free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Jula
Silber-User



Beigetreten: 07/04/2013 20:25:52
Beiträge: 46
Standort: Erftstadt bei Köln
Offline

Bräute 2014



16/04/2013 14:27:21

Der drachenfels ist von uns aus auch noch ein gutes Stück weg.. Die Burg Konradsheim soll sehr schön sein zum feiern. Da kann man sich glaub ich auch draußen trauen lassen.

Ja sowas ist echt teuer.. Man kann ja zum Beispiel auch im Stadion heiraten. Einmal in der VIP Lounge oder mitten auf dem Spielfeld. Wenn man auf dem Spielfeld heiraten will, muss man glaub ich ein paar Tausender hinlegen :O das Problem dabei ist auch noch, dass die Trauung ausfällt wenn es regnet. Das Geld soll man wohl auch nicht wiederbekommen. Finde ich persönlich ne Frechheit.
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Bräute 2014



16/04/2013 14:32:20

Das ist ja doof, dass man das Geld nicht zurückbekommt. Wenn ich im Stadion meiner Lieblingsmannschaft heiraten würde, dann würde meine Mutter wahrscheinlich nicht zur Trauung kommen. Letztes Jahr hat eine hier im Forum im Stadion von Köln geheiratet.
Das Heiraten im Maintower in Frankfurt kostet auch noch einmal 1000€ extra. Das ist schon alles sehr teuer.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Jula
Silber-User



Beigetreten: 07/04/2013 20:25:52
Beiträge: 46
Standort: Erftstadt bei Köln
Offline

Bräute 2014



16/04/2013 14:37:24

Wenn das die sind die ich denke, dann kennt mein Freund den Ehemann von ihr

Mein Teil der Familie wäre da denkt ich mal auch nicht Mega begeistert von, aber der andere Teil fände das wahrscheinlich spitze (alle Treue FC Köln Fans )
sunshine-1980
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:13:19
Beiträge: 138
Standort: Kölner Raum
Offline

Aw:Bräute 2014



16/04/2013 14:38:35


Hallo Julia,

das ist ja kompliziert mit eurer Hochzeit. Aber mit der Entscheidung Sauerland dürftest du ja gut fahren, da dich auskennst und die Unterstützung hast. Finde ich auch eine gute Idee.

Die Pyramide sieht ja cool aus. Das ist mal ne Location. Erzähl mal, wie es dort preislich aussieht.

Wenn man in größeren Städten wohnt, dann ziehen die einem wirkllich das letzte Hemd aus in Sachen Kosten. Das ist unverschämt.

Und wer bitte gibt Geld dafür aus, in Köln im Stadion zu heiraten?

Ich hatte auch gelesen, dass man im Sealife in Königswinter feiern kann- ich finde das auch sehr interessant- dafür müssten wir aber komplett anders planen... nenen, der Plan steht und jetzt muss dieser erfüllt werden


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796532
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Bräute 2014



16/04/2013 14:45:04

@Jula: Kann sein. Du kannst ja mal in die Berichte reinschauen. Ich glaube, die haben ein Bild von sich drin.

@Sunshine: Ja, das ist es. Ist halt doof, dass mein Schatz im Moment in Leipzig für sein Abschlusspraktikum ist. Ab Oktober hat er dann eine Stelle in Starnberg und ich bin auch fleißig auf Jobsuche. Ist alles etwas kompliziert.
Selbst Marburg war schon teurer. Da hatte ich auch mal ein paar Sachen angeschrieben und mir Buffetvorschläge geben lassen.

Das andere Standesamt hat sich gerade eben gemeldet. Die nehmen ab Oktober Reservierungen für 2014 an. Aber einen Preis hat sie auch nicht genannt. Meint ihr, dass man den Gästen Stehplätze für die standesamtliche Trauung zumuten kann? Die Burg in Attendorn hat nur zwanzig Sitzplätze und achtzig Stehplätze. Die Zeremonie dauert ja jetzt nicht so lange.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Bräute 2014



16/04/2013 16:18:54

ja wo Hochzeit drauf steht kommt noch mal extra 100% Aufschlag oben drauf das ist wirklich so ....deswegen muss man immer aufpassen .....erwähnte ich ja nur 3-18 mal ....
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Selfsoul
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 13:25:54
Beiträge: 751
Offline

Aw:Bräute 2014



16/04/2013 16:41:57

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/03/2014 23:18:48 Uhr

June2014
Newcomer



Beigetreten: 17/04/2013 15:53:54
Beiträge: 7
Standort: Österreich
Offline

Aw:Bräute 2014



17/04/2013 17:31:32

Ich bin auch eine 2014er Braut

Ich dachte eigentlich ich "darf" noch nicht zu planen anfangen, aber da ich hier schon sooo viel lese, bekomme ich auch endlich Lust es anzupacken.

Ich bin seit 4 Monaten verlobt, da darf man ja jetzt ja schon

Also: Wir heiraten am 21.6.2014.
Kirchliche Trauung gibt es keine, wir heiraten standesamtlich. Aber nicht im Standesamt-Saal sondern draußen. Wo genau überlegen wir noch. Anbieten würde sich eine Burg in der Nähe oder ein Rosengarten, sehr sehr schön.

Danach geht es in ein Veranstaltungszentrum bei uns im Ort. Das ist wunderschön, mit Tanzfläche und Bühne und allem drum und dran. Der Besitzer ist ein hervorragender Koch und hat immer ganz tolle Ideen. Parkplätze gibts auch genug und es werden ja nicht so viele Leute, zwischen 50-60 Personen.

Mein Freund hätte gerne eine Gartenhochzeit - was ich grundsätzlich sehr schön fände, aber ich hab Bauchschmerzen wegen dem Wetter. Wir hätten einen Bekannten der ein rießen Zelt hätte und auch ein Catering betreibt, aber ich denke was ist wenn es viel regnet und da kanns dann auch schon mal kühl werden. Hmm .. das ist noch so ein bisschen die Überlegung.

Freue mich über Antworten


sunshine-1980
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:13:19
Beiträge: 138
Standort: Kölner Raum
Offline

Aw:Bräute 2014



17/04/2013 22:31:16

Hallo Namensvetterin,
herzlich Willkommen....
ich dachte auch ich bin zu früh dran als ich im Januar hier reinschaute und dann sind es im April aufeinmal schon 16 Seiten hier bei uns, den 2014er Bräuten.

Sich draussen trauen zu lassen finde ich sehr schön, ich hoffe ihr findet dafür den richtigen Platz ( mit einer Alternative fürs schlechte Wetter). und das mit dem Veranstaltungszentrum hört sich doch auch sehr gut an. Draussen zu feiern- da hätte ich auch schiss wegen dem Wetter.

Julia, also wenn es euch so gut gefällt, das Standesamt und einige wenige Gäste können nicht sitzen, finde ich das auch nicht schlimm.
liebste Grüße und gutes Nächtle
*kerstin*


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796532
Jula
Silber-User



Beigetreten: 07/04/2013 20:25:52
Beiträge: 46
Standort: Erftstadt bei Köln
Offline

Bräute 2014



17/04/2013 22:52:54

Sunshine, was mir gerade noch eingefallen ist.. Ruf doch mal bei der Stadt Köln an. Die können dir auch noch Orte vorschlagen, wo man heiraten kann. da kannst du auch wegen den Unterlagen fürs Standesamt anrufen. Die regeln das dann alles. Also bestellen die Sachen.

June2014: ich hab auch gedacht, dass ich doch jetzt noch nicht mit Planen anfangen kann aber dann kam auch die Oma von meinem zukünftigen an und hat mich gefragt, ob ich schon irgendwas organisiert habe.
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Bräute 2014



18/04/2013 09:44:12

@Sunshine: Du hast den gleichen Vornamen wie meine Trauzeugin.

Ich finde ja, man kann nicht zu früh mit dem Planen anfangen. Aber in meinem Umfeld sind auch genügend Leute, die mich komisch anstarren, weil ich schon seit einigen Monaten von der Hochzeit erzähle und plane. Es macht mir ja sogar Spaß.
Heute Abend will ich noch mit meiner Mutter reden. Meine Eltern waren letztens in einer möglichen Location essen und ich wollte sie fragen, wie sie es dort fanden.
Gestern habe ich eine andere Location angeschrieben, ob wir sie uns in der Woche vom ersten Mai mal anschauen könnten. Mein Schatz hat in der Woche Urlaub. Ich hoffe, dass sich der Mann von der Location meldet.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
June2014
Newcomer



Beigetreten: 17/04/2013 15:53:54
Beiträge: 7
Standort: Österreich
Offline

Aw:Bräute 2014



18/04/2013 09:57:27

Ihr habt mich überzeugt - dann Fang ich endlich mit der Planung an

Ja das liebe Wetter. Mir ist das einfach zu riskant und immer im Hinterkopf zu haben, was ist wenn es regnet ist auch doof.

Meine Eltern sind da voll genial. Haben schon Bands rausgesucht und spielen mir wenn ich sie Besuche immer hörproben vor, voll süß


Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Bräute 2014



18/04/2013 10:00:52

Ich bin zwar keine 2014 Braut aber um hier mal kurz reinzugrätschen

Ihr müsst jetzt schon anfangen zu planen gerade was die Location betrifft sind mindestens 1 Jahr vorher ratsam zu suchen und zu reservieren
Sonst habt ihr nämlich Stress wie ich ihn hatte und alles ist schon besetzt.

@sunshine

Hast du dir mal die Wolkenburg angeschaut? Die ist auch in Kölner Umgebung und wunderschön.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
sunshine-1980
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:13:19
Beiträge: 138
Standort: Kölner Raum
Offline

Aw:Bräute 2014



18/04/2013 11:42:44

Kann man das schon planen nennen, wenn wir nach Locations grob schauen, ich schon weiss, wie die Einladungen aussehen, das Thema der Hochzeit steht, welche Gastgeschenke es geben wird, wer im Standesamt singen wird, was es zum Sektempfang gibt etc etc......??

OK, ich denke ja!!


richtig los geht es aber erst nach unserem Urlaub- nur noch 9 Tage und es geht ab in die USA- was freu ich mich...
und beim shoppen in den USA lass ich das Thema Hochzeit natürlich nicht aus den Augen

Laura, die Wolkenburg ist ein Traum- ich war schon öfters da, aber für uns kein Thema. Die wollen auch 550,-€ nur für die Trauung...nene, das sehen wir einfach nicht ein und passt auch nicht in unser kleines Budget.

Jula, du findest alle Außenstellen vom Kölner Rathaus im Internet- aber wie schon gesagt, die kosten wirklich alle zuviel "Gebühr".
Und in das historische Rathaus nach Köln möchte ich nicht, weil das für mich Massenabfertigung ist...

Ich hab die Tage mal angefangen, eine Hochzeitshomepage zu gestalten... weiss zwar nicht, ob sich das für unsere kleine Hochzeit lohnt, aber ich hatte irgendwie Lust und es ging ziemlich schnell. Plant ihr auch sowas??


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796532
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Bräute 2014



18/04/2013 12:33:27

Also ich denke Locationsuche kann man schon Planung nennen immerhin ist es der Grundstein

Wenn du vor hast personalisierte M&M´s als Gastgeschenke zu nehmen kann ich dir nur raten die in den USA zu kaufen. Die sind da nämlich günstiger als hier.

Wir haben eine Hochzeitshomepage und ich finde das eine super Idee
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Schneewitchen1006
Platin-User



Beigetreten: 07/02/2011 20:00:19
Beiträge: 82
Offline

Aw:Bräute 2014



18/04/2013 14:57:26

Wir machen auch schon alles was man kann. Haben schon letztes jahr die location für nach dem Standesamt reserviert. Sicher ist sicher.

Letzte Woche haben wir den Raum für den Polterabend reserviert und ende Mai können wir dann für unsere kirchliche Trauung reservieren.
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6815834

http://de.fotoalbum.eu/cwilczek/a778880
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Bräute 2014



18/04/2013 15:04:40

schneewitchen ..wann heiratest du denn ????das habe ich nicht mitbekommen??ß

Lg Tanni
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Schneewitchen1006
Platin-User



Beigetreten: 07/02/2011 20:00:19
Beiträge: 82
Offline

Aw:Bräute 2014



19/04/2013 13:58:36


Standesamtlich heiraten wir am 30.05.2014 und abends wird gepoltert.

Kirchlich heiraten wir am 10.06.2014.

Wir haben auch schon unseren Fotografen und der Pastor weiß bescheid und hat auch Zeit

Manchmal steht der eigene Perfektionismus aber auch im Weg, hab ich festegestellt. Eigentlich hatten wir uns für Karten entschieden, aber ich kann nicht aufhören, ob man nicht doch noch was besseres findet. Bisschen gestört ist das schon
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6815834

http://de.fotoalbum.eu/cwilczek/a778880
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Bräute 2014



19/04/2013 22:11:12

Hihi das stimmt ....ist man dann auch irgendwie aber auf eine wirklich schöne Art und weise

Perfektionismus ist ok man muss sich allerdings auch vorstellen können das was schiefgehen kann und wie man dann gelassen bleiben kann.....
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









sunshine-1980
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:13:19
Beiträge: 138
Standort: Kölner Raum
Offline

Aw:Bräute 2014



26/04/2013 15:50:35

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte mir nur kurz in den Urlaub verabschieden... In 3 Wochen bin ich wieder da. Bis dahin cruise ich ein wenig durch die USA.

Haltet die Ohren steif und lasst euch nicht stressen.
Ich bin gespannt, ob sich viel getan hat.

Ich freue mich jedenfalls auch auf "nach dem Urlaub" denn dann gehts bei uns endlich los mit den wichtigsten Dingen.
Macht`s gut,

liebste Grüße
*kerstin*


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796532
JSLD111213
Newcomer



Beigetreten: 27/04/2013 20:40:24
Beiträge: 5
Offline

Bräute 2014



27/04/2013 21:48:19

Hallo ihr Lieben,
Würde mich gerne zu euch gesellen.
Meine Name ist Jenny,ich bin 25 und komme aus der Nähe von Köln.
Seit August letzten Jahres bin ich mit meinem Schatz verlobt und wollen im juni 2014 heiraten.seit Dezember sind wir glückliche Eltern eines kleinen Sohnes.

Wir wollen mit ca 70 Gästen heiraten Abeba bei bis jetzt Lider noch nicht die passende Location für uns gefunden.
Am besten wäre etwas wo wir unsere Gäste vor Ort unterbringen könnten,da die Verwandtschaft meines Verlobten aus Berlin kommt.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/04/2013 21:53:16 Uhr





Zaubermaus14
Bronze-User



Beigetreten: 14/04/2013 15:20:29
Beiträge: 18
Standort: Gera
Offline

Aw:Bräute 2014



28/04/2013 07:42:48

Hallo Jenny! Willkommen hier.
Ja die Location Suche ist wohl mit das Schwerste.
Bei mir gibt es auch ein Fortschritt. In der Villa, die wir uns angeschaut haben, werden wir nur die Trauung machen lassen. Dort kann man sich auch draußen trauen lassen . Der Ablauf ist dann auch eher wie in der Kirche und persönlicher, nicht so wie der "Verwaltungakt" auf dem Standesamt. Kostet aber dafür an die 600 Euro .
Feiern tun wir aber dann nicht dort, dass wäre doch etwas happig, wir hätten nur für Tischtücher, Geschirr und Servicekräfte 1200 Euro bezahlt und hätten noch keinerlei Trinken und Essen. Getränke hätten wir von dort nehmen müssen und die Auswahl war sehr mager, lediglich 2 Weißweine , einer halbtrocken und einer trocken, das selbe bei Rotwein und 2 Sorten Bier. Und eine sehr kleine Auswahl an alkoholfreien Getränken. Das Haus selber gehört einen Suchtarzt, daher wohl die kleine Auswahl an Alkohol.
Naja da ich aber nur süßes trinke würde ich zu meiner Hochzeit auf dem Trockenen sitzen.
Aber wir haben von dort ein Tipp für die Location bekommen und siehe da, wunderschön, genug Platz, und nicht so zentral. Wir lassen dort das Buffet machen, Getränke können wir für Gäste Getränkekarte machen lassen. Und Saalmiete kostet nix
Jula
Silber-User



Beigetreten: 07/04/2013 20:25:52
Beiträge: 46
Standort: Erftstadt bei Köln
Offline

Bräute 2014



28/04/2013 09:49:28

Hallo Jenny

Erstmal herzlich Willkommen

Da ich auch in der Nähe von Köln wohne, interessiert es mich natürlich wo in etwa du wohnst. Es bringt ja nichts, wenn ich dir Locations vorschlage, die dann Trotzdem noch 50 km Weg sind. Wenn du auch im Rhein-erft-Kreis wohnst, wie wäre es dann zum Beispiel mit der Villa Sophienhöhe?
JSLD111213
Newcomer



Beigetreten: 27/04/2013 20:40:24
Beiträge: 5
Offline

Bräute 2014



28/04/2013 10:17:00

Hallo Jula,
Wir wohnen im Rhein-Sieg-Kreis,von daher wäre die Villa sophienhöhe wohl eher etwas zu weit für uns Finde es wirklich verdammt schwer was zu finden...
Habt ihr euch denn schon entschieden Jula?




Jula
Silber-User



Beigetreten: 07/04/2013 20:25:52
Beiträge: 46
Standort: Erftstadt bei Köln
Offline

Bräute 2014



28/04/2013 10:39:44

Wir haben uns für ein schützenhaus entschieden. Das ist für uns einfach die beste Alternative es bietet genug Platz, die Kinder können draußen toben, weil es umzäunt ist, es ist nicht all zu weit von der Kirche und den Wohnorten der Gäste entfernt, es gibt kaum Nachbarn die man stören könnte und es passt mit Sicherheit besser in unser Budget wie sag ich mal eine Burg oder ein schloss. Unser Budget ist halt nicht so riesig, da wir auch noch relativ Jung sind mit 21 und 24. werde nächste Woche mal da anrufen und abklären wie das da alles abläuft. Also wie das mit den Getränken und der Miete ist. Konnte das bisher leider noch nicht machen, weil ich im prüfungsstress bin. Habe nämlich übernächste Woche Montag meine Abschlussprüfung. Aber da ich nächste Woche Urlaub habe, hab ich auch etwas zeit um rumzutelefonieren.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Hochzeitsorganisation