Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Unser Knopf wird...



06/10/2010 22:53:01

... nochmal....


















... Neffe....



Wie soll ich das denn nun finden??

Mein kleines Geschwisterchen hat am 28.05.2011 ET.


Ich mein ich mag Kinder, ich liebe meinen Sohn, ich freu mich, wenn ich irgendwann mal Tante werde...

Aber ich weiß wirklich nicht, wie ich es finden soll nochmal große Schwester zu werden...



Klar freue ich mich über das Baby.
Aber ich weiß wirklich nicht warum es jetzt umbedingt nochmal sein muss...
Vor zehn Jahren wäre es schön gewesen.

Ich hab schon voll das schlechte Gewissen, dass ich mich nicht wirklich für meinen Vater freue.

Es ist ja nicht einfach passiert. Es war so geplant.
Weil er jetzt meint es wäre die letzte Chance um doch noch ein 5. Kind bekommen...

Ach je... Das ist glaub ich einfach die falsche Woche für so eine Nachricht.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



06/10/2010 23:14:34

Das ist wirklich ne Überraschung
Wie alt sind denn die werdenden Eltern?

Ich hoffe, dass die Vorfreude auf das Baby überwiegt, wenn die Überraschung ein bisschen verdaut ist.

Wenn ihr nicht so weit auseinander wohnt, ist es für die Kiddies doch sogar toll, dann haben sie jemand gleichaltrigen in der Familie.
Die Cousine von meinem Papa ist auch nur 2 Jahre älter als ich, das war als Kind immer super.

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 07:17:52

Hallo Taumariechen,
als ich das gelesen hab , musste ich so schauen..
Das ist ja mal wirklich ne Überraschung und ich wüsste an Deiner Stelle auch nicht, ob ich mich freuen sollte..
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 07:32:23

Hallo Taumariechen,

meine erste Vermutung beim Thread war übrigens: ...wird großer Bruder

Aber ich muss auch sagen, ich hab keine Ahnung, wie ich reagieren würde. In jedem Fall ist es eine große Überraschung...

Versuche einfach, wie Annatiger schon schrieb, die positiven Seiten zu sehen. So hat dein Knopf einen schönen Spielkameraden im relativ gleichen Alter

Hoffe, dass sich alles nach dem ersten "Schock" etwas legt und du dich doch noch auf die nächste Rolle als große Schwester vorbereiten kannst :)
happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 07:46:03

Was für eine Überraschung. Wenn ich mich da so reindenke dann wäre ich erst mal geschockt und könnte mich nicht wirklich freuen. Aber einfach nur weil es komisch wäre wenn meine Mutter ein jüngeres Baby hätte. Ich denke man gewöhnt sich an alles und es bleibt Dir wohl nichts anderes übrig.

Deshalb erst einmal Schock verdauen und dann wird es schon werden.

Na dann herzlichen Glückwunsch schon mal zum kleinen Geschwisterchen!


PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
nimo
Diamant-User



Beigetreten: 17/08/2010 13:23:25
Beiträge: 583
Standort: Im "Pott
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 09:44:41

Okay... wie groß ist/wäre denn der Altersunterschied zwischen deinen Geschwisterchen und Dir??

Und weil ich doch soooo neugierig bin...

Wie alt ist der werdende Papa und die werdende Mama?
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 19:20:30

@nimo:

ich bin dann 23, mein bruder 20, meine schwestern knapp 15 und 4 Jahre alt.

Das selbe "Problem" hatten wir ja auch schon vor 4 Jahren als meine bisher jüngste Schwester unterwegs war.
Da waren wir schon nicht so umbedingt begeistert, aber ich war halt noch selbst nicht Mama und das war da auch noch überhaupt nicht in Sicht. Das war also irgendwie schon noch was anderes.

mein vater ist dann 49 Jahre alt.


Naja... Ich werde wohl noch etwas brauchen, bis ich mich freue...


@altemutter und nalah... jaha... ich wollt euch doch nur ein bisschen schocken...

ne ne ne ne... noch nicht...
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 21:03:47

Vater mit 49 Jahren... Na ja , wenn das Kind dann 20 ist, ist der Vater 69 Jahre.. Könnte dann auch der Opa sein..
Nicht böse sein, Cate, aber mir wäre das zu alt...
Drück Dich...
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 21:27:39

ach nudlz
ich bin dir nicht böse.

ich finde das auch viel zu alt!!!

meine güte... er könnte dann URopa sein! immerhin ist Jacob dann auch schon 21!!!!!!

Unteranderem deswegen bin ich ja nicht nur begeistert!
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 21:50:58


ich finde auch, dass es etwas zu alt ist, aber dein Papa muss es ja besser wissen. er hat sich ja was dabei gedacht, nicht wahr?
mir wäre es zu alt, weil ich dann so "wenig jahre zu leben" hätte mit meinem kind. wenn das kind gerade mal 30 ist, seine kinder bekommt, ist dein papa ja schon um die 80....

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/10/2010 21:51:25 Uhr

Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 22:15:57

Lol, ich hab auch grad erst gedacht da steht jetzt "...großer Bruder"
Kann verstehen, dass du das komisch findest. Irgendwie verschieben sich da die Rollen wenn man selbst inzwischen auch schon Mama ist.
Aber siehs mal positiv-so hat euer Schatz immer einen Spielkameraden.

Mir wär das auch zu alt. Hatte auf der Arbeit mal den Fall, dass ein Kind mit 6 Jahren einen Papa hatte der schon 65 war. Der konnte mit der Kleinen überhaupt nix anfangen, ihm war alles zuviel. Aber laut einer bekannten Familien-Zeitschrift geht da grad so ein bisschen der "Trend" hin.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 22:22:08

@kedda:
echt, dass soll ein neuer trend sein? finde ich ja schlimm für die kinder. ist ja richtig scheiß*, wenn der eigene papa nichts mit dem kind anfangen kann, weil es einfach zu alt ist, um den Kleinen hinterher zu krabbeln etc..
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 22:24:02

Die haben da ein paar ältere Papas interviewt und die meinten, das sei viel besser da sie jetzt auch mehr Zeit fürs Kind hätten weil der Job sie nicht mehr so vereinnahmt. Hm, ich weiß nicht...





Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 22:25:23

aha... verstehe..
irgendwie hat alles vor- und nachteile
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


oktoberfestliebe
Diamant-User



Beigetreten: 23/08/2007 19:29:08
Beiträge: 4287
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 22:54:23

Laut Deinem Ticker könnte man denken das Euer Knopf tatsächlich großer Bruder wird - 6 Wochen schwanger??!



Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 22:56:54

das geht bei dem ticker irgendwie nicht anders... steht ja aber drüber...
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
oktoberfestliebe
Diamant-User



Beigetreten: 23/08/2007 19:29:08
Beiträge: 4287
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



07/10/2010 23:28:22

ja, aber das sieht man erst auf den 2. Blick



*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



08/10/2010 06:29:06

hm, nachdems jetzt nicht das erste Kind ist find ich nicht, dass deine Eltern zu alt sind. Die Kinder sind halt ihr Leben.

Ich weiß dass mein Schatz auch in dem Alter sein wird, wenn wir mal Kinder bekommen. Das hab ich mir da auch gut überlegt. Ich finds nicht schlimm.

Vielleicht kannst du dich ja doch noch etwas freuen :) Deine Eltern fänden das sicher schön!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 08/10/2010 06:29:50 Uhr

Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



08/10/2010 08:43:06

Hallo Cate,

das kann ich verstehen das Dir das komisch vorkommt. Aber heutzutage…
Wie alt ist seine Frau denn eigentlich?

Ich kann Dir ja mal eine Geschichte aus meinem Umfeld erzählen.
Mein Chef im Fitness-Studio ist 52 und seine zweite Frau gerade 30 geworden. Die beiden sind seit 9 Jahre zusammen und haben letztes Jahr ein Kind bekommen (jetzt 1,5 J).

Seine Tochter aus erster Ehe ist 19 und sein Sohn 22. Die Tochter ist hochschwanger und bekommt in den nächsten Tagen ebenfalls ihr erstes Kind.

Beides war für alle Beteiligten erst mal komisch. Mittlerweile finden es alle super und sehen nur Vorteile darin. Bei zwei so kleinen Kindern kann immer mal eine Mutter auf beide Kinder aufpassen

Und jetzt kommts: Mein Chef und seine zweite Frau planen noch ein zweites Kind in 5-6 Jahren – da ist er 58!!!

Falls mein Mann und ich uns doch noch für Kinder entscheiden sollten sind wir auch relativ alt. Ich wahrscheinlich Mitte/Ende 30 und er Mitte 40.

Vielleicht brauchst Du noch etwas. Ist wahrscheinlich der erste Schock, aber dann freust Du Dich bestimmt auch

LG, Jule


nimo
Diamant-User



Beigetreten: 17/08/2010 13:23:25
Beiträge: 583
Standort: Im "Pott
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



08/10/2010 08:54:37

Mhmmm... es scheint wirklich ein Trend zu sein, dass Männer in dem Alter nochmal Papa werden wollen.

Der Onkel von meinem Schatz ist mit über 50 (54-55?) letztes Jahr auch nochmal Vater mit seiner zweiten Frau geworden. (Sie war bei der Geburt 37- meiner Meinung nach auch alt.).

Das schlimmste war, dass er mir auf einer Familienfeier erzählt hat, wie schön es ist, dass er mit dem neuen Kind nochmal eine Chance hat, dass Vatersein zu geniessen. Bei seinen anderen Kinder war er ja immer beruflich unterwegs und hatte keine Zeit.

Tja, dass hat auch nicht lang gehalten... er ist jetzt wieder viel unterwegs und seine Frau auch, also zieht eine Nanny den Kleinen groß....

Aber ganz ehrlich Taumariechen, ich würde mich auch nicht wohl fühlen, wenn ich noch ein Geschwisterchen kriegen würde. (28 Jahre Altersunterschied!) Aber zum Glück haben das meine Eltern nicht vor...

Altemutter
Diamant-User



Beigetreten: 06/04/2008 10:23:41
Beiträge: 1505
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



08/10/2010 09:56:11

hmm...

hab ich da nicht gerade im neuesten ELTERN-Heft einen Beitrag dazu gelesen, dass der Trend dahin geht, nochmal " spät " Vater zu werden? Und die " alten Väter " werben dann auch damit, dass sie ihre Karriere bereits gestemmt und in ihrem Alter nun ZEIT für die lieben Kleinen haben, um diese späten Kinder dann ganz bewusst zu genießen.

Ich glaube, bei uns Frauen schwingt da allerhand an Emotion mit:

1. Als Tochter hat man u.U. das Gefühl, dass die Kindheit mit einem selbst weniger genossen wurde, als man selber klein war. denn da haben diese Väter ihr Vatersein vielleicht noch nicht so zelebriert - die Vorstellungen waren da auch noch ein wenig anders.
( Vielleicht kommt da auch bei Taumariechen der Gedanke auf: Haben WIR VIER denn nicht gereicht? Also, mir würde das wohl so gehen...)

2. Denkt man vielleicht: Stopp! Das ist doch jetzt MEINE Zeit, ICH bin dran, meine Kinder sind die Enkel - warum kann der sich nicht um seine Enkel kümmern? Genügt das nicht?

3. Und schlichtweg ärgert es einen, denn das ist ein typisch männliches " Privileg " - weil der Mann sich notfalls auch noch mit einer 19-jährigen " paaren " kann....und glaubt, der Zeit ( und dem Alterungsprozess! ) ein Schnippchen schlagen zu können...
WIR können das nicht, es sei denn, wir nehmen sehr große Eingriffe in die natürlichen Abläufe vor.

und AUSSERDEM - noch so eine Sache, diem man als " Ungerechtigkeit empfinden kann:

Wenn eine Frau sehr spät noch Mutter wird, heißt es schnell, sie sei verantzwortungslos, es wird von medizinischen Risiken etc. gesprochen...eine Frau wird für ihren " Mut " selten bewundert ( man denke an die Mutter von Sarah Connor! ) sie wird eher als halb verrückt eingestuft.
Einen späten Vater bewundetr man aber schon!
UIUIUI, der tolle Hirsch...was der noch alles kann!!!!

In diesem Fall, bei Taumariechen, gehe ich mal davon aus, dass es nicht ihre eigene Mutter ist, die jetzt nochmals schwanger wird - sondern, dass der Vater inzwischen mit jemandem anderen ( jüngeren? ) verheiratet bzw. zusammen ist - oder täusche ich mich?
Selbst, wenn das Verhältnis gut ist, unterschwellig kann einem das emotional schon ein paar Probleme machen.
Und, wenn es doch die eigene Mutter ist - tja, da kommt vielleicht auch so was hoch wie bei Punkt 2 ! Ist doch eigentlich meine Zeit jetzt, für sowas! ICH bin doch jetzt eigentlich dran...Geh auf Deinen Platz, als Oma, wo Du hingehörst....

Klingt vielleicht ein wenig krass, wie ich das schreibe und ein wenig provozierend - und ist sicher nicht wirklich bös gemeint, aber das können Gefühle sein, die da mitschwingen und mit denen man sich auseinandersetzen muss...

Also, ICH hätte diese Gefühle - und würde mich auch nicht schämen, deswegen...natürlich würde ich dann lernen mit der Situation umzugehen und würde später den kleinen " Onkel " oder die neugeborene " Tante " mit einem Augenzwinkern besuchen und mich über das Geschwisterchen freuen...
( nachdem ich dreimal mit den Achseln gezuckt und mich durchgerungen hätte!
)
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Unser Knopf wird...



08/10/2010 11:46:13

@Altemutter: Genau diesen Bericht hab ich gemeint.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas