Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



18/09/2013 20:45:35

Ich finde auch, das hört sich nach einem guten Plan an.

Wir haben heute eine Rechnung für die Kryo-Miete bekommen. Irgendwie seltsam da noch sechs Eisbärchen zu haben die wir nicht mehr "brauchen".





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
andromeda2010
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2010 09:10:44
Beiträge: 356
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



19/09/2013 07:08:54

Storno an Kasse 3: die Eisbärchen werden erst morgen aufgetaut.:) hatte den Plan falsch im Kopf.

Und was macht ihr jetzt mit den zu vielen?


Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



19/09/2013 20:52:47

Also drücke ich morgen ganz fest die Daumen.

Tja, die übrigen werden wohl im Müll landen und das tut mir echt weh.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



19/09/2013 21:02:16

@andromeda: Oje, es wird schon wieder spannend bei dir! Wünsche euch ganz viel Erfolg und Glück und was es sonst noch so braucht!!!
Irgendwann muss es hier ja mal klappen!

@Nilla: Ich stell mir das Gefühl auch sehr seltsam vor, wenn man potentielle Babys in den Müll werfen muss.
Aber ich kann es sooooo gut verstehen, denn zwei Racker sind ja auch genug, besonders in deiner SS-Situation.

@all: Ich habe so das Gefühl, dass hier früher oder später fast alle Mädels schwanger waren und irgendwann ein Baby im Arm halten durften. (Die einzige Ausnahme die mir einfällt ist Mima. )
Oder liege ich da falsch?
Versuche gerade aus dieser Statistik weitere Hoffnung zu schöpfen.

Sorry, dass ich nicht öfter hier bin, aber ich habe ja gerade eine neue Klasse bekommen und mir schwirrt echt der Kopf. Die Orga ist einfach der Wahnsinn!
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



20/09/2013 12:16:36

Da muss ich mich doch kurz aus dem Urlaub melden: Liebe andromeda, meine Daumen sind fest gedrückt! Das wird bestimmt ein langes Wochenende für euch werden. Sagt euch die Klinik wenigstens Bescheid, ob das Auftauen geklappt hat oder müsst ihr bis Montag warten?

Vegas, ich glaub deine Statistik ist richtig, mir fällt auch nur Mima ein, aber soweit ich das verfolgt habe, hat sie sich hier irgendwann zurückgezogen - wer weiß also, vielleicht haben sie es ja nochmal probiert?!

Ihr seid jung und gesund, du hast Eizellen produziert und das Befruchten hat geklappt, das ist doch ein super Anfang. Ich bin fest davon überzeugt, dass es bei euch auch klappen wird und sich eins einnistet!
andromeda2010
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2010 09:10:44
Beiträge: 356
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



20/09/2013 18:06:34

An Mima habe ich in den letzten Wochen auch oft denken müssen... ich glaube sonst haben wir niemanden "verloren"...


Nestbauer
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2013 07:20:37
Beiträge: 188
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



23/09/2013 17:14:33

So liebe Andromeda nachdem die Woche jetzt vorbei ist hoffe ich Lars, Knut und Flocke geht es gut und warten auf den Transfer morgen. Und als Unterstützung von uns und und noch ein paar mehr da schon etwas älter
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.
Lucius Annaeus Seneca
andromeda2010
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2010 09:10:44
Beiträge: 356
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



24/09/2013 14:05:48

Danke Nestbauer für die vielen Viren. Sehr lieb, dass du an mich gedacht hast.

So, die beiden sind jetzt wieder bei mir.
Leider mußten aber alle fünf aufgetaut werden, weil zwei sich gar nicht entwickelt haben und eins sich nicht weiter entwickelt hat, aber dafür sind die beiden, die jetzt bei mir sind zwei wunderschöne Blastozyten.


Nestbauer
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2013 07:20:37
Beiträge: 188
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



24/09/2013 17:54:38

Kampfkrümel und ich drücken unsere vier Daumen für eure Kampfkrümel.
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.
Lucius Annaeus Seneca
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



24/09/2013 18:52:51

@andromeda: Meine Daumen sind auch mega gedrückt! Was wäre es schön, wenn wir jetzt die Zeit vordrehen könnten. Und wenn ich hätte, dann würde ich dir auch ein paar Viren schicken!

Ich erwische mich immer wieder bei dem GEdanken an ein Leben ohne Kinder und manchmal erscheint es mir gar nicht so übel. Frage mich, ob ich wirklich Kinder zum absoluten Glück brauche....
Und wir spielen mit dem Gedanken, wenn es nicht klappt mal die Infos zur Adoption einzuholen. Allerdings würden wir dann gerne schon Kindergartenkinder (4 / 5 Jahre) adoptieren, denn den Heulzirkus nachts und das Pamperswechseln können wir uns gerne sparen. Das sind für uns nicht so wirklich interessante Zeiten.
Und über diese ÜBerlegungen kommt dann wieder der Zweifel, ob wir überhaupt Eltern sein sollten.
Kennt ihr das?
Auf der anderen Seite weiß ich einfach, dass wir Kinder so viel zu bieten hätten. Liebe, finanzielle Sicherheit, Spaß am Leben und so viel mehr. Da wäre es doch wirklich ein mega Verlust, wenn kein Kind in unseren Genuss käme!
Ach, bin einfach hin- und hergerissen und zum Glück gerade sehr glücklich und zufrieden mit dem Iststand!

Was machen denn die Schwangerschaften so? LEse in den einzelnen Gruppen ja nicht mit und bin daher nicht auf dem aktuellen STand. Geht es euch allen gut? Nilla ist im November die erste, oder? Dann Nestbauer und dann cinnamon.
Ist doch ein schönes Gefühl, dass hier gerade so viele schwanger sind!
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



24/09/2013 21:09:14

Hallo Mädels,

ich bin hauptsächlich im Hibbelthread unterwegs. Habe da aber was zu berichten und hoffe, dass ich bei euch auch richtig bin. Habe bisher noch keine Behandlung hinter mir, weiß aber, dass ihr mir mit eurer Erfahrung vielleicht helfen könnt.

Bei mir wurde vor zwei Wochen von meiner FÄ ein polyzystischer Ovar festgestellt. Der rechte Eierstock ist ok, der linke allerdings weist eine schöne Kette aneinander gereihter Kügelchen auf. Mir wurde Mönchspfeffer verschrieben, da meine Zyklen im Durchschnitt 33 Tage lang sind- mal 29 Tage aber auch mal 35 Tage. Am Montag wurde mir Blut abgenommen um meine Schilddrüsenwerte zu kontrollieren. Habe bisher noch kein Ergebnis. Bin momentan im 14. ÜZ und ich hoffe, dass ich trotz dieser Diagnose schwanger werden kann. Meine FÄ meinte, ich solle mir keine Gedanken machen, aber das ist ja oft leichter gesagt als getan

Vielleicht finden sich hier ja ein paar Mütter, die darüber berichten können wie sie mit dieser Diagnose schwanger wurden und wie lange es gedauert hat bzw. auch Frauen, die gleich wie ich, bisher noch nicht schwanger geworden sind

Würde mich freuen, wenn ihr mir berichtet

Lg
Jessi
Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



24/09/2013 21:10:40

Ich hab erst vor ein paar Tagen an dich gedacht Jessi - ich wünsche euch so sehr, dass es bald klappt.

cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



25/09/2013 00:46:34

habs vorhin schonmal probiert, leider ist die Verbindung beim Senden verloren gegangen und alles war weg...

@andromeda: Zwei Blastos sind super! So wars bei uns auch und eins hat sich festgebissen! Ich drück euch fest die Daumen, die nächsten zwei Wochen werden bestimmt sehr lang!

@Vegas: Ich finds toll, wir du mit eurer Situation umgehst, manchmal versteift man sich so in den Kiwu, dass man links und rechts nichts mehr sieht - bewundernswert, wenn es dir gelingt, das anders zu machen! Davon hätte ich such gern was gehabt. Ich wünsch euch trotzdem sehr, dass ihr mit der nächsten Runde Erfolg habt!

Mir ging es gleich nach der ICSI so, dass ich dachte: Du willst wirklich Kinder? Es ist ja jetzt schon nervenaufreibend, mit Kind mach man sich sein Leben lang nur noch Sorgen. Ohne ist's manchmal leichter, im Job, im Urlaub, keine Verantwortung für andere, mehr Geld für sich... und trotzdem war dann dieses Gefühl da, dass ich all das doch gern in Kauf nehme für so ein kleines Wesen. Ich finde diese Gedanken normal, zeigt doch dass man nicht blauäugig an die Sache ran geht und mir kann auch keine Mutter erzählen, dass Kinder einfach immer nur toll sind! Spätestens mit der Pubertät überdenkt man das

@Luna: Hab im Hibbelthread mitgelesen, deine Diagnose ist natürlich erstmal Mist. Aber auch Frauen, die sogar nur einen funktionierenden Eierstock haben, bekommen Kinder. Will sagen: blöde Diagnose aber weit entfernt von aussichtslos!

Bei uns lags zwar eher an meinem Mann, kann also nicht aus Erfahrung sprechen, aber wenn ich nicht ganz falsch liege, ist sowas ja oft hormonell bedingt. Und das heißt, man kann was dagegen tun. Lass dich gut vom Arzt durchchecken, vielleicht geht ihr mal in ein Kiwuzentrum, die kennen sich gut aus und sind i.d.R. fitter als der normale Frauenarzt. Kiwuzentrum heisst ja nicht gleich künstliche Befruchtung - dazwischen gibts noch einige Stufen!
Nestbauer
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2013 07:20:37
Beiträge: 188
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



25/09/2013 13:08:50

@ Vegas Man kann sicher auch ohne Kinder glücklich werden. Freunde von uns haben sich bewusst gegen eine Behandlung entschieden und sich ihr Leben ohne Kinder inzwischen auch gut eingerichtet. Aber der endgültige Abschied von ihrem Kinderwunsch, war hart und hat viele Tränen gekostet.

Adoption hätte ich mir für uns nicht vorstellen können, auch wenn ich vor jedem der sich um ein "fremdes" Kind kümmert und als eigenes annimmt absolute Hochachtung habe.

Bis auf die immernoch anhaltende Schwangerschaftsbulemie geht es uns gut. Kampfkrümel wächst und gedeiht und klopft inzwischen auch regelmäßig an. Sag Bescheid, wann wir im Oktober für dich Viren da lassen dürfen

@ Luna So viel ich weiß hat unsere Nilla auch PCO und ist inzwischen das zweite Mal schwanger, da kannst du sicher ein paar Erfahrungswerte abfragen, denn auch bei uns war PCO kein Problem.
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.
Lucius Annaeus Seneca
andromeda2010
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2010 09:10:44
Beiträge: 356
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



25/09/2013 18:18:02

@Luna: leider kann ich dir da auch nicht weiter helfen. Bei uns liegt es auch primär an meinem Mann.

@Vegas: Ich kenne die Gedanken. Falls es diesmal wieder nicht klappt, weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich diesen Hormonhorror nochmal mitmachen will und ob es mir tatsächlich so wichtig ist. Klar würde ich mich extrem freuen, wenn es diesmal klappt, aber ich habe in den letzten Monaten auch oft darüber nachgedacht, dass man auch "alleine" zu zweit glücklich sein kann.
Über Adoption habe ich noch nicht wirklich nachgedacht. Im Moment kann ich es mir nicht vorstellen.


Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



26/09/2013 22:01:58

Seit gestern habe ich einen fixen ET: 25.11.13!

@ andromeda
Ich fiebere total mit dir mit und von mir kriegst du auch nochmal ein paar Viren:

@ Luna
Die Diagnose ist erstmal total blöd und die Aussicht, Probleme beim schwanger werden zu kriegen auch. ABER du hast einen funktionierenden Eierstock und das ist viel. Eine Freundin hatte eine ELSS und hat den Eileiter verloren. Leider war das der Gute, der andere arbeitet nicht richtig. Ihr Baby wurde im August geboren. Außerdem lassen sich Probleme bei der Frau sehr gut behandeln, einen "normalen" Zyklus kriegt man ganz einfach mit ein paar Hormonen hin. Die Behandlung kann zwar Nebenwirkungen haben, muß aber nicht. Erst wenn es beim Mann hakt, wirds aufwendiger.

