Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 606
Standort: NRW
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



31/05/2013 10:16:49

@Smia: Herzlichen Glückwunsch!!! Und willkommen in unserer kleinen Runde! Bin gespannt was du vom FA-Termin erzählst

@Nilla: Auch dir heute einen schönen US-Termin, ich hoffe dass du neue Vorfreude bekommst!!!

@me: hab heute zwei Nachrichten bekommen, von einer Freundin und einer Arbeitskollegin, die beide ihr Kind bekommen haben! Sooo süße Bilder!!! Jetzt bin ich grad auch voll in der Euphorie, dass ich mein Baby am liebsten schon im Arm halten würde!!!

Die Babysendungen schau ich mir momentan auch an, ich finds so süß wie die Babys immer so entrüstet schauen, dass man sie da raus geholt hat!!

Und mein Bauch ist tatsächlich gewachsen! Nur ein kleines kleines bisschen, aber man sieht schon was! Ich freu mich voll darüber.









"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



31/05/2013 17:37:30

Mein Baby sieht aus wie ein fieses Alien, da muß sich noch einiges tun.
Sonst ist alles ok. Für die nächsten 10 Tage bin ich mit Infusionen versorgt und dann werd ich meinen Hausarzt noch einspannen.
Der Ausflug zur Gyn hat mich total geschlaucht. Danach bin ich hechelnd wie ein Hund ins Bett gefallen und ein paar Stunden später erst wieder aufgewacht. Oh ja, die Leute die sagen, ich muß mal raus, haben sowas von Recht. Ich muß unbedingt raus, mich völlig dabei verausgaben und dann stundenlang schlafen. Während ich schlafe, ist mir nicht schlecht und ich würge nicht.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



01/06/2013 19:18:52

hi mädels....

oh man, nilla, als ich das mit dem alien gelesen hab, hab ich mich nich mehr eingekriegt


gestern hatte ich ja meinen termin beim fa. es hat erstmal 1 1/2 stunden warten, in denen mein herz die ganze zeit bis zum hals geschlagen hat.
frau dr. meinte erst, dass es sein könne, dass wir noch nichts sehen, falls sich mein ES verschoben hat.

aaaaber sie hat was gesehen. ne kleine fruchthöhle mit 9 mm. montag muss ich zur blutabnahme und am 17.06. hab ich den nächsten termin. zum et hat sie noch nichts gesagt, ich denke dass kommt nächstes mal?! da bekomme ich dann auch meinen mutterpass.

bin gespannt, ob man nächtes mal schon was sehen kann. da bin ich dann bei 7+3.

ach, was ich euch unbedingt erzählen MUSS! eine gute freundin und ich haben letztes jahr irgendwann mal gesagt, wir müssten zusammen kinder bekommen, damit die miteinander spielen können und wir dann die kugelzeit auch zusammen verbringen können.
tja und was schickt sie mir heute? ein foto von ihrem positiven test. sie ist quasi eine woche hinter mir. das ist so verrückt, findet ihr nicht?

@first: oh ich fänds so schön, schon so weit zu sein...und selbst dann wird man an meinem bauch sicher nichts sehen. hab ja leider schon ne figur, als hätte ich schon mal entbunden...najaaaaa....

wie gehts euch so mädels? mir ist ja irgendwie die ganze zeit total flau im bauch.

so, jetzt aufs sofa flätzen. mal sehen ob heut was anständiges im fernsehen läuft....

lg
smia
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



02/06/2013 07:12:33

Ich bin von zwei Mädels (unabhängig voneinander) schon Sigourney Weaver auf Grund des Bildes genannt worden. Alien trifft es also nur zu gut.

Ich war beim ersten Mal auch mit einer Freundin schwanger. Allerdings war unser Abstand etwas größer, 10 Wochen. Sie plant im Herbst Nr. 2 anzugehen, wir wären also wieder für kurze Zeit parallel schwanger falls das klappt. Aber daran hab ich keinen Zweifel, sie ist zweimal im ersten ÜZ schwanger geworden (1 Abgang), potenter gehts kaum. Das ist schon toll, wenn man diese Zeit gemeinsam erleben kann.
Meine Schwägerin war fünf Wochen hinter mir, richtiger Kindersegen bei uns.

Über flau im Bauch würde ich mich freuen. Gestern hatte ich so gut wie keine Übelkeit und hab mich riesig gefreut. Das sollte ich mir abgewöhnen, abends war alles wie immer.
Außerdem bin ich echt am verdursten. Meine Lippen sind rissig und aufgesprungen und ich hab nur noch Durst. Die einzige Zeit, wo es einigermaßen geht, ist wenn ich was esse. Gestern haben wir die Infusionsdosis verdoppelt, ich hoffe das hilft etwas.
Nächste Woche ist mein Hausarzt wieder da, blöderweise schaff ich es da nicht, einen Termin zu machen. Mein Mann ist drei Tage bis abends nicht zuhause und kann diese Termine auch nicht verschieben, Meine Mama ist im Urlaub und mit Florian brauch ich garnicht erst versuchen zum Arzt zu kommen.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



03/06/2013 19:06:22

hey mädels!

@nilla: hahahahahaha geil, sigourney weaver. wie nett hihihi...aber zugegeben, in dem stadium sehen babies wirklich nicht schön aus. aber immerhin sieht deins aus wie ein alien. wenn ich mir bilder von 5+3 anschaue, ist das nah an einer miesmuschel

oh man, dass mit deiner übelkeit ist echt schrecklich. ich hoffe, dass es bei mir einfach so bleibt wie es jetzt ist und nicht schlimmer wird.
du bist die ganze zeit zu hause oder? oder gehst du arbeiten? ich fühl mich auch immer voll blöd, wenn ich schreibe, dass mir "ein bisschen schlecht" ist; wenn ich dann an dich denke...

@me: heute war ich zur blutabnahme. ich bin ja eh kein fan davon. aber die arzthelferin hat erstmal fast zehn minuten nach ner vene gesucht dann meinte sie: also ich versuch es jetzt einfach, wird zwar ein blindflug aber geht schon gut.

naja. im endeffekt sind dann die 5 röhrchen voll geworden...aber wenn ich jetzt schon so fimpschisch ( gott, schreibt man das so?? ) bin, was mach ich dann bei der geburt?? jesses....

sooo...jetzt mal weiter im internet rumsurfen

meint ihr es ist übertrieben, wenn ich jetzt schon ein pixum anlege mit meinen ideen?

lg
smia
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



03/06/2013 20:02:18

Leg ruhig ein Pixum an und leb deine Freude aus. Mir haben bei der ersten SS alle am Anfang gesagt, ich soll mal langsam machen, was ist wenn was passiert... Tja und der offizielle Zeitpunkt, zu dem ich mich hätte freuen dürfen (laut den anderen) war ein Zeitpunkt, wo ich über Abtreibung nachgedacht habe. Einen Abgang hat man so oder so, ob man sich nun freut und ein Pixum anlegt, oder ob man die Füße still hält und erst ab Woche 12 los legt. Und schrecklich ist das immer, egal was vorher war.

Du brauchst dich nicht blöd fühlen, wenn du schreibst, daß dir ein bißchen schlecht ist. Wenn ich jeder Frau eine schöne SS neiden würde, dann hätte ich echt viel zu tun, andere Frauen zu hassen.
Arbeiten? Was ist denn das? In meiner ersten SS hatte ich ein Beschäftigungsverbot. Jetzt bin ich noch in Elternzeit, aber selbst wenn nicht, könnte ich nicht arbeiten. Seit 16.04. hab ich das Haus genau dreimal verlassen. Zweimal wegen Gyntermin und einmal waren wir bei meiner Mama zum Essen eingeladen.

Bei der Geburt passieren so viele Dinge, da ist dir die Nadel völlig schnuppe. Denk einfach dran, daß du Darm und Blase vor fremden Leuten irgendwann entleeren wirst, die Nadel verblaßt bei der Vorstellung, oder? Ich kann mich ehrlich gesagt garnicht mehr daran erinnern, wie und wann mir der Zugang gelegt wurde. Ich glaub im OP, könnte aber auch vorher passiert sein.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



03/06/2013 20:09:46

stimmt, ich hatte voll vergessen, dass du ja schon nen kleinen zu hast und deshalb zu hause bist *klatsch-vor-die-stirn*
ist echt blöd so was. ich hätte dir gegönnt, dass es diesesmal besser läuft...

jaaaa stimmt schon das mit der nadel etc. ICH werde keine blase und darm entleeren. so was besitze ich bis dahin nicht mehr. bei mir läuft alles gaaaanz sauber ab. und innerhalb von ein paar stunden wird ein kleiner sauberer säugling in meinen armen liegen, ich sehe aus wie ein model ( also oben rum ) und kann schon wenige stunden danach besuch empfangen.
so ist das doch auch immer im fernsehen...nimm mir doch nicht meine illusionen

oh man...najaaaaa sind ja noch 243 tage

lg
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



03/06/2013 20:25:07

Sorry, du bist sicher die Ausnahme. Ich hatte nen Blasenkatheter und da meine Muskeln lahm gelegt waren, hab ich sicher auch kein Häufchen gemacht. Als ich meinen Sohn bekommen habe, war er sauber und hat wie neu geglänzt. Siehste, es geht auch wie im Fernsehen.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



03/06/2013 20:27:59

hihi :) mit so einer aussage kann ich leben :) hahahahahaha
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



03/06/2013 20:56:47

Ich hatte ja nie Probleme mit Blut abnehmen. Aber mit die schlimmste Sache im Krankenhaus war die Braunüle in der Hand! Nicht nur dass die weh tat, schlimm fand ich auch, dass ich diese Nadel in der Hand immer sehen musste. 3 Tage vor der Geburt war ich ja da und hatte das dumme Ding in der Hand stecken und hab immer drum gebettelt, dass sie das rausnehmen. 3x haben sie es mir neu gelegt, mehr nicht. Und die 5 Tage nach der Geburt haben die sich auch geweigert, mir das Teil rauszunehmen. Irgendwann habe ich gedacht "selbst ist die Frau" und weg war das dumme Teil. Aber die Tage wo es dran war hab ich immer einen Verband drumgewickelt, weil das so grausig aussah Nur während der Geburt war es toll, mir war ja so kotzübel quasi 15 Stunden lang und so konnten sie mir das Vomex besser und schneller einflößen, juchu
Ach ja, ich hatte auch einen KS inkl. Katheter, aber schön sah mein Baby nicht aus, als es rauskam. Es sah so blutig aus und mir war so kotzübel, dass ich kaum hinsehen konnte
Hach, je mehr ich darüber schreibe, desto glücklicher bin ich, dass ich vorher nicht wusste was auf mich zukommt...


Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



04/06/2013 08:01:41

Ich hab Florian ja erst gesehen, nachdem er untersucht wurde, bis dahin war er sauber. Und am Tag der Geburt hatte ich ausnahmsweise keine Übelkeit.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Shella
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2012 20:11:12
Beiträge: 229
Standort: München
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



04/06/2013 16:01:07

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich zurück. Die Zeit der Romantik ist vorbei

@Smia: schön, dass du jetzt auch hier bist!!

Zumindest scheint das mein Krümel so zu sehn... Mir gings ja die Woche vor der Hochzeit nicht so gut, an der Hochzeit einfach nur blendend, und in Sizilien- trotz Flug- und Busfahrten super- bis auf ab und zu ein bisschen Übelkeit.
Seit gestern sind wir daheim und ich bin nur noch am rumliegen. Sobald ich steh, wird mir schlecht und schwindlig.
Gerade hab ich mich zur Bank geschleppt um meinen Namen zu ändern, da ist mir total schwarz vor Augen geworden und ich hab geschwitzt wie in der Sauna als ich da am Schalter stand. Naja- hatte schon immer eher nen niedrigen Blutdruck- aber sowas...!Wenn ich in unserer Wohnung (im 4.Stock) ankomm muss ich auch erst mal die Füße hochlegen, damit ich nicht umkipp...
Sooo- genug gejammert. So schlecht gehts mir nicht- ist nur irgendwie nervt es schon, wenn man nichts schafft. Wenn ich mir nur vorstell, dass ich nen Brief in den Briefkasten werfen muss fühl ich mich schon voll erschöpft!!

Naja- ist ja ziemlich egal- solange es dem kleinen Etwas gut geht- aber ich frag mich schon: wie kann sich das soooo schnell so ändern??? Hat die Ablenkung die ganze Übelkeit einfach weggezaubert?? Oder mag Krümel einfach nicht gern lernen???

Hab jetzt meinen ganzen Unikram im Bett aufgebaut und lern halt jetz im liegen...

@Blutabnehmen: da bin ich mittlerweile hart im Nehmen. Hatte vor 2 Jahren mal ne krasse Anemie und musste da ständig zur Blutabnahme. Am Anfang konnt ich`s nur im Liegen aber irgendwann hab ich mich hochgearbeitet und jetzt bin ich ganz stolz drauf, dass ich`s sogar im Sitzen schaff

Sooo, dann wünsch ich euch eine schöne Woche. In 8 Tagen darf ich Krümel endlich wieder sehn und bin jetzt schon meganervös!!! Hoffentlich ist alles gut!


</


>





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6884972
FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 606
Standort: NRW
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



05/06/2013 10:20:49

Hallo zusammen,

aber ich frag mich schon: wie kann sich das soooo schnell so ändern???

ja das hab ich auch gedacht. erstens wie sich der Körper so schnell umstellen kann und zweitens, wie schnell er zwischen den einzelnen Symptomen wechseln kann!!! Diese Schlappheit kenne ich auch. Ist echt fies, wenn man überhaupt keine Kraft mehr hat. Ich hatte echt Glück, dass meine Chefin da sehr kulant war und ich oft früher heim gehen durfte.
Ich hoffe für dich, dass du auch bald in die ruhigere Phase starten kannst!

@smia, nilla, Hermine: na ihr seid ja lustig, uns so früh schon solche Horrorszenarien in den Kopf zu pflanzen! Lasst uns doch noch ein paar Monate Zeit für Geburts-Romantik So wie smia gesagt hat: bei uns wird das eine absolut saubere Angelegenheit

Zum Thema Anschaffungen/Ideen und Pixum:
Wir haben jetzt von Freunden ein Babybett angeboten bekommen. Schauen es uns am Sonntag an. Und heute will ich unbedingt in der Mittagspause nach neuen T-Shirts gucken, jetzt, wo die Sonne rauskommt. Wir fahren in 2 Wochen ja in Urlaub *freu!* da will ich ein paar neue, locker sitzende Shirts für meinen wachsenden Bauch haben!
Kann also nicht ausschließen dass es demnächst Zeit für ein Pixum wird

@me: morgen ist nächster US Termin!!!! diesmal zahlen wir ihn extra, weil wir nicht drauf verzichten möchten. Sind so gespannt wie das Kleine sich entwickelt hat, und ob man evtl. schon ein vorsichtiges Outing bekommt.....??? Nur vor dem Blutabnehmen hab ich nach dem letzten Disaster echt Bammel. Bin da normalerweise nicht ganz so empfindlich, aber seit die mir letztes Mal Minutenlang im Arm rumgestochert hat, und dann doch nur 3 Tropfen Blut rauskamen, so dass sie auf der anderen Seite erneut anlegen musste, und mir hinterher so schwindlig war dass ich nicht mal den Weg vom Behandlungszimmer zum Wartezimmer geschafft hab, hab ich da keine Lust mehr drauf....

PS: jetzt bin ich schon so lang hier im Forum und kann immer noch nicht gscheit zitieren. Wie schaff ich es dass der Name des ursprünglichen Autors im Zitat mit erscheint?









"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 606
Standort: NRW
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



05/06/2013 10:42:10

Achso, smia, ich hab deinen ET einfach mal schon ergänzt. Sollte der FA noch eine Korrektur vornehmen, können wir das ja anpassen. So ist die Liste aber wenigstens vollständig.

Und wie ich sehe hast du bereits ein Baby-Pixum... verrätst du mir das PW? Daaaanke









"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



05/06/2013 14:34:15

FirstLoved wrote:PS: jetzt bin ich schon so lang hier im Forum und kann immer noch nicht gscheit zitieren. Wie schaff ich es dass der Name des ursprünglichen Autors im Zitat mit erscheint?

Du klickst in dem entsprechenden Beitrag auf Zitat und löscht dann alles raus, was du nicht haben willst.
Wenn du es selber machen möchtest, dann sieht das so aus: (quote=FirstLoved)Text...(/quote) Runde mit eckiger Klammer ersetzen.

Sorry für den Geburtshorror. Bei der Geburt liegt man wunderschön aussehend in einem Engelsgewand im Bett, hin und wieder tupft der Ehemann ein paar Schweißtröpfchen von der Stirn und die Hebamme fordert einen mit netter Stimme auf zu pressen. Das macht man ein oder zwei Mal und dann ist das Kind da. Weils so neu ist, glänzt es und funkelt.

smia, das PW hätte ich auch gerne.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



05/06/2013 14:40:13

Ja, eine Geburt kann auch prima laufen! Während meine PDA schön vor sich hin gewirkt hat, war es so ähnlich wie Nilla schreibt, ich lag da, hab entspannt mit meinem Mann geplaudert, ab und an kam die Hebamme rein und hat geschaut wie der Fortschritt so ist... Doof nur, dass das nur ca. 4 Stunden waren von 14-15 .
Aber es gibt auch tolle Geburten wo das Kind nach 1-2 Stunden im Kreißsaal da ist!

Nilla, meine Maus haben sie kurz gezeigt bevor es weiter ging zur Untersuchung. Sah nicht schön aus aber war dann doch ganz gut so, richtig sehen durfte ich sie ja erst 3 Stunden später.


Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



05/06/2013 16:20:56

Ich hab im Vorbeitragen nur ein Füßchen gesehen, bei einem Puls von 80 sind die da nicht sehr Mama-will-Kind-sehen-freundlich. Mal sehen, vielleicht hab ich bei Shooter eine Chance auf Schleimbaby.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 606
Standort: NRW
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



06/06/2013 11:22:34

Hab gestern wieder Babys bei rtl II geguckt, viele kleine Schleimbabys wobei ich sagen muss so ne Wassergeburt, wo man 6 Stunden in der Wanne hockt und wartet, ist glaub ich nix für mich. Dafür ist das Baby dann sauberer, wenns aus dem Wasser kommt

So, kurzer Bericht vom FA-Termin: War heute morgen so aufgeregt vor der Blutabnahme, dass ich das Frühstück wieder losgeworden bin...... hat diesmal aber alles gut geklappt, keine Venenfindungsprobleme, keine Blutarmut, keine Schmerzen, und ich hatte mich dafür auf die Liege gelegt, daher war auch der Kreislauf stabil geblieben.
Dann die Kür Der US war wieder ganz hinreißend das Kleine war so aktiv, hat am Daumen genuckelt und wie wild gestrampelt und getreten. Total munter und fidel, und alles gut entwickelt, und die Werte sind auch alle gut. Ist jetzt 17cm lang und 90g schwer. Eine ganz leichte Tendenz zum Jungen hab ich gekriegt man konnte zwischen den Beiden deutlich was sehen. Aber das kann man natürlich trotzdem noch nicht sicher sagen.

Gestern habe ich ein locker sitzendes T-Shirt und einen Rock mit sehr bequemem Gummibund gekauft. Alles für den Urlaub!! Jetzt ist mir eingefallen, dass ich noch Schuhe brauche! Meine Urlaubs-Schlappen sind mir letztes Jahr in der Sonne geschmolzen da hab ich sie weggeschmissen.

Wie gehts euch denn so? Hoffe ihr leidet nich zu sehr unter euren Schwangerschafts-Symptomen???

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 06/06/2013 11:43:50 Uhr










"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



06/06/2013 13:38:49

Laut meiner Hebamme hat zwar so gut wie jeder Kreißsaal eine Badewanne, aber in München werden die schwangeren zur Geburt wieder raus geholt. Eine wirkliche Wassergeburt gibts es wohl kaum.
Und vergiß nicht First, der ganze Schleim der sonst am Baby dran hängt, ist dann die Suppe in der DU badest!!

SS-Symptome hab ich eigentlich von der HG mal abgesehen noch keine, außer einen riesen Bauch. Nur Pieseln. Seit ich Infusionen bekomme und mal wieder eien nennenswerte Menge Flüssigkeit in mir habe, muß ich nur noch aufs Klo. Eigentlich reicht es mir aufzustehen und schon muß ich.
Seit Samstag hab ich was an den Tabletten geändert und das Gefühl, daß es mir besser geht. So genau kann ich das immer nicht sagen, weil mein Zustand sich immer so schubweise ändert. Aber egal, heute ist Donnerstag. Morgen ist der letzte Arbeitstag von Christian vor seiner Elternzeit und auch wenn es da schön wäre, wenn es mir gut ginge, kann ich mich jeden Tag hinlegen wenn ich das möchte oder brauche. Juhu! Ein Traum!

Fühlt ihr euch eigentlich schon schwanger? Ich nicht so richtig. Beim letzten Mal hat das bei mir aber auch ziemlich gedauert, da war der Organultraschall der Zeitpunkt, wo ich eine Beziehung zu dem Bauchzwerg aufbauen konnte. Dafür hab ich im Juli einen Termin und freu mich riesig.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



06/06/2013 22:47:11

hey ihr lieben,

@first: oh wie toll, das muss soooo cool sein, wenn man das kleine wesen in seinem bauch am daumen nuckeln sieht :) wärs bei mir bloß schon so weit...hach...cool, dass du schon so ein kleines ,mini outing hast :)

hahahaha ja, gestern kam ich von der abendschule nach hause und mein mann so: da läuft ne sendung für dich. hab ihn dann drauf hingewiesen, dass ER da auch sehen kann, wie es IHM gehen wird aber mal ehrlich, wassergeburt finde ich absolut fies...habt ihr das gesehen, wie das ganze wasser plötzlich rot war? bäh. mein baby wird einfach direkt nach dem rausflutschen gewaschen. fertig. und ich glaub sogar, dass es einem dann sowieso egal ist, wenn es erst da ist. mal sehen, hab ja noch laaaaaange zeit

symptome...also, ich hab fast jeden tag so ein leichtes ziehen im UL, so als würde ich meine periode bekommen. ne freundin so: da würd ich mir sorgen machen! aber ne andere und das internet, meinen, dass es ganz normal ist, weil die gebärmutter ja arbeitet und so.
kennt ihr das?
dazu kommen brustschmerzen ( oh mein gott, ohne bh abends geht GAR NICHT ) und ich fühl mich so extrem aufgebläht, dass ich jetzt schon ( ende 6. woche ) meinen obersten knopf an der hose auf lasse...wobei das nicht der babybauch ist...keine ahnung. blöd.

UND: ich bin sooo vergesslich! das ist schrecklich. von einer sekunde auf die andere ist es weg. lästig auf der arbeit, muss alles aufschreiben.

@nilla: oh es ist doch herrlich, dass dein mann dann jetzt zu hause ist. dann brauchst du dir keine gedanken machen, wenns dir einfach mal nicht so gut geht und du lieber liegen bleiben möchtest. so, denke ich jedenfalls, hat man ja immer den gedanken: mein kind braucht mich, da kann ich nicht schlapp machen. :)

oh es wird immer schwerer, unseren freunden die schwangerschaft zu verheimlichen. eigentlich ist nämlich mein mann derjenige, der abstinent lebt und immer der fahrer ist...tja. jetzt trinke ich plötzlich nicht mal mehr ein kölsch. die gucken schon komisch. hahaha und jetzt mit meiner freundin, die auch schwanger ist...höhö. ein guter kumpel war in urlaub, sonntag grillen wir zusammen. und plötzlich trinken wir nix mehr. der wird sich echt verarscht vorkommen. hihihi. aber trotzdem wollen wir noch nichts verraten...

mädels, wars bei euch auch so schön? hier wars richtig richtig warm. blauer himmel...und es roch teilweise soooo gut, an manchen stellen richtig stark nach flieder. das ist frühlingsgeruch für mich :)

so, werd mich jetzt ins bett krümeln. morgen um 06:30 aufstehen. ausserdem hab ich zwei neue bücher, die wollen durchstöbert werden.

ganz liebe grüße

smia
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



07/06/2013 00:53:02

Hallo Maedels!

Sorry fuer meine lange Abstinenz, ich lese immer am Handy mit hab aber meist grade nicht mehr die Zeit und Energie abends mich an Computer zu setzten und zu schreiben. Auch jetzt sollt ich lieber langsam ins Bett, aber naja...danach gleich!

Ich habe noch gar nicht geschrieben seit Klara uns verlassen musste. Das ist einfach echt super sch....e gewesen, es ist mir unbegreiflich wie das so schnell gehen kann und wie unfair das ist . Klara, ich hoffe du konntest dich soweit etwas erholen und kommst mit der Zeit drueber hinweg!

Und um nun ans andere Ende der Emotionen dieses Threads zu schwingen (sorry, nicht gerade elegant geloest...) , Herzlichen Glueckwunsch Shella und Smia. Ich hoffe die Kleinen beissen sich ordentlich fest, aber das wird schon!

@Nilla: Hoffe dir gehts mit anderer Medikamentendosierung weiterhin ein bisschen besser, besonders wenn dein Mann jetzt ein paar Wochen daheim ist! Vielleicht stabilisiert sich dein Zustand etwas wenn du dich viel ausruhen kannst! Ich muss sagen, ich fuehl mich schon total schwanger. Bauch ist grosser als beim letzten Mal, ich ordne alle Zwickerlein diesmal korrekt als SS-Sachen ein, bin in Sachen Hosen/Kleider komplett in Umstandsmode (musste aber Hosen neu kaufen, da die von der letzten SS noch zu gross sind, hab da wohl erst spaeter richtige SS-Hosen gebraucht oder das Zeug ist vom letzten Mal total ausgeleiert oder ich nehme dismal langsamer zu (waer ja mal was!) So richtig real wird's aber auch erst wenn ich das Baby richtig fuehl!

@FirstLoved: Es ist doch echt der Wahnsinn wie schnell man so richtig schwanger ist und ein richtiges Kind im Bauch hat, und das auch auf dem US sieht! Ich finde auch jetzt bei der zweiten SS 40 Wochen um einen ganzen Menschen zu bauen einfach nur unglaublich... .

@Smia: Deine SS-Symptome hoeren sich komplett normal an. Auch dieses Ziehen im Bauch...Die Brustschmerzen auch. Habe/Hatte ich auch. Fand's in der ersten SS noch extremer, glaube meine Brueste sind nach 15 Monaten Stillen diesmal haerter im Nehmen. Trage aber schon seit Anfang der SS fast nur buegellose BHs weil die mir viel angenehmer sind. Unter besondere Oberteile noch die normalen BHs, manchmal auch PushUp, aber so gut das grade aussieht (endlich Holz vor der Huettn ) ist es auch eine Erleichterung das Ding am Ende des Tages auszuziehen. Hab mir auch ein SS-Kleid gekauft was man gut ohne BH tragen kann - wunderbar!

Und freu dich ruhig auch wenn's noch frueh ist. Habe das auch bei beiden SS gemacht. Ja, ich bin ein Glueckpilz und die Kruemel haben sich jedesmal festgebissen aber ich bin auch immer der Meinung gewesen, dass meine engen Freunde und Familie, die es schon frueh wussten auch von ner Fehlgeburt erfahren haetten. Mit irgendwem haette ich da auch drueber reden muessen. Also schwelge ruhig im SS-Glueck! Positive Gedanken koennen nicht schaden! Knopf musste ich auch bei beiden SS ganz frueh offen lassen, gegen Ende des ersten Trimesters war ich jedes Mal in SS-Hosen...

@Shella: Die Uebelkeit und das Unwohlsein kommen echt ploetzlich, ist wohl normal... Ist in dem Moment echt nicht schoen, aber in ein paar Wochen sollte der Spuk im Normalfall rum sein...Hoffentlich! Wenigstens bist du davon bei der Hochzeit noch verschont geblieben. Finde aber auch, dass etwas Ablenkung so manches besser macht bei mir in Sachen Schwangerschaftswehwehchen...

zur Geburt: Vielleicht macht euch ja die Geburt meiner grossen Tochter etwas Mut (obwohl auch das am Ende keine Bilderbuchgeburt war): Ich hatte wohl schon Tage vorher leichte Wehen (schmerzfrei bis gut zu ertragen/ignorieren) und war mir dessen gar nicht so bewusst. 9 Tage vor Entbindungstermin (hatte sooo Angst drueberzugehen und eingeleitet zu werden) ist mir dann also nachts die Fruchtblase geplatzt. Aufgrund der leichten Wehen vorher dachte ich schon, dass es bald losgeht. Hab mir dann noch so knappe 2 Stunden Zeit damit gelassen ins KKH zu fahren, bis mein Mann mich genoetigt hat aufzubrechen, da ich zu diesem Zeitpunkt richtige, regelmaessige Wehen hatte, die ich nur noch auf allen Vieren und vor mich hin "singend" (kann man das Singen nennen?) veratmen konnte. Die Schmerzen waren aber noch gut ertragbar. Im KKH angekommen wollte meine Mann aufgrund der schlechten Parksituation ganz entspannt das Auto wieder heimfahren und mit Taxi wiederkommen. Wir dachten natuerlich die erste Geburt wird ewig dauern. Die Hebamme hat ihn dann zur Eile angehalten weil da der Mumu schon 6cm offen war. Wehen wurden mehr, laenger, schmerzhafter, bin dann irgendwann zur Uebergangsphase in die Wanne, da waren die Wehen echt suuuper schmerzhaft aber irgendwie kam im Schmerznebel bei mir noch an, dass wir bald ans Pressen kommen und dann alles rum ist. Nachdem die Herztoene etwas abfielen und mir die Wanne und warme Wassertemperatur nicht mehr angenehm waren bin ich wieder ins Trockene. Dann Pressen, erst gute Fortschritte, dann keine Energie mehr, hab's nicht geschafft die Kleine alleine rauszupressen, Wehen schwaecher. Bin vom Birth Centre (wie ne Art Geburtshaus, nur IM KKH) in den Kreissaal gekommen, dort wurde die Kleine dann nach Dammschnitt mit Hilfe einer Wehe mit Saugglocke geboren. Alles in allem hat die Geburt ab Ankunft im KKH 7.58hr gedauert, habe 2 mal nen Katheter bekommen (hatte ich vorher total Schiss vor, hab ich gar nicht gemerkt, bzw. war nicht schmerzhaft zu dem Zeitpunkt), bin geschnitten worden, hatte das Glueck, dass es schnell genug ging und ich ohne PDA klarkam und wuerde trotz der Komplikation am Ende sagen, dass es eine tolle und machbare Geburt war! Und ich habe weder klein noch gross gemacht , obwohl sich's so angefuehlt hat... Und 8 Wochen nach der Geburt fuehlte sich alles wieder recht normal an.

Babygeburtssendungen: Konnt ich mir die letzten Monate vor Geburt meiner Tochter nicht mehr anschauen, sonst haett ich Angst gekriegt und ich wollte ruhig bleiben. So ein halbes Jahr nach der Geburt hatte ich da auch ueberhaupt gar keine Lust reinzuschauen, die eigene Geburtserfahrung war mir vorerst genug . Seitdem guck ich wieder bissl rein.

Zu mir: Die Uebelkeit wird so seit ner Woche endlich besser, manchmal kommt sie noch ganz vage abends zurueck. Ansonsten kaempfe ich inzwischen enorm mit Hueftgelenksschmerzen. Hinten, unten rechts am Ruecken. Hatte das etwas bei der SS mit meiner Tochter, aber bei weitem nicht so schlimm und nach ein paar Wochen war's weg. Diesmal ist es total heftig, komm oft kaum noch aus dem Buecken/Sitzen hoch, morgens ist das total steif, koennt schreien. Wenn ich viel lauf und alles bewegt halte geht's besser. Bin grade dabei mich in Sachen Akupunktur, Massage und Gott-weiss-was schlau zu machen. Vielleicht bringt's was, ansonsten hoffe ich, dass sich der Hueftguertel wieder von alleine stabilisiert. Werde auch wieder SSW-Aquagymnastik und SS-Yoga anfangen, vielleicht hilft's. Ansonsten hab ich nur mit bleierner Muedigkeit zu kaempfen, dazu kommen grade Schuldgefuehle weil ich grade echt nicht das Gefuehl hab meiner Tochter gerecht zu warden. Die ist ein aufgewecktes Kleinkind, will, dass ich mit am Kindertisch sitz (kleine Stuehle-aua) und Picknick mach, auf dem Spielplatz renne, wippe und schaukel und halt die normale Mama bin. Bin aber grade echt schnell genervt und erschoepft...Naja, ich denke der 2-Trimester-Energieschub wird bald kommen!! Mein Mann hat grade echt viel Arbeit mit mir und unserer Grossen .

Achja, ersten US hatten wir vor 2 Wochen. Alles ok und zeitgerecht entwickelt und sah schon aus wie ein richtiges Baby. Fuer die Nackenfaltenmessung war's wie erwartet noch zu frueh, aber ich habe nun morgen nochmal einen US-Termin um die zu machen. Den extra-US lass ich mir natuerlich nicht entgehen obwohl es nicht notwendig waere. Bei einer nicht so positiven Messung wuerden wir wohl trotzdem keine weiteren Untersuchungen vornehmen. Ich freu mich aber schon und nehm diesmal unsere Tochter statt meinem Mann mit, ich denke, das wird ihr gefallen !

So, endviel geschrieben, hab mich ja ewig nicht gemeldet...


Herbst-Braut
Diamant-User



Beigetreten: 12/04/2012 22:41:23
Beiträge: 344
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



08/06/2013 22:55:50

Hallo,

wenn ich darf würde ich mich gerne zu Euch gesellen, habe letzte Woche Freitag positiv getestet und war gestern beim Arzt ...bin in der 7. Woche und freue mich darauf, mich mit Euch auszutauschen.

Der von mir grob errechnete Termin ist der 28.01.13, bin also fast gleich mit Smia...

Ich habe schon länger im Hibbelthread mitgelesen, wollte aber nicht schreiben, weil ich mich nicht unter Druck setzen wollte und es hat auch geklappt, bin direkt im 1. Zyklus schwanger geworden

Eigentlich geht es mir auch noch ganz gut, bin seit Donnerstag nur mehr müde und mir ist immer mal wieder schwindelig und übel...die Übelkeit vergeht aber eigentlich sobald ich esse

Schönen Sonntag
Liebe Grüße Kati
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6879068
PW auf Anfrage
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



09/06/2013 08:21:45

Herzlichen Glückwunsch Kati. Wow im ersten Zyklus, das ging ja schnell. Wobei ich da ja garnicht reden darf.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Shella
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2012 20:11:12
Beiträge: 229
Standort: München
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



09/06/2013 11:36:36

Herzlichen Glückwunsch Kati!!! WOW- da warst du noch schneller als wir!!! Bei uns hat`s im 2. Zyklus geklappt

@First: Ich weiß gar nicht, ob ich schon geschrieben hab: Laut nfp ist mein ET der 12.1. aber am Mittwoch hab ich Arzttermin und bekomm den Mutterpass- mal sehen ob der Arzt das genauso sieht mit dem Datum...

@Kassi: Schön, dass bei dir alles gut ist!!

@Nilla: ging das bei dir mit der Übelkeit eigentlich bis zur Geburt so weiter oder ließ das irgendwann ein bisschen nach?????

@me: mich hat`s jetzt leider voll mit ner Erkältung erwischt. Mein liebster Mann hat mich angesteckt!!!
Hab hauptsächlich Schmerzen beim Schlucken. Hat jemand vielleicht Tipps?? Ich trink halt Tee mit Honig...Hab gelesen dem Baby schadet eine Erkältung nicht, hoffe das stimmt.
Übelkeit ist mal da, mal weg-aber immer so ein flaues Gefühl im Magen. Bei meinen Brüsten merk ich eigentlich fast nichts. Hatte 2 Tage bis jetzt, wo die linke Brust geschmerzt hat wie Hölle- oweia, hoffentlich wachsen die mir nicht unsymmetrisch!!!
Morgen fängt endlich die 11. Woche an- ich hab mich mein ganzes Leben lang noch nie so auf Montage gefreut!!!
Heute holen wir unsere Hochzeitsfotos beim Fotograf ab,juhuuuuu

Einen schönen Sonntag noch euch allen!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 09/06/2013 11:39:43 Uhr



</


>





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6884972
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



09/06/2013 18:38:22

Meine Übelkeit war mit dem Kaiserschnitt vorbei. Am Tag vorher hab ich noch gekotzt. Ab ca Woche 18 hab ich ein Medikament bekommen, mit dem es mir besser ging, aber bis dahin hab ich jeden Tag darauf gewartet zu sterben.
Es ist aber nicht nur die Übelkeit, ich bin super schlapp. Wenn ich mich zu schnell oder zu viel bewege, kotze ich ganz ohne daß mir übel ist und ich fühle mich einfach nicht normal. Diesmal hab ich ja echt Glück, es gibt immer wieder Phasen, in denen ich mich ganz normal fühle, bei der ersten SS wußte ich nicht mehr, was das ist. Da dachte ich mir am Tag nach der Geburt, hoppla, so war das also. Vorher hatte ich völlig vergessen, wie das ist, sich nicht total krank zu fühlen.
Jetzt im Moment kann ich zum Beispiel nicht tief einatmen, das löst sofort Würgereiz aus. Mundatmung geht auch garnicht und eigentlich auch nicht das was ich hier mache, drüber nachdenken und es aufschreiben.
Alles total irre und unlogisch.

Jetzt zu was schönerem. Wir waren heute bei meiner Mama zum Grillen eingeladen und ich konnte süße Erdbeeren essen. Eine totale Kleinigkeit, aber ich freu mich riesig drüber. Trinken ging auch, heute komm ich ohne Infusion aus. Ein richtig guter Tag.

Ich wünsch dir gute Besserung Shella. Gegen die Halsschmerzen kannst du Paracetamol nehmen und Ibu müßte auch gehen. Ansonsten hilft nur Aussitzen und wenns ganz arg wird, zum Arzt gehen und evtl. ein Antibiotikum nehmen. Auf www.embryotox.de kannst du nachschauen, was du alles nehmen darfst.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge


Forum-Index
»Für Mamas