free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Annabelle83
Diamant-User



Beigetreten: 17/02/2010 16:22:06
Beiträge: 182
Offline

Taufe - Ideen und Kirchenheft



19/07/2013 13:32:27

Hallo,

da ich im Moment noch viel Zeit habe, habe ich mal angefangen mich mit dem Thema Taufe zu beschäftigen.

leider finde ich kaum Kirchenhefte zur Taufe im Netz. das war bei Hochzeitskirchenheft anders.
Hat vielleicht eine von euch eines und würde es mir schicken? das wäre super!

ansonsten würd ich mich freuen über Ideen:
- Tischdeko
- Ablauf Kirche (findet da auch eine Lesung statt?)
- Fürbitten für die Taufe
- Liedauswahl in der Kirche
- ....

LG und einen schönen sonnigen Tag
Liebe Grüße von Annabelle

kuesschen
Diamant-User



Beigetreten: 13/03/2012 17:26:45
Beiträge: 243
Standort: Emsland
Offline

Taufe - Ideen und Kirchenheft



19/07/2013 13:56:48

also bei uns gibt es keine hefte es wird nachmittags eine art andacht gehalten mit bis zu drei kindern...im vorgespräch wird besprochen welche lieder gesungen werden sollen das sind ja nur so 1-max. 3 und die ganze aktion dauert hier ca 45 minuten...
hinterher gehts zum kaffeetrinken und das wars dann also schon sehr schön aber nicht so wie bei der hochzeit
fürbitten kann man sich selber überlegen und zb von den paten vortragen lassen muss man aber nicht

ich hoffe ich konnte dir helfen


http://www.pixum.de/viewalbum/id/6141614




Kyramaus
Diamant-User



Beigetreten: 05/02/2008 18:49:54
Beiträge: 185
Offline

Aw:Taufe - Ideen und Kirchenheft



20/07/2013 13:18:35

Frag doch mal bei eurem Pfarramt nach. Bei uns sammelt der Pfarrer mit Zustimmung der Eltern Taufhefte um diese dann als Anhaltspunkt weitergeben zu können.

So hast du auch gleich den Ablauf der Taufe. Bilder, Texte Lieder sind ja dann ganz individuell gestaltbar. Auch konnte ich so schon mal einen Überblick on Taufliedern für die Kirche sammeln.

Die Lesung kann man sich bei uns aussuchen. Fürbitten und Dankesgebet haben wir selbst geschrieben und von den Paten, Omas vortragen lassen.

So wie ich das allerdings schon mitbekommen habe ist das alles von Pfarramt zu Pfarramt unterschiedlich.

Wir haben einen wirklich tollen Pfarrer der uns viel Spielraum ließ und es sehr schön fand das wir so viel persönliches einbrachten.
So wurde z.B. auch der Gottesdienst musikalisch durch Familienangehörige von uns begleitet. Und direkt vor der eigentlichhen Taufe haben sie das Lied gespielt, bei dem sie sich unsere kleine immer am besten beruhigen lässt. So hat sie die Taufe ohne schreien und nörgeln super überstanden.

Liebe Grüße






*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Taufe - Ideen und Kirchenheft



20/07/2013 20:40:58

Wenn du keine Zeit hast, mach doch einfach nicht so viel Ich hatte auch keine Zeit und habs mir deshalb einfach gemacht.

Was den Gottesdienst angeht: Da würde ich als erstes mit dem Pastor sprechen, vorher braucht man nicht zu planen. Unsere Taufe fand im normalen Gottesdienst statt und den hat er komplett geplant und zwar spontan. Insofern war kein Kirchenheft vorzubereiten, alles was man brauchte stand im Gesangbuch. Ansonsten hat der Pastor gesagt, müssen wir gar nichts weiter wissen und planen, wir sollen einfach da sein und er sagt uns dann wann wir was zu tun haben. So wird das wohl bei vielen sein, deshalb findet man wohl auch kaum Beispiele für Kirchenhefte. Fürbitten hatte er eine Liste, die haben sich die Paten kurz vorm Gottesdienst angeschaut. Ich fand es so perfekt, es war nicht viel vorzubereiten und trotzdem war es sehr schön gemacht!

Gefeiert haben wir in einem Restaurant, die haben auch die Deko übernommen, worum ich auch froh war.

Was ich vorbereitet habe:
- Gäste eingeladen (mündlich/E-Mail)
- Taufkerze gebastelt
- Outfits für die Kleine und für mich ausgesucht
- Geschenkewünsche rausgesucht
- Taufgespräch mit Pastor, Absprachen mit Paten & Restaurant
- Danksagungskarten erstellt

Insofern: Wenig Arbeit aber ein rundherum toller Tag!



Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas