Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



16/07/2014 14:50:32

Ich muss auch sagen, je mehr sie sprechen können, desto schöner! Ich hab die totale Plaudertasche hier, die redet und singt jede Sekunde die sie wach ist, gerne auch mit Schnulli im Mund was das Verständnis etwas schwer macht Aber sie redet quasi in ganzen Sätzen, das ist echt toll!

Ende des Monats haben wir auch schon die U7. Zum Glück testet mein KiA nicht wirklich irgendwelche Fähigkeiten. Sie kann es zwar, aber Madame ist natürlich auch ne Zicke und würde auf Kommando sicherlich nicht reden oder Türme bauen oder dergleichen.
Bzgl. des Gewichts werd ich mir auch wieder was anhören müssen, aber das kann ich nunmal nicht ändern.

Ansonsten sind wir wohl auf der Schwelle dazu, den Mittagsschlaf wegzulassen, zu meinem Leidwesen, ich liebe und brauche meine Mittagspause Eben ist sie erst nach 1,5 Stunden eingeschlafen, dann schläft sie zu lang, wird abends nicht müde... Ein nerviger Kreislauf. Lässt man sie allerdings nicht schlafen, ist sie nachmittags nölig, das macht auch wenig Spaß.

@ Mausi:
Von dir haben wir ja auch lang nichts mehr gehört, auch im Hibbelthread!


Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



16/07/2014 16:03:38

Ganze sätze haben wir noch nciht, halt so 2-3 Wort sachen. "Igel Beine Krumm" (ich singe mit ihm immer das Igelchenlied zum einschlafen)

Heute kam zum erstenmal "Mama einen Keks".

Bzgl. dem Mittagsschlaf haben wir hier jetzt feste Regeln. Wenn er bis 12-12:30 nicht eingeschlafen ist darf er maximal noch bis 14:00-14:30 schlafen, das ist dann manchmal nur zehn Minuten. Sonst bekomme ich ihn abends nicht zur ruhe und der Rhytmus ist hinüber. Halte ich mich daran, kann er auch mal später ins Bett (feiern ect.) und kommt dann trotzdem in seinen normalen Schlafrhytmus am nächsten Tag. Die 10 Minuten reichen aber meistens das ich zwar ein anhänglicheres Kind aber wenigstens kein heulendes Kind den Rest des Tages habe.

Für die U muss ich auch endlich einen Termin machen...


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



16/07/2014 22:49:23

@ Fine:
2-3 Wörter sind doch nicht schlecht! Mädels reden ja eh meistens mehr. Natürlich nicht alles richtig, z.B. sagt sie immer dass unsere Katze "hochgespringt" oder "runtergespringt" ist. Gesungen wird auch immer sehr viel, besonders gern vorm Einschlafen, da singt sie dann Alle Leut oder so

Heute Mittag hat sie ja dann nur eine Stunde geschlafen, also so 15-30 Minuten zu wenig. Und man war die motzig heute Nachmittag! Eigentlich wecke ich auch spätestens um 3 aber das ist eigentlich auch schon zu spät. Hach, schwierig alles...

Ach so, Töpfchen etc. ist hier noch kein Thema. Also sie sagt teilweise vorher an, mag sich aber nicht draufsetzen. Ist mir aber auch wurst Nee, neuerdings heißt es ja man soll nicht trainieren und z.B. zu bestimmten Zeiten draufsetzen sondern eben dann wenn sie selbst sagen dass sie müssen. Bei meiner Nichte hats jetzt mit 2 3/4 ganz spontan geklappt, ohne irgendein Training vorher, es war einfach der richtige Zeitpunkt! Aber wenn sie natürlich deutlich vorher schon wollen ist ja auch gut, ich hab das ganze Equipment da


Saihda!
Diamant-User



Beigetreten: 17/03/2011 21:19:29
Beiträge: 499
Standort: Niedersachsen
Offline

Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



17/07/2014 21:04:34

Sprachtechnisch geht es bei uns auch gerade rund. Abends wenn sie im bett ist klingeln uns schon manchmal die Ohren. Vieles in einer scheinbar anderen Sprache aber meistens versteht man sie schon ganz gut. Als wir im letzten Monat im Urlaub an der Nordsee waren, hat sie das Phänomen Ebbe und Flut kennen gelernt. Als das erste mal Ebbe war schaute sie ganz entsetzt auf das Wattenmeer und sagte "Mama! Hassa alle!" Herrlich.

Bei uns steht auch schon ein Töpfchen. Das wird allerdings nur mit Wasser und Sand befüllt. Sie sagt bei jedem "Geschäft" zuverlässig Bescheid wenn es gerade passiert/passiert ist. Egal wo wir gerade sind und in einer Lautstärke das es alle im Umkreis von 10m garantiert mitkriegen...Ein Traum. Bestenfalls dann nur "Mama oh Pipi". Auf die Toilette hat sie es auch schon ein paar mal geschafft. Aber noch nicht wirklich regelmäßig und zuverlässig. Das Töpfchen scheint sie aber nicht zu mögen. Sie will natürlich aufs große Klo.

Mittagsschlaf macht sie auch noch und wird es auch noch beibehalten. Sie ist Mittags oft so kaputt, dass sie beim Essen einschläft. Um 14:30 Uhr wecke ich sie aber auch, da es sonst abends Schwierigkeiten gibt. Aber ihre 2 Stunden macht sie eigentlich immer. Und nachts schläft sie auch immer ihre 11 Stunden.

Heute war Madame wieder etwas auf Krawall gebürstet. Es wurden Bücher zerlegt, Sachen durch die Gegend geschmissen und an der Gardine gezogen. Kleiner Teufel. Mittlerweile muss sie dann kurz vor die Flurtür und nach einer Minute geht es dann wieder. Aber anders kriegen wir das im Moment nicht in Griff. Bei Nein grinst sie dann oft schelmisch und macht erst recht Blödsinn. Da sie ja mittlerweile auch die Türen aufbekommt ist bei uns im Moment echt immer was los.
Schöne aber auch sehr anstrengende Phase.


*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



18/07/2014 14:07:41

So, mit unserem Mittagsschlaf war es das dann wohl... Gestern hat sie gar nicht geschlafen, heute scheint es auch nichts mehr zu werden. Dafür hat sie gestern Abend schon um 19.30 geschlafen, ein absoluter Traum!

Bzgl. Toilette: Wir haben so einen Sitz mit Leiter, das kommt ganz gut an! Das große Geschäft macht sie sowieso nur zu Hause, im Notfall auch bei den Großeltern. Aber unterwegs wird eingehalten


Mrs.Honey
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2011 19:42:12
Beiträge: 568
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



05/09/2014 23:21:34

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich auch mal wieder aus der Versenkung zurück

Ich hoffe, euch gehts allen gut. Die ersten zweiten Geburtstage waren ja nun auch schon und ich hoffe, ihr habt schön gefeiert.

@KiTa: Wir sind nun auch seit 01.07. in der KiTa. Eingewöhnung lief recht gut und sie fühlt sich dort wohl. Jetzt waren allerdings drei Wochen Ferien und ich bin gespannt, ob es ab Montag wieder problemlos weiter geht oder ob wir quasi neu eingewöhnen müssen...

@Us:Uns geht es gut so weit. Die Kleine plappert ununterbrochen und vertritt lautstark ihre Meinung Mit dem "nein" haben wir derzeit auch so unsere Probleme, sie hört so gar nicht, was uns an manchen Tagen sämtliche Energie kostet. Wir haben jetzt mit Konsequenzen angefangen, mal schauen, wie das so klappt.
Ein Töpfchen will ich jetzt auch mal holen. Sie will derzeit zum "Pipi machen" immer aufs Klo klettern, mal schauen, ob das dann demnächst schon ohne Windel klappt. Aber ich bin da ganz entspannt, mir macht das Wickeln nichts aus und ich bin auch nicht so hinter her, dass sie Trocken wird.

Herzlichen Glückwunsch übrigens an diejenigen, wo bereits Nummer zwei unterwegs ist Ich wünsche euch allen alles Gute und eine schöne Kugelzeit!!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 05/09/2014 23:33:39 Uhr

Seit 18.08.2011 die Mrs. vom Honey!



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



06/09/2014 13:47:51

Ja, der 2. Geburtstag ist geschafft! Zumindest Teil 1 mit der Familie, heute kommen noch 5 Kinder mit 9Eltern also sind wir zusammen 17 auf 75 qm, Juchu 😄

Tagesmutter geht ab 13.10. los, ich bin mal sehr gespannt!

Bzgl. Windeln verlieren hab ich auch keine Eile. Töpfchen nutzt sie nicht, nur das richtige Klo. Da macht sie immer mal rein, je nach Lust und Laune.

Aber die redet, das ist der Wahnsinn, ich lache mich immer schlapp. Sagt meistens schon ich statt ihrem Namen, redet eigentlich in ganzen Sätzen und fängt an, einem Löcher in den Bauch zu fragen, warum
Dies, warum das, warum jenes...


Mrs.Honey
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2011 19:42:12
Beiträge: 568
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



22/09/2014 23:15:34

Ohja, ich habe ja auch so eine Quasselstrippe hier sitzen
Mittlerweile "babbelt" das Kind auch schon hessisch
So heute im Schwimmbad in der Umkleide: "Maaaaaaaaaaamaaaaaaa - DA UNNE!!!"
Seit 18.08.2011 die Mrs. vom Honey!



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



25/09/2014 13:48:01

Ich verstehe leider kein hessisch

Über das ganze Quasseln könnte ich mich immer noch totlachen! Ich frag mich bei vielen Sachen auch immer, wo sie das her hat? Neuerdings "tanzt" sie im Sitzen immer so rum und sagt dann "Popo wackeln", das hat sie nicht von mir

Ansonsten schläft sie nun endlich im eigenen Zimmer, das sollte noch rechtzeitig vor Nr. 2 passieren.
Und ab 15.10. geht sie nun doch zur Krippe statt zur Tagesmutter, ich bin gespannt!


Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



27/09/2014 10:50:36

Geburtstag hatten wir auch hinter uns und es war schön

Der kleine erzählt auch einiges, allerdings weiterhin mit einigen Sachen in seiner privaten Sprache die uns als Übersetzer benötigt.

Ein paar Beispiele:
Papella: Gabelstapler
Kraker: Kater
Bruch: Brot

Aber es kommt immer mehr und ich hab die Übersicht verloren was er kann und was dann täglich neu kommt.

Sonst ist nein und weg derzeit sein Lieblingswort.

Er ist grad äußerst weinerlich, war jetzt aber auch richtig krank.

Nr. 2 versuchen wir ihm ab und an zu erklären was ein Geschwisterchen ist. Aber das kommt nicht an. Baby findet er aber toll. Er stand letzten an einem Fenster hinter dem ein Puppenwagen war und brüllte immer wieder baby! Mama da baby!

Sind gespannt wie es im Frühling sein wird


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



27/09/2014 15:52:48

Von Nr. 2 haben wir ihr noch gar nicht so wirklich was erzählt, das würde sie auch noch nicht so richtig verstehen denke ich. Aber wenn der Bauch dann wächst dann wird es sicherlich realer und dann wirds auch noch die entsprechende Literatur geben, Bücher lesen liebt sie ja sowieso über alles!



Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas