Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



01/07/2013 22:18:28

Hey Mädels.

Ich werde zwar weiter hier mitlesen, aber mich selber etwas zurück halten. Mir schlägt grad meine SS auf die Psyche und brauch deswegen Abstand zum schwanger sein.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Shella
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2012 20:11:12
Beiträge: 229
Standort: München
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



02/07/2013 09:42:03

Hi Mädls,

@Nilla: ach Mensch, schade, dass du die Schwangerschaft nicht auch einfach genießen kannst. Ich wünsch dir, dass du dich gut erholen kannst und es dir bald wieder besser geht.

@Smia: also, laut meinem FA soll man wenn es zu arg piekst kürzer treten und Magnesium ist auf jeden Fall nie schlecht. Ich nehm jetzt morgens und abends 150mg. Magnetrans heißen die.

@me: Ich hatte ja gestern die Nackenfaltenmessung. Ich sag`s euch, ich lag vorher die halbe Nacht wach!
Aber es war echt schön. Die Nackenfalte und das Nasenbein waren super, die Blutergebnisse dauern noch. Wir (mein Mann war auch dabei) haben das kleine süße Menschlein so lange gesehn und das war so toll!!!
Es hat einfach soviele lustige Sachen gemacht. Sah so süß aus, wie es immer geschluckt hat, und von einer Seite auf die andere Seite gesaust ist und sich auf alle Seiten gedreht hat. Unfassbar, dass das alles in meinem Bauch abgeht und ich nichts davon merke!!!!
Man hat einfach alles gesehen: Magen, Zwerchfell, Gehirn, die 4 Herzkammern,... Das war echt ein Erlebnis.

Nur die Beine hat es leider konsequent zusammengepresst. ABer wie es da so lag, sah es irgendwie total gechillt aus- wie wenn mein Mann auf der Couch liegt- also irgendwie männlich

Soooo, jetzt spring ich dann in den Zug. HEUTE ist der Tag und mein Brüderlein kommt ENDLICH aus Afghanistan zurück und meine Sis und ich werden ihn abholen und meine Eltern überraschen. Und dann gibt`s gleich noch die Babyüberraschung

Genießt das Wetter, ich hoffe es geht euch allen gut....


</


>





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6884972
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



03/07/2013 21:39:53

Ich hab ganz vergessen, wir haben seit Donnerstag ein Outing, es wird eine zu unserem dazu.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 608
Standort: NRW
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



07/07/2013 21:04:39

Hallöchen ihr,
bin wieder da! Wir hatten 2 sehr entspannte Wochen in der Normandie... Zwar wurden die Temperaturen nur mäßig wärmer, ein paar Strandtage konnten wir aber auch genießen.
Bei Unternehmungen gings mir ganz unterschiedlich, manchmal war ich topfit und mein Mann staunte nur wieviel Energie ich habe und wie lange ich ohne Beschwerden rumrennen kann und mir alles angucken will. Es gab aber auch Tage da war ich nicht so super drauf und da haben wir dann entspannt. Also alles schön ausgeglichen.

Probleme habe ich inzwischen beim Liegen bzw. Aufstehen. Da zieht es mir manchmal sowas von in den Rücken, das ist echt schmerzhaft. Keine Ahnung woran es liegt, vielleicht sollte ich dringend mal mit Gymnastikübungen anfangen. Bin nämlich ein totaler Sportmuffel und mache normalerweise.... ähm... gar kein Sport....
Hab nun angefangen auf einem sehr dicken Kissen zu schlafen. So gehts besser. Flach liegen ist total unangenehm geworden.

So, nun zu euch:

@Nilla: Glückwunsch zum Outing! Mensch, das ist ja schön dass ihr ein Mädchen zu eurem Sohnemann dazu bekommt.
Nicht so schön ist natürlich, dass es dir so schlecht geht. Sehr sehr schade. Wir denken weiter an dich und hoffen natürlich, dass du auch viele gute und positive Tage hast, in denen dir die Schwangerschaft nicht ganz so viel zu schaffen macht. Fühl dich gedrückt!!!

Magnesium:
Also ich habs einfach genommen Bin aber sowieso so Krampf-anfällig in den Beinen (kein Sport und so...). Und ich hab es dann auch der FÄ gesagt und sie hatte gar nichts dagegen.
Wobei ich hier eher nachlässig bin, ich nehme mir immer vor, es 1x täglich zu nehmen, aber manchmal vergess ichs auch ich find das schmeckt aber auch immer so eklig (hab die Brausetabletten).

Schmerzen/Ziehen:
Das hab ich auch oft. Ich denke schon dass es mit dem Wachstum der Gebärmutter zu tun hat. Mir zieht es oft in den Leisten, aber auch bis zur Brust hinauf, in die Beine und in den Rücken... Ich hab so das Gefühl dass ist immer wenn der Bauch wächst. Womit wir beim nächsten Thema wären

Bauchumfang:
Mein Bauch ist nun endlich als Babybauch erkennbar! Eine zeitlang war er auch vor allem abends sehr rund, morgens dann aber wieder eher "schwabbelig", und eher als "zuviel gegessen" interpretierbar. Seit ein paar Tagen kann ich aber doch sagen, dass es eine beständige kleine Kugel ist!
Wurde natürlich auch gleich nach dem Urlaub darauf angesprochen ("na jetzt haste aber zugelegt! jetzt sieht man ja endlich was!" - - - Jaja, danke, habs auch bemerkt )

Oh, und noch was ist im Urlaub geschehen: ich hab das Baby zum ersten mal gespürt!!! seitdem spüre ich fast jeden Tag ein leichtes Treten, besonders abends, wenn ich mich anfange zu entspannen. Mein Mann hats auch schon zweimal gespürt, als er die Hand auf den Bauch legte. Das ist toll! Aber auch ein wenig irritierend - ich erschreck mich manchmal, und so richtig angenehm ist es eigentlich auch nicht... Aber man merkt endlich: da ist WIRKLICH ein Baby! Also keine Angst, der Tag wird kommen, wo ihr es auch spüren und glauben könnt!

Soweit erstmal,
wünsche einen schönen Sonntag Abend.









"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Wunder2.0
Newcomer



Beigetreten: 08/07/2013 09:21:56
Beiträge: 2
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



08/07/2013 09:25:10

Hallo,

Ich bin neu hier und würde mich gern bei euch einreihen.

Der voraussichtliche ET ist der 29.1.2014.

Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr mich sehr gerne fragen.

Liebe Grüße.
Shella
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2012 20:11:12
Beiträge: 229
Standort: München
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



09/07/2013 20:09:32

Hallo Mädls,

@FirstLoved: Welcome back. Schön dass du den Urlaub genießen konntest. Ich bin ganz neidisch, dass du das Kleine schon spürst!!

@Wunder 2.0: Herzlich Willkommen!

Es ist so ruhig hier. Geht's allen gut?

Me: Hab eigentlich gar nichts zu erzählen. Ich fühl mich gerade sehr wohl. mir ist nicht mehr übel, selten schwindlig und kurze Sporteinheiten schaff ich auch wieder. Ist zwar nichts im Vergleich zu vor der Schwangerschaft aber ich bin sehr stolz auf mich.
Hab die ersten Prüfungstermine bekommen. Einer davon fällt auf die 36. SSW. Ob das mal gutgeht. Naja, ich hatte die Wahl zwischen diesem Termin oder 3 Prüfungen direkt nacheinander...
Zur Not kann ich die aber nachholen, da ich da ja schon im Mutterschutz sein werde...
Unsere Familien haben sich sehr über unsere Neuigkeiten gefreut...
Sooo, das wars auch schon wieder von mir.
Liebe Grüße,
Shella


</


>





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6884972
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



09/07/2013 21:01:16

Hey mädels!

melde mich aus meinem kurzurlaub in stockholm zurück! schön wars, aber megaaa anstrengend...

@first: oh wie schööön, dass du deinen futzi schon spüren kannst! das muss sooo toll sein. und toll, dass man deinen bauch jetzt schon als babies zu hause erkennt :) freu mich für dich!!

@wunder: herzlich willkommen. cool, du liegst so 2 tage vor mir :) wünsche dir viel spaß hier und eine angenehme ss!

@shella: ach was würde ich mir wünschen, wenn es mir auch so super gehen würde. und das mit den prüfungen packst du schon! es kann zwar sein, dass laufen und so schwierig wird. aber du brauchst ja bloß deinen kopf und deine hände für die prüfung erinner mich kurz vorher noch mal dran, dann kann ich dir ein däumchen drücken! :)

@me: puh mir gehts manchmal gut, manchmal schlecht, meistens aber eher schlecht als gut. übelkeit, appetitlosigkeit, mega durst. zwischendurch muss ich mich auch immer mal wieder übergeben...das nervt. zum glück bis jetzt aber nicht auf der arbeit. und es ist soooo anstrengend, in den 2. stock unserer wohnung zu klettern. war ja schon immer doof, weil ich eh zu schwer bin, aber im moment kommts mir vor, als würde ich in den 5. stock ohne aufzug müssen...rückenschmerzen kommen dazu...naja, bin jetzt in der elften woche, aber der 13. solls doch glaub ich besser werden, oder?

ach, da unser krümel ja mit in stockholm war und schon geflogen ist, haben meine freundin und ich ihm/ihr auch zwei kleine souvenirs mitgebracht :) bilder sind im pixum.

ansonsten wünsch ich euch noch nen schönen abend.
werd mich jetzt was massieren lassen von schatzi :)

lg

smia
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



10/07/2013 21:40:33

So, da ich heute eh schon gekotzt habe, kann ich auch gleich hier meinen Senf dazu geben und riskieren, daß die Übelkeit mehr wird.
Kleiner Tip, ein Getränk das das Potential hat verdorben zu sein, sollte man nicht ansetzen und auf Ex austrinken!!!

Hallo Wunder2.0
dürfen wir aus deinem Nick schließen, daß du mit Kind Nr. 2 schwanger bist? Schön, daß du uns hier verstärkst.

@ smia
Eine aus meiner Kotzgruppe war beim Arzt und der hat ihr erzählt, daß sie eigentlich nicht mehr kotzen dürfte, weil sie weit über die Woche 12 raus ist. Sie hat ihm für die Info gedankt und gesagt, daß sie einfach vergessen hat aufzuhören. Da war er erstmal still. Aber in der Regel sollte es tatsächlich so um Woche 12 rum besser werden. Falls nicht, kann ich dir nur meine Tabletten empfehlen. Wenn die bei HG helfen, dann helfen sie dir sicher auch und du darfst sie völlig bedenkenlos nehmen. Schreib mir eine PN wenn du mehr Infos möchtest.

@ Shella
Eine Prüfung in Woche 36 ist sportlich, aber wenns dir soweit gut geht, dann sollte das schon klappen.

@ First
In der Schwangerschaft sind komische Sachen wie Schmerzen fast immer normal. Unser Körper hat da echt einiges für uns parat. Ich weiß nicht, ob Mutterbänder in den Rücken ziehen können, aber wenn die bei mir weh tun, dann so richtig.

@ me
Mir gehts eigentlich garnicht schlecht. Ich fühl mich so gut wie die ganze SS noch nicht. Heute hab ich nur gekotzt, weil ich was verdorbenes getrunken habe, da hätte wohl jeder gekotzt. Übel ist mir auch fast nicht mehr und ich konnte eine Tablette von 3 auf 2 am Tag reduzieren. Ich bin auch viel fitter als vorher, wir waren im Wildpark, ein paar Mal in der Stadt wegen Terminen, ich konnte kurze Spaziergänge mit Florian machen, kann alles essen und sogar wieder ordentlich trinken.
Nur mit dem Thema Schwangerschaft kann ich mich nicht so richtig beschäftigen. Das löst ziemlich schnell Würgereiz aus. Meistens ignorier ich total, daß ich schwanger bin. Puhh, da hättet ihr das Gesicht der Osteopathin sehen sollen, die Florian behandelt hat. Die ist aus allen Wolken gefallen, als ich ihr gesagt habe, daß ich es hasse schwanger zu sein und mich auf meinen KS freue. Sie hat zwar nichts gegen den KS gesagt, aber ich solle doch bitte warten, bis die Wehen einsetzen und am besten noch eine Doula mit in den OP nehmen. Ähm, ich will im OP einen Chirurgen, einen Anästhesisten und meinen Mann. Chirurg und Anästhesist dürfen sich zusätziches Personal wünschen, aber dann ists gut. Ich brauch keine esotherisch angehauchte Frau neben mir.

Apropos Klinik, habt ihr euch schon eine ausgesucht? Wir warten noch den Organultraschall ab und wenn da alles ok ist, dann entbinde ich wieder in der Klinik in der ich Florian bekommen habe. Falls was raus kommt, muß es eine andere sein, weil die nämlich nichtmal einen Kia haben. Just for Info, in München gibt es Kliniken, in denen muß man sich mit positivem SS-Test anmelden. Ich weiß nicht, wie das bei euch so aussieht, aber lieber erkundigt ihr euch mal bevor ihr zu spät dran seid. Allerdings darf euch keine Klinik weg schicken, wenn ihr mit Wehen da steht.
Ich hatte bei Florian ja ursprünglich einen Termin zur Einleitung und den auch rechtzeitig gemacht. Der wurde abgesagt, weil die Klinik überfüllt war.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Nestbauer
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2013 07:20:37
Beiträge: 188
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



12/07/2013 15:58:52

Hallo ihr Lieben

Wir sind gerade zurück vom FA und ich bin jetzt stolz Besitzerin eines Mutterpasses. Der Kampfkrümel ist inzwischen 4 cm "groß" und hat ganz kräftig gewinkt. Obwohl so wie das Kleine gerade aussieht bin ich sicher, es wird ein Gummibärchen Oh Mann, langsam glaube ich wirklich, dass ich schwanger bin. Nächste Woche lass ich dann die Bombe bei der Arbeit platzen. Mein armer Chef, letzte Woche war eine Kollegin aus meiner Abteilung bei ihm um die frohe Botschaft zu überbringen und jetzt auch noch ich und das nach drei Jahren ohne eine einzige Schwangerschaft....

Liebe Grüße
Nestbauer
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.
Lucius Annaeus Seneca
Shella
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2012 20:11:12
Beiträge: 229
Standort: München
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



12/07/2013 16:39:16

Hallo Mädls,

@Smia: Du Arme, ich musste ja zum Glück nie kotzen. Aber die Übelkeit ging bei mir so in der 14. Woche weg. Jetzt muss ich halt noch aufpassen, dass ich regelmäßig ess- wenn ich es nicht tu dann muss ich schon noch manchmal würgen...

@Nilla: ja das mit den Kliniken, etc. in München ist schon krass. Bei den Klosterschwestern da wollt ich aus Prinzip nicht entbinden, denn ganz ehrlich: Wer will sich denn vor der 12. Woche zur GEburt anmelden????
Ich werd ins Uniklinikum in Großhadern gehn, da muss man sich nicht anmelden, die haben ne Kinderintensiv, rooming-in und sind sowieso am nächsten bei uns.
Für den GVK hab ich mich da auch gleich angemeldet. Die waren auch schon bis ET Oktober ausgebucht.
Ne Hebamme hab ich seit gestern auch-die wohnt fast um die Ecke. Deshalb hat sie mich glaub genommen.
Und am 30. Juli haben wir Termin in der Kinderkrippe. Komm mir etwas blöd vor mein ungeborenes ca 8cm großes Kind schon anzumelden, aber die Frau am Telefon meinte "umso früher umso besser" ... Naja, München halt... wer hier spontan leben will, hat Pech gehabt!

@Nestbauer: Oh, wie schön!!! Hm, mit den Chefs darf man in dieser Beziehung einfach kein Mitleid haben

Ich muss meinen Nachhilfe/Hausaufgabenbetreuungsfamilien auch noch beichten, dass ich nach dem Staatsexamen nicht mehr zurückkomm... Die hatten drauf gehofft, dass ich dann bis Ref.anfang noch komm. So ist das halt...

Ansonsten hab ich mich ab September für Wassergymnastik und Yoga für Schwangere angemeldet. Im Moment bin ich eher unsportlich. Fürs Studio ist mir das WEtter zu schön, joggen trau ich mich nicht mehr, Walken will ich nicht, weil ich mir solange man den Bauch nicht sieht, wie ne Lusche vorkommen würd wenn ich jogge statt walke und schwimmen, naja München halt, da kann man sich im Schwimmbecken ja nicht mal umdrehn, wenn man nicht gleich am Morgen kommt...Hmmm Wenigstens gehn wir jeden Abend spazieren und ab und zu mach ich die Workout DVDs...

Sooooo, dann zurück zum Lernen. Noch 3 Wochen, dann gehts los. Ahhhhh.....


</


>





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6884972
cinnamon
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:06:41
Beiträge: 374
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



12/07/2013 19:56:11

Wow, herzlichen Glückwunsch zum Mutterpass, Nestbauer! Das mit dem Beispiel an dir nehmen hat ja bisher gut funktioniert, ich werd damit einfach weitermachen :)

Das ist ja echt verrückt, wie früh ihr euch um alles kümmern müsst. Krippenplatz noch vor der Geburt... ich dachte immer, sowas wär immer ein blöder Scherz

Nestbauer
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2013 07:20:37
Beiträge: 188
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



13/07/2013 08:52:50

cinnamon Du kannst mir das mit dem Mutterpass gerne nachmachen, das finde ich sogar eine sehr gute Idee Nur das mit dem Kotzen würde ich weglassen...
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.
Lucius Annaeus Seneca
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



15/07/2013 09:41:06

Hallo Mädels,

endlich schaffe ich es mal, euch zu schreiben. ich vergess das einfach ständig...

@wunder 2.0: herzlich willkommen bei uns ( falls ich das nicht schon geschrieben hatte! )

@nilla: oh nilla, wollte dir ständig eine mail schreiben, wegen den Tabletten, das vergess ich aber auch immer. heute hab ich meinen gyn Termin, wollte da eigentlich mal meine Ärztin auf die Tabletten ansprechen. Also falls du heute noch on kommst, kannst mir ja gern mal die Infos per pn schicken.
ansonsten freue ich mich, dass es dir mal gut ging! hoffe, dass hält ein wenig an!

@nestbauer: cool, herzlichen Glückwunsch zum mutterpass! :) wenn du sagst, es war ein Gummibärchen, hat man ja schon mini arme und beine gesehen oder? das ist so aufregend :)

@shella: das mit der Kinderkrippe ist gar nicht so verkehrt. besser zu früh als dass du hinterher da stehst und keinen platz hast. würd ich auch schon gerne machen, aber ich weiß ja nicht, wo es uns hin verschlägt...das gleiche mit ner Hebamme. hätte schon gerne eine aus der nähe. aber was ist wenn ich dann auf die andere rheinseite ziehe. ich hab kein Auto, und immer verlangen, dass sie zu mir kommt, kann man doch nicht oder?!

@Klinik: eigentlich weiß ich schon, wo ich entbinden möchte. muss mich da mal genauer erkundigen, ab wann man sich da anmelden muss. hab mich bis jetzt nicht getraut, irgendwas zu machen, weil ja das Risiko noch zu hoch war.

bin seit freitag in der 12. Woche. also heute bei 11+3, müsste dann ja ab ende der Woche aus dem Gefahrenbereich raus sein oder? oder gilt das erst wenn man bei 13+0 angekommen ist?!

heute arzttermin. eigentlich wollte mein schatz mit, aber jetzt weiß er nicht, ob er es schafft, weil er im Moment in Bochum arbeitet und da ca 1 1/2 stunden Rückfahrt hat. naja mal sehen. bin ziemlich aufgeregt, hoffe, alles hat sich gut entwickelt und man kann was sehen. ausserdem hoffe ich, dass ich nicht wieder knapp 2 stunden da verbringe. kann mir schöneres vorstellen.

jetzt fehlt nur noch eine Wohnung zu unserem glück. und das gestaltet sich halt schwieriger als gedacht. würd doch so gern schon ein Kinderzimmer haben, dass man streichen kann...najaaaaa

so, dann mal wieder ran an die arbeit.

ganz lieben gruß und einen guten start in die Woche!

smia
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Wunder2.0
Newcomer



Beigetreten: 08/07/2013 09:21:56
Beiträge: 2
Offline

WINTER-BABYS 2013/2014



15/07/2013 17:32:27

Huhu,

@nilla: ja genau das ist unser zweites Kind.
Also wenn ihr Fragen habt könnt ihr mich gerne fragen.

@smia: also ab 12+0 bist du im vierten Monat und somit sind dann die ersten drei Monate geschafft und die kritische Zeit ist vorbei.
Also noch wenige Tage

Habt ihr eigentlich ein Gefühl was es bei euch wird?

Viele liebe Grüße.
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



15/07/2013 21:04:47

hey ihr!!

@wunder: supi, dann sinds ja bloß noch 4 tage. ich freu mich sehr! :)

@me: waren ja heute beim arzt...und es war soooo toll. baby ist 4,5cm groß, alles ok! lag da so rum, sah erst aus wie ein gummibär. man konnte auch schön das gehirn sehen. rücken und bauch sind geschlossen.
und dann...hat es angefangen voll rumzutanzen und zu wackeln :) sooo süß!! hatte auch mal kurz die arme hinter dem kopf verschränkt. und kleine o-beinchen :) hihi. liegt momentan mit dem kopf nach unten.

habe dann auch den termin zur ntm abgesagt. irgendwie war meine ärztin nicht so begeistert davon glaub ich.naja.
nächster termin ist erst in 5 wochen. da hab ich dann auch den kleinen zuckertest. aber kein ultraschall, es sei denn, ich zahl den selber. mal sehen.

auf jedenfall bin ich sehr verliebt in unseren knubbel :)

so, jetzt noch was auf dem sofa entspannen. :)

lg
smia
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Shella
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2012 20:11:12
Beiträge: 229
Standort: München
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



16/07/2013 16:19:55

Hallöchen,

@Smia: Schöööön. Es ist einfach so toll, das kleine Etwas zu sehen, wie es da im Bauch rumtobt.
Da fällt mir ein: Darf ich dein Passwort für dein Pixum haben?

@Wunder 2.0: Also ich hab kein Gefühl, was es wird. Bzw. es ändert sich täglich Mein Mann ist fest davon überzeugt, dass es ein Junge wird. Wir sprechen auch beide nur von "ihm" Aber wenn ich von unserem Baby träume, ist es immer ein Mädchen. Ich bin also ratlos
Es ist mir auch eigentlich egal. Ich will es nur endlich wissen, weil ich SHOPPEN will!!!!

@me: mir geht's immer noch blendend. Hab mich gestern abend sogar zum walken aufgerafft. Ist nur sehr deprimierend, weil ich für meine gewöhnliche joggingstrecke (50min) sooooo lang brauche, wenn ich walke!! Ansonsten hab ich den ganzen Tag Mörderhunger und könnte essen, essen, essen...
1,5 Kilo sind mittlerweile drauf. Ich find die steigende Zahl auf der Waage noch sehr irritierend, da muss ich mich erst dran gewöhnen.
Bin gespannt wo das endet. Werde ich die 70 Kilo am Ende knacken oder nicht???
Ansonsten zieht es ab und zu ziemlich heftig in der rechten Brust. Versteh nicht, warum das Brustziehen bei mir immer asymmetrisch kommt. Ganz am Anfang hat immer nur die linke gezogen
Der Bauch sieht immer noch aus wie ein schrecklicher aufgeblähter Speckbauch aus und ich fühl mich im Bikini schon ganz schön unwohl. Bin froh, wenn das Ding als Babybauch erkennbar wird. Die Brüste passen auch nicht mehr so richtig ins Bikinioberteil
Sooo, dann mach ich für heute Lernendspurt....
Ich prophezeie euch übrigens schönes Wetter bis Ende August (bis mein schriftliches Examen vorbei ist)

Lg, Eure Shella


</


>





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6884972
Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



16/07/2013 23:32:17

Hallo allerseits!

So, ich raffe mich nochmal auf, gestern war alles weg beim Schreiben Wir sind seit 2 Tagen aus dem Urlaub zurueck, es war wunderschoen und erholsam. Ich merke aber echt die SS viel mehr als bei der ersten SS (vielleicht erinner ich mich nicht??), da ist halt auch ein Kleinkind, dass mich auf Trab haelt. Im Urlaub musste ich immer einen ruhigen Tag einlegen wenn wir davor einen aktionsreichen hatten. Ich gewoehne mich immer noch daran nicht voll einsatzfaehig zu sein. Finde es schwierig wenn ich nicht so kann wie ich will! Nun ist es auch in London super heiss, worueber ich mich ja eigentlich freu, aber Sommer in der Grossstadt ohne Freibad und Badeseen ist schwanger ganz schoen anstrengend. Unsere Wohnungstemperatur geht auch Tag und Nacht nicht unter 28+ Grad. Da freu ich mich schon fast wieder auf kuehleres Wetter! Und der Arzt hat gestern bestaetigt was ich leider schon seit ner Woche vermute – ich habe einen Leistenbruch . Dachte zunaechst kurz vorm Urlaub ich haette geschwollene Lymphknoten und wuerde ne Erkaeltung bekommen. Kam aber nix und die Schwellung ging nicht wirklich weg, aber war mal voll da, mal kaum merkbar. Hatte schon Angst wegen Toxoplasmoseinfektion oder sowas. Im Liegen geht die Schwellung sofort weg. Bis mir dann der Leistenbruch in den Sinn kam, und toll, es ist einer. Jetzt darf ich absolut gar nix heben, was natuerlich nicht umsetzbar ist. Muss meine Tochter natuerlich in die Schaukel heben etc. . Dazwischen soll ich mich hinlegen – wuerde ich gerne . Naja, es ist aber wohl nix mega Schlimmes ausser es klemmt sich ein, hab Mitte August noch n Termin mit nem Spezialisten deswegen. Einer natuerlichen Geburt sollte trotzdem nix im Wege stehen. Es wird wohl schlimmer und schmerzhafter warden mit fortschreitender SS . Am 25.07. haben wir schon grossen Organ-US und hoffen dann auch das Geschlecht rauszufinden. Unsere Tochter war damals total zeigefreudig, ich hoffe sehr, dass das auch diesmal der Fall ist, ich bin ja schon sooo neugierig!!!

@Smia: Toll, dass du jetzt im zweiten Trimester bist! Es ist so toll wenn die Babies ploetzlich als Menschlein erkennbar sind! Es ist echt unfassbar! Bezueglich Hebammenwahl etc. wuerde ich an deiner Stelle so vorgehen wie es ohne Umzug der Fall waere. Die SS vergeht so schnell, wer weiss ob ihr wirklich noch vor der Geburt umzieht. Ausserdem koenntest du die Hebamme ja vielleicht eh behalten bzw. oennte sie dich vielleicht an eine Kollegin “weiterreichen”?! (Ich kenn mich nicht wirklich aus…). Aber sonst macht man sich echt irre. Wir sind seit vor der Geburt unserer Tochter am Ueberlegen wegen Umzug und gucken auch grade wieder verstaerkt nach Haeusern ausserhalb. Aber moementan glaube ich, dass ich hier entbinde…

@Shella: Ploetzlich kommt der Bauch dann, aber es ist schwierig gedudig zu sein ! War aber auch gottfroh, dass man im Urlaub im Bikini bei mir jetzt einen eindeutigen Babybauch erkennen konnte und habe extra noch den Bauch rausgestreckt. Sonst fuehlt man sich echt nur dick!

@Nilla: Glueckwunsch zur Prinzessin! Tolle Neuigkeiten! Wie sieht es aus mit Urlaub? Ich hoffe du hattest noch mehr Wohlfuehltage?

Uebelkeit: Also bei mir ging die auch erst so in der 14./15. SSW wirklich komplett weg… Man bekommt immer 12. Woche gesagt aber so ganz stimmt’s wohl nicht. (Ich hoffe jetzt mal, dass sonst keine das Pech haben wird sowas wie Nilla zu erleben)

Gewicht: Ich bin bei +7/8kg. War aber in der ersten SS auch so, von daher ok. Ich werde wohl insgesamt wieder so auf +15/16kg kommen. Hoert sich irgendwie total viel an, es verteilte sich aber letztes Mal gut obwohl ich erst entsetzt war. Ging alles danach wieder runter. Vielleicht stellt sich mein Koerper ja wieder auf einen Milchjunkie ein, meine Tochter war ja ne krasse Dauerstillerin und hat auch bis 10 Monate nicht wirklich viel gegessen, da wurde mir das Fett quasi abgesaugt Ich glaub ich brauche Reserven

Gefuehl Junge/Maedchen: Nicht wirklich diesmal. Ich war ja letztes Mal so felsenfest davon ueberzeugt, dass es ein Junge wird, dass ich bereits ein Jungsoutfit gekauft hatte. Deshalb trau ich mir da selber nicht mehr. Ich waere mit beidem sehr gluecklich, finde es super toll ein Maedel zu haben, muss aber zugeben, dass ich diesmal insgeheim ein klitzekleines bisschen auf einen Jungen hoffe. Faende es auch toll fuer unsere Tochter, vielleicht weil ich selber einen Bruder hatte und das als Kind super fand. Ausserdem waere ich dann weniger verleitet dazu ein drittes Kind zu wollen. So wie diese SS sich anfuehlt (dauermuede, super anstrengend, Leistenbruch, Uebelkeit am Anfang) komm ich grad von meinem 3-Kinder-Gedanken ab… Wieviele wollt ihr den alle?

Oh, @ alle Neuankoemmlinge noch herzlichen Glueckwunsch!!

@: Wunder: Wie alt ist euer aelteres Kind denn?

So, ich geh jetzt kalt duschen und ins Bett!


Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



17/07/2013 16:10:52

Das mit dem Urlaub ist leider nichts geworden. Ich muß also wohl oder übel noch ein Jahr warten, bis ich auch mal weg komme. Blöderweise haben wir auch noch fast täglich irgendwelche Termine, die wir in die Elternzeit meines Mannes gelegt haben.

Hier ist es auch ziemlich warm, aber nicht mehr so schlimm wie diese vier Tage Hitzewelle die wir hatten. Gestern bin ich sogar mit Florian alleine spazieren gegangen. Blöderweise hatte mein Handy 24 Grad angesagt und es waren 29. Besonders lang war der Spaziergang also nicht und ich war echt froh, wieder zuhause zu sein.

Morgen und übermorgen wird sich hoffentlich bestätigen, daß es ein Mädel ist. Morgen ist nochmal Gyn-termin und am Freitag Organultraschall. Hach das wird schön. Noch dazu hab ich morgen fast den ganzen Tag babyfrei. Erst hat mein Mann einen Banktermin und danach möchte er sich Hosen für die Arbeit kaufen. Nachmittags ist Sommerfest seiner Arbeit und er nimmt Florian mit. Aufs Sommerfest darf ich leider nicht, seine Kollegen wissen noch nicht, daß ich schwanger bin und würden es so erfahren. Ist zwar doof, aber ich werde die babyfreie Zeit in vollen Zügen genießen.

Leistenbruch und SS mit Kleinkind ist eine üble Kombination, ich hoffe es kommt nicht zu einer Einklemmung und du kannst normal entbinden.

Ich hab heute wieder leichte Übelkeit. Leider kann ich nicht genau sagen, woran das liegt. Ich versuche nämlich ein Medikament zu reduzieren und war bei der Osteopathin. Also entweder zu wenig Medis oder Erstverschlechterung wegen der Therapie. Aber im Großen und Ganzen kann ich mich grad echt nicht beschweren, nur mein Kind spinnt etwas. DasistnureinePhaseDasistnureinePhaseDasistnureinePhase...





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



17/07/2013 20:27:18

hallo mädels.

@nilla: ach mensch, hätte mir für dich gewünscht, dass du ein bisschen entspannen kannst. aber ein babyfreier tag ist doch auch schon mal nicht schlecht!

@shella: jaaa es war sooo toll. und jetzt stell ich mir vor, dass es größer ist, und ich es dann endlich spüre
pw hab ich dir ja schon geschickt

@wunder: ich hab leider auch gar kein gefühl. eher ne vorahnung. also ich WÜNSCHE mir ja sehr einen jungen. aber bei meinem glück wirds ein mädchen. natürlich freu ich mich über alles. aber ich hab echt angst, dass ich im ersten moment wohl enttäuscht sein werde. das ist schlimm...naja mal abwarten.

@all: mh, ich hab mal ne frage. ist es überhaupt normal, dass demnächst, also in der 16+4 ein ctg gemacht wird? im internet steht, dass das alles erst gegen ende der schwangerschaft passiert?! bin jetzt irritiert.
und ich wollte mal nach diesem organscreening fragen, immerhin sind hier ja schon ein paar mamas. bekommt man das verschrieben oder muss man das selbst zahlen?

ausserdem beschäftige ich mich ja mit der hebammensuche. kann mir eine da erklären, wie das aussieht. also wenn ich mir eine aussuche, kann die dann auf jedenfall bei der geburt dabei sein oder muss das eine aus dem krankenhaus sein?! in meinem wahlkrankenhaus gibt es eine beleghebamme, nur gibt es da keine bilder und ich bin ein visueller mensch gott ist das verzwickt...

sooo, jetzt gucke ich pro sieben. ab heute keine abenduni mehr für 6 wochen. juhu!

lg
smia
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Luna3006
Diamant-User



Beigetreten: 29/06/2011 22:10:10
Beiträge: 671
Standort:
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



17/07/2013 20:42:36

**kurz reinschleich**

@ smia: Deine Sachen im Pixum sind voll schööön Die kleinen Strampler, Hosen, Söckchen, etc.....hach wie toll Ist das ne bestimmte Marke? Auch die Bilder von den Schlafzimmern sehen toll aus. Mir gefallen ja Eulen volle Kanne und das könnte ich mir mit dem grün-braunen Baumthema gut vorstellen. Wirklich schöne Ideen

Lg
Jessi
smia86
Diamant-User



Beigetreten: 02/05/2011 19:42:23
Beiträge: 474
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



17/07/2013 21:10:54

hey jessi...danke ähm welche meinst du denn? also die mit den disney motiven haben wir bei l*dl gekauft. bzw. meine mutter hat sich da ausgetobt. dann hab ich einiges gebraucht von einer mutti hier von weddix...und sonst ist glaub ich das meiste von baby w*lz. der kleine grüne weihnachtsbody ( in den unser knubbel nächstes jahr weihnachten nicht reinpassen wird :motz: ) ist aus den usa. der mit dem krümelmonster aus dem EM* katalog. ach und der mit den kleinen autos war ein schnäppchen in einem babyladen hier in der nähe :) schlimm ist, dass ich echt versuche neutral einzukaufen, aber dann wirds doch immer irgendwie in die jungsrichtung....aaaaaaaahhhh

lg
verliebt: 16.04.2005
verlobt: 16.04.2011
verheiratet: 12.05.2012
Mama: 30.01.2014










Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



17/07/2013 21:54:00

CTG so früh kenn ich jetzt garnicht. Ich weiß nicht mehr wann es bei mir los ging, aber diese Woche wirds auf keinen Fall schon gemacht. Ich glaube wenn das Sinn machen würde, würden das alle Gyns so früh machen.

@ Hebamme
Wenn es eine Beleghebamme ist, dann könntest du Glück haben, daß sie auch bei deiner Entbindung dabei ist. Wenn sie aber grad keine Schicht hat, dann wirds wohl nichts werden. Ich hab mir aber sagen lassen, daß es dir bei der Geburt eh egal ist, wer um dich rum ist, hauptsache derjenige hat die richtigen Drogen dabei.
Du hast vor und nach der Entbindung viel mehr mit der Hebamme zu tun als während dessen. Deswegen würd ich mir die Hebamme lieber nach 100%iger Sympathie aussuchen, als danach, ob sie bei der Geburt dabei ist.
Die Kollegin meiner Hebamme schwingt zum Beispiel bei der Rückbildung Tücher und ist auch sonst sehr esotherisch. Damit könnte ich garnicht. Ich stells mir so vor: wir sind verzweifelt weil die kleine nicht ißt/schläft/kackt... und die Tante kommt rein und gibt mir erstmal ein Tuch zum schwingen damit ich entspannter werde oder so. Ich würde ausrasten.

@ Geschlechterwunsch
Ich war gleichzeitig mit einer zweifachen Jungsmama schwanger. Was für ein Geschlecht sie sich gewünscht hat, sollte klar sein. Sie hat sich bis zur Geburt nicht sagen lassen, was es wird. Die Begründung war, sie wäre enttäuscht wenn es wieder ein Junge wäre, aber nach der Geburt ist alles egal außer dein Kind.
Kannst deine Gefühle also so richtig schön ausleben, am Ende ist es egal.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 608
Standort: NRW
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



18/07/2013 13:22:55

Hey ihr,

komme momentan nicht so oft zum Schreiben, arbeite seit dieser Woche wieder und hier ist einiges los. Daher jetzt mal kurz die Mittagspause nutzen

Wir werden heute abend die Kreissaalbesichtigung im Krankenhaus machen, und uns dort dann auch bzgl. Vorbereitungskurse und Hebammen schlau machen. Hab da nämlich auch noch gar keinen Plan......

Wir haben letzte Woche ein definitives Outing bekommen, die Tendenz zum Jungen hat sich NICHT bestätigt, wir bekommen ein Mädchen!!! @smia: ich versteh dich sehr gut. Bei mir wars andersrum, ich wollte sooo gerne ein Mädchen, dass ich solche Angst hatte, enttäuscht zu sein, dass ich mich mich total auf einen Jungen eingestellt hatte. Als die erste Tendenz von der FÄ kam, hab ich mich 100% sicher gefühlt dass es ein Junge wird - und mich bereits drauf gefreut! Tja, und daher bin ich aus allen Wolken gefallen als sie dann definitiv ein Mädchen erkannt hat! Hab ein paar Tage gebraucht mich "umzustimmen" - aber jetzt ist die Freude riesengroß!!!

Zum Thema wieviele Kinder wir möchten:
Wir haben uns mal auf die klassischen 2 Kinder geeinigt (soweit man es halt beeinflussen kann...) Also mehr als eines fänden wir schön, da wir beide mit Geschwistern aufgewachsen sind und das wichtig finden. Ob es dann doch noch mehr werden sollen, müssen wir wahrscheinlich abwägen wenn es soweit ist. Ist schade, aber es ist so schwierig mit mehr als 2 Kindern, was Wohnung, Auto, Urlaub etc. angeht...

@Wunder2.0: auch von mir noch herzlich Willkommen in unserer Runde! Ich trage deinen Termin gleich noch vorne mit ein. Wie gehts dir denn bis jetzt mit der Schwangerschaft?

LG!









"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



18/07/2013 16:14:03

Ach smia, ich wollte dir ja noch wegen Organscreening antworten. Soweit ich weiß, bekommst du nur eine Überweisung, wenn es auch einen Grund dafür gibt. Eine Bekannte hat sich das selber bezahlt, ich glaub 280 Euro.

@ First, herzlichen Glückwunsch zur Prinzessin. Ich hoffe du hast noch nicht zu viel Jungszeug gekauft. Mein erstes Geschlechtsbild ist ja ziemlich eindeutig und deswegen hab ich schon ein bisserl geshoppt. Heute und morgen bestätigt sich das hoffentlich nochmal.
Hey, viel Spaß im Kreißsaal und häng dich nicht an die Liane.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 608
Standort: NRW
Offline

Aw:WINTER-BABYS 2013/2014



19/07/2013 10:36:13

Gekauft hatte ich noch gar nichts, also nichts fürs Baby (außer dem Babybett, das wir von Freunden bekommen haben). Jetzt haben wir angefangen das Gästezimmer auszuräumen, damit wir es demnächst neu streichen können. Macht total Spaß, mit soviel Vorfreude da ran zu gehen!

Gestern im Kreißsaal wars total cool, bin jetzt VOLL informiert!
vor 2 Wochen ist die Geburtsstation umgezogen, d.h. alles war schön neu und groß, ein Ort wo man sich wohlfühlen kann! Hab auch eine Hebammen-Liste mitgenommen, die ich jetzt mal "durchtelefonieren" werde, wer davon noch Kapazitäten für mich frei hat. Und eine Liste mit den Vorbereitungs- und Gymnastikkursen für Schwangere hab ich jetzt auch, da werden mein Mann und ich uns mal Termine raussuchen und uns anmelden.

Also ich kann mir das alles jetzt sehr viel besser vorstellen, das beruhigt mich irgendwie.

Wisst ihr schon wo bzw. wie ihr entbinden wollt? Wie trefft ihr da eine Entscheidung? Ist ja doch alles noch sehr theoretisch...

Wünsche einen schönen Start ins Wochenende!









"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge


Forum-Index
»Für Mamas