Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
oktoberfestliebe
Diamant-User



Beigetreten: 23/08/2007 19:29:08
Beiträge: 4287
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



02/06/2009 21:36:42

@PrincessCrocodile: Wenn Du wüßtest, WIE gut ich Dich verstehe!

Ich hab mein Leben inzwischen angepaßt. Manchmal hungere ich stundenlang nur damit ich im Fall der Fälle nicht muss. Leider nehm ich oft, wenn wir mit Leuten die mich nicht so gut kennen, essen gehen, schon im Voraus Immodium. Nur damit ich auch einen schönen Abend habe und nicht immer nur ans WC denken muss.
Das kannst doch irgendwie auch nicht sein.

Bei vielen Sachen habe ich auch schon heraus gefunden, was ich nicht vertrage. Oft kommts aber auch durch Aufregung etc.




Yknip
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/08/2008 22:16:04
Beiträge: 2147
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



14/06/2009 11:22:46

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2009 11:10:27 Uhr





-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



14/06/2009 11:28:32

Damals mein Internist meinte 'Frauen und ihr Bauch, eine mysteriöse Geschichte, da könnte man ganze Bibliotheken mit füllen...' Scheint Recht gehabt zu haben der Mann.

Mir gehts besser, seitdem ich regelmässig(er) esse und bestimmte Sachen meide.

Pinky ich drück Dir die Daumen, eventuell kämpft sich da grad die Aufregung und der Stress der letzten Monate durch. Kennt man ja. Während man unter Spannung steht geht nix, aber kaum entspannst Du Dich machts flupp! und schon haste den Salat. Das wird schon!
Yknip
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/08/2008 22:16:04
Beiträge: 2147
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



14/06/2009 11:35:53

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2009 11:10:39 Uhr





-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



14/06/2009 11:38:34

Wenn Du nach dem Essen Schmerzen hast in der Magengegend und ständig so ein saures Gefühl geht das durchaus in die Richtung. Dazu gesellt sich Badezimmerrennerei vom Feinsten, kaum das was gegessen wurde... kriegen Frauen häufig bei Stress. Gute Besserung!
nukki
Diamant-User



Beigetreten: 24/03/2009 12:42:53
Beiträge: 1322
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



14/06/2009 11:42:18

ich kenn das auch alles. hatte magen- und darmspiegelung, zum glück ist alles in ordnung. naja, die probleme hielten trotzdem an. bei jeder familienfeier, jedes grillen - gleich rennen und der kreislauf bricht zusammen. ich hab jetzt tabletten, die ich jeden morgen einnehme, um die magensäure zu binden oder so. im streß bildet der mensch zu viel säure und dadurch kommen die coliken. es geht jetzt besser damit, aber ich hab zum beispiel morgens oft schon sodbrennen.

die psyche spielt auch bei mir eine sehr große rolle. angefangen hat alles nämlich in der stadt, wo wir hingezogen sind nach 3 jahren. mein körper hat mir schon damals gezeigt, dass es mir "zu hause" besser geht. und dann haben wir den entschluss gefasst wieder zurück zu gehen in unsere heimatstadt. seit dem ist es viel besser als vorher, aber noch nicht gut. dazu kommt bei mir, dass ich unter platzangst leide in der form, dass ich überhaupt nicht gerne essen gerne bzw. essen mit vielen personen. dadurch kann man sich ganz toll abkapseln. es ist wirklich ein teufelskreis.

alle sachen, die ich gern esse, kann auch ich vergessen, kein eis, wenig joghurt, usw. es ist wirklich manchmal wie verhext.

ich wünsch euch allen gute besserung und hoffe, dass wir unsere magenprobleme in den griff kriegen!
verliebt seit 15.06.2000
verlob seit 24.12.2006
standesamt & kirche 19.06.2010





MeinKleid

Zubehör
bling-bling
Diamant-User



Beigetreten: 15/02/2009 11:06:50
Beiträge: 401
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 17:48:38

Will nun auch mal von meinem Leid schildern, die letzten Tage ist´s wieder besonders arg.

Also wie einige hier schreiben hab ich auch das Problem, dass ich ab und zu sofort nach dem Essen aus Klo rennen muss. Komisch find ich, mal gehen wir Pizza essen, alles ist gut. Das nächste mal sind wir wieder dort in ich bin Dauergast aufm Häusle.

Was ich jetzt in letzter Zeit auch immer öfter hab, ist ein riesen-großer Blähbauch. Besonders nach dem Kantinen-essen bei uns. Aber dass schlimme an der Sache ist, der Bauch ist so groß, dass man mich glatt für im 6ten Monat schwanger halten könnte. Nach paar Stunden ist das ganze dann wieder weg, als wäre nix gewesen. Weh tut der Bauch dabei natürlich auch, Hose zwackt und richtig am Schreibtisch sitzen is auch nicht. Echt ätzend.

Es ist einfach nur nervig und es schränkt unheimlich ein.
War vor paar Jahren deswegen auch mal beim Arzt, wurde aber nix gefunden: Sympthom: Reizmagen (oder war es -darm?)

EDIT: Rechtschreibfehler

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 15/06/2009 17:50:04 Uhr

-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 17:58:13

Wahrscheinlich eher Reizdarm.

Ich bin mittlerweile soweit, dass ich sage, es gibt sowas wie einen Reizdarm nicht! Das ist ne Ausrede für 'Wir wissen nicht, was es ist und können deshalb nicht behandeln.' Natürlich ist hier und da die Psyche im Spiel. Aber sooo nun auch wieder nicht.

Ich bin heute nicht mit dem Gedanken raus 'Hoffentlich gehts heute gut!', neee nicht einen Gedanken dran verschwendet, weil ich genug andere Dinge im Kopf hatte. Was war? Ein Butterbrötchen - 3x im Büro, was schon peinlich genug war und anschliessend noch 1x aufm Hausbesuch bzw. gleich danach ins Einkaufszentrum geflohen. Das ist doch kein Zustand.

Ist erstaunlich, wie viele Damen hier davon betroffen sind. Vielleicht sollten wir uns in Zukunft wirklich nur noch von Wasser und Brot ernähren. Macht wenigstens schlank...
bling-bling
Diamant-User



Beigetreten: 15/02/2009 11:06:50
Beiträge: 401
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 18:05:18

Ja wahrscheinlich haste recht -darm.

Das denk ich nämlich auch. Keiner findet was dann nennen wir´s mal Reizdarm/-magen.
Hilft einem nur nicht weiter.

Weiß mittlerweile echt nicht mehr weiter. Wenn wir auf ner Feier eingeladen sind, acht ich schon drauf was ich ess, will ja net den ganzen Abend aufm Topf sitzen

Frag mich auch schon wie das bei der Hochzeit nächstes Jahr werden soll. Na da ess ich mal besser den ganze Tag lieber nix

Aber Hamsterchen, mit gehts ja genauso. Ist doch schon übel, wenn man Morgens schon mit so nem Gedanken aus dem Haus geht oder? Also ein Zustand ist das wirklich nicht. Irgendeinen Grund dafür muss es doch geben.

Ja ist wirklich erschreckend dass so viele davon betroffen sind, aber auf der anderen Seite zeigt es mir, dass ich nicht ganz blem blem bin und mir das alles nur einbilde...
-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 18:15:54

Wir gründen jetzt ne Partei, gehen in die Politik und sorgen für eine anständige Untersuchung der weiblichen inneren 'Problemzone'

Nee ehrlich ich denk da gar nimmer dran, wenn ich Hunger hab ess ich, weil egal ob so oder so, mal klappts und mal haut mich ein trockenes Brötchen um.

bling-bling
Diamant-User



Beigetreten: 15/02/2009 11:06:50
Beiträge: 401
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 18:20:46

Ich stimmt für die Partei.

Ja verrückt machen bringts auch nicht, dass stimmt.

Ich werds jetzt mal die nächsten 2 Wochen damit probieren, dass ich übern Tag verteilt mehrere kleinere Portionen esse und unser Kantinen-Mittagessen meide.
Mal schauen was dabei raus kommt.
Yknip
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/08/2008 22:16:04
Beiträge: 2147
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 19:33:42

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2009 11:10:54 Uhr





Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 20:14:34

Ich hatte vor einiger Zeit so einen Thread nochmal eröffnet aber jetzt reihe ich mich einfach mal hier mit ein...ich bin ebenso ein "Wrack" wie ihr anderen. Hab diese Symptome nun mittlerweise schon seit fast 3 Jahren und manchmal dreh ich fast durch,weil ich mich so sehr unwohl fühle.
Habe aber eher starke Probleme mit dem Magen,gut Darm schließt sich eigentlich dann automatisch an...
Manchmal sind sie fast weg..und manchmal dominieren sie meinen Alltag. Einiges habe ich schon ausprobiert,also Medikamente und Naturmittelchen...aber keine Ahnung was nun richtig "helfen" soll. Zu einer Magenspiegelung war ich auch schon-konnte aber nix ernstes erkannt werden.






-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 20:17:48

Ja Spiegelung - welch ein Spaß - hab ich auch schon hinter mir. Ergebnis - nüscht. Drum lass ich das nimmer machen. Kommt ja eh nix bei rum.
Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 20:20:26

Ich reiss mich da auch nicht nochmal drum. Wobei ich "Glück" hatte,denn die Dame hat mir Gott sei dank eine LMAA-Spritze gegeben,so dass ich im Dämmerzustand war und nur kurz gemerkt hab wie der Schlauch rein und raus kam...






-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 20:23:30

Ohja die Spritze ist toll - ich krieg da nix mit, bin sofort weg...
Nur die 4 L Ekelflüssigkeit am Tag davor trinken, das ist Hardcore...
Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 20:24:12

Das musste ich gar nicht....na bloß gut






oktoberfestliebe
Diamant-User



Beigetreten: 23/08/2007 19:29:08
Beiträge: 4287
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 20:41:30

Winie das mußtest Du nicht? Wie das? Das muß doch jeder, es ist sooo ekelig!!

@bling-bling: Zur Hochzeit einfach mal ausnahmsweise früh zur Sicherheit 2-3 Immodium einwerfen. Kann man mal machen. Ich hab zur Hochzeit 5 übern Tag verteilt genommen.



Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 20:49:37

Nö nicht das ich mich dran erinner,musste nichts trinken.






-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 20:51:22

Holla... also das ja mal was Neues...
Yknip
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/08/2008 22:16:04
Beiträge: 2147
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 21:00:25

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2009 11:11:09 Uhr





Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 21:06:43

Hm ich hatte noch nie Probleme mit Immodium....ist vielleicht wirklich ne Sache von Verträglichkeit!






-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 21:12:03

Ich hatte auch nie Probleme.
Kannst es alternativ auch mit Tanacomp probieren, das hilft mir persönlich noch besser, wenns wieder schlimm ist.
oktoberfestliebe
Diamant-User



Beigetreten: 23/08/2007 19:29:08
Beiträge: 4287
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



15/06/2009 21:40:03

Ja 5, aber das war echt mal ne Ausnahme.



whitewedding
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2008 16:54:23
Beiträge: 124
Offline

Aw:Club der chronisch Darmkranken - nochn Platz frei?



16/06/2009 10:29:34

Puhh, jetzt hab ich mich hier auch mal durchgelesen. Ich kann mich auch bei Euch einreihen, von Zeit zu Zeit leide ich auch unter übelsten Beschwerden, abwechselnd flitzen damit kein Unglück passiert und umgekehrt...eigentlich war mein größtes Problem aber der auf unerklärliche Weise zustandegekommene Kugelbauch. Nachm Essen auf einmal SO ne Kugel. Sehr unangenehm. Hab nur noch weiter Oberteile getragen aus Angst nachm Essen blöd angesprochen zu werden, wenn wir mit Leuten weg waren

@bling bling:

war bei mir genauso, wie du es beschreibst. Sah aus wie schwanger, hatte undefinierbare Schmerzen. Bin dann von Doc zu Doc, hatte verschiedene Stuhluntersuchungen bei diversen Ärzten und die haben mich für verrückt erklärt. Dann trudelte plötzlich bei meinen Eltern ein Brief ein - "sie haben eine meldepflichtige Krankheit". Boah, ich hab gedacht, wa sis jetzt los als meine Mum mir vorlas, konnts nicht glauben. Hab mir ja nix Böses gedacht und sie gebeten den Brief zu öffnen. Na, jedenfalls hatte ich Besuch von süßen kleinen Tierchen namens Lamblien.
Die werden im gesunden Darm meist problemlos ausgeschieden, aber wenn man nen Reizdarm hat, halten die sich ewig. Die Mehrheit wird weggespült, du erholst dich, der Rest vermehrt sich und es geht wieder von vorne los...macht irre viel Spaß.
Hab dann überlegt, wann das alles anfing und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich mir das während meines Auslandsaufenthalts eingefangen haben muss. Ständig auswärts gegessen, viel auf Reisen. Geht ganz schnell, wenn jemand sich nachm Toilettengang nicht die Pfoten wäscht und danach Lebensmittel anlangt....schon haste das.

Vielleicht solltest beim Doc doch noch mal ein paar Proben abgeben und gezielt auf Lamblien untersuchen lassen. Bei mir hat übrigens erst die 6. Probe den Befall gezeigt, weil das wie gesagt immr zyklisch nachweisbar ist. Nicht abwimmeln lassen vom Arzt. Die sind grad bei dem Thema oft voll daneben und nicht Willens den Beschwerden nachzugehn und tun das mit ner Handbewegung ab. War aber doch nicht verrückt Haben echt viele Menschen, v.a. wohl vermehrt auch Katzenbesitzer ;-(

Hab dann Medikamente gekriegt und was zum Aufbau der Magen-Darm-Flora und es ging rasch besser. Manchmal krieg ich immr noch nen dicken Bauch und Beschwerden aber das schieb ich jetzt mal auf psychische Belastung. Hab schon immer mit Magen und Darm auf Stress reagiert...

LG und gute Besserung an Euch alle!


Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Off Topic