk an euch. Der Weg den ihr gehen müßt, ist scheiße, aber er lohnt sich. Ich weiß von was ich spreche und mein Weg war so richtig braun.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



01/12/2012 09:41:30

Danke Nilla, ich hoffe du hast Recht!
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



01/12/2012 20:25:56

Klar hab ich Recht. Ich hab Zyklen von bis zu 70 Tagen, die wahrscheinlich noch länger gewesen wären, hätten wir sie nicht medikamentös beendet. Eisprung hab ich mal, mal nicht und weils noch nicht reicht eine Gelbkörperhormonschwäche. Mein Mann hat 40000 zu 100% unbewegliche Spermien, was auch bedeutet, daß die bei einer ICSI die Chancen mindern.
Die Stimmulation hat bei mir nicht funktioniert. Wir haben mit ca 20 Eiern angefangen, davon haben sich in der Zeit zum Eisprung schon die meisten verabschiedet, dann sind trotz Spritze die einen Eisprung verhindern sollte welche gesprungen und von den fünf die am Ende noch übrig waren, waren drei Wasser gefüllt.
Das fand ich schon schlimm und dann kam die Schwangerschaft und ich kann euch sagen, das war die schlimmste Zeit in meinem Leben. Ich weiß jetzt nicht mehr, wie ich das überstanden habe, aber die meiste Zeit wollte ich einfach nur noch sterben.
Aber weil es sich lohnt durch die Hölle zu gehen, ist ein zweites Kind noch nicht aus dem Rennen.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



06/12/2012 20:05:58

@Nilla: Du bist momentan echt so eins der wenigen Beispiele, die mir noch Mut machen.

@cinnamon und tanzmaus: Wo seid ihr denn gerade? Ihr habt die zweite IUI doch sicherlich schon gemacht und befindet euch in der Wartephase, oder?
Lasst mich hier bitte nicht so alleine....
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


Klara
Diamant-User



Beigetreten: 21/04/2010 08:08:18
Beiträge: 606
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



07/12/2012 06:32:48

Hey Vegas, ich wollte dir nur schnell den hier da lassen:
Laß den Kopf nicht hängen. Ich weiß dass das manchmal schwer ist, gerade wenn hier wieder so ein Boom ist, aber wenn du hier die Historie liest wirst du lesen, dass jeder irgendwann für seine Geduld belohnt wurde! Du wirst da keine Ausnahme sein.
Für Cinnamon gilt das genauso.
Macht euch ein tolles Wochenende!
Klärchen
Es grüßt
die Klara

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7027030 (PW per PN)

cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



08/12/2012 10:30:36

Oh Nilla, das ist ja ne üble Diagnose Schön, dass es bei euch trotzdem geklappt hat und danke, dass du uns hier so viel Mut machst!

Klara, du bist super - gib mir was ab von deiner positiven Einstellung!

Vegas, ich würde diesen Thread wirklich liebend gern verlassen, am Besten den Rest von euch mitnehmen. Die zweite IUI ist jetzt eine Woche her, bin also mitten in der Warteschleife und ich hoffe, am nächsten Wochenende ENDLICH mal einen positiven Test in den Händen halten zu dürfen. Auch wenn das egoistisch klingt, aber ich finde, nach drei langen Jahren, bin ich auch mal dran

Hab neulich mit einer anderen Ärztin gesprochen und die meinte, man könnte 2 Wochen nach IUI einen Urintest machen, der dann auch zuverlässig ist. Ich hab gelesen, dass viele nach IUI Utrogest nehmen und das erst nach einem negativen Test absetzen. Ich nehme Lutinus für zwei Wochen, dann nicht mehr - auch wenn der Test ein positiv anzeigen würde.

Diese IUI ist irgendwie anders als die letzte und obwohl ich es mir so fest vorgenommen habe, google ich doch wieder alle möglichen Anzeichen, jedes Zwicken und Unwohlsein. Sowas Blödes!
Ich habe seit einer Woche ein Dauer-Unwohlsein im Unterleib, nicht schlimm, aber vorhanden. Außerdem Mini-Schmierblutungen, die ich sonst wirklich NIE habe. Aber alles Raten und Rätseln hilft ja doch nichts, ich muss noch eine Woche aushalten bis ich mehr weiß.

Im Januar geht's in den Urlaub, wir haben gebucht - sollte es also wieder mal ein erfolgloser Zyklus werden, haben wir wenigstens etwas, worauf wir uns freuen können...
Klara
Diamant-User



Beigetreten: 21/04/2010 08:08:18
Beiträge: 606
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



08/12/2012 18:37:58

Hi!
Ich versuche dir etwas von meiner positiven Einstellung was rűber zu schieben...
Aber vor allem tue ich eines, ich verbiete dir das googeln! Im Ernst, das einzig zuverlássige (an)Zeichen ist ein positiver Test. Lass es einfach und unternimm so viel schònes wie du kannst. Du kannst nichts dafűr oder dagegen tun, also mach es dir schőn. Ich weiß dass das nicht einfach ist, aber wer hat das behauptet ?
Es grüßt
die Klara

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7027030 (PW per PN)

Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



10/12/2012 14:42:22

@cinnamon: Ich drücke dir sooooooooooooooooooooooo fest die Daumen, dass bei dir zwei Runden reichen und du kommendes Wochenende endlich positiv testen kannst! Du hast völlig recht: Drei Jahre reichen absolut aus und du bist an der Reihe!
Ich kenne das Gefühl und dabei sind wir "erst" seit 2 Jahre dabei....

@Klara: Du bist ein Schatz! Danke für deine lieben und aufbauenden Worte!

@Nilla: Ohne dich wäre das ganze Forum nicht das, was es ist! Bleib uns bloß erhalten!!!

@me: Meine Dosis wurde ja erhöht und ich habe ständig das Gefühl, dass ich meine Eierstöcke spüre. Aber vielleicht ist das auch nur Einbildung.
Auf jeden Fall war ich heute zur Kontrolle und die 2. IUI steht schon bald an.
Warte auf den Anruf, ob ich morgen oder übermorgen den ES auslösen soll. Das geht gerade total fix, da ich erst an Tag 9 bin.
Folgere: Höhere Dosis --> gleiche Anzahl an Eizellen, aber schneller reif.
Was das wohl für eine IVF bedeutet?
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


yv-on-wolke7
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2010 13:18:00
Beiträge: 696
Standort: NRW
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



10/12/2012 18:19:26

cinnamon: Egoismus ist absolut erlaubt! Von daher: JAAAA, du bist an der Reihe. Ich drück dir die Daumen und hoffe, dass du nächstes Wochenende das Glücksgefühl eines positiven Tests erleben darfst!

Vegas, das geht jetzt aber zügig. Sind die Zyklen bei einer IVI also kürzer ? Dann könnte es bei dir ja sogar noch ein Weihnachtswunder geben, oder? Ich drück dir ebenfalls ganz fest die Daumen.
LG

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6686264
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



10/12/2012 18:36:00

@ Vegas
Das kann schon sein, daß du was in den Eierstöcken fühlst, war bei mir auch so. Wieviel Eizellen reifen denn bei dir?
Meine IUI lief so ganz anders, ich war eigentlich zur Untersuchung und Besprechung von Ergebnissen in der Praxis und da hat das Blut eben Eisprung angezeigt, also haben wir am nächsten Tag die IUI gemacht, die wir selber bezahlt haben weil noch nicht verheiratet. Ohne Stimmulation oder sonstiges. Leider war das auch das erste SG das in der Praxis gemacht wurde, sonst hätten wir für das Geld auch noch was schönes für die Hochzeit kaufen können.

@ cinnamon
Warum solltest du nicht egoistisch sein? Man gönnt zwar allen anderen einen positiven Test, aber sich selber doch noch mehr.

Mädels, ich bleib euch erhalten so lange ihr das wollt und ich ne Internetflatrate habe und versuche euch aufzumuntern und biete meine virtuelle Schulter zum ausheulen an.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



11/12/2012 15:38:20

@Yv: Offensichtlich geht es derzeit etwas schneller voran. Geplant ist das jetzt nicht zwangsläufig, aber schlimm ist es auch nicht. Ich war gestern nur sehr überrascht.

@Nilla: Ich habe trotz höherer Dosis auf jeder Seite nur einen großen Follikel. Aber sie sind ja sehr viel schneller gereift, so dass die Medis wohl definitiv einen großen Einfluss ausüben.
Heute merke ich mal wieder nichts. Aber wie gesagt, dass kann alles nur Einbildung sein. Darin wird man hier ja zum Profi!

Morgen Früh darf ich den ES auslösen und dieses Mal muss ich es alleine machen. Mir graut etwas davor, denn bisher habe ich alle Spritzen von meinem Mann bekommen.
Donnerstag Nachmittag ist dann die 2. IUI.
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



11/12/2012 20:04:07

Ach Mädels, ihr seid super!

@Vegas: 2 Follikel sind doch prima, ich drück dir fest die Daumen für die IUI! Die Spritze zum Auslösen ist wirklich nicht schlimm. Ich hatte bei der ersten auch etwas Bammel - für die Stimu hab ich ja immer den Pen benutzt, das Ovitrelle zum Auslösen ist in einer durchsichtigen Spritze, das sieht gleich viel "bedrohlicher" aus. Ist aber gar nicht schlimm, man muss sich nur überwinden! Du schaffst das, denk einfach dran, wofür es gut ist!
Und wenn's gar nicht geht, pack die Spritze ein und fahr zu deinem Haus- oder Frauenarzt. Die können dir da bestimmt schnell die Spritze geben, für die ist das ja Routine...

Bist du an Tag 9 der Stimu oder im Zyklus? Ich hab jetzt immer 8 oder 9 Tage stimuliert und dann ausgelöst, hatte beide Male drei Follikel.

@me: Noch 4 Tage Lutinus, dann werd ich testen. Bin mal ganz aufgeregt und könnte jedes Zwicken hinterfragen und mal denke ich den halben Tag gar nicht daran. Immerhin hat sich die Schmierblutung verabschiedet (und ich habe NICHT weiter gegoogelt, Klara! ), Bauchweh hab ich immer mal wieder. Das Warten geht also weiter...
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



12/12/2012 19:50:03

@cinnamon: Ich war an Zyklustag 9, Stimutag 6 (eigentlich erst 5, da die Kontrolle vor der 6. Injektion war). Deswegen war ich so überrascht.
Ich dachte einfach, wenn wir die Dosis der Medis erhöhen, würden sich mehr Follis bilden. Wie läuft das denn nun bei IVF ab? Da wollen die doch immer so viele wie möglich haben.
Die Spritze hatte ich letzten Zyklus ja auch schon bekommen. Ich habe Puregon. Aber dieses Mal musste ich es halt selber machen und was soll ich sagen?
Ich bin einfach ein Clumsy!
Zuerst habe ich mir richtig tief in den Finger geschnitten, als ich die Ampulle aufgebrochen habe. Sollbruchstelle - meine Güte!
Dann ist mir die Naden runtergefallen und fast in meiner Hand stecken geblieben und am Ende war das Spritzen so schlimm, dass ich jetzt einen dicken blauen Fleck habe. Da ist wohl irgendwas schief gelaufen...
Aber immerhin ist das Zeugs nun in mir und morgen geht es zum Doc.

Wie fühlst du dich denn? Nur noch ein paar Tage geduldig sein! ICh drück dir so die Daumen!
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



12/12/2012 22:15:21

oje, das klingt ja sehr abenteuerlich Hoffentlich darfst du dir die Spritzen in Zukunft sparen!

Ich hatte auch beide Male Puregon, 75 Einheiten. Ich weiß nicht genau, wie die Stimu bei einer IVF abläuft, ich denke mal da muss viel engmaschiger kontrolliert werden, dass es keine Überstimulation gibt... so genau habe ich mich damit noch nicht befasst, mein Mann ist von IVF und ICSI nicht sehr angetan und ich hoffe einfach, dass es bei uns mit der IUI klappt...
happy_in_love
Diamant-User



Beigetreten: 11/12/2009 10:04:00
Beiträge: 335
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



13/12/2012 20:19:50

@Vegas: Meine Daumen sind fest gedrückt das dieses mal alles gut verläuft und du hoffentlich bald einen positiven Test in Händen halten darfst
Das mit dem Spritzen kann ich übrigens gut verstehen, habe mir auch immer wieder vorgenommen es selbst zu machen und bin Monatelang kläglich an so einer kleinen Spritze gescheitert...Aber mein Mann hat das zum Glück gut hinbekommen.
Ich habe vor der ICSI mit Gonal F stimuliert, zu Beginn mit 75 IE dann ab dem 5. Tag mit 112 (?). Musste insgesamt nur 9 Tage spritzen da meine Eichen schön und massig gewachsen sind. Es sollen zwar schon "so viele wie möglich" werden, aber ausschlaggebend ist nach Entnahme die Qualität und nicht die Menge, da können auch 2 tolle Eier zu dem gewünschten Ergebnis führen

Allen anderen drücke ich natürlich auch die Daumen!
Zur Unterstützung lasse ich euch noch ein paar Viren hier







Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5300673
cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



14/12/2012 21:14:42

Vegas, hast du die IUI gut hinter dich gebracht?

Bei mir ist es für dieses Jahr wohl gelaufen. Bis morgen muss ich zwar noch Lutinus nehmen, aber die Schmierblutung ist wieder da und ich hab das Gefühl, es wird schlimmer. Theoretisch könnte das auch eine Nebenwirkung der Medis sein, aber ich hab seit ein paar Stunden so ein Ziehen im Unterleib, das sonst immer die Mens einläutet.
Etwas komisch finde ich den Zeitpunkt, ich dachte das Progesteron in den Tabletten genau das verhindern sollte...

Hab in der Apotheke einen Frühtest und in der Drogerie einen normalen SST gekauft, einen werd ich wohl morgen früh machen, aber das Ergebnis kenne ich eigentlich schon. Ich bin wohl sadistisch veranlagt und brauche es schwarz auf weiß.

Sorry für den Egopost, ich mag euch nicht blöd zutexten, aber ich bin gerade echt deprimiert und musste das mal rauslassen.
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



15/12/2012 11:49:51

@cinnamon: Ach nein, das ist doch doof! Hätte es dir so gewünscht, dass es noch dieses Jahr klappt! Da bleiben wir uns wohl noch eine Weile erhalten...
Ich texte dich jetzt auch nicht mit Mut-Mach-Parolen zu, denn nach so vielen Monaten und Jahren mit Kiwu weiß man einfach, wenn es nicht geklappt hat.
Ich mache übrigens auch immer einen Test, dann bin ich mir sicher und kann das Utrogest ohne schlechtes GEfühl absetzen.
Meine IUI war übrigens problemlos und unspektakulär, wenn man davon absieht, dass sich mein Mann beim Doc über die schlechte Pornoauswahl im stillen Räumchen "beschwert" hat. Man, was haben wir gelacht!
Der Doc hat uns dann erklärt, dass die besseren Videos gerne geklaut wurden und darauf hatte er dann doch keine Lust...

@happy: Danke für die Infos und die Däumchen! Es ist schon hilfreich, dass wir dich ab und zu mal fragen können. Hoffentlich bleibst du uns noch eine Weile hier erhalten, denn mit den Zwillis wird das dann sicherlich weniger werden.
Wir werden wohl 3 oder 4 Versuche mit IUI machen, weil unsere Voraussetzungen einfach sagen, dass es auf diesem Wege klappen kann.
Naja, mal abwarten. Jetzt sind wir sowieso wieder in der Warteschleife...
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



15/12/2012 14:08:20

Jetzt musste ich echt mal lachen. Dein Mann ist ein Knaller, vegas! Blöd aber auch, wenn der "gute Stoff" in der Praxis immer geklaut wird (wer macht denn sowas?!)

Ich habe heute morgen gleich getestet. War - welch Überraschung - negativ. Als ich dann drei Stunden später noch einmal drauf geschaut hab (meine sadistische Ader oder so), waren zwei dicke, fette rosa Striche zu sehen. Prima, das musste ja sein! Jetzt weiß ich wenigstens, wie so ein positiver Test aussieht - blöd nur, dass das Ergebnis nach so langer Zeit völlig unbrauchbar ist. (warum machen die sowas?! Man tritt doch nicht auf Leute, die schon am Boden liegen!)

Ich hab meine Runde heute morgen schon geheult - habs ja gewusst, von daher ist die Das-Leben-ist-unfair-und-es-wird-niemals-klappen-Phase diesmal nicht so ausgeprägt wie beim letzten Versuch und kommt nur ab und zu mal durch.
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



16/12/2012 14:00:10

Für die ICSI hab ich auch mit Puregon stimmuliert, ich glaube mit 150 IE und einer Steigerung auf 175 IE. In Kombination mit meinem PCOS ergab das ursprünglich 20 Follikel. Dann kam noch ein Medikament dazu, daß den Eisprung verhindert und dann Predalon zum Eisprung auslösen. Wie das genau lief, weiß ich nicht mehr. Aber man sollte für die IVF/ICSI schon mehr als nur ein oder zwei Follis haben. Wie man bei mir gesehen hat, haben zwei auch gereicht, aber hätten wir nicht beim ersten Mal einen Volltreffer gelandet, hätten wir nochmal komplett von vorne anfangen müssen, während man mit einer größeren Ausbeute eine Kryo machen kann. Wobei auch hier gilt, daß zu viele Eier die Qualität drücken. Meine 20 vom Anfang wären zu viel gewesen.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas