free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Sockooo
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2014 22:48:15
Beiträge: 1237
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Winterbabies 2016/2017 ;-)



12/06/2016 17:12:42

Na los ihr Muttis Nicht so schüchtern

Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 443
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



12/06/2016 18:06:01

Na gut Mädels, dann wollen wir mal!

Ich freue mich auf den Austausch mit euch und hoffe, dass wir noch mehr werden!

Oktober
Nerdgirl_gets_married: ET 08.10.16 Franz Bruno (13.10) ist da

November
rainbowbrite - 3.11.16 M.O. ist da (3.11)
Muschel - ET 04.11.16 Lara ist da (11.11)
tinchen41289 - ET 19.11.16 Jana ist da (25.10)
bratschentier - ET 29.11.16 Johanna ist da (5.12)

Dezember:
Wunschkind2.0 - ET 29.12.16

Januar:

Lilly88 - ET 11.1.17 Fabian ist da (11.1)
TT6 - ET 11.1.17
Xeni - ET 16.1.17 Leonie ist da (25.1)
Ladybird - ET 17.01.17
Lila87 - ET 30.01.2017



Februar:



März:

Si Mo Ne - ET 04.03.17

Diese Mitteilung wurde 22 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 20/02/2017 20:11:56 Uhr

bratschentier
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2014 23:04:21
Beiträge: 159
Standort: tief im Osten
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



12/06/2016 22:07:08

Aaahh, der thread ist da! Danke Sockooo! Daumen sind gedrückt, dass Du Dich bald dazugesellst!
Ich würde selbst auch mal hier um Aufnahme ersuchen mit ET 29.11. isses ja eigentlich kein Herbstbaby mehr...wenns ne Woche später kommt, wirds ja schon ein Nikolaus...


Sockooo
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2014 22:48:15
Beiträge: 1237
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Winterbabies 2016/2017 ;-)



12/06/2016 22:14:11

Ich würde mich äußerst gerne dazugesellen ist gerade so gemütlich hier
In knapp 2 Wochen wissen wir mehr

Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 900
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 08:12:41

Sockoo super ! Wir zögern rum, da komm Sockoo daher und eröffnet ihn einfach

Mein VET ist der 16.01.2017

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/06/2016 08:43:42 Uhr

-Vika-
Diamant-User



Beigetreten: 30/01/2014 19:15:29
Beiträge: 511
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 09:23:12

Sockooo super Daumen sind gedrückt

Mein selbst errechneter ET müsste der 15.02.2017 sein. Noch war ich nicht beim Gyn und weiß gar nicht wie ich hin soll
Ich habe Heute angerufen um einen Termin zu machen und nichts frei, ich MUSS noch diese Woche kommen in die "offene Sprechstunde" zweischen 12-14 Uhr. Hmmm, da hab ich niemanden der auf meine Tochter aufpassen könnte. Ich weiß echt nicht wie ich es organisieren soll. Mitnehmen ist ja auch doof. Sie bleibt ja nicht sitzen und im wartezimmer kann ich sie alleine auch nicht lassen.
Naja, schauen wir mal.

Ich wünsche euch einen schönen und ruhigen Tag

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/06/2016 09:40:48 Uhr

tt16
Diamant-User



Beigetreten: 04/01/2015 12:48:53
Beiträge: 150
Standort: MS
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 09:42:54

Huhu ihr Lieben!

Ich melde mich nach dem Hochzeitstress endlich als frisch gebackene Ehefrau wieder. Man wir sind ja hier schon einige mehr geworden! glückwunsch an alle positiv getestet haben!


Mir und Krümel geht es gut und hatten sogar schon unseren 2ten Termin. Wir konnten sogar schon den Herzschlag sehen . Hab beim letzten Termin auch einen Mutterpass bekommen. Unsere VET ist der 11.01.2017
Wie weit seid ihr alle denn so?
Ich bin jetzt in der 10ten Woche und bin echt erschlagen um was ich mich alles schon kümmern muss um noch Plätze zu bekommen. Viele Hebammen sind schon ausgebucht für Januar (die meinten man soll sich weit vor der 12 Woche um eine kümern )
Um Schwangerschaftsschwimmen und GVK soll ich mich am besten auch gkeich Kümmern. Dabei bin ich froh wenn wirklich die ersten 3 Monate rum sind.

Habt ihr beschwerden liebe Mitschwangere?

habt einen schönen Tag


Verliebt seit 21.07.2010
Verlobt seit 06.12.2014
Termin Standesamt/Kirche 03/04.06.2016

PW auf anfrage:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7167017
Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 900
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 10:35:20

Bratschentier, sorry war vorhin so aufgeregt wegen dem Thread das ich gar nicht auf dich eingegangen bin Ich finde im November ist schon Winter (ich hole spätestens dann meine Winterjacke raus, also ist Winter )
Vielleicht möchte sich die ein oder andere "Herbstmami" ja auch noch zu uns gesellen!

Vika das ist ja doof mit dem Termin. Ich habe in meiner Paxis mal mitbekommen das sich die Arzthelferinnen auch um die Kinder kümmern wenn eine Vorsorge bei der Mutter gemacht wird. Vielleicht ist das bei dir auch möglich?

TT16 Herzlichen Glückwunsch du Ehefrau Wie war die Hochzeit ? Hast du es gut überstanden in dem frühen Trimester?

Ich bin heute auch in die 10. Woche gekommen. Meine Beschwerden halten sich sehr in Grenzen. Übelkeit hatte ich nur so 6.-8. ssw und nun "nur" noch einige Krämpfe im Unterleib. Meine Hosen spannen am Bauch und ich bilde mir ein ein Bäuchlein zu haben, wo woher die "Plautze" nicht war

Mein nächster Termin ist am 01.07., dann bin ich 11+6 Herzchen haben wir auch schon gesehen, ich musste ja auch in der 6. und 7. ssw häufiger zur FÄ wegen den SB. Aber die sind komplett weg und ich genieße derzeit dieses Wunder in mir.

Übrigens hat meine Übelkeit aufgehört nachdem ich meine Folsäure Tabletten erst nach dem Essen genommen habe und nicht am frühen Morgen auf leeren Magen, vielleicht hilft es ja der ein oder anderen auch
Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 443
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 10:59:23

bratschentier: ich finde auch, der November im Winter liegt, aber bisher waren alle November-Muttis noch im Sommer- Herbstthread, deswegen hatte ich ihn nicht aufgeführt. ^^;
wie geht es dir denn?

Vika: ich kenne das auch aus einer Praxis, dass sich die Arzthelferinnen dann kurz um das Kind kümmern, hoffe das klappt bei dir auch!

TT: erstmal herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!
dann sind wir ja gleich weit!
Ich hab immer mal mit Übelkeit und Kreislaufbeschwerden zu tun, der kleine Blähbauch ist da und ich bin die meiste Zeit ziemlich müde... und natürlich das Zwicken und Zwacken im Unterleib. ^^
Wie sieht es bei dir aus?

Eine Hebamme hab ich schon, dass läuft über die neue FA Praxis, jetzt hab ich da gerade mal wegen nem Geburtsvorbereitungskurs geguckt... Es sind nur noch Plätze in einem Kurs im Dezember frei, aber das müsste ja passen oder macht man den früher?
Wirklich schlimm, um was man sich jetzt schon kümmern muss!
tt16
Diamant-User



Beigetreten: 04/01/2015 12:48:53
Beiträge: 150
Standort: MS
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 11:17:19

@ Bratschentier: Also ich finde auch das der November definitiv im Winter ist ist! Bist hier herzlich willkommen!

@Vika: Das mit dem Termin ist ja echt blöd. Mein Schwiegervater ist bald in Rente wenn ich dann mal ein 2tes krige könnte er wenigstens auf unsere Erstes Aufpassen aber diesen Luxus hat nicht jeder.

@Lilly: Ich hab auch zwiscken udn zwacken. Hatte zwischendurch echt Probleme mit Krämpfen, nehme aber jetzt Magnesium und dmait ist es besser.

@Xeni: Soweit hab ich die Hochzeit gut überstanden Sie war wirklich wuderschön! Ich hätte mir keinen schöneren Tag wünsch können Das mit der Übelkeit und der Folsäure hab ich auch schon raus nachdem ich an der Hochzeit nicts essen konnte weil mir so schlecht war. lag auch wohl an der Folsäure seitdem ich die Nach dem Essen nehme ist nämlich alles besser.
Ich warte auch jeden Tag darauf das mal ein bisschen Bauch zu sehen ist wobei ich finde das da schon was ist...Männe meint aber auch eher das es die Plautze ist

Habt ihr eigentlich viel Ängste oder seid ihr eher optimistsich ? Bei mir ist es von Tag zu Tag so verschieden das ist echt extrem


Verliebt seit 21.07.2010
Verlobt seit 06.12.2014
Termin Standesamt/Kirche 03/04.06.2016

PW auf anfrage:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7167017
-Vika-
Diamant-User



Beigetreten: 30/01/2014 19:15:29
Beiträge: 511
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 11:45:58

bratschentier, ich hole meine Wintersachen auch im November raus

tt16, herzlichen Glückwunsch! Schön, dass ihr eine tolle Hochzeit hattet
Und Glückwunsch zum Mutterpass!

Hebamme: Da bin ich froh, das man bei uns um die 15 SSW eine noch bekommt.

"Beschwerden" habe ich keine. Ab und zu mal Übelkeit und öfter mal Müde, da ich in der ersten SS mehr Wehwechen hatte, bin ich voll und ganz zufrieden und will mich nicht beklagen.

Lilly, ich empfehle einen Kurs zu nehmen, wo du bis 37 SSW spätestens alle Kurse fertig hast. Ansonsten ist es halt so und hast die letzten Stunden "verpasst".

Folsäure: Nehme ich nach dem Essen sein, wenn ich die mal nicht vergesse

Danke für die schnellen Antworten! ich denke ich gehe Mittwoch spontan hin, ist ja eh kein fester Termin und spreche ab und erkläre nochmal das ich um diese Zeiten einfach nicht kann. Entweder schieben die mich anderen Termin zwischen oder müssen damit Leben, das die kleine dabei ist. Schauen wir mal.

Für die, die mich nicht "kennen", stelle ich mich kurz vor.
Ich bin 26 Jahre, Juni 2014 geheiratet und Mai 2015 eine Tochter per KS zur Welt gebracht . Sie ist sehr pflegeleicht und wird bestimmt eine tolle große Schwester sein. Jetzt bin ich in der 5 SSW (4 +6). Wir sind am überlegen (haben ja auch noch genug Zeit) ob es diesmal ein Wunsch-KS wird. Ja... ich planne gerne weit weit weit im vorraus Mir gehen viele Sachen durch den Kopf. Was würde ich diesmal anders machen? Sollen wir Geschlecht diesmal wieder verraten? Wie schaffe ich es mit 2 beiden gerecht zu werden? Was mache ich wenn beide gleichzeitig Nachts Hunger haben und mein Mann beruflich unterwegs ist? Wenn ich mich für eine spontan Geburt entscheide, wohin mit der "großen"? Mir gedanklich ausmalen und abfinden, evtl die Geburt alleine zu schaffen. Fragen über Fragen . Ich glaube ich brauche noch paar Nächte um meinen Adrenalin vom pos SS auszuschlafen Sonst glaube ich keine Sorgen/Ängste zu haben.
Vieles sehe ich jetzt entspannter als in der ersten SS und diesmal genieße ich es! Statt Woche zu Woche wie bei der großen zu fiebern, nehme ich diese viel Bewusster wahr.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/06/2016 11:53:21 Uhr

Muschel
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2012 16:42:53
Beiträge: 589
Standort: hinter'm Deich
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 12:27:39

Hallo liebe Wintermamas,

ich würde mich hier auch gerne ein wenig einklinken. Mein VET ist Anfang November, aber für mich ist es eigentlich auch eher ein Winter- als ein Herbstbaby. Zumal im Herbstthread ja auch Juni-Mamas sind, das ist ja doch ein großer zeitlicher Unterschied zu mir, die noch nicht mal Halbzeit hat. Tja, irgendwie bin ich so ein Mittelding insofern lese und schreibe ich hier sonst gerne ein bisschen mit wenns ok ist

Ich freue mich auf jeden Fall für euch alle und wünsche eine tolle Kugelzeit!

Mir gehts grundsätzlich auch so wie Vika, ich erlebe die zweite Ss anders als die erste, in meinem Fall nicht so intensiv weil da ja einfach schon ein Menschlein ist, um das man sich kümmern muss. Teilweise weiß ich gar nicht so genau, in welcher Woche ich gerade bin . Und auch auf die Termine fiebere ich nicht mehr so hin, wobei ich wegen dem zweiten Screening jetzt schon etwas nervös bin und hoffe, dass alles in Ordnung ist mit dem Zwerg




Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 900
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 13:32:10

TT16 das hört sich danach an als hättest du / ihr die Hochzeit sehr genoßen, trotz der kleineren Beschwerden! Das freut mich sehr ! Sind denn Flitterwochen geplant? Oder holt ihr sie dann mit dem Baby nach?

Aso, ja vielleicht kennen auch mich einige nicht Ich bin 27 Jahre alt, habe im April 2016 meinen allerliebsten Mann nach 8 Jahren Beziehung geheiratet und trage nun unser hoffentlich gesundes, perfektes Glück in mir. Wir sind beide endlos froh das es so schnell geklappt hat, aber auch etwas erstaunt. Uns fehlt noch die Familienkutsche (das vorherige Auto hab ich platt gefahren) und Eigentum (wir gucken uns morgen eine Wohnung an, drückt die Daumen bitte), aber wir sind guter Dinge das wir das bis Januar noch hinkriegen. Auch wenn wir eventuell doch noch auf Mietwohnung umswitchen sollten.

Achja und zu dem Ziepen und Zwacken, habe ich auch etwas mit dem Kreislauf probleme. Als Heißduscherin bei 37°C Außentemperatur, ist es "eisig" auf Lauwarm bei dem Aprilwetter draußen umzustellen. Aber zusammen klappen will ich eben auch nicht.

Ich denke, Vika und Muschel, ihr seit auch gut abgelenkt durch eure Kurzen und "lasst" euren Körper gar nicht erst bis zur Übelkeit kommen.

Habt ihr alle eine Hebamme? Ich weiß gar nicht ob und welche ich nehmen soll. Ich will aber zum SS-Yoga, damit hat mich Nerdgirl hier angesteckt Aber ab Juli beginnt bei uns ein Kurs das passt super dann bin ich aus dem ersten Trimester raus und fühle mich auch wirklich zugehörig
Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 443
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 15:48:24

Vika: super, danke! Es kam tatsächlich nur ein Kurs wirklich in Frage, hab mich gleich angemeldet. Ich drücke die Daumen, dass das am Mittwoch klappt!
Das in der zweiten Schwangerschaft alles anders ist, glaube ich gerne :)

tt: schön, dass ihr eine tolle Hochzeit hattet! Also unsicher bin ich auch Phasenweise, aber ich hab immer ein gutes `Grundgefühl`, weiß nicht wie ich es anders beschreiben soll. Aber ich denke auch, dass eine gewisse Unsicherheit normal ist.

Muschel: Ich hab dich gleich mal in unserer Liste eingetragen. Wann hast du denn das zweite Screening? Das ihr in der zweiten Schwangerschaft gut abgelenkt seid, glaube ich auch.

Xeni: Für die Wohnungsbesichtigung morgen drücke ich die Daumen!

SS-Yoga hab ich auch überlegt, aber momentan tendiere ich zu Aqua-fit.






bratschentier
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2014 23:04:21
Beiträge: 159
Standort: tief im Osten
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



13/06/2016 21:04:30

uii, hier tut sich ja richtig was! Danke für die freundliche Aufnahme!

tt, erstmal auch ganz Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

xeni: Daumen sind gedrückt für die Besichtigung! @Hebamme: es ist doch Dein erstes Kind, oder? Also ich würde mir das nach der Geburt glaub ich nicht ganz alleine zutrauen, das Baby richtig zu versorgen... ich brauch da echt erstmal ne Gebrauchsanleitung
aber heftig, dass ihr jetzt schon alle Probleme habt, eine Hebamme zu finden - oder gehts da um Beleghebamme? Meine hab ich heute zum ersten Mal besucht und bin total begeistert - aber die hab ich mir jetzt erst in der 15. Woche gesucht... (für GVK und Wochenbett). Aber ne Kollegin hat mir grad auch erzählt, dass sie in der 6. SSW nach einer Beleghebamme gesucht hatte und keine mehr fand weil zu spät(!)... da fragt man sich ja auch, wann man denn da anfangen soll zu suchen?!

ab morgen bin ich 17. Woche (16+0). Heute hab ichs mal nicht ausgehalten bis zum nächsten FÄ-Termin und hab den Zwerg mal schnell selbst geschallt (bin Ärztin in der Radiologie, da stehen die Geräte glücklicherweise einfach rum, und das Mini ist inzwischen groß genug, dass mans auch problemlos findet) Das hat schon was sehr beruhigendes, grad wenn mans noch nicht spürt... und auch außer dem offenbar bei euch allen auch vorhandenen zwicken und zwacken gar keine Beschwerden hat (was ja an sich sehr nett ist).


Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 900
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



14/06/2016 08:30:43

Danke fürs Daumendrücken Mädels, wir brauchen sicherlich jeden einzelnen

Bratschentier; ja das ist mein erstes Kind. Aber macht ihr auch einige Vorsorgeuntersuchungen bei ihr oder wollt ihr sie nur schon mal Kennenlernen? Ich kenne den Unterschied zu Beleghebammen und anderen Hebammen gar nicht. Wenn ich entbinde dann kommt sie anstatt der die Dienst hat oder wie darf ich mir das vorstellen? Sorry für die vielen Fragen aber ich habe mich mit Hebammen noch gar nicht auseinander gesetzt
Würde ich in der Radiologie arbeiten würde ich vermutlich das morgendliche Ritual einführen erstmal einen Blick aufs Baby zu werfen Schön wenn man mal eben drauf sehen kann, ob Krümelchen sich gut entwickelt!

Ich bin seit gestern in der 10.ssw (heute 9+1), nur noch 3 Wochen dann ist die kritische Zeit vorbei
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1818
Standort: Berlin
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



14/06/2016 09:05:04

@xeni: Eine Beleghebamme begleitet dich auch zur Entbindung, richtig. Sie hat dann rund um deinen ET Rufbereitschaft. Das kostet ab ca. 250€ und wird nicht von allen Kassen übernommen. Dafür hast du während der Geburt eine 1:1 Betreuung, die Hebamme muss nicht eventuell zwischendurch noch in einen anderen Kreißsaal. Das ist natürlich super. Nachteile gibt es aber auch: Hebammen in der Klinik, die im Schichtsystem arbeiten, sind immer ausgeruht (bzw. sollten es sein). Je nachdem, wann du deine Beleghebamme anrufst, kann diese auch weniger ausgeruht sein. Oder wenn die Geburt sehr lange dauert. Wenn es sehr schnell geht, kann es auch sein, dass sie gar nicht rechtzeitig eintrifft.
Aber ich vermute, dass du für eine Beleghebamme eh zu spät dran bist. Da gibt es nicht mehr viele. Diese müssen dann auch einen Vertrag mit der Klinik haben, in der du entbinden möchtest. Sonst darf sie dich dort nicht begleiten. Solltest du also aus welchen Gründen auch immer in eine andere Klinik müssen als geplant, müsstest du auch auf die Beleghebamme verzichten.

Ansonsten kannst du die Vorsorge auch bei ner Hebamme machen lassen oder splitten, denn US machen sie nicht. Ich splitte das auch. Hebammen haben pro Vorsorgetermin eine Stunde Zeit, du kannst sie auch Tag und Nacht anrufen. Du kannst aber auch sagen, dass du nur fürs Wochenbett eine willst (würde ich aber auf jeden Fall empfehlen), aber auch da solltest du dich schnell kümmern.





Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 900
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



14/06/2016 09:19:31

Danke Nerdgirl das hilft mir wirklich sehr! Ja fürs Wochenbett dachte ich auch eine Hebamme zu nehmen, aber meine Freundin hat Ihre Hebamme damals erst bei der Geburt "ausgesucht" bzw. die Diensthabende hat sie gefragt ob sie eine Hebamme hat und als sie das verneinte hat sie sich angeboten. Naja sobald es die Freundin erfahrt, frage ich sie auch direkt nach der Nummer ihrer Hebamme. Die fand ich wirklich super nett und sie kann mir sicherlich ein paar Tipps geben
tinchen41289
Diamant-User



Beigetreten: 31/07/2014 23:11:57
Beiträge: 597
Standort: BaWü
Offline

Winterbabies 2016/2017 ;-)



14/06/2016 14:29:18

Huhu!

Also da Muschel sich auch hier zu euch gesellt und ich sowieso auch von Anfang an dachte, dass ich eher in einen Winterthread gehöre, würde ich auch gerne ab und an bei euch mit schreiben

Erstmal herzlichen Glückwunsch an alle zum positiven Test, ich hoffe ihr werdet alle eine schöne und entspannte Schwangerschaft erleben.

Ich bin 26 Jahre alt, bin seit fast einem Jahr verheiratet (nächsten Montag ist unser erster Hochzeitstag), habe nach der Hochzeit die Pille abgesetzt und nach 9 Monaten hibbeln (7.ÜZ wegen 2 Monsterzyklen) hatten wir endlich den lang ersehnten positiven Test in der Hand. Nun bin ich in der 18. SSW und mein VET ist der 19.11.2016. Ich hatte leider bis zur 14. SSW immer wieder heftige Blutungen und war deshalb auch 3 mal im Krankenhaus, aber nun bin ich seit 4 Wochen blutungsfrei! Am 27.06. haben wir den nächsten Termin und da wird das große Organscreening gemacht. Wir wollen nicht wissen was es wird, haben aber schon 2 Namen rausgesucht, und bis zur Geburt bleibt unser kleines Wunder eben unser JeTi (Kurzform aus Jens und Tina).

Zwecks Wehwehchen kann ich auch sagen, dass ich davon sehr verschont geblieben bin bisher. Aber mir haben die Blutungen auch definitiv gereicht.

Also eine Hebamme habe ich seit der 11. Woche auch schon, aber nur für das Wochenbett. Ab der 20. Woche bietet sie Aquafit an und da möchte ich mich dann gerne anmelden.
Einen GVK habe ich auch schon, da bin ich sehr gespannt was uns erwartet.
Heute Abend gehen wir zum Info-Abend in unserer Wunschklinik, mal schauen ob es unsere Wunsch-Klinik bleibt.

Ich wünsche euch noch einen schönen Dienstag

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/06/2016 14:29:49 Uhr



Hochzeitstag 20.06.2015



Vorbereitungen Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7064623

Hochzeitsfotos Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7177979

Pixum Kinderzimmer:
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7299944
Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 443
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



14/06/2016 19:45:03

Tinchen: herzlich Willkommen bei uns Berichte doch mal, wie der Info-Termin war.

nerdgirl: ich sag auch mal Danke für die Info zur Hebamme!

Hebamme: Ich hab dann heute noch mal in meiner FA-Praxis angerufen, weil da im Infoblatt steht, dass die auch die Wochenbettbetreuung machen. Machen sie wohl aber nur selten und ich wohne zu weit weg, werde mich also morgen mal ans Telefon setzen und schauen, ob ich dafür ne Hebamme finde. Gerade das wäre ja der Zeitraum, der mir wichtig ist.

Bratschentier: Das mit dem US ist ja wirklich verführerisch! Da könnte ich bestimmt auch nicht immer widerstehen!



Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 900
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



15/06/2016 08:45:19

Tinchen Willkommen bei uns! Toll das du seit 4 Woche Blutungsfrei bist!
Deine Geschichte beruhigt micht auch immer wieder, weil ich ja zu Beginn ebenfalls mit SB zu kämpfen hatte. Seit ich aber das Progestron nehmen (musst du auch?) ist alles super.

Die Wohnung gestern war in Ordnung, aber es muss halt noch so einiges abgeklärt werden und wir werden sicherlich nochmal besichtigen wollen. Aber es schaut in Ordnung aus, aber mein Mann ist da noch nicht von überzeugt. Mal sehen wer heute wen von was überzeugen kann

Noch 2 1/2 Wochen bis zum nächsten Termin
Wunschkind2.0
Silber-User



Beigetreten: 15/06/2016 11:10:26
Beiträge: 22
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



15/06/2016 11:16:06

Hallo ihr,
ich würde mich gern zu euch gesellen. Wir erwarten unser zweites Wunschkind. Ich war vor laaaaanger Zeit hier aktiv und freue mich jetzt auf ganz viele neue "Gesichter" und einen netten Austausch.

Mein ET ist der 29.12. also bin ich gerade 11+6.

Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1818
Standort: Berlin
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



15/06/2016 11:19:36

@Muschel & Tinchen: Ich finde es aber sehr schade, wenn ihr uns bei den Sommer/Herbstbabys verlasst. Dann wird es bald sehr ruhig Die meisten (zumindest aktiven) sind ja auch ne ganze Weile vor mir dran. Dann muss ich ja mit mir selbst schreiben... Und Tinchen, also November ist definitiv noch Herbst

@Lilly: Das mit dem Anfahrtsweg wollte ich auch schon zu bedenken geben. In meiner FA-Praxis gibt es auch Hebammen. Aber der, bei der ich einmal zur Vorsorge war, wäre der Weg zu mir auch zu weit, weil sie dann die meiste Zeit im Stau stünde.
@Xeni: Wenn du da eine Freundin mit ner tollen Hebamme hast, dann frag die. Das ist eine gute Idee. Ich würde nur echt nicht zu lange warten. Selbst wenn du nur Wochenbett willst, kann es ja sein, dass sie keine Zeit mehr hat, weil andere Vorsorge und Wochenbett wollen.
Ich kann auch nur noch mal sagen, dass Vorsorge bei ner Hebamme statt Arzt auch echt toll ist. Ich mache die US-Termine halt bei meiner Ärztin und sonst bei meiner Hebamme. Die können sonst auch alles machen, was die Ärzte untersuchen (Blut, Urin, Abstrich, Herztöne hören...). Sie haben aber viel mehr Zeit pro Schwangere als es die Ärzte haben. Ich kann meine auch immer, zu jeder Tages- und Nachtzeit anrufen, wenn ich Fragen oder so habe...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 15/06/2016 11:24:28 Uhr






Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
Muschel
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2012 16:42:53
Beiträge: 589
Standort: hinter'm Deich
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



15/06/2016 12:32:18

Nerdgirl, nee, so war das auch nicht gemeint. Ich verlasse euch nicht, tanze mehr oder wenger auf zwei Hochzeiten gleichzeitig

Tinchen, huuuhu!

Bratschentier, wie praktisch ist das denn mit dem selbst schallen? Das würde ich bestimmt auch zwischdurch mal machen

@Hebamme: ja Mädels, früh suchen ist die Devise! Ich wohne hier auch auf d Land, in einer Kleinstadt. In der ersten Ss habe ich in der 16. Woche meine Hebamme angefragt und hatte Glück, dass sie mich noch annehmen konnte. Dieses Mal habe ich mich gleich in der 7. Woche angemeldet
Ich mache zB die Vorsorge eigentlich komplett bei der FÄ (die macht auch jedes Mal einen US ohne dass ich darum bitte), aber habe zusätzlich alle paar Wochen einen Termin bei meiner Hebamme. Da wird halt nicht nochmal Urin, Abstrich etc. getestet, sondern wir reden nur über Beschwerden, Fragen können gestellt werden, sie misst den Bauchumfang und hört die Herztöne, tastet später wie das Kind liegt. Sie begleitet einen einfach auch schon so durch die Schwangerschaft.
Wochenbettzeit würde ich nieee ohne Hebammenbetreuung machen! Allein die Babypflege, das Wiegen und es sind so viele Kleinigkeiten, über die man anfangs noch nicht bescheid weiß, verklebte Augen oder oder... naja, und von der Nachsorge der Naht und dem Knoten ziehen mal ganz abgesehen bei mir wars echt so, dass ich heilfroh war, dass diese vertraute Hebamme das hier zuhause gemacht hat, denn auf nen FA-Stuhl wollte ich nach der Geburt am liebsten gar nicht mehr







Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 443
Offline

Aw:Winterbabies 2016/2017 ;-)



15/06/2016 13:06:29

Wunschkind2.0: herzlich Willkommen bei uns

Hebamme: ich hab eben mal eine angemailt, telefonisch war sie leider nicht erreichbar. Mal sehen... Wenn es bei der klappt, wäre es ganz nett,.
Meine KK arbeitet hier mit einem KH eng zusammen und die Hebamme ist auch da aufgelistet, dass sie das Programm unterstützt, dann könnte es vllt klappen, dass wenn ich da entbinde, meine Hebamme auch dabei wäre.
Wir müssen uns das KH auf jeden Fall mal anschauen.

Was gibt es sonst bei euch neues?

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas