free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Welchen Buggy?



23/05/2010 20:07:12

Hi

Welchen Buggy habt ihr denn und wie zufrieden seid ihr??

Wir wollen uns demnächst dann einene Buggy zulegen und ich bin von der Vielzahl irgendwie ein bisschen erschlagen.
Manche sind schön, sehen aber unpraktisch aus. Manche wirken als ob sie auseinanderfallen, wenn man sie ansieht... Irgendwie werde ich da nicht fündig...

Also uns ist vorallem wichtig, dass man die Lehne komplett in Liegeposition stellen kann... Alles andere ist egal.

Also her mit euren Tipps!
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Lunamiel
Diamant-User



Beigetreten: 22/04/2009 14:16:39
Beiträge: 963
Offline

Aw:Welchen Buggy?



23/05/2010 20:15:32

Wir haben einen Kinderwagen von H*rt*n *=a, den wir später auch als Buggy benutzen können. Den kann man ganz flach machen. Nimmt im Kofferaum leider sehr viel Platz weg ist aber auch sehr stabil.
Standesamtliche Hochzeit am 28. Mai 2009

Unsere kleine Maus ist am 27. Januar 2010 auf die Welt gekommen

Kirchliche Trauung am 11. September 2010
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Welchen Buggy?



23/05/2010 20:19:06

Hallo!
Wir haben uns, als Georg 5,5 Monate alt war den Hartan IX 1 Buggy bestellt und benutzen den seit dem täglich.
ich bin sehr zufrieden, letzte Woche hat er auch Berge und unglatte Straßen auf Rhodos gut überstanden und wird weiter benutzt.
das einzige, was ich zu bemängeln habe, ist der Einkaufskorb(oder wie heißt das Ding unten? )
der etwas klein ist. es passt zwar viel rein, aber mir reicht es manchmal nicht.
ansonten kann ich den nur weiter empfehlen.
der hat ne Liegefunktion, also kann man es auch schon benutzen, wenn das Kind noch nicht sitzen kann(was wir ja auch gemacht haben ) den Härtegrad der Federung kann man selber bestimmen. also das Teil ist zwar nicht gerade billig, mit rund 250 muss du rechnen, aber es lohnt sich.
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Welchen Buggy?



23/05/2010 20:51:58

Unsren Kinderwagen (Mountain Buggy Urban Jungle) haben wir vor 4Monaten zum Buggy umgebaut. Auch diesen kann man komplett stufenlos in Liegeposition umstellen. Er ist sehr wendig und durch die Luftbereifung auch gut gefedert. Auch hier ist der Einkaufskorb unten drunter nicht sehr groß und zusammengeklappt ist er auch recht sperrig.
Für den Urlaub hat uns meine Mutter jetzt den Gesslein Swift gekauft. Finde ihn eigentlich ganz praktisch, aber für jeden Tag ist der glaub ich nichts. Die Räder sind relativ klein und ungefedert und die Bremsen sind recht schwer anzuziehen und wieder zu lösen. Aber auch ihn kann man in Liegeposition stellen und er ist ganz einfach und recht klein zusammenfaltbar.
Welchen ich jetzt auf Kos ganz oft gesehen und für ganz toll befunden hab ist der Pliko von Peg Perego.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Welchen Buggy?



23/05/2010 21:15:58

genau der Pliko... zwischen den und den Hartag konnte ich mich nicht entscheiden...
habe mich dann für den Hartan entschieden, weil man die Federung selber einstellen kann und ich ihn sonst als etwas stabiler empfunden habe
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


britta158
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2008 11:20:07
Beiträge: 2842
Offline

Aw:Welchen Buggy?



24/05/2010 10:44:29

Ich würde sagen ihr solltet wissen wofür ihr einen Buggy sucht. Für den täglichen Gebrauch? Oder für Reisen? Wollt ihr sonst den zum SPortwagen umgebauten Kombiwagen nutzen?

Wir haben den PegPerego Pliko P3. Eigentlich war ich recht zufrieden damit. Ist gut gepolster. Kann man ihn Liegeposition bringen. Das war uns damals beim Kauf sehr wichtig. (Ich mag auch unseren Kombikinderwagen nicht sonderlich und wollte eigentlich einen für jeden Tag). Das gute Teil hat als Completo 299,-€ gekostet.

Leider fanden wir den Buggy dann zum Reisen (egal ob Auto oder Flugzeug) doch noch recht sperrig. Für Reisen haben wir uns dann die neueste Version des Moon Kiss zugelegt. Den kann man auch liegend stellen, ist allerdings nicht so gepolstert und gefedert. Aber wenn man in 1. Linie den Sportwagen nutzt vollkommen ausreichend.

Was mich am Peg nervt: Bei jedem Randstein muss ich ihn unten mit dem Fuß unterstützen, dass ich hochkomme wegen der kleinen Räder. Dann ist er doch noch recht schwer und groß zusammengeklappt. Was mich an den Buggys insgesamt stört sind die zwei einzelnen Handgriffe. Ich finde es wesentlich bequemer einen Wagen mit durchgehender Stange zu fahren. Der neue Moon Kiss hat genau so eine durchgehende Stange, deshalb nutze ich den inzwischen sehr gerne.

Heute würde ich den Komikinderwagen verkaufen, den Peg nicht kaufen (lassen). Der war ein Geschenk und nen vernünftigen Kombiwagen (unserer ist ein Gesslein also eigentlich kein Schrott) kaufen, am liebsten Keddas Mountain Buggy Urban Jungle. Dazu dann den Moon Kiss. Ich denke das wäre eine gute Kombination!
LG Britta




Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Welchen Buggy?



24/05/2010 11:53:10

wir haben einen riesen großen kombiwagen von hesba. ich mag ihn eigentlich sehr gerne, aber er ist halt sehr groß und schwer. deswegen möchte ich ihn halt als sportwagen nur bei uns in der stadt nutzen, wenn ich zuhause zu Fuß loslaufe, z.b. zum einkaufen oder so.

den buggy hätten wir gerne, wenn wir mit dem auto unterwegs sind. also einkaufen, mal zu omas und opas. oder zum kaffeetrinken, wo man dann mit dem kleinen buggy besser hin kommt.
für große strecken würden wir unseren sportwagen nehmen, der ist da einfach bequemer.

so ne durchgehende stange fände ich auch toll.
aber das wichtigste ist wie gesagt dass man ihn hinlegen kann.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Welchen Buggy?



24/05/2010 22:17:20

also, für deine Ansprüche würde der Swift eigentlich gut ausreichen. Was ich beim Swift aber auch noch etwas negativ finde, sind die relativ niedrigen Schieber, welche auch nicht höhenverstellbar sind...




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Bieson
Diamant-User



Beigetreten: 27/11/2008 11:43:49
Beiträge: 886
Standort: Sachsen
Offline

Aw:Welchen Buggy?



26/05/2010 10:27:33

Ich hoffe, ich darf mich hier mal mit einklinken. Wir denken auch über einen Buggy nach, da das Auto doch immer recht voll ist mit dem Kinderwagen. Wir sind aber sehr selten mit Auto unterwegs, brauchen also den Buggy nur manchmal. Ich liebäugel im Moment mit dem Hauck Sportwagen 'Capri'. Hat jemand Erfahrung damit? Gibt es aktuelle Tests für Buggys? Habe nur welche aus 2007 gefunden.






brillenschlange
Diamant-User



Beigetreten: 19/11/2009 22:23:44
Beiträge: 1217
Offline

Aw:Welchen Buggy?



26/05/2010 12:48:30

wir hatten bislang schon einige buggys und es gibt keinen perfekten. leider.
von meiner freundin hatten wir beim großen einen Quinny. der war super. dann hatten wir einen gebrauchten von Herl*g (*a). für unsere tochter haben wir einen von r*mer (*ö) gekauft, weil die babyschale drauf ging. Augenblicklich fahren wir einen Jogger von der dänischen Firma Tr*lle (*i) und der ist einfach nur cool. leichtes alugestell, fährt total toll und überall durch weil er große lufträder hat. für die stadt allerdings recht groß.
falls interesse besteht kann ich euch den link schicken.
Liebe Grüße
die Brillenschlange
happyness22
Platin-User



Beigetreten: 11/07/2008 10:18:25
Beiträge: 90
Standort: Berlin
Offline

Aw:Welchen Buggy?



31/05/2010 12:27:55

Ich hatte auch den Hesba... Super Kinderwagen, wenn man ihn täglich braucht und ne Menge zu verstauen hat... aber zum verreisen einfach zu klobig... wir haben uns den M*C L*ren Techno XT gekauft und es bis heute nie bereut... waren gerade eine Woche auf Mallorca und vor dem Speisesaal auf dem Buggyparkplatz im Club standen zu 80 % nur M*C L*ren... Er ist sein Geld absolut wert...
Verliebt seit: 05.03.2006
Eltern seit: 07.02.2007 (ja, nach 8 Wochen Verliebtheit war ich schwanger )
Verlobt seit: 31.12.2007
Verheiratet seit: 16.08.2008
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Welchen Buggy?



07/06/2010 12:13:11

So wir haben jetzt zwei die wir gut finden, aber wir können uns noch nicht so wirklich entscheiden.

vielleicht könnt ihr mir was zu den beiden buggys sagen...

also wir schwanken zwischen dem

Moon Kiss

und dem

Hauck Malibu

Danke schon mal!
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
leniasmama
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2010 23:44:21
Beiträge: 340
Standort: Krefeld
Offline

Aw:Welchen Buggy?



07/06/2010 12:29:18

Wir haben den Moon Kiss.
Ich finde ihn super, ist relativ klein zusammenlegbar, passt bei uns hinter den Fahrersitz.
Lenia lag da immer super drin mit Fußsack.
Jetzt sitzt sie dirn und liebt ihn.
Sie schläft auch viel darin und die Rückenlehne hat ne gute Position und ist einfach zurückklappbar.
Also ich kann ihn nur empfehlen!
"Jeder Mensch kann seine Sterne neu ordnen!"





Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas