Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



30/08/2013 14:03:53

@ Pabbie:
Danke, genauso meinte ich das und kann auch das unterschreiben, was deine Hebamme gesagt wird. In vielen Krankenhäusern wird eben sehr schlecht beraten was das Thema Stillen angeht und wenn man dann nach ein paar Tagen zu Hause ist mit seiner Hebamme ist oft "das Kind schon in den Brunnen gefallen", d.h. es wurde schon zugefüttert, Stillhütchen genutzt oder falsche Stilltechniken gelernt. Dadurch dass meine Maus die ersten 3 Tage auf der Intensiv lag, hat mir keiner so recht das Stillen gezeigt und ich denke, ich habe einfach auch falsch angelegt und hatte dann die ersten paar Wochen wunde, blutige Brustwarzen. Und durch sowas gibt man dann leider oft schnell auf. Es ist, wie du sagst, teilweise oft harte Arbeit. Aber wenn es funktioniert ist es super praktisch, innerhalb von Sekunden hat das Kind seine Nahrung steril und wohl temperiert im Mund

@ Greta_Marlene:
Ich habe kein Problem damit, wenn jemand das mit der PDA kritisiert. Ich weiss, dass viele absolut dagegen sind und es lieber so natürlich wie möglich haben wollen, von den Risiken mal ganz abgesehen. Meine Hebi war auch nicht begeistert als ich schon im GVK gesagt habe, dass ich eine haben werde. Aber ich kann damit leben wenn es da Unverständnis gibt, ich bin ein "Weichei" was Schmerzen angeht und habe sofort nach jeder erdenklichen Erleichterung geschrien, hatte vorher auch schon Paracetamol bekommen und die Tage nach dem Kaiserschnitt habe ich dann regelmäßige Dosen geben lassen. Ich denke, da muss jeder seinen Weg finden mit dem er sich wohl fühlt.


Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



02/09/2013 13:02:26

tini: Herzlichen Glückwunsch! Ich glaube ich habe dir noch gar nicht gratuliert!

Schön dass es euch allen, bis auf die "normalen" Wehwehchen so gut geht! Und Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergangen ist!
Eben wurden die Spätsommer und Herbstbabys eröffnet und nun können wir hier ja jederzeit mit neuen Babys rechnen!!

Habe heute den Kinderwagen aus dem Keller geholt und erst mal alles abgemacht und gewaschen. Beim Teutonia geht das super!
Dann hab ich die Babyklamotten in den Schrank geräumt und meinem Mann die Wärmelampen zum montieren hingelegt!
Langsam wird's!!






http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



02/09/2013 17:40:21

Hallo ihr Lieben, habe gerade mal etwas Luft und nutze die Zeit etwas ausführlicher zu schreiben.

Stillen: ich denke dazu ist jetzt schon alles gesagt und jeder muss selbst entscheiden, wie er es handhabt. Ich für mich möchte auf jeden Fall stillen und auch meine Hebamme hat schon gesagt, dass es am Anfang schwer werden kann, man aber eben etwas Geduld haben muss, darauf bin ich eingestellt und will versuchen, sollte es nicht sofort klappen, durchzuhalten.

Akupunktur: werde ich auch machen, vorausgesetzt, die Maus dreht sich noch, ansonsten ist es ja eher sinnlos.

Gewicht: Mittlerweile habe ich 10,5 kg zugenommen, finde ich aber noch völlig o.k. man sieht eigentlich nur die Zunahme am Bauch, das hätte ich mir vorher auch nicht träumen lassen. mal sehen, was die letzten Wochen noch so hinzu kommt...

GVK: ist bei uns seit letzter Woche rum. Ich muss sagen, insgesamt war es sehr informativ, wir haben uns gut betreut gefühlt und es wurde, wie schon mal geschrieben, mehr informiert, als dass wir die ganze Zeit gehechtelt hätten. Wir haben z.B. schon die Unterlagen für eine evtl. PDA mitbekommen, damit wir uns den Fragebogen zu Hause in Ruhe durchlesen und beantworten können, den sollen wir dann ausgefüllt in unsere Klinktasche stecken, falls wir dann eine PDA wollen, genau so mit den Unterlagen zum Screening, Hörtest etc.

Krissi: da bin ich genau so neugierig wie Pabbie und würde mich freuen, wenn du uns verräts, was alles drauf steht. Bei mir steht Salami essen, ganz weit oben.

Pabbie: schönes Kinderzimmer die Farbe gefällt mir auch gut, richtig schön kräftig. Und den Stuhl/Sessel haben wir auch als Stillstuhl fürs Kinderzimmer geholt, zur Zeit steht er aber noch im Wohnzimmer, denn ich sitze darin sooooo bequem, viel besser, wie auf dem Sofa.

us: Die kleine Maus hatte immer noch keine Lust sich zu drehen und da sie recht groß und schwer wird (letzte Woche Donnerstag wurde sie auf 2.900 g geschätzt und sie hat einen KU von 32 cm) wird es auch immer unwahrscheinlicher meinte der Doc. Heute war die Hebamme da und wir haben das erste mal gemoxt, das wiederholen wir jetzt am Mittwoch und Freitag, mal sehen ob es etwas bringt. Ich werde jetzt auch immer schön die indische Brücke machen und sie versuchen mit einer Taschenlampe zu locken. Wenn das alles nichts hilft, wird sie wohl schon am 02. Oktober per KS zur Welt kommen. Eine äußere Wendung möchte ich nicht versuchen, wenn sie sich von alleine nicht dreht, gibt es dafür vielleicht einen Grund, ich möchte es dann nicht erzwingen. Wäre mir natürlich schon lieber, sie dreht sich noch und kann dann auch selbst entscheiden, wann sie kommt, aber wenn nicht, dann eben nicht. Der KS hat ja auch was für sich, wir haben sie dann nämlich schon gute zwei Wochen vorher bei uns. ich mache mich da jetzt erst mal nicht verrückt. Aber das ist schon irgendwie krass, denn dann sind wären es nur noch vier Wochen und ich stelle es mir auch irgendwie komisch vor, an dem Tag dann in die Klinik zu fahren, mit der Gewissheit sie ein paar Stunden später im Arm zu halten.

Kinderzimmer ist fast fertig, sobald es perfekt ist, stelle ich gleich mal ein Bild ein. Kinderwagen und Maxi Cosi haben wir letzte Woche abgeholt, wir sind also startklar.

Jetzt will ich mal langsam anfangen die Klinktasche zu packen, damit ich das aus dem Kreuz habe und mich abends wenn ich von der Arbeit heim komme, nur noch entspannen kann.

Die nächsten Tage / Wochen wird es hier ja noch ganz schön spannend, bin mal gespannt, wer die nächste sein wird. Ich wünsche euch allen eine schöne restliche Kugelzeit und hoffe ihr könnt sie genießen.

Ganz liebe Grüße



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Krissi16686
Gold-User



Beigetreten: 25/03/2013 13:38:26
Beiträge: 50
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



02/09/2013 20:45:09

Hallo Mädels
also zu meiner Liste
ganz weit oben steht Mettbrötchen und Salami
dann so Dinge wie zum Friseur gehen und die Haare von der "Straßenköterfarbe"befreien und was ich auf jeden fall mache ist wieder mal ins Stadion zum Fußball gehen in den Stehblock
Das sind so die wichtigsten Dinge

@kleinergnomi: Das mit dem Drehen geht manchmal schneller als du gucken kannst.Meiner hat sich bei 35+0 erst gedreht gehabt

@me:Ja so langsam könnte es los gehen,mittlerweile hab ich, auch wenns doof klingt,echt die Nase voll.Naja so lange ist es jetzt nicht mehr ...
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6787046
Hochzeit
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6947628




FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 608
Standort: NRW
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



03/09/2013 11:58:01

Kleinergnomi wrote:Und den Stuhl/Sessel haben wir auch als Stillstuhl fürs Kinderzimmer geholt, zur Zeit steht er aber noch im Wohnzimmer, denn ich sitze darin sooooo bequem, viel besser, wie auf dem Sofa.


Hallo gnomi,
darf ich mal fragen was das für ein Stuhl ist? Sind nämlich auch grad auf der Suche nach einem geeigneten Sessel.

Und ich hätte noch eine Frage an euch, die ihr ein paar Wochen Vorsprung habt: Wie fühlt sich das an, wenn das Baby im Bauch Schluckauf hat? Ich fühle gerade so ein leichtes Pochen, das vom Baby ausgeht, aber so richtig schön regelmäßig. Aber ziemlich schnell, so ca. alle 1-2 Sekunden... könnte das das sein...? Mein Puls hat jedenfalls einen anderen Rythmus...

LG!









"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



03/09/2013 16:50:36

Hey Mädels,

@FirstLoved: ich bin mal so frei und antworte an Gnomis Stelle, haben ja denselben Sessel Ist der "Poäng" von Ikea: http://www.ikea.com/at/de/catalog/products/S69901738/ (ich hab ihn im abgebildeten Muster, "Blomstermala"). Gibt auch den passenden Fußhocker dazu, den hätte ich gerne noch gehabt, aber der war mir dann zu teuer.
Die Frage zum Schluckauf kann ich dir auch nicht beantworten. Habe selbst bis heute keine Ahnung, wie sich das anfühlt

@Gnomi: Danke für das KiZi-Kompliment. Ja, der Sessel ist super
Dass deine Maus sich noch nicht gedreht hat, war mir gar nicht bewusst, hast du das schon mal geschrieben? Ich würd mich wegen der Sectio auch nicht verrückt machen, et kütt wie et kütt Äußere Wendung und Spontanentbindung aus BEL würden bei mir auch nicht in Frage kommen, dann lieber Schnitt. Dass man dann allerdings ein fixes Datum weiß, find ich irgendwie komisch, aber aufregend! Und wer weiß, vielleicht mag sie ja doch noch. Bei mir war's auch um die 34. rum...

@Krissi: Bei der Salami scheinen wir uns alle einig zu sein Und oooh ja, Haare färben wär auch mal wieder was... (Dabei war ich ganz erstaunt, bis jetzt kein einziges graues Haar bei mir gefunden zu haben, obwohl ich mich da schon schlimm gefürchtet hab!) Was den Unwillen zum Schluss angeht, kann ich mich dir ebenfalls anschließen!

@me: Ich wünsch mir sooooo sehr, dass es losgeht, aber es will einfach nicht!! Am Sonntag hatte ich schon kurz die Hoffnung, nachdem ich ca. eine Dreiviertelstunde echt heftige Wehen hatte, die sich nur noch auf den Knien einigermaßen wegatmen ließen. Mein Mann wollte schon das Auto starten, aber dann - weg!!! Seitdem nur noch sinnloses Rumgewehe in der Nacht, das vergeht, wenn ich aufstehe. Oder kurze Wehen tagsüber, aus denen nix Gescheites wird. Menno Mir tut alles schon so weh...
Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



03/09/2013 17:26:33

Hallole,
ich hab es geschafft mein Pixum zu erstellen.
Wie ich es allerdings schaffe, dass es in der Signatur so angezeigt wird, dass ihr nur noch draufdrücken müsst, weiß ich nicht! (Ich stell mich in solchen Dingen immer echt blöd an!)





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Peppi
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2011 19:06:37
Beiträge: 778
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



05/09/2013 12:40:14

Hallo ihr Lieben,

es ist ja echt wieder ruhiger hier, man merkt den Endspurt, oder?

@Knuddel na das klingt doch super! Schöne Bilder hast du :) Und eine tolle Kugel :)

@Kleinergnomi Das ist doch super dass du bisher nur 10 kg zugenommen hast! Die Unterlagen für die PDA etc. hab ich bei der Geburtsanmeldung bekommen, stecken auch schon ausgefüllt in der Kliniktasche! Vielleicht klappt ja das Moxen, ich drücke die Daumen! Ich würde auch die Vorteile eines KS sehen, wenn es wirklich so kommt. Man kann es ja eh nicht ändern!

@Krissi wie ist die Lage bei dir? Noch alles ruhig??

@FirstLoved also mein Kleiner hat neuerdings öfter mal Schluckauf gegen Abend. Ich spüre das im Becken, weil da der Kopf schon fest ist. Wie so ein kleines Ruckeln und wenn man genau hinguckt zuckt der Bauch auch dabei Gang ganz merkwürdiges Gefühl!

@Pabbie das Zimmer ist wirklich total schön geworden :) Und, hat sich schon mehr getan? Aber Rumgewehe klingt doch gar nicht verkehrt bei mir ist noch so gaaar nichts los! Außer neulich nachts einmal kurz, aber das wars auch.

Ich bin ab heute in der 39. SSW - heut in zwei Wochen ist ET und noch ist alles ruhig... abwarten heißt es. Soweit ist alles fertig, er kann kommen. Ich hoffe einfach dass es so los geht und nicht eingeleitet werden muss, das hört man ja heut zu Tage immer öfter...
Meine Hebamme hat mir gestern bei der Akupunktur (ihh, die Nadeln in den kleinen Zehen sind aber ekelig) noch mal Mut gemacht und meinte zur Zeit gibt es keine Anzeichen dafür dass es nicht von alleine klappt und ich kann durchaus auch ein Baby über 4 kg zur Welt bringen bei meiner Statur :) Und könnte locker 7 Tage über den ET gehen.. es sei denn natürlich es sprechen medizinische Aspekte dagegen... aber da denk ich jetzt erstmal noch nicht dran. Es kommt ja eh wie es kommt :)

LG Peppi




Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6774920
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6318619
PW's auf Anfrage
Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



06/09/2013 09:57:30

Danke, Peppi! Ich geh auch jeden Tag total gern in das Zimmer und freu mich schon, wenn es denn endlich mal in Benutzung ist!

Leider tut sich immer noch nix bei mir. Viele Wehen, Bauch bzw. eher Baby hat sich jetzt auch gesenkt (nur sieht man es der Kugel nicht so wirklich an), ständig steinharter Bauch - aber einfach kein Ende in Sicht Blöderweise fühle ich mich so unter Zeitdruck gesetzt. Und da jede Nacht eine einzige schmerzhafte Qual ist - tut einer von euch da auch alles so grausam weh?! - könnte ich losheulen, wenn ich denke, dass es so noch zwei Wochen weitergehen könnte bis zur Einleitung!

Mein Mann hat mit den Kollegen gewettet, dass er nächste Woche nicht mehr arbeiten kommt. Na der ist gut! Ich wette dagegen

@Knuddel: Zuckersüße Kugel! Und sehr sehr schöne Zimmer für eure Mädels!

Ich sehe zu, dass ich euch auf dem Laufenden halte!
Bussi von Pabbie
Krissi16686
Gold-User



Beigetreten: 25/03/2013 13:38:26
Beiträge: 50
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



06/09/2013 11:20:26

Hallo Mädels

@Pabbie:Ich kann dich so gut verstehen,mir gehts im Moment genauso wie dir .
Der kleine drückt mittlerweile so extrem nach unten ,dass das Laufen mittlerweile zur Qual wird.War gestern noch mal zur Akupunktur und konnte gleich das nächste Baby aus unserm Geburtsvorbereitungskurs begutachten.Mein Mann ist glaub ich schon genervt von mir weil ich ständig sag es könnte ja jetzt mal langsam kommen und ich keine Lust mehr habe

Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6787046
Hochzeit
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6947628




Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Spätsommer- und Herbstbabies 2013



08/09/2013 00:25:54

Ach man, ihr Armen!!! Ich drücke euch die Däumchen, dass es bald losgeht! Ich denke im Moment noch, dass sie schön noch mind. 9 Tage drin bleiben soll, dann wäre sie kein Frühchen mehr! Im Moment ist immer noch alles entspannt bei mir, fahre seitdem ich im Mutterschutz bin viel Fahrrad, mein Mann joggt und ich radle. Sehr süß ist, wie er mich bei leichten Anstiegen immer anschiebt

Die letzten zwei Wochen war Höchststand der Gebärmutter, jetzt geht's merklich runter, das ist in Punkto essen sehr angenehm. Gerade haben wir noch einen leckeren Stuten bzw. Hefezopf gebacken und jetzt geht's ins Bett. Heute bin ich irgendwie ganz rastlos, aufgewühlt und nah am Wasser. Vielleicht der Wetterumschlag?!

Nächste Woche Mittwoch habe ich den letzten FA-Termin, hoffe, dass sie dann geschätzte 3000g wiegt, dann wäre ich beruhigt und könnte mich darauf einstellen, dass sie fertig ist und kommen darf :)

So, ich wünsche euch allen eine gute Nacht, dass bei Pabbie, Pebbi und Krissi es bald losgeht und alles entspannt über die Bühne geht :) ach ja, wir haben Donnerstag Fotos machen lassen, sobald die fertig sind, stelle ich ein paar ins Pixum...

Liebe Grüße Greta

Ach ja und eure Pixum Fotos sind alle toll, gucke immer mal wieder rein, tolle Bäuche, tolle Kinderzimmer, tolle Klamotten!!! :-*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 08/09/2013 00:27:40 Uhr

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Spätsommer- und Herbstbabies 2013



08/09/2013 00:34:43

Und @firstlove und Peppi: bei mir ist der Schluckauf genauso! Also nicht bei mir sondern der Kleinen sehr schnell hintereinander so alle 3-5 Sekunden und der Bauch zuckt mit, insbesondere am Schambein, wo das Köpfchen liegt!
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



10/09/2013 10:45:22

Greta-Marlene: Ich wünsche dir eine entspannte Restkugelzeit! Es ist echt schön zu hören, wie sich die Männer in Kavaliere und Schmusebären verwandeln, wenn sie Vater werden!

Krissi und Pabbie: Ihr Armen! Nicht schlafen können ist das schlimmste finde ich! Ich wünsche euch, dass es bald los geht und ihr dann aus anderem Grund nachts nicht mehr schlafen könnt!

Peppi: Dankeschön! Du hast ja auch keine Lust mehr, wie ich hier lese! Bin mal gespannt, von wem die frohe Nachricht zuerst kommt!

kleinergnomi: Hat sich die Maus inzwischen gedreht? Ich drück dir ganz fest die Daumen!

me: Emilys und mein Geburtstag sind vorbei! Sehr schön war es und auch sehr anstrengend!
Jetzt konzentrieren wir uns auf den ersten Tag im Kindergarten nächsten Montag und hoffen es gefällt ihr! Wenn das geschafft ist, kann ich mich dann auch etwas entspannen!

Langsam wächst der Druck nach unten und das Laufen fällt mir anfangs etwas schwer! Sonst geht es mir aber prima und ich genieße die letzten Wochen schwanger sein sehr!
Ich bin hin und her gerissen zwischen großer Vorfreude und nervös werden!





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Pabbie
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2012 12:15:57
Beiträge: 143
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



10/09/2013 13:27:38

Hallo ihr Lieben!

Ganz kurz per Handy: Bei uns gibt es Babynews!

Nach 12 Stunden Wehen am Sonntag und nach Stillstand nochmals 18 Stunden am Tag drauf ist gestern um 20.59 unsere zuckersüße Elisa dahergepurzelt. Ihre Traummaße: 3400 Gramm, 49 cm und ein Kopfumfang von 35 cm. Die Geburt war lang, kräftezehrend und ist mit Damm-/Schließmuskelriss, der 50 min unter Vollnarkose genäht werden musste, nicht so doll ausgegangen, aber das Endergebnis ist einfach nur perfekt und jetzt geht es uns richtig gut.

Melde mich mit mehr Details, wenn wir mal richtig im Alltag angekommen sind.
Euch anderen alles erdenklich Gute!

LG, Pabbie
Krissi16686
Gold-User



Beigetreten: 25/03/2013 13:38:26
Beiträge: 50
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



10/09/2013 13:44:20

@ Pabbie:
Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus und eine wunderschöne Kennenlernzeit
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6787046
Hochzeit
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6947628




Steffi886
Diamant-User



Beigetreten: 14/01/2013 11:20:34
Beiträge: 124
Standort: Sachsen
Offline

Spätsommer- und Herbstbabies 2013



10/09/2013 16:57:28

@Pabbie
Auch von mehr alles Gute zur eurer kleinen Tochter. Schönen Namen, den ihr ausgewählt habt.
Ich wünsche euch eine schöne Kennlernzeit und ganz viel Kraft in den ersten Wochen.
Peppi
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2011 19:06:37
Beiträge: 778
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



10/09/2013 16:59:47

Huhu :)

Erst einmal @Pabbie ohhhhh wie schön, -lichen Glückwunsch zur kleinen Elisa, der Name ist sooo schön und war auch schon einer meiner Favoriten :) Das hört sich ja echt hart an, aber schön wenn das Ergebnis entschädigt! Ich freu mich auf deinen Bericht wenn ihr euch eingelebt habt, habt eine tolle Kennlernzeit zu Haus

@Knuddel Noch alles Gute nachträglich für euch zwei!! Du sprichst mir aus der Seele, hin und her gerissen zwischen großer Vorfreude und nervös werden trifft es auf den Kopf

@Greta Danke dir! Schön, dass deine Kleine bald kein Frühchen mehr ist :) Das beruhigt doch sehr!!

Bei mir ist der Bauch seit zwei Tagen ziemlich hart... und eben habe ich glaub ich diesen Schleimpropf verloren Heißt ja soweit ich gelesen hab nicht unbedingt dass es bald los geht... also weiterhin abwarten! Ich bin gespannt, sind nun noch 9 Tage bis zum ET

LG Peppi




Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6774920
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6318619
PW's auf Anfrage
laley82
Diamant-User



Beigetreten: 11/06/2012 11:11:54
Beiträge: 398
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



10/09/2013 18:25:15

Herzlichen Glückwunsch auch von mir, Pabbie!
Elisa gehörte auch zu meinen Top 5 - wunderschöner Name!
Verliebt: 28.06.2009
Verlobt: 28.07.2011
Verheiratet: 03./04.08.2012
Mama: 13.07.2013






Knuddel
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 19:45:59
Beiträge: 740
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/09/2013 09:30:28

Pabbie: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur kleinen Maus! 09.09. ist doch ein toller Geburtstag. So lange du Wehen hattest, habe ich meinen 29sten gefeiert!

Auch wenn sich die Geburt nach Horror anhört, klingst du sehr glücklich und zufrieden!

Alles Gute euch drei und wirklich ein wunderschöner Name!

Peppi: Vielen Dank! Ich hoffe du hast demnächst auch so schöne Nachrichten für uns!





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6862301
Krissi16686
Gold-User



Beigetreten: 25/03/2013 13:38:26
Beiträge: 50
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/09/2013 12:08:11

Hallo Mädels
so waren heute wieder beim Arzt.
Der kleine Mann hat 3100 gramm und 50 cm und der Muttermund ist schon leicht geöffnet,ich hoffe mal dass es jetzt nicht mehr so lange dauert
@Pebbi:Wir sind ja nach Termin die nächsten
Babyalbum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6787046
Hochzeit
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6947628




Sal
Diamant-User



Beigetreten: 01/04/2009 15:08:59
Beiträge: 1003
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/09/2013 12:50:31

Hallo ihr Lieben!
Da meine Kleine grade im Milch-Koma ist, komme ich mal wieder dazu mich zu melden

Erstmal
@tini: Dir auch herzlichen Glückwunsch zu eurem süßen Stammhalter. Sehr schöne Bilder von ihm!

@Pabbie: Herzlichen Glückwunsch zu eurer Prinzessin. Da hast du ja wirklich anstrengende Stunden hinter dir. Aber hauptsache es geht euch allen gut. Ich wünsche euch alles Gute und eine tolle Kennenlernzeit!


So, jetzt zu meinem Bericht. Viel habe ich ja letztesmal nicht geschrieben.

In der Nacht auf den 12.08. habe ich kaum geschlafen und mich irgendwie schlecht gefühlt. So gegen halb zwei bin ich dann wach geworden, weil ich ein merkwürdiges Gefühl hatte. Um meinen Mann nicht zu wecken, wollte ich kurz raus. Weit bin ich allerdings nicht gekommen. Auf dem Weg aus dem Schlafzimmer hatte ich plötzlich eine nasse Hose. Das konnte nur die Fruchtblase sein.
Also meinen Mann geweckt, ein paar Sachen in die noch nicht gepackte Kliniktasche geschmissen und auf ins Krankenhaus.

Da eine Geburt auch nach einem vorzeitigen Blasensprung noch lange dauern kann und ich auf dem Weg in die Klinik noch keinerlei Wehen hatte, wurde ich erstmal ans CTG gelegt.
Leider lag unsere Kleine ja noch in BEL, aber die Klinik unterstützt durchaus auch dabei eine natürliche Geburt.
Während das CTG geschrieben wurde, haben die Wehen dann angefangen. Innerhalb dieser halben Stunde wurden sie auch schon enorm stark und kamen unglaublich schnell nacheinander. Also schnell zum Ultraschall. Aber dafür war es leider schon zu spät. Bei einer kurzen Untersuchung wurde festgestellt, dass ich innerhalb kürzester Zeit (Während der halben Stunde am CTG) schon bei 8cm MuMu war. Meine Wehen kamen inzwischen völlig ohne Pause eine nach der anderen.
Tja, eine Eingangsuntersuchung war daher nicht möglich, auch kein anständiges Ultraschall. Die Ärzte wollten daher kein Risiko eingehen (sie konnten ja nichts einschätzen) und haben zu einem Kaiserschnitt "geraten".

So kam dann, etwa zwei Stunden nach dem Blasensprung, um 3:52 Uhr unsere Marie per Kaiserschnitt zur Welt.
Bei 35+0 mit 49 cm, 2620g und 34,5 cm Kopfumfang.

Was die Startschwierigkeiten angeht: @Greta_Marlene, in den Brutkasten musste sie nicht mehr und auch nicht beatmet werden. Bei fünf Wochen vorher ist das gewöhnlich nicht mehr nötig. Sie war nur in einem Wärmebettchen, weil nicht klar war, ob sie die Körpertemperatur selber halten kann. Aber das konnte sehr schnell runter gestellt und dann ausgeschaltet werden.
Ein paar Schwierigkeiten hatten wir mit dem Trinken. Sie hat eigentlich nur geschlafen und hatte keine Lust und keine Kraft zu trinken. Daher hat sie etwas zu stark abgenommen und kaum wieder Gewicht zugelegt. Wir mussten also füttern nach Zeitplan. Alle drei Stunden Kind wecken und versuchen irgendwie Milch in sie reinzubekommen. Besonders nachts war das schwierig, da haben wir sie kaum wach bekommen. Einen Tag mussten wir leider nach jedem Stillen zufüttern und zu Hause haben wir noch ein paar Nächte Muttermilch per Flasche gefüttert. So war es leichter für sie zu trinken und sie hat endlich zugenommen.
Aber auch dabei muss ich sagen wir hatten viel Glück. Viele Kinder die in dieser Zeit zur Welt kommen können noch gar nicht selbstständig trinken, es fehlt noch der Saug- und Schluckreflex. Das bildet sich erst ganz am Ende aus. Wir sind also froh, dass sie das schon konnte und nicht mit der Sonde ernährt werden musste.
Seit sie ihr Geburtsgewicht wieder hat können wir uns auch nach ihrem Zeitplan richten und müssen sie nicht mehr zum trinken wecken und dazu zwingen.
Jetzt ist sie schon bei 3100g!


Oh, das war ein langer Bericht, sorry!
Ich habe noch drei Bilder von ihr ins Pixum gestellt. Eins noch aus dem Krankenhaus und zwei zu Hause. Wie man sieht, sind ihr die meisten Sachen doch noch um einiges zu groß

Euch weiter alles Gute, ich lese gespannt mit wie es hier weitergeht.
Liebe Grüße, eure Sal

Babypixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6805454
Peppi
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2011 19:06:37
Beiträge: 778
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



11/09/2013 17:19:02

Hey Mädels :)

@Knuddel danke dir, das hoffe ich auch

@Krissi das klingt doch super! Jaa, wir sind die nächsten Irgendwie komisch, oder??

@Sal Vielen Dank für deinen Bericht! Schön dass es alles so gelaufen ist, obwohl sie 5 Wochen zu früh geboren wurde. Die kleine Marie ist wirklich sooo süß und in die Klamotten wächst sie schon noch früh genug rein :)

Ich hatte heute meinen vorletzten Termin zur Akupunktur... meine Hebamme meinte wegen dem Schleimpropf nur "na dann tut sich ja schon was" :) Kann bald losgehen, muss aber nicht... Sie hat mir schon mal gesagt wann sie Dienst im KH hat... wenn ich Glück hab, ist sie dann dabei, aber ich gehe mal nicht davon aus

Habe immer mal wieder ganz leichtes Ziehen im Unterleib, aber mehr auch nicht... mal sehen was mein FA am Freitag sagt, da hab ich den nächsten Termin. Ich will den kleinen Schatz nun endlich bei mir haben

LG Peppi




Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6774920
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6318619
PW's auf Anfrage
Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



13/09/2013 10:45:11

Hallo ihr Lieben,

ja hier ist ja was los!!!! Ich freue mich soo für dich Pabbie!!!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Deine Elisa hat wirklich Traummaße und einen zuckersüßen Namen! Schade, dass du so schlimm gerissen bist! Ich wünsche dir gute Besserung und vor allem eine ganz tolle Zeit als frisch gebackene Familie!!!

@Knuddel: alles Liebe und Gute nachträglich zu deinem 29. Geburtstag!!! Wie gefällt es Emily im Kindergarten?

@Peppi: ich bin ja ganz gespannt, wann es bei dir losgeht, die Zeichen scheinen ja schon alle auf "bald" gestellt zu sein

@Krissi: dein kleiner Mann hat ja schon tolle geschätzte Maße! Auch bei dir kann es ja nicht mehr lange dauern, wenn der MuMu schon leicht geöffnet ist?! UIIIIIII man, wie aufregend! Ich drücke dir und Peppi (und auch allen anderen ) die Daumen, dass es bald losgeht und es ganz ruhig, entspannt und komplikationslos über die Bühne geht!

@Sal: Danke für Deinen Bericht!!! Die Fotos sind sooo sooo sooooo süß, Deine Marie ist ja wirklich so niedlich. Augen, Haare, Näschen alles zum anbeißen!!!! Die Sachen sind ja wirklich noch ganz schön groß (die französischen Sachen von Petit Batea**, Vertbaude** und Obaib** fallen sehr schmal aus). Hast du auch ein paar Sachen in 50? Oder ist das auch noch zu groß? Wahnsinn, wie schnell das bei dir ging! Aber die Maße sind für 5 Wochen zu früh doch wirklich schon stattlich! Toll, dass sie schon so gut zugenommen hat!

@me: gestern war ich beim FA, vor 4 Wochen hatte sie ja schon geschätzte 2100g und jetzt sind es 2600g, es wundert mich, dass sie in 4 Wochen nur 500g zugenommen hat. Aber nach dem Doppler-Schall ist die Durchblutung gut und die Kleine wird gut versorgt. Mein Gebärmutterhals war ja seit 8 Wochen schon immer leicht verkürzt und jetzt ist er komplett verstrichen. Der MuMu ist aber noch fest verschlossen, aber das Köpfchen liegt fest davor und sie ist tief im Becken drin. Der FA meinte, dass er denkt, dass die Kleine wahrscheinlich bald (also noch vor ET) kommen wird. Ich hoffe, dass sie bis dahin noch ein bisschen etwas zunimmt (vor allem weil es ja nur geschätzte Werte sind, vielleicht wiegt sie ja real noch viel weniger...). Ach man, so langsam mache ich mir Sorgen, auf der einen Seite, dass sie hoffentlich gut versorgt ist und auf der anderen wenn sie bald kommt, ob das auch gut für sie ist. Irgendwie habe ich den 18.09 oder den 25.09 im Gefühl... Oder der 28.09 das wäre auch noch ein tolles Datum!

SO, euch einen tollen Start ins Wochenende, liebe Grüße und bitte bald weitere tolle Babynews
Greta
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


Greta_Marlene
Gold-User



Beigetreten: 18/01/2013 21:32:11
Beiträge: 50
Standort: NRW
Offline

Spätsommer- und Herbstbabies 2013



13/09/2013 10:48:32

Ach ja, wir haben ja Fotos machen lassen, ein paar habe ich ins Pixum gestellt!!
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6777691


Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Spätsommer- und Herbstbabies 2013



14/09/2013 15:40:00

Liebe Pabbie herzlichen Glückwunsch zu eurer Elisa und eine wundervolle Kennlernzeit.

Nur kurz, bei uns alles unverändert, die Maus hat einfach keine Lust sich zu drehen, beim nächsten Termin wird dann ein Date für den KS gemacht, sollte sie sich bis dahin nicht mehr gedreht haben.



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas