free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



14/05/2013 16:36:40

tini: dann wünsche ich dir mal gute "Besserung" bzw. eine gute Schonzeit und viel Spaß heute Abend. Ich muss mich nächste Woche auch mal kümmern und schauen, wo ich einen GVK machen will und wann die so starten.

knuddel: ich schicke dir mal das Passwort, dann kannst du schon mal stöbern und das ist wirklich ganz einfach, habe mir jetzt auch das erste mal eins angelegt und das geht super leicht. die Bilder sind auch ratz fax hoch geladen.



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Spätsommer- und Herbstbabies 2013



14/05/2013 20:53:33

Hallo ihr Lieben,

die Idee mit dem Pixum finde ich auch super, vielleicht kaufe ich mir nächste Woche eine neue Digitalkamera, dann hab ich auch einen Grund die auszuprobieren. Hat jemand Erfahrungen mit den Nikon Digitalkameras aus der Werbung? Ich dachte mir, dass es in nächster Zeit bestimmt viel zu fotografieren gibt. Könntet ihr mir auch das PW schicken? Danke!

Gerade war ich beim FA... Er sagt zu 97% wird es doch ein Mädchen! Ahhhhh. Doch wieder ein Mädchen, ich freu mich. Aber ein Junge wäre auch toll gewesen. Ich überlege ob ich jetzt streichen soll, oder lieber noch bis zum nächsten US in 9 Wochen warte. Also Pabbi bitte vorne wieder zu Mädchen ändern! 😃

Ach ja, der Krümel ist jetzt ca. 300 g schwer und ca. 21 cm groß, Wahnsinn! Mein FA hat erzählt, dass heute eine Patientin bei ihm war, die ein Angelsounds hat, für 40€ kann man selbst schallen und den Herzschlag hören! Er war ganz begeistert, dass das so günstig ist. Ich will's mir trotzdem nicht holen, ich bin mir einfach nicht sicher, ob so viele US nicht einen schlechte Einfluss fürs Babay hat.

@ Tini: schön, dass doch alles gut bei dir ist und dein Bauchgefühl richtig war! Ach ja, deine Babysachen sind unglaublich schön!

Liebe Grüße an alle!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/05/2013 20:55:42 Uhr

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



15/05/2013 09:07:54

Greta: ah wieder ein Mädchen, toll. Ich glaube ich würde mit dem Streichen noch bis zum nächsten US warten, wenn es dann wieder bestätigt wird, kannst du ja los legen. Warum ist dein nächster Termin denn erst in 9 Wochen?

Du hast auch Post mit dem Passwort

Angelsounds: habe auch schon hin und her überlegt, ob ich mir eins zulegen soll, mein Mann ist aber dagegen, da er meint, dass ich mich da nur total verrückt machen würde, wenn ich den Herzton mal nicht direkt finde, also bekommen wir auch keins und vertrauen immer darauf, dass alles gut ist.



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



15/05/2013 10:19:34

Hallo Ihr Lieben,

@Greta:...pflichte da Kleinergnomi bei, würde ich auch nicht anschaffen sowas, ich glaube da macht man sich nur unnötig verrückt - mein Mann versucht zur Zeit immer mit seinem Stetoskop den kleinen zu orten, allerdings funktioniert das nicht, aber er hat Spaß dran

@GVK:..war jetzt gestern das 1. Mal, war super interessant - bin schon mal wieder um einiges schlauer zuerst wurde uns der Mutterpass in allen Einzelheiten erklärt (Untersuchungen etc.) danach haben wir über die einzelnen Schwangerschaftsproblemchen der Einzelnen gesprochen und dann noch über das Schlafen und Pflegen von Babys.

@Pucktuch:...will eigentlich eine von Euch pucken? Meine Hebamme empfiehlt dies schon und ich hab auch einige Freundinnen, die gute Erfahrungen gemacht haben...ich hab mir jetzt mal ein Pucktuch gekauft. Allerdings bin ich davon ausgegangen, dass man das dann nachts und tags macht und nicht nur tagsüber...meine Hebamme meinte aber, dass man das nur tagsüber machen sollte und nachts nen normalen Schlafsack verwenden, wegen dem plötzlichen Kindstod...
Was meint Ihr?

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



15/05/2013 11:03:20

Tini: das hört sich doch toll an, da freue ich mich gleich mehr auf den Kurs. Machst du eigentlich einen Kurs alleine oder einen Partnerkurs?

Pucken: also ich habe da bis jetzt auch nur Gutes davon gehört und will das auch probieren, es gibt ja so extra Puckschlafsäcke, die stehen schon auf meiner Wunschliste. Eine Freundin von mir hatte den Kleinen über Nacht auch immer im normalen Schlafsack und ihn nur mit dem Stillkissen an den Seiten begrenzt. Wie genau wir das machen, werde ich wohl erst entscheiden, wenn der Krümel auf der Welt ist und ich sehe, wie er/sie schläft, kommt das Baby nach mir, hat es einen sehr seeligen Schlaf, dann werde ich wohl über Nacht nicht pucken. Mein Patenkind war aber z.B. total unruhig beim schlafen, sie hätte ich direkt mal gepuckt, die Mama hat es nicht probiert und sich lieber jede Nacht den Terror angetan, obwohl ich mir sicher bin, dass es ihr geholfen hätte, wenn sie nämlich bei mir geschlafen hat und ich sie zum einschlafen schon schön fest im Arm gehalten habe, hat das viel besser geklappt, Babys mögen diese Begrenzung eigentlich doch ganz gerne, weil es sie an die Enge im Bauch erinnert und ihnen so ein vertrautes und sicheres Gefühl gibt. Du siehst ich bin also für pucken.



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



15/05/2013 11:09:26

Hier mal der Pucksack von meiner Wunschliste

http://www.*amazon.de/SwaddleMe-10512-Neugeborenes-Ganzk%C3%B6rper-Pucksack-Schreibabys/dp/B0006Q5602/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_nC?ie=UTF8&colid=2M7SPOGB0KOTT&coliid=IHO5T944AQ99U



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



15/05/2013 15:07:07

gnomi: Danke für das Passwort!
Dann werde ich mich auch bald dransetzen! Versprochen! (Obwohl ich mir ja gar nichts neues angeschafft habe, bisher!

tini: Schön, dass dein GVK ein voller Erfolg war! Viel Spaß weiterhin!

Greta: Na das ist doch mal was! Ich würde auch nochmal einen Ultraschall abwarten mit dem Streichen!

Pucken: Würde ich glaube ich nur machen, wenn ich ein Schreibaby habe! Ansonsten finde ich es für mich eher überflüssig!

Hebamme: Dann warte ich jetzt mal noch den nächsten Termin beim FA ab und frag ihn, wann man sich bei uns auf dem Dorf eine Hebamme suchen muss!

me: war heute wieder im Zumba! Jetzt kann ich schon bei einigen Liedern nicht mehr mitmachen, weil da zu viel gehüpft wird! Und langsam wird es auch etwas anstrengender. Der Kurs geht noch bis 10.07.! Mal sehen!
Macht von euch noch eine Sport?





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



16/05/2013 09:48:40

Guten Morgen Mädels,

komme gerade vom Gyn und der Maus geht es tip top, es gibt ein Outing und wir dürfen uns über eine kleine freuen. Der Doc meinte mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit ist es ein Mädchen. Es war nichts zu sehen, nur zwei Spalten (die nur der Doc gesehen hat), die es wohl sehr eindeutig machen.

Ich freue mich riesig, auch wenn ich mich im ersten Moment etwas komisch gefühlt habe, weil ich durch die ganze Rederei von meinem Mann, dass er sich sicher ist, dass es ein Junge wird, doch habe beeinflussen lassen und innerlich irgendwie auf einen Jungen eingestellt war. Aber das wichtigste ist, dass sie gesund ist und ich freue mich natürlich jetzt doch mit rosa und lila arbeiten zu können.

Sport: mache ich leider zur Zeit keinen, habe vor der SSW schon länger nix mehr gemacht und bis jetzt auch nicht damit angefangen. Mein Mann und ich wollen jetzt aber anfangen zumindest am WE immer schwimmen zu gehen, mal sehen, wie das klappt.

Euch allen noch einen wundervollen Tag



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



16/05/2013 15:08:15

Glückwunsch zum Mädchen Gnomi!
Dann ran an die rosa/lila Klamotten!





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Krissi16686
Gold-User



Beigetreten: 25/03/2013 13:38:26
Beiträge: 50
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



16/05/2013 15:15:56

So war gestern bei meiner FÄ und was soll ich sagen,dass erst eindeutige Outing ist auf einmal verschwunden Naja ich glaub wir lassen uns jetzt einfach überraschen .Haben ja Gott sei dank alles recht neutral gekauft.Dem Wurm gehts gut alles an seinem Platz
Im Juni kommt jetzt der Kinderwagen und nach unserm letzten Urlaub zu 2.gehts dann ans Kinderzimmer,wobei das Bett schon steht und die Wickelkommode auch
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6787046
Hochzeit
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6947628




Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



16/05/2013 21:57:13

Mädels das Outing hat mich in einen Raufrausch versetzt habe bis jetzt aber nur auf m.ami.kreisel zugeschlagen und bei Susa in der Fundgrube, da gibt es ja wirklich überall so tolle gebrauchte Sachen, wenn alles da ist, mache ich natürlich gleich Fotos.



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Sal
Diamant-User



Beigetreten: 01/04/2009 15:08:59
Beiträge: 1003
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



17/05/2013 08:44:32

Hallo ihr Lieben!
Ich möchte mich erstmal entschuldigen, dass ich mal wieder so lange nichts mehr geschrieben habe. Irgendwie war ich nur im Stress.
Aber bei euch habe ich immer fleißig mitgelesen. Trotzdem bekomme ich jetzt nicht mehr alles zusammen, daher erstmal:
- An alle "Neuen" herzlich Willkommen!
- Für alle überstandenen 12 Wochen alles Gute und
- Zu allen Outings herzlichen Glückwunsch!


@Greta: Jetzt doch ein Mädchen? Ich glaube ich würde mit dem Streichen noch warten. Oder du machst es wie wir und streichst in geschlechtsneutraler Farbe

@tini: Was machst du denn für Sachen. Ich hoffe es geht dir wieder besser, schon dich gut.
Dein GVK klingt wirklich toll, freue mich schon auf unseren.
Übrigens sind deine Sachen wirklich toll. Unglaublich süß!

@GVK: Wir machen einen Wochenend-GVK Samstags und Sonntags. Das ist ein Partnerkurs. Meine Hebamme macht wohl lieber solche WE-Kurse und mir soll das nur recht sein. Abends bin ich immer so platt, keine Ahnung ob ich mich da noch konzentrieren könnte.

@ Babybauch: Das Thema ist zwar schon wieder was her aber was solls. Meiner ist schon eindeutig. Lässt sich nicht mehr leugnen und meine Kunden sprechen mich schon alle darauf an. Aber: ich war nie dünn und jetzt habe ich endlich mal ein Jahr in dem ich meinen Bauch nicht verstecken muss, sondern ihn voller Stolz zeigen kann

@Pixum: Das finde ich eine tolle Idee. Da würde ich gerne mitmachen. Wir haben zwar noch nicht so viel, werde auch viel gebraucht übernehmen, aber das muss ja trotzdem alles festgehalten werden

@us: Beim letzten Ultraschall haben wir endlich ein vorsichtiges Outing bekommen. Allerdings wirklich ganz vorsichtig. Meine FÄ sagte sie tippt auf ein Mädchen. Damit würde sich mein Gefühl bestätigen, hab die ganze Zeit gedacht es wird bestimmt eine
Ende Mai haben wir noch das Organscreening, vielleicht kann der Arzt da auch nochmal genauer schauen, damit wir ganz sicher sind.
Sonst ist alles gesund und munter, letzte Woche hatte sie ca 400g.

Das Kinderzimmer wird so langsam. Es ist jetzt gestrichen, am Montag kommt der Boden rein (das Laminat liegt schon bereit). Die Möbel sind schon da und warten nur auf den Boden, dann kann ich aufbauen. Toll, dann darf ich endlich anfangen einzurichten.

So, das war es erstmal wieder. Ich gelobe jetzt Besserung und versuche häufiger zu schreiben.
Liebe Grüße, eure Sal

Babypixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6805454
tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



17/05/2013 09:23:59

Guten Morgen Mädels,

@Kleinergnomi:...uih uih, ein Mädchen - herzlichen Glückwunsch!!!..das mit dem Kaufrausch kenn ich...ist mir nach dem Outing auch so gegangen...irgendwie gehen da die Hormone mit einem durch

@Sal:..schön, dass Du wieder da bist!!! Ich würd auch noch bis zum Organscreening warten...da kann man das dann bestimmt schon besser erkennen...Jungs sind da einfach schneller eindeutiger zu erkennen, als Mädels - die profilieren sich einfach gleich mehr - wie im Erwachsenenalter dann halt auch

@Babybauch:..das kenn ich auch..war zwar immer schlank, aber ich bereue seit der Schwangerschaft nix, was ich esse und wenn ich mal ne Schoki zuviel ess, dann bereu ich das auch nicht...davor hatte ich immer gleich ein schlechtes Gewissen
Allerdings muss ich sagen, dass ab dem 7. Monat mal ne ganz andere Zeit beginnt...jetzt ist das wirklich mal ein Bauch und ich kann fast täglich zusehen, echt der Hammer - vorher wars immer ein Kügelchen.
Aber ist ja logisch..der Kleine hat am 10.05. noch 700 Gramm gehabt und muss jetzt in 3 Monaten monatlich gute 700 Gramm zunehmen...da spannt die Kugel schon mal ganz schön - aber es macht auch sehr viel Spaß und ich bin wirklich sehr stolz auf meine Kugel
Am Mittwoch war ich abends in der Wanne und das war echt lustig...da hat sich immer der ganze Bauch bewegt, einmal in die eine Richtung, dann in die andere...fast, wie wenn ich nen Alien im Bauch hätte, das war echt spuky

@GVK:..bei mir ist der 6 mal...davon 2mal mit Partner...allerdings glaub ich erst beim 3 und 4 mal...hab ich ehrlich gesagt das letzte mal nicht so aufgepasst

@Krissi:..ach das werdet Ihr bestimmt noch sehen, was es ist...manche tarnen sich halt geschickt

@Sport:...hatte zwar noch bis vor 1 1/2 Wochen regelmäßig gewalked, aber ich muss sagen seit Sonntag, seit der Bauch so wächst und in so einer Spannung ist, geh ich abends nur noch mit meinem Mann ne Runde spazieren...walken wäre mir jetzt echt zu heftig.

@Knuddel:..Respekt, mit Zumba...das ist ja echt ne heftige Sache, würd ich nicht schaffen - aber gut da loose ich eh ab bei sowas

@Kleinergnomi / Pucksack:..der ist super schön!!! Ich hab mir einen beige/weißen von bellybutton by Alvi gekauft - ist aber genau so aufgebaut.
Ich werds auf jeden Fall mal probieren, kenn nur Leute mit guten Erfahrungen - und wenn er es gar nicht mag, dann kann ich es immer noch lassen und auf nen normalen Schlafsack umsteigen.

Ich wünsche Euch allen schöne und erholsame Pfingsten mit Euren Kugeln
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



20/05/2013 11:26:37

Guten Morgen ihr Lieben,

@tini bzw. pucken: ich bin da zwiegespaltener Meinung, auf der einen Seite kann ich die Argumentation verstehen, dass die Babys Nähe und Begrenzung mögen und ihnen das gefällt, aber das "richtige" feste Pucken bei Schreibabys finde ich nicht gut. Ich habe gelesen, dass die durch das extrem feste pucken nicht mehr richtig schreien können und auch deswegen aufhören, weil es so fest eingewickelt zu anstrengend ist. Davor gibt es sogar Warnungen von dem nordrheinische Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. (http://de.nachrichten.yahoo.com/kinder-und-jugend%C3%A4rzte-warnen-vor-pucken-pucken-ist-150016338.html) Aber ich denke das sanfte Einwickeln ist damit bestimmt nicht gemeint. Eine gute Freundin von mir hat ihren Sohn auch immer sanft gepuckt und er mag es heute noch (2 1/2 Jahre) wenn sie ihn in eine Decke wickelt und so auf dem Schoß hält.

@knuddel: ich gehe wie auch vor der SS gerne zum Sport, den Boxkurs im Fitnessstudio lasse ich, da sind wir so viel rumgehüpft von Liegestütze in den Hampelmann etc. auch den Trampolin-Kurs lasse ich sein, aber ich gehe gerne zum Rückenkurs (die wenigen Übungen auf dem Bauch lasse ich weg) und suuuupper gerne zum Step. Die ersten 12 Wochen habe ich die Hüpfsprünge weggelassen, aber jetzt fühle ich mich wohl dabei und hüpfe wieder mit (sind immer nur 1-2 Sprünge in der ganzen Choreografie).

@kleinergnomi & sal: wie toll, dass ihr auch ein Outing hattet und herzlichen Glückwunsch zur

@kleinergnomi: nächsten US-Termin habe ich erst in 9 Wochen. Der nächste Kontrolltermin ist in 4 Wochen, aber da müsste ich den US zahlen. Nicht dass ich das nicht zahlen könnte aber ich möchte einfach keine US zuviel machen - ich kann aber absolut verstehen, wenn man das möchte, eine gute Freundin von mir hat sich bei ihrem FA eine "Flatrate" für die US gekauft, das kann ich verstehen, aber ich möchte das nicht, ich möchte auch kein 3D-Bild.

@thema streichen: ich werde jetzt in einem ganz geschlechtsneutralem rosa streichen... Wenn es in 8 Wochen dann doch ein Junge sein sollte kann ich immer noch hellblau drüberstreichen! Ich freue mich da einfach soo sehr drauf und bin im Moment soo aktiv, das muss ich ausnutzen!

@SS dem Chef erzählen: ich hatte ja tierisch Angst es zu erzählen, weil ich einen sehr schwierigen Chef habe, aber er hat wirklich positiv reagiert und mir ist so ein riesiger Stein vom Herzen gefallen! Jetzt kann ich endlich die Zeit genießen. Meine Mutter meinte schon, dass ich jetzt bestimmt auch einen Bauch bekommen würde, im Moment sieht man ja immer noch nichts, vielleicht war das wirklich unterbewusst, weil ich es noch nicht im Büro erzählt habe. Mal schauen! Heute morgen ist die Kleine auf jeden Fall super aktiv, aber immer wenn ich das Shirt hochhebe hört sie auf, Licht mag sie gar nicht! Aber wenn ich meine Hände drauf lege, das ist gut, dann wird richtig kräftig dagegen gebumst! Herrlich!

Euch allen einen schönen freien Montag und einen guten Start morgen in die Woche!!!
Greta
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



22/05/2013 10:28:58

Oh, man merkt es sind Ferien - ziemlich ruhig hier

@Greta:...ich würde eh nur leicht pucken, damit das Kind einfach nur ein bisserl ein Wohlgefühl hat...vom festen pucken halte ich auch nix...und wie gesagt evtl. bekommt er sogar nachts nen Schlafsack, so wie meine Hebamme meinte. Das Pucktuch ist ja super praktisch, weil man es mit den Klettverschlüssen super regulieren kann...mal sehen, vielleicht mach ich es auch nicht...je nachdem, wie der Kleine das mag.

@Greta:...das mit dem Stein und dem Chef kenn ich, das war mir echt am meisten auf dem Herzen gelegen...obwohl er echt super und verständnisvoll ist...aber ich bin nun mal seine rechte Hand und er verlässt sich immer total auf mich...und da war mir echt übel vor dem Outing...aber da er selbst 3 Kinder hat, hat er es auch ganz gut aufgenommen und für mich war es von dem Tag an auch leichter! Genieß also jetzt Deine Zeit!!!!!!!

@Mutterschutz:...oh ich hab nur noch 4 Wochen...juhu...hab heute schon mal meine Arbeitstage gezählt...nur noch 20 Tage...
Wann beginnt bei Euch die Zuhause-Zeit????

@Bauch:...leider hab ich jetzt auch seit dem Wochenende einen Nabelbruch wusste gar nicht, dass sowas in der Schwangerschaft wohl häufiger vorkommt - aber ich neige ja auch zu solchen Bindegewebssachen (3 Leistenbrüche) und bekomm ja auch darum einen Kaiserschnitt - ich muss sagen, da fühl ich mich jetzt schon wohler, weil ich jetzt glaub ich gar nicht mehr Pressen könnte - hoffe echt, dass sich der nach der Geburt wieder von selbst schließt....hat eine von Euch ähnliche Erfahrungen?

@GVK:...gestern war wieder GVK...war wieder interessant - das nächste Mal ist dann schon mit Partnern...mal sehen, ich bin sehr gespannt

Tja, mehr gibt's nicht zu berichten im Moment...ach ja, am WE hat mein Mann nun endlich "sein" heiß erwartetes Babybett aufgebaut....wir haben dann noch einen Katzenschutz montiert...so dass die Stubentiger sich gleich mal die nächste Zeit dran gewöhnen....

Wünsch Euch noch ne schöne Restwoche
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



22/05/2013 11:35:38

@tini: oh je, was machst du denn für Sachen, ich hoffe das verursacht keine Schmerzen? Ich habe bis jetzt zum Glück noch keine Erfahrung damit und hoffe auch, dass ich verschont bleibe. Bildet sich das nach der Schwangerschaft normaler weise von alleine wieder zurück? Ich drücke die Daumen, dass es nicht weiter schlimm ist und nach der Geburt wieder von alleine heilt.

Mutterschutz: gibt es für mich ja nicht wirklich, ich werde, wenn es geht arbeiten bis es los geht.

GVK: da muss ich mich jetzt auch mal drum kümmern, schön, dass er dir gefällt Tini, kann mir auch gut vorstellen, dass es sehr interessant ist.

me: heute kamen die ersten beiden Päckchen meines Kaufrausches und die Sachen sind soooo niedlich und soooo klein. Ich freue mich riesig, wenn die Kleine dann endlich da ist, aber bald ist ja erst mal Halbzeit.

Sonst gibt es auch hier nichts zu berichten, alles bestens. Bin nur am grübeln, ob ich am 06.06. ein Konzert besuchen soll, da bin ich noch sehr unschlüssig, mal sehen.

LG und eine schöne Woche



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Spätsommer- und Herbstbabies 2013



22/05/2013 16:33:14

@tini: oh man mit dem Bauchnabel das ist ja doof! Ich hoffe, dass du keine großen Schmerzen hast!!! Wie wurde das denn diagnostiziert? Hast du das gemerkt? Darfst du jetzt gar nichts mehr heben, oder wie wirkt sich das aus?

@gnomi: bist du selbstständig oder warum hast du keinen Mutterschutz?

Da muss ich ja zugeben, dass ich mich wirklich mal freue angestellt zu sein... Ich habe noch 53 Arbeitstage... Und dann ganze 5 Monate frei, super - ich kann mir das noch gar nicht vorstellen! Dann gehe ich voraussichtlich 6 Monate 20 Stunden die Woche und dann (insofern wir den KiTa-Platz bekommen) wieder 40 Stunden die Woche arbeiten. Aber erst mal 5 Monate frei...- HERRLICH!!! Wie plant ihr eure Zeit?

@gnomi: zu dem Konzert: wir waren letztens im Kino in Iron Man und das hat ihr glaube ich nicht so gepasst, am Anfang hat sie wie wild geboxt. Geschadet hat es bestimmt nicht, aber nochmal in einen so lauten Film möchte ich nicht, irgendwie habe ich mich unwohl gefühlt, aber dann dachte ich, dass es auch übertrieben ist nur wegen eines unwohlen Gefühls rauszugehen.

LG
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



23/05/2013 09:14:09

@Bauchnabel:...Schmerzen habe ich nicht wirklich...ausser, wenn der Bauch sich mal wieder dehnt...dann zieht es vermehrt um den Nabel.
Gemerkt hab ich es, als ich am Samstagabend vorm Spiegel stand und der Nabel aussen rum leicht bläulich gefärbt war und mein Nabel auf einmal leicht nach aussen gestülpt war...ansonsten ist er ziemlich tief inliegend - habs dann nem Freund von uns gezeigt, der allerdings Orthopäde ist und der meinte dann es wäre ein leichter Bruch...am Dienstag bin ich dann zum Hausarzt und der hat es dann bestätigt. Beim Heben sollten wir ja alle vorsichtig sein allerdings bin ich ja eh schon immer sehr vorsichtig wegen den Leistenbrüchen...passe halt einfach auf, dann wird das die nächsten 3 Monate noch halten

@Mutterschutz:...juhu heute sind es noch 19 Tage hab lange überlegt, ob ich meinen Resturlaub noch vor der Elternzeit nehme, oder danach anhänge, aber ich werde es jetzt doch vorher machen...merke doch jetzt ab dem 7.Monat, dass das alles nicht mehr so easy ist und ich echt immer froh bin, wenn ich zuhause bin und die Füße hochlegen kann...daher nehm ich ihn jetzt schon vorher

@gnomi:...ich denke ich würde schon gehen...kommt drauf an, sitzt Du, oder stehst Du? ...und wie weit bist Du vom Lautsprecher entfernt? Aber ich denke es spricht nix dagegen...wenn es gar nicht mehr geht, oder Du Dich unwohl fühlst, dann kannst Du ja immer noch gehen

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



23/05/2013 11:00:22

Mutterschutz: Mein Mann ist Steuerberater und seit letztem Jahr arbeite ich bei ihm im Büro, wir sind nur zu zweit und von daher gibt es für mich nicht wirkliche Freizeit. Ich will, wenn es mir gut geht, bis zum Schluss arbeiten und dann auch wieder nach 3 - 4 Wochen einsteigen, die Kleine kommt dann erstmal mit ins Büro. hoffen, dass das alles so klappt und es mir gut geht. Mit einem halben Jahr kommt sie dann in die Kita, das wird bestimmt super schwer, geht aber leider nicht anders und ich denke uns wird es schwerer fallen, wie ihr.

Konzert: es gibt nur Stehplätze, wollen jetzt wohl hin gehen und uns ganz hinten hin stellen und wenn ich merke, dass ich mich unwohl fühle, gehen wir noch mal. Hoffe, dass es gut geht, ich freue mich nämlich eigentlich sehr darauf, aber ein komisches Gefühl habe ich schon, vor allem weil google vereinzelt so Dinge ausspuckt, wie dass das Baby einen Hörsturz bekommen könnte oder der Bass den Herzrhythmus durcheinander bringt. Wir schauen uns an, wie laut es ist und wenn ich das Gefühl habe, dass es zu laut ist und mir der Bass zu sehr durch den Körper geht, dann gehen wir wieder. Bis dahin spüre ich die Maus ja hoffentlich auch und merke ob sie wie verrückt strampelt oder ruhig bleibt.

LG



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
tini171
Platin-User



Beigetreten: 18/04/2012 11:55:35
Beiträge: 84
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



23/05/2013 11:19:19

@gnomi:...hm, das könnte natürlich sein...die Kleinen reagieren da ja doch ziemlich empfindlich auf Rhythmen...aber Gehörsturz glaub ichjetzt weniger...die sind ja doch ziemlich gut geschützt da drin...ich würds auch einfach mal versuchen...und wenn Du, oder die Kleine sich unwohl fühlen, dann könnt Ihr ja immer noch gehen!
Das mit dem Mutterschutz ist ja praktisch bei Dir...bzw. wenn Du bei Deinem Mann arbeitest...kannst Du es Dir doch etwas freier einteilen.
Ich hatte auch mal ne Zeit bei meinem Mann gearbeitet...aber das war eher Chaos pur...24 Stunden konnte ich dann doch nicht immer zusammen sein...ihm hat das nix ausgemacht, aber ich brauch da immer so meine Freiheit!
Wie läuft das bei Euch?

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6754122



Kleines81
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2011 17:17:19
Beiträge: 414
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



23/05/2013 11:29:32

*kurz reinschleich*
@kleinerGnomi: Was das Konzert angeht, kann ich dich beruhigen. Das Baby bekommt garantiert keinen Hörsturz. Man muss sich das so vorstellen, als würden wir Kopfunter in der Badewanne liegen. Da hören wir auch alles nur gedämpft.
Ich war selber am 09.04. auf einem Konzert, das war überhaupt kein Problem. Der kleine Mann war davon völlig unbeeindruckt und hat die ganze Zeit geschlafen. Ich würde mich jetzt nicht direkt vor die Boxen stellen, aber ansonsten ist das völlig ok.
Ich denke, da ist jede Ultraschalluntersuchung wesentlich lauter für die kleinen Krümel.
*wieder rausschleich*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 23/05/2013 11:30:41 Uhr

Sal
Diamant-User



Beigetreten: 01/04/2009 15:08:59
Beiträge: 1003
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



23/05/2013 12:59:01

Da muss ich doch kurz meinen Senf zu abgeben
@ kleinergnomi: Du brauchst dir wirklich keine Sorgen zu machen. Ich habe beruflich mit den Ohren zu tun und kann dir versichern, dass deine Ohren da gefährdeter sind. Im Mutterleib kommt alles gedämpft an. Helle Töne wird deine Maus also kaum bis gar nicht wahrnehmen, es kommen nur die tiefen Töne, also zBsp Bässe an. Und diese sind so gedämpft, dass du dir selbst bei einem lauten Rockkonzert keine Sorgen machen brauchst. Da ist jedes Magenknurren von dir lauter für das Kind
Wie Kleines schon geschrieben hat, halt deinen Kopf mal unter Wasser. Dazu kommt bei deinem Kind noch die Abschirmung durch deinen Körper und Wasser in den Ohren.
Natürlich reagieren Kinder auf laute Musik, sie reagieren einfach auf laute (damit für sie gut hörbare) Geräusche. Einen Hörverlust wird dein Kind aufgrund des Konzertes nicht bekommen. Wenn wirklich ein HV von Geburt an vorliegt, dann wird es nicht mit dem Konzert zusammenhängen.
Also, viel Spaß und genieße dein Konzert! Mit Kleinkind ist das schwieriger umzusetzen
Liebe Grüße, eure Sal

Babypixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6805454
Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



23/05/2013 17:27:44

Erstmal vielen Dank an Sal und Kleines, das beruhigt mich doch sehr google ist wirklich der größte Feind in der Schwangerschaft

Zusammen arbeiten: bei uns klappt das super, wir kennen es aber auch nicht anders, da wir uns auf der Arbeit kennen und lieben gelernt haben. als mein Mann sich dann selbstständig gemacht hatte, war ich noch ein Jahr bei unserem vorherigen Arbeitgeber, wegen der finanziellen Sicherheit, das war für uns viel schlimmer, dieses eine Jahr, in dem wir uns nicht 24 Stunden gesehen haben.

Jetzt ist er halt mein Chef, das ist schon etwas anders, wie vorher, als wir Kollegen waren, aber wenn man sich klar ist, dass die letzte Entscheidung immer bei ihm liegt, da ja auch er die Verantwortung trägt, klappt das. Er hätte gerne, dass ich noch eine weitere Fortbildung mache und evtl. sogar den Berater, aber ich ziehe da nicht so und jetzt mit der Kleinen eh nicht mehr, da will ich ja wenigstens am WE Zeit haben, zudem traue ich mir das nicht zu, die Beraterprüfung ist sooooo schwer und hat über 50% Durchfallquote.



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



23/05/2013 21:04:01

tini: wow, nur noch 19 Tage! Bei mir hört die zu Hause Zeit gar nicht auf, weil ich ja mit Emily immer noch in Elternzeit bin. Aber ausgerechnet ist der Mutterschutz ab 04.09. Ich hätte also noch ne Weile!

Greta: Viel Spaß beim Streichen. Falls sich das Geschlecht nochmal ändert, klebst du einfach ein paar Rennautos oder Dinos an die Rosa Tapete!

gnomi: Viel Spaß auf dem Konzert und mach dir nicht so viele Gedanken! Vielleicht ist dein Kind ja eine richtige Partysau!
Emily zum beispiel war im Bauch am Besten drauf, wenn ich beim Public Viewing war (WM 2010)

me: Emily hat heute gegen meinen Bauch gedrückt.
Daraufhin habe ich ihr gesagt, wenn sie noch eine Weile wartet boxt ihr Geschwisterchen zurück!
Jetzt ist sie total fasziniert und kann es gar nicht mehr erwarten bis es zurückboxen kann!
Total süß!!!





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Peppi
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2011 19:06:37
Beiträge: 778
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



24/05/2013 19:59:08

Guten Abend Mädels,

ich melde mich auch mal wieder! Menno, nehme mir immer vor, wieder regelmäßiger zu schreiben und dann lasse ich doch eine Ewigkeit nichts von mir hören

@Pixen ui wie schön, ich werde auch eins anlegen, das hat schon als Braut immer so viel Spaß gemacht :) An wen muss ich mich wenden?? Gibt es eine Liste?

@Greta oh doch ein Mädchen, wie schön :) Lustig dass die Ärzte sich da manchmal so unsicher sind oder?! Aber sind ja auch nur Menschen
Toll dass dein Chef so super reagiert hat :)

@Angelsounds werde ich mir nicht zulegen, ich kenne mich und weiß dass ich wahrscheinlich in Panik verfallen würde und heulend bei meinem Mann anrufen würde wenn ich nichts finde

@tini schön dass dein GVK so interessant ist!! Ich bin auch schon ganz gespannt auf meinen! Zum Thema Pucken kann ich leider gar nichts sagen, hab da bisher nur drüber gelesen und weiß noch nicht so Recht ob ich es machen würde. Kommt Zeit, kommt Rat
Oh je, das ist ja blöd mit dem Nabelbruch! Das tut mir leid! Hoffe das wird wieder schnell gut!
Ich muss noch 8 einhalb Wochen arbeiten, im Juli hab ich noch eine Woche Urlaub und am 1.8. ist mein letzter Tag und gleichzeitig mein 10-jähriges Jubiläum

@Knuddel ich hab vor der SS Zumba gemacht und war regelmäßig beim Aqua Fitness - beides habe ich aufgehört wegen dem ganzen Rumgehüpfe - hab mich dabei irgendwie nicht wohl gefühlt. Und nun muss ich aber so langsam wieder anfangen zu sporten. Bisher bin ich auch nur spazieren gegangen, oft in der Mittagspause! Habe einen Crosstrainer zu haus und werde den jetzt wieder öfter bewegen und werde mir bei Amazon eine DVD bestellen "Fit in der Schwangerschaft" - danke gefuehlsfreak für den Tipp Angeblich soll es ja für die Geburt auch förderlich sein wenn man fit ist!

@Kleinergnomi schön, noch ein Mädchen :) Und das mit dem Outing ging mir genauso, bei uns haben alle gesagt es wird ein Mädchen und ich hab dadurch irgendwann auch damit gerechnet... nun ist es ein Junge und anfangs war ich auch etwas verwirrt aber nun ist es total top - Hauptsache gesund :)

@Sal dann bin ich ja nicht die Einzige die sich länger mal nicht meldet Toll dass euer Kinderzimmer so langsam wird! :) Und noch ein Mädel, schön! Eine Mädchen-Welle :)

Ich war am 2.5. beim letzten US, da war auch wieder Organcheck, alles super! Er konnte nur den Kopf nicht gut schallen weil der Kleine so ungünstig lag, daher musste ich dann zwei Wochen später noch einmal hin und alles war gut :) Den nächsten Termin habe ich nun Mitte Juni und da ist dann auch der Zuckertest dran. Ich darf aber frühstücken, auch gut :)

Gestern haben wir uns endlich nen Kinderwagen gekauft, über Ebay Kleinanzeigen, ein Teutonia von 2009 der echt fast aussieht wie neu und auch noch mein Wunschmodell, der Mistral S. Und das für 300 €, sind total begeistert :) Werde gleich mal ein Pixum anlegen und da lade ich dann auch Bilder hoch! Und auch von meiner Kugel, die echt ganz schön nen Schub gemacht hat! Ich freue mich ganz doll auch in eure Pixen zu schauen.

Kinderzimmer fangen wir im Juni an. GVK beginnt Ende Juni. Ansonsten geht's mir super, hab ab und an mal Sodbrennen und merke manchmal dass ich schneller aus der Puste bin, ansonsten fühle ich mich super :) Der Kleine tritt fleißig, also ich vermute dass es Tritte sind, ist schon ziemlich eindeutig, aber von außen sieht man die noch nicht und merkt sie auch noch nicht... bin gestern in die 24. Woche gekommen, Wahnsinn dass der 6. Monat auch schon wieder fast rum ist, die Zeit fliegt total, geht es euch auch so??

Freu mich wieder von euch zu lesen ihr Lieben!!

Liebste Grüße
Peppi




Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6774920
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6318619
PW's auf Anfrage

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas