free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Frage Tragecover



18/08/2013 00:36:36

Ich habe unsere erste Tochter sehr viel und sehr lange in der Maduca getragen. Da uns nun ein Winterbaby ins Haus steht liebaeugel ich mit der Anschaffung eines Tragecovers. Koennt ihr mir su irgendeinem raten? Gibt es gute oder schlechte Erfahrungen?

Und haelt einen so ein Tragecover auch etwas warm? Ich werde in meine Winterjacken nicht mit Baby reinpassen und werde sie somit eventuell auch offenlassen muessen. Wie ist das mit Tragecover, gibt mir das auch etwas Waerme!

Ich will mir eigentlich keine Tragejacke kaufen. Find die eigentlich alle nicht so schoen und ich hab an sich auch 2 schoene Winterjacken die ich gerne wieder tragen will wenn der Bauch dann wieder leer ist!

Vielleicht kann mir hier jemand Tips geben!!?



Cutie
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2009 16:51:53
Beiträge: 1123
Offline

Aw:Frage Tragecover



18/08/2013 11:31:53

Hallo Kassi,

sehr gut sollen die Tragecover von Mam sein :) Hier wird es das hier: http://www.tragecover.de/
Hier wird es das Winter Deluxe Cover. Und ja, die sind so warm, dass Du die Jacke offenlassen kannst Hast ja vornedran auch eine kleine Heizung

Möchtest Du die Manduca denn von Anfang an benutzen? Eigentlich wird sie erst ab Sitzalter empfohlen, weil durch den festen Stoff ein hoher Druck auf den Rücken des Kindes ausgeübt wird. Tragen aus Tragetuchstofff (Mysol, Frl Hübsch) sind da noch besser. Und ganz wichtig: Steg abbinden :)
herbstbraut
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 22:49:40
Beiträge: 861
Offline

Aw:Frage Tragecover



18/08/2013 15:10:47

Ich habe das hier
http://www.hoppediz.de/de/fleece-cover-basic.html
Und finde es ok für die Manduca. Was mir daran gut gefällt, ist der abkragen für meinen Hals. So brauche ich keinen extra Schal und friere nicht. Hab die Maus darin im Winter mit oben offener Jacke getragen (unten rum konnte ich die Jacke schließen), sie hatte nur normale Kleidung an, Manduca und Tragecover - war für sie warm genug.
Das 3 in 1 Cover von Hoppediz fand ich dagegen kompliziert und irgendwie unpraktisch, ging wieder zurück zum Händler.
Was ich sonst aber auch gut finde, sind die Jackeneinsatze von Kumja. Passte nur leider nicht für meine Wellensteyn Jacken.
Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:Frage Tragecover



20/08/2013 12:32:59

Danke fuer eure Antworten und Tips!

Das von Mam hatte ich schon im Auge! Das von Hoppediz sieht auch gut aus und waere wesentlich billiger...

@Herbstbraut: Muss ich das Cover von Hoppediz ueber den Kopf von Baby stuelpen? Oder nur drumrumlegen? Hast du es schon mal fuer die Rueckentrage verwendet? Wie ist es da? Ich hab als unsere Grosse ealter wurde sehr viel auf dem Ruecken getragen, da war das immer so umstaendlich mit dicken Klamotten in der Manduca und dann noch ne Muetze auf dem Kind draufbehalten... Ich hab regelmaessig irgendwelche Leute gebeten igr die Muetze wieder aufzusetzen ... Und im Internet steht "ab 4 Monaten", weisst du warum? Ich sehe irgendwie keinen Grund warum man das nicht frueher verwenden sollte?! Und ich braeuchte es ja zunaechst ganz am Anfang (es wird ein Dezemberbaby) fuer so 2-3 Monate und dann erst wieder im Winter drauf wenn die Kleine schon 1 Jahr wird...

@Cutie: Das von Mam gefaellt mir nach wie vor auch gut, und ich bin am Ueberlegen ob sich das besser fuer die Rueckentrage eignet als das von Hoppediz, aber vielleicht weiss Herbstbraut dazu noch was... Und ich feand's besser wenn ich Baby nix ueber den Kopf ziehen muesste, das hat unsere Grosse anfangs gehasst...

Zur Manduca: Als ich unsere Manduca vor 3 Jahren gekauft hab, war die ja noch das Nonplusultra in Sachen natuerliche Trage . Ich habe schon am Rande mitbekommen, dass das inzwischen wohl schon wieder anders gesehen wird. Ich leb ja in einem Land (UK) wo das alles wesentlich lockerer gesehen wird (ob man es gut findet oder nicht) und in einigen Dingen bin ich wesentlich relaxter geworden. Hier ist die Hauptbabytrage immer noch der Baby Bjoern und viele Neugeborene werden in flach gestellten Buggys (also die richtigen Klapperigen) nach vorne schauend transportiert. Selber wuerde ich diese beiden Dinge zwar auch nicht machen wollen aber man muss auch mal sagen, dass auch diese Kinder ohne Schaden gross werden... Egal, zurueck zur Manduca: Was ich anfangs als stoerend empfand, ist der breite Steg des Neugeboreneneinsatzes. Ich habe versucht den mit einem Haargummi abzubinden aber das war nur suboptimal. So kam es, dass wir unsere Manduca zwar auch ganz am Anfang immer mal verwendet haben, so richtig bequem fanden wir sie aber erst ab ca. 3-4 Monaten wo sie dann auch wesentlich mehr im Einsatz war. Ich hatte noch ein Tragetuch ausgeliehen, das stellte sich dann aber als zu kurz fuer mich raus. Ich will diesmal vielleicht noch nach nem elastischen Tragetuch fuer ganz am Anfang Ausschau halten, dann aber schon wieder Manduca, ich fand die einfach super praktisch und einfach handzuhaben!!


herbstbraut
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 22:49:40
Beiträge: 861
Offline

Aw:Frage Tragecover



20/08/2013 14:23:48

Kassi wrote:
@Herbstbraut: Muss ich das Cover von Hoppediz ueber den Kopf von Baby stuelpen? Oder nur drumrumlegen? Hast du es schon mal fuer die Rueckentrage verwendet? Wie ist es da? Ich hab als unsere Grosse ealter wurde sehr viel auf dem Ruecken getragen, da war das immer so umstaendlich mit dicken Klamotten in der Manduca und dann noch ne Muetze auf dem Kind draufbehalten... Ich hab regelmaessig irgendwelche Leute gebeten igr die Muetze wieder aufzusetzen ... Und im Internet steht "ab 4 Monaten", weisst du warum? Ich sehe irgendwie keinen Grund warum man das nicht frueher verwenden sollte?! Und ich braeuchte es ja zunaechst ganz am Anfang (es wird ein Dezemberbaby) fuer so 2-3 Monate und dann erst wieder im Winter drauf wenn die Kleine schon 1 Jahr wird...


Hallo Kassi,
ja, das Cover geht über den Kopf. Es ist eine Kapuze dran, die man aber abmachen kann (Reißverschluss).
Auf dem Rücken habe ich noch nie getragen - gute Idee eigentlich, müsste ich mal probieren. Weiß aber nicht, ob das Tragecover dafür so geeignet ist, da es ja oben rum per Reißverschluss am Halswärmer des Trägers befestigt ist. Hm...
Wegen der Monatszahl - keine Ahnung. Vielleicht deshalb, weil bei so ganz kleinen Zwergen ja der Kopf im Tragetuch extra gestützt wird, und dann das Cover nicht über den Kopf gezogen werden kann? Meine Maus war fünf Monate, als wir es das erste Mal genutz haben. Da hab ich aber auch keine Kopfstütze mehr verwendet, da sie den Kopf prima halten konnte.
susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Frage Tragecover



26/08/2013 14:27:25

Na ich bin mal gespannt, wie du zurechtkommst. Mein Plan war auch gewesen, Nummer 2 zu tragen, aber ich war mit der Manduca und Baby darin irgendwie viel zu unbeweglich, um Nummer 1 hinterherzurennen



Schnuffeltier
Diamant-User



Beigetreten: 04/03/2009 11:35:19
Beiträge: 896
Standort: Im Norden der Elbe
Offline

Aw:Frage Tragecover



07/09/2013 08:53:31

Zum Tragecover kann ich leider nichts sagen ich hatte ein Junikind und ein gaaaaaanz weite Jacke aber das mit der Manduca interessiert mich.
Ist die nicht mehr up to date? Vor zwei Jahren war die tatsächlich noch mit das Beste...
Und den Steg abbinden?
Ich hab meine gerade an Feunde verliehen, nicht das ich damit irgendwas falsch mache






edit: tie plöte rechschreipung

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/09/2013 08:55:04 Uhr

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4256304



Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:Frage Tragecover



24/09/2013 00:03:21

Habe mich vorerst gegen Tragecover entschieden. Ich hab jetzt so einen schoenen Woll-Fleece-Anzug fuer das Baby, darin soll es in KiWa und kann auch in die Trage. Werde mir eventuell eh noch ne groessere Winterjacke fuer die letzte Zeit der SS anschaffen muessen (wollt ich vermeiden), dann kann Baby da nach der Geburt vielleicht auch mit drunter.

@Susa: Plan ist eher Manduca zu verwenden wenn die Grosse z.B. muede wird und in den KiWa/Buggy sitzen will. Dann muss Baby in die Manduca. Oder wenn ich mal allein mit Baby unterwegs bin wenn die Grosse in der KiTa ist. Ich muss aber sagen, dass sie inzwischen nicht mehr so krass abhaut wenn wir unterwegs sind (ausser sie ist muede/missmutig usw ). Ich hoffe das bleibt so und wird sogar noch besser die naechsten 12 Wochen. Und ich hoff das naechste Baby liegt lieber im KiWa als in der Manduca! Weil mit Baby an sich geschnallt so nem Kleinkind hinterher rennen ist sicher kein Spass ! Wie gehts euch so?? Wir sind wiedermal in London steckengeblieben. Umzug mal wieder verschoben ! Ist halt auch schoen wenn ich auch manchmal genervt bin...


Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:Frage Tragecover



24/09/2013 00:05:13

@Schnuffeltier: Hab dich vergessen . Jaja, anscheinend ist die Manduca jetzt nicht mehr so gut... .Ich werde sie trotzdem wieder verwenden, ganz am Anfang war das eh nicht so sehr noetig, da liegen die Kleinen ja meist noch gern im KiWa...



Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Für Mamas