Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Flette
Diamant-User


Beigetreten: 23/07/2012 18:29:55
Beiträge: 128
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


04/09/2012 21:39:54

Hey Bluuna, wie schön, jemand amselben Tag und auch mit festgelegtem Ende - wie waren denn bei euch die Reaktionen darauf? Bei uns größtenteils sehr gut, aber einige fandens eigenartig, dass man es wagt, ein offizielles Ende zu setzen.

Ja, was gibts denn bei uns noch zutun? Ich hab mir im Netz so ne Liste ausgedruckt, wo drauf steht, was man wann erledigen sollte, und die geh ich regelmäßig durch. Hilft mir, alles im Blick zu haben. Manche Sachen, die noch warten könnten, sind fertig - die Boxen für die Damen-und Herrentoiletten z.B. Die Platztütchen hingegen muss ich noch befüllen, aber das geht schnell, schätze ich. Was mir am dringendsten unter den Nägeln brennt, ist der Schrieb fürs Standesamt -aber auch das ist schnell erledigt, ich bin ruckzuck in solchen Sachen, gebs Schnubbi zum Lesen und Absegnen - das geht schneller, als wenn wir das zusammen machen und besprochen haben wir alles - nur find ich im Moment die Zeit einfach nicht. Darum hab ich mir jetzt auch nen Wochenplan geschrieben, wann ich was mache und auf dem hat die kommenden Tage meine Arbeit Vorrang. Jaja, ist viel im Moment, also wird da alles doppelt und dreifach abgesichert mit Plänen bei mir :)
dragonsoul87
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


04/09/2012 22:21:55

Also wenn ich im Herbst heiraten würde - würde ich definitiv Dahlien nehmen. Die sind so toll, blühen im Spätsommer/Herbst und in allen größen und Farben zu kriegen. Meine Mama pflanzt die immer im Garten und vielleicht lieb ich sie deswegen so. Am tollsten finde ich diese ganz dunkel-violetten mit weißen gemischt (gut - ist ja auch unserer Farbtheme)

Aber im Dezember krieg ich keine Dahlien mehr Schaaaaaaaaade... also werden es wohl klassisch Rosen oder/und Orchideen. Die gibts immer.



Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 17:21:17

blumendeko?
tja...
also bei uns wird es generell etwas herbstlich - ich habe mich auf fliegenpilze versteift. da kriegt man grad ja ordentlich was... mal sehen ob dann irgendwie mit moos oder kleinen buchsbaumkugeln oder so dekoriert wird.
aber auch hier hat mein mann mich überrascht und sagte, dass er weiße rosen total schön fände. na, mal sehen. irgendeine weiße blume wird es wohl geben, mal schauen was wir relativ günstig kriegen. muss eigentlich bald mal in den blumenladen huschen... ich bin eher ein gerbera fan, als rosen freund. margheriten fänd ich toll - aber nicht so richtig die herbstblume. und amaryllis sind mir zu weihnachtlich.
am 17. wird mein kleid endlich abgesteckt, bis dahin brauche ich noch unterwäsche und evtl. etwas schmuck. habe schon was von oma geliehen, aber bin mir nicht sicher, ob ich wirklich perlen tragen möchte.
am 01.10. treffen wir uns dann mit der trau-location und sprechen alles nochmal ab. die sängerin ist gebucht, meine gesangsstunden so gut wie terminiert. dekomäßig wird das da noch etwas spannend... meine kollegin macht die hochzeitstorte - hier fehlen auch noch absprache details.
autoschmuck etc? kümmere ich mich nicht drum, ist mir nicht wichtig. ein freund kutschiert uns in seinem alten mercedes, blumenschmuck organisiert im zweifel mutti glaube ich fast.
der mann braucht noch nen anzug und wir einen tanzkurs - das lied wiederum steht schon.
auch habe ich schon alle inhalte für das notfallkörbchen - man merkt auch ich zäume einige pferde von hinten auf...
der fotograf ist gebucht und begleitet uns den ganzen tag. essen ist abgestimmt, ein paar drucksachen wie menue, namenskärtchen, gastgeschenke, taschentücher etc. muss ich noch fertig machen. gebastelt werden muss noch einiges.
oha - wo ich das hier alles so schreibe habe ich das gefühl es fehlt doch noch voll viel =)
aaber - alles was wir jetzt noch nicht haben ist eigentlich nicht wichtig (bis auf seinen anzug). der dj ist gebucht, alle eingeladen.
das passt schon. aber es wird einfach immer greifbarer...
am 10.10. wird dann probefrisiert. wuhaaa - da muss ich mir auch noch was überlegen.
mensch mensch - ich hätte nie gedacht, dass eine hochzeit so eine tagesfüllende (und kontoleerende) angelegenheit sein kann...
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Tanja68
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 17:58:15

@dragon:
Dahlien find ich klasse..keine typische Hochzeitsblume, aber in richtig vielen Farben und Schattierungen zu bekommen

@november:
Fliegenpilze klingt ja auch mal komplett außergewöhnlich, hab allerdings grad gar keine Ahnung, wie die aussehen..sind das sie mit den rot-weißen Flecken??
suchst du denn irgendwas ganz spezielles an Unterbekleidung?
Autoschmuck ist mir eben auch nicht so wichtig, als dass ich dafür großartig Geld ausgeben möchte, deswegen organzastoff mit Blüten aufgenäht, die Einzelteile sind im Pixum (aber nur die weißen, nicht die roten Blüten).. ca. 15 € im Ganzen
Tanzkurs steht..ab dem 15.9.
Anzug benötigen noch meine BEIDEN Herren der Schöpfung
Fotograf ist gebucht, DJ macht ein Bekannter, Notfallkörbchen wollte ich eigentlich nicht machen, finde ich zwar ne süße Idee, aber auch irgendwie überflüssig.. Aber mal abwarten, änder meine Meinung vllt noch das ein oder andere Mal.
Dem blöden Caterer habe ich eben mal ne böse Mail geschrieben, kann sein, dass wir uns danach neu orientieren müssen, aber das war es wert
Lässt du dich eigentlich schminken oder eher nach dem Motto: selbst ist die Frau??
Und überhaupt gibt es noch gaanz viele Dinge, an die man jetzt grad nicht denkt, aber auch das werden wir noch schaffen..
Tschakaaaaaa




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
Sternenlicht
Diamant-User


Beigetreten: 27/04/2012 14:56:26
Beiträge: 615
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 18:05:04

Mensch, ich komm zu nix mehr, nicht mal zum Forum lesen (immer nur überfliegen) Jetzt hab ich entdeckt, dass wir hier ja fast einen Herbst-/Winterbräutethread haben. Da könnte ich mich ja glatt einreihen?!
Liebe Grüße
Tanja




Verkaufspixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6408904
Flette
Diamant-User


Beigetreten: 23/07/2012 18:29:55
Beiträge: 128
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 18:11:30

Ja, das ist echt viel alles. Aber mich stört ja eigentlich das Drumherum, also mein Alltag, im Moment viel mehr.

Ich muss morgen ein letztes Mal zum Kleid anprobieren, morgen sollte es eigentlich perfekt sein. Danach hole ich die letzten Sache für die Platzkarten-Tütchen.
Am 12. haben wir unseren Termin in der Location zum Essen absprechen (wir haben vorher was zum Aussuchen bekommen) und Detailfragen klären (ab da kann ich erst die Sitzordnung, die in meinem Kopp schon steht, im detail festlegen, weil ich nicht weiß, ob wir die Tische so stellen können, wie ich mir dat vorstelle).

Der DJ ist klar, braucht nur noch ein paar Infos, dasselbe gilt für die Fotografin, die braucht nur noch ein ok für ihren Kostenvoranschlag.
Am 20.9. geh ich zum Haare Probestecken Die Woche drauf haben wir unseren zweiten Einzeltanztermin, aber bis dahin tanzen wir noch fleißig im Tanzkurs und im Wohnzimmer. Ja, und irgendwann in der Zeit machen wir noch den Standesamtschrieb zurecht und sprechen übers Telefon mit unserem Pastor denn der wohnt in Brandenburg (ein Freund von mir) und wir schaffen es einfach nicht mehr, uns zu besuchen. Im Blumenladen waren wir schonmal, aber da müssen wir auch nochmal hin zum genaueren Planen -allerdings machen wir nichts aufwändiges. Für die Tische was kleines, verspieltes, einzelne Blumenköpfe in kleinen Gläsern, ich denke blasslila Rosen - unsere Farben sind lila/creme und vielleicht ein kleines Sträußchen pro Tisch oder so. Kerzen und vielleicht kauf ich noch so Steinchen. Herbstlich haben wir es ja in der Kirche, weil wir an Erntedank heiraten, und ich weiß nicht, ob ich da dann noch Herbst im Saal brauche. Ich find das schön, mit Kastanien und so, aber ist mir so rustikal für meine Hochzeit... Das Auto... hm. Kriegt bestimmt ein bissl Deko :) Ach, ich weiß es ja auch nicht Es müsste viel dringender erstmal geschrubbt und gesaugt werden, ehe es sich schick machen darf!

Ach! Termin bei der Massage muss ich noch machen und bei der Kosmetikerin zum Augenbrauen-Zupfen. Oder mach ich das doch selber? Also die Brauen, nicht das Massieren (ich hab noch von meinem Geburtstag eine Thai-Kräuterstempelmassage, 90 Minuten, ich kanns ja nicht erwarten!)

Übrigens: weiße Rosen sind hierzulande Trauerblumen. Hochzeitsblumen gehen darum wohl oft so ins creme-farbene.
Bluuna
Silber-User

[Avatar]

Beigetreten: 02/09/2012 20:23:53
Beiträge: 23
Standort: Rhein-Main-Gebiet
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 19:07:12

@Tanja68:
Wir erwarten zwischen 90 und 100 Gäste. Unsere Hochzeit wird im bayerischen Stil stattfinden - Stubnmusi in der Kirche, Böllerschützen nach der Kirche, Brautverziehn bei der Feier und eine tolle bayerische Band, die nicht nur "Humbdada"-Musik spielt . Ich freu mich schon riesig, denn ich durfte schon einmal Gast auf einer bayerischen Hochzeit sein und die Stimmung war klasse - am Schluss haben die Leute auf dem Tisch getanzt, so eine Stimmung wünsch ich mir auch für unsere Feier. Mein Schatz ist ein "richtiger" Bayer, deshalb paßt das auch

@Orchidee85:
Wir haben uns für pinke Nelken und beerenfarbene Dahlien entschieden. Die kommen auch in meinen Brautstrauß. Ich bin nicht so der Fan von Rosen, mir gefallen die tollen Blüten der Nelke und Dahlie besonders gut. Irgendwie erinnern mich die Blumen auch an meine Oma, denn die hatte sie früher auch immer im Garten
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 19:07:31

Weiße Rosen sind auch trauerblumen? ich dachte nelken...?oder weiße blumen generell? Die köpfe im glas geschichte hab ich auch schon überlegt.
ich lasse mir haare und make-up an dem Tag direkt zuhause machen. Mit Mama und trauzeugin und sektchen... und nen kosmetikerinnengutschein hab ich auch noch. Mach mal nen Termin bald. Und Nägel vllt noch.
Und flette: ich hab den eindruck, dass ich garkeine Zeit zum arbeiten hab, weil ich soviel anderes zu erledigen habe
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Tanja68
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 19:38:47

@sternenlicht:
ja man merkt, die letzten 2012 sind bald dran, eben nur noch Herbst und Winter .. Unsere Sommerbräute heiraten ja, gefühlt fast ALLE, dieses WE..

@Flette:
Massage klingt gut und fürs Auto säubern, mal dein Männe aktivieren Ansonsten hört es sich doch eigentlich ganz gut an, als wärt ihr gar nicht so schlecht im Timing

@Bluuna:
Bayerische Hochzeit.. klingt interessant, aber hab noch nie etwas in der Art live gesehen oder erlebt.. und was ist Braut verziehn?? Brautentführung?

@all:
Hab im Moment das Glück, zu Hause sein zu dürfen,.. bin aktuell dabei den Job zu wechseln und werde voraussichtlich erst am 22.9. bzw. spätestens am 1.10. wieder arbeiten..kann mir also durchaus vorstellen, wie stressig diese Doppelbelastung ist, vor allem, wenn es hochzeitstechnisch so langsam auf das Ende entgege zugeht




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
Bluuna
Silber-User

[Avatar]

Beigetreten: 02/09/2012 20:23:53
Beiträge: 23
Standort: Rhein-Main-Gebiet
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 19:44:35

@Flette:
So, jetzt hab ich Blinde Deinen Beitrag auch noch gesehen . Wir machen eine typische bayerische Hochzeit und dort, wo wir feiern, ist es üblich, um zwölf schon Schluss zu machen. Das wollten wir uns und unseren Gästen aber nicht "antun", denn viele reisen von weit her an, da würde sich das ja kaum lohnen. Die Band ist bis zwei gebucht, wenn die Feier länger dauert, ist es auch okay. Mal schaun, wie es wird

Wie sind uns auch sehr ähnlich, was die Listen betrifft . Ich habe auch diverse. Wir feiern 400 km von zu Hause, deshalb darf ich auf keinen Fall was wichtiges vergessen. Von dort gehts auch direkt in die Flitterwochen, deshalb müssen unsere Urlaubssachen natürlich auch schon mit. Und damit ich nicht durchdrehe , hab ich alles aufgeschrieben .

Unsere Farben sind auch lila, flieder, weiß und beerenfarben. Für die Blumen haben wir flache Glasgefäße, die mit weißen Ziersteinen bestückt sind und in der Mitte ist ein kleines Gesteck mit pinken Nelken und beerenfarbenen Dahlien, weißem Schleierkraut und Himbeerblättern. Kein großes Gedöns sondern alles schön schlicht.

Habt Ihr Give-Aways? Unsere Gäste bekommen (danke IK*A ) jeweils einen Glücksbambus in einer kleinen Vase. Und als Tischkartenersatz haben wir kleine Säckchen mit Hochzeitsmandeln. Ihr hättet mal das Auto sehen sollen, als wir den Bambus und die Vasen dorthin gekarrt haben. Wir waren nur 4 mal vor Ort und haben deshalb schon alles mit der Location und dem Floristen geregelt. Musik und Pfarrer (der Onkel von meinem Freund) machen wir per Mail und telefonisch. Ich hoff, dass alles so wird, wie wir es uns vorstellen...

This message was edited 1 time. Last update was at 05/09/2012 20:47:33

Bluuna
Silber-User

[Avatar]

Beigetreten: 02/09/2012 20:23:53
Beiträge: 23
Standort: Rhein-Main-Gebiet
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 19:52:12

@Tanja:
Ja, das ist eine Brautentführung . Aber ich werde nicht weit weg "entführt", sondern nur in den Saal, der über unserem Feiersaal liegt. Es kommen alle Gäste mit, es werden ein paar lustige Spielchen gemacht und zu Trinken gibt es entweder Wein oder Wasser - das ganze dauert ca. 1,5 Stunden und am Ende tanzen alle auf den Tischen

Ich muss sagen, ich fühl mich durch die Vorbereitungen nicht gestreßt, aber wir basteln auch nicht sehr viel selbst. Autoschleifen habe ich mit meiner Schwester schon gemacht, jetzt kommt noch das Kirchenheft, die Freudentränentaschentücher und die Mandelsäckchen. Die Anstecker für die Gäste (Buchs mit kleinen Stoffröschen) machen meine Schwiegereltern in Spe - wir haben zum Glück viele Helferlein. Die Deko machen die Location und die Floristin, da muss ich mich um nichts weiter kümmern zum Glück.
Flette
Diamant-User


Beigetreten: 23/07/2012 18:29:55
Beiträge: 128
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 20:22:26

November_Rain, ich glaube, generell sind weiße Blumen Trauerblumen. Ich hab da grad ne Seite gefunden, da sind ganz, ganz viele Blumen aufgelistet mit ihrer Trauerbedeutung. Nicht, dass ich die Seite gelesen hätte (so von Wegen Zeit ), aber die Rose stand ganz oben und da steht was von Sinnbild von Vergänglichkeit und Tod naja, es heißt ja aber, "bis dass der Tod euch scheidet" Öhm. In meinem Roman hat die frisch Verlobte gestern Post bekommen vom Anwalt für den Fall, dass sie später mal über Scheidung nachdenken muss und von einem Bestattungsinstitut, dass meint, eine gemeinsame Grabstätte wäre doch ein sehr romantisches Hochzeitsgeschenk, weil nur die wirklich aufgreift, dass man gemeinsam in die Ewigkeit geht

Ja, mein Auto. "Unser" Auto ist *mein* Auto. Darum kriege ich immer mal gesagt "Fahrs doch mal in die Waschanlage!... Wie sieht denn dein Auto aus?.... Hätte ich ein Auto würde ich es besser pflegen..... Frauen regen sich immer darüber auf, dass ihre Männer unordentlich sind, aber ihre Autos sehen dafür ganz, ganz schlimm aus...... " Ich bekenne mich da schuldig, aber ich mag mein Auto ja trotzdem sehr und darum wirds auch unser Brautauto

Make-Up, das ist selbstgemacht. Ich werd mich concealen und pudern und den Rest macht meine Schwester! Nägel machen wir auch selbst. Zur Kosmetikerin will ich eigentlich nur wegen der Augenbrauen und für den Wohlfühlfaktor.

Bluuna, deine Dekoidee klingt hübsch :) Ich werd mich mal demnächst mit unserem Blumenladen unterhalten, was die für Ideen haben, lila mit Herbst zu verbinden. Sonneblumen sind ja auch so wunderschön aber auch mächtig, oder? Ich bin ja eher für klein, fein und verspielt. Wie gesagt, in der Kirche wirds erntedank-lich und da werden wir der Kirche wohl noch was sonnenblumiges spendieren.

Gastgeschenke haben wir, ja, das ist bei uns ein Mix mit dem Namensschild. Ich bastel Tütchen, jeder bekommt eins auf seinen Platz, in lila-weiß. Also weiße Tütchen, zugebunden mit lila Bastband und dann ein lila schildchen mit weiß beschriftet und da steht dann z.B. drauf "Trulla - Schön, dass, Du da bist" "Trulla, schön, dass Du heute mit uns feierst" oder so (Trulla ist meine pädagogische Puppe und muss immer als Namensbeispiel herhalten ) Die Füllung der Tüten besteht aus einer Packung Hochzeitstaschentücher (Jedermann bei uns kennt meine Handtasche stets mit bunt bedruckten Taschentüchern, das fand ich passend :) und man kann sie benutzen. Ich bin nicht so Fan von Geschenken, die dann rumliegen und verstauben.) und M*lkaschokolädchen "Naps". Es gibt ja so allerhand Süßkram, aber sobald was eine Herzform hat, wirds superteuer und M*lka schmeckt gut und die Verpackung ist: lila

Achja, die Kirchenheftchen muss ich auch noch machen! Die darf ich in der Schule kopieren auf buntem Papier, vielleicht verzier ich die noch. Oder, wenn ich Taschentücher übrig hab, ich hab zu viele bestellt, pack ich vielleicht jeweils eins für Freudentränchen direkt da rein?!

Ja, die Arbeit kann ich im Moment leider schlecht hinten anstellen. Naja, ich kann vorarbeiten, das hab ich teilweise schon gemacht. Aber meine Schüler werden ja wahnsinnig, wenn ich nicht ihre Tests korrigiere und dann stehen einige Elterngespräche an und wir haben natürlich in diesem Schuljahr mit Zusatzkonferenzen begonnen, großartig... und ich hab alles mögliche aufs Auge gedrückt bekommen, hmmmpf!

Aber die Hochzeit könnt ich pausenlos vorbereiten :) Macht viel mehr Spaß als korrigieren und co
Bluuna
Silber-User

[Avatar]

Beigetreten: 02/09/2012 20:23:53
Beiträge: 23
Standort: Rhein-Main-Gebiet
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


05/09/2012 20:55:27

@Flette:
Trulla hört sich gut an .

Sonnenblumen gefallen mir auch ganz gut, aber sind halt leider nicht lila . Ich habe unser (lila) Motiv von der Einladung auf`s Kirchenheft gemacht, deshalb paßt das Gelb nicht ganz so gut .

Wir haben relativ lange gebraucht, bis wir uns für "unsere" Farben entschieden hatten, aber als ich die Einladung gesehen hatte, wollte ich diese unbedingt und somit stand unser Farbkonzept fest . Und dann ging der Rest eigentlich ganz schnell, vorher hatte ich irgendwie eine Dekoblockade.
Tanja68
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


06/09/2012 16:30:42

"Trulla" find ich auch sehr schön
@Bluuna: also eure Brautentführung klingt ja nach viel Gaudi (so sagt man in Bayern, oder? ) Nur frag ich mich, wenn das Programm dann doch genauso weitergeführt wird und alle Gäste mitkommen, wieso wechselt man dann überhaupt den Raum Klär mich über bayerische Bräuche auf

In Puncto Auto muss ich mich dann wohl auch schuldig bekennen Wenn Schatz sich nicht zwischendurch auch mal um meins kümmern würde, ojeee...




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


06/09/2012 17:49:09

Nun gut- in Sachen Blumen mach ich mich dann nochmal schlau :)
ihr seid so konsequent in farbkonzepten und "euren" farben...
auf unserer Einladung haben wir mit türkis und pink gearbeitet. Die location is aber eher rot weiß. Deswegen bin ich nu auch auf die fliegenpilzgeschichte gekommen, die stehen ja auch für glück... naja- ich schau mal. vielleicht haben wir pink und türkis dann eher bei der Trauung. Ihr macht mir Stress
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Tanja68
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


06/09/2012 17:54:10

Die Fliegenpilze hab ich heut noch als Deko gesehen, da mußte ich noch an dich denken.. Weiß nur nicht mehr genau, ob es bei Nan* Nan* oder bei Ide* Creativmarkt war...




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


06/09/2012 18:29:49

bei nan* haben die grad ganz viele- da hab ich großeinkauf gemacht
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Flette
Diamant-User


Beigetreten: 23/07/2012 18:29:55
Beiträge: 128
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


07/09/2012 16:15:47

Nee, nee, November, kein Stress! Nicht, dass du davon deine Erkältung bekommen hast Ach, ich bin da eher unentschlossen mit den Farben. Ich mag ja alle Farben und ich find die Herbstfarben superschön und sie stehen mir gut -ich hab naturrote Haare, bin also voll der Herbsttyp eigentlich. Aber zu rustikal solls mir dann doch nicht werden... In der Kirche ist alles sehr herbstlich, in der Lokation eben lila creme - und der Brautstrauß, ja der wird wohl ne bunte Mischung, damits zu beidem passt. Ich hab in der wed*ing style einen sehr süßen Strauß gesehen, ganz verspielt mit kleinen Blüten. Den zeig ich der Floristin mal.
Bluuna
Silber-User

[Avatar]

Beigetreten: 02/09/2012 20:23:53
Beiträge: 23
Standort: Rhein-Main-Gebiet
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


07/09/2012 20:15:17

@Tanja:
So genau weiß ich das auch nicht, warum man das macht . Aber ich finde es besser, wenn alle mitgehen, als wenn nur eine kleine Gruppe mit der Braut verschwindet. Das ist dann für die Zurückbleibenden ziemlich langweilig. Es ist auch nicht so, dass alle aufstehen und gleichzeitig den Saal verlassen (wer nicht will muss auch nicht mit). Zuerst werde ich "entführt" und so nach und nach trudeln mehr Leute ein. Mein Mann (hört sich gut an ) wird verkleidet und muss mich "suchen" und dabei ein paar Aufgaben lösen. Und am Schluss "findet" er mich und muss mich auslösen. Viel mehr weiß ich auch nicht dazu, Surprise Surprise
Tanja68
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


08/09/2012 14:10:37

Immer mehr Stress Jetzt auch noch das Kirchenheftchen...seufzz..
Aktuell hab ich grad die erste Hälfte meiner Autodeko fertig gestellt, diese Rosenköpfe drauf zu nähen, hat mich mal mächtig genervt, aber ich hoffe, das Endprodukt wird mich ein wenig entschädigen..

@Bluuna:
Genau das ist ja das Problem an der Brautentführung, dass üblicherweise nur ein paar wenige daran beteiligt sind und der Rest der Gesellschaft auf sich allein gestellt ist und die Stimmung damit echt kippen könnte.. Aber das ist ja bei euch anders

an alle kranken Hühner hier: Gute Besserung für euch..





http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
Tasha
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 18/10/2011 18:49:07
Beiträge: 229
Standort: Höxter
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


09/09/2012 12:36:39

Von sowas wie einer Brautentführung weiß ich zumindest bei uns nichts. Ich hätte da auch ehrlich gesagt etwas angst vor. Naja mal schauen, was sich unsere bekloppten Freunde so ausgedacht haben für uns, ist ja nicht mehr lange bis ich es erfahre...

haben heute unsere Finanzen erstmal wieder auf den neuesten Stand gebracht und es sieht ganz gut aus bisher. Mal schauen, was in den kommenden Tagen noch passiert. Unsere Planung wurde ja schon ganz oft durchkreuzt.



Vorbereitungen http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6368376
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6428262
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


10/09/2012 12:33:04

wir haben gerade festgestellt, dass mein bruder noch nen wohnungsschlüssel von uns hat. den müssen wir schnell mal einsammeln =)
habe heute die familientisch-sitzordnungsidee an die schwima geschickt - mal sehen ob das genehm ist... kompliziertes patchwork und so.
habe gestern meine schuhe versaut, weil ich noch dusselige glitzersteine draufgeklebt habe. hmmpf. sieht aus wie von ner 13jährigen. na - ich guck mir die nachher nochmal an. vielleicht finde ich es heute auch nicht mehr ganz so schlimm...
und ich weiß nicht, wann ich den ganzen bastelkram noch machen soll.
achja - ich habe anfang oktober ja urlaub. dann wird das da wohl passieren.
die zeit rennt so unglaublich. in einer woche sind es nur noch 2 monate. das ist eigentlich ja auch noch recht lang, aber irgendwie ist noch so viel zutun...
unser budget sieht etwas bös aus. das sparpotential habe ich hier und da nicht so gut ausgeschöpft... mal schauen wo wir hinten rauskommen. =/
tasha, hast du denn noch viel zu machen??
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Tasha
Diamant-User

[Avatar]

Beigetreten: 18/10/2011 18:49:07
Beiträge: 229
Standort: Höxter
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


10/09/2012 21:17:49

November_Rain, wie findest du denn eine Schuhe heute? Noch immer so schlimm oder gehts? Wir haben noch einiges zu tun...Musik auswählen steht noch an, Kostenvoranschläge von Getränkelieferanten einholen, Schatz braucht noch eine neue Weste (die, die wir gekauft haben ist zu groß geworden ) Wir wollen beide noch zum Friseur, einiges vom Buffet muss noch aufgeteilt werden, der ganze Dekokram ist so langsam vollständig.... diesen Freitag hab ich noch einen Termin im Brautgeschäft zum Abstecken, da suche ich mir dann direkt auch Stola, Reifrock und Diadem aus.... also es geht langsam in die finale Phase. Werde auch mit jedem Tag nervöser... mit meinen Großeltern wollte ich nochmal sprechen, weil die uns die 150 € für die Kaution leihen wollten. Und ansonsten weiß ich dann anfang Oktober auch was es alles definitiv kostet und dann weiß ich auf jeden Fall was noch kommen darf.

Da Hase jetzt in seinem Urlaub seine Zeit noch nutzt und bei einigen Leuten kleine Arbeiten verrichtet und dafür auch dein ein oder anderen Taler bekommt, sieht unsere Finanzlage doch ganz gut aus. Vllt lasse ich mich doch noch breitschlagen, für die Suppen oder so doch einen Profi zu engagieren. Das entscheide ich aber spontan Anfang Oktober. Für den Moment sind alle Aufgaben verteilt und jetzt kommt noch das Fine tuning. Ich freu mich sehr auf Freitag :) endlich wieder fühlen, wie eine Prinzessin



Vorbereitungen http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6368376
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6428262
Flette
Diamant-User


Beigetreten: 23/07/2012 18:29:55
Beiträge: 128
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


10/09/2012 22:23:15

Die finale Phase ist auch schön, oder? So schön, wie alles Gestalt annimmt, was man sich vorher nur vorgestellt hat.

Wir haben heut noch richtig was erledigt! Ich hab den JGA für ihn gerettet *aufschulterklopf* , wir haben die Tortendetails an unsere Konditorencousine weitergeleitet Wir freuen uns soooo auf die Torte! Und grad hatten wir noch das Traugespräch was sehr schön war!

Mittwoch gehts in die Location für Detailbesprechung und wir besprechen die Musik, am WE hab ich Zeit zum Basteln :) Juhuuuuuu, ein guter Tag!

@November_Rain, wie sind denn nun deine Schuhe?
november_rain
Diamant-User


Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Herbsthochzeit / Hochzeit im Oktober 2012


11/09/2012 06:44:45

ich bin nich sicher. fand sie nich mehr ganz so schlimm...
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Hochzeitsorganisation