free shipping

Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



24/11/2012 09:10:40

Hallo ihr,

@Heffalump: Schön, dass es endlich losgeht! Jetzt habt ihr ja auch lange genug gewartet!

Bei uns geht grad alles drunter und drüber....Bauleiter weiß nicht, ob der Termin des Umzuges eingehalten werden kann, evtl. können wir doch erst im Januar rein (wegen der Trocknungszeit), dann müssen wir aber schnellstmöglich fragen, ob wir noch etwas die Wohnung behalten können und den Umzug abblasen, wir haben uns immer noch nicht für Laminat entschieden (wir brauchen ja einen Verleger dazu und da, wo das schönste Laminat ist, ist auch das Verlegen am teuersten etc), wir finden immer noch kein Sofa, mit dem Garten kann nicht angefangen werden, weil das Gerüst immer noch steht, weil ein Handwerker in den frischen Putz gefasst hat und nun müssen die Verputzer zum 3. Mal antanzen.... Zumindest Türen haben wir jetzt ausgesucht (innen), auch gleich wieder über 600 Euro teurer als kalkuliert.

Bin jetzt schon total gestresst und das Schlimmste kommt ja erst noch, das ganze Einpacken und Umziehen und Putzen und Einräumen... Mein Mann muß derzeit rund um die Uhr arbeiten, weil 3 Leute bei ihm ausgefallen sind, ein sehr passender Zeitpunkt.

Ich hoffe, dass ich nächste Woche schon mehr weiß wegen dem Umzug und auch mal wieder neue Fotos vom Haus ohne Fensterfolien und Gerüst machen kann. Wenigstens die Farbe finde ich jetzt uneingeschränkt super.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 24/11/2012 09:11:24 Uhr









Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



24/11/2012 11:56:29

@ranunkelchen: oh jeh, ich drücke die Daumen, dass alles doch noch fertig wird. Bei uns wurde es auf der Zielgeraden auch gaaaanz knapp mit der Zeit. Die letzte Phase ist echt die Stressigste, aber ihr werdet belohnt und es ist ganz schnell vergessen! ( vielleicht wie nach der Geburt eines Kindes )
Ich musste etwas schmunzeln als ich gelesen habe, dass alles etwas teurer wird wie zunächst geplant. Das habe ich ja dauernd erlebt ( eigentlich heute noch, wenn ich an unseren Dachausbau denke). Ich glaube, es gibt keinen Bau, der genau im Budget landet. Es sind tausend Kleinigkeiten, hier ein paar Euro mehr, da ein paar Euro mehr....
Versuche daran zu denken, dass ihr bald im Haus seid und dann ist alles toll
Liebe Grüße
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



24/11/2012 20:29:17

Danke, Mini. Ich hab irgendwie ein gutes Gefühl, dass es noch klappen wird. Der Bautrockner ist echt sehr groß und es ist superwarm im Haus, ich denke der trocknet schon echt viel weg. Die Variante, dass wir den Umzug verschieben müssen, verdränge ich auch noch, weil das echt Geld, Nerven und Zeit ohne Ende kostet.

Das Gerüst war heute schon weg. Vielleicht mach ich morgen mal Fotos.

Das mit den Kosten ist übrigens echt krass. Wir haben ja einen "Festpreis" gebucht und jeder erfahrene Hausbauer hat darüber immer nur gelacht und meinte "Warte mal ab, es wird alles eh noch viel teurer". Ich hab immer gedacht, dass könnte ja gar nicht sein, der Preis ist doch fest und alles dabei, aber natürlich war das total naiv gedacht...

Ich denke auch, es wird sich lohnen. Sind jetzt halt noch harte 4-8 Wochen....








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



24/11/2012 20:46:15

@ranunkelchen: ich drücke gaaaanz fest die Daumen!
Ich hätte euch sehr gegönnt, wenn ihr genau im Budget gelandet wärt.
Jeder macht da seine eigenen Erfahrungen und kann nur das weitergeben.

Bei uns wurde gerade der Umbau des Dachgeschosses auch viiiieeeel teurer als geplant. Haben uns spontan für neue Fenster entschieden (O-Ton: "wenn wir jetzt alles neu machen, dann können wir das jetzt auch machen"), die beste und damit auch teuerste Dämmung genommen (obwohl das Dach erst 2007 gedämmt wurde, haben wir es ausgetauscht). Jetzt hätte ich gerne die senkrechten Wände mit diesen chicen Steinklinkern versehen, naja und einrichten muss man den Raum dann auch

Aber wenn man erst mal im Haus ist / bzw. alles fertig ist, dann ist das alles egal
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



24/11/2012 20:49:09

Ja wenn man erstmal anfängt, sich umzugucken, sieht man sooo viele schöne Sachen und dann meint man ja immer "Aber im eigenen Haus solls was richtiges sein!"

Ich bin gespannt auf Euer neues DG! Welche Zimmer sollen da rein?








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



24/11/2012 22:06:55

Das wird ein großer Raum und MEIN Zimmer Also Nähzimmer, Lesezimmer, Büro und auch Gästezimmer. Mein Mann hat ja schließlich seinen Keller mit Fussballzimmer
Unser Dach ist sehr steil und der Raum hat ja quasi komplett Schrägen. Also große Grundfläche ( ca. 60qm) mit viel weniger Nutzfläche.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 24/11/2012 22:11:12 Uhr

Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



25/11/2012 20:37:30

Mini, das hört sich super an mit dem Zimmer nur für Dich. Ich werde erst wieder ein ZImmer ganz für mich allein haben, wenn mein(e) Kind(er) ausgezogen sind, so in ca. 20-25 Jahren.

Hier mal ein Bild vom getrockneten Putz. Weitere Bilder im Pixum, da wirkt die Farbe allerdings auf einigen Fotos wieder greller als in echt, irgendwie ist es ganz schwer, den Farbton zu treffen. So wie auf dem Bild hier angehängt sieht das Haus aber wirklich aus . Leider etwas verschwommen, wegen Sturmböen und Dauerregen aus dem Auto fotografiert.

Ich hab mal noch ne Frage wegen der Fußleisten. Uns wurde gesagt, im Neubau wegen der Schimmelgefahr das ganze erste Jahr keine Fußleisten anbringen am Laminat. Habt ihr das eingehalten? Sieht ja nicht so richtig schick aus, oder?! Oder habt ihr die nur rangelegt?

Wie sieht es denn eigentlich bei kleiner Drache und gatchan aus wegen den Baumängeln? Mittlerweile alles wieder im Lot? Wir werden unsere wohl erst bemerken, wenn wir drin wohnen. Ich hoffe, es werden nicht zuviele...
 Dateiname Blau3 002.JPG [Disk] Download
 Beschreibung getrocknete Fassade
 Dateigrösse 2060 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal









Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



25/11/2012 20:54:47

Wow, die Farbe sieht genial aus! Gefällt mir sehr sehr gut! Hast du gut ausgesucht!
Das mit den Fußleisten verstehe ich nicht und kann ich mir auch nicht vorstellen. Was machen denn die Bauherren mit Fliesen? Oder im Bad? bei uns im Anbau haben wir mit nix gewartet und hier ist alles knochentrocken und wir haben Fliesen, da warte ich doch nicht mit den Sockelleisten. Habt ihr Fußbodenheizung? Da kann doch der Boden nicht mehr feucht sein, es ist doch Heizsaison. Vielleicht habe ich dich jetzt auch falsch verstanden....

Ach so: also sollten wir zwei Kinder bekommen, dann habe ich auch kein eigenes Zimmer mehr und sollten es drei werden ( eigentlich ausgeschlossen), dann "muss" eines in den Keller (keine Panik: mit Fenster) und dann hat mein Mann auch kein Fussballzimmer mehr. Soo viel Platz haben wir auch nicht, insbesondere oben.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 25/11/2012 20:56:59 Uhr

Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



25/11/2012 21:07:33

Danke Mini .

Das mit den Fußleisten am Laminat hatten die uns in jedem Laminatladen gesagt und der Architekt hat uns das auch empfohlen. Fußbodenheizung haben wir nur in den Bädern, sonst "normale" Heizkörper.

Aber gute Frage, was dann Leute mit Fliesen machen sollen...

Ich will ja eigentlich auch 3 Kinder und das würde gerade so klappen mit den Zimmern, aber das 3. KiZi ist winzig und dann hätte man auch kaum Platz mehr oben...Aber ein Haus mit 3 großen KiZi und entsprechenden Bädern ist ja unbezahlbar .








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



25/11/2012 21:32:04

Wenn das sowohl die Fachleute aus den Laminatläden als auch der Architekt gesagt haben, dann würde ich mich daran halten.
Wir wollen nur ein Kind, aber wer weiß, vielleicht ändern wir unsere Meinung, wenn erst mal eines da ist. Platztechnisch sind wir bzw. unser Haus auch nur auf ein Kind ausgelegt. Wir verkaufen gerade das Haus meiner Großeltern, das hat 6 Schlafzimmer! Das ist heutzutage vielen zu groß, bzw, zu viele Zimmer. Heute baut man irgendwie mit größeren Räumen. Wir haben genauso viele qm wie meine Großeltern, aber nur 3 Schlafzimmer.
esposita
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 26/07/2008 23:29:38
Beiträge: 2133
Offline

Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



26/11/2012 11:53:11

Hallo zusammen,

kennt sich hier jemand mit Hausbesichtigungen aus? Wir haben am Mittwoch einen Termin, finden den Preis aber sehr überteuert und weil es unsere erste Besichtigung ist, wissen wir auch nicht genau, wie man vorgeht:
- Müssen wir direkt sagen, ob wir es nehmen würden?
- Wann sagen wir, was wir dafür bezahlen wollen? Im Internet steht zwar ein Betrag, den würden wir aber ziemlich sicher nicht zahlen.

Überhaupt, wann habt ihr euch entschieden zu bauen/kaufen, wie sicher wart ihr euch mit eurer Zukunftsplanung (ein Haus ist ja erstmal eine Festlegung auf einen Ort), wie viele Kompromisse musstet ihr so eingehen? Andererseits will ich jetzt mit zwei Kindern auch mal irgendwann in einem definitiven Haus/eigener Wohnung wohnen! Und nicht immer bis in ein paar Jahren verschieben.

*Mendhi
Diamant-User



Beigetreten: 02/11/2011 20:21:21
Beiträge: 189
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



26/11/2012 13:28:45

@Fußleisten: ich kenne das auch, aber nicht wegen Schimmelgefahr, sondern weil sich ein Neubau noch setzt und wenn man die Fußleisten sofort befestigt, hat man am Ende eine Lücke zwischen Leiste und Fußboden, die nicht sehr praktisch ist. Ich könnte mir aber Vorstellen, das daraus dann die Schimmergefahr entstehen kann, weil ja auch Wasser und Dreck dazwischen kommen kann. Also ich würde es sein lassen.

@eposita: Du musst nich gleich sagen, dass ihr das Haus nehmen möchtet. Es sei denn ihr seid euch wirkich sicher, dann würde ich sowas schon mal sagen. Das ihr interesse habt etc. Ansonsten sagt man eigentlich das man sich meldet oder man macht einen Zeitpunkt aus, bis wann man ja oder nein gesagt haben muss. Manche horchen auch selbst noch mal nach.

Zur Besichtigung selbst. Ich finde ja das man immer zu wenig Zeit hat sich alles anzuschauen...Wir haben immer alles genau angeschaut. Sachen die bei einer Mietwohnung wichtig sind, sind beim Hauskauf noch wichtiger. Fenster öffnen schließen, Rollos überprüfen. Von wann sind die Fenster? Steht meistens zwischen den Glasscheiben. Wie wird das Wasser warm gemacht. Welche Heizung wie alt wann das letze mal überprüft. Überhaupt alle Anschlüsse - Wasser, Steckdosen...

Fragen wann wurden irgendwelche Dinge erneuert. Stromleitungen, Dach, Haustür, Heizung, Wasserleitungen.

Die Bäder würde ich mir ganz genau anschauen, falls ihr die nicht neu machen wollte, wegen evtl Schimmel. Auch die Ecken und sonstige Dinge anschauen, ob evlt Schimmel anfängt. Sind die Fenster dicht - auf Zug achten.

Ganz wichtig finde ich Keller und Dachboden, da erfährt man viel über ein Haus.

Sonst ist noch wichtig, wo liegt es, was wollt ihr für euch? Ist es ruhig, zentral..was auch immer. am besten mal an verschiedenen Tagen und Zeiten hin fahren. Oft zeigen die Makler Häuser/Wohnung nur zu bestimmten Zeiten.

Über den Preis würde ich denke ich am ersten Tag noch nichts sagen. Wenn es euch gefällt, macht noch einen 2. Termin aus, wo ihr dann mit richtig Zeit durch gehen könnt. Im Normalfall werdet ihr diese ganzen Sachen gar nicht bei der ersten Besichtigung prüfen können. Wir haben damals über 2 Stunden bei der 2. Besichtigung gebraucht mit 4 Personen bei einem Objekt das uns gefallen hat.

Mehr fällt mir jetzt spontan nicht ein.

Ansonsten, war bei uns der Wunsch jetzt einfach da und wir haben es einfach gemacht. Was warten und es dann nie machen. Wir sind jung und sind vor der Rente fertig, das war unser Ziel. Ein Risiko wird es immer sein. Und falls was passiert, wird es vermietet ode verkauft...what happens!
Liebe Grüße Mendhi

Unsere Hochzeit: 15. Juli 2011












Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



26/11/2012 15:41:37

@esposita: Mendhi hat ja schon fast alles angeführt, was wichtig ist .

Wir haben ja zuerst auch nach gebrauchten Häusern geguckt, aber bei uns war das Angebot recht dünn und sehr hochpreisig.. Für den Preis, den wir für ein 20 Jahres RH mit Handtuchgarten (plus Renovierung von Bad, Küche, Böden etc) gezahlt hätten, bauen wir jetzt ein größeres EFH mit Carport und 660 qm Grundstück. Das wäre vielleicht noch mal interessant, dass in Eurem Fall zu überprüfen. Verheiratete Paare mit Kind(ern) und durchschnittlichem Einkommen bekommen ja vergünstigte Kredite.

Ich hab bei den gebrauchten Häusern zuerst auf mein Bauchgefühl gehört, ob mir das Haus auf Anhieb gefällt, ich die Gegend und die Lage mag. Zudem war uns wichtig, dass das Umfeld kinderfreundlich ist, Freunde von uns wohnen in einem Wohngebiet, wo hauptsächlich Rentner wohnen, dass ist schade für ihren Sohn, der immer allein auf der Strasse oder dem Spielplatz ist.

Pauschal kann man nicht beantworten, ob man sich gleich entscheiden muß. Das kommt ja ganz auf die Nachfrage an. Wir haben Häuser angesehen, die erst 4-5 Monate später verkauft wurden, da hätte man lange überlegen können und auch den Preis drücken. Andere waren schon weg, bevor wir überhaupt zur Besichtigung konnten. Ich hab das schon öfter gehört, dass man bei Interesse am Haus auch einfach dem Makler/den Besitzern seinen Höchstpreis nennt und dann wartet, ob die sich wieder melden. Ich würde das so versuchen und auch ruhig deutlich tiefer als den jetztigen Preis gehen. Vielleicht interessiert sich sonst keiner und man kann ein Schnäppchen machen?

Wir haben uns zum Bauen entschieden, weil wir eine teure, laute Altbauwohnung fast im Zentrum haben, die jetzt mit Kind echt ungünstig ist ohne Garten, immer Treppen steigen etc. Zudem sind ja grad die Zinsen günstig. Wir haben dann langsam mal nach gebrauchten Häusern geschaut (ruhig viel besichtigen, da sammelt man immer Erfahrungen). Wir haben ca. 6-7 gebrauchte Häuser angesehen, mit denen ich mich gar nicht anfreunden konnte (komische Raumaufteilung, fehlende Räume, total verbaut, zu kleiner Garten, total verwohnt, schlechte laute Lage etc). Nachdem wir total frustriert waren, sind wir doch noch mal ins Neubaugebiet gefahren (wir wollten früher auf keinen Fall bauen) und im Gegensatz zu den alten Häusern hat uns dort gleich total viel gefallen (Lage, Musterhäuser, Grundstücksgrößen und die Preise).








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Mini2808
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2010 00:19:17
Beiträge: 3625
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



26/11/2012 17:14:04

@esposita: mendhi hat ja schon die wichtigsten Dinge genannt. Ich möchte folgendes ergänzen : versuche bei der Besichtigung die Dinge zu unterscheiden, die man nicht ändern kann, von den Dingen die man ändern kann. Will sagen: bei der Lage müsst ihr 100% sicher sein, dass sie euch gefällt. Lässt euch andererseits nicht von einer eventuell hässlichen Einrichtung, Wandgestaltung, Bodenbelägen, Badfliesen etc beeinflussen. Falls man keine Kernsanierung wie wir machen möchte, sollte auch die Raumaufteilung passen/gefallen. Ich habe bei uns gelernt, dass man quasi alles nach den eigenen Wünschen ändern kann.
Wichtige Fragen: Dach, Fenster, Dämmung, Energieverbrauch, Heizungsanlage ( welche Art und wie alt), denn das sind die teuersten Positionen, bei denen man auch hervorragend den Preis drücken kann. Und fragt nach den Nachbarn!! Unser Haus wurde zunächst auch deutlich teurer angeboten und wir haben im Endeffekt 25% weniger gezahlt. Nach der ersten Besichtigung haben wir einen Preis ca. 10% unter Angebot genannt. Diesen konnten wir aufgrund erst später entdeckter "Mängel" noch vor Vertragsunterzeichung drücken. Also nur Mut!
Ich Drücke die Daumen!
*Hasi*
Diamant-User



Beigetreten: 21/06/2010 16:45:21
Beiträge: 2128
Standort: Im schönsten Bundesland der Welt (Saarland)
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



27/11/2012 12:10:49

Hallo zusammen

Zum Thema Hausbesichtigung kann ich nicht viel beitragen, wir haben uns nur ein paar von Außen angesehen als wir am Anfang waren und drüber nach gedacht haben zu kaufen oder zu bauen..
Würde aber auch auf die Lage achten und das Gesamtbild, vor allem ist wohl Vorstellungskraft gefragt bei älteren Häusern.
Uns war aber schnell klar (bei den Grundstückspreisen bei uns) das wir eher bauen würden als kaufen.

Ich seh das wie Mendhi, ich hatte schon immer den Wunsch ein eigenes Haus zu haben und mein Mann auch, wenn es nicht klappen sollte ist es leider so und dann ist es wieder weg aber wenn man so denkt braucht man keine Hunderttausende Euro ausgeben und sollte besser bei der Miete bleiben

@Ranunkelchen ich find die Farbe toll, dachte allerdings es würde noch etwas dunkler werden aber ich ab auch schon festgestellt das man die Farben auf dem Bildschirm nicht so sieht wie real.

Bei uns geht es weiter.. immer ein Stückchen.. das Geländer ist fast fertig und nächste Woche kommt hoffentlich der Maler und streicht uns den Flur..
Bin so stolz auf den Schwiegerpapa, er hat ein tolles Geländer gebaut.
Wir haben einen Schrank und Regale im Abstellraum was echt Zeit wurde und sonst.. Kleinigkeiten halt..
Leider immer noch keine Einfahrt in die Garage möglich, wenn der Pflasterer nicht bei kommt müssen wir uns was überlegen für den Winter aber noch steht eh die ganze Garage voll Krempel und müsste erst einmal leer geräumt werden.. es geht also weiter...
Muss am Wochenende im hellen mal ein paar neue Bilder machen, hab Samstag welche gemacht aber die sind nicht so gut geworden.
 Dateiname K1024_IMG_1385.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Geländer
 Dateigrösse 114 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

 Dateiname K1024_IMG_1374.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Durchgang zur Garage Abstellraum
 Dateigrösse 60 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/11/2012 12:13:50 Uhr

-Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten! - (Dieter Nuhr)

verliebt & vergeben seit 08.11.08
verheiratet seit 11.06.11
gesucht und gefunden.. in Liebe verbunden



heffalump
Diamant-User



Beigetreten: 05/12/2009 18:49:22
Beiträge: 702
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



27/11/2012 20:27:00

Hallo,

bzgl. Hauskauf kann ich leider auch nichts beitragen.
Für mich wären aber wichtig:
- Wie viel /was muss die nächsten 10 Jahre renoviert, austauscht werden
- Kann ich das Haus nach meinen Vorstellungen umgestalten?
- Lage des Hauses
- vorhandene Nachbarn
- Energieverbrauch
und ich würde mich auf mein Baugefühl verlassen.

@ Hasi - Tollen Geländer. Wir haben ja auch ein Podesttreppe aber ich weiss noch nicht so richtig was wir als Geländer möchten. Aber Eures gefällt mir schonmal ganz gut. Könntest du die Treppe evtl. mal aus verschiedenen Blickwinkeln fotografieren?
Das mit der Garage wird schon noch; eins nach dem anderen

@ Fussleisten - habe ich noch nicht gehört, dass man sie erstmal nicht hinmachen soll ... normalerweise sind die doch nie so dicht an der Wand dass gar keine Luft mehr zirkulieren kann - oder?

@ us: so wie es aussieht wird morgen die Kellerbodenplatte betoniert
es geht voran



verliebt seit 16.02.2007
verlobt seit 01.10.2009
Standesamt/Kirchliche Hochzeit am 12.06.2010
>
esposita
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 26/07/2008 23:29:38
Beiträge: 2133
Offline

Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



27/11/2012 22:18:15

Wow, ganz, ganz vielen Dank!!! Also, hier in unserer Stadt kommt selber bauen nicht ganz so leicht in Frage, es gibt hier so gut wie nüscht zum Selberbauen. Und das Haus, um das es geht, ist erst 3 Jahre alt, vieles ist also schonmal recht sicher. Nochmal ganz lieben Dank für eure Tipps, ich denke mal, wir fangen mal an, Erfahrungen zu sammeln und vielleicht ergibt sich plötzlich ja was, wo wir dann zuschlagen :) Werde eure Häuschen weiter verfolgen :)

dini13
Diamant-User



Beigetreten: 02/03/2010 15:06:21
Beiträge: 2439
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



30/11/2012 11:06:59

@heffalump: prima, dass es endlich los geht!!!

@mendhi: nochmal zum thema sicherheit. mein onkel arbeit bei der polizei, mit ihm hab' ich lange darüber gesprochen, er hat folgendes gesagt.
wer reinkommen will, kommt rein, einen richtigen schutz gibt es nicht. wir haben bei den fenstern die 2. höchste sicherheitsstufe genommen, ist völlig ausreichend und eine haustüre der stufe 2. das einzige was wir noch überlegen ist ein hund, aber der hindert letztlich auch keinen am reinkommen

@ranunkelchen: wisst ihr schon mehr wegen eures einzugstermins?
das mit den leisten beim laminat hab' ich noch nie gehört??? unseres liegt seit montag, hab' da auch extra nochmal nachgefragt, der schreiner kannte das auch nicht. dann dürfte man ja bei den fliesen auch keine sockel kleben, oder?
und die aussenputz farbe eures hauses gefällt mir immer besser!
zu den kosten. wir liegen noch ganz gut im budget, aber auch nur, weil wir einen ordentlichen puffer eingerechnet haben. heizung, fliesen, sanitär, fenster und malerarbeiten sind auch teurer geworden, als vom architekten geplant.

@hasi: hatte sich mit eurer küche jetzt eigentlich alles geklärt?

@me: so, endspurt. in 15 tagen ziehen wir um . maler und fliesenleger werden dienstag fertig, türen sind bis morgen drin. sanitär möbel kommen dann auch am dienstag. fehlt nur noch das geländer, ist bestellt, kommt 2 tage vor dem umzug. küche kommt am 10.12.
auffahrt ist fertig und vorgarten auch, heute und morgen wird der zaun am kompletten grundstück gesetzt.
so langsam bin ich am limit. wir haben zwar schon angefangen zu packen, aber irgendwie sieht es nicht so aus, als würde es irgendwie weniger werden.
geputzt werden muss die bude auch noch, den fensterputzer hab' ich jedenfalls schon mal für den 11.12. bestellt.
nachmieter für die wohnung haben wir auch, haben uns mit ihr wegen streichen geeinigt, sie übernimmt das und dafür darf sie eine woche früher rein, da haben wir das schon mal von der backe.

pixum ist aktualisiert.

Created by Wedding Favors
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



02/12/2012 14:22:48

Hallo Mädels,

bei uns überschlagen sich die Dinge, dazu später mehr.

Erstmal:

@esposita: Wie war die Besichtigung?

@Hasi: Wow, das Geländer sieht wirklich toll aus! Macht Dein Schwiegervater das beruflich?

Ich warte auch darauf, dass gepflastert werden kann. Jetzt drohnt doch der Frost und wenn wir wieder so einen harten Winter kriegen, kann man ja vor März weder pflastern noch Zaun setzen.

Unsere Hausfarbe hatten wir nicht mit der Photoshop-Farbe abgeglichen, deswegen kommt das nicht genau hin. Das Photoshop-Bild war nur mal für den Eindruck von Blau. Allerdings ist es auch wahnsinnig schwer bei Farbe, den richtigen Ton zu erwischen. Ich hatte ja den Farbtester von Brillux mit zu zwei Häusern hier in der Gegend, die ein tolles Blau haben und ich dachte, wir wären nah dran, aber jetzt sieht es doch ganz anders aus als diese Häuser .

Zu uns: Wir haben den Umzug jetzt selbst verschoben. Letzte Woche ging soviel schief, dass ich echt dachte, ich werd verrückt. Hab dann auf gut Glück bei der Hausverwaltung und beim Umzugsunternehmer angerufen und konnte ganz überraschend ohne Probleme den Umzug auf den 12.01. verschieben. War ganz leicht und somit ist der Riesendruck erstmal weg. Wir hatten jetzt noch einiges bestellt und überall hieß es, wegen der Feiertage klappt das alles nicht mehr, wir hätten dann ohne Treppe (nur mit wackeliger Leiter) umziehen müssen und das geht gar nicht. Zudem ist das Haus auch noch zu feucht und durch einen Fehler der Zimmerleute wurde das Loch zum Dachboden nicht abgedeckt jetzt beim Aufheizen/Bautrockner und die ganze feuchte Luft hat sich im Dachboden niedergeschlagen. Da muß nun erstmal ein Fachmann kommen und sich ne Lösung überlegen.

Ansonsten haben wir endlich einiges ausgesucht:

- Sofa
- Laminat (Eiche Schiffboden von Bauh*us)
- Treppe (weiße Wangen, weiße Stäbe, Eichestufen und -Handlauf)
- Fensterbänke (die aus dem Pixum werden es)
- Küchenspüle (ein super Schnäppchen aus der Bauh*us-Restposten-Ecke, weißes Keramikbecken mit Anti-Haft-Beschichtung und Abtropfplatte für 149 Euro plus Armatur für 40 Euro)
- Fliesenleger und Laminatverleger sind bestellt.

Nun warte ich noch drauf, dass sich außen was tut und Innenfarben müssen wir auch bald aussuchen. Hatte noch mal beim Bauh*us gefragt wegen der Leisten, das wird wohl empfohlen bei Neubauten, die stark gedämmt sind. Ist aber kein Muß. Wir werden es wohl trotzdem erstmal weglassen und die Leisten dann in 8-10 Monaten anbringen.








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


*Hasi*
Diamant-User



Beigetreten: 21/06/2010 16:45:21
Beiträge: 2128
Standort: Im schönsten Bundesland der Welt (Saarland)
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



02/12/2012 19:06:52

@Ranunkelchen ach je da geht es ja rund bei euch, aber gut das es so einfach ging den Umzug zu verschieben..

Mein Schwiegerpapa macht das nicht beruflich (was ähnliches allerdings) aber sein Bruder ist Schlosser und der hat uns die Maschinen geliehen und mit Rat und Tat zur Seite gestanden.
Mache Bilder von allen Seiten wenn es poliert ist

@Dini einen Fensterputzer hätte ich auch gern vor dem Einzug gehabt
Ist ja klasse, bei euch ist dann ja alles fertig, da kann ich nur von träumen.

Die Küchenbauer kommen am Freitag und haben dann hoffentlich alles dabei und auch alles richtig, war jetzt auch echt Zeit aber was soll man machen.
Aber bei allen hört man das wohl immer irgendwas fehlt oder getauscht werden muss bei neuen Küchen, na ja..

Wir werden nun wohl die Garage ausräumen und uns Schotter liefern lassen und vor der Garage so aufschütte,n das wir rein fahren können, dann kann im Frühjahr gepflastert werden, hauptsache wir können in die Garage fahren.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2012 19:08:41 Uhr

-Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten! - (Dieter Nuhr)

verliebt & vergeben seit 08.11.08
verheiratet seit 11.06.11
gesucht und gefunden.. in Liebe verbunden



esposita
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 26/07/2008 23:29:38
Beiträge: 2133
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



03/12/2012 12:30:48

Ja, danke für die Nachfrage! Sagen wir mal so: Es war sehr aufschlussreich. Das Haus kam dann sowieso nicht in Frage, weil das so blöd geschnitten ist, dass das dritte Kinderzimmer einfach zu klein wäre - und die Option hätten wir doch gerne. Aber vor allem hab ich gemerkt, was mir wirklich wichtig ist - und in so einem Reihenhaus mit so wenig Platz zwischen den Reihen (ist da wirklich extrem) würd ich mich einfach eingesperrt fühlen. Nun ja, die Suche ist eröffnet, mal sehen, was noch kommt.

Ich beneide euch echt, in das eigene Haus einzuziehen ist ja schon ein geniales Gefühl, oder?

KathySchnee0204
Diamant-User



Beigetreten: 19/02/2009 11:06:47
Beiträge: 713
Standort: Wörthsee
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



05/12/2012 16:44:28

Hallöchen ihr Lieben,

sorry, ich hab mich lange nicht gemeldet. Bei uns auf der Arbeit ging es drunter und drüber und am Wochenende haben wir eigentlich immer etwas am Haus gewerkelt. Ich hab ein paar neue Bilder ins Pixum gestellt. Die Küche ist endlich da und ich habe einen Kronleuchter geschenkt bekommen, der ist natürlich gleich aufgehängt worden.

Am Wochenende hatten wir unsere "Einweihungsparty". Es war echt schön, wenn auch nicht klassisch. Wir wollten unseren Freunden und Helfern und den Nachbarn natürlich das Resultat zeigen, doch letztlich wollten wir auch, dass es ein nettes Beisammensein ist. Da wir drin für die 50 Leutchens dann doch nicht so viel Platz hatten, haben wir uns entschieden einen kleinen Weihnachtsmarkt zu veranstalten. Es war wirklich schön. Wir hatten Feuerkörbe und einen Heizstrahler, haben Würstchen gegrillt und Glühwein gereicht. Es hat allen sehr gut gefallen. Unsere Vorbesitzer haben dann sogar gesagt, das Sie das Haus nun wirklich noch toller finden. Die Zimmer würden viel größer wirken.

Aber nun zu euch:

@Hasi Tolles Geländer!!

@Ranunkelchen
Das Blau ist wirklich ausgefallen, aber sieht toll aus. Hier im Rhein Main Gebiet hab ich glaub ich noch kein einziges blaues Haus gesehen.

@Esposita
Ich kenne das Problem mit dem Bauen, ist schwierig. Wie schon geschrieben, wir wohnen ja im Rhein-Main-Gebiet und hier ist es genau anders herum wie bei Ranunkelchen. Hier ein Grundstück zu finden, das bebaut werden kann, und noch eine gute Größe hat und dann auch noch bezahlbar ist, ist nicht zu finden, außer man möchte 2 Stunden zur Arbeit fahren. Beim Kauf von "gebrauchten" Immobilien haben wir die Erfahrung gemacht, man muss sich einfach viel anschauen. Unser Haus z.B. wollte ich mir überhaupt nicht ansehen. Mein Mann war aber total begeisert, von den Bilder her. Viele Häuser verlagen nach Vorstellungsvermögen. Ich weiß nicht wie es bei euch, mit dem Handwerkern ist. Bei uns kam halt das Problem hinzu, da mein Mann 2 linke Hände hat und wir bei großer Renovierung nicht viel hätten selber machen können. Wie schon gesagt, man muss sich viel anschauen und irgendwann findet man das Schmuckstück das man will.

Und bezüglich machen wir es wirklich. Natürlich sollte man sich überlegen, ist es finanziell drin, so dass man auch noch leben kann. Aber ähnlich wie bei Kindern, gibt es glaub ich nicht den einen Zeitpunkt der immer richtig ist. Ein Haus ist ein Risiko und eine Sicherheit zugleich.
Standesamtliche Trauung: 04. Juni 2010
kirchliche Trauung: 05. Juni 2010

Pixum Ideen mit PW:
http://www.pixum.de/members/kathyschnee0204




Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



08/12/2012 08:17:27

Hallo Mädels,

ich hab ein paar neue Fotos ins Pixum geladen, die Bäder und der HWR sind fast fertig gefliest. Mir gefällt es sehr gut und dank unserer Restposten-Fliesenschnäppchen war das ganze jetzt auch noch sehr erschwinglich.

Wir hatten wieder diverse Rückschläge letzte Woche, aber das gehört wohl dazu...am meisten nervt mich, dass es jetzt hier total geschneit hat und Minusgrade herrschen, so kann ich mir die Außenanlagen erstmal getrost abschminken. Dabei haben wir Hecke, Blumenzwiebeln etc gekauft und die Pflastersteine auf Abruf.

Kathy, ich schau gleich mal in Dein Pixum. Weihnachtsmarkt hört sich super an, das können wir ja leider im Januar nicht machen.

Nächste Woche kommt schon der Maler und die Fensterbänke, am 17. wird das Laminat verlegt.








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


*Mendhi
Diamant-User



Beigetreten: 02/11/2011 20:21:21
Beiträge: 189
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



08/12/2012 09:18:33

OH Ranunkelchen, ich bin begeistert von eurem Bad!! Das sieht total schön aus mit dem Fußboden. Und auch das Mosaik gefällt mir sehr gut!! Wir haben oft einen ähnlichen Geschmack

Jetzt dauert es bei den nächsten nicht mehr lange bis sie in ihren eigenen 4 Wänden sind. Ich freu mich für euch!!!

@us: wir warten weiter.....die Genehmigung soll aber schon im Postausgang liegen. Mal schauen wir lang die Post von Stadtmitte nach Stadtmitte braucht!!!

Aber im Moment, kümmer ich mich eh um den Geburtstag der Maus am Montag und um Weihnachten. Unser Haus läuft gerade so nebenher. Können ja eh nicht soo viel machen.
Liebe Grüße Mendhi

Unsere Hochzeit: 15. Juli 2011












Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Die Häuslebauer-plan-kauf-ecke



08/12/2012 17:45:23

Danke, Mendhi. Wir haben nicht nur den selben Geschmack, unsere Töchter haben auch ähnlich Geburtstag, meine hat Samstag .

Mir ist heute was Tolles passiert: Haben ja Montag das Laminat im Bauha*s bestellt. Heute wollten wir da was anderes kaufen und da seh ich, dass das Laminat seit heute 2 Euro/qm² billiger ist. Wir haben ja 110 qm² bestellt und schon Montag bezahlt, da macht das schon was aus. Hab dann mal beim Laminatstand ganz freundlich nachgefragt und hab sofort über 200 Euro zurückbekommen . Das fand ich echt super! Hätte ich nicht gedacht. Haben dann davon gleich die Fensterbänke gekauft, die werden morgen montiert.








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)



Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Off Topic