@ Vegas, deine Haltung ist echt super.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



28/09/2013 16:50:12

Mensch Nilla, das geht ja so schnell! Noch zwei Monate du du hast die Kleine auf dem Arm und bist hoffentlich alle schrecklichen Beschwerden gleich los! Ich freu mich für euch!

Andromeda, Daumen sind nach wie vor fest gedrückt und ich muss immer wieder an dich denken (ist ja noch nicht lange her, da ging es mir so wie dir und ich wünsch dir wirklich, dass es klappt!).
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



29/09/2013 12:52:59

@andromeda: Wie geht es dir? Wann sollst du denn testen?
Ich kann die Entscheidung, es danach nicht noch einmal zu versuchen wirklich gut verstehen! Denke mir auch manchmal, dass der ganze Zirkus es nicht mehr wert ist, wenn es sowieso nicht klappt! Garantien gibt es ja leider keine...
Jetzt hoffen wir einfach mal, dass ihr euch die Frage gar nicht erst stellen müsst!
Du wechselst einfach zu den Sommerbabys und ich folge dir dann bald!

@Nilla: Juchu, ein Termin! Jetzt kannst du ja schon die Tage zählen, denn wir haben ja schon fast Oktober und dann kommt schon der November!!!

@Luna: Ich finde deine Entscheidung in eine KiWuKlinik zu gehen super! Irgendwer hat ja schon geschrieben, dass das nicht gleich ICSI oder so heißt. Aber du hast hier einfach Profis am Werk. Wenn du Probleme mit dem Herzen hast gehst du ja auch besser zum Kardiologen als zum Hausarzt. Drück dir einfach die Daumen, dass du da gut aufgehoben bist und ihr schnell ein gutes Ergebnis bekommt! In welcher Region gehst du denn in die Klinik?

@Nestbauer: Mein Mann ist auch nicht von Adoption begeistert, aber er ist immerhin zu einem Infogespräch bereit. Und von da an wäre es ja auch noch ein langer und weiter Weg, vieles müsste geklärt werden.
Aber irgendwann möchte ich auch einfach mal wissen, worauf wir uns jetzt einstellen sollen bzgl. Zukunftsplanung, Finanzplanung, Hausbau, etc.
Und so traurig das ist, der Freundeskreis ändert sich ja auch, wenn man keine Kinder hat und alle anderen Kinder bekommen.
Da wird man mal nicht eingeladen, weil es ein Familientag wird und alle Kinder wild umherwuseln. Da geht man nicht mit zur Rückbildungsgymnastik. Da macht man den Fahrradausflug am Vatertag nicht mit. Und so geht die Liste weiter. Man wird teilweise ausgeschlossen.
Und andere Male schließt man sich selber aus, weil man sich nicht die ganzen Kinder und glücklichen Familien anschauen will. Weil man das Pampersthema langweilig findet, kein Interesse am Freizeitpark für Kleinkinder hat, weil man Silvester feiern und nicht zu Hause sitzen will,....
Die Liste ist ja schier endlos!

Mit meiner besten Freundin habe ich schon seit einem Monat nicht mehr telefoniert. Das geht nur noch, wenn ihr Mann zu Hause ist und sich um das Baby kümmern kann. Da frage ich mich jetzt: Ist er nie da? SChläft ein vier Monate altes Baby nie? In über vier Wochen wird sich doch mal eine halbe Stunde finden können, oder? Ich habe es mehrfach versucht, aber es geht nie Jemand ans Telefon...
Ein anderes Paar ist jetzt schwanger geworden- dummerweise direkt vor den Flitterwochen in Kanada. Sie wussten auch nicht, dass man in den ersten 12 Wochen keinen Langstreckenflug unternehmen sollte. Waren also ganz überrascht, als die Ärztin dagegen war. Da reg ich mich ja schon wieder auf! Auf der Hochzeit im April habe ich sie noch vorgewarnt. Wusste ja, dass sie es jetzt auch angehen wollen. Aber den Ratschlag haben sie wohl vergessen oder als dumm abgetan.
Wie kann man so planlos ein Kind bekommen?! Und zu allem Überfluss haben sie auch keine Reiserücktrittsversicherung, so dass das Geld für 4 Wochen Kanada jetzt weg ist! Und dabei haben sie es nicht so dicke und das Geld hätten sie sicherlich gut in eine Erstausstattung investieren können.
Das ärgert mich so sehr, dass ich ihnen bis heute nicht gratuliert habe. Das kann ich einfach nicht, weil es nicht dem entspricht, was ich fühle.
Das Treffen haben wir jetzt abgesagt, weil wir keine Lust auf Schwangerschaftsinfos und Zukunftspläne haben.
Dieses Mal sind wir also wieder selbst dran Schuld, aber dann suchen wir uns lieber kinderlose Freunde als uns selbst so zu quälen.
Ups, ich habe hier gerade den Mega-Ego-Post, aber irgendwo muss es ja mal raus!
Und obwohl mich so Sachen ärgern, geht es mir doch gut. Meine Perspektive ändert sich einfach immer mehr und wenn sich meine Freunde so ändern, dann ändert sich auch die Freundschaft. So ist das halt.
Dadurch rückt meine Familie wieder mehr in den Vordergrund, denn da fühl ich mich einfach super aufgehoben.
Außerdem sind wir ja gerade wieder an einem Grundstück dran. Drückt mal die Daumen, dass alle Faktoren passen - also Bodengutachten, Bebauungsplan, Internetanschluss, Nachbargrundstück.
Montag meldet sich der Makler mit den Antworten bei uns und dann geht es evtl. in die Preisverhandlungen.

Und ich war wieder in der Klinik und habe mir schon mal die Rezepte für unseren nächsten Versuch geholt. Da geht es also auch bald wieder los.

Wünsche euch allen einen schönen Sonntag!
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



29/09/2013 13:42:49

Liebe Vegas, Ego-Post hin oder her, was du da schreibst kann ich so gut verstehen. Manchmal muss sowas einfach raus, und wenn nicht hier, wo denn dann?!

Wollt ihr ein Haus bauen? So richtig Stein auf Stein mit Architekt oder Fertighaus mit Baufirma? Das ist ne tolle, anstrengende Zeit - mir hats unheimlich Spaß gemacht, bin jetzt aber froh, dass wir es hinter uns haben
Auf alle Fälle lenkt das ab und nimmt einen komplett in Beschlag, eine ganz schön nervenaufreibende Zeit! Ich drück die Daumen fürs Gutachten! Seid ihr in nem Neubaugebiet oder ist das ne Baulücke im Ort?
andromeda2010
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2010 09:10:44
Beiträge: 356
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



29/09/2013 17:16:35

Hey Vegas,

ich muss noch bis nächste Woche Montag ausharren. Ich schwanke jeden Tag 50mal zwischen "diesmal muss es einfach geklappt haben" und "bestimmt hat es diesmal wieder nicht geklappt". Ich soll wohl einfach keine Mama werden...

Ich kann dich so gut verstehen. Ich habe mit meinen beiden Besten im Moment auch so gut wie keinen Kontakt, wobei ich einfach denke, dass es eher an mir liegt. Die beiden haben beide keine Kinder und haben es im Moment auch noch nicht geplant, aber irgendwann natürlich schon. Trotzdem habe ich bei den letzten Treffen einfach das Gefühl gehabt, dass ich Ihnen mit meinem unerfüllten Kinderwunsch auf die Nerven gehe. Auch deswegen habe ich mich dazu entschieden, diesmal niemandem etwas zu sagen. Bisher fahre ich ganz gut damit. Ich möchte meinen Freundeskreis nicht verlieren. Wir haben schon ein paar schwere Sachen zusammen durch gestanden, aber ich weiß nicht, ob ich damit klar käme, dass wir einfach keine Kinder bekommen können und sie "glücklich" sind und Kinder bekommen können. Das hat dann bei mir wohl auch viel mit Eifersucht zu tun.
Aber die Hoffnung ganz aufgeben, will ich noch nicht. Erst recht nicht im Moment. :)

Eins muss ich euch noch erzählen. Hat diesmal ausnahmsweise nix mit Kindern zu tun. Ich hatte doch geschrieben, dass wir nach Berchtesgaden zu einer Hochzeit gefahren sind. Da es seit gestern offziell in meiner Famile jeder weiß und manchmal hier eine Freundlin von mir mitliest, konnte ich euch es erst jetzt sagen. Mein Bruder hat dort geheiratet. Im ganz kleinen Kreis und ganz heimlich. Gestern haben sie es auf dem Geburtstag meier Mutter unserer Familie gesagt und es war wirklich zum totlachen! Sie sind alle aus allen Wolken gefallen! :) :) :)


Nestbauer
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2013 07:20:37
Beiträge: 188
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



30/09/2013 19:17:59

Eine Woche nur noch, die Hälfte ist bereits geschaft Ich weiß jetzt kommt der Teil, der sich stärker zieht... Zwergl und ich drücken weiter fest alle vier Daumen.

und nach dem positiven Test nächste Woche verrate ich Dir dann, dass das mit den Warteschleifen gerade so weiter geht
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.
Lucius Annaeus Seneca
andromeda2010
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2010 09:10:44
Beiträge: 356
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



02/10/2013 07:16:28

Ich bin total fertig... Habe seit vorgestern immer mal wieder Unterleibsschmerzen und gestern Abend dann auch noch eine kleine Blutung und das nur 7 Tage nach Transfer... Die letzten beiden Male war es ja genauso. Nur nicht so früh...
Bin echt traurig...


cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



02/10/2013 07:30:41

oh nein! Liebe andromeda, das tut mir so leid, klingt ja gar nicht gut. Geh lieber mal in die Kiwu, das ist doch nach ner Woche viel zu früh! Vielleicht können die ja was machen oder Entwarnung geben... irgendwas, ich weiß auch nicht.
fledermausmama
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2013 07:35:17
Beiträge: 113
Standort: Berlin
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



02/10/2013 16:27:39

mal reinschleich...
Andromeda können das nicht einnistungsblutungen sein? manche Frauen haben das stärker =)


@ Luna Ich habe PCO bzw. das Metabolische Syndrom.
Ich habe 3 Kinder =)
Kind 1 kam einfach so. Für Kind 2 musste ich 2 1/2 Jahre kämpfen. Clomifen, Mönchspfeffer, Metformin, Crinone... und dann war ich mit Zwillis schwanger, auch wenn sich sehr schnell abgezeichnet hat das es eins der Beiden nicht schafft. Aber da war ja immernoch meine Terrorzicke

Kind Nummer 3 kam dann direkt im 1. ÜZ... konnte es kaum fassen.


Nun bin ich aber leider sterilisiert worden mit 25. wg. der Risiken in meinem Fall.
Mein Kinderwunsch ist aber groß und eigentlich hätte ich gern mit meinem künftigen Ehemann noch eines. Selbstzahler... ich weiß nicht ob wir das schaffen, und noch viel mehr ob wir das OK nochmal kriegen.

Drücke Dir die Daumen... mit der Diagnose kann man wie du siehst durchaus schwanger werden =)
Ich schwöre auf Möpf und Metformin.. hat mir sehr geholfen =)

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/10/2013 16:28:06 Uhr

Die ungeduldige und perfektionistische Fledermaus...
Mein Hochzeitsblog

Ideensammlung:
http://pinterest.com/flatterinav/pins/


Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:KINDERWUNSCHBEHANDLUNG



02/10/2013 20:31:03

Oh andromeda, das sind ja nicht so schöne Neuigkeiten. Ich werde trotzdem weiter bis zum Schluß Daumen drücken.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas