black friday

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Candybar?!



11/08/2013 23:06:08

Ich würde sagen, so eine Candy Bar ist eine semi-tolle Sache. Wenn ein riesen Buffet da ist und das wirklich den ganzen Abend da stehen bleibt, bringts nicht viel. Ist ein Menü oder wenns Buffet schon abgeräumt wurde, wären ein paar kleine Knabbereien ja nicht schlecht.

Komplett zuckersüß würde ich das ganze nicht machen, auch nicht so groß. Vielleicht ein paar Muffins, etwas süßes, aber auch Obst und so Sachen wie Salzstangen würde ich hinstellen. Genial dazu wäre ja auch noch ein kleiner Schokobrunnen, das aber gaaaanz optional.
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Candybar?!



11/08/2013 23:47:52

Großes Wunder - ich bin ganz bei Nalah: Candybar finde ich sehr merkwürdig. Süßigkeiten in Massen sind einfach nicht gut, und vor allem passt es irgendwie nicht zu einer Hochzeit. Hochzeit heißt für mich, das ist ein ganz besonderer Tag, der u.a. auch mit besonders gutem Essen gefeiert wird. "Besonders gut" heißt nicht zwingend "besonders viel" oder "besonders süß"! Wenn der Süßkram da in rauhen Mengen steht, hat es sowas Inflationäres, finde ich. Einige wenige und hochwertige Pralinen aus dunkler Schokolade z.B. für jeden finde ich sehr viel angemessener. M&Ms, quietschbuntes Weingummi und Schaumzuckerzeugs - sorry, sieht billig aus.
Jeder wie er mag, aber eine Candybar wäre das letzte, was ich bei einer Hochzeit vermissen würde, wenn es nicht da wäre.
Aber das ist ja alles Geschmackssache.

Was ich aber gar nicht nachvollziehen kann, ist das Argument "toll für die Kinder". Entweder lasse ich als Mutter oder Vater meinen Wurf ungebremst Zuckerzeug futtern mit dem Ergebnis, dass den Kindern erstmal schlecht wird, wenn es zu viel war, sie keinen Appetit bei den Mahlzeiten haben und quengelig sind, dann nichts essen, aber später wieder hungrig sind und dann noch mehr Süßigkeiten essen. Irgendwann sind die Gören von dem ganzen Zucker so aufgedreht, dass sie später nicht mehr ins Bett zu kriegen sind und insgesamt unleidlich.

Oder ich achte drauf, dass ein gewisses Maß gehalten wird und bin damit die Spaßbremsen-Mutter. Jemanden in die Situation zu bringen, finde ich auch nicht so toll.

"Ist ein Menü oder wenns Buffet schon abgeräumt wurde, wären ein paar kleine Knabbereien ja nicht schlecht. " Verstehe ich nicht so ganz. Wenn es vorher eine richtige Mahlzeit gab, sind die Leute doch satt. Da finde ich so ein ständig-weiter-in-sich-reinmummeln ehrlich gesagt alles andere als schön. Außerdem haben "Knabberer" dauernd klebrige und/oder leicht fettige Pfoten. Passt beim gemeinsamen Fußballgucken, aber auf einer Hochzeit?



m_und_m
Gold-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:02:36
Beiträge: 54
Offline

Aw:Candybar?!



14/08/2013 22:22:42

Ich stimme ex-trauzeugin zu.

WIr hatten überlegt sowas zu machen. Haben aber keinen Platz ist zu aufwändig und unser Dessert ist ein Buffet, wo sich jeder nehmen kann. Außerdem bleibt ja enorm viel übrig und dann muss ich das alles wegschmeißen. Das ist dann echt blöd und rausgeschmissenes Geld.

Außerdem gibt es ja wirklich leckeres Essen. Und am Nachmittag schon Kuchen. Ich finde das immer was zu Knabbern anbieten eh blöd. Ist ungesund, macht dick und klebrige Finger.

*Braut2014*
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 18:43:18
Beiträge: 150
Standort: Odenwald
Offline

Aw:Candybar?!



15/08/2013 07:05:23

Wir, naja besser gesagt ich hatte auch über eine Candybar nachgedacht, da es einfach mal "was anderes" ist und sicher unsere Gäste noch nicht kennen.

Als ich dann nochmal drüber nachdachte, bin ich zu dem Entschluß gekommen, dass es keine gibt, denn...

1. gibt es Mittags Kuchen = süß
2. 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr gibt es ein Büffet, u.a.auch mit Dessertbüffet plus Hochzeitstorte = süß
3. Um halb12/12 gibt es dann schon wieder ein Mitternachtssnack in Form von einem Käsebrett und restliche Kuchen = süß

Wann um Himmels willen soll denn da noch Süßkram gefuttert werden, es wird einem ja so beim Gedanken an das viele Essen schon schlecht



Ideensammlung

PW gibts bei mir :)
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Candybar?!



15/08/2013 09:44:25

Wir machen auch eine kleine Candybar. Wirklich nur was kleines. Ich hab schon Behälter und ganz tolle kleine kitschige Süßigkeiten Tüten besorgt. xD Einfach toll.




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
Janin85
Diamant-User



Beigetreten: 21/05/2013 17:20:05
Beiträge: 237
Offline

Candybar?!



06/09/2013 11:58:00

Bezüglich der Eat-Me Kekse.. je nachdem welchen Teig du verwendest, könntest du mit Zahnstochern Probleme bekommen, wenn sie beim reinpieksen auseinanderbröseln.

Auf dem Blog von Sarah (*arahs-torten.blogspot.de/2013/06/unsere-hochzeit-kekse-fur-den.html) hat sie ihre Kekse gezeigt, wo sie einfach diese Oplaten bedruckt hat. Sieht toll aus und der Link zur Druckerei ist auch dabei. Ich finde die Idee ganz toll!


*=s
MarryMarie
Newcomer



Beigetreten: 20/10/2012 23:24:54
Beiträge: 5
Offline

Aw:Candybar?!



06/09/2013 12:05:11

Eine Candybar gehört zu einer amerikanischen Hochzeit, wie wir sie hatten, dazu!
Immer in ein, zwei Farben. Nicht zu üppig, wie auf deinem Bild. D musst bedenken, die Candybar sollte dort stehen, wo später die Party steigt. Vorher gibt es ja das große Menue, dann irgendwann die Hochzeitstorte und nur zum Naschen eine Candybar. Meistens nur als Deko.
Wir hatten große Bonbonnieren in verschiedenen Größen (aus Glas mit Deckel), Etageren mit petite fours und Platten mit handgemachten Pralinees.
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Candybar?!



06/09/2013 14:05:40

Wir haben nun auch die Sachen beim Haribo Fabrikverkauf geholt und natürlich viel zu viel. xD Aber wir haben schon gesagt das alles was übrig bleibt verteilt wird. Der Rest geht dann mit ins Büro.




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
Selfsoul
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 13:25:54
Beiträge: 751
Offline

Aw:Candybar?!



06/09/2013 14:09:49

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/03/2014 17:37:13 Uhr

Janin85
Diamant-User



Beigetreten: 21/05/2013 17:20:05
Beiträge: 237
Offline

Candybar?!



06/09/2013 23:33:15

Meine Mum möchte auch gern eine Candybar machen oder vielmehr einen Sweet Table. Es wird bei uns so sein, dass es keinen Kuchen gibt, da wir planen erst um 17 Uhr in der Location aufzulaufen. Der Sweet Table soll dann das Dessertbuffet ersetzen, weil wir hier nur zwei einfache Nachtische zur Buffetauswahl anbieten. Es wird also kleine Kuchen, Cakepops, Muffins und vielleicht 2-3 verschiedene Süßigkeiten geben. Nicht groß, aber nett her gerichtet und halt als Kuchen bzw. Desserersatz
May2014
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 23:37:29
Beiträge: 230
Offline

Aw:Candybar?!



08/10/2013 17:55:54

Auf der Hochzeit einer Bekannten gab es auch eine Candybar und die kam super an!!!

Ich hatte eigentlich nicht vor soetwas zu machen, aber meine Familie kanbbert auch gerne und da ich das Knabberzeug nicht wie zu Hause auf die Tische stellen kann/will finde ich die Candybar mittlerweile eine nette Idee

Allerdings viel viel kleiner als in dem oben gezeigten Bild.


xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Aw:Candybar?!



08/10/2013 22:12:53

Also ich kann es im nachhinein als die richtige Entscheidung betrachten.
Wir hatten eine große Candybar und haben echt wenig wieder mit nach Hause genommen! Jeder hat sich mal was genommen und alle fanden es toll. ^^




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Candybar?!



22/10/2013 20:00:49

Eure Tipps haben mir etwas zu denken gegeben. Ich wollte immer eine gigantische Candybar haben. Für nur 45 Gäste erscheint mir das jedoch leicht übertrieben. Vielleicht ist die Candybar eher eine Idee für den Polterabend.

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Candybar?!



23/10/2013 07:07:38

AmyLuna wrote: Vielleicht ist die Candybar eher eine Idee für den Polterabend.

Ganz ehrlich? Ja, absolut!