Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Kristin711
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2007 18:21:28
Beiträge: 822
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



22/04/2011 10:21:08

Danke, Ranunkelchen! Wir haben einen T.eutonia Cosmo und ich habe das Ding am Verdeck in die Schlaufen geklipst und das Teil, das vornüber hängt oben über's Verdeck gezogen. Wenn dann die Sonne schein, ziehe ich das runter, sonst lasse ich es oben und es stört nicht. Hm, bisschen schwierig erklärt...
Funktioniert auf jeden Fall beim Buggy ganz gut. Mit der Tragetasche (haben die Fashiontr.) hatten wir's aber auch schon.
Verliebt, verlobt, verheiratet!



Dani7181
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 20:42:36
Beiträge: 682
Standort: NRW
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



13/05/2011 21:42:13

Hallo Mädels

Da wir gerade unser Haus am Umbauen sind, hat uns unser Papa zu meinen Eltern nach Bayern geschickt. Sarah ist den ganzen Tag nur unterwegs und entdeckt die Welt. Seit wir hier sind läuft sie schon sicherer und hat sich ihre ersten Schürf- und Schnittwunden zugezogen
Gott sei dank aber alles harmlos.

Lg Dani und Sarah die nur auf Entdeckungstour geht
[Thumb - 1.jpg]
 Dateiname 1.jpg [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 67 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

[Thumb - 2.jpg]
 Dateiname 2.jpg [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 68 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Verkaufspixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6783897





Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



13/05/2011 22:20:43

sarah ist so eine süße maus.
und wie sie mit der kamera flirtet.

bei uns ist es immer noch sehr stressig. Jacob hat der Umzug ganz schön aus den Latschen gehauen. Er ist immer noch recht verstört ob der neuen Umgebung und ist deswegen sehr anhänglich.
Er läuft jetzt auch sehr sicher und fängt auch an zu rennen. Das Problem mit den Schürfwunden haben wir hier also auch.
Leider ist er recht fahrig und tolpatschig geworden. Der Kinderarzt meinte aber das würde mit der Unsicherheit zusammenhängen, die ihn wegen des Umzugs quält.
Letztens ist er uns die Eingangstreppe runtergefallen, weil er fangen spielen wollte. Ich wollte zu ihm und ihn von der Treppe wegholen und dabei ist er total hibbelig geworden und wollte kichernd die Treppe runter und da war es schon passiert. Wahrscheinlich wäre er sogar heil die Treppe runter gekommen, wenn ich nicht auf ihn zugegangen wäre. Eigentlich läuft er die Treppe inzwischen nämlich sehr sicher hoch und runter.
Heute hat ihn dann der Kater ziemlich übel erwischt, als Jacob auf ihn drauf gefallen ist und der sich erschreckt hat. Er wollte unter Jacob raus und ist dabei total panisch geworden und mit der Pfote hängen geblieben. Naja, jetzt ist der Arm ziemlich mitgenommen.

Er entwickelt sich echt zum Bruchpiloten.
Nun soll er Bachblüten nehmen, damit er wieder zur Ruhe kommt.

Leider tu ich meines dazu, dass hier Unruhe drin ist. Das Chaos macht mich total kirre. Ich kann das gar nicht haben. Äußeres Chaos ist bei mir auch immer inneres Chaos. Dazu müsste ich eigentlich meine Lehrprobenarbeit schreiben, aber ich komme nicht zum arbeiten weil Jacob den ganzen Tag an mir klebt. Und in die Krippe konnte er jetzt ewig nicht, weil erst war sie zu und dann waren wir krank. Also ist er den ganzen Tag bei mir. Jetzt wollte ich übers Wochenende zu meiner Mama fahren um dort in Ruhe zu arbeiten und Jacob beim Papa lassen. Aber ich habe so ein schlechtes Gewissen. Er ist sowieso schon so durch den Wind und dann noch alleine lassen. Ich weiß nicht.

Gerade zur Zeit habe ich immer ein schlechtes Gewissen, dass er hinten an stehen muss.

Danke fürs auskotzen dürfen.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Prinzesschen09
Diamant-User



Beigetreten: 17/11/2008 19:08:05
Beiträge: 890
Standort: NRW
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



13/05/2011 23:56:45

Huhu,
@Dani:
Das sind aber süße Bilder! Sarah ist aber auch ne süße Maus! Ich hoffe es geht euch gut und der Umbau klappt gut?!?


@Traumarichen:
Och menno, ihr habt auch grade viel um die Ohren! Sei nicht so streng zu dir, es ist auch für Dich alles neu und dann der Stress! Mach dir mal einen schönen abend mit deinem Mann. Vielleicht geht es dir dann etwas besser.
Ich hoffe das sich der kleine Jacob bald an seine neue Umgebung gewöhnt hat und du wieder etwas "Luft" hast!

@me:
Bei uns geht es grade etwas drunter und drüber. Wir haben mit dem Hausbau angefangen und mein Mann ackert den ganzen Tag daran. Ich gehe ja wieder arbeiten, habe aber leider eine Kollegin die nicht in der Lage ist einen gescheiten Dienstplan zu schreiben
Daher läuft es alles chaotisch. Dann kann ich Mats leider mal erst nicht mehr zur Schwiegermutter geben weil die grade völlig überfordert ist. Ich hoffe ihr geht es bald besser.
Mats geht es aber gut, außer das er heute fiebert.......
Er läuft und läuft und läuft und manchmal fällt er auch. Eben das gleiche wie bei allen anderen auch.
Seit letzter Woche gehe ich Samstags mit ihm in eine Spielgruppe. Das tut uns gut und ich bin echt froh was gefunden zu haben was ich ohne meine bescheuerte Kollegin einplanen kann.
Wir werden bald in die nächste planung gehen, Mats soll ja kein Einzelkind bleiben, aber wir wollen den Bau noch etwas abwarten.




moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



14/05/2011 08:29:16

oh man eure laufen alle schon.
Unserer hält davon wenig bis nichts
Seit 3 Monaten läuft er an allem dran was er kriegen kann, aber frei - no way.
Ich hoffe das er bald mal loslegt denn er wird nicht gerade leichter

Ansonsten haben wir ihm im Garten jetzt einen großen Sandkasten, eine Schaukel und eine Rutsche aufgestellt.
Vorallem der Sandkasten und die Rutsche begeistern ihn total.

Inzwischen hat er auch 14 Zähne die kräftig zu beißen können. Er isst meist auch allein mit der Gabel und dass mit recht großem Erfolg.

Er wird zumindest allein satt ohne dass ich "zufüttern" muss.

Jetzt warten wir nur noch aufs Laufen....
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



14/05/2011 14:53:24

@moonlight. mach dir keinen stress. jacob ist auch ewig an allem lang gelaufen. (seit er 8,5 monate ist) und gelaufen ist er erst kurz vor Ostern. Er hat einfach keinen Grund gesehen loszulassen.

dafür hat deiner ja schon fast ein ganzes gebiss
Bei Jacob kam letzte Woche der 5. Zahn!
Jedes Kind hat andere Baustellen an denen es arbeitet. Bekannte von uns da redet die Tochter mit 14 Monaten wie ein Wasserfall, die läuft aber keinen Meter und steht auch nicht wirlich sicher oder so. Jacob bekommt grad mal Mama und Nein hin und kann dafür halt laufen, aber leider nicht kauen.

Wäre doch langweilig wenn sich alle Kinder gleich entwickeln würden.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Katzenkind2010
Silber-User


[Avatar]
Beigetreten: 14/05/2010 11:26:08
Beiträge: 31
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



14/05/2011 20:09:29

Ach Mädels, was kann das Leben mit einem Kind nicht schön sein.
Ich bin seit einigen Tagen wahnsinnig sentimental. Bei uns naht der erste Geburtstag und wenn ich mir unseren Kleinen so anschaue, dann platze ich nicht nur vor lauter stolz ich bin auch traurig, weil er so schnell groß wird und inzwischen soviel kann.
Er sagt schon seit einigen Tagen Mama und Nein und Baba. WAHNSINN. Ausserdem isst er alles was wir essen und seit zwei Tagen kann er sogar aus der Flasche mit Strohhalm trinken.
Gut laufen kann er noch nicht. Er läuft zwar sehr gut an der Hand, aber mehr als zwei Schritte allein sind nicht drin. Dann läßt er sich gleich auf den Boden fallen und krabbelt lieber. Komischerweise vorhin auf dem Spielplatz ist er sogar fünf bis sechs Schritte gelaufen. ALLEIN!! Aber er hat es glaub ich nicht gemerkt, von daher glaub ich nicht, dass das jetzt repräsentativ gewesen ist. Mal sehen, wie Taumariechen schon gesagt hat, jedes Kind hat sein eigenes Tempo.

Aber das sie so schnell groß werden...Werde sicher bald wieder arbeiten gehen und dann geht der Kleine in die Krippe und dann ist dieses wundervolle Jahr vorbei. Klar gab es stressige Zeiten, aber seit einigen Monaten überwiegen die schönen Momente...Ich bin einfach super glücklich einen so tollen Menschen als Sohn zu haben....

Vielen Dank fürs mal schweben lassen


Prinzesschen09
Diamant-User



Beigetreten: 17/11/2008 19:08:05
Beiträge: 890
Standort: NRW
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



15/05/2011 12:54:24

Oh das kenne ich. Bevor Mats Geburtstag hatte war ich auch ganz sentimental. Und dann kam ein paar Tage vor dem Geburtstag die Geburtstags-CD von Ross*ann, als ich mir dann das Lied "Wie schön das du geboren bist...!" angehört habe, habe ich fürchterlich geweint
ABER: den Gebrutstag konnte ich super feiern. Klar es ist ja auch ein wichtiges Ereigniss und ich habe versucht mich an soo viele Dinge aus dem letzten Jahr zu erinnern.
Mittlerweile gehe ich ja auch wieder arbeiten und ich muss ehrlich sagen das es mir auch gut tut. Und meinem Schatz geht es dabei auch gut.

Lass den Kopf nicht hängen und feiert schön den Geburtstag!!!!!!




Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



21/05/2011 20:55:52

Hallo Mamas...

bin grad etwas beunruhigt und wollte mal hören, ob ihr das auch schon mal hattet: Ich hab normalerweise eine kleine Raupe Nimmersatt, die dauernd futtern will (sie bekommt mittlerweile nur noch Pre). Nun ist sie seit gestern etwas verschnupft, heute war es aber schon besser. Sie hat um 15 Uhr das letzte Mal etwas getrunken, aber nicht die ganze Flasche. Danach hat sie zu ihren Fütter-Zeiten zwar geweint, hat aber von jeder angebotenen Flasche nur 2-3 Schlucke genommen und ist eben nach einer ewig langen Schreiarie ohne Futter ins Bett gegangen . Sowas ist noch nie vorgekommen! Sie trinkt sonst immer total viel. Die Nase war jetzt auch frei, die Abendrituale verliefen ganz normal und trotzdem wollte sie nichts trinken.

Kann es daran liegen, dass sie gegen 16:30 Uhr zum ersten Mal etwas Wasser mit Apfelsaft bekommen hat? Es war hier so heiß und ich wollte ihr etwas Wasser zum Durstlöschen anbieten und habe da 1-2 Spritzer H*pp Apfelsaft reingemacht. Wollte das mal ausprobieren, sie hat aber nur ca. 15-20 ml davon getrunken. So eine winzige Menge kann doch nicht den Ausschlag geben, oder?

Ich frag mich echt, was das jetzt soll. Ich vermute seit Tagen auch wieder einen Schub, bei dem laut Buch auch das Essverhalten schlechter sein soll, aber doch nicht komplett verweigern?!

Hattet ihr sowas auch schon mal?

LG, Ranunkelchen









Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



21/05/2011 21:13:24

ich würde mir da keine großen Sorgen machen. Die Kleine holt sich schon was sie braucht. Vermutlich hat sie tatsächlich einen Schub. Da hat Jasmin auch immer schlechter gegessen, bzw. getrunken, obwohl sie sonst auch immer gefuttert hat wie ein Scheunendrescher.
Ich glaub nicht, dass es am Wasser mit Apfelsaft lag, dafür hat sie zu wenig getrunken.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



22/05/2011 08:26:08

Danke Kedda. War so, wie Du gesagt hast . Sie hat bis 5 Uhr geschlafen und da war der Hunger doch zu groß. Nun sind wir zwar beide müde, aber es scheint sonst alles ok zu sein .

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 08:43:36

Hi Mädels,

sagt mal war von Euch schon mal jemand in Italien mit Baby? Es gab da mal irgendwo einen Tread oder Beitrag aber ich finde den nicht mehr. Unser Kleiner ist dann 9 Monate alt.

- generell würde mich interessieren was muss ich auf der Fahrt dabei haben? Essen und Wasser ist klar, Tuch zum Hände abwischen, Wickelzeug - aber sonst noch was? Würdet ihr für den Pool/Meer eher Schwimmwindeln oder Windelhosen anziehen? Sollte man sowas wie einen Schwimmreifen mit Sitzeinsatz dabei haben oder interessiert das die Kinder in diesem Alter noch nicht?

- kann mir jemand sagen wie es in Italien mit den Gläsern ist? Wenn ich nur einen Teil Gläser mitnehme und den Rest dort kaufe, was mach ich wenn er den Brei dort nicht isst - kann das passieren oder schmecken die alle gleich? Wie sieht es mit Windeln aus?

- ich bin ja noch total unerfahren wenn es um Brei geht den man unterwegs füttert. Macht man Obstbrei in dieser Hitze warm oder gibt man den kalt? Wie mach ich es am besten wenn wir in Italien evtl. den ganzen Tag unterwegs sind mit dem erwärmen des Mittagsbreies? Oder sind Kinder mit 9 Monaten evtl. schon soweit dass man ihnen was in die Hand drücken kann?


Danke schon mal!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 24/05/2011 08:46:59 Uhr



PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 10:40:03

Ich versuch es mal

nicfin wrote:
- generell würde mich interessieren was muss ich auf der Fahrt dabei haben? Essen und Wasser ist klar, Tuch zum Hände abwischen, Wickelzeug - aber sonst noch was?
Griffbereit hätte ich: Flasche und Thermoskanne mit Wasser, außerdem vorportioniertes Milchpulver oder die Brust
Windeln, Wechselklamotten, Reiswaffeln oder Kekse, frisches Obst oder Gemüse zum in die Hand geben, Schnuller, Ersatzschnuller, Ersatzersatzschnuller
so desinfektionstücher für die wickelunterlagen auf autobahnraststätten, einmalwickelunterlagen, CDs mit Kindermusik, irgendein tolles neues Spielzeug das Blinkt und Töne macht
Viele Pausen machen, gerade wenn es warm ist!
Und immer viel Wasser aus der Trinklerntasse/Flasche anbieten



Würdet ihr für den Pool/Meer eher Schwimmwindeln oder Windelhosen anziehen? Sollte man sowas wie einen Schwimmreifen mit Sitzeinsatz dabei haben oder interessiert das die Kinder in diesem Alter noch nicht?

Schwimmreifen ja, umbedingt, war bei uns ganz wichtig! aber aufpassen, das meer ist meist zu kalt. eher dann in den pool.
- kann mir jemand sagen wie es in Italien mit den Gläsern ist? Wenn ich nur einen Teil Gläser mitnehme und den Rest dort kaufe, was mach ich wenn er den Brei dort nicht isst - kann das passieren oder schmecken die alle gleich? Wie sieht es mit Windeln aus?

- ich bin ja noch total unerfahren wenn es um Brei geht den man unterwegs füttert. Macht man Obstbrei in dieser Hitze warm oder gibt man den kalt? Wie mach ich es am besten wenn wir in Italien evtl. den ganzen Tag unterwegs sind mit dem erwärmen des Mittagsbreies? Oder sind Kinder mit 9 Monaten evtl. schon soweit dass man ihnen was in die Hand drücken kann?


Danke schon mal!
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 10:40:24

muss arbeiten später weiter
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 11:29:15

Kindermusik haben wir schon ausreichend auf dem ipod fürs auto drauf

Hab eben mit einem Kollegen gesprochen die waren auch in Italien und der meinte Windeln sind kein Problem aber Gläser schon. Sie würden alles an Gläsern mitnehmen weil sie dort nichts passendes gefunden hätten. Hm..


PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263
Katzenkind2010
Silber-User


[Avatar]
Beigetreten: 14/05/2010 11:26:08
Beiträge: 31
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 13:17:00

ER LÄUFT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hi Mädels, pünktlich zum ersten Geburtstag fing er an zu laufen. Erst wenige Schritte und nun Tag für Tag werden die Strecken, die frei läuft immer länger.
Gestern hab ich doof geguckt, als er laufend in die Küche kam...Das ist ja so schön. Jetzt können wir bald kleine Spaziergänge machen Und ich bin so stolz


Falbiene
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 16/07/2008 11:40:26
Beiträge: 1325
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 14:07:19

Herzlichen Glückwunsch!

Da haben unsere Jungs ja fast gleichzeitig angefangen , Vinni hat plötzlich vor ein paar Tagen seine ersten Schritte alleine gemacht. Hab ich irgendwie gar nicht so damit gerechnet...
Aber jaaa, ich bin auch ganz stolz!
------
Alle Pixum sind mit PW, außer das Verkaufspixum und das Nähpixum (Passwörter gerne per PM)

NÄHPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5804728 (ohne PW)
VERKAUFSPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4143674 (ohne PW)
--------------------------------------------------
Hochzeitsvorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3086753 (PW: Hochzeit)
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4328448










Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 17:00:39

@nicfin: In Italien kenn ich mich jetzt nicht so aus, aber allgemein würde ich glaub ich lieber die Gläschen mitnehmen als mich drauf zu verlassen, dass es dir dort gibt. Oft sind Windeln in den Touri-Gebieten sündhaft teuer.
Auf Kos letztes Jahr hatten wir nen Reisewasserkocher dabei und ne Thermosflasche. Die haben wir morgens immer mit gekochtem Wasser befüllt und haben die dann für den Getreide-Obst-Brei mitgenommen. Die Flocken hatten wir schon abgemessen in ner kleinen Tupperdose dabei und das Obst kam dann halt ausm Glas, bzw. aus dem Naturness-Becher.
Gemüsegläschen (bzw. wieder Naturness- bzw. Hipp-Plastikbecher) hab ich im Wasserbad (Wasserkocher) warm gemacht. Da sie das Gemüse eh immer erst abends bekommen hat, kamen wir nie in die Verlegenheit, unterwegs ein Gläschen erwärmen zu müssen.
Für die Fahrt würd ich die gleichen Dinge mitnehmen wie Taumariechen schon gesagt hat.
Schaut er denn gerne Bücher an? Das wäre auch noch ne Beschäftigungsmöglichkeit wenn er quengelt.
Fürs Wasser hatten wir den Swimtrainer classic. Der war echt super und Jasmin konnte so alleine im Pool paddeln, was ihr so gut gefallen hat. Und für uns wars auch wesentlich angenehmer als wenn wir sie ständig hätten auf dem Arm haben müssen vorallem im Meer bei Wellengang.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 17:01:38

@Katzenkind und Falbiene: Jaaa, gell, da ist man echt stolz, wenn die Mäuse auf einmal laufen? Das ist schon toll, wenn sie dann solche Entwicklungsschritte machen.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 19:48:19

@nicfin,

in Italien gibt es natürlich auch Gläschen, die Frage ist nur, ob die den Geschmack eures Sohnes treffen, denn die Sorten sind dort einfach anders. Es gibt viel mit Fisch, Bohnen, andere Fleischsorten, anderes Gemüse,als wir das hier im Gläschen kaufen.

Aber: wenn er dann schon 9 Monate alt ist, kann er doch auch schon andere Sachen essen, oder? Zerdrücktes Gemüse oder Nudeln und Kartoffeln?

Um sicherzugehen, müsstet ihr aber wahrscheinlich einige Gläschen mitnehmen. Die kannst du in jedem Restaurant erwärmen lassen, ihr werdet ja mittags irgendwo Station machen. Mir ist es noch nie passiert, dass sich da jemand geweigert hat! Das wird dir auch in Italien nicht passieren. Obstbrei für den Nachmittag würde ich zimmerwarm anrühren, also nicht heiß machen.

Für den Abendbrei würde ich nur Flocken nehmen und ein paar Gläser Obstmus mitnehmen und den dann frisch zubereiten. Einen Wasserreisekocher haben wir auch immer dabei, auch für die Milchflasche am Morgen.
Windeln gibt es dort genau die gleichen wie hier, u.U. gibt es nur eine Sorte Pampers und nicht 3 zur Auswahl, aber gut... Auf Teneriffa z.B. haben wir nur die orangenen bekommen, in Südfrankreich gab es nur die grünen baby dry.

Für den Pool sind die Einmal Schwimmwindeln ganz praktisch, die kann man nach Gebrauch einfach wegwerfen. Alternativ dazu gibt es auch Windelhosen aus dem Baby- oder Sportgeschäft, da muss man aber darauf achten, dass die wirklich gut sitzen und mit der HAut abschließen, sonst geht im Fall der Fälle doch was daneben
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 20:22:45

Achja, die Schwimmwindeln sind zwar ganz praktisch, allerdings braucht man ja für jedes Mal wenn man ins Wasser geht ne neue, also braucht man auch ne gewisse Menge mitnehmen, was dann wieder ein Plus an Gepäck bedeutet.
Wir haben zwei Babybadehosen gekauft und diese dann immer im Wechsel angezogen. Fand ich persönlich praktischer.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Falbiene
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 16/07/2008 11:40:26
Beiträge: 1325
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



24/05/2011 20:35:08

Ich find auch die Babybadehosen besser, die gehen nicht so weit hoch und man muss nicht jedes Mal eine wegwerfen und eine neue nehmen.

Hm, beim Essen kann man leider nicht so nach dem Alter gehen. Vinni isst manche Sachen prima klein gedrückt und andere schaut er nicht mal an. Und mit 9 Monaten war das eher noch schwieriger, leider...
Die Plastikbecher sind da echt ganz praktisch zum mitnehmen.
Und den swimtrainer kann ich auch nur empfehlen
------
Alle Pixum sind mit PW, außer das Verkaufspixum und das Nähpixum (Passwörter gerne per PM)

NÄHPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5804728 (ohne PW)
VERKAUFSPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4143674 (ohne PW)
--------------------------------------------------
Hochzeitsvorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3086753 (PW: Hochzeit)
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4328448










moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



26/05/2011 06:41:58

Gestern war es soweit:
Frederik läuft !!!!


Er steht am Hocker und ich sitz auf der Couch. Er will mir sein Auto geben und ich sag (wie immer) komm lauf her und gebs mir. Statt (wie immer) mit dem Kopf zu schütteln und "nein" zu sagen und dann her zu krabbeln, läuft er einfach los. Waren zwar nur 4 Schritte aber immerhin. An seinem Gesichtsausdruck konnte ich erkennen dass er genauso überrascht war wie ich.
Er wackelt noch kräftig und traut sich noch nicht ganz so richtig, aber er kann es.

Was nicht so schön ist, wir haben /hatten Mittelohrentzündung. Zum Glück haben wir es ganz schnell erkannt und sind gleich zum Arzt.
Ich hoffe dass er bis zum Wochenende wieder richtig fit ist.

Falbiene
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 16/07/2008 11:40:26
Beiträge: 1325
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



26/05/2011 09:50:58

Hey, Glückwunsch!

Ich fand es auch total überraschend, als Vinni plötzlich losgelaufen ist

Ohje, Mittelohrentzündung hatten wird letzte Woche auch. Es war zum Glück recht schnell rum, ich hatte es gar nicht gleich gemerkt, weil Vinni genau zur gleichen Zeit einen Zahn bekommen hat und eh schlecht drauf war. Aber gestern bei der Kontrolle bei der KiÄ war alles ok, ganz ohne Antibiothikum zum Glück.
Gute Besserung!
------
Alle Pixum sind mit PW, außer das Verkaufspixum und das Nähpixum (Passwörter gerne per PM)

NÄHPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5804728 (ohne PW)
VERKAUFSPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4143674 (ohne PW)
--------------------------------------------------
Hochzeitsvorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3086753 (PW: Hochzeit)
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4328448










happylilli
Diamant-User



Beigetreten: 12/01/2008 14:16:34
Beiträge: 2378
Offline

Aw:Mama-Plauder-Tread



29/05/2011 21:36:39

Danke liebe Mädels für die Tipps. Na da kommt ja noch ein bisschen was an Gepäck auf uns zu. Wie gut dass wir nen Kombi haben


PW per PN
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7025263

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas