free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



11/06/2010 13:15:36

Mensch, ihr habt es echt gut mit der Elterngeld-Regelung in Deutschland *neidischbin*. Gerade heute habe ich von meiner Personalabteilung Infomaterial bekommen, wie das hier gehandhabt wird. Dass es nicht viel sein wuerde, wusste ich, aber nicht, dass es so schlecht sein wuerde

Also: ich kann maximal 1 Jahr nehmen, sonst muss mir mein AG nicht meinen Arbeitsplatz garantieren. Gut, mehr wollte ich auch nicht, aber dass einem nicht die Moeglichkiet gegeben wird, find ich schon schwach! Die ersten 16 Wochen lang werde ich 90% meines Gehaltes bekommen - und das auch nur, weil ich schon so lange in der Firma bin, sonst waeren es nur 6 Wochen Dann bekomme ich weiter 23 Wochen lang Geld vom Staat - knapp 150 Euro pro Woche. Nach den 39 Wochen ist Schluss! Ende! Aus die Maus! Das heisst, fuer den Rest des Jahres sind wir auf unsere Ersparnisse angewiesen!

Ich will jetzt nicht rumjammern, denn uns wird es finanziell nicht schlecht gehen. Dennoch lernt man das deutsche Sozialsystem - trotz Kuerzung des Elterngeldes - schaetzen, wenn man andere Systeme kennenlernt. Und man kann verstehen, warum viele Muetter schon nach weniger als einem Jahr wieder arbeiten (muessen).

Schoene Gruesse an alle!



happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



11/06/2010 13:29:03

Also so kurz wie möglich gesagt: da wir hier keine Eltern haben (es sei denn wir ziehen noch bis zur Geburt oder im ersten Jahre Elternzeit um, da wir in ein paar Jahren das Elternhaus meines Mannes wahrscheinlich bekommen) möchte ich das Kind nach einem Jahr nicht in eine Krippe geben. Mit 1,5 Jahren denke ich schaut das schon anders aus. Außerdem sparen wir uns dann trotzdem 6 Monate Krippenkosten die bei 330,- im Monat liegen.

Ich habe auch Steuerklasse III und möchte für 12 Monate Elterngeld beziehen. Wir haben uns eine Kostenaufstellung gemacht mit allem was wir an monatlichen Ausgaben haben - wie Miete, Strom, Auto, Handy, Internet, Telefon, Versicherungen, Baby, Lebensmittel, Kleidung, Sparbuch usw. Am Ende bleiben uns pro Monat einige hundert Euro die wir für "Freizeitgestaltung" nehmen können. Da wir dies eh niemals ausgeben, werden wir in den ersten 12 Monaten von Summe XY die uns bleiben einfach die Hälfte auf ein Sparbuch, Konto oder ähnliches legen. Somit überbrücken wir dann die 6 Monate bis ich nach 18 Monaten wieder arbeiten gehe.

Mein Mann sucht auch grad nach einem neuen Job außerhalb der Branche in der er jetzt ist. Somit denke ich könnten nochmals gute 200,- netto mehr dazu kommen. Außerdem bekomme ich Anfang nächsten Jahres auch noch mal Provision für 2010 das ist ein guter Puffer ebenfalls zum weglegen. So in etwa hatten wir uns das jetzt gedacht und da ich eh ein sehr sparsamer Mensch bin und mit ein wenig Rücklagen denke ich, ist es auf jeden Fall zu schaffen.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/06/2010 13:30:58 Uhr



PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



14/06/2010 18:38:33

Ganz schoen ruhig hier zur Zeit... wo seid ihr denn alle?

Bei mir gibt es nicht viel Neues, ausser dass ich nun endlich die ersten 2 Baby-Bodies gekauft habe Bei Hasi und Mausi konnte ich nicht widerstehen und habe den "I love Dad" Body gekauft (war im Doppelpack, der zweite ist neutral schwarz-weiss gestreift) - als Geschenk fuer meinen Mann. Wir hatten naemlich letzte Woche unseren 2. Hochzeitstag


Ganz schoen erstaunlich, wie klein die Sachen sind!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/06/2010 18:39:07 Uhr




Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



14/06/2010 19:12:16

Hallo susa, ich bin noch da !

Leider ging es mir heute so dermassen schlecht wie lange nicht mehr (habs eben schon im "Schwanger-Thread" gepostet). Hab tierische Migräne und mich heute morgen das erste Mal in der SS erbrochen. Nun bin ich ziemlich elend und liege nur rum. Ich bin froh, dass ich Mittwoch zum Arzt darf.

Dabei dachte ich vor einigen Tagen noch, dass ich das Schlimmste hinter mir hätte, fühlte mich nach den 12 Wochen seit langem Mal wieder fit und belastbar. Keine Ahnung, warum jetzt mein örper so verrückt spielt. Hatte auch letzte Woche mehrfach Durchfall nach dem Essen, vielleicht vertrage ich da irgendwas nicht?

Schön, dass Du Dir auch schon was fürs Baby gekauft hast. Ich hab den "I love mum"-Strampler von meinem Mann zum Geburtstag bekommen, den finde ich auch so süß. Der ist allerdings wirklich winzig...

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



15/06/2010 11:18:24

Oh je Ranunkelchen, Du Aermste! Geht es dir heute morgen besser?



Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



15/06/2010 11:48:14

Hallo susa!

Ja, heute geht es mir deutlich besser. Hab zwar immer noch Kopfweh, aber ich mußte mich nicht übergeben . Schon mal eine deutliche Verbesserung.

Ich hab irgendwie dieses Mal richtig viel Panik und fiebere auf den morgigen Arzttermin hin, dabei hab ich ja eigentlich die kritische Zeit hinter mir. Komisch. Vielleicht kommt das, weil ich mich erst gar nicht mehr schwanger fühlte und dann plötzlich ständig Durchfall etc hatte. Wegen der Migräne werde ich auch noch mal fragen, ob ich da was gegen tun kann. Hatte das vor der SS auch schon einige Male und hab dann immer mit starken Schmerzmitteln behandelt, das fällt ja jetzt flach...

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


britta158
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2008 11:20:07
Beiträge: 2842
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



15/06/2010 16:15:29

Bin auch da. Lesen tu ich eigentlich immer nur nicht immer schreiben.

Also zum Thema Elterngeld. WIr hatten bei Matti das Elterngeld auf zwei Jahre gesplittet. Da ich auch recht gut verdient habe vor der Geburt, konnten wir so das 1. Jahr eigentlich ganz normal weiter leben. Zusätzlich haben wir nach dem Mutterschutz die Steuerklassen geändert. WIr hatten ja noch 4/4. Als ich aber dann wieder schwanger geworden bin hab ich mir sicherheitshalber das restliche Elterngeld geholt. Man kann also auch die zweijährige Splittung rückgängig machen. Mir war das einfach zu heikel, dass sie mir irgendwas kürzen, wenn Elterngeld für Nummer 2 kommt. Jetzt liegt der 2. Teil eigentlich fast nur aufm Konto rum, weil ich ja wieder auf 400,- Basis arbeite bis zur Geburt.

@Ranunkelchen: Oh je, hffentlich war das nur ein Ausnahmetag mit der Migräne....

Ich darf am Freitag auch zum Frauenarzt.... schon das 2. Screening.... ich hab Halbzeit, wahnsinn, oder?
Aber jetzt darf ich erst mal zwei Tage auf der Messe arbeiten. Die ersten beiden Tage die ich tagsüber komplett von Matti weg bin..... BIsher warens nur einzelne....
LG Britta




Tarias
Diamant-User



Beigetreten: 03/12/2007 16:10:28
Beiträge: 301
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



15/06/2010 18:53:17

Hallo Mädels,

mich gibts auch noch, aber da ich mit Arbeit und Kind etwas im Stress bin, kann ich nicht so regelmäßig schreiben - wohl aber lesen

@ Ranunkelchen:
Oh je, das ist echt grausig, wenn es einem so mies geht, aber als ich das gelesen habe, da dachte ich: Das hätt auch ich schreiben können.
Mir gings am Samstag so. Hatte erst leichte Kopfschmerzen, die dann stärker wurden, bis ich mich um acht Uhr abends erbrochen habe. Das war schrecklich. Aber ich hab mich auch nichts nehmen getraut.
Mein Frauenarzt hat in meiner letzten Schwangerschaft gesagt, dass man die ersten 12 Wochen gar nichts nehmen sollte und danach nur Paracetamol in ganz geringen Mengen. Irgendwie widerstrebt es mir aber, Medikamente zu nehmen und ich hoffe, dass ich es auch so schaffe - hat das letzte Mal gut funktioniert, indem ich beim ersten Kopfschmerzanzeichen die heiße Sieben getrunken hab. Am Samstag war ich aber leider nicht zu Hause und konnte es deshalb nicht nehmen.

@me
Ich hab nun auch morgen die 12 Wochen rum und freu mich riesig. Aber irgendwie hab ich gar nicht das Gefühl schwanger zu sein und bin deshalb sehr gespannt auf Montag. Da hab ich meinen nächsten FA-Termin. Mein Bauch ist allerdings schon gut zu sehen - außer in Jeans, da wird alles etwas zusammengehalten.

So, das wars auch schon von mir. Muss nun das morgige Essen für die kleine Maus vorkochen.

LG Tari


matti82
Diamant-User



Beigetreten: 28/10/2007 22:08:04
Beiträge: 245
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



16/06/2010 10:01:05

juhu, ich bin auch noch da..

ich lese alles, komme aber durch arbeit nicht immer zum schreiben..aber jetzt schon, war anstelle morgen heut schon beim fa wegen blutungen noch nie gehabt..und dann auf einmal nicht wenig..arzt hat alles kontrolliert, ich habe ein hämatom an der gebärmutter, und da ich gestern dachte, ich tu mir was gutes, hab ich zupfmassage gemacht..tja, das war leider sowas von falsch, mein fa hat mich ganz schön zusammengestaucht, da ich dadurch das hämatom zum bluten gebracht hab..bin jetzt zuhause und hoffe, das die blutung einmalig war..

dem bauchzwerg gehts gut, und aus meinem gefühl, dass es ein junge wird, wird wohl leider doch nix..heute war davon nix mehr zu sehen, der arzt meint, es wird wohl ein baby-girl..von kopf bis fuss ist zwerg 15cm und wiegt 150gramm, alles zeitgerecht entwickelt und bisher hab ich 2 kilo mehr..juhu..bevor es aber falsch verstanden wird: ein mädchen ist genauso willkommen wie ein junge, hauptsache gesund!!

insgesamt gehts mir noch immer nicht gut, ranunkelchen, ich weiss genau, wie du dich fühlst

magst du mir bitte kurz erklären, wie es bei dir war mit der bu? ich soll ab juli nur noch 20h anstelle 40h arbeiten, der arzt meinte, dass er nicht genau weiss, wie hier die regelung mit dem geld ist?? er meinte, wenn ich voll bu bin, dann bekomme ich normales gehalt weiter, arbeite ich aber 20h, dann bekomme ich auch nur geld für 20h..aber das stimmt doch nicht, oder?

viele liebe grüße


http://www.pixum.de/viewalbum/id/5258920
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



16/06/2010 11:51:52

Hallo ihr Lieben!

Ich war heute auch wieder beim Arzt, war alles gut ! Näheres könnt ihr im Schwanger-Thread nachlesen, wer will.

Ansonsten geht es mir wieder richtig gut, kein Durchfall, kein Erbrechen mehr. Der Arzt war auch nicht besorgt, dass ich jetzt so oft Durchfall hatte, ich soll nur genug trinken dabei. Ich bin nur immer noch echt schnell müde, so wie früher zu Fuß in die Stadt, mehrere Stunden Shoppen und zu Fuß wieder zurück geht kaum noch. Krieg dann auch immer UL-Ziehen. Naja, werd ich mir wohl ne Monatskarte für den Bus kaufen müssen.

@Tarias: Ja, diese Kopfschmerzen sind echt furchtbar. Ich hab auch gelesen, dass man in schlimmen Fällen eine Paracetamol nehmen darf, aber ich fühl mich auch nicht so wohl dabei und weiß auch noch von früher, dass mir diese Tabletten bei ganz starken Schmerzen auch gar nicht helfen. Ich arbeite jetzt immer mit japanischem Heilpflanzenöl (Stirn/Nacken einreiben), Magnesium Schüssler Salze, Massage (allerdings hat mein Mann immer nicht soviel Lust dazu, dass dauernd zu machen), Kirschkernkissen im Nacken, viel trinken. Lindert etwas.

@matti: Ist das Hämatom bzw. das Bluten gekommen, weil Du von außen den Bauch gezupft hast??? Das hätte ich ja nicht gedacht, dass das solche Auswirkungen hat. Da muß man ja echt vorsichtig sein. Dann gute Besserung! Ein Hämatom in der GM hatte eine Bekannte von mir auch, hat ziemlich geblutet, aber das Baby ist gesund auf die Welt gekommen.

Oh, Du hattest schon ein Outing! Ich hab heute extra noch mal gefragt, ich soll bis zum übernächsten Termin (22. SSW) warten, dann wären seine Aussagen sicherer. Ich hätte ja gern ein kleines Mädchen . Mal sehen.


LG, Ranunkelchen



Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/11/2010 09:07:28 Uhr









Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


matti82
Diamant-User



Beigetreten: 28/10/2007 22:08:04
Beiträge: 245
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



16/06/2010 12:23:17

ranunkelchen,
danke trotzdem erstmal für die infos, mir war auch so, wie du es schreibst..

hab morgen nen termin bei der diakonie, die erklären mir alles ganz genau..find ich toll, hat mir die sprechstundenhilfe nochmal empfohlen..

na mensch, das hört sich doch super an mit deinem bauchzwerg..weißt du, wie groß es schon ist? ich freu mich sehr für euch..

lg


http://www.pixum.de/viewalbum/id/5258920
happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



17/06/2010 12:21:45

Hallo Mädels,
ich melde mich zurück. Mensch, bei Euch ist/war ja was los. Wie geht es Euch momentan? Matti, bei Deinem Bericht blieb mir ja kurz der Atem stehen...

Wir sind früher aus dem Urlaub gekommen da leider das Wetter nicht mehr mitgespielt hat. Wir waren aber nicht wirklich traurig darüber denn das Hotel hat uns eh nicht gefallen, vor allem haben die Essen (4-Gang Menü) serviert, das bekommst Du hier nicht mal in einer Hotelkantine. Unser Hotel lag am Gardasee auf 1200m Höhe, wir hatten eine tolle Aussicht. Es war dort immer ein paar wenige Grad kühler und es ging ein Wind ohne Ende was uns aber voher klar war. Jetzt ist es so dass ich zu Hause liege mit einer schrecklichen Erkältung. Die Nebenhöhlen sind total zu und der Husten wird immer schlimmer. Schatzi ist grad mal in der Apotheke. Wenn es morgen nicht besser ist lasse ich mich vom Hausarzt für Montag+Dienstag nächste Woche mal krank schreiben.

Ansonsten ist meiner nächster FA Termin am Montag früh und ich hätte eigentlich keinen US. Allerdings werde ich einen machen lassen und zahle ihn selbst.

Was mir grad noch eingefallen ist zum Thema Hebamme. Eine Beleghebamme hat mir schon abgesagt da sie aus versicherungstechnischen Gründen im Dezember nicht arbeitet Beleghebammen zu finden ist hier wohl nicht so einfach. Jetzt bin ich am überlegen ob ich mir eine normale für vor bzw. nach der Geburt suchen soll?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/06/2010 12:24:41 Uhr



PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



17/06/2010 23:24:27

@ matti: Es ist ca 8 cm groß ohne Beine .

@icfin: Schade mit Eurem Urlaub! Und erstmal gute Besserung! Ich bin ja bisher immer verschont worden von Erkältungen, ich stell mir das sooo blöd vor ohne Medikamente. Evtl. mal inhalieren, wenn alles dicht ist?

Bei uns gibt es leider keine Beleghebammen. Ich werde mich jetzt demnächst mal in unserem Geburtshaus anmelden, dort arbeiten mehrere Hebammen zusammen und man kann dort auch GVK etc machen. Ich liebäugel ja auch mit SS-Yoga . Ich will eigentlich nicht wirklich viel von denen, gehe ja regelmäßig zum ARzt, aber vielleicht ist eine zweite Meinung und ab und zu etwas andere Beratung ja auch ganz gut.

Ich melde mich erstmal ab, weil ich jetzt übers WE zu meinem Bruder fahre, um dort in der Großstadt ordentlich Umstandssachen zu kaufen . Ich hoffe, ich bin nicht allzu müde und kann länger in der Stadt laufen.

Euch ein schönes WE!

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



20/06/2010 23:20:57

Hallo Mädels!

Ich bin wieder da und völlig fertig, drei Tage Großstadt war echt anstrengend. Hab aber ordentlich zugeschlagen und mir 3 SS-Jeans, 4 SS-Tops und ein SS-Kleid gekauft. Das sollte wohl erstmal reichen .

Bei Euch alles klar?

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



21/06/2010 07:46:59

Hi Ranunkelchen,
in welcher Stadt warst Du denn? Ich hab mich bisher weiter nicht um SS-Klamotten gekümmert, werde aber heute im Internet nochmals schauen. Zum shoppen gehen hab ich absolut keine Lust.

Ansonsten bin ich noch immer krank und heute und morgen auch von der Arbeit daheim. Werde jetzt mal los machen zum FA. Eigentlich hab ich heute keinen US, aber ich möchte gerne kurzfristig einen machen lassen. Hoffe das dies zeitlich möglich ist. Melde mich später noch mal!


PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



21/06/2010 10:34:44

Hi Mädels,

komm grad von meiner FA.

Hatte heute auch den ersten Bauchultraschall. Baby ist 175g leicht und 11cm klein (matt: durch dass das ich nur ein paar Tage nach Dir bin, ist unseres im Gegensatz zu Eurem Baby klein oder?), alles super entwickelt, hat auch wieder ordentlich faxen gemacht. Die FA meinte wir haben ein sehr eigensinniges Kind. Obwohl ich mich auf der Liege dann hin und herdrehen musste konnte sie nicht genau sehen was es wird. Menno, jetzt müssen wir wieder 3 Wochen warten

Ich habe seit der SS 300g zugenommen.

Jetzt fällt mir grad noch was ein. Habe mich in einer Hebammenpraxis zum GVK angemeldet. Somit werde ich auch automatisch zur Rückbildung eingetragen. Der GVK ist meiner Meinung nach spät, er läuft von 09.10. ab, jeden Dienstag 5mal á 2 Stunden und hat an einem Samstag einen Partnertag mit 4 Stunden drinnen. Die Hebamme die den GVK macht, übernimmt auch die Wochenbettbetreuung.

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/06/2010 10:51:46 Uhr



PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



21/06/2010 15:16:11

So, heut hab ich Zeit weil ich zu Hause bin!

Wir haben 3 Kinderzimmer in der engeren Wahl und 2 Kinderwägen von denen wir einen nehmen werden. Wann bestellt man denn jetzt was?

Der Wagen hat eine Lieferzeit ich glaub von 12-16 Wochen, ich glaube das machen wir dann Mitte Juli. Das Zimmer kommt drauf an: wenn die Entscheidung auf Ikea fällt dann können wir die ggf. gleich mitnehmen, bei den anderen ist eine Lieferzeit von 3-6 Wochen.

Wie ist denn da so Euer Zeitplan? Ich bin eigentlich der Mensch der immer gleich so schnell wie möglich alles erledigt haben möchte, ich will es aber auch nicht übertreiben. Schatzi meint wenn wir das alles im Juli machen ist es ok.



PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



21/06/2010 15:32:37

Hallo miteinander,

ich bin auch mal wieder hier. Habe momentan auf der Arbeit echt viel Stress, deshalb habe ich heute morgen meinem direkten Chef endlich reinen Wein eingeschenkt. Mal sehen, ob er jetzt mehr Ruecksicht nimmt

@Britta: wie war das Screening? Hat sich das "Outing" bestaetigt?

@Tarias: Herzlichen Glueckwunsch zur vollendeten 12. Woche. Ist dir auch ein Stein vom Herzen gefallen, als endlich die 12 vorne stand?

@Matti: hoffentlich geht es dir wieder besser! Solche Schauergeschichten machen mir immer Angst... Gottseidank scheint alles i. O zu sein. Du bekommst 50% BV? Das hoert sich zuper an! So etwas gibt es hier in England gar nicht.

@nicfin: Willkommen zurueck und schade, dass das Wetter nicht mitgespielt hat. Schade, dass ihr noch kein Outing bekommen habt! Ich werde von Woche zu Woche gespannter, was es wird! Wir werden es aber erst am 27. Juli erfahren, da habe ich den naechsten US-Termin mit Organscreening.
Dein GV-Kurs ist echt spaet. Naja, das sage ich, die sich noch nicht einmal angemeldet hat Ich soll in der 20. Woche anrufen um mich einzutragem, die Kurse werden hier vom Krankenhaus ausgerichtet. Naechste Woche soll ich mich fuer einen Stillkurs anmelden Habt ihr sowas auch?
Ich glaube uebrigens nicht, dass dein Bauchzwerg zu klein ist. Mattis wurde schliesslich von Kopf bis Fuss gemessen, deiner vielleicht nur von Kopf bis Steiss?

@Ranunkelchen: juhu, shopping! Ist bei euch auch Sommerschlussverkauf? Hier ist es am WE losgegangen und auch ich habe zugeschlagen 2 "Bump Bands" (das sind Stretch-Schlaeuche, die man ueber der Hose und unter dem Top traegt, um die offenstehenden oberen Knoefe abzudecken; sieht ein bisschen aus, als haette man noch ein Top unter dem Top und ist seeehr praktisch, weil man die normalen Hosen noch tragen kann) und ein T-Shirt. Fuer Boehnchen habe ich nichts gekauft, ich habe erfahren, dass meine Mutter auch schon im Shopping-Fieber ist, also warte ich erst einmal ab...

@me: mir geht es nach wie vor sehr gut. Nachdem ich sooo enttaescht war, dass mein Bauch nicht wachsen wollte, hat er in den letzten Tagen einen richtigen Schub gemacht. Naja, bin jetzt auch schon in der 16. Woche, irgendwann muss es ja mal losgehen! Resultat: Hosen passen nur noch, wenn ich den obersten Knopf offen lasse. Umstandsklamotten habe ich mir aber noch keine gekauft, die sahen alle noch viel zu gross aus... Ich decke den Knopf einfach mit langen Tops oder einem meiner neuen "Bump Bands" ab

Noch eine Sache: mein Arzt meinten bei der letzten Untersuchung, dass mein Eisenwert recht hoch sei. An sich waere das ein gutes Zeichen und zeugt von koerperlicher Fitness (haeh? ich?). Nur man muss es beobachten, da Schwangere mit hohem Eisenwert in der Spaet-SS zu hohem Blutdruck neigen. Habt ihr zufaellig Erfahrung damit?

Ausserdem habe ich nun meinen Antrag auf Mutterschaftsurlaub eingereicht. Ich kann selbst entscheiden, wann ich aufhoeren moechte, es muss zwischen 11 Wochen vor der Geburt und der Geburt selbst (klar) sein. Habe mich nun fuer den 15.11. entschieden - 4 Wochen vor der Geburt. Da habe ich noch Zeit, ein paar Sachen zu erledigen, sitzte aber nicht allzu lang in "Warteposition". Soviel zur Theorie - meistens kommt es ja anders, als man denkt

Viele Gruesse an alle
susa



susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



21/06/2010 15:45:11

@nicfin: wir haben keinen Zeitplan. Und das, obwohl ich eigentlich der totale Planungsmensch bin! Ich versuche immer wieder, die Planung auzustupsen, aber mein Mann denkt, wir haben noch sooo viel Zeit. Naja, eigentlich hat er auch Recht... Und ich will schliesslich auch nicht, dass alles schon fertig ist. Vorfreude ist die schoenste Freude

Also denke ich, dass wir die Moebel so im September kaufen werden. Wir haben uns schon fuer IKEA entschieden, die Moebel kann man sofort mitnehmen.

Fuer einen Kinderwagen habe ich mich im Prinzip auch schon entschieden, weiss nur noch nicht, welche Farbe. Da es der Teuerste auf dem Markt ist, werde ich meinen Mann langsam an den Gedanken gewoehnen... Am Wochenende haben wir eben diesen KiWa im Schaufenster gesehen, und er hat denke ich angebissen ("den bekommt man bestimmt auch online") Was die Lieferfristen sind, weiss ich nicht, aber auch hier werden wir wohl fruehestens im August losziehen.



happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



21/06/2010 15:57:12

Hi Susa,

oje, ich befürchte so lange kann ich nicht warten mit Möbeln etc. Nö nö, dafür hab ich keine Geduld fürchte ich. Ist vielleicht dämlich, mir aber auch wurscht
Muss nur gucken dass es der Schwiegertieger nicht erfährt wenn wir dann vielleicht so früh schon Möbel kaufen. Sonst heißt es wieder "also ihr macht Euch die ganze Vorfreude doch kaputt, ihr macht und tut und plant - genießt doch jetzt erst mal die Zeit der Schwangerschaft und schaut zu wie der Bauch wächst, usw. blablabla!" *kotz und würg*

Mit dem Eisenwert kenn ich mich leider nicht aus. Meiner ist wohl okay aber ich hatte letztes Mal schon einen hohen Blutdruck und heute morgen bei der Untersuchung war er bedenklich hoch. Die Sprechstundenhilfe meinte "oje, das ist jetzt aber nicht mehr normal!" Ob das jetzt unbedingt mit dem Eisenwert zusammenhängen muss?

Auf was achtet ihr denn beim Kinderwagen? Vielleicht ist etwas an was wir noch nicht gedacht haben.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/06/2010 15:58:02 Uhr



PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



21/06/2010 23:17:28

Hallo Mädels!

Ich war in Hamburg und dort hauptsächlich bei H&* . Wir haben zwar auch eine Filiale, aber die SS-Abteilung bei uns ist winzig. In Hamburg gab es zwei Filialen mit großer Auswahl, dort hab ich ordentlich zugeschlagen. Hatte mir zum Geburtstag hauptsächlich Gutscheine schenken lassen. Einige würden das vielleicht für übertrieben halten, sich sooo viele SS-Klamotten zu kaufen, aber das macht soo viel Spass. Und ich will ja nicht tagelang die gleiche Hose anziehen. Mein Bauch ist jetzt auch schon so groß, dass normale Jeans gar nicht mehr gehen würden.

Bei C&* war ich auch, aber da gibt es eher weitere Klamotten, nichts tailliertes oder bauchbetonendes, nur große Hängerchen. Ich finde es (noch) ganz schön, den Bauch zu zeigen. Komischerweise ist meine Brust wieder ganz "normal", am Anfang der SS hatte ich das Gefühl, sie explodiert bald, nun ist alles wieder beim Alten. Hab daher an Unterwäsche noch gar nichts Neues gekauft.

Hab mir dann noch im Second-Hand-Laden eine Jeanslatzhose gekauft. Mein Mann findet das schrecklich, aber ich finde das irgendwie witzig . Wollt ihr Euch auch sowas zulegen?

Ich hab übrigens einen extrem niedrigen Eisenwert und sehr niedrigen Blutdruck, vielleicht hängt das doch zusammen?

@Kinderwagen und Kinderzimmer: Wir haben für beides Ende August/September angepeilt. Wenn wir die Möbel haben, werde ich auch ganz langsam nach und nach den Dekokram besorgen. Ich glaub, es ist komisch, wenn man im September schon alles komplett stehen hat und dann dauert es noch ewig?! Beim Kinderwagen entscheiden wir uns nach Optik (ich) und Handhabung( mein Mann). Ein guter Tipp von meiner Freundin: Unbedingt vor Ort ausprobieren, ob er in den Kofferraum passt!

@susa: Stillgruppe kenne ich von hier nur "freiwillig" nach der Geburt, wenn man das möchte. Ich muß mich endlich auch mal um ne Hebamme kümmern.

@nicfin: Unser Baby ist ja auch "erst" 8 cm groß, das ist bestimmt auch von Frau zu Frau unterschiedlich und wenn ich seh, wie der Arzt das mißt, ist das doch auch eher grob gemessen, oder? Meiner macht das jedenfalls in einer halben Minute ohne groß hin- und herzujustieren.

LG, Ranunkelchen

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/11/2010 09:08:55 Uhr









Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



22/06/2010 10:31:53

Hi Ranunkelchen,

also ne Jeanslatzhose möchte ich nicht, die würde ich niemals anziehen. Ich hab allerdings ein Jeanskleid gesehen was auch oben so geschnitten ist wie die Hose und dieses möchte ich evtl. holen. Was die Menge der SS-Klamotten angeht so habe ich mir nur ausreichend Shirts besorgt, aber ich werde mir noch 2 Hosen für die Arbeit holen. Denn wenn ich doch nen Termin habe dann muss ich schon schauen was ich trage.

Was die KiWa´s betrifft so passen beide super in unser Auto. Die gehen im Hochformat schön hinter dem Beifahrersitz im Fußraum rein. Wir haben uns nur noch nicht entschieden da der eine 4 Räder, der andere nur 3 hat. Wir tendieren aber beide zu dem mit 4. Und der eine hat ne Hartschale für´s Baby die ja auch wieder im Auto extra Platz braucht. Der andere Wagen hat ne Softtragetasche die super überall ins Auto geht, außerdem kann man diese später als Fußsack verwenden. Somit fällt schon mal ein Zubehörteil weg was man noch kaufen müsste. Von der Handhabung her sind beide gleich.

Wieviel wird Dir denn vom Gehalt abgezogen mit dem 50%igen BV?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/06/2010 10:32:16 Uhr



PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



22/06/2010 10:43:33


Wo gibt es denn den Jeans-Latz-Rock? Ich such auch noch einen schönen Rock .

LG, Ranunkelchen

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/11/2010 09:09:17 Uhr









Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



22/06/2010 11:41:19

Guten morgen,

da ich zu Umstandsmode und BV (noch) nicht mitreden kann, hier mein Senf zum Thema Kinderwagen:

Ich muss gestehen, dass ich bisher hauptsaechlich auf die Optik geachtet . Muss aber gestehen, dass ich mich noch nicht im Laden informiert habe sondern eigentlich nur im Internet geguckt habe bzw. darauf geachtet habe, was man auf der Strasse sieht.

Weitere Kritikpunkte sind: er soll nicht zu gross und ausladend sein (haben eine eher kleine Wohnung), er soll gut zusammenfaltbar sein und er muss Flug-Transportfaehig sein (eine Transporttasche ist also ein grosses Plus). Ausserdem muss er wendig sein in der Stadt und nicht zu schwer, damit man ihn gut per U-Bahn/Bus transportieren kann, aber man soll auch mal mit ihm ins Gelaende gehen koennen.

Und es sollte ein Kombiwagen sein, den man erst mit Tragetasche und dann mit Sitzaufsatz nutzen kann. Wenn man dann noch den Babysafe drauf montieren kann, perfekt!

Deshalb hat mich bisher nur der Bugaboo ueberzeugt...

Was sind euere "Entscheidungskriterien"?



happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Dezember-Mamas 2010



22/06/2010 15:16:05

Ranunkelchen, das ist ein Kleid kein Rock. Hatte ich mich verschrieben? Ich muss noch mal schauen. Hatte den glaub ich im www gesehen. Sag Dir dann gerne bescheid.

Ich steh grad etwas auf dem Schlauch. Warum hast Du das 50%ige BV bekommen. Wegen der Branche in der Du arbeitest?

Susa, zum Thema KIWA noch mal. Bei uns war sehr wichtig eben die Größe, dass er belastungsfähige Räder hat (eben auch mal ins Gelände damit zu fahren), damit er relativ klein ist beim zusammenlegen, der Liegeplatz für das Baby (Größe), wir waren immer für eine Hartschale jetzt tendieren wir aber doch zu Softtragetasche weil man die eben auch als Fußsack nutzen kann. Die restlichen Kriterien haben die Wägen eh alle. Und wir werden wohl eher den 4rädrigen nehmen, da dieser wohl sicherer ist-wobei ich das nicht genau weiß. Wir werden den TFK Twist war das glaub ich nehmen oder den Hartan VIP obwohl letzterer uns optisch nicht so gut gefällt. Es gibt allerdings mehr Farben zum auswählen. Aber das optische kommt bei uns doch zuletzt.


PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas