free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
sven123
Newcomer



Beigetreten: 13/11/2013 19:33:37
Beiträge: 3
Offline

Hochzeitsanzug - Baratung bei C*cile in Kerpen ?



27/11/2013 11:14:32

Hey,
wer hat sich denn mal einen Anzug angeschaut bei C*cile in Kerpen ?
Hat da jemand Erfahrungen gemacht ?
Habe jetzt schon so viel schlechtes über den Laden gelesen, aber auch gutes. Meine Zukünftige hat ihr Kleid dort gefunden und mich nun gebeten dort einen passenden Anzug zu finden. Ich möchte aber auf keinen Fall mehr als 350,- Euro für den Anzug ausgeben. Ich finde das ist genug Geld für einen Anzug den man nur ein mal anzieht. Morgen habe ich einen Termin ud hoffe das die überhaubt etwas für mich haben. Vor der scheinbar schlechten Beratung graut es mir aber schon ?!?!?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/11/2013 11:39:18 Uhr

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitsanzug - Baratung bei C*cile in Kerpen ?



27/11/2013 11:41:16

Ich hab keine Erfahrung dort. Daher: Lass dich einfach mal überraschen. Vielleicht wirst du ja auch mit einer Beraterin konfrontiert, die absolut nett ist.

Allerdings: Ich fürchte, 350 € sind schon etwas wenig. Gerade dort werden ja auch viele Marken verkauft, da müsstest du schon Glück haben...
Wenn du budgettechnisch nicht mehr ausgeben willst, dann würde ich eher mal nach gebrauchten Anzügen schauen oder eben P&C, C&A o.ä.

Oder du kaufst einen schönen Anzug, den du danach auch tragen kannst? Mein Mann hat sich vor Jahren einen Anzug maßschneidern lassen und hat den, kombiniert mit einer schönen Weste und Plastron, auch an der Hochzeit getragen.
Pelikan14
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2013 16:47:00
Beiträge: 110
Offline

Aw:Hochzeitsanzug - Baratung bei C*cile in Kerpen ?



27/11/2013 12:53:21

mit allem drum und dran 350€ oder nur Anzug?
Aber ich glaube auch, dass du es in Hochzeitshäusern mit dem Budget schwer haben wirst. Wobei 350€ schon nicht wenig ist.

Mein zukünftiger braucht Jobmäßig auch öfters neue Anzüge. Er lässt sie sich immer Maßschneidern und diese sind günstiger (!) als ein Anzug im Laden von der Stange. Und sie haben den großen Vorteil, dass sie auch wirklich sitzen und zu dir vom Stil her passen.
Ich würde an deiner Stelle einfach mal zu einem, oder mehreren Herrenausstattern und einfach mal danach fragen.
Wenn es kein Hochzeitsanzug sein muss, wäre das doch eine gute Alternative

Und warum sollst du genau dort deinen Anzug kaufen? Der Laden kann dir auch eine Stoffprobe vom Brautkleid mitgeben. Dann kannst du gucken gehen, wo du magst.
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Hochzeitsanzug - Baratung bei C*cile in Kerpen ?



27/11/2013 18:18:01

Habe ich schon in einem anderen Thread geschrieben: Schau mal in den bekannten Outlets (Roermond, Wertheim, Metzingen usw.). Dort könntest du für den Preis etw. finden, das zudem noch Qualität hat!

In einem "normalen" Brautladen wird es für das Budget sicherlich nicht einfach etw zu finden.
Würdest du den Anzug nicht noch zu anderen Anlässen anziehen wollen/können?


sven123
Newcomer



Beigetreten: 13/11/2013 19:33:37
Beiträge: 3
Offline

Aw:Hochzeitsanzug - Baratung bei C*cile in Kerpen ?



28/11/2013 18:41:44

Hey danke für eure Antworten.
Die 350,- Euro waren für den Anzug sprich Jacke und Hose angedacht.
Das ich dafür keine komplettes Outfit finde ist mir bewusst.
Habe jetzt einen Anzug für 400,- Euro bekommen. Ein Wilvorst in Cappucino.
Der Berater kam mir Anfangs ein bisschen komisch vor, lag aber vielleicht an der Uhrzeit, hatte um 10.00 Uhr einen Termin. Nach und nach wurde er aber immer netter, er machte bei mir einen guten Eindruck weil er gleich gesehen hatte welche größen ich benötige. Auf Anhieb bracht er mir die richtigen Sachen.
Rücksicht aufs Brautkleid hat er auch genommen. Die Hose muss unten noch umgenäht werden. Freue mich aber das ich dort was gefunden habe. Ging auch alle recht schnell nach 30 Minuten hatte ich alles zusammen. Alles in allem habe ich nun 600,- Euro bezahlt. (Ohne Schuhe) Achso, den Anzug den ich dort gekauft habe, den kann ich dann auch zu anderen feierlichen Anlässen anziehen.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 28/11/2013 18:43:17 Uhr


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